at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Rezept des Tages: Gefüllte Babypaprika mit Rinderhackfleisch und Couscous

Rezept des Tages: Gefüllte Babypaprika mit Rinderhackfleisch und Couscous


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Gefüllte Paprikaschoten sind eine großartige Möglichkeit, die letzte Ernte Ihres Sommergemüses zu verwerten. In weniger als einer Stunde zubereitet, enthält dieses kreative Rezept Babypaprika mit Couscous, gewürztem Rinderhackfleisch und Spinat für eine Vorspeise oder Vorspeise, die die ganze Familie lieben wird.

Hühnchen-Rezepte für arbeitsreiche Wochenabende

Egal, ob Sie eine köstliche Vorspeise oder ein einfaches Abendessen suchen, gefüllte Mini-Paprikaschoten sind eine unterhaltsame Option. Die herzhafte Vorspeise kann ganz einfach aus Resten zubereitet werden, einfach das Hackfleisch und den Couscous vom gestrigen Abendessen verwenden und schon kann es losgehen.

Zu Beginn die Babypaprika der Länge nach halbieren und die Kerne und Hüllen entfernen. Das Hackfleisch und die anderen Zutaten mischen und die Mischung in die Paprika löffeln und mit Käse bestreuen.

Das Gericht etwa 30 Minuten backen. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, ein Küchenwerkzeug, das jeder Hausmann haben sollte, um sicherzustellen, dass das Hackfleisch sicher zu essen ist. Servieren Sie die gefüllten Mini-Paprikaschoten zusammen mit unseren ikonischen Snack-Rezepten für den Wildtag.

Gefüllte Baby-Paprika mit Rindfleisch und Couscous

Zutaten

1 Pfund Hackfleisch
15 Baby-süße Paprikaschoten (ungefähr 2-1 / 2 bis 3 Zoll lang, etwa 1-1 / 4 Pfund)
2/3 Tassen normaler oder scharfer 100% Gemüsesaft
1/2 Tasse gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut, trocken gepresst
1/4 Tasse ungekochter Vollkorn oder normaler Couscous
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
1/2 Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse fettreduzierter geriebener Parmesan, Monterey Jack, weißer Cheddar oder italienischer Käse

Richtungen

Ofen auf 400 ° F erhitzen. Paprika längs halbieren; Entfernen Sie Samen und Membranen, aber nicht den Stiel. Paprika mit der Schnittfläche nach oben auf zwei Backbleche mit flachem Rand legen.

Rinderhackfleisch, Gemüsesaft, Spinat, Couscous, Knoblauch, Oregano, Salz und schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel leicht, aber gründlich mischen. Die Rindfleischmischung gleichmäßig auf die Paprika verteilen. Mit Käse bestreuen.

Backen Sie, unbedeckt, in einem Ofen von 400 ° F 25 bis 30 Minuten oder bis das sofort ablesbare Thermometer, das in die Mitte der Paprika eingeführt wird, 160 ° F anzeigt und die Paprika zu bräunen beginnen. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.

Rezept mit freundlicher Genehmigung von Beef. Es ist was zum Abendessen.


Diese gefüllten Babypaprika sind das süßeste Abendessen, das Sie sich vorstellen können

Gefüllte Paprikaschoten sind eine großartige Möglichkeit, die letzte Ernte Ihres Sommergemüses zu verwerten. In weniger als einer Stunde zubereitet, enthält dieses kreative Rezept Babypaprika mit Couscous, gewürztem Rinderhackfleisch und Spinat für eine Vorspeise oder Vorspeise, die die ganze Familie lieben wird.

Egal, ob Sie nach einer köstlichen Vorspeise oder einem einfachen Abendessen suchen, gefüllte Mini-Paprikaschoten sind eine unterhaltsame Option. Die herzhafte Vorspeise kann ganz einfach aus Resten zubereitet werden, verwenden Sie einfach das Hackfleisch und den Couscous vom Abendessen der letzten Nacht und Sie können loslegen.

Zu Beginn die Babypaprika der Länge nach halbieren und die Kerne und Hüllen entfernen. Das Hackfleisch und die anderen Zutaten mischen und die Mischung in die Paprika löffeln und mit Käse bestreuen.

Das Gericht etwa 30 Minuten backen. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, ein Küchenwerkzeug, das jeder Hausmann haben sollte, um sicherzustellen, dass das Hackfleisch sicher zu essen ist. Servieren Sie die gefüllten Mini-Paprikaschoten zusammen mit unseren ikonischen Snack-Rezepten für den Wildtag.

Zutaten

1 Pfund Hackfleisch
15 Baby-süße Paprikaschoten (ungefähr 2-1 / 2 bis 3 Zoll lang, etwa 1-1 / 4 Pfund)
2/3 Tassen normaler oder scharfer 100% Gemüsesaft
1/2 Tasse gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut, trocken gepresst
1/4 Tasse ungekochter Vollkorn oder normaler Couscous
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
1/2 Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse fettreduzierter geriebener Parmesan, Monterey Jack, weißer Cheddar oder italienischer Käse

Ofen auf 400 ° F erhitzen. Paprika der Länge nach halbieren, Kerne und Membranen entfernen, aber nicht den Stiel entfernen. Paprika mit der Schnittfläche nach oben auf zwei Backbleche mit flachem Rand legen.

Rinderhackfleisch, Gemüsesaft, Spinat, Couscous, Knoblauch, Oregano, Salz und schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel leicht, aber gründlich mischen. Die Rindfleischmischung gleichmäßig auf die Paprika verteilen. Mit Käse bestreuen.

Backen Sie, unbedeckt, in einem Ofen von 400 ° F 25 bis 30 Minuten oder bis das sofort ablesbare Thermometer, das in die Mitte der Paprika eingeführt wird, 160 ° F anzeigt und die Paprika zu bräunen beginnen. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.


Diese gefüllten Babypaprika sind das süßeste Abendessen, das Sie sich vorstellen können

Gefüllte Paprikaschoten sind eine großartige Möglichkeit, die letzte Ernte Ihres Sommergemüses zu verwerten. In weniger als einer Stunde zubereitet, enthält dieses kreative Rezept Babypaprika mit Couscous, gewürztem Rinderhackfleisch und Spinat für eine Vorspeise oder Vorspeise, die die ganze Familie lieben wird.

Egal, ob Sie nach einer köstlichen Vorspeise oder einem einfachen Abendessen suchen, gefüllte Mini-Paprikaschoten sind eine unterhaltsame Option. Die herzhafte Vorspeise kann ganz einfach aus Resten zubereitet werden, verwenden Sie einfach das Hackfleisch und den Couscous vom Abendessen der letzten Nacht und Sie können loslegen.

Zu Beginn die Babypaprika der Länge nach halbieren und die Kerne und Hüllen entfernen. Das Hackfleisch und die anderen Zutaten mischen und die Mischung in die Paprika löffeln und mit Käse bestreuen.

Das Gericht etwa 30 Minuten backen. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, ein Küchenwerkzeug, das jeder Hausmann haben sollte, um sicherzustellen, dass das Hackfleisch sicher zu essen ist. Servieren Sie die gefüllten Mini-Paprikaschoten zusammen mit unseren ikonischen Snack-Rezepten für den Wildtag.

Zutaten

1 Pfund Hackfleisch
15 Baby-süße Paprikaschoten (ungefähr 2-1 / 2 bis 3 Zoll lang, etwa 1-1 / 4 Pfund)
2/3 Tassen normaler oder scharfer 100% Gemüsesaft
1/2 Tasse gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut, trocken gepresst
1/4 Tasse ungekochter Vollkorn oder normaler Couscous
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
1/2 Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse fettreduzierter geriebener Parmesan, Monterey Jack, weißer Cheddar oder italienischer Käse

Ofen auf 400 ° F erhitzen. Paprika der Länge nach halbieren, Kerne und Membranen entfernen, aber nicht den Stiel entfernen. Paprika mit der Schnittfläche nach oben auf zwei Backbleche mit flachem Rand legen.

Rinderhackfleisch, Gemüsesaft, Spinat, Couscous, Knoblauch, Oregano, Salz und schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel leicht, aber gründlich mischen. Die Rindfleischmischung gleichmäßig auf die Paprika verteilen. Mit Käse bestreuen.

Backen Sie, unbedeckt, in einem Ofen von 400 ° F 25 bis 30 Minuten oder bis das sofort ablesbare Thermometer, das in die Mitte der Paprika eingeführt wird, 160 ° F anzeigt und die Paprika zu bräunen beginnen. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.


Diese gefüllten Babypaprika sind das süßeste Abendessen, das Sie sich vorstellen können

Gefüllte Paprikaschoten sind eine großartige Möglichkeit, die letzte Ernte Ihres Sommergemüses zu verwerten. In weniger als einer Stunde zubereitet, enthält dieses kreative Rezept Babypaprika mit Couscous, gewürztem Rinderhackfleisch und Spinat für eine Vorspeise oder Vorspeise, die die ganze Familie lieben wird.

Egal, ob Sie nach einer köstlichen Vorspeise oder einem einfachen Abendessen suchen, gefüllte Mini-Paprikaschoten sind eine unterhaltsame Option. Die herzhafte Vorspeise kann ganz einfach aus Resten zubereitet werden, verwenden Sie einfach das Hackfleisch und den Couscous vom Abendessen der letzten Nacht und Sie können loslegen.

Zu Beginn die Babypaprika der Länge nach halbieren und die Kerne und Hüllen entfernen. Das Hackfleisch und die anderen Zutaten mischen und die Mischung in die Paprika löffeln und mit Käse bestreuen.

Das Gericht etwa 30 Minuten backen. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, ein Küchenwerkzeug, das jeder Hausmann haben sollte, um sicherzustellen, dass das Hackfleisch sicher zu essen ist. Servieren Sie die gefüllten Mini-Paprikaschoten zusammen mit unseren ikonischen Snack-Rezepten für den Wildtag.

Zutaten

1 Pfund Hackfleisch
15 Babysüße Paprikaschoten (ungefähr 2 1/2 bis 3 Zoll lang, ungefähr 1-1 / 4 Pfund)
2/3 Tassen normaler oder scharfer 100% Gemüsesaft
1/2 Tasse gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut, trocken gepresst
1/4 Tasse ungekochter Vollkorn oder normaler Couscous
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
1/2 Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse fettreduzierter geriebener Parmesan, Monterey Jack, weißer Cheddar oder italienischer Käse

Ofen auf 400 ° F erhitzen. Paprika der Länge nach halbieren, Kerne und Membranen entfernen, aber nicht den Stiel entfernen. Paprika mit der Schnittfläche nach oben auf zwei Backbleche mit flachem Rand legen.

Rinderhackfleisch, Gemüsesaft, Spinat, Couscous, Knoblauch, Oregano, Salz und schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel leicht, aber gründlich mischen. Die Rindfleischmischung gleichmäßig auf die Paprika verteilen. Mit Käse bestreuen.

Backen Sie, unbedeckt, in einem Ofen von 400 ° F 25 bis 30 Minuten oder bis das sofort ablesbare Thermometer, das in die Mitte der Paprika eingeführt wird, 160 ° F anzeigt und die Paprika zu bräunen beginnen. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.


Diese gefüllten Babypaprika sind das süßeste Abendessen, das Sie sich vorstellen können

Gefüllte Paprikaschoten sind eine großartige Möglichkeit, die letzte Ernte Ihres Sommergemüses zu verwerten. In weniger als einer Stunde zubereitet, enthält dieses kreative Rezept Babypaprika mit Couscous, gewürztem Rinderhackfleisch und Spinat für eine Vorspeise oder Vorspeise, die die ganze Familie lieben wird.

Egal, ob Sie nach einer köstlichen Vorspeise oder einem einfachen Abendessen suchen, gefüllte Mini-Paprikaschoten sind eine unterhaltsame Option. Die herzhafte Vorspeise kann ganz einfach aus Resten zubereitet werden, verwenden Sie einfach das Hackfleisch und den Couscous vom Abendessen der letzten Nacht und Sie können loslegen.

Zu Beginn die Babypaprika der Länge nach halbieren und die Kerne und Hüllen entfernen. Das Hackfleisch und die anderen Zutaten mischen und die Mischung in die Paprika löffeln und mit Käse bestreuen.

Das Gericht etwa 30 Minuten backen. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, ein Küchenwerkzeug, das jeder Hausmann haben sollte, um sicherzustellen, dass das Hackfleisch sicher zu essen ist. Servieren Sie die gefüllten Mini-Paprikaschoten zusammen mit unseren ikonischen Snack-Rezepten für den Wildtag.

Zutaten

1 Pfund Hackfleisch
15 Babysüße Paprikaschoten (ungefähr 2 1/2 bis 3 Zoll lang, ungefähr 1-1 / 4 Pfund)
2/3 Tassen normaler oder scharfer 100% Gemüsesaft
1/2 Tasse gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut, trocken gepresst
1/4 Tasse ungekochter Vollkorn oder normaler Couscous
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
1/2 Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse fettreduzierter geriebener Parmesan, Monterey Jack, weißer Cheddar oder italienischer Käse

Ofen auf 400 ° F erhitzen. Paprika der Länge nach halbieren, Kerne und Membranen entfernen, aber nicht den Stiel entfernen. Paprika mit der Schnittfläche nach oben auf zwei Backbleche mit flachem Rand legen.

Rinderhackfleisch, Gemüsesaft, Spinat, Couscous, Knoblauch, Oregano, Salz und schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel leicht, aber gründlich mischen. Die Rindfleischmischung gleichmäßig auf die Paprika verteilen. Mit Käse bestreuen.

Backen Sie, unbedeckt, in einem Ofen von 400 ° F 25 bis 30 Minuten oder bis das sofort ablesbare Thermometer, das in die Mitte der Paprika eingeführt wird, 160 ° F anzeigt und die Paprika zu bräunen beginnen. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.


Diese gefüllten Babypaprika sind das süßeste Abendessen, das Sie sich vorstellen können

Gefüllte Paprikaschoten sind eine großartige Möglichkeit, die letzte Ernte Ihres Sommergemüses zu verwerten. In weniger als einer Stunde zubereitet, enthält dieses kreative Rezept Babypaprika mit Couscous, gewürztem Rinderhackfleisch und Spinat für eine Vorspeise oder Vorspeise, die die ganze Familie lieben wird.

Egal, ob Sie nach einer köstlichen Vorspeise oder einem einfachen Abendessen suchen, gefüllte Mini-Paprikaschoten sind eine unterhaltsame Option. Die herzhafte Vorspeise kann ganz einfach aus Resten zubereitet werden, verwenden Sie einfach das Hackfleisch und den Couscous vom Abendessen der letzten Nacht und Sie können loslegen.

Zu Beginn die Babypaprika der Länge nach halbieren und die Kerne und Hüllen entfernen. Das Hackfleisch und die anderen Zutaten mischen und die Mischung in die Paprika löffeln und mit Käse bestreuen.

Das Gericht etwa 30 Minuten backen. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, ein Küchenwerkzeug, das jeder Hausmann haben sollte, um sicherzustellen, dass das Hackfleisch sicher zu essen ist. Servieren Sie die gefüllten Mini-Paprikaschoten zusammen mit unseren ikonischen Snack-Rezepten für den Wildtag.

Zutaten

1 Pfund Hackfleisch
15 Babysüße Paprikaschoten (ungefähr 2 1/2 bis 3 Zoll lang, ungefähr 1-1 / 4 Pfund)
2/3 Tassen normaler oder scharfer 100% Gemüsesaft
1/2 Tasse gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut, trocken gepresst
1/4 Tasse ungekochter Vollkorn oder normaler Couscous
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
1/2 Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse fettreduzierter geriebener Parmesan, Monterey Jack, weißer Cheddar oder italienischer Käse

Ofen auf 400 ° F erhitzen. Paprika der Länge nach halbieren, Kerne und Membranen entfernen, aber nicht den Stiel entfernen. Paprika mit der Schnittfläche nach oben auf zwei Backbleche mit flachem Rand legen.

Rinderhackfleisch, Gemüsesaft, Spinat, Couscous, Knoblauch, Oregano, Salz und schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel leicht, aber gründlich mischen. Die Rindfleischmischung gleichmäßig auf die Paprika verteilen. Mit Käse bestreuen.

Backen Sie, unbedeckt, in einem Ofen von 400 ° F 25 bis 30 Minuten oder bis das sofort ablesbare Thermometer, das in die Mitte der Paprika eingeführt wird, 160 ° F anzeigt und die Paprika zu bräunen beginnen. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.


Diese gefüllten Babypaprika sind das süßeste Abendessen, das Sie sich vorstellen können

Gefüllte Paprikaschoten sind eine großartige Möglichkeit, die letzte Ernte Ihres Sommergemüses zu verwerten. In weniger als einer Stunde zubereitet, enthält dieses kreative Rezept Babypaprika mit Couscous, gewürztem Rinderhackfleisch und Spinat für eine Vorspeise oder Vorspeise, die die ganze Familie lieben wird.

Egal, ob Sie nach einer köstlichen Vorspeise oder einem einfachen Abendessen suchen, gefüllte Mini-Paprikaschoten sind eine unterhaltsame Option. Die herzhafte Vorspeise kann ganz einfach aus Resten zubereitet werden, verwenden Sie einfach das Hackfleisch und den Couscous vom Abendessen der letzten Nacht und Sie können loslegen.

Zu Beginn die Babypaprika der Länge nach halbieren und die Kerne und Hüllen entfernen. Das Hackfleisch und die anderen Zutaten mischen und die Mischung in die Paprika löffeln und mit Käse bestreuen.

Das Gericht etwa 30 Minuten backen. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, ein Küchenwerkzeug, das jeder Hausmann haben sollte, um sicherzustellen, dass das Hackfleisch sicher zu essen ist. Servieren Sie die gefüllten Mini-Paprikaschoten zusammen mit unseren ikonischen Snack-Rezepten für den Wildtag.

Zutaten

1 Pfund Hackfleisch
15 Baby-süße Paprikaschoten (ungefähr 2-1 / 2 bis 3 Zoll lang, etwa 1-1 / 4 Pfund)
2/3 Tassen normaler oder scharfer 100% Gemüsesaft
1/2 Tasse gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut, trocken gepresst
1/4 Tasse ungekochter Vollkorn oder normaler Couscous
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
1/2 Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse fettreduzierter geriebener Parmesan, Monterey Jack, weißer Cheddar oder italienischer Käse

Ofen auf 400 ° F erhitzen. Paprika der Länge nach halbieren, Kerne und Membranen entfernen, aber nicht den Stiel entfernen. Paprika mit der Schnittfläche nach oben auf zwei Backbleche mit flachem Rand legen.

Rinderhackfleisch, Gemüsesaft, Spinat, Couscous, Knoblauch, Oregano, Salz und schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel leicht, aber gründlich mischen. Die Rindfleischmischung gleichmäßig auf die Paprika verteilen. Mit Käse bestreuen.

Backen Sie, unbedeckt, in einem Ofen von 400 ° F 25 bis 30 Minuten oder bis das sofort ablesbare Thermometer, das in die Mitte der Paprika eingeführt wird, 160 ° F anzeigt und die Paprika zu bräunen beginnen. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.


Diese gefüllten Babypaprika sind das süßeste Abendessen, das Sie sich vorstellen können

Gefüllte Paprikaschoten sind eine großartige Möglichkeit, die letzte Ernte Ihres Sommergemüses zu verwerten. In weniger als einer Stunde zubereitet, enthält dieses kreative Rezept Babypaprika mit Couscous, gewürztem Rinderhackfleisch und Spinat für eine Vorspeise oder Vorspeise, die die ganze Familie lieben wird.

Egal, ob Sie nach einer köstlichen Vorspeise oder einem einfachen Abendessen suchen, gefüllte Mini-Paprikaschoten sind eine unterhaltsame Option. Die herzhafte Vorspeise kann ganz einfach aus Resten zubereitet werden, verwenden Sie einfach das Hackfleisch und den Couscous vom Abendessen der letzten Nacht und Sie können loslegen.

Zu Beginn die Babypaprika der Länge nach halbieren und die Kerne und Hüllen entfernen. Das Hackfleisch und die anderen Zutaten mischen und die Mischung in die Paprika löffeln und mit Käse bestreuen.

Das Gericht etwa 30 Minuten backen. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, ein Küchenwerkzeug, das jeder Hausmann haben sollte, um sicherzustellen, dass das Hackfleisch sicher zu essen ist. Servieren Sie die gefüllten Mini-Paprikaschoten zusammen mit unseren ikonischen Snack-Rezepten für den Wildtag.

Zutaten

1 Pfund Hackfleisch
15 Babysüße Paprikaschoten (ungefähr 2 1/2 bis 3 Zoll lang, ungefähr 1-1 / 4 Pfund)
2/3 Tassen normaler oder scharfer 100% Gemüsesaft
1/2 Tasse gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut, trocken gepresst
1/4 Tasse ungekochter Vollkorn oder normaler Couscous
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
1/2 Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse fettreduzierter geriebener Parmesan, Monterey Jack, weißer Cheddar oder italienischer Käse

Ofen auf 400 ° F erhitzen. Paprika der Länge nach halbieren, Kerne und Membranen entfernen, aber nicht den Stiel entfernen. Paprika mit der Schnittfläche nach oben auf zwei Backbleche mit flachem Rand legen.

Rinderhackfleisch, Gemüsesaft, Spinat, Couscous, Knoblauch, Oregano, Salz und schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel leicht, aber gründlich mischen. Die Rindfleischmischung gleichmäßig auf die Paprika verteilen. Mit Käse bestreuen.

Backen Sie, unbedeckt, in einem Ofen von 400 ° F 25 bis 30 Minuten oder bis das sofort ablesbare Thermometer, das in die Mitte der Paprika eingeführt wird, 160 ° F anzeigt und die Paprika zu bräunen beginnen. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.


Diese gefüllten Babypaprika sind das süßeste Abendessen, das Sie sich vorstellen können

Gefüllte Paprikaschoten sind eine großartige Möglichkeit, die letzte Ernte Ihres Sommergemüses zu verwerten. In weniger als einer Stunde zubereitet, enthält dieses kreative Rezept Babypaprika mit Couscous, gewürztem Rinderhackfleisch und Spinat für eine Vorspeise oder Vorspeise, die die ganze Familie lieben wird.

Egal, ob Sie nach einer köstlichen Vorspeise oder einem einfachen Abendessen suchen, gefüllte Mini-Paprikaschoten sind eine unterhaltsame Option. Die herzhafte Vorspeise kann ganz einfach aus Resten zubereitet werden, verwenden Sie einfach das Hackfleisch und den Couscous vom Abendessen der letzten Nacht und Sie können loslegen.

Zu Beginn die Babypaprika der Länge nach halbieren und die Kerne und Hüllen entfernen. Das Hackfleisch und die anderen Zutaten mischen und die Mischung in die Paprika löffeln und mit Käse bestreuen.

Das Gericht etwa 30 Minuten backen. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, ein Küchenwerkzeug, das jeder Hausmann haben sollte, um sicherzustellen, dass das Hackfleisch sicher zu essen ist. Servieren Sie die gefüllten Mini-Paprikaschoten zusammen mit unseren ikonischen Snack-Rezepten für den Wildtag.

Zutaten

1 Pfund Hackfleisch
15 Babysüße Paprikaschoten (ungefähr 2 1/2 bis 3 Zoll lang, ungefähr 1-1 / 4 Pfund)
2/3 Tassen normaler oder scharfer 100% Gemüsesaft
1/2 Tasse gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut, trocken gepresst
1/4 Tasse ungekochter Vollkorn oder normaler Couscous
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
1/2 Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse fettreduzierter geriebener Parmesan, Monterey Jack, weißer Cheddar oder italienischer Käse

Ofen auf 400 ° F erhitzen. Paprika der Länge nach halbieren, Kerne und Membranen entfernen, aber nicht den Stiel entfernen. Paprika mit der Schnittfläche nach oben auf zwei Backbleche mit flachem Rand legen.

Rinderhackfleisch, Gemüsesaft, Spinat, Couscous, Knoblauch, Oregano, Salz und schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel leicht, aber gründlich mischen. Die Rindfleischmischung gleichmäßig auf die Paprika verteilen. Mit Käse bestreuen.

Backen Sie, unbedeckt, in einem Ofen von 400 ° F 25 bis 30 Minuten oder bis das sofort ablesbare Thermometer, das in die Mitte der Paprika eingeführt wird, 160 ° F anzeigt und die Paprika zu bräunen beginnen. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.


Diese gefüllten Babypaprika sind das süßeste Abendessen, das Sie sich vorstellen können

Gefüllte Paprikaschoten sind eine großartige Möglichkeit, die letzte Ernte Ihres Sommergemüses zu verwerten. In weniger als einer Stunde zubereitet, enthält dieses kreative Rezept Babypaprika mit Couscous, gewürztem Rinderhackfleisch und Spinat für eine Vorspeise oder Vorspeise, die die ganze Familie lieben wird.

Egal, ob Sie nach einer köstlichen Vorspeise oder einem einfachen Abendessen suchen, gefüllte Mini-Paprikaschoten sind eine unterhaltsame Option. Die herzhafte Vorspeise kann ganz einfach aus Resten zubereitet werden, verwenden Sie einfach das Hackfleisch und den Couscous vom Abendessen der letzten Nacht und Sie können loslegen.

Zu Beginn die Babypaprika der Länge nach halbieren und die Kerne und Hüllen entfernen. Das Hackfleisch und die anderen Zutaten mischen und die Mischung in die Paprika löffeln und mit Käse bestreuen.

Das Gericht etwa 30 Minuten backen. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, ein Küchenwerkzeug, das jeder Hausmann haben sollte, um sicherzustellen, dass das Hackfleisch sicher zu essen ist. Servieren Sie die gefüllten Mini-Paprikaschoten zusammen mit unseren ikonischen Snack-Rezepten für den Wildtag.

Zutaten

1 Pfund Hackfleisch
15 Babysüße Paprikaschoten (ungefähr 2 1/2 bis 3 Zoll lang, ungefähr 1-1 / 4 Pfund)
2/3 Tassen normaler oder scharfer 100% Gemüsesaft
1/2 Tasse gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut, trocken gepresst
1/4 Tasse ungekochter Vollkorn oder normaler Couscous
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
1/2 Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse fettreduzierter geriebener Parmesan, Monterey Jack, weißer Cheddar oder italienischer Käse

Ofen auf 400 ° F erhitzen. Paprika der Länge nach halbieren, Kerne und Membranen entfernen, aber nicht den Stiel entfernen. Paprika mit der Schnittfläche nach oben auf zwei Backbleche mit flachem Rand legen.

Rinderhackfleisch, Gemüsesaft, Spinat, Couscous, Knoblauch, Oregano, Salz und schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel leicht, aber gründlich mischen. Die Rindfleischmischung gleichmäßig auf die Paprika verteilen. Mit Käse bestreuen.

Backen Sie, unbedeckt, in einem Ofen von 400 ° F 25 bis 30 Minuten oder bis das sofort ablesbare Thermometer, das in die Mitte der Paprika eingeführt wird, 160 ° F anzeigt und die Paprika zu bräunen beginnen. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.


Diese gefüllten Babypaprika sind das süßeste Abendessen, das Sie sich vorstellen können

Gefüllte Paprikaschoten sind eine großartige Möglichkeit, die letzte Ernte Ihres Sommergemüses zu verwerten. In weniger als einer Stunde zubereitet, enthält dieses kreative Rezept Babypaprika mit Couscous, gewürztem Rinderhackfleisch und Spinat für eine Vorspeise oder Vorspeise, die die ganze Familie lieben wird.

Egal, ob Sie nach einer köstlichen Vorspeise oder einem einfachen Abendessen suchen, gefüllte Mini-Paprikaschoten sind eine unterhaltsame Option. Die herzhafte Vorspeise kann ganz einfach aus Resten zubereitet werden, verwenden Sie einfach das Hackfleisch und den Couscous vom Abendessen der letzten Nacht und Sie können loslegen.

Zu Beginn die Babypaprika der Länge nach halbieren und die Kerne und Hüllen entfernen. Das Hackfleisch und die anderen Zutaten mischen und die Mischung in die Paprika löffeln und mit Käse bestreuen.

Das Gericht etwa 30 Minuten backen. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, ein Küchenwerkzeug, das jeder Hausmann haben sollte, um sicherzustellen, dass das Hackfleisch sicher zu essen ist. Servieren Sie die gefüllten Mini-Paprikaschoten zusammen mit unseren ikonischen Snack-Rezepten für den Wildtag.

Zutaten

1 Pfund Hackfleisch
15 Babysüße Paprikaschoten (ungefähr 2 1/2 bis 3 Zoll lang, ungefähr 1-1 / 4 Pfund)
2/3 Tassen normaler oder scharfer 100% Gemüsesaft
1/2 Tasse gefrorener gehackter Spinat, aufgetaut, trocken gepresst
1/4 Tasse ungekochter Vollkorn oder normaler Couscous
2 Teelöffel gehackter Knoblauch
1/2 Teelöffel getrocknete Oreganoblätter
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Tasse fettreduzierter geriebener Parmesan, Monterey Jack, weißer Cheddar oder italienischer Käse

Ofen auf 400 ° F erhitzen. Paprika der Länge nach halbieren, Kerne und Membranen entfernen, aber nicht den Stiel entfernen. Paprika mit der Schnittfläche nach oben auf zwei Backbleche mit flachem Rand legen.

Rinderhackfleisch, Gemüsesaft, Spinat, Couscous, Knoblauch, Oregano, Salz und schwarzen Pfeffer in einer großen Schüssel leicht, aber gründlich mischen. Die Rindfleischmischung gleichmäßig auf die Paprika verteilen. Mit Käse bestreuen.

Backen Sie, unbedeckt, in einem Ofen von 400 ° F 25 bis 30 Minuten oder bis das sofort ablesbare Thermometer, das in die Mitte der Paprika eingeführt wird, 160 ° F anzeigt und die Paprika zu bräunen beginnen. Vor dem Servieren 5 Minuten stehen lassen.