at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Mini-Mandeln

Mini-Mandeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Weizen:

Das Eiweiß mit einer Prise Salz schlagen, dann den Zucker dazugeben und weiter schlagen, bis ein hartes Baiser entsteht, Wasser hinzufügen und weiter mischen, das Eigelb mit dem Öl trennen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat, dann in das Eiweiß einarbeiten . und Kakao mischen wir sie und fügen sie mit Bewegungen von unten nach oben in die obige Komposition ein, bis sie gut homogenisiert sind. Fertig, wenn es den Zahnstochertest besteht. Abkühlen lassen und dann halbieren. Ich schneide zuerst die Arbeitsplatte ein halbiert und dann unterteilt, damit ich leichter damit umgehen kann.

Sirup:

Das Wasser mit dem Zucker aufkochen, den Cappuccino und zuletzt die Rumessenz dazugeben und abkühlen lassen.

Creme:

Die Butter zusammen mit dem Mehlzucker zu einer schaumigen Creme verrühren, das Eigelb und zuletzt den Kakao dazugeben.

Glasur : Um mit dem Sorbet umgehen zu können, stellen wir das Glas in einen Wasserkocher mit Wasser und stellen es auf das Feuer, bis das Sorbet zu fließen beginnt.

Montage:

Auf ein Blech legen das erste Arbeitsplattenblatt ist sirupartig, dann die Sahne darauf geben (zum Garnieren etwas Sahne aufhören), dann das andere Arbeitsplattenblatt, ebenfalls sirupartig, mit dem erhitzten Sorbet legen. Nachdem das Sorbet abgekühlt ist, dekorieren jede Mini-Mandel mit Sahne.


Das Eiweiß von den 6 Eiern in eine Schüssel geben und gut vermischen, bis es in der Schüssel "steif" wird. Dann Zucker, Wasser und mit Öl eingeriebenes Eigelb dazugeben, mit einem Löffel, nicht mit dem Mixer, von unten nach oben mischen, bis das Eiweiß eingearbeitet ist. Nachdem Sie das Eiweiß eingearbeitet haben, fügen Sie etwas vom mit Kakao vermischten Mehl hinzu und mischen Sie es mit dem Mixer (verwenden Sie eine große Schüssel). Es entsteht ein dünnerer Teig. Den Teig in ein nicht sehr großes Blech füllen, das Blech auslegen und Backpapier auf den Boden legen. 30-35 Minuten bei 175 Grad in den Ofen stellen, die letzten 5 Minuten die Ofentemperatur auf 190 Grad erhöhen.

Ich schneide die Arbeitsplatte in zwei Hälften und lasse sie abkühlen. Wir lassen es so und kümmern uns um den Sirup.

Alle Sirupzutaten in einem Topf zum Kochen bringen und von dem Moment an, in dem er zu kochen beginnt, weitere 5 Minuten auf dem Feuer lassen und Sie erhalten einen hässlichen, aber guten Sirup. Lassen Sie den Sirup abkühlen und kümmern Sie sich um die Creme.

In eine Schüssel teilweise geschmolzene Margarine geben. Mischen Sie es gut, bis es die Konsistenz einer schwächeren Mayonnaise hat. Puderzucker hinzufügen und mischen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Eigelb und Kakao dazugeben und zu einer Creme verrühren.

Legen Sie die erste Hälfte der Oberseite auf ein Tablett, über das wir die ganze Hälfte der Sahne mit einem Löffel Sirup geben, dann legen wir die gesamte Sahne (ich habe alles), dann legen wir die andere Hälfte der Oberseite darüber die Sahne und wir Sirup wieder. Geben Sie nicht den ganzen Sirup hinzu, es ist zu viel, aber Sie tun, was Sie wollen.

Danach das Tablett mit der Oberseite auflegen, Sirup einschneiden und mit Sahne für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen (ich habe mehr über Nacht gelassen). Auf einem Backblech habe ich die Oberseite in kleinere Rechtecke (Sie können sie größer schneiden) geschnitten und dekoriert.

Mandeln können natürlich nicht ohne Zuckerguss hergestellt werden, also habe ich mich für Karamellglasur entschieden, nicht für Schokoladenglasur.

Ich habe die Glasur nach Anleitung zubereitet und die Kekse glasiert.Normalerweise hört das Rezept hier auf, aber ich hatte eine Idee, also habe ich die Haushaltsschokolade im Wasserbad geschmolzen (ca. 75 gr). Ich habe die geschmolzene Schokolade in eine Tüte gegeben, die ich in einer Ecke ganz klein geschnitten habe und weiter dekoriert.


Mini-Mandeln

Zucker für Sirup: 200 gr Wasser: 500 ml Kakao für Sahne: 3 Esslöffel Cappuccino: 2 Päckchen Puderzucker für die Glasur: 5 Esslöffel Butter für die Glasur: 50 gr. Milch zum Zuckerguss: ein Esslöffel Kakao zum Zuckerguss: 2 Esslöffel Puderzucker: 6 Esslöffel Butter oder Margarine: 250 gr. Wasser: 30 ml Öl für die Glasur: ein Esslöffel Öl für die Oberseite: 30 ml Kakao für die Oberseite: ein Esslöffel Rasiereier für die Oberseite: 6 Eier für die Sahne: 3 Eigelb Backpulver: ein Teelöffel Mehl: 200 gr Zucker für die Oberseite: 6 Esslöffel Essenz Rum: das Fläschchen


ÜBERWACHUNG

Diese Mandeln kamen mir zu süß vor! Unten ist das Rezept genau so, wie es im Süßwarenrezept erscheint, aber & # 8230. Beim nächsten Mal werde ich weniger Zucker verwenden & # 8211 ich meine nur 90 g Puderzucker (statt 170 g) und 70 g Zucker in Einweichsirup (statt 154 g). Die Sahne- und Fondantglasur sind süß genug. Sie können die Arbeitsplatte jederzeit durch ersetzen ein Pandispan mit Kakao aus 7 Eiern (siehe Rezept hier).

Über alles Ich lade Sie ein, 600 g Süßwarenfondant nach dem hier vorgestellten Rezept zuzubereiten & # 8211 ein Teil davon wird für die Creme und der Rest für die Glasur benötigt.

Wenn Sie sich nicht trauen, selbstgemachten Fondant zu machen, werde ich Sie wissen lassen, dass es ihn gibt & # 8222Vanillesorbet & # 8221 oder Kakao in Supermärkten (im Bezirk Honig-Marmelade).


Mini-Mandeln

Amandina gehört zu den Kuchen, die wir als Kind mit großer Freude genießen. Damals habe ich es in der Konditorei serviert, jetzt bereite ich es zu Hause zu. Wieso den ? Weil ich es nach meinem Geschmack zubereite! Schokolade, Rum, viel Sirup, das ist der einzige Reiz der Mandel, oder?

Zutaten

  • 6 Eier
  • 200 g Zucker
  • 30 ml Wasser
  • 30 ml Öl
  • 8 Esslöffel Mehl
  • 20 g Kakao
  • 1 Teelöffel Backpulver (optional)

Vorbereitung

Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen, den Zucker nach und nach dazugeben und mit dem Mixer zu einem kräftigen Baiser reiben. Fügen Sie Wasser und mit Öl eingeriebenes Eigelb hinzu. Wenn wir das Eigelb hinzufügen, verwenden wir nicht mehr den Mixer, sondern einen Spatel.

Nachdem es homogenisiert ist, fügen Sie das mit Kakao und Backpulver vermischte Mehl hinzu. Leicht mischen. Die Masse in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen (wir machen den Zahnstochertest).
Lassen Sie die Arbeitsplatte abkühlen.

Sirup:

Zutaten

  • 500 ml Wasser
  • 250 g Zucker
  • 3 Umschläge mit Kapuze in Schokolade / Karamell
  • 1 Flasche Rum

Vorbereitung

Bringen Sie alles zum Kochen, außer dem Rum, der beim Abstellen des Feuers eingefüllt wird. Nach dem Aufkochen etwa 5 Minuten kochen lassen. Abkühlen lassen

Creme

Zutaten

Vorbereitung

Die Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit der Sauerrahm auf das Feuer legen. Nicht kochen (gerade genug, um die Schokolade zu schmelzen.) In einer abgedeckten Schüssel ca. 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen (um eine cremige Konsistenz zu haben, nicht flüssig).
Entfernen Sie die Schüssel und reiben Sie mit dem Mixer, bis eine flauschige Creme entsteht.

Montage

Den Deckel in 2 Teile schneiden, den ersten Deckel mit der Hälfte der Sirupmenge sirupieren, die Sahne, den zweiten Teil des Deckels und den Rest des Sirups einrühren.


Lassen Sie den Kuchen etwa 2 Stunden abkühlen.

Portionieren Sie es und glasieren Sie es mit Schokoladenglasur oder Fondant. Ich habe den Fondant bevorzugt, weil dies das Original-Mandelrezept ist.

Fluss

Zutaten

Vorbereitung

Wir stellen eine Schüssel in die Kälte. In eine andere Schüssel geben wir Wasser, gießen den Zucker leicht in die Mitte, damit er nicht den Rand der Schüssel erreicht. Lassen Sie es für ca. 15 Minuten. Wenn es an den Wänden des Gefäßes zu kleben beginnt, reinigen Sie es mit einer in kaltem Wasser getränkten Bürste.
Kaltes Wasser in ein Glas geben und Zuckersirup darüberträufeln. Wenn es sich in Form einer Kugel am Boden des Glases ansammelt, bedeutet dies, dass es fertig ist. Wir fügen Honig hinzu.

Die Schüssel aus der Kälte nehmen und den Zuckersirup hineingießen. Mit dem Mixer schlagen, bis es anfängt einzudicken und weiß zu werden. Wenn wir es verwenden, legen wir es auf das Dampfbad und mischen es, bis es flüssig wird. 2 Esslöffel Kakao hinzufügen. Wir können einen Esslöffel Wasser hinzufügen, um den Fondant zu glätten. Lassen Sie das Gefäß während des Gebrauchs auf dem Dampfbad, da es sonst schnell aushärtet. Gießen Sie die Fondantglasur über jede Mandel und lassen Sie sie leicht an den Rändern abtropfen.


Wenn dir die von mir erklärten Rezepte gefallen, gehe auf meine Facebook-Seite, Alina & # 8217s Cuisine, und gib mir ein LIKE. Danke!

[Fototitel = & # 8221 Hast du dieses Rezept ausprobiert? & # 8221]

Magst du das? Teilen Sie das Ergebnis mit uns. Geben Sie hier ein und laden Sie Ihr Foto hoch. Keine Sorge, wenn sie kein Profi ist, sind wir es auch nicht. Auf dieser Seite finden Sie dann Ihr Foto. Danke!


Mini-Mandeln

Zucker für Sirup: 200 gr Wasser: 500 ml Kakao für Sahne: 3 Esslöffel Cappuccino: 2 Beutel Puderzucker für Zuckerguss: 5 Esslöffel Butter für Zuckerguss: 50 gr. Milch zum Zuckerguss: ein Esslöffel Kakao zum Zuckerguss: 2 Esslöffel Puderzucker: 6 Esslöffel Butter oder Margarine: 250 gr. Wasser: 30 ml Öl für die Glasur: ein Esslöffel Öl für die Oberseite: 30 ml Kakao für die Oberseite: ein Esslöffel Rasiereier für die Oberseite: 6 Eier für die Sahne: 3 Eigelb Backpulver: ein Teelöffel Mehl: 200 gr Zucker für die Oberseite: 6 Esslöffel Essenz Rum: das Fläschchen


Mini-Mandeln - ein Dessert mit kindlichen Aromen

  • Amandina (Maria Matyiku / Epoch Times) Amandina
  • Die Hauptzutaten (Maria Matyiku / Epoch Times) Die Hauptzutaten
  • Kakaooberteil vorbereiten (Maria Matyiku / Epoch Times) Kakaooberteil vorbereiten
  • Die Arbeitsplatte ist in 5 gleiche Längsstreifen und 8 Seitenstreifen unterteilt, wodurch 40 Mini-Mandeln erhalten werden (Maria Matyiku / Epoch Times) Die Arbeitsplatte wird in 5 gleiche Längsstreifen und 8 Seitenstreifen unterteilt, wodurch 40 Mini-Mandeln erhalten werden
  • Vereisungsvorbereitung (Maria Matyiku / Epoch Times) Vereisungsvorbereitung
  • Nach dem Abkühlen der Glasur mit Schlagsahne oder Restsahne garnieren (Maria Matyiku / Epoch Times) Nach dem Abkühlen mit Schlagsahne oder Restsahne garnieren

Eine Geschmacksmischung mit Schokolade und Rum, fluffig und sirupartigkompliziert, Mandel ist ein Kuchen, den man, wenn man ihn einmal probiert hat, schwer vergessen kann. Es ist eines dieser Symbolbonbons, die angenehme Erinnerungen aus der Kindheit wecken und uns unvergessliche Momente in Erinnerung rufen.

Zutat:

Für die Arbeitsplatte benötigen Sie:

  • 6 große Eier
  • 200 g Zucker
  • 40 ml Wasser
  • 40 ml Butter oder Öl
  • 3 Esslöffel Kakaospitze
  • 200 g Mehl
  • ein Päckchen Backpulver
  • 150 g Vanillepuderzucker
  • 250 gr Butter
  • 4 Esslöffel Kakao
  • 3 EL flüssiger Kaffee (die 3 Eigelbe im Rezept meiner Mutter habe ich ersetzt)

Vorbereitung:

Beginnen Sie mit der Zubereitung der Kakaooberseite. Trennen Sie dazu vorsichtig das Eiweiß vom Eigelb, reiben Sie das Eigelb mit Zucker und Butter ein, bis es gut vermischt ist, dann fügen Sie Wasser hinzu. Das Eiweiß wird geschlagen. Wenn der Schaum hart ist, geben Sie ihn nach und nach unter Rühren mit einem Holzlöffel, mit Bewegungen von oben nach unten, abwechselnd mit der Zugabe des mit Kakao vermischten Mehls und des Backpulvers im Regen, zur Dotterpaste.

Es wird eine homogene Zusammensetzung erhalten, die in ein Tablett von 33 x 23 x 5 cm gegossen, mit Fett gefettet und gut mit Mehl ausgekleidet wird. Die Oberseite in den auf 180 °C vorgeheizten Ofen schieben und etwa 30 Minuten backen.

Bereiten Sie in der Zwischenzeit den Sirup vor, der zum Sirup der Arbeitsplatte verwendet wird. In einem Topf den Zucker mit einem Esslöffel Wasser schmelzen. Wenn der Zucker goldbraun ist, mit dem restlichen Wasser abschrecken. Wenn der Zucker geschmolzen ist, den Sirup vom Herd nehmen und nach dem Abkühlen beiseite stellen, den Rum hinzufügen.

Um die Schokoladencreme zuzubereiten, reiben Sie die Butter ein, bis sie wie eine dünne Creme wird. Mit dem Zucker mischen, bis er sich aufgelöst hat, dann nacheinander gesiebten Kakao und einen Teelöffel Kaffee hinzufügen.

Die Arbeitsplatte aus dem Ofen nehmen und zum vollständigen Abkühlen beiseite stellen, dann der Länge nach halbieren. Die erste Hälfte der Arbeitsplatte mit der halben Menge gebranntem Zuckersirup beträufeln, dann etwa zwei Drittel der Kakaocreme hinzufügen. Legen Sie die zweite Hälfte der Oberseite auf die Sahne, die Sie mit dem Rest des Sirups einrühren. Dann eine sehr dünne Schicht Sahne darauf verteilen und für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Die Arbeitsplatte aus dem Kühlschrank nehmen, dann in 5 gleiche Längsstreifen und 8 Seitenstreifen portionieren, so dass 40 Mini-Mandeln erhalten werden.

Für die Glasur die zerkleinerte Schokolade auf dem Dampf zerlassen, die Butter dazugeben. Nachdem die Schokolade geschmolzen ist, die Schüssel vom Herd nehmen, einige Esslöffel flüssige Sahne hinzufügen und gut umrühren, bis die Sahne eingearbeitet ist. Die Glasur wird großzügig auf jedes Stück Kuchen gestrichen. Nachdem die Glasur abgekühlt ist, mit Schlagsahne oder restlicher Sahne garnieren.


Beschreibung

Das Team der Konditorei Deliciile Kronstadt aus Brașov zeichnet sich durch die Kreation von Desserts aus, die einzigartig im Design und mit einem unvergesslichen Geschmack sind!

Jeden Tag bereiten wir frisch, handwerklich, praktisch von Grund auf alle Komponenten zu, die Teil der Zusammensetzung jedes Kuchens und jeder Torte sind: Schokoladen- oder Vanilleoberteile, Teigblätter, frische oder gekochte Cremes, Schokoladenganache mit Sahne , Fruchtfüllungen, Fruchtgelees

Wir verwenden gesunde, natürliche, sorgfältig ausgewählte Zutaten, von denen viele in die Kategorie der Bio-, Bio- oder Bio-Zutaten fallen und aus diesem Grund kann jedes von uns zubereitete Dessert nicht gelagert oder eingefroren werden.

Wenn Sie auf der Suche nach einem bestimmten traditionellen Kuchen, einem handwerklichen Kuchen oder einem außergewöhnlichen Dessert aus dem Sortiment sind Mini-Kuchen Einzigartiges Design & # 8211 SOLO Collection, Sie können sicher sein, dass Sie von unserer Auswahl begeistert sein werden! Entdecken und wählen Sie Ihre Favoriten!

