at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Ein Hauch des Südens mit dem InterContinental Hotel Kitchen Passport-Programm

Ein Hauch des Südens mit dem InterContinental Hotel Kitchen Passport-Programm


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


The Daily Meal half bei der Entwicklung von Rezepten für die Kochbuch-App des Resorts und lernte auch ein wenig über den Süden

Erwägen Sie ein feines Essen in einem Luxushotel und stellen Sie sich dann vor, Sie könnten diese Art von Mahlzeit in Ihrem eigenen Zuhause nachkochen. All dies ist mit der iPad-App für das Küchenkochbuch des InterContinental Hotels möglich, die Rezepte teilt, die von ihrem hochmodernen Küchenteam aus der ganzen Welt kreiert wurden. Immer entschlossen, seinen Gästen ein Insider-Erlebnis zu bieten, hat InterContinental kürzlich sein Kitchen Passport-Programm gestartet und sich seinem talentierten kulinarischen Team mit Food-Influencern aus dem ganzen Land angeschlossen, um neue und kreative Rezepte für die App zu kreieren.

Ihre erste Runde des Programms fand im InterContinental Hotel Buckhead Atlanta statt, wo ich zusammen mit InterContinental und Küchenchef Art Smith im Hotelrestaurant Southern Art drei neue Rezepte für die iPad-App entwickelte. Ironischerweise habe ich während meiner Arbeit daran, einzigartige Erlebnisse für InterContinental-Gäste zu schaffen, einige meiner eigenen genossen, während ich mit dem animierten Top Chef Masters-Koch zusammengearbeitet habe. Als wir an der Entwicklung einer Vorspeise, eines Hauptgerichts und eines Desserts arbeiteten, haben sich Chefkoch Smith und ich über unsere Liebe zum Kochen und den Süden verbunden, und unsere Rezepte spiegeln genau das wider, von innovativ und kreativ bis hin zu gesund und bahnbrechend. Unsere gemeinsame Zeit endete mit einer Verkostungsveranstaltung im InterContinental Buckhead, bei der sich Food-Influencer aus Atlanta und die Presse trafen, um mit Küchenchef Smith und mir über unsere Rezepte zu sprechen und sie aus erster Hand zu probieren.

Klicken Sie hier, um A Southern Spin on a Classic Favourite mit Chefkoch Art Smith zu lesen

Klicken Sie hier, um zu lesen, wie man mit Chefkoch Art Smith das Essen aus dem Süden gesund macht

Klicken Sie hier, um zu lesen Was sind...Kakis?

Anne Dolce ist Chefredakteurin bei The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @anniecdolce


Rezepte + mehr

Während einer laufenden #LegendSeries mit Monica Seles teilt Maneet Chauhan ihr begehrtes Rezept für Kokos-Garnelen-Curry, ergänzt mit Tomaten-Basmati-Pilaw, Papadum-Kokos-Garnelen-Curry-Zutaten 2 lbs Shrimp (oder alternatives Protein…

ADRIANNE CALVO’S BEGEISTERTES MARINIERTES ROCKSTEAK-REZEPT IM KOREANISCHEN STIL

Diesen Monat dreht sich in unserer laufenden #LegendSeries alles um die Damen! Schauen Sie sich dieses marinierte Rocksteak im koreanischen Stil von Adrianne Calvo an. Zutaten 2 8 oz Waygu Skirt Steaks, getrimmt 1…

WOMEN’S HISTORY MONTH MIT MICHELLE BERNSTEIN

Diesen Monat dreht sich in unserer laufenden #LegendSeries alles um die Damen! Schauen Sie sich diese köstliche Variante von Seafood Ceviche Tostada mit Avocados an, die mit einem Passionsfrucht-Nieselregen und kandierten Cornflakes gekrönt sind!…

Feiern Sie das neue Mondjahr mit diesem Garlicky Chinese Long Bean Rezept

Lange Bohnen ähneln grünen Bohnen, haben einen leicht nussigen Spargelgeschmack und sind sehr einfach zuzubereiten. Einfach auf ein Schneidebrett legen und hacken…

Gesunde + herzhafte Salatwickel

Louisa Chirico serviert eine ihrer gesundheitsbewussten Lieblingspackungen für unterwegs und zu Hause. ZUTATEN: 1 Pfund Pute / Hühnchen oder Hackfleisch 1 EL Olivenöl 2…

Porchetta perfekt für ein intimes Treffen von Guy Grossi

Guy Grossi teilt sein begehrtes Porchetta-Rezept, das für Ihre Familie oder ein intimes Treffen geeignet ist. ZUTATEN: Porchetta Für 12 Portionen 100 g Sauerteig ohne Kruste, in kleine Stücke geschnitten 1 kleine Knoblauchzehe,…

#SupportLocal

Wenn Sie in Melbourne sind #SupportLocal und schauen Sie sich ein paar unserer guten Freunde und Partner an: Reverie Cafe von Pierrick Boyer The French Saloon von Ian Curley Grossi A Casa von…

Blumenkohl Tintenfisch Tinte

Fehlt der Sommer? Genießen Sie dieses von @_thesavagechef kuratierte Rezept für Blumenkohl-Tintenfischtinte (fügen Sie einfach Jakobsmuscheln hinzu). Dieses Gericht wird Ihren Gaumen in Ihre verträumte Strandoase transportieren. * Rezept für Blumenkohl-Tintenfisch-Tintenpüree…

GESUNDE REZEPT-HACKS FÜR DAS NEUE JAHR – NEW YOU BY RAJEEV RAM

Rajeev Ram und seine Frau verteilen gesunde Rezepte, um unsere Ziele für 2021 zu erreichen und uns während eines #WhatsInUrKitchen Livestreams @TasteofTennis auf unserem Wellness-Pfad zu halten. Brokkolisalat Brokkoliröschen…

@ChopHappy bringt uns Glück mit ALLEM BAGEL SCHWEINE IN EINER DECKE

@ChopHappy liefert eine Kombination aus Fanfavoriten während unserer #WhatsInYourKitchen-Serie, seht sie live auf unserem IGTV @TasteofTennis und folgt dem Rezept unten. ZUTATEN 1 Packung Halbmondteig (in…

Von der Theke auf die Plätze – Chef Marc Forgione und Tennis Champion Maria Sharapova

