at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Was wir lieben: Crème Delicious‘ Henna-inspirierte Kuchen

Was wir lieben: Crème Delicious‘ Henna-inspirierte Kuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Setzen Sie mit diesen einzigartigen kunstvollen Konfekten ein Statement auf Ihrer Veranstaltung

Wir haben unseren gerechten Anteil an aufwