at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

12 Grillrezepte zum Ende des Sommers

12 Grillrezepte zum Ende des Sommers


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Holen Sie sich an diesem Labor Day-Wochenende den letzten Sommer zum Grillen

Grillideen für alle beim Grillen.

Es ist zwar das Ende des Sommers, aber Sie müssen Ihren Grill noch nicht einpacken. Jede Party am Labor Day Weekend braucht ein gutes Rezept für etwas Leckeres, das Sie auf den Grill werfen können, während Sie den letzten Sommer genießen. Feuern Sie dieses Wochenende mit ein paar Freunden und der Familie den Grill an und verwenden Sie diese schnellen und einfachen Grillideen.

Klicken Sie hier, um 12 Grillrezepte zum Ende des Sommers anzuzeigen (Diashow)

Bei so vielen Grillrezepten, die es zu durchsuchen gilt, haben wir uns entschieden, dass dies das ideale Thema für den SWAT (Sharing With A Theme) dieser Woche ist. Wir haben das Culinary Content Network auf die Probe gestellt, um einfache BBQ-Beilagenrezepte zu entwickeln, und hier sind einige der Highlights:

Unsere eigene Koch-Redakteurin Kristie Collado teilt mit uns ihre einfache Gegrilltes Obst mit Minz-Zitrus-Dip Rezept.

Patricia Stagich von Gemütliche Küche teilt mit uns ihr gegrilltes Römerrezept. Das Grillen von Salat sorgt für eine noch knusprige, würzige Beilage.

Der Gewinner dieser Woche kommt von Theresa at Der Leitfaden für Nahrungsjäger. Ihr einfacher italienischer Wurst-Burger wird mit Zwiebeln, Paprika und Knoblauch-Brokkoli-Rabe gekrönt.

Alle vorgestellten Rezepte können zu Hause für etwa 20 US-Dollar oder weniger zubereitet werden, ausgenommen die Kosten für kleine Mengen an Grundzutaten wie Butter, Öl, Mehl, Zucker, Salz, Pfeffer und andere getrocknete Kräuter und Gewürze.

Polpo alla Griglia (Gegrillter Baby-Krake)

(Bildnachweis: Frank Fariello/Memorie di Angelina)
Gegrillter Baby-Oktopus mit einer Zitrusmarinade sorgt für ein Abenteuer am Grill. Klicken Sie hier, um das Rezept zu sehen.

Gegrillte grüne Bohnen mit Marcona-Mandeln

(Bildnachweis: Lori Yates/Foxes Love Lemons)
Verwenden Sie für diese sommerliche Beilage einen Grillkorb oder ein Pfannenset über dem Grill. Klicken Sie hier, um das Rezept zu sehen.

Klicken Sie hier, um weitere Grillrezepte zum Ende des Sommers zu sehen

Julie Ruggirello ist die Rezeptredakteurin von The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @TDMRecipeEditor.


12 Grillfreie Rezepte für den Memorial Day

Während wir den Memorial Day normalerweise als Beginn der Grillsaison bezeichnen, sollten Sie am dreitägigen Wochenende nicht unbedingt grillen müssen, um gutes Essen zu genießen. Schließlich kann sich nicht jeder einen Grill leisten, darf einen zu Hause haben oder hat einen einfachen Zugang zu einem Grill!

Trotzdem können Sie diese traditionell auf einem Grill oder in einem Räucherofen zubereiteten Rezepte immer noch genießen, indem Sie Ihren Ofen, Ihre Pfannen, Ihren Bratrost und Ihren Slow Cooker verwenden. Deshalb teilen wir heute tolle BBQ-Rezepte ohne Grill, Burger-Rezepte ohne Grill und mehr. Worauf wartest du jetzt alle? Lass uns kochen!

Und obwohl wir gutes Essen lieben, sollten wir nicht vergessen, worum es beim Memorial Day wirklich geht – die Opfer so vieler Angehöriger unserer Streitkräfte zu ehren, um das Land zu schützen, das wir lieben. Unsere Dankbarkeit ist unermesslich!

Für diejenigen unter Ihnen, die nicht für den Memorial Day grillen, welche Rezepte für den Memorial Day ohne Grill sind Ihre Lieblingsrezepte?


Rezept: Gegrillter Halloumi, reife Melone und Minze ergeben einen inspirierenden Sommersalat

Gegrillter Halloumi- und Cantaloupe-Salat Sally Pasley Vargas

Halloumi, ein halbharter Salzkäse, der in Zypern seit Jahrhunderten ein Grundnahrungsmittel ist, bildet in diesem Salat einen salzigen Kontrapunkt zur saftigen Süße der Melone. Der Käse hält der Bräunung in einer Pfanne stand, ohne zu zerfallen, und die Hitze wandelt ihn um, so dass die Außenseite der Scheiben knusprig und die Innenseite weich bleibt. Minze und eine Prise roter Aleppo- oder Maras-Pfeffer runden das Ganze ab, um einen inspirierten und einfachen Salat am Ende des Sommers zuzubereiten.

2Esslöffel Sherry-Essig
Teelöffel Honig
Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
5Esslöffel Olivenöl
1 reife Cantaloupe, in 1/2-Zoll dicke Keile geschnitten
8Unzen Halloumi, in 8 Scheiben geschnitten
Handvoll frische Minzblätter
Prise Maras- oder Aleppo-Pfeffer

1. In einer Schüssel, die groß genug für die Melone ist, Essig, Honig, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen. 4 EL Olivenöl langsam einrühren, bis das Dressing emulgiert.

2. Fügen Sie die Melone in die Schüssel und werfen Sie sie, um sie mit dem Dressing zu überziehen.

3. In einer Grillpfanne oder gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze den restlichen 1 Esslöffel Olivenöl erhitzen. Wenn es heiß ist, fügen Sie die Halloumi-Scheiben hinzu und kochen Sie 1 Minute auf einer Seite oder bis sie außen goldbraun und knusprig sind.

4. Melone und Halloumi auf einer Platte anrichten. Eventuell in der Schüssel übrig gebliebenes Dressing darüber gießen. Mit Minzeblättern und Maras- oder Aleppo-Pfeffer bestreuen.

Halloumi, ein halbharter Salzkäse, der in Zypern seit Jahrhunderten ein Grundnahrungsmittel ist, bildet in diesem Salat einen salzigen Kontrapunkt zur saftigen Süße der Melone. Der Käse hält der Bräunung in einer Pfanne stand, ohne zu zerfallen, und die Hitze wandelt ihn um, so dass die Außenseite der Scheiben knusprig und die Innenseite weich bleibt. Minze und eine Prise roter Aleppo- oder Maras-Pfeffer runden das Ganze ab, um einen inspirierten und einfachen Salat am Ende des Sommers zuzubereiten.

2Esslöffel Sherry-Essig
Teelöffel Honig
Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
5Esslöffel Olivenöl
1 reife Cantaloupe, in 1/2-Zoll dicke Keile geschnitten
8Unzen Halloumi, in 8 Scheiben geschnitten
Handvoll frische Minzblätter
Prise Maras- oder Aleppo-Pfeffer

1. In einer Schüssel, die groß genug für die Melone ist, Essig, Honig, Salz und schwarzen Pfeffer verquirlen. 4 EL Olivenöl langsam einrühren, bis das Dressing emulgiert.

2. Fügen Sie die Melone in die Schüssel und werfen Sie sie, um sie mit dem Dressing zu überziehen.

3. In einer Grillpfanne oder einer gusseisernen Pfanne bei mittlerer Hitze den restlichen 1 Esslöffel Olivenöl erhitzen. Wenn es heiß ist, fügen Sie die Halloumi-Scheiben hinzu und kochen Sie 1 Minute auf einer Seite oder bis sie außen goldbraun und knusprig sind.

4. Melone und Halloumi auf einer Platte anrichten. Eventuell in der Schüssel übrig gebliebenes Dressing darüber gießen. Mit Minzeblättern und Maras- oder Aleppo-Pfeffer bestreuen. Sally Pasley Vargas


Rezepte zum Ende des Sommers

Nutzen Sie die letzten kostbaren Produkte des Sommers.

Knusprige Maiskrapfen

Wenn Mais neu ist, wollen wir ihn direkt vom Kolben essen, so frisch und ungeschminkt wie möglich. Da die Saison jedoch zu Ende geht, suchen wir nach neuen Möglichkeiten, ihn zu essen – und ehrlich gesagt nach Möglichkeiten, die Stärke und den reduzierten Zuckergehalt von Spätsommermais zu nutzen – wie dieses köstliche Krapfenrezept. Holen Sie sich unser Rezept für knusprige Maiskrapfen.

Kuhn Rikon Edelstahl Mais-Reißverschluss, $18 von Amazon

Weniger chaotisch, als die Kerne mit einem Messer (angeblich) abzuschneiden.

Cherry-Tomaten-Tarte mit Sardellen und Knoblauch-Confit

Die letzten der zuckersüßen Sommerkirschtomaten sind großartig auf einer Freiform-Torte mit weichem, mildem Knoblauchconfit und salzigen Sardellen (obwohl Sie den Fisch auslassen können, wenn Sie müssen). Holen Sie sich das Rezept für Cherry-Tomaten-Tarte mit Sardellen und Knoblauch-Confit.

Wassermelonen-Gazpacho mit eingelegter Wassermelonenrinde

Wenn es noch warm genug ist, um eine kalte Suppe zu genießen, bereiten Sie diese No-Waste-Gazpacho zu, die zwei Sommerikonen vereint: Wassermelone und Tomaten sowie der beliebte Herbstfenchel und einige andere Zutaten. Es ist schnell, einfach und lecker, und die Beilage mit eingelegter Wassermelonenschale ist nicht nur eine clevere und leckere Möglichkeit, Lebensmittelverschwendung zu reduzieren, sondern auch ein großartiger Trick, um ein bisschen Sommer bis in den Herbst zu erhalten. Holen Sie sich das Rezept für Wassermelonen-Gazpacho mit eingelegter Wassermelonenrinde.

Gebratene Rote-Pfeffer-Tarte

Obwohl sie 9 Monate im Jahr aus Gewächshäusern kommen, kommen Paprika erst nach dem Hochsommer zur Geltung. Im Spätsommer, wenn der Herbst vor den Toren steht, haben die lokalen Paprikaschoten ihren Höhepunkt erreicht. Diese elegante Torte macht sich das zunutze und kombiniert sie mit salzigem Feta und cremigem Ricotta-Käse. Holen Sie sich unser Rezept für geröstete Paprika-Torte.

Blaubeer-Gewürz-Kaffee-Kuchen

Frische Heidelbeeren sind für uns einer der Geschmacksrichtungen des Sommers. Über Obstsalate gestreut, in Joghurt-Smoothies aufgepeppt, sogar als Sauce für Pfannkuchen und Waffeln. Hier machen frische, saftige Beeren das klischeehafte Heidelbeergebäck zu einem Ding, das wir am besten saisonal aufbewahren. Holen Sie sich unser Rezept für Blaubeer-Gewürz-Kaffeekuchen.

Salat mit rasiertem Fenchel und Erdbeeren

Fenchel und Beeren scheinen sich nicht viel zu sagen zu haben, besonders im selben Gericht. Dieser Salat beweist, dass diese Annahme falsch ist. Spätsommererdbeeren, meist weicher und reifer als sonst im Sommer, finden mit erfrischendem, knackigem Fenchel einen saftigen Zweck. Holen Sie sich unser Rezept für Salat mit rasiertem Fenchel und Erdbeeren.

Gedünstete Zucchini

Was wir am Ende des Sommers am Zucchiniessen lieben, obwohl wir den enormen Ertrag aus unseren Gärten aufbrauchen, ist, dass es eine so lässige Sorte zum Hineinschlüpfen in Einkaufstüten gibt: grün, golden, gestreift – es ist eine variable Prämie. Holen Sie sich unser Rezept für sautierte Zucchini.

Gebratene Pluots mit Zabaglione

Pluots sind eine der großartigen Lebensverbesserungen der Botanik im Spätsommer – wir lieben ihre Vielfalt, die Süße und Säure, die leichte Bitterkeit. Dieses einfache Rezept verbindet köstliche Früchte mit süßer, luxuriös strukturierter Sauce und macht den zusätzlichen Schritt, beides unter den Grill zu schieben. Holen Sie sich unser Rezept für gebratene Pluots mit Zabaglione.


Rezept zum Ende des Sommers: Gegrillte Auberginen mit Ziegenkäse und Tomaten

Manchmal ist das Einfachste das Beste. Dies gilt besonders am Ende des Sommers, wenn Tomaten, Auberginen und anderes spätes Gemüse endlich in ihrer Blüte stehen. Eine schnelle Mahlzeit unter der Woche kann nur aus frischem Gemüse bestehen, das rauchig und heiß vom Grill ist. So haben wir unser eigenes Kopfgeld für den späten Garten erfunden.

Dies war ein einfaches, aber äußerst luxuriöses Essen unter der Woche. Wir haben ein paar Auberginen in Scheiben geschnitten und die Scheiben dann kurz in einer Marinade aus Olivenöl und Honigessig eingeweicht. Wir legten sie auf den Grill, bis sie cremig und rauchig waren, und belegten sie dann mit Streuseln aus Ziegenkäse und einem schnellen Hacken von Tomaten und Kräutern. Mit etwas Brot serviert, ist dies ein sättigendes Hauptgericht, oder Sie können es als Salat oder Vorspeise servieren.

Das geht so schnell und einfach, wenn Sie einen Grill haben. Und selbst wenn Sie keinen Grill haben, können Sie dies tun! Verwenden Sie einfach eine gusseiserne Pfanne oder Grillpfanne bei hoher Hitze.


Paella-Festmenü

Wählen Sie Ihre Lieblingsbeilagen und Ihre bevorzugte Zubereitungsmethode (auf dem Grill oder auf dem Herd) und Sie werden eine unvergessliche Paella-Party haben. Es ist einfach, die Apps für eine kleinere Gruppe zu skalieren.

Weißer Pfirsich-Sangria

Fangen Sie diese Pfirsiche, während sie noch Saison haben, insbesondere die weißen Pfirsiche, die besonders zuckerhaltig sind, für diese goldene Version von Sangria. Dieser Krugcocktail ist am besten, nachdem er mindestens vier Stunden, wenn nicht länger, im Kühlschrank mariniert wurde. Holen Sie sich unser Pfirsich-Sangria-Rezept.

Rubin Sangria

Hier ist Ihre traditionelle Sangría mit Brandy, Orangenlikör und allen Arten von Früchten wie Äpfeln, Orangen und Trauben. Alles fügt sich perfekt zusammen, wenn Sie am Abend vor der Party eine Portion zubereiten. Holen Sie sich unser Ruby Sangría-Rezept.

Minze und Limette Eistee

Hier ist ein alkoholfreier Cocktail-Anwärter, der sich nicht wie ein Trostpreis anfühlt. Es schmeckt auch ohne das Summen ziemlich speziell. Und eine No-Kater-Garantie ist inklusive. Holen Sie sich unser Rezept für Eistee mit Minze und Limette.

Gefüllte Peppadew-Paprika

Peppadews sitzen normalerweise im Supermarkt neben den Oliven und haben das spanisch-mediterrane Flair, das wir lieben. Gefüllt mit cremigem Ziegenkäse und übersät mit spanischen Marcona-Mandeln ist dies nicht Ihre alltägliche Art, sie zu genießen, aber Sie werden es zu einer täglichen Gewohnheit machen wollen, wenn Sie sie einmal probiert haben. Holen Sie sich unser Rezept für gefüllte Peppadew-Paprikaschoten mit Ziegenkäse und Marcona-Mandeln.

Serrano-Schinken und Membrillo Crostini

Fleisch bekommt man im Hauptgang mehr als genug, aber Serrano-Schinken ist so besonders, dass es sich lohnt, als einfache Vorspeise herauszutraben. Knusprige Toasts werden mit im Laden gekauftem Membrillo (Quittenpaste), knusprig gebackenem Serrano, salzigem Manchego-Käse und einem Schuss Minzöl belegt (aber jedes gute Olivenöl geht auch). Holen Sie sich unser Rezept für Serrano-Schinken und Membrillo-Crostini.

Brunnenkressesalat mit Manchego, Membrillo und Mandeln

Membrillo und Manchego vereinen sich in diesem Salat wieder. Diese bitteren Brunnenkresseblätter (eines der nahrhaftesten aller Grüns!) haben freundliche Konkurrenz mit dem starken Manchego-Käse und den süß-scharfen Membrillo-Würfeln. Geröstete Mandeln sorgen für einen nussigen Crunch und die einfache Vinaigrette wird mit Sherryessig und Knoblauch zubereitet. Es ist ein großartiger Biss, um sicherzustellen, dass die anderen Aromen nicht zu reich werden. Holen Sie sich unser Rezept für Membrillo-, Manchego- und Brunnenkresse-Salat.

Gegrillte Paella Mixta (Paella mit Meeresfrüchten und Fleisch)

Sie verwenden die erwähnte Paella-Pfanne auf dem Grill für dieses Eintopf-Schmaus. Garnelen und Muscheln schwimmen zwischen dem nach Safran duftenden Reis, der von Tomaten angefeuchtet wird, und Chorizo ​​und Hühnchen machen ihn wirklich schmackhaft. Holen Sie sich unser Rezept für gegrillte Paella Mixta.


Klebrig-süße Schweinerippchen mit fünf Gewürzen

Lackiert mit einer würzigen, knoblauchartigen Hoisin-Glasur, die mit duftenden chinesischen Fünf-Gewürzen gespickt ist, beeindrucken diese Rippchen, ohne zu belasten: Es gibt kein Grillen oder Marinieren – nur zwei Stunden im Ofen, gefolgt von einem schnellen Grillen. Machen Sie sie für Ihren Grillabend am Ende des Sommers, aber stellen Sie sicher, dass Sie genügend Servietten (und vielleicht einen Teller mit knusprigem, hellem Gemüse zur Erfrischung) bereithalten. Schweinerippchen nach St. Louis-Art sind flacher und fetter (ganz zu schweigen von weniger teuer) als Babyrückenrippchen, was bedeutet, dass sie leichter braun werden. Das Gewicht eines Racks kann stark variieren, daher müssen Sie das Salz entsprechend anpassen: Als Faustregel gilt 1 TL. Salz für 1 lb. Fleisch (unser Rezept verlangt 2 EL – auch bekannt als 6 TL Salz – weil es auf zwei 3 lb. Racks basiert).

Alle auf Bon Appétit vorgestellten Produkte werden von unseren Redakteuren unabhängig ausgewählt. Wenn Sie jedoch etwas über die unten aufgeführten Einzelhandelslinks kaufen, verdienen wir eine Affiliate-Provision.


12 Rezepte zum Grillen am Ende des Sommers - Rezepte

Sie sehen unsere Rezepte-Sektion. Navigieren Sie von hier aus zum Rest der Website oder wählen Sie aus dem oberen Menü, um weiter nach Rezepten zu suchen.

Es kann nicht garantiert werden, dass die angezeigten Rezepte mit allen Ihren Suchparametern übereinstimmen. Sie müssen die verlinkten Rezepte persönlich gegen Ihre Anforderungen, insbesondere diätetische Anforderungen, überprüfen.

Es kann nicht garantiert werden, dass die angezeigten Rezepte mit allen Ihren Suchparametern übereinstimmen. Es wird einige Fehler in unserer Datenbank geben, gelegentliche Fehler im Text des Rezepts (auf der externen Website), auf das wir tatsächlich verlinken, und Meinungsverschiedenheiten darüber, welche Zutaten wir in unseren Allergengruppen ausschließen sollten (siehe hier). Sie müssen alle Rezepte persönlich gegen Ihre Anforderungen, insbesondere diätetische Anforderungen, überprüfen.


Vorbereitung

Für die Zucchini:

Grill auf mittlere Hitze vorheizen.

Zucchinischeiben in einer Lage auf Küchenpapier legen und leicht mit Salz bestreuen. Eine Stunde ruhen lassen (dies hilft, der Zucchini Feuchtigkeit zu entziehen). Vor dem Grillen mit Papiertüchern abtupfen, um das Wasser zu entfernen.

Die Zucchinischeiben auf einer Seite leicht mit Olivenöl bestreichen und mit frischem schwarzem Pfeffer bestäuben. 2-2½ Minuten grillen, dabei einmal wenden. Nach dem Garen auf ein mit Papiertüchern ausgelegtes Tablett geben und Papiertücher zwischen jede Schicht legen (idealerweise tun Sie dies am Vorabend und kühlen Sie es über Nacht auf dem abgedeckten Tablett ab. Dies hilft, dass Ihre Lasagne nicht wässrig wird Achten Sie darauf, dass Sie so viel Feuchtigkeit wie möglich abtupfen, bevor Sie die Lasagne zusammenbauen).

Für den Kräuterricotta:

Ricotta in ein feinmaschiges Sieb über einer Schüssel geben und eine Stunde (oder über Nacht im Kühlschrank) ruhen lassen, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen.

Alle Zutaten für Ricotta, außer den Eiern, in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Abschmecken und dann die Eier unterrühren, bis sie sich gerade verbunden haben. Bis zur Montage beiseite stellen.

Für die Soße:

In einem mittelgroßen Topf 2 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebel- und Paprikaflocken hinzu und braten Sie sie etwa 2-4 Minuten an, bis sie leicht durchscheinend sind. Fügen Sie Knoblauch hinzu und braten Sie, bis er duftet, ungefähr 1-2 Minuten. Fügen Sie Hühnerwurst hinzu und braten Sie sie an, kochen Sie sie vollständig durch, bis sie in der Mitte nicht mehr rosa ist. Brechen Sie während des Garens große Stücke der Wurst mit einem Holzlöffel auf. Fügen Sie Tomatenmark hinzu und kochen Sie es eine Minute lang, bevor Sie Tomaten und Oregano hinzufügen.

Kochen, bis die Sauce eingedickt ist, ungefähr 12-18 Minuten. Basilikum und Salz hinzufügen und noch einige Minuten kochen lassen. Passen Sie die Würze nach Bedarf an. Vom Herd nehmen, bis die Lasagne zusammengebaut werden kann.

Zusammensetzen:

Legen Sie den Boden einer 8 x 8 Zoll großen Glasbackform mit einer einzelnen Schicht Zucchinischeiben aus, die sich leicht überlappen (je nach Länge der Zucchinischeiben müssen Sie möglicherweise einen oder zwei zusätzliche Streifen in die entgegengesetzte Richtung hinzufügen, um den Boden vollständig zu bedecken) Auflaufform).

Als nächstes fügen Sie eine Schicht Ricotta hinzu, gefolgt von einer Schicht Fleischsauce. Wiederholen Sie die Schichten dreimal und wechseln Sie die Richtung der Zucchini in jeder Schicht.

Mit einer obersten Zucchinischicht abschließen. Mozzarellascheiben darauf legen und mit 1/2 Tasse Parmigiano-Reggiano-Käse bestreuen.

Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Schneiden 15 Minuten ruhen lassen.


14 magische Möglichkeiten, gegrillten Mais zu toppen

Butter und Salz sind großartig, aber diese Beläge sind so viel besser.

Regel Nr. 1: Machen Sie es nicht zu kompliziert.

Wickeln Sie jedes Ohr in zwei bis drei Streifen und grillen Sie es dann, bis es verkohlt ist. (Wer Angst vor einem Fettbrand durch den fetten Speck hat, kann zuerst in Folie einwickeln.)

Gibt es etwas, das Pesto nicht besser macht? Mais inklusive.

Barbecuesauce und zerdrückte Kartoffelchips, denn ein bisschen Crunch tut immer gut.


Glühender gegrillter Sommer-Detox-Salat

Die Tage zum Grillen, Auffüllen der Sommerprodukte, Detox-Salat-Tage stehen vor der Tür! Mit tonnenweise frischen Tomaten, gegrilltem Römersalat, Garnelen, Avocado und Koriander und Limette, und ich könnte es nicht mehr lieben.

Avocados und Gurken! Tomaten und Paprika!

Gegrillter Mais und Römersalat und kleine Garnelenspieße!

Kräuter und Salz und Zitrusfrüchte!

Gang’s ist alles da, wie alles zusammen in einer Schüssel, die Träume wahr werden lässt. Es ist fast zu schön, um das wahre Leben zu sein. Vor allem, wenn man bedenkt, dass dies nicht nur ein Geschmacks-Textur-Farb-Regenbogen der Freude ist, sondern auch gesund, gesund und gesund ist und Ihren Sommerglanz verleiht.

Sie wissen, wie der Sommer ist. Wiederholen Sie die Nächte des Liegens auf der Terrasse zu spät mit Freunden oder den einwöchigen Ausflug zur Hütte oder jede andere warme Wettersituation, in der Getränke, Chips und Dips alles waren, was Sie jemals wirklich brauchten… bis zu dem Moment, in dem Sie sich zu fühlen begannen ein wenig übertrieben mit Salz und Kohlenhydraten, und dann waren sie plötzlich nicht mehr alles, was man brauchte.

Eines jedoch: Auch als man den Chips And Dip Lifestyle absolvierte, brauchte man noch Essen, das gut schmeckte. Immer, Jungs. Es muss immer gut schmecken, denn wir gehen bei unseren Grundwerten keine Kompromisse ein. Versprich mir jetzt, dass du keine Kompromisse eingehen wirst.

Dann kauften Sie ein paar gute, robuste Römerherzen und vielleicht Garnelen oder vielleicht Hühnchen oder vielleicht auch keines und ein paar andere bunte Gemüse vom Bauernmarkt, und Sie öffneten den Grill.

Cremiges Avocado-Koriander-Dressing mit einem Jalapeño für ein gutes Maß, einer Mischung aus gegrilltem und gehacktem Rohkost, und Sie tauchen in den Glanz des Sommers ein. Dies ist die schönste Stunde im Juni.

Können wir kurz darüber sprechen, wie langweilig Römersalat ist –>, WENN GEGRILLT? Ich könnte buchstäblich nur gesalzenen gegrillten Salat direkt zum Essen essen. Das klingt so zwielichtig, ich weiß es, aber meine Freunde Alex und Sonja haben mir vor ein paar Sommern die Art des gegrillten Römers beigebracht und ich bin seitdem nicht mehr zurückgegangen.

Für den Fall, dass wir in den Monaten Juni, Juli und August einen weiteren Grund brauchen, um große Bottiche mit Avocado-Koriander-Dressing zuzubereiten, haben wir ihn hier. Auf diese kleinen Garnelenspieße gebürstet? UGH zu perfekt.

Die Wahrheit, Jungs – wir essen das auf der Karte für einen guten Sommer-Reset. Und auch für die Gelegenheit, auf der Terrasse zu sitzen und eine Weißweinschorle zu trinken, während ich die Grillsituation beaufsichtige. S/o zu bae für seine Grillbeherrschung.

Detox-Salat für den Sieg – Sag hallo zum glücklichsten Glow Food für Haut, Körper und Sommerseele!



Bemerkungen:

  1. Morholt

    Ganz recht! Es scheint mir eine ausgezeichnete Idee zu sein. Ich stimme mit Ihnen ein.

  2. Scolaighe

    Question deleted

  3. Florentin

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... Ich habe eine ähnliche Situation. Sie können diskutieren. Schreiben Sie hier oder in PM.

  4. Wurt

    Bravo ist einfach eine hervorragende Idee

  5. Wanageeska

    Ja ich verstehe dich. There is something in this and an excellent idea, I agree with you.

  6. Tehuti

    Es bedeutete es nicht



Eine Nachricht schreiben