Chefkoch Marc Forgione und Tennismeisterin Maria Sharapova zeigen uns während eines exklusiven Citi Taste of Tennis-Events, wie man Gnudi All’amatriciana macht. ZUTATEN 1⁄2 Pfund Guanciale (oder Pancetta)…

Blumenkohl-Tacos im Tequila-Teig mit Chimichurri und Chipotle-Mayonnaise

Chefkoch Aaron Sanchez teilt sein begehrtes Blumenkohl-Taco-Rezept während eines exklusiven CiTi Taste of Tennis-Events mit der prominenten Tennisspielerin Venus Williams. Dies ist für unsere Vegetarier – dieses Verlangen-würdig,…

GEGRILLTER BURGER MIT GRUYÉRE & VIdalIA ZWIEBELAUFstrich AUS DER KÜCHE VON JJ JOHNSON

Chefkoch JJ Johnson führt uns durch einen Klassiker und bringt ihn mit seinem Vidalia Onion-Aufstrich auf die nächste Stufe, der dieses Muss zu einem verwöhnenden kulinarischen Klassiker während der…

Gebratene Putenbrust & Kartoffelpüree mit Miso-Senf-Soße, dunkle Schokoladen-Cupcakes mit Luxardo-Kirschen

Küchenchef Richard Blais kocht köstliche gebratene Putenbrust, Kartoffelpüree mit Miso-Senf-Soße und dunkle Schokoladen-Cupcakes, um dieses Thanksgiving für dieses exklusive Event mit Citi zu machen. …

Spaghetti Carbonara

Starkoch Marc Murphy kocht eines seiner italienischen Lieblingsgerichte, Spaghetti alla Carbonara, während er mit Tennislegende Billie Jean King für eine exklusive Veranstaltung mit Citi plaudert …….…

Bajan-Hühnchen-Curry

Chefkoch JJ Johnson und Tennislegende John McEnroe kommen für die Citi Taste of Tennis Legend Series zusammen, um ein perfektes Bajan Chicken Curry für eine exklusive Veranstaltung zu kochen ……

Vollkorn-Spaghetti mit Zucchini-Pesto, Schokoladen-Avocado-Pudding

Starkoch Richard Blais bringt Tennislegende Maria Sharapova bei, wie man eines seiner berühmten Spaghetti-Gerichte und gesunden Desserts für eine exklusive Veranstaltung mit Citi zubereitet… Zutaten 1/2 Pfund…

Gemüsesäfte mit Chef V!

Verwenden Sie den Rabattcode GREEN55 für 55% Rabatt auf jede Lieferung von Reinigungs- oder Green Drink-Paketen auf chefv.com!

Beyond Meat Bratwurst Patties mit Chefkoch Ariane

Beyond Meat Bratwurst-Patty Gemüse Kartoffel-Hash 12 Beyond Meat Frühstücks-Würstchen-Pastetchen ½ C Zwiebel, gewürfelt ½ C roter oder grüner Pfeffer, ½ C gewürfelt…

Julielinhs berühmte vietnamesische Steakspieße

Vietnamesische Flanksteakspieße: Flanksteak 1/4 Tasse Sojasauce 1/4 Tasse Sesamöl 1 EL Knoblauchpulver 1 EL Zucker 3-4 Frühlingszwiebeln Reisschüssel: Reisbeere-Reis-Matchstick…

Chefkoch Gason’s knusprige Cajun Tacos

ZUTATEN 1 Pfund Garnelen geschält und entdarmt, ich verwende gerne mittelgroße 6 kleine Mais- oder Mehltortillas 1 1/2 Tasse Maismehl 2 Eier verquirlt 1/4 Tasse Milch…

Sam & Abby Querrey’s berühmtes Steak und Salat

Flank Steak 2-3 lb Flankensteak 1/3 c Olivenöl 5 Knoblauchzehen 2 EL Rotweinessig 1/3 Tasse Kokos-Amigos (oder Sojasauce oder Tamari) 1/4 Tasse…

Aromen von Jamaika mit Walkerswood Chef Wenford Simpson

Walkerswood Jerk Salmon Zutaten 8 Unzen Steak Lachs 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver 1 Teelöffel Walkerswood Jerk Gewürz 1 Unze Gemüse…

Cocktails mit Denis Kudla!

Wimbledon Collins 2 oz Sipsmith Gin 1/4 oz Grand Monet 2 oz Zitronensaft 2 geschnittene Erdbeeren Eis

Maximaler Geschmack mit Küchenchef Adrianne Calvo!

Kochen Sie zusammen mit Starkoch Adrianne Calvo! Maximum Flavour Porterhouse + Sweet Onion and Portobello Ragu Zutaten: 1 48oz Porterhouse Steak 1 Teelöffel brauner Zucker 1 Teelöffel koscheres Salz 1/2…

#WhatsInUrKitchen

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern und wir stecken alle drin fest. Diejenigen von uns bei AYS, den Produzenten von Citi Taste of Tennis, haben hart daran gearbeitet,…

Halep gewinnt ersten Wimbledon-Titel

@simonahalep Citi Taste of Tennis Alaun Simona Halep holte ihren ersten Wimbledon-Titel nach Hause, indem sie den Tennis-Superstar Serena Williams im Dameneinzelfinale besiegte. Halep flog von einem unter…

Citi Taste of Tennis-Botschafter John Isner rüstet sich für den Sommer

Es war ein ereignisreiches Jahr für US-Tennisstar John Isner. Er ist derzeit unter den Top 15 der ATP, er und seine Frau erwarten ihr zweites Kind und…

Boozy Mokka-Milchshake zum 4.!

“The Ace” Boozy Mocha Milkshake with Grand Brulot Genießen Sie diesen Milchshake für Erwachsene während Ihrer Feierlichkeiten am 4. Juli! Zutaten: 1 Tasse Schokoladeneis 1/2 Tasse Milch 2 Shots Grand…

“Vamos Rafa!”

