at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Le Crocodile Restaurant: Frankreich trifft Vancouver

Le Crocodile Restaurant: Frankreich trifft Vancouver


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Inspiriert von Straßburgs Au Krokodil, Chefkoch Michel Jacob eröffnet Le Krokodil und brachte hochwertige französische Küche nach Vancouver. Es ist keine Überraschung, dass die Einrichtung noch geöffnet ist; Allein in diesem Jahr wurden sie vom Where Magazine, Georgia Straight und Zagat zum „Besten französischen Restaurant“ gekürt, so die Restaurant Webseite.

Bei Bestellungen mit mehr als zehn Personen bietet Le Crocodile mehrere Menüs zum Festpreis, sowohl zum Mittag- als auch zum Abendessen. Ein weiteres Angebot ist das fünfgängige Chef's Tasting Menu für 75 $, das wöchentlich wechselt. Zu den früheren Gerichten gehörten Hummer-Tortellini-Nudeln mit Krabbenkuchen, frischem Heilbutt und geschmorten Rinderrippchen sowie Rhabarber-Baiser-Törtchen. Probieren Sie die in der Pfanne angebratene Gänseleberpastete für zusätzliche 15 US-Dollar. Wer auf die Menüs zum Festpreis verzichten möchte, kann à la carte bestellen und zwischen gebratenem Ziegenkäse mit Endiviensalat, der klassischen Tomaten-Gin-Suppe, gegrillten Tigergarnelen und Jakobsmuscheln mit Engelshaarnudeln und mehr wählen .

Dessert ist nicht zu überspringen. Mit Ausnahme der Käseplatte kostet alles andere 10,50 US-Dollar. Sie bieten Auswahlmöglichkeiten wie: täglich hergestellte Fruchtsorbets, auf Bestellung zubereitete Birnentörtchen, Schokoladencrepes und Crème Caramel.

Le Crocodile ist eine gute Wahl sowohl für Geschäftsessen als auch für Familienessen.


Die Küchenszene in British Columbia

Willkommen im schönen Britisch-Kolumbien! Für diejenigen unter Ihnen, die Vancouver für ein paar Tage besuchen, gibt es viel Abwechslung. Es gibt viele ethnische Einflüsse in unserer Küche und einige wunderbare Restaurants, die diese Einflüsse widerspiegeln. Dies ist eine Stadt mit "feinem Essen" und wir genießen es sehr, auswärts zu essen. Diese Liste wird regelmäßig aktualisiert.

Vancouvers aktuelle Restaurantszene ist lebendig und dynamisch. Es mag neue Kinder auf dem Block geben, die nicht auf dieser Liste stehen, aber manchmal kommen und gehen diese so schnell, dass es schwer ist, den Überblick zu behalten. Ich habe mich an die wenigen gehalten, die gutes Essen und guten Service bieten - immer und immer wieder. Ich habe auch versucht, Restaurants in Vierteln hervorzuheben, in denen das Gehen vorher
oder nach dem Abendessen ist interessant.

Innenstadt einschließlich Yaletown und Gastown

Bacchus
845 Hornby Straße
Vancouver
(604) 689-7777

Der europäisch inspirierte Raum im Wedgewood Hotel beherbergt nicht nur ein angesehenes Restaurant, sondern auch eine großartige Pianobar und Lounge. Das Mittagessen ist immer voll von Geschäftsleuten, die Zeit zum Verweilen haben.

Bin 941 Tapas-Salon
941 Davie Street
Vancouver
(604) 683-1246
Eine Tapas-Bar mit einer Auswahl an guten Weinen im Glas. Ein kleines, einzigartiges Restaurant mit verlängerten Öffnungszeiten für das Publikum bis spät in die Nacht.

Blue Water Cafe & Raw Bar
1095 Hamilton Street
(604) 688-8078
Küchenchef Frank Pabst bietet eine Fülle an wunderschön zubereiteten Meeresfrüchten und Fisch als Teil einer modernen Speisekarte, die die Massen in den Bann gezogen hat. Die Raw Bar serviert Sushi und Sashimi, frisch geschälte Austern.

"C" ein modernes Fischrestaurant
1 - 1600 Howe Street
(604) 681-1164
Dieser wundervolle Platz am Wasser mit Blick auf die Bucht von False Creek und gegenüber von Granville Island bietet eines der einzigartigsten kulinarischen Erlebnisse der Stadt mit den Meeresfrüchte-Kreationen des preisgekrönten Küchenchefs Rob Clark. Besitzer Harry Kambolis besteht darauf, die besten frischen Meeresfrüchte in British Columbia zu beziehen. Zusammen haben sie eines von Vancouvers außergewöhnlichen kulinarischen Erlebnissen hervorgebracht.

Cin Cin Holzgrill & Rotisserie
1154 Robson
Vancouver
(604) 688-7338
Der Mittelpunkt der offenen Küche dieses Restaurants ist der Holzofen und der Grill. Mit einer heißen Pizza aus dem Ofen kann man nichts falsch machen. Die Küche vereint in seinen Pastas und Risottos eine Kombination aus französischen und mediterranen Aromen. Schauen Sie sich um, dies scheint ein Mekka für die Hollywood-Stars der Stadt zu sein. Dieses Restaurant in der Robson Street, Vancouvers erstem Einkaufsviertel, bietet eine warme und geschäftige Atmosphäre.

Diva an der Met
Howe-Straße 645
(604) 602-7788
Zutaten der Westküste mit einem Hauch von Mittelmeer, Asien und Frankreich. Exzellentes Essen und Service gepaart mit einer Weinkarte mit B.C. Weine.

Don Francesco
860 Burrard-Straße
(604) 685-7770
Francesco Alongi, bekannt für seine exzellenten Interpretationen italienischer Opernmelodien, setzt seine Liebe zum Detail beim Essen und der Präsentation an diesem gut ausgestatteten Ort fort. Zu den Besonderheiten gehören Caesar-Salate, langsam gebratene Ente und klassische Risottos.

Five Sails, Pan Pacific Hotel
300-999 Kanada Platz
Vancouver
(604) 662-8111
Ruhiges, sehr elegantes Essen mit Blick auf den Hafen und die Berge, der seinesgleichen sucht. Wenn Sie Lust auf Luxus haben, ist dies das Restaurant.