Der Stil, die Präsentation, der Geschmack und die Frische dieser aromatischen und schönen Süßigkeiten bringen das gewünschte „Extra“!

BESTELLUNG: Für Kuchen, Torten, Gebäck und Backwaren, die in unserem Online-Shop 0 auf Lager haben, werden diese nur auf Bestellung mindestens 48 Stunden im Voraus zubereitet.

LIEFERUNG: Kostenlose Lieferung in Brașov ab einem Bestellwert von 200 Lei ODER Sie können die Produkte in unserer Konditorei abholen.
Lieferzeit: Montag-Freitag: 10.00 & # 8211 16.00, Samstag: 10.00 & # 8211 13.00.

Wir bestätigen Ihre Lieferung / Abholung per E-Mail oder Telefon.

BEZAHLUNG: Sie können die Bestellung per Nachnahme oder bei der Online-Bestellung mit Ihrer Bankkarte bezahlen. Bei Banküberweisung beachten Sie bitte, dass wir die Bestellung zum Zeitpunkt der Zahlungsbestätigung annehmen.


Mini-Amandine

Köstliche Schokoladensirupe und flauschige Kakaooberseite, Mini-Mandeln von Minimal sind die ideale Wahl für ein so verdientes und lang erwartetes Dessert.

Mini-Amandine

Köstliche Schokoladensirupe und flauschige Kakaooberseite, Mini-Mandeln von Minimal sind die ideale Wahl für ein so verdientes und lang erwartetes Dessert.

Für Details kontaktieren Sie uns bitte:

12 weitere Produkte in der gleichen Kategorie:

Fursec Panettone

Schwarzwälder Plätzchen

Fursec Nuca

Ein köstlicher Keks mit Honigblättern, Walnussoberseite, Buttercreme und Kirschmarmelade, alles bedeckt mit zerkleinerten Walnüssen.

/>

Mini Violet

Vanille-Eclair ist eine feine und attraktive Kombination. Brandteig gefüllt mit Vanille und natürlicher Schlagsahne mit Puderzucker bestreut.

Mini-Frucht-Törtchen

Eine köstliche Kombination aus zartem Teig, Vanillecreme und saisonalen Früchten, die Sie sicher erobern wird.

Mini Ecler mit Schokolade

Klassische Schokoladen-Köstlichkeiten gefüllt mit Vanillecreme, die Mini-Eclairs von Minimal sind die perfekte Wahl für ein Dessert zu jeder Tageszeit.

/>

Verschiedene Sprites

/>

Mini Ecler mit Kaffee

An die Finesse französischer Kuchen erinnernd, erobert Sie der ness ecler jedes Mal. Brandteig mit Vanillecreme gefüllt und in Ness Fondant gezogen.

Fursec Lamaita

Ein erfrischendes Dessert mit weißen Blättern und Zitronencreme zum Wohlfühlen.

/>

Mini-Savarie

Savarina ist ohne Zweifel einer der ältesten und besten Kuchen. Hergestellt nach traditionellem Rezept mit flauschiger Spitze und sehr gut sirupiert, garniert mit natürlicher Schlagsahne. Was könnte leckerer sein?

/>

Mini-Maus

Eine Süßigkeit, die Sie fasziniert. Kakaooberseite mit Rum sirupiert, feine Schokocreme mit Vanillecreme vermischt und mit Schokolade glasiert, sicherlich eine der gelungensten Kombinationen.

/>

Mini Ecler mit Sahne

Vanille-Eclair ist eine feine und attraktive Kombination. Brandteig gefüllt mit Vanille und natürlicher Schlagsahne mit Puderzucker bestreut.

Entdecken Sie den Geschmack echter Mandeln neu.



Bemerkungen:

  1. Tung

    you have not been wrong, everything is fair

  2. Willan

    Meiner Meinung nach ist es eine interessante Frage, ich werde mich an der Diskussion beteiligen.

  3. Xanthe

    Du hast nicht recht. Ich lade Sie zum Diskutieren ein. Schreiben Sie in PM, wir werden kommunizieren.

  4. Carney

    Ich denke, du hast nicht Recht. Ich kann meine Position verteidigen. Schreib mir per PN.

  5. Brami

    Es tut mir leid, das hat sich eingegriffen ... aber dieses Thema ist mir sehr nahe. Schreiben Sie in PM.



Eine Nachricht schreiben