„Ein Mann auf seinem Element“ – The New York Times @rafaelnadal Rafael Nadal fällt ungläubig in den Rücken und…

Erleben Sie das Außergewöhnliche: Ein Geschmack der indischen Küche mit Chefkoch Jassi

@punjabgrilldc Was könnte er für #CitiTasteofTennis D.C. kochen? Wir können es kaum erwarten, es herauszufinden! Stellen Sie sich vor, Sie reisen um die Welt, um die…

Sloane Stephens: Tennisstar, Feinschmecker, & Humanitärer

Stephens ist regelmäßiger Besucher der Citi Taste of Tennis und liebt die Food-Tennis-Atmosphäre. „Es ist eine unterhaltsame Art, die [US Open] zu eröffnen. Gibt mir eine Chance…

Falls Du es verpasst hast!

WORTE VON MORGAN WADE Citi Taste of Tennis hat zwei Events an beiden Küsten geboten! BNP Paribas Open Promi-Köche und gefeierte Profi-Tennisstars trafen sich bei der diesjährigen…

Küchenchefin Michelle Bernstein: Patin der Küche von Miami

WORTE VON SAMUEL THORNILL Der Feinschmecker-Zug fährt nach Miami, und es ist nur passend, dass die legendäre, mit dem James Beard-Preis ausgezeichnete Köchin Michelle Bernstein die Hauptrolle bei den Feierlichkeiten spielt. Ein Miami…

Nächster Halt: Miami!

WORTE VON SAMUEL THORNHILL Bei der Wüsten-Soiree Citi Taste Of Tennis im noblen Hyatt Regency Resort in Indian Wells strahlten die Sterne hell, mit…

Richard Blais: Küchenchef Zauberer in der Wüste

Geschrieben von Samuel Thornhill Citi Taste of Tennis startet 2018 mit einem sprichwörtlichen kulinarischen Knall! James Beard nominierte Küchenchef Richard Blais, bekannt als Gewinner des Bravo’s…

Bryan Brothers: Der Goldstandard

GESCHRIEBEN VON SAMUEL THORNHILL Mit 115 Turniertiteln, 16 Grand-Slams-Doppeltiteln und 2 olympischen Medaillen (1 Gold, 1 Bronze) sind die SoCal-Eingeborenen Bob und Mike Bryan unbestritten…

Melden Sie sich für unseren Event-Newsletter an!

Melden Sie sich an, um interessante Essens- und Tennisnachrichten und Updates zu allen unseren Taste of Tennis-Events im ganzen Land zu erhalten!

441 N. 5th Street Street #203, Philadelphia PA 19123
Copyright 2021 AYS Sportmarketing. Alle Rechte vorbehalten.


Hotel Born in Denver, Colorado: Shoppen Sie auf dem Farmers Market

Einer der lebhaftesten Orte in Denver ist die Union Station, ein neu gestaltetes Zugdepot, in dem Sie eine Mischung aus Einheimischen und Durchreisenden sowie eine schicke Cocktaillounge, Restaurants und Geschäfte finden. Das Kimpton Hotel Born, ein hippes, hundefreundliches Hotel, versetzt Sie mitten ins Geschehen und bietet dennoch einen ruhigen Rückzugsort, wenn Sie bereit sind, diese ZZZs zu erleben. Am Samstagmorgen können sich die Gäste auf die exklusive Gelegenheit freuen, den Union Station Farmers Market mit Christian Graves, dem Chefkoch von Citizen Rail, zu manövrieren. Er wird Ihnen beibringen, wie Sie eine Mahlzeit basierend auf der Saison zusammenstellen, mit Hinweisen, wie Sie die besten Produkte auswählen (übersehen Sie nicht die „hässliche“ Tonne mit Obst und Gemüse Tomaten sind am besten, wenn sie nicht gegessen wurden gekühlt, was „zusammenwächst, geht zusammen“). Danach wird Graves Ihnen beibringen, wie Sie mit dem Bauernmarkt ein Mittagessen zubereiten. Die nächsten Termine für „Shopping with the Chef“ sind der 7. September und der 5. Oktober.

Als Gast im Hotel Born können Sie auf dem Union Station Farmers Market mit dem Citizen Rail Executive Chef einkaufen. [+] Christliche Gräber. Der Tag endet mit einem von Graves zubereiteten Mittagessen, das mit den Funden des Bauernmarktes kreiert wurde.


Market & Meander Bar und Restaurant

Da ist zunächst das wohlige, unverwechselbare Aroma von ofengebackenem Brot.

Dann taucht eine köstliche Spur verkohlter Spencer-Golf-Garnelen auf, die mit dem rauchigen Hauch von Bruststück und Entenfettkartoffeln kollidiert. Erdige Backstein-Interieurs, lokale handgemachte Keramik und Teile von schöner amerikanischer Eiche sind im Überfluss vorhanden, während frische Produkte Sie für einen Moment davon überzeugen, dass Sie sich im geschäftigen Adelaide Central Market befinden.

Um fair zu sein – Sie sind nicht mehr weit. Unser lebhaftes Restaurant im Erdgeschoss, Market & Meander, zeigt die multikulturellen Einflüsse von Grote und Gouger Street und serviert frische Produkte, die direkt von unseren Nachbarn im Market Precinct und zahlreichen nahe gelegenen Regionen bezogen werden.

Ganztägig geöffnet für ungezwungene Treffpunkte an der Bar und Kaffee-und-Kuchen-Nachtgespräche bis hin zu Arbeitsessen im Freien und stimmungsvollen Abendessen. Probieren Sie die Aromen unserer mehrschichtigen Lokale und spülen Sie sie mit einem Tropfen aus unseren preisgekrönten Weinregionen herunter. Kein Vorwand, kein Pomp – nur ehrliches, leckeres, rustikales Essen, das die Seele nährt. Es ist wie man sagt: gutes Essen, gute Laune.

Frühstück 6:30-10:30 Uhr
Mittagessen 12:00-14:30 Uhr
Abendessen 18:00-21:30 Uhr

Kontaktiere uns:

Exklusives Twilight-Dining-Erlebnis mit Paracombe-Weinen

Donnerstag, 10. Juni - Ankunft um 18:00 Uhr für Beginn 18:30 Uhr - Ende 20:30 Uhr Tauchen Sie ein in ein maßgeschneidertes Vier-Gänge-Menü im Market & Mea.