Glowbal Grill und Satay Bar
1079 Festlandstraße
Vancouver
(604) 602-0835
Dieses gehobene Restaurant in Yaletown bietet Jakobsmuscheln oder mariniertes Lammfleisch sowie knusprige Austern mit Dijonkruste, die mundgerecht sind und sich perfekt zum Teilen in einem geschmackvollen Ambiente mit Designer-Dekor eignen. Die Weinkarte ergänzt die gehobene Speisekarte.

Il Giardino
1382 Hornby Straße
Vancouver
(604) 669-2422
Umberto Menghis Flaggschiff ist eine feste Größe in der Vancouver Restaurantszene. Dies ist seine Ode an die Toskana. Das Restaurant strahlt eine warme, aber kühne italienische Atmosphäre aus und die Konsistenz der Speisen zeigt seinen Einfluss in der Küche. Dies ist ein beliebter Ort bei den Einheimischen sowie bei Filmstars.

Le Krokodil

100-909 Burrard
Vancouver
(604) 669-4298
Inhaber/Koch Michel Jacob leitet dieses gehobene Bistro, in dem er weiterhin Vancouvers beste elsässische Zwiebel-Tarte sowie viele andere vom Elsass inspirierte Gerichte in diesem eleganten Restaurant kreiert. Ziehen Sie sich ein wenig an und schwelgen Sie in tadellosem Service und exquisiter Küche.

Markt von Jean-Georges
1115 Alberni Straße, 3. Stock
Vancouver, BC V6E 0A8
(604) 695-1115
Das höchste Gebäude in Vancouver – 61 Stockwerke hoch – ist die Heimat von Starkoch Jean-Georges Vongerichten, der seinen ersten Ausflug nach Kanada machte. Ein modernes Ambiente mit regionaler Küche in einem Bistro, einer Außenterrasse, einem gehobenen Speisesaal und der Bar "Musical Chair".

Nu
1661 Granville Straße
Vancouver
(604) 646-4668
Das dritte der großartigen Restaurants von Harry Kambolis. Ausgefallenes Design am Wasser von
Falscher Bach. Chef de Cuisine von Robert Belcham bietet eine abwechslungsreiche Speisekarte, die von klassischen Bistrogerichten inspiriert ist.

Raincity Grill
1193 Denman
Vancouver
(604) 685-7337
Mit einem Schwerpunkt auf lokalen Zutaten und BC-Weinen ist dieses zwanglose Restaurant an der English Bay ein Muss, besonders im Sommer, wenn die Denman Street voller Leute ist, die zum und vom Strand streifen. Gehen Sie, nehmen Sie kein Auto, da das Parken schwer zu erreichen ist
komm vorbei. Probieren Sie den gegrillten Caesar-Salat. Es ist ein Gericht, das auf die innovative Verwendung und das klare Verständnis hochwertiger Zutaten hinweist.

Villa del Lupo
869 Hamilton Street
Vancouver
(604) 688-7436
Ein kleines viktorianisches Haus beherbergt eines der intimsten und besten italienischen Restaurants von Vancouver. Bezeichnend für die Speisekarte sind Gerichte wie: frische Kaninchenlende, gefüllt mit Pilzen, schwarzen Oliven und Thymian, Lamm-Osso Buco und Cannelloni mit Meeresfrüchten und Schalentieren mit einem Hauch Dill. Nehmen Sie Ihren Appetit mit und genießen Sie.

In der Nähe der Innenstadt
Mit einigen der preisgekrönten Restaurants von Vancouver

Bischöfe
2183 West 4th Avenue
Vancouver
(604) 738-2025
John Bishop hat in seinem winzigen Restaurant an der belebten 4th Avenue in Vancouver eine Oase des eleganten Essens an der Westküste geschaffen. Um einen Bewunderer zu zitieren: "Es ist einfach das Keynote-Restaurant für diejenigen, die Makellosigkeit suchen." Die Speisekarte entwickelt sich mit den Jahreszeiten. Jedes Gericht ist eine Symphonie aus feinsten, frischen Zutaten, die mit Sorgfalt und Liebe zum Detail zubereitet werden, einschließlich einer Speisekarte, die zu 100 Prozent aus Bio-Zutaten besteht. Der Service ist intim und professionell, ohne aufdringlich oder aufdringlich zu sein.

Bistro Pastis
2153 W. 4th Avenue
Vancouver
604-731-5020
Französisches Bistro-Essen in diesem kleinen Lokal direkt über der Burrard Street Bridge mitten im Einkaufsviertel 4th Avenue. Die Atmosphäre ist einladend und warm nach einem langen Tag in den Geschäften.

Cru
1439 West-Broadway
Vancouver
(604)677-4111
Das Hotel liegt im Süden von Granville, nur eine kurze Fahrt oder einen Spaziergang von den Hotels in der Innenstadt entfernt und wird von drei engagierten Gastronomen betrieben. Es bietet eine saubere, aufgeräumte Atmosphäre mit einer hervorragenden Weinkarte, die auf Hauptgerichte oder das Degustationsmenü mit kleinen Gerichten beschränkt ist. Einige der empfohlenen Gerichte sind die Jakobsmuscheln von der Ostküste oder das Lamm aus dem Nahen Osten.

Lumiere und DB Bistro Modern
2551 Broadway West
Vancouver, BC V6K 2E9
(604) 739-8185
Starkoch Daniel Boulud ist Inhaber eines Restaurants der Relais & Chateau-Klasse und eines zwanglosen Bistros, das sich hervorragend zum Mittagessen eignet. Setzen Sie sich an einem sonnigen Tag auf den Bürgersteig. Suchen Sie nach lokalen Aromen mit einem französischen / New Yorker Flair.

Gramercy-Grill
2685 Arbutusstraße
Vancouver
(604) 730-5666
Der Raum ist ein fester Bestandteil der Restaurantszene der Westseite und verfügt über eine Hufeisenbar mit einer geschwungenen Wand, die den komfortablen Speisesaal trennt. Auf der Speisekarte stehen Schweinekoteletts mit langen Knochen, gebratenes Lammfilet und Rippchen. Präsentiert wird eine Fülle von Martinis zusammen mit einer vielfältigen Auswahl an Weinen.

Sophies kosmisches Café
2095 West Fourth Avenue
(604) 732-6810
Das erste, was Sie beim Betreten dieses kleinen Cafés bemerken werden, ist etwas aus Ihrer Vergangenheit, das an den Wänden befestigt ist. Dies ist der Keller der 50er und 60er Jahre, der Amok läuft. Auf der Speisekarte ist alles bekannt – Burger, Pasta ohne ausgefallene Namen, ein paar mexikanische Gerichte, mit denen Sie aufgewachsen sind, und der beste Schokoladenshake der Stadt. Erwarten Sie lange Wartezeiten, wenn Sie auf der Suche nach einem Frühstück sind, da es zu einer Institution für das altmodische große Frühstück geworden ist.

Sternanis
1485 West 12th Avenue
Vancouver
(604) 737-1485
Klein aber fein begeistert Sternanis sein volles Haus immer wieder mit wunderbarem Essen. Mit frischen, saisonalen Zutaten in seiner von der Westküste inspirierten Speisekarte. Die wahrscheinlich besten Krabbenkuchen der Stadt finden Sie auf der Speisekarte und dürfen mit dem Lammkarree nicht fehlen.

Tomaten-Frischkost-Café
2486 Bayswater Street am Broadway
(604) 874-6020
Die Speisekarte enthält viele Favoriten - BLTs, Turkey Sandwiches und Chili zum Mittagessen wurden in den 90er Jahren mit einem Schwerpunkt auf frischen und gesunden Zutaten neu erfunden. Eine gut besuchte Saftbar trägt zum Geräuschpegel bei. Das Abendessen am Abend beinhaltet tolles kostenloses
auch Hähnchen mit Stick-to-your-Ribs-Desserts. Es gibt sogar eine Tomate to Go.

Vijs Restaurant
1480 West 11th Avenue
(604) 736-6664
Dieses kleine Restaurant serviert fabelhafte Küche im Punjab-Stil. Der Besitzer, Vikram Vij, hat in den besten Speisesälen von Vancouver seinen Beitrag geleistet und das zeigt sich sowohl in der Qualität
vom Essen und dem freundlichen, aber professionellen Service. Die Currys duften nach Gewürzen, der Basmatireis und der vorgestellte Garam Marsala Portobello-Pilz sind alle perfekt zubereitet.

Tojos
1133 Broadway West
Vancouver
(604) 872-8051
Hidekazu Tojo, Inhaber und Meister-Sushi-Koch, ist nicht nur ein Charakter, sondern auch ein wahrer Meister einer sehr schwierigen und anspruchsvollen Küche. Die japanische Küche, die er präsentiert, gilt seit der Eröffnung seines eleganten Restaurants als die beste im Nordwesten. Seien Sie mutig, vereinbaren Sie einen Preis und lassen Sie Tojo über das Menü entscheiden. Sie werden ein sehr glücklicher und zufriedener Gast sein.

Quattro am 4.
2611 West 4th Avenue
Vancouver
(604) 734-4444
Antonio Corsi und Familie bringen 40 Jahre Restauranterfahrung mit und haben einen Gewinner hervorgebracht. Die Speisekarte bietet eine Reihe fantasievoller Gerichte, darunter innovative Pasta und Cannelloni sowie hervorragende Antipasti. Wenn Sie und Ihre Freunde das Erlebnis teilen möchten, bereitet der Küchenchef ein italienisches Festmahl zu, bei dem Sie eine Auswahl aus dem umfangreichen Weinkeller genießen können.

Westen
2881 Granville Street
(604) 738-8938
Chefkoch Warren Geraghty, der moderne regionale Küche in diesen Ort in South Granville bringt. Dieses Restaurant konzentriert sich auf frische lokale Zutaten, die in einer entspannten Atmosphäre präsentiert werden, und verdient einen Stern.

Eiscreme usw.
Hier sind meine Lieblingsorte, um etwas Cooles und Erfrischendes in Vancouver zu bekommen. Dies sind auch Cafés und Geschäfte, die auch für andere Leckereien eine Reise wert sind.

Mamas italienisches Gelato
849 Denman Street
(604) 681-1500
Diese kleine Eisdiele stellt über 100 Eissorten, Sorbet, Gelatine und
Magermilchjoghurt vor Ort und täglich frisch. An einem warmen Vancouver-Abend stehen Stammgäste für Mango- und Mokka-Eis an.

Venezia-Eiscreme

5752 Victoria Drive
(604) 327-8614
Vancouver hat eine lebendige italienische Community und nirgendwo ist dies offensichtlicher als bei diesem Hersteller und Händler von Italien inspirierten Eiscremes, Gelatos und Sorbets. Zu den Sommerfavoriten gehören Zitronensorbets, Mango- und Haselnusseis.

Mondo Gelato International
1094 Denman-Straße
(604) 647-6638
1222 Robson Street
(604) 694-0108
Erwarten Sie das Gefühl, dass Sie wieder in Italien sind. Eine große Auswahl an klassischen sowie ausgefallenen Eis und Granita in einem sehr gehobenen Ambiente.

Sophies Kosmisches Café
2095 West Fourth Avenue
(604) 732-6810
Sie müssen es gesehen haben, um all die ausgestellten Schätze zu glauben. Unkompliziertes Essen mit coolen Leckereien auf der Abendkarte. Genießen Sie Deluxe Cosmic Sundays in Geschmacksrichtungen wie Frucht- und Orangenlikör oder Sahnecafé und Schokolade mit Schlagsahne. Dann tauchen Sie ein in das Cosmic Banana Split mit Likör, einer erwachsenen Version eines Lieblingsstücks aus der Kindheit.

Schokolade
Schokoladenliebhaber sind sich einig – Vancouver bietet einige der innovativsten und köstlichsten Schokoladenaktivitäten an der Westküste. Hier ist eine Auswahl meiner Favoriten.

Thomas Haas
2539 West Broadway Avenue
Vancouver, BC V6K 2E9
Unit 128, 998 Harbourside Drive
Nord-Vancouver, BC
604-924-1847

KakaoWest
Handwerkerplatz
Bowen Island, BC
604-947-2996

Schokoladenkunst
2037 West 4th Avenue
Vancouver, BC
604-739-0475

CocoaNymph Pralinen und Süßwaren
3730 W. 10th Avenue (bei Alma)
Vancouver, BC, VGR 2G5
604-222-4477

ChocolaTas
Markt von Granville Island
Vancouver, BC
604-504-5957

Mink Chocolates Inc.
863 West Hastings Street
Vancouver BC
604-633-2451

Chocoatl Chocolatiers
Yaletown Area Downtown Vancouver
1127 Festland St.
Vancouver, BC
604-676-9977Â

DC Duby
Erhältlich bei Edible BC
Markt von Granville Island


Chinesische Restaurants

Eine Reise nach Vancouver wäre nicht vollständig, ohne die wunderbare Küche unserer aufstrebenden chinesischen Bevölkerung zu genießen. Dies sind wahrscheinlich die besten Restaurants. Erwarten Sie, dass die Einrichtung typisch schlicht und die Tische voll sind. Bestellen Sie, was Sie normalerweise bestellen, oder lassen Sie sich vom Kellner zu besonderen Artikeln führen.

Fischrestaurant Kirin
20-555 West 12th Avenue
Vancouver
(604) 879-8038
In einer Stadt mit dem zweitgrößten Chinatown an der Westküste erwarten Sie feine chinesische Restaurants und Kirin enttäuscht nicht. Kantonesische Küche mit einem
Der Schwerpunkt auf Meeresfrüchten wird in einer wunderschönen Umgebung mit elegantem Service präsentiert.

Fischrestaurant Sun Sui Wah
3888 Hauptstraße
(604) 872-8822
Regelmäßig als bestes chinesisches Restaurant ausgezeichnet, das so saftige Gerichte wie gebratenen Squab und schwarzen Kabeljau in Sojasauce serviert. Auch die Dim Sum ist hervorragend.

Fischrestaurant mit Kingsize-Bett
705 W. Broadway
(604) 876-7855
Das Restaurant genießt Berühmtheitsstatus mit Kunden, die Speisen genießen, die von talentierten Köchen mit lokalen Zutaten zubereitet werden.

Chinesisches Restaurant mit Meeresfrüchten
Burrard-Straße 355
(604)688-8191
Dieses Restaurant befindet sich in der Innenstadt in einem historischen Gebäude neben der Waterfront von Vancouver und bietet klassische kantonesische Gerichte. Wirklich ein elegantes Restaurant.

Victoria
1055 Westgeorgien
(604)669-8383
Das Dim Sum ist wirklich ein Abenteuer mit Dingen, die in den üblichen chinesischen Restaurants nicht angeboten werden. Das Har Gow hat die traditionelle Garnelenfüllung sowie einzigartige Angebote wie Fischbällchen und Brunnenkresse sowie Ginsengsuppe. Die Abendauswahl ist die traditionelle chinesische Küche.

Tagesausflug

Granville Island ist immer ein guter Ausgangspunkt. Der Markt öffnet um 9:00 Uhr und dann machen die Einheimischen ihre Einkäufe, da es ab Mittag zum "Zoo" wird und das Parken ein Problem ist. Mein Vorschlag ist, mit einem Cappuccino oder Latte auf dem Markt zu stöbern (ja – Vancouver ist zu einer kaffeebesessenen Stadt wie Seattle geworden), während Sie ein Picknick kaufen. Direkt vor dem Markt befindet sich die False Creek Ferry Dock. Diese kleinen Passagierfähren verbinden die Nord- und Südküste von False Creek zu Preisen von 2,00 bis 5,00 USD, je nach Zielort. Nehmen Sie Ihren Picknickkorb und besteigen Sie eine Fähre für die 10- bis 15-minütige Fahrt zum Vanier Park/Maritime Museum Dock. Von der Fahrt mit der Fähre haben Sie einen schönen Blick auf die Stadt und können picknicken, während Sie die vorbeiziehenden Boote beobachten oder die Drachenflieger ihr Ding machen.

Bowen Island ist ein Tagesausflug, bei dem Sie für eine kurze Fahrt mit der Fähre aufs Meer hinausfahren können. Nehmen Sie den Horseshoe Bay-Bus von der Innenstadt von Vancouver oder, wenn Sie ein Auto haben, nehmen Sie den Highway 1 nach Horseshoe Bay. Parken Sie auf einem der öffentlichen Parkplätze und besteigen Sie dann die Fähre nach Bowen Island. Die Überfahrt mit der Fähre dauert etwa 20 Minuten und fährt etwa stündlich ab, mit Ausnahme einer Mittagspause zwischen 12:00 Uhr und 14:30 Uhr. Wenn Ihr Timing nicht stimmt und Sie eine Weile warten müssen, ist Horseshoe Bay ein Ferienort mit Restaurants und Geschäften mit Blick auf den Hafen und einem großartigen Geschäft der First Nations namens Spirit Gallery. Wenn Sie in Snug Cove auf Bowen Island ankommen, werden Sie feststellen, dass die "Stadt" nur etwa 2 Blocks lang ist, verzweifeln Sie nicht, es gibt ein paar Pubs. Bestellen Sie ein Pint Bowen Island Ale und lehnen Sie sich an Deck zurück und genießen Sie. Wenn Sie gerne wandern, gibt es Wanderwege von Snug Cove aus. Wenn Sie gerne wandern oder Ihr Auto mitgebracht haben, besuchen Sie den Artisan Square - einen Komplex von Geschäften und Galerien auf der Spitze des Hügels über der Stadt. Auch am Artisan Square sollten Sie sich den Luxus-Schokoladenladen Cocoa West nicht entgehen lassen. Weitere Informationen zu Bowen Island finden Sie auf der Website der Handelskammer.

Whistler, BC ist nur ein paar Stunden entfernt. Normalerweise versuche ich, Erstbesucher dorthin zu bringen, da es eine spektakuläre Fahrt und ein spektakuläres Ziel ist. Verlassen Sie Vancouver nach 9:00 Uhr, um den Rushhour-Verkehr zu verpassen. Planen Sie zwei bis drei Stunden für die Fahrt nach Whistler Village ein, da Sie wahrscheinlich unterwegs anhalten werden, um die Landschaft zu bestaunen. Das Chateau Whistler Hotel ist ein großartiger Ort für ein schönes Mittagessen. Im Dorf selbst gibt es viele Restaurants zur Auswahl.

Mehr als ein Tagesausflug - aber es lohnt sich auf jeden Fall !!

Victoria, BC, kann ein Tagesausflug sein, aber ein sehr langer. Versuchen Sie, die frühestmögliche Fähre zu bekommen, da sie sich sehr schnell füllt. Versuchen Sie nicht einmal die Reise am Freitagnachmittag oder Sonntagnachmittag, da alle Einheimischen auch auf dem Weg aus der Stadt sind. Um zu reisen und Zeit zu haben, Victoria zu erkunden, machen Sie sich bereit für ein ganztägiges Abenteuer. Es dauert ungefähr vier Stunden, wenn Sie Vancouver verlassen und in Victoria ankommen. Wenn ich nur einen Tag geschäftlich unterwegs bin, nehme ich den Bus. Dann kann ich wenigstens arbeiten, entspannen oder schlafen gehen und kommen. Ich empfehle dem ersten Besucher von Victoria immer, den Nachmittagstee im Empress Hotel (604) 389-2727 auf traditionelle Weise mit kleinen Sandwiches und Gebäck einschließlich Devon-Creme für Ihre Scones zu genießen. Wenn aus keinem anderen Grund, als allen zu Hause zu sagen, dass Sie es getan haben (sie werden es sowieso alle von Ihnen erwarten).

Keine Informationen über Vancouver Island wären vollständig, ohne ein wenig über zwei kleine Luxushotels auf der Insel zu prahlen, die zahlreiche Allokaden und kontinuierlich Weinauszeichnungen wie die Travel and Leisure Worlds Best Awards haben.

Das Sooke Harbour House ist ein wunderbares Gasthaus und Restaurant außerhalb von Victoria und ist ein Mekka für ernsthafte Reisende und Gäste aus der ganzen Welt. Wenn Sie Ihre Reise um ein paar Stunden verlängern können, gehen Sie zu einem frühen Abendessen (Frühstück und Mittagessen sind nur für die Gäste des Gasthauses erhältlich). Sie beginnen um 5:30 mit dem Abendessen. Reservierungen sind ein Muss und sollten rechtzeitig vor Ihrer Reise erfolgen. Die Besitzer Fredrica und Sinclair Philip haben ein wirklich einzigartiges und wunderschönes Haus geschaffen.

Inmitten der zerklüfteten Westküste von Vancouver Island liegt das Wickaninnish Inn and Pointe Restaurant. Das Inn hat einige der renommiertesten Auszeichnungen und Auszeichnungen der Welt von renommierten Hotelbewertungsorganisationen erhalten.

Pam Williams ist Gründerin und leitende Ausbilderin der Ecole Chocolat Professional Chocolatier School of Chocolate Arts.

Hinweis: Diese Informationen waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt. Bitte bestätigen Sie alle Preise und Details direkt mit den betreffenden Unternehmen, bevor Sie Ihre Pläne schmieden.


Branchenempfehlungen

Koch des Jahres

1. Roger Ma
Boulevard Küche und Austernbar
Burrard-Straße 845
604-642-2900

2. Ricardo Valverde
Ancora Waterfront Dining und Patio
Verschiedene Orte

3. Joel Watanabe
Kissa Tanto
263 East Pender Street
778-379-8078

Neues Restaurant

1. Veröffentlicht auf Main
3593 Hauptstraße
604-423-4840

2. Elisa
1109 Hamilton Street
604-362-5443

3. Oca Pastificio
1260 Kommerzielle Fahrt

Die französische Küche von Michel Jacob im Le Crocodile begeistert Vancouverites seit mehr als 30 Jahren.

1. Le Krokodil
100–909 Burrard Street
604-669-4298

2. Au Comptoir
2278 West 4th Avenue
604-569-2278

3. St. Laurentius
269 ​​Powell Street
604-620-3800

1. Savio Volpe
615 Königsweg
604-428-0072

2. Cioppinos mediterraner Grill & Enoteca
1133 Hamilton Street
604-688-7466

3. Frag nach Luigi (Krawatte)
305 Alexanderstraße
604-428-2544

3. Oca Pastificio (Krawatte)
1260 Kommerzielle Fahrt

Andere europäische

1. Chambar-Restaurant
568 Beatty-Straße
604-879-7119

2. CóMO? Taperia
201 East 7th Avenue
604-879-3100

3. Autostrada Osteria
Verschiedene Orte

Die Bao Bei Brasserie von Tannis Ling hat sich den Respekt ihrer Kollegen in der Restaurantwelt verdient.

1. Bao Bei Chinesische Brasserie
Keeferstraße 163
604-688-0876

2. Mott 32
1161 West Georgia Street
604-979-8886

3. Jade-Fischrestaurant
280–2811 Nummer 3 Rd., Richmond
604-249-0082

1. Miku-Restaurant
70–200 Granville-Str.
604-568-3900

2. Yuwa japanische Küche
2775 West 16th Avenue
604-731-9378

3. Masayoshi (Krawatte)
4376 Fraser Street
604-428-6272

3. Kingyo Izakaya (Unentschieden)
871 Denman-Straße
604-608-1677

Vikram Vij ist wieder einmal der König des indischen Essens in Vancouver.

1. Vijs
3106 Cambie-Straße
604-736-6664

2. Leckeres indisches Bistro
Verschiedene Orte

3. Indischer Ofen
2006 West 4th Avenue
604-730-5069

1. Damso-Restaurant
Verschiedene Orte

2. Sura koreanische königliche Küche
Verschiedene Orte

3. Maru Koreanisches Bistro
125 2nd Street East, Nord-Vancouver
604-566-6292

1. Anh und Chi
3388 Hauptstraße
604-878-8883

2. Phnom Penh-Restaurant
244 East Georgia Street
604-734-8898

3. Herr Red Cafe
Verschiedene Orte
Andere asiatische

Maenam's Angus An ist einer der vielseitigsten Köche Vancouvers und beherrscht High-End-Küche und Streetfood.

Andere asiatische

1. Maenam
1938 West 4th Avenue
604-730-5579

2. Phnom Penh-Restaurant
244 East Georgia Street
604-734-8898

3. Sala Thai
102–888 Burrard Street
604-683-7999

Lateinamerikanisch

1. Ancora Waterfront Dining und Patio
Verschiedene Orte

2. Chicha Restaurant (Krawatte)
136 East Broadway
604-620-3963

2. Cuchillo (Krawatte)
261 Powell Street
604-559-7585

3. La Mezcaleria
Verschiedene Orte

Harambe bietet herausragendes äthiopisches Essen zu einem erschwinglichen Preis auf dem Commercial Drive.

1. Äthiopisches Restaurant Harambe
2149 Kommerzielle Fahrt
604-216-1060

2. Arike Restaurant & Cocktailbar
1725 Davie Street
604-336-9774


Funkiefoodie

Wer ist Maria Altmann? Und was haben Zucker und Kunst miteinander zu tun? Maria Altmann war die Nichte von Adele Bloch-Bauer. Und wer war Adele Bloch-Bauer und warum interessiert das gerade jetzt? Der Film Frau in Gold kommt am 3. April in die Kinos mit Helene Mirren als Maria Altman in einer Geschichte, die die Welt fesselt.

Ich war bei Frau Antoinette Bentley angestellt, die Leopold geheiratet hat Bloch-Bauer. Das Bentley Bloch-Bauers war in einer waghalsigen Täuschung Wien entkommen und nach dem Einmarsch der Nazis in Österreich über London England in Montreal gelandet. Zusammen hatten Poldi und Toni (wie sie von Familie und Freunden liebevoll genannt wurden) beeindruckende Fähigkeiten. Mrs. Bentley war eine Siegerin im Dressurreiten, die gegen österreichische Offiziere angetreten und sie besiegt hatte, obwohl Frauen bei den Olympischen Spielen nicht antreten konnten, sie hätte gewinnen können . Das gab ihr Respekt bei den Wiener Offizieren und diese eine Sache half, sie aus Österreich herauszuholen. In England fand Poldi aufgrund seines Golfspiels den Weg nach Kanada - er war von jemandem in hohen Positionen für seine hervorragenden sportlichen Fähigkeiten im Golfsport sehr bewundert worden und ermöglichte es der Familie, mit viel Verspätung nach Kanada zu gehen. In Montreal wählte Poldi den Namen Bentley aus dem Telefonbuch aus, um ihre Namen zu ändern. Sie bestiegen den Zug und reisten quer durch Kanada, um schließlich in Vancouver BC anzukommen.

Einer der Gründe, warum sie in Vancouver erfolgreich waren, lag daran, dass Frau Bentley Bloch-Bauers Vater Otto Pick in seiner Heimat Österreich Baumwolle spinnen konnte und weil er Baumwolle aus den Südstaaten kaufte, hielt er große Bargeldreserven in den USA, um die Baumwolle zu kaufen und hier kam das Geld her, um das heutige Canfor zu gründen. Auch Tonis einziger Bruder John und ihre Eltern kamen in Vancouver an und änderten ihre Namen von Pick in Prentice. Poldi und John gingen eine Partnerschaft ein und kauften das Sägewerk Eburn Sawmill am Fraser River.

Leopolds Vater war Dr. Gustav Bloch und seine Mutter war Therese Bauer, die im März 1898 geheiratet hatte damals Generaldirektor des Wiener Bankierverbandes und Generaldirektor der Orientbahn bzw. Orient Railway Company. Gustav Bloch hatte einen älteren Bruder Ferdinand Bloch, der die Familienzuckerfabrik in der Tschechoslowakei übernahm. Adele heiratet Ferdinand und 1917 ändern beide Familien ihren Namen in Bloch-Bauer.

Hier kommt meine Verbindung ins Spiel.

Meine Anstellung bei Mrs Bentley kam nach der Kochschule und einer Ausbildung im Le Crocodile Restaurant bei Michel Jacob. Ich hatte meine letzte Saison mit dem Kochen für Baumpflanzer beendet. Von Januar 1989 bis Mai 1992 war ich der letzte Koch, der im Haus wohnte. Diese nächste Reihe von Beiträgen untersucht die Ursprünge einiger Rezepte meines Arbeitgebers und beginnt mit einem kurzen Auszug aus einer Geschichte, mit der ich gespielt habe.

Die Rezeptschublade von Lee Ann Foster

Die Rezeptschublade befand sich direkt unter dem Toaster, wo der Koch jeden Morgen vier dünne Scheiben Panettone, frisch von Nottes Bon Ton Bakery, leicht toastete. Das Frühstückstablett wurde am Vortag vom Zimmermädchen im Obergeschoss aufgestellt und für den Morgen neben dem Toaster bereit gestellt.

Auf einem großen silbernen Frühstückstablett, das mit einem gestärkten weißen Damast-Leinentischset ausgekleidet war, wurde ein brillanter Kristalltopf mit rotem Stromgelee auf einem silbernen Tablett mit Geleelöffel platziert. Daneben stand eine silberglänzende Teekanne, gefüllt mit losen schwarzen Teeblättern, ebenfalls auf einem silbernen Unterteller. Ganz rechts oben eine zarte weiße Porzellan-Teetasse mit goldgeränderter Untertasse. Der Frühstücksteller war unten zentriert mit einer weißen Leinenserviette, die zu einem goldenen Serviettenring mit Monogramm gefaltet wurde, der rechts neben dem Frühstücksteller lag, einem zarten Fine Bone China.

Jeden Morgen wachte der Koch früh auf, um die Sicherheitsalarme auszuschalten und alle Vorhänge im Erdgeschoss zu öffnen. Dann war der nächste Auftrag des Tages, Beau zu füttern und zu füttern, das Haustier, das sein Besitzer liebevoll Dog-a-lee nannte. Cook schmorte Gerste und Rinderfilet für seine Hundeschüssel und hielt einen Vorrat bereit. Um 6:45 Uhr wurde das Frühstückstablett vorbereitet.

