at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wir heben klassische gefüllte Paprikaschoten auf die nächste Stufe, indem wir eine geheime Zutat (gehackte Walnüsse) hinzufügen und sowohl Rinder- als auch Schweinehackfleisch verwenden, um ein Austrocknen der Füllung zu verhindern. Ob Sie es glauben oder nicht, diese werden am nächsten Tag noch besser aufgewärmt!

Zutaten

  • 3 EL Natives Olivenöl extra
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 6 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Teelöffel. koscheres Salz und mehr
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ Pfund Rinderhackfleisch (20% Fett)
  • 2 Unzen. Parmesan, fein gerieben (ca. ½ Tasse), geteilt
  • 4 mittelgroße oder 6 kleine Paprikaschoten, beliebige Farbe
  • 4 Tassen Tomatensaft (100% Saft)

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 350 ° vorheizen. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln unter häufigem Rühren 10–15 Minuten kochen, bis sie glasig sind und anfangen zu bräunen. Walnüsse, Knoblauch, Tomatenmark, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel, Kurkuma und Paprika zugeben und unter ständigem Rühren 2–3 Minuten kochen, bis alles vermischt und der Knoblauch weich ist. Fügen Sie Wein hinzu und kochen Sie unter Rühren, bis es nur leicht reduziert ist, 1-2 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Mischen Sie Rindfleisch, Schweinefleisch und den restlichen 1 TL. mit den Händen in einer großen Schüssel salzen. Reis, Rosinen und ¼ Tasse Käse mit einem Holzlöffel unterheben und gut vermischen. Fügen Sie die Zwiebelmischung hinzu und mischen Sie mit einem Holzlöffel, bis sie eingearbeitet ist.

  • Schneiden Sie die unteren Erhebungen der Paprika vorsichtig ab, um ein flaches Ende zu erhalten, damit sie aufrecht stehen können. Nicht zu viel rasieren, sonst kann die Füllung auslaufen. Mit einem Löffel Paprika mit der Fleischmischung füllen und bis zum Rand füllen. Drücken Sie nach unten und packen Sie den Pfeffer vollständig ein.

  • Paprika in einem kleinen Schmortopf oder einer Auflaufform anrichten. Gießen Sie Tomatensaft um sie herum und lassen Sie etwa 1 Zoll Pfeffer frei.

  • Gefüllte Paprika mit restlichem ¼ Tasse Käse belegen; pfeffern. Mit Folie abdecken und 1 Stunde backen. Aufdecken und weiterbacken, bis die Paprika weich und der Käse gebräunt ist, etwa 30 Minuten mehr.

  • Voraus tun: Gefüllte Paprikaschoten können 2 Tage im Voraus zubereitet werden. In einen luftdichten Behälter umfüllen und kalt stellen. Erhitzen Sie es in einem 350 ° -Ofen, abgedeckt, bis es durchgeheizt ist, etwa 20 Minuten.

Abschnitt BewertungenWirklich gut! Ich habe letzte Nacht für eine Menge gemacht, die mit traditionellen gefüllten Paprikaschoten nicht vertraut ist, und sie liebten. Ich habe das Rezept ohne die Rosinen befolgt und Parmesan und Gruyere verwendet, da ich das zur Hand hatte. . Tolle Aromen im Fleisch und im Tomatensaft, der sich beim Kochen verdickt. Ich empfehle guten geräucherten Paprika, sonst überholt er das Profil. Ich kann die Reste kaum erwarten.AnonymGranite Bay, Ca06/03/20Sooo gut! Ich habe tatsächlich eine Dose Tomatensauce anstelle von Paste verwendet und ich habe Sauce + Wasser + TL Zucker im Bad verwendet. Sehr würzig!! Idk, was mit diesem einen Rezensenten unten passiert ist ... Mein Freund liebte diese. Candieee13Los Angeles04/12/20Diese waren köstlich! ! Ich habe ein paar Anpassungen vorgenommen, basierend auf dem, was ich im Haus hatte. Ich fügte eine halbe Dose Maisknabber (Reste!) hinzu und fügte einen Esslöffel BBQ-Sauce (Ende einer Flasche) anstelle des Tomatenmarks hinzu. Ich habe V-8-Saft anstelle von Tomatensaft verwendet, da er bereits im Kühlschrank geöffnet war. Es reichte für neun mittelgroße rote Paprikaschoten, was ein Abendessen für zwei Nächte ist. Yum!AnonymousBrandon, Manitoba 04/05/20Ich habe es mit einem herzhaften Tofu anstelle des Fleisches gemacht und es war gut, aber auch irgendwie seltsam. Ich habe versucht, Ersatz-Umami mit Msg, Pilzen, karamellisierten Zwiebeln und etwas Soja zu kreieren. Der resultierende Geschmack ließ Mitbewohner "hm ..." gehen, aber die Reis- / Pfefferteile waren sehr fest. Ich denke, ich würde mit diesem gegen Vegetarismus (oder zumindest gegen Sojasauce) raten, aber Top-Werte an den Teilen des Rezepts, die ich nicht geschlachtet habe (Wortspiel beabsichtigt). Leider nicht lecker ... sehr langweilig. Wir löffelten die Tomatensauce aus dem Topf auf unsere Teller, und da die Tomatensauce in keiner Weise gewürzt war, war sie sehr, sehr fad. Im Nachhinein hatte ich das Gefühl, dass etwas von der Tomatensauce gut mit der Fleischmischung vermischt worden sein könnte. Die Paprika selbst waren auch sehr langweilig. Ich hatte keine Kurkuma, aber ich dachte nicht, dass das einen großen Unterschied machen würde. Außerdem muss ich sagen, dass ich statt Tomatensaft eine Dose zerdrückte Tomaten verwendet habe ... Ich bin mir nicht sicher, ob das auch einen großen Unterschied gemacht hätte. Enttäuschend.CatCatCatgrand rapids, MI10.08.19Gutes Rezept, aber nicht die ganze Palette an Gewürzen, Kreuzkümmel, geräuchertem Paprika, Chiliflocken. Nur Rindfleisch verwendet, da kein Schweinefleisch in Reichweite ist. Verwendet Cotilla-Käse anstelle von Parmesan, der viel besser schmilzt. Insgesamt ein sehr gutes Rezept, das ich wieder verwenden werde. Kein Tomatensaft (eigentlich Tomatensaft? Wer hat das schon rumliegen?). Benutzte Glassauce, beruhigen Sie sich, es war die Marke Valencia (beste Glassauce im Regal), die 50/50 mit Wasser verdünnt wurde. Walnüsse waren gut für die Textur, haben aber manchmal eine Person ohne Nuss und ich glaube nicht, dass der Verlust offensichtlich sein wird. Keine Sultaninen, aber regelmäßige Rosinen sorgten für eine schöne Süße. Ich mochte es. Gutes Fleisch-Reis-Verhältnis. Seien Sie vorsichtig mit dem geräucherten Paprika, da er schnell überwältigt, vielleicht ein Viertel verwendet. Diese waren sehr schön. Ich dachte, der Cayennepfeffer könnte zu viel sein, aber das war es nicht. Ich habe vergessen, die gehackten Walnüsse hinzuzufügen - ich habe sie in meinem FP entdeckt, als ich die gefüllten Paprikaschoten in den Ofen geschoben hatte. Also habe ich sie beim Servieren einfach oben hinzugefügt. Ich habe sie nicht wirklich vermisst, obwohl ich nicht zweifle, dass ich beim nächsten Mal den Unterschied bemerken werde. Ich hatte gedacht, die Kochzeit schien viel zu lang zu sein, aber sie kamen perfekt wie angegeben. Davon abgesehen habe ich etwas von der zusätzlichen Fleischmischung in die Pfanne gegeben (es war ganz durchgegart) und es war köstlich. Brad kennt sich aus. Dieses Rezept ist köstlich. Ich habe gefüllte Paprikaschoten schon immer gehasst, aber ich dachte mir, ich probiere das mal aus. Ich benutzte einen schönen Rundkornreis und packte die Paprikaschoten fest und es gab mir tatsächlich diese schöne "Fleischbällchen" -Textur, super saftig und lecker, die Rosinen füllten sich mit den Säften aus der Füllung und die Oberseite wurde schön knusprig. Danke, dass du mich bekehrt hast, Brad!mr_mrakBoston, MA04/10/18OMG, ich bin 100% kein Italiener, und dieses Rezept für gefüllten Pfeffer ist köstlich. Ich werde nie genug von Leuten bekommen, die versuchen, einen alten Standard zu "verbessern". es funktioniert oft. Walnüsse, Kurkuma, Kreuzkümmel, in gefüllter Paprika?? YASSSSSS, Du musst Witze machen.gretchinfRapid City, SD04/09/18OMG, ich bin 100% Italiener, und dieses Rezept für gefüllten Pfeffer ist widerlich. Ich habe es satt, dass Leute versuchen, einen alten Standard zu "verbessern". es funktioniert nie. Walnüsse, Kurkuma, Kreuzkümmel, in gefüllter Paprika?? Yuk, Sie müssen Witze machen. Ich habe das letzte Nacht mit nur einer Änderung gemacht: 12 oz 80/20 gehacktes Lamm und der Rest gemahlenes Roastbeef, anstelle des verlangten Schweine-/Rindfleisches. Ich dachte, das Lamm würde gut mit der Würze heiraten. Wir liebten die seidigen Paprikaschoten, die würzige Füllung und die überraschend komplex schmeckende Sauce, die der Tomatensaft gemacht hat. Ich brauchte nur 22 Unzen Tomatensaft, um meine Auflaufform zu füllen - ungefähr 6 mittelgroße Paprikaschoten, die fest in einen holländischen Ofen passen. Ich war etwas enttäuscht, dass die Füllung beim Essen zerbröckelte - ich hatte eine Fleischbällchen-ähnliche Textur erwartet. Es kann daran liegen, dass die Füllung nicht ausreichend in die Paprika eingepackt wurde oder der Fleischersatz, aber ich werde wahrscheinlich kein Schweinehack verwenden, also "oh, gut". Mein Mann – der Walnüsse liebt – war von den Nüssen abgeschreckt, aber ich mochte sie. Ich würde es auf jeden Fall wieder machen, aber ein Ei in die Füllmasse geben. Wenn Sie ein oder zwei Tage zuvor zubereiten, sollten Sie darauf vorbereitet sein, viel länger als die im Rezept angegebenen 20 Minuten aufzuwärmen. Nach 20 Minuten war die Mitte der Paprika immer noch eiskalt. Noch 15 oder 20 Minuten, und sie waren servierbereit. WeparslCoopersburg,PA26.02.18 würde ich mit einigen Modifikationen tun. Am liebsten koche ich das Rind, Schwein und manchmal auch Wurst mit Zwiebel, Knoblauch und Gewürzen. Fügen Sie 1 - 14 Unzen Dose gehackte Tomaten anstelle von Tomatensaft hinzu und fügen Sie dann den rohen Reis hinzu. Decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie, bis der Reis fertig ist. Die Paprika der Länge nach halbieren, füllen und backen. Ich denke, es ist einfacher, das zu tun, als zu riskieren, den Boden der Paprika zu durchschneiden. Ich sage nur!jguglietti1Fallbrook, CA02/25/18