Die Leistungen von Chefkoch Rachid

Aufgewachsen mit so viel kulinarischem Talent, war es unvermeidlich, dass der junge Rachid seine Berufung in der Hitze der Küche fand. Er wurde offiziell an der Kochschule von Beirut ausgebildet, einer renommierten Institution, die viele Generationen von Weltklasse-Köchen immatrikuliert hat. Mit diesem effektiven Training und dem Vermächtnis seiner Familie ging Küchenchef Rachid selbstbewusst seiner Leidenschaft nach. Seine Karriere begann im renommierten interkontinentalen Hotel in Beirut, gefolgt von einem Wechsel in das Four Seasons Hotel in Washington D.C. Zu dieser Zeit war er ein bekannter Meister der libanesischen Küche. Seine köstliche und persönliche Zubereitung einer weltberühmten Küche wurde bald von vielen nahöstlichen Familien, Botschaftern und weitgereisten Amerikanern in der Hauptstadt des Landes geschätzt.


Wie haben Streetfood-Rezepte 9.000 Meilen von Südostasien bis zum Resorts World Las Vegas gereist? Eine Webcam.

Gesendet!

Es wurde ein Link zu Ihrem Facebook-Feed gepostet.

Interessiert an diesem Thema? Vielleicht möchten Sie sich auch diese Fotogalerien ansehen:

LAS VEGAS – Was braucht es, um authentisches Streetfood 9.000 Meilen von Straßenverkäufern in Südostasien in ein neues Resort am Strip zu bringen?

Eine Küche mit Laptop, Webcam und lernbegierigen Köchen.

Das passiert hinter den Kulissen des Resorts World Las Vegas, wo sich das Hotel-Casino auf den Start von Famous Street Eats vorbereitet – einem 24.000 Quadratmeter großen Lebensmittelmarkt mit Gerichten aus Singapur, Malaysia, Thailand und darüber hinaus.

In einer Videolektion übten der Küchenchef von Famous Foods Street Eats Kevin Hee und die stellvertretende Köchin Angela Ng das Wenden von Teig, um authentischen Roti Canai vom Singapurer Straßenhändler Springleaf Prata zuzubereiten. (Foto: Foto bereitgestellt: Megan Blair)

In normalen Zeiten wären Straßenhändler in Südostasien in ein Flugzeug gestiegen und hierher geflogen, um den Vegas-Köchen die Geheimnisse der Perfektionierung der Gerichte beizubringen.

COVID-19 machte eine solche Reise unmöglich, aber die Eröffnung des Resorts am 24. Juni nutzte die Kraft der Technologie, um all dieses kulinarische Know-how in die Wüste von Nevada zu übertragen.

So fand Resorts World die Gerichte in Übersee und transportierte sie hierher.

Für lokale Geschichten, die wichtig sind, heute abonnieren.

Eine Suche nach Streetfood

Die Idee hinter Famous Street Eats ist laut Andrew Li, CEO der Zouk Group, dem Singapurer Unternehmen hinter dem Konzept, ganz einfach: Geh zur Quelle.

„In Asien gibt es all diese erstaunlichen Esskulturen“, sagte Li, „und sie kommen aus diesen Tante-Emma-Läden. Sie sind nicht in Hotels, sie sind nicht in Einkaufszentren. Sie sind in den Seitenstraßen und perfektionieren diese Rezepte seit Jahrzehnten.“

Die Hawker-Rezepte, die zu Resorts World kommen, wurden von Generation zu Generation weitergegeben. Einige der Köche hinter diesen Gerichten stellen sie seit mehr als fünf Jahrzehnten her.

Berühmte Street Eats werden ein Ort sein, an dem Touristen und Feinschmecker Gerichte finden, die sie nirgendwo anders finden und die mit Techniken zubereitet werden, von denen sie noch nie gehört haben, sagte Li.

Gesendet!

Es wurde ein Link zu Ihrem Facebook-Feed gepostet.

Interessiert an diesem Thema? Vielleicht möchten Sie sich auch diese Fotogalerien ansehen:

Eines der Gerichte aus Singapur heißt Char Kuey Teow, Reis und Eiernudeln, die mit frischen Meeresfrüchten auf einem Holzkohleofen gebraten werden, um ein rauchiges Aroma namens "Wok Hei" - oder "Drachenatem" - zu erzeugen.

Der Mann hinter diesem Straßenhändler-Gericht ist Chefkoch Ah Guan. Da er beim Kochen eine Schutzbrille trägt, um seine Augen vor sengend heißem Öl zu schützen, ist er als "Googgle Man" bekannt.

Singapurs Chefkoch Ah Guan – auch bekannt als „Googgle Man“ – muss beim Kochen eine Schutzbrille tragen, um seine Augen vor der intensiven Hitze zu schützen. (Foto: Google Man Char Koay Teow)

„Das Feuer, das Sie brauchen, um diese Nudeln zu kochen, ist so heiß“, sagte Li. „Sie wollen es so heiß, dass man das Brennen fast schmecken kann – diesen Saiblingsgeschmack der Nudel. Es wird sehr interessant sein, die Leute über solche Dinge aufzuklären und die Geschichte zu teilen.“

Aber wie bringen Köche wie Googgle Man den Köchen in Las Vegas das Kochen bei?

Küchenalchemie

Jede Woche nimmt der Chefkoch von Famous Foods, Kevin Hee, zusammen mit zwei Assistenten eine Videostunde. Seine Lehrer sind 9.000 Meilen entfernt in verschiedenen Teilen Südostasiens.

Hee lernt die Streetfood-Alchemie der Speisekarte, die demnächst im Strip erhältlich ist. Jede Lektion beginnt mit einem Rezept.

„Wir versuchen es zuerst selbst, bis wir das Gefühl haben, dass wir uns auf einem Niveau befinden, auf dem wir uns nicht schämen, es dem Eigentümer zu zeigen“, sagte Hee. "Sobald wir dieses Niveau erreicht haben, richten wir einen Videoanruf ein und wir werden jedes Gericht, das wir zubereiten, nach unseren Vorstellungen wiedergeben."

Hee arbeitet jetzt an Roti Canai. Das Fladenbrot kommt vom Springleaf Prata Place, einem Familienladen in Singapur, der südindische Küche serviert. Roti Canai ist schwierig zu machen, da der Teig so dünn gedehnt werden muss, dass er fast durchsichtig ist.

Es ist tatsächlich so schwierig, dass Hee und sein Team jetzt in einer zweiten Unterrichtsrunde sind.

In einer Video-Lektion übten der Küchenchef von Famous Foods Street Eats Kevin Hee und die stellvertretende Köchin Angela Ng das Wenden von Teig, um authentischen Roti Canai vom Singapurer Straßenhändler Springleaf Prata zuzubereiten. (Foto: Foto bereitgestellt: Megan Blair)

Während der Videolektion gehen die Köche von Las Vegas jeden Schritt der Teigherstellung für Roti Canai durch. Währenddessen schaut der Inhaber zu und gibt Tipps und Tricks.

Wenn sie mit ihrer Interpretation von Roti Canai fertig sind, zeigt ihnen das Team des Eigentümers, wie sie es machen.

"Sie zeigen uns, welche Korrekturen wir beim Umdrehen des Teigs vornehmen können", sagte Hee, "und es ist ein Hin und Her."

Es gab nicht viele Sprachbarrieren, da fast jeder Straßenhändler Englisch spricht und Hees Team Mandarin oder Kantonesisch.

Der berühmte Foods Street Eats Küchenchef Kevin Hee beobachtet die Assistenzköchin Angela Ng beim Üben des Wendens von Teig, um authentischen Roti Canai vom Singapurer Straßenhändler Springleaf Prata zuzubereiten. (Foto: Foto bereitgestellt: Megan Blair)

Wenn die Besitzer das Aussehen jedes Gerichts genehmigen, muss der Teller einen Geschmackstest bestehen.

„Wir haben mehrere Führungskräfte, die in Südostasien gelebt haben und mit den Geschmacksprofilen vertraut sind“, sagte Hee. „Wir lassen sie die Gerichte probieren, um zu sehen, ob die Geschmacksprofile passen.“

Sobald jedes Gericht eine letzte Segnung hat, werden Hee und sein Team einem größeren Team von Köchen beibringen, wie man die Menüs bei Famous Street Eats zubereitet.

Nebenbei lernte er Techniken, die sein eigenes Küchenspiel besser machten.

„Allein, dass der Teig nicht am Topf selbst klebt, erfordert viel Technik. Das war der schwierigste Teil“, sagte Hee über den Roti Canai. "Ich habe einfach das Glück, Neues zu lernen."

Ed Komenda schreibt über Las Vegas für das Reno Gazette Journal und das USA Today Network. Ist Ihnen Demokratie wichtig? Dann unterstützen Sie den lokalen Journalismus, indem Sie gleich hier das Reno Gazette Journal abonnieren .


Ich vermisse Reisen, also fand ich Italien auf einem Teller, inspiriert von Spaghetti alla Nerano

Es gibt viele Dinge, die ich am Essen liebe. Die inhärente Fähigkeit einiger bescheidener Zutaten, Kulturen aus der ganzen Welt zu präsentieren, die einzigartigen und schönen Aromen, die uns überraschen und miteinander verbinden können, und die absolute Freude, die es mir bringt, einen Teller mit Essen für jemanden zuzubereiten Liebe — um nur einige zu nennen. Besonders in dieser Zeit, in der unsere Reisen geerdet sind, habe ich das Geschenk von Essen geliebt, um uns an einen ganz neuen Ort zu bringen.

In den letzten Wochen habe ich meine Sonntagabende religiös damit verbracht, Stanley Tucci zu sehen Suche nach Italien. Die limitierte Food-Serie auf CNN war in dieser Zeit wirklich ein Geschenk für meine Seele. Es war ein einstündiger Zeitblock, um ein wenig Fernweh quer durch Italien zu frönen. Vielleicht ist es die gefühlvolle Art, mit der Tucci uns durch verschiedene Regionen Italiens führt, Traditionen und Kulturen hinter einigen bekannten Speisen der italienischen Küche hervorhebt und uns gleichzeitig einige weniger bekannte (zumindest für mich) regionale Spezialitäten vorstellt. Er zeigt, was die kulinarische Kultur Italiens so besonders macht.

Es gab so viele unglaubliche Gerichte in der Show, die meine Online-Suche nach Rezepten zum Nachmachen inspirierten, und bis ich es selbst nach Italien schaffen kann, war das einzige Rezept, das ich sofort zubereitet habe, die Spaghetti all Nerano.

Es ist das gleiche Gericht, das Tucci von einem Koch an der Amalfiküste in Lo Scoglio zubereiten lernt, und Oh. mein. Meine Güte. ihr alle. Ich zähle schon die Tage, bis ich selbst Italien besuchen kann.

Bevor ich mich einer ausführlichen TV-Show-Rezension entziehe, lassen Sie uns über dieses Gericht sprechen. Die eine Sache, die ich wirklich genossen habe, darüber zu lernen Suche nach Italien war die inhärente Betonung einfacher Zutaten, die Ihnen, wenn sie gut behandelt werden, etwas Magisches schenken, und wie die Freude und Sorgfalt, die in ein Gericht gesteckt wird, wirklich den Unterschied ausmachen können. So oft beeilen wir uns, das Abendessen auf den Teller zu bringen, ohne den Prozess oder die Pflege der Zutaten wirklich zu erfahren, und ich möchte darin besser werden.

Nachdem ich etwas recherchiert hatte – okay, eher so, als würde ich über Nudelgerichte im Internet in den Kaninchenbau gehen – stieß ich auf eine Kolumne von Emiko Davies, die seit über einem Jahrzehnt in Italien lebt und speziell über dieses Gericht spricht. “Dieses Nudelgericht ist ein Beispiel dafür, wie kleine italienische Städte und Dörfer ihre eigenen Spezialitäten haben können, genau wie Städte – wo Gerichte nicht nur die Besonderheiten einer Region, sondern auch eine ganz bestimmte Zeit und einen ganz bestimmten Ort ansprechen. Während die Strände die Menschen nach Nerano bringen, einem winzigen Fischerdorf, das in die Berge an der Amalfiküste gebaut wurde, ist es auch diese Pasta mit gebratenen Zucchini.

Alle Einheimischen kennen die Geschichte: Das legendäre Gericht wurde 1952 von Maria Grazia erfunden, die in Nerano ein Restaurant besaß, das ihren Namen trägt (und in dem noch heute zwei ihrer Enkelkinder Lello und Andrea arbeiten). So viele haben versucht, dieses scheinbar bescheidene Gericht aus Pasta und lokaler Sommerzucchini nachzubilden, dass es als „Spaghetti alla Nerano“ bekannt wurde, um es von allen anderen Spaghetti mit Zucchini zu unterscheiden.

Kommen wir also zum Rezept. Zunächst einmal ist meine Version dieses Gerichts wahrscheinlich noch weit von der italienischen Version entfernt, selbst bei einer so kurzen Zutatenliste. Aber ich habe mein Bestes versucht, es mit dem, was wir hier haben, so gut wie möglich nachzuahmen.

Da das Gericht so einfach ist, geht es darum, die Technik richtig zu machen. Sogar in der Show spricht Tucci mit dem Koch darüber, dass es immer noch nicht ganz so gut ist wie das, was sie im Restaurant bekommen, wenn er und seine Frau versuchen, das Gericht zu Hause zuzubereiten. Der Koch zeigt ihnen, wie die geschnittenen Zucchini in viel Öl (wörtlich ein ganzer Topf) leicht knusprig gebraten und dann über Nacht gekühlt werden müssen, um sie weich zu machen. Die Zucchini wird dann in einer Pfanne mit gekochten Spaghetti, Butter und geriebenem Käse zum Abschluss erhitzt. Da ich an den meisten Abenden nur ein 15-minütiges Abendessen suche und nicht über Nacht warten möchte, habe ich mir einige Freiheiten genommen, weshalb ich erwähne, dass meine Version noch ein paar Schritte vom Original entfernt ist.

Ich heiße Sie herzlich willkommen, die oben erwähnte Bratmethode auszuprobieren, weil sie köstlich ist, aber ich habe die Zucchinischeiben mit etwas Schalotte – nicht traditionell – und Knoblauch in der Pfanne angebraten, bis sie nur einen goldenen Farbton annehmen. Dann nimmst du etwa ein Drittel der Zucchini und gib sie mit etwas Nudelwasser und Basilikum – auch nicht traditionell – für die Sauce in einen Mixer. Alles zusammen mit einem Stück Butter und etwas geriebenem Parm zusammenbringen und Sie haben einen Gewinner. Sogar mein Vater, der Mr. Picky Eater ist, war ein Fan!

Obwohl nicht ganz dasselbe wie eine Reise nach Italien, stand dieser Teller Pasta knapp dahinter. Und noch mehr freue ich mich darauf, die Schichten der regionalen Küche Italiens weiter zu schälen, um über meine neapolitanische Lieblingspizza hinauszugehen (ähm, war das meine Lieblingsepisode, als Tucci den frischesten Büffelmozzarella und San Marzano probieren durfte? Tomaten?). Ein paar Bücher, in die ich mich freue, seit die letzte Episode der Serie gerade ausgestrahlt wurde, sind: Verkostung von Rom, Essen des italienischen Südens, und Bitterer Honig.

Nur zur Erinnerung daran, dass Küche immer mehr ist, als man auf den ersten Blick sieht, dass Regionalität und lokale Macher so viel mehr sind als das, was wir oft als Monolith betrachten, und es gibt so viele schöne Rezepte, von denen man lernen kann. Ich hoffe, Ihnen schmeckt dieses Gericht genauso gut wie mir.


Ein Geschmack des Südens mit dem InterContinental Hotel Kitchen Passport-Programm - Rezepte

Ein toller Neufund in Alpharetta. Eine tolle Weinkarte und einige einzigartige Cocktail-Optionen. Es gibt nicht viele Bieroptionen, aber Sie würden wahrscheinlich kein Bier trinken. Die einzige Option vom Fass war Estrella (ein Bier aus Barcelona), aber sie waren draußen, als wir dort waren. Die Tapas waren sehr gut. Wir begannen mit Oliven (gut), gerösteten Artischocken (ausgezeichnet), Ziegenkäsepfeffer (ok), Empanadas (sehr gut), Calamari (ausgezeichnet) und Salat (gut). Alle waren Tapas, die wir wahrscheinlich in Spanien finden würden.

28 - 32 von 106 Bewertungen

Schöne Auswahl an Wurstwaren - nicht so gern Cappicola wie die Jamons, aber wir haben sie genossen und das kleine eingelegte Gemüse und Toastbrot. Mit dem gegrillten Oktopus hatten wir uns das Beste erhofft, aber er war trocken und etwas matschig, die Kartoffeln in der Schüssel waren knusprig und lecker - hätte nichts dagegen gehabt, nur die zu haben! Genossen die Paella - viel zu viel für 2 Personen, wenn Sie andere Tapas haben, aber es würde Spaß machen, sich für 4 aufzuteilen. Liebte die Atmosphäre und das Personal war ausgezeichnet. Ordentliche Weine zu ok Preisen. Wir würden auf jeden Fall wieder hierher kommen. Das Parken ist viel auf der Rückseite - schien genug zu sein.

Unser erster Besuch. Erstens ist es eine großartige Einrichtung aus alten, umfunktionierten Kiefernbalken, wunderschön. Beheizter überdachter Terrassenbereich. Kleine Teller waren tatsächlich größer als wir erwartet hatten, vor allem für das Geld. Wurstwaren und Calamari waren gut, Muscheln waren großartig, Hühnchen-Kabobs und Rocksteak waren das, was man erwartet. Getränkekarte war sehr interessant. Apfel-Empanadas zum Nachtisch waren wunderbar. Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Das musst du dir anschauen


Residence Inn Boston Downtown/South End

Genießen Sie einen Geschmack von Boston im 224 Boston Tavern and Restaurant. Ihre sich ständig weiterentwickelnde, saisonale Speisekarte hat sich ihren Status als Bereitschaftsdienst gesichert, der immer liefert, direkt bei unserem Hotel in der Nähe des Boston Medical Center.

Burro-Bar

Die Burro Bar ist eine mexikanische Nachbarschaftsküche und Tequila-Bar in Boston. Ihre Tequila-Liste umfasst über 100 Flaschen, die 𠇋urro-getestet und zugelassen” sind. Mit Spritzern mexikanischen Einflusses von überall her!

Dona Habana

Genießen Sie eine anspruchsvolle, lebendige Atmosphäre mit einer von der Kultur Kubas inspirierten Küche. Im Dona Habana in Boston trifft kubanische Küche auf amerikanisches Essen, direkt neben unserem Hotel in Roxbury, MA.

Das Toro ist ein Tapas-Restaurant im Barcelona-Stil im South End von Boston. Sie servieren kleine Gerichte im traditionellen und modernen spanischen Stil, die mit regionalen und nachhaltigen Zutaten zubereitet werden. Genießen Sie auch den Sonntagsbrunch.

Myers & Amp. Chang

Meyes & Chang ist ein Nachbarschaftsrestaurant in Boston, das sein eigenes Ding mit großartigen Zutaten und einer netten Versammlung von Menschen macht. Ich versuche jeden Tag die einfachen Dinge zu tun.

Estragon Tapas-Bar

Die Estragon Tapas Bar in Boston serviert seit fast zehn Jahren traditionelle spanische Gerichte. Die Köche hier haben ein Menü kreiert, indem sie sich von alten Familienrezepten und der vielfältigen kulinarischen Landschaft Spaniens inspirieren lassen.

Boston Chops South End

Gehobenes, holziges Steakhouse mit Surf- und Turf, klassischen Beilagen und Spezialitäten von der Nase bis zum Schwanz.

Kleiderordnung: Smart Casual Telefon: +0 617 2275011

Charmantes, modernes italienisches Restaurant mit offener Küche und Terrassenszene.


Hotel- und Reisetrends 2021

Covid-19 hat Millionen von Arbeitsplätzen auf den Kopf gestellt und viele waren gezwungen, abrupt auf die Arbeit von zu Hause aus umzustellen. Zum Zeitpunkt des Schreibens sind fast neun Monate vergangen, seit die Weltgesundheitsorganisation eine Pandemie ausgerufen hat, und in dieser relativ kurzen Zeit hat sich die Fernarbeit normalisiert. Es ist das erste Mal in unserer kollektiven Geschichte, dass persönliche und berufliche Netzwerke massenhaft auf virtuelle Plattformen umgezogen sind. Die Arbeitswelt hat einen Paradigmenwechsel durchgemacht, auch wenn wir noch nicht genau wissen, wie dieser ablaufen wird.

Wir haben die Möglichkeit, den traditionellen 9-5 und die Art und Weise, wie Unternehmen geführt werden, neu zu denken. Für einige werden kostensparende Strategien und Zeiteinsparungen den Wechsel zu einer Remote-Belegschaft auslösen. Bis Ende 2021 sollen laut Global Workplace Analytics rund 25 bis 30 Prozent der weltweiten Belegschaft an mehreren Tagen in der Woche von zu Hause aus arbeiten. Coworking-Büros dürften daher als Hubs and Pockets in bestehende Räume integriert erscheinen. Der potenzielle Umfang und Umfang der Idee ist enorm – sie könnte weit über die typischen Hotspots der Remote-Arbeit in Hotellobbys und Cafés hinausgehen und Einzelhandel wie Gartencenter und Freizeiteinrichtungen wie Fitnessstudios umfassen.

Betrachtet man diesen kulturellen Wandel aus der Hotelperspektive, bietet sich eine großartige Gelegenheit, die wachsende Remote-Belegschaft anzuziehen. Gebäude werden konditioniert, um die Flexibilität der Arbeitnehmer zu berücksichtigen, beispielsweise durch die Neugestaltung von Gemeinschaftsräumen, um den Arbeitsanforderungen besser gerecht zu werden. Hotdesk-Betreiber von Drittanbietern wie AndCo und BYHOURS arbeiten mit Hotels zusammen, um die dringend benötigten Einnahmen zu erzielen. Gleichzeitig zwingt die Pandemie viele Fachkräfte dazu, die Innenstädte zu verlassen. Der B2C-Marktplatz Anyplace beobachtet diesen Trend auf seiner gesamten Plattform in den USA, was zu einer Veränderung der Beziehungen zu sekundären und ländlichen Standorten führen wird. Länder wie Barbados, Estland und Georgien haben alle ein digitales Nomadenvisum eingeführt, um aufstrebende Arbeiter anzuziehen. Das Büro wird nicht mehr statisch, sondern dynamisch und mobil sein.

2. Umnutzung von Hotels und ihren Räumen

Leere Gäste- und Konferenzräume, ungenutzte Bankettsäle und andere unzureichend genutzte Räume haben Eigentümer und Manager dazu veranlasst, Funktionalitäten neu zu denken. Ich habe mehrere Hotels hier in Großbritannien gesehen, die Konferenzräume in voll ausgestattete Studios umgebaut haben. Royal Lancaster London investierte 1,8 Millionen Pfund in die Ausstattung seines XR Mixed Reality Production Studios und Pennyhill Park enthüllte The Event Studio mit TV-Kameras, Bühnenbeleuchtung und Produktionsanlagen. When it comes to hosting events, planners now expect venues to support hybrid experiences and rank technology as an important consideration on both the planning and delivery side. Those repurposing now will be better positioned in early 2021 to capture business demand throughout next year.

Vacant office blocks and retail stores also offer the chance to convert. Hotels in tourist-heavy gateway cities remain an attractive asset for investment despite the challenges they have faced thus far. In London’s Covent Garden, Manex Properties will transform a former office building into an Amano branded hotel, and The Portfolio Club will convert the entire Wellington block into one of several Residents’ Clubs.

Aligned with the staycation surge, Deloitte reveals Cambridge, Oxford and Edinburgh as the top three attractive cities in the UK for hotel investment in 2021. Honing in on Oxford, Graduate Hotels is set to debut one of its first European properties here early next year. With further development activity expected such as the repurposing of Boswells department store into a boutique hotel, the city and others like it could witness a growth in supply relative to high demand levels.

3. Hotels pivot to extended stay

The resilience of serviced apartments has been largely observed during the pandemic. In the States, the extended stay hotel sector has outperformed the overall hotel industry in Q3 of 2020 according to the latest report from The Highland Group. In fact, early preliminary data from back in April revealed that extended stay properties were suffering far less than their traditional hotel counterparts, with the crisis creating additional demand for longer visits.

In response to this trend, several hotel brands have introduced an extended stay offer. Names such as Ace Hotels, Four Seasons, 25hours Hotels, Banyan Tree Group and Red Lion Hotels have all diversified into this market. Whilst some are adapting and expanding their base product, others are innovating and launching new identities within the space.

AKA Serviced Residences, which also operates a hotel in New York, saw a growth in the length of stay across its entire portfolio in all five markets: New York, Philadelphia, Washington DC, Los Angeles and London. Elana Friedman, chief marketing officer at AKA, said: “We are seeing even shorter booking windows than we have experienced over the past year, in many cases, inside of one week. This is understandable as travellers are not willing to commit to long term travel plans if there is any risk. Our guests are traveling less frequently, but staying longer, and compressing as much as they can into their stays – whether personal or business travel. We are also finding that many guests, at this moment, want less engagement and more privacy.

“AKA always catered to three key segments: business, leisure, and lifestyle transitions, such as home renovations, medical tourism, temporary assignments, relationship changes etc. The third segment is seasonless, less impacted by world events, and an important category for us. Likewise, some of our top corporate clients, whose offices remain closed, have secured blocks of suites for their employees who need a more productive work (work/life) space than their home. These companies are seeking a secure, quiet, private environment with ample work-space and super-fast secure wifi. AKA expects this trend to continue to some degree, even as offices gradually reopen.”

The crossover of hotels and apartments is set to become more frequent and more broad. All five of the largest hotel groups (Wyndham Worldwide, Choice Hotels, Marriott International, InterContinental Hotels Group and Hilton Worldwide) have managed extended stay hotels for many years. Changing traveller needs as a result of the coronavirus is merely accelerating the transition amongst smaller brands.

4. Explosion of the subscription economy

The disruption to travel and sharp drop in footfall has compelled many hospitality businesses to seek out new revenue streams and as a result there’s been a flurry of activity within the subscription space. The model leverages a longer-term, fixed variable compared to the reliance on transient trade, and several hotel brands have jumped on the bandwagon.

Concurrent with the burgeoning anywhere worker is the introduction of daily, monthly or annual work and travel passes. citizenM led the charge on this front, launching its corporate subscription and global passport. Marriott, Accor and Karma Group are among other big names to have implemented similar payment plans. It’s unsurprising that efforts are focussed on the lucrative business traveller – MICE was a significant source of income for hotels prior to lockdown and social restrictions. In effect, it’s a resourceful move for hotels to monetise the way they already operate.

Looking wider afield, travel group Inspirato claims to be one of the first operators to adopt a fully subscription-based model. Offering two separate memberships, travellers have access to hundreds of five-star hotels, luxury private homes and experiences either on an all-inclusive basis or for additional nightly fees. It’s the first I’ve seen where a subscription service spans different accommodations on a global level, and it’s a strong indicator that it may well become subsumed into other segments of the travel industry too.

5. Appetite for dark kitchens

Just as a rolling monthly subscription provides a stable stream of income, dark kitchens can allow for the continuation of operations (on a takeaway basis) when dine-in venues such as hotels and restaurants are forced to close. Also known as ghost kitchens and satellite kitchens, the model works by leasing a secondary site such as hotel kitchens, shipping containers or other industrial units to cook and produce meals for consumption on-premises and elsewhere.

Companies such as Flipdish, which specialise in online ordering for restaurants, witnessed increased activity during the first UK lockdown from hotels that were looking to set up a digital ordering system. This tells me that there’s appetite from hoteliers to expand their business, and where the concept of dark kitchens has potential. Whether hotels utilise their own menu from a delivery hub, or partner with third-party vendors that develop their own recipes and food brands in-house, its scalability and scope can improve weekly turnover and lead to a strong ROI.

The online component of dark kitchens also correlates with the growing preference amongst travellers to use a hospitality app. In a study by Criton, 47 per cent said they would be more likely to take advantage of room service and 48 per cent more likely to visit the hotel restaurant if they could order via an app. New York-based Butler Hospitality is already riding off this trend having reached more than 35,000 hotel rooms across New York and Chicago. CEO and founder Tim Gjonbalic said: “Essentially, we lease restaurants inside full-service hotels and assume responsibility for staffing, brand standards, and logistics. We then transform the back-of-house into delivery hubs that have virtual room service to nearby hotels. With the ghost kitchen trend on the rise, we are continuing to expand our services soon to Miami, Washington DC, and other cities in 2021.”

The weeks and months we have individually and collectively spent in lockdown has shone a bright light on the local community. There’s been a global effort to support and serve those most in need. The Hoxton in LA and Portland offered rooms to wildfire evacuees, and Rosewood hotels in Bangkok and Miramar Beach created a food delivery service for frontline workers. The act of giving back is feeding into the much larger and deep-rooted trend of regenerative travel.

In a nutshell, regenerative travel is about actively improving the social and environmental conditions of the area, region or country that someone is visiting. In this respect it goes one step further than sustainability – its entire premise is about building back better. Luca Franco, CEO of Luxury Frontiers, describes the biggest cultural behaviour shift stemming from the pandemic as “travelling with purpose” and believes this will manifest itself in “greener, smarter, and certainly less-travelled” trips. “Regenerative travel… is to leave a place in a better condition than when we found it,” he said.

A survey by Clink Hostels also revealed that 86 per cent of respondents felt that companies should do more to challenge social, political and environmental issues. With this in mind, those hotel brands that are championing and supporting specific causes are most likely to resonate with travellers. The introspective swing in consumer taste will drive closer affinities to brands that uphold shared values, and I suspect other businesses will seek to cater to this behavioural change – we’re already seeing Hyatt Hotels rolling out its Hyatt Loves Local initiative worldwide. The seeds for sustainable solutions were planted long before the pandemic the green shoots of regenerative travel are now sprouting.

Interested to hear more? You can watch a recording of the Boutique Hotel 2021 Trendsetter webinar here. I was joined in conversation by:


Schau das Video: Dinner at VOCO. Intercontinental Hotel Group. Riyadh. Hotel Tour


Bemerkungen:

  1. Ain

    Kein Experte?

  2. Augustine

    Was für eine gute Frage

  3. Sheply

    Ich kann dir nicht widersprechen.

  4. Hyatt

    In diesem ist etwas. Vielen Dank für die Hilfe bei dieser Frage.

  5. Siddael

    Und was, wenn wir diese Frage aus einem anderen Blickwinkel betrachten?

  6. Jonathen

    Wacker, your phrase is brilliant



Eine Nachricht schreiben