Oben auf dem Teller wurden fünf dünne Scheiben eingelegter Zunge aufgefächert. Cook machte die Zunge mit einer frisch gepökelten Rinderzunge, die beim Metzger auf Granville Island gekauft wurde. Nach einem langen, leicht köchelnden Vorrat löste sie die Haut von der Zunge und legte sie zurück in die Kochflüssigkeit, um das Abkühlen abzuschließen. Sobald es kalt war, wurde es aus der Brühe genommen und die eingelegte Zunge für den nächsten Tag in den Kühlschrank gestellt.

Cook ließ den Zeitpunkt bestimmen, wo das heiße Wasser für die Teekanne kochte, bevor er den Toaster einschaltete, um den Panettone zu rösten. Zu dieser Zeit wurde das heiße Wasser auf die Teeblätter gegossen und als die Glocke am Toaster läutete, wurde als letztes der Panettone auf das Tablett gelegt. Genau wie am Vortag und am Vortag angerichtet und jeden Morgen das gleiche Essen, solange die Köchin bei ihrem Arbeitgeber gearbeitet hatte. Dieses Frühstückstablett wurde Mrs. Bentley, einer älteren Witwe, die genau um 7:00 Uhr im Bett frühstückte, geliefert.

Die Nichol-Villa in 1402 McRae St. Vancouver BC

Die Rezeptschublade befand sich in einem Shaughnessy-Herrenhaus im Tudor-Stil, das 1911 im Arts-and-Craft-Stil mit 10.000 Quadratmetern Wohnfläche erbaut wurde. Entworfen von Samuel MacLure, der zu dieser Zeit der führende Architekt von BC für Walter Nicol war. Nicol besaß die Provinzzeitung und war von 1920 bis 1926 Vizegouverneur von BC.

Das Haus wurde mit den ursprünglichen Küchenschränken und dem bemalten Sägemehlboden unverändert gelassen, der Koch kämpfte darum, makellos zu bleiben, da jeder verschüttete Tropfen auf dieser Oberfläche hervorhob. Beau hatte eine undichte Blase und hinterließ überall in der Küche einen gefleckten Pfad. Unter der Woche ging der Chauffeur Leo tagsüber zu Beau. Eines Weihnachten kam er in die Küche, als niemand da war, und riss ein großes Tablett mit heißen Wachteln aus dem Ofen. Ach nein! Cook hatte Glück, da der Metzger auf Granville Island noch geöffnet war und Leo schickte, um den Tag zu retten und stattdessen Hühnchen zum Kochen zu kaufen.

Die Rezeptschublade war schlicht mit einer einfachen Zugnoppe und etwa einen Fuß breit und sechs Zoll tief. In dieser Schublade waren die Rezepte, die Mrs Bentley der Köchin vorgestellt hatte, damit sie sie genau so zubereiten konnte Kochen tat, der vom vorherigen Koch angewiesen wurde, sie so zuzubereiten, wie sie in Mrs Bentleys Heimat Österreich zubereitet worden waren.

Es gab eine dünne Kopie der österreichischen Küche auf Englisch und ältere handgeschriebene Rezepte, alle auf Englisch.


Nahrungssuche auf der Insel Lummi


Mir sind einige Gänge aufgefallen, in denen getrocknete Algen als Gewürzsalz verwendet wurden, und jetzt weiß ich warum. Ich bin mir nicht sicher, wie viele Seetangsorten auf Lummi Island zu finden sind, aber ich muss mindestens ein paar probiert haben, ohne es zu wissen.


Hy's Steakhouse & Cocktailbar Arrow

Satte rote Teppiche, Ledernischen, holzgetäfelte Wände, weiße Tischdecken: Dies ist ein klassisches Steakhouse, aber opulenter als die meisten anderen. Ein Blick hinein – gehen Sie weiter, probieren Sie es aus, auch wenn es nur für einen schnellen Cocktail und eine Bestellung des unglaublichen Käsetoasts während der Happy Hour ist – und Sie werden in die Vergangenheit versetzt. Wenn Sie zu einem besonderen Anlass zu Abend bleiben, bestellen Sie das 28 Tage gereifte Rindfleisch, das perfekt auf Bestellung zubereitet wird, sowie alle klassischen Steakhouse-Beilagen (Wedge-Salat, Rahmspinat). Dies ist ein klassisches Old-School-Steakhouse mit klassischem Old-School-Service. Wenn Sie rauchen könnten – und Sie können es nicht, weder hier noch in einem lokalen Restaurant – würden die Kellner blitzschnell über Ihnen sein und ihr monogrammiertes Zippo herausziehen und sagen: "Erlaube mir."


Mach Chay. Bester Vegetarier

Vor ein paar Jahren hatten wir Bedenken, dass genügend neue vegetarische Spots eröffnet werden, um diese Kategorie zu einer wettbewerbsfähigen Kategorie zu machen. Ähm, unser Schlechtes. Beweis positiv ist Neuling Mach Chay, einkehren und Gold schnappen die Eichel, die heute weithin als einer der besten vegetarischen Orte in Nordamerika gilt. Unsere Jury schätzte die allgegenwärtige Cleverness von Do Chay, angefangen bei der mittlerweile berühmten Ish-Sauce, einer veganen Version der allgegenwärtigen Fischsauce, die ein Grundnahrungsmittel der vietnamesischen Küche ist. Das und die Tatsache, dass der Line-up-induzierende Kingsway-Spot fast vollständig vegan ist, unterstreicht ihre Entscheidung nur. Und während Silver für die Acorn ein kleiner Schritt nach unten sein mag, scheint die Crew ins Schwitzen zu kommen. Shira Blusteins Main Street-Klassiker ist nach wie vor so erfinderisch und nachdenklich, dass es fast kriminell erscheint, sie in eine andere Kategorie als die „grandioseste“ zu stecken Aleph-Restaurant, ein heimeliger palästinensischer Ort, der erstens ebenfalls schmackhaft zu sein scheint, zweitens vegetarisch.

SILBER: Die Eichel, 3995 Hauptstr.

BRONZE: Aleph Eatery, 1889 Powell St.