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • ¼ Tasse gehackte Schalotten
  • 1 (11 Unzen) Packung Babyspinat
  • 2 Teelöffel gehackter frischer Dill
  • 2 Teelöffel gehackte frische Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe, gerieben
  • ¼ Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • ½ Tasse teilentrahmter Ricotta-Käse
  • 6 Esslöffel zerbröckelter Feta-Käse
  • 2 rote Paprikaschoten (jeweils etwa 8 Unzen), längs halbiert und entkernt
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 4 EL geriebener, teilentrahmter Mozzarellakäse, geteilt

Backofen auf 400 Grad F vorheizen.

1 Esslöffel Öl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Schalotten hinzufügen und unter häufigem Rühren etwa 1 Minute kochen lassen, bis sie weich sind. Spinat portionsweise zugeben und unter Rühren 3 bis 5 Minuten kochen, bis er zusammengefallen ist. Dill, Petersilie, Knoblauch und Pfeffer unterrühren. Unter Rühren 1 Minute kochen. Übertragen Sie die Spinatmischung in eine große Rührschüssel. Ricotta und Feta unterrühren.

Paprika mit dem restlichen 1 EL Öl einreiben und mit Salz bestreuen. Die Spinatmischung auf die Paprika verteilen und mit je 1 EL Mozzarella belegen. In eine 8-Zoll-Quadrat-Auflaufform legen.

30 bis 35 Minuten backen, bis die Paprika weich sind. Vor dem Servieren 5 Minuten abkühlen lassen.


©2021 CSC Brand LP. Alle Rechte vorbehalten. Apple und das Apple-Logo sind Marken von Apple Inc., die in den USA und anderen Ländern eingetragen sind. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc.

Leider unterstützt Campbell's Kitchen keine Kontoanmeldung mehr. Wenn Sie sich in den letzten 2 Jahren nicht bei Ihrem Campbell's Kitchen-Konto angemeldet haben, wurden Ihre Kontoinformationen gelöscht. Aber spannende Neuigkeiten: Wir arbeiten an einer neuen und verbesserten User Experience!

Wenn Sie sich innerhalb der letzten 2 Jahre bei CampbellsKitchen.com eingeloggt haben, sind Ihr Konto und seine Daten in unseren Systemen aktiv und werden innerhalb von 30 Tagen auf Campbells.com übertragen. Auf dem neuen Campbells.com können Sie eine Website mit all unseren Produkten und Ihren Lieblingsrezepten erleben.

Behalten Sie unseren Campbell-Newsletter im Auge, um weitere Informationen zu erhalten! (Abonnieren Sie hier)


Wie man gefüllte Paprikaschoten aufrichtet

Als ich diese als Kind gegessen habe, servierte meine Mutter die Paprika halbiert, auf den Rücken gelegt. Aber ich mag gefüllte Paprikaschoten am liebsten, wenn sie aufrecht stehen und bis zum Rand mit Füllung gefüllt sind.

Hier sind meine Tipps, damit gefüllte Paprika aufstehen und nicht umkippen:

  • Verwenden Sie eine Auflaufform, die gut zu den Paprika passt. Die Paprikaschoten schrumpfen beim Kochen, also packen Sie sie im rohen Zustand fest ein, und sie werden weich und fallen bei Hitze etwas ab.
  • Den unteren Teil der Paprika abschneiden. Geben Sie den Paprika eine ebene Fläche, auf der sie stehen können, indem Sie ihre ausgelassenen Böden glätten.

Sonnenschein gefüllte Paprika

Natrium: Alle unsere Rezepte sind natriumarm, da es die Nieren belastet und den Blutdruck erhöht. Die meisten Menschen sollten Natrium auf 1.500 Milligramm pro Tag begrenzen.

Kalium: Wenn Sie sich einer Hämodialyse unterziehen, begrenzen Sie auch Kalium auf 2.000 Milligramm pro Tag. Wenn Sie sich einer Peritonealdialyse oder einer kurzen täglichen Dialyse unterziehen, begrenzen Sie Kalium auf 3.500 Milligramm pro Tag.

Phosphor: Wenn Sie Dialysepatienten sind, begrenzen Sie Phosphor auf etwa 1.000 Milligramm pro Tag.

Protein: Wenn Sie keine Dialyse erhalten, aber eine Nierenerkrankung haben, können Sie von einer proteinärmeren Ernährung profitieren. Erkundigen Sie sich bei einem Nierenarzt oder Ernährungsberater nach Richtlinien.

Zutaten

Basierend auf 8 Portionen pro Rezept.

  • 8 Paprika
  • 1 Pfund Hackfleisch
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Tasse Reisreste oder gekochter Instant
  • 1 Dose Tomatenmark
  • 1 Esslöffel frischer oder 1 Teelöffel trockener Oregano frisch oder getrocknet
  • 1 Esslöffel frische oder 1 Teelöffel trockene Petersilie

Vorbereitung

Nährwertangaben

Basierend auf 8 Portionen pro Rezept.

Kalorien208
Kohlenhydrate17 g
Eiweiß17 g
Natrium109 mg
Kalium615mg
Phosphor143 mg

Natrium: Alle unsere Rezepte sind natriumarm, da es die Nieren belastet und den Blutdruck erhöht. Die meisten Menschen sollten Natrium auf 1.500 Milligramm pro Tag begrenzen.

Kalium: Wenn Sie sich einer Hämodialyse unterziehen, begrenzen Sie auch Kalium auf 2.000 Milligramm pro Tag. Wenn Sie sich einer Peritonealdialyse oder einer kurzen täglichen Dialyse unterziehen, begrenzen Sie Kalium auf 3.500 Milligramm pro Tag.

Phosphor: Wenn Sie Dialysepatienten sind, begrenzen Sie Phosphor auf etwa 1.000 Milligramm pro Tag.

Protein: Wenn Sie keine Dialyse erhalten, aber eine Nierenerkrankung haben, können Sie von einer proteinärmeren Ernährung profitieren. Erkundigen Sie sich bei einem Nierenarzt oder Ernährungsberater nach Richtlinien.


Diese Liste ist ziemlich minimal, basierend darauf, wie viel Geschmack Sie aus diesem gefüllten Paprikarezept herausholen! Je länger Sie diese kochen, desto besser schmecken sie! Und vergessen Sie nicht, die Mehlschwitze zu bräunen. Es ist die geheime Zutat.

  • Grüne Paprika – Ich verwende gerne grüne Paprika, weil meine Mutter dieses Rezept so gemacht hat, aber rot oder gelb funktionieren auch gut!
  • Rind- und Schweinefleisch – Die Kombination dieser beiden Fleischsorten sorgt für eine saftige und würzige Füllung.
  • Reis – Ich verwende ungekochten weißen Langkornreis. Onkel Ben’s ist meine Anlaufstelle.
  • Zwiebeln – gewürfelt und für den Geschmack hinzugefügt
  • S&P – Gewürze!
  • Tomatensaft – Dies ist die Kochflüssigkeit für unsere gefüllten Paprika.
  • Gemüsefett oder Schmalz – Teil der Mehlschwitze.
  • Mehl – Verdickungsmittel für die Tomatensauce
  • Zucker – Ich liebe eine süße Tomatensauce zu den herzhaften gefüllten Paprikaschoten! Fügen Sie so viel oder so wenig Zucker hinzu, wie Sie möchten.

Ich hoffe, ihr habt heute alle Lust auf deutsches Essen! Oder vielleicht ist es Ungarisch. (Meine Vorfahren stammen von beiden Orten, also essen wir von beiden Orten und es wird verwirrend!) So oder so, diese gefüllten Paprikaschoten sind mächtig lecker.

Druckbare Rezeptkarte unten! Genießen Sie!


Wie macht man den besten Crockpot gefüllt mit Pfeffer? Meine Tipps, um sie EINFACH und perfekt zu machen!

Ich mache seit einiger Zeit gefüllte Paprikaschoten im Crockpot und habe ein paar Tipps gefunden, die ich mit Ihnen teilen kann. Diese werden Ihnen helfen, dieses Rezept absolut narrensicher zu machen!

1 – Achte darauf, dass sich unter den Paprika etwas Sauce befindet

Als ich diese zum ersten Mal gemacht habe, habe ich den Fehler gemacht, keine Sauce auf den Boden des Crockpots zu geben. Das Ergebnis: Zwei der Paprikaschoten verbrannten total und klebten am Boden des Topfes fest.

Die einfache Lösung besteht darin, ein wenig Sauce in den Crockpot zu geben, bevor Sie die Paprika hinzufügen – dies hilft, das Anbrennen zu verhindern. Wenn Ihr Topf neu ist und sehr heiß wird, können Sie immer noch eine kleine Schwärzung feststellen –, aber das passiert auch im Ofen und ist nicht allzu dramatisch.

2 – Um es noch einfacher zu machen:

Das Rezept gibt Anweisungen, um dies mit ungewürztem Tomatenpüree zu machen.

Normalerweise habe ich etwas hausgemachte, gewürzte Pizzasauce im Gefrierschrank, also verwende ich diese oft, um meine gefüllten Paprikaschoten zu erleichtern.

Wenn Sie eine Pizzasauce verwenden möchten, um die Zubereitung besonders schnell zu machen, fahren Sie fort. Überspringen Sie einfach die zusätzliche Würze, die im Rezept angegeben ist.

Wenn Sie in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft kein Tomatenpüree finden, können Sie auch Tomatensauce verwenden. Es wird nur etwas dünner!

3 – Füllen Sie die Paprika so viel wie möglich

Für mich ist das Geheimnis saftiger, beruhigender gefüllter Paprika, sie unbedingt mit der Füllung zu füllen.

Während Sie nicht möchten, dass er überläuft (da sich der Reis beim Kochen ausdehnt), möchten Sie sicherstellen, dass die Füllung ohne Luftlöcher oder Lücken dazwischen verpackt ist.

4 – Wenn Sie kein rohes Fleisch verwenden möchten:

Wenn Sie sich unwohl fühlen, rohes Hackfleisch in Ihren Crockpot zu geben, können Sie das Rindfleisch einfach in einer Pfanne auf dem Herd anbraten, bevor Sie es mit den restlichen Zutaten für die Füllung kombinieren.

Dadurch wird die Füllung etwas weniger saftig und es hält auch nicht, aber es ist immer noch super lecker.


Meine Empfehlungen, damit dieses Rezept schneller geht

  • Beginnen Sie mit gekochtem Reis. Wenn ich Reis brauche, mache ich immer extra und friere die Reste ein. Es ist eine schöne Sache, für Rezepte wie dieses zur Hand zu haben, wenn Sie nur eine Tasse gekochten Reis benötigen.
  • Lass deine Marinara-Sauce schon machen. Auch hier ist es so hilfreich, zusätzliche Portionen Sauce zuzubereiten und sie in Quart-Behältern einzufrieren. Für dieses Rezept benötigst du einen Liter Sauce.

Nachdem Sie diese beiden Zutaten aus dem Weg geräumt haben, schneiden Sie Ihre Paprikaschoten in zwei Hälften und reinigen Sie die Samen und die Membranen. Kochen Sie die Paprikahälften drei Minuten lang und lassen Sie sie abtropfen, während Sie Ihre Fleischfüllung zubereiten.

Braten Sie Ihr Rinderhackfleisch mit gehackten Zwiebeln an, rühren Sie etwas Sauce, Reis und Romano hinein und füllen Sie dann die Paprika! Ich benutze gerne meinen Esslöffellöffel (Affiliate-Link) zu erleichtern.

Sie haben etwas zusätzliche Füllung (so traurig!) Legen Sie sie um Ihre Paprika in die Pfanne.

Als nächstes werden Sie Ihre gefüllten Paprikaschoten mit Mozzarella belegen und 15 Minuten backen.

Und es ist nicht obligatorisch, aber ich empfehlen Sie grillen diese italienischen gefüllten Paprika zwei Minuten lang, um eine wunderschöne Bräunung auf der Oberfläche dieses geschmolzenen Käses zu erzielen.

Servieren Sie die gefüllten Paprikaschoten mit mehr Marinara-Sauce, die darüber gelöffelt wird. Extra Pecorino ist nett, aber nicht notwendig.

Diese gefüllten Paprika machen eine komplette Mahlzeit und sind so sättigend! Ich kann maximal eine Hälfte plus die Hälfte einer anderen Hälfte essen.

Aber ich serviere sie gerne mit The Best Italian Green Salad with Homemade Dressing. Es rundet das perfekte Abendessen ab.


Video: Gefüllte Paprika

Schneiden Sie die Oberseiten der Paprika ab. Entfernen und entsorgen Sie die Stiele, dann hacken Sie die Spitzen beiseite. Entfernen Sie die Samen und so viel von der Membran wie möglich. In eine Plastiktüte oder einen anderen Kühlschrankbehälter legen.

2 EL Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Rindfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und unter Aufbrechen der Klumpen garen, bis das Fleisch gar ist. Auf einen Teller entfernen.

Gib noch etwas Olivenöl in die Pfanne. Fügen Sie die Zwiebeln und die gehackte Paprika hinzu und kochen Sie, bis sie weich werden, 3 bis 4 Minuten. Knoblauch und Zucchini dazugeben und eine weitere Minute braten. Tomaten dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen, bis alles durchgewärmt ist, dann das Rindfleisch und den Reis einrühren. Abschmecken und nachwürzen. 1 1/2 Tassen Käse einrühren. Lassen Sie die Mischung abkühlen und bewahren Sie sie in einem Kühlschrank auf. Bewahren Sie den zusätzlichen Käse in einem kleinen Behälter auf. (Alle Zutaten können bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.)

Wenn Sie bereit sind, das Abendessen zuzubereiten, heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.

Legen Sie die Paprika mit der Schnittseite nach oben in eine Auflaufform, die gerade groß genug ist, um sie aufrecht zu halten. Füllen Sie die Paprika mit der Reismischung und bestreuen Sie jede mit der restlichen 1/2 Tasse Käse. Gießen Sie eine kleine Menge Wasser in den Boden der Auflaufform. Mit Folie abdecken und 30 Minuten backen. Aufdecken und backen, bis die Paprika weich und der Käse geschmolzen und leicht gebräunt ist, weitere 15 bis 20 Minuten.

Ohhhh, ich liebe dieses Gericht. Und ich habe es in diesem neuen Video in Form von Make-Ahead-Mahlzeiten gezeigt! Es ist ein relativ schnelles, schnelles Video, aber es ist mit 2 1/2 Minuten auch relativ lang. Aber es ist actiongeladen (und irgendwie seltsam wie immer. Ha.)

Ich hoffe, Sie genießen es, Freunde! Das handliche Dandy-Printable ist auch unten.


Schau das Video: Harvesting and Pickling Stuffed Bell Peppers from our Garden


Bemerkungen:

  1. Frederico

    Einverstanden, es ist die bemerkenswerte Antwort

  2. Kajilabar

    Du hast nicht recht. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  3. Mezigrel

    Außergewöhnliches Delirium



Eine Nachricht schreiben