Allgemeine kanadische Kochbücher

Kanadas Lieblingsrezepte von Rose Murray und Elizabeth Baird

Rose Murray und Elizabeth Baird sind angesehene kanadische Food-Autoren. Dies ist eines meiner beliebtesten kanadischen Kochbücher, weil es eine großartige Einführung in viele grundlegende kanadische Gerichte bietet. Kanada hat so viele verschiedene kulturelle Einflüsse, von französischen und britischen Kolonisten bis hin zu neueren Wellen osteuropäischer und asiatischer Einwanderer, dass viele unserer beliebtesten Gerichte Variationen von Lebensmitteln aus anderen Ländern sind (wie die Rezepte für schottische Eier und Borschtsch in diesem Buchen). But Murray and Baird have also included some traditionally Canadian recipes, like the split pea soup and tourtiere perfected by French Canadians and our infamously delicious butter tarts.

Modern Native Feasts by Andrew George Jr.

Andrew George Jr. is a Wet&rsquosuwet&rsquoen chef and teacher (who once competed at the World Culinary Olympics!). He&rsquos written several cookbooks that combine the rich culinary traditions of the Indigenous peoples of the Northwest coast with modern food trends and new ingredients.

Five Roses: A Guide to Good Cooking edited by Elizabeth Driver

Five Roses is a Canadian flour company that put out one of the bestselling Canadian cookbooks of all time. For over a century, it&rsquos been a go-to book for many home cooks. Although the book is comprehensive, its focus on dishes like jellied salads and &ldquoforeign fare&rdquo that isn&rsquot really so foreign anymore (e.g. lasagna) indicate that it is a bit dated. Nevertheless, it was reissued a decade ago and features recipes for such classic dishes as roast goose, venison, sugar pie, and, yes, butter tarts.

Cooking with the Wolfman: Indigenous Fusion by David Wolfman and Marlene Finn

Chef David Wolfman, a member of Xaxli&rsquop First Nation, is a culinary arts professor and host of a cooking TV show. With his wife, Marlene Finn, who is Metis, he gathers recipes that combine ingredients and cooking methods from traditional Indigenous dishes with modern culinary techniques. You&rsquoll find recipes that use caribou, buffalo, and salmon to make dishes like egg rolls and puff pastry bites.

Feast: Recipes and Stories from a Canadian Road Trip by Lindsay Anderson and Dana VanVeller

Canada is a very big country. In 2013, two friends decided to take a road trip across the whole thing, gathering recipes and stories about food along the way. Fest tells the story of their five-month trip. They tried whale blubber, visited the &ldquocod highway&rdquo in Atlantic Canada, spoke to farmers and First Nations elders, and gathered this wonderful collection of regional recipes.


Facebook

Jamaican Jerk is back! Along with the classic Jamaican stew peas, this dish is so creamy and filling, perfectly satisfying.

Place your orders by 9pm TONIGHT at plantedmeals.ca!

JAMAICAN JERK CHIK'N + STEW: This spicy, flavourful dish has Jamaican Stew Peas, jerk-marinated soy curls, and sautéed kale + tomatoes over bulgur wheat, garnished with cilantro. Our vegan take on the traditional Jamaican stew consists of coconut milk, red kidney beans, onions and spinners (flour dumplings). GLUTEN-WISE OPTION: Ask for brown rice instead of bulgur and no dumplings. A collaboration with our team member, Yasmin (microwave for 2-3 min)

ORZO PESTO SALAD: Orzo pasta in a house-made pesto sauce with peppers, tomatoes, spinach, red onions, olives and pan-fried Field Roast Italian Sausage (enjoy chilled)

LASAGNA: Roasted eggplant, mushrooms, zucchini and bell peppers layered with lasagna noodles, herbed tomato sauce and our delicious house-made tofu ricotta (microwave for 2-3 min)

KALE CAESAR SALAD [GLUTEN-WISE]: A refreshing salad for a lighter meal option: chopped kale and mixed greens topped with baked + seasoned tofu strips, crispy chickpea croutons, TVP 'bacon' bits and a creamy caesar dressing on the side (enjoy chilled)

GENERAL TSO'S TOFU [GLUTEN-WISE]: Lightly fried tofu in a savoury-sweet sauce with a side of vegetables and green onions over rice (microwave for 2-3 min)

ENERGY BITES 12-PACK: A nutrient-dense snack perfect for working out or mid-day slumps $14.95 ea

CARROT CAKE OVERNIGHT OATS: Cake for breakfast! We start with our usual base of soy milk, oats, flax + hemp seeds, and brown sugar and mix in finely grated carrots, walnuts, raisins and allspice $5.99 ea

CRANBERRY OATMEAL COOKIE: A chewy oatmeal cookie featuring dried cranberries and pumpkin seeds, perfect for breakfast or a mid-day snack $2.20 ea

RICH FUDGY BROWNIE: Incredibly rich and fudgy, these brownies are chocolate heaven $3.55 ea


Botaniker

If you want a restaurant that does it all, head to Botanist. From stunning dishes and mouth-watering flavor profiles to imaginative cocktails, a gorgeous room, and live music-they tick off all the boxes. Walking into this Fairmont Pacific Rim restaurant is like a breath of fresh air, literally. Inspired by the principles of botany and the lush landscape of the Pacific Northwest, this vibrant restaurant, bar, lounge and terrace is a feast for the senses. The room itself is adorned with plenty of greenery, soft peach banquets, brushed gold, and other natural elements throughout. On the menu, Executive Chef Hector Laguna makes the most of the Pacific Northwest's bounty. Locally and seasonally driven, each dish is made to excite both the eye and the palate. The cocktail program blends chemistry with a playful execution, while the wine list features wineries that practice sustainable, biodynamic or organic farming and winemaking.

Empfohlen für Best of Vancouver's Downtown da: There's not one thing that's really great about Botanist, this restaurant's the full package. It's expensive, but worth the splurge for a special occasion.

Natasha's expert tip: After dinner, head down to the Lobby Lounge for a more rowdy crowd, live music and a cocktail awaits.


Schau das Video: Bormes les Mimosas beautiful villages of France South of France. Provence-Alpes-Côte dAzur


Bemerkungen:

  1. Roane

    Sie erlauben den Fehler. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  2. Dagen

    Cute message

  3. Anghel

    Meiner Meinung nach irren Sie sich. Lass uns diskutieren. Schreib mir per PN, wir reden.

  4. Dor

    ich liebe es

  5. Abdalla

    Bemerkenswerterweise sehr nützliche Idee



Eine Nachricht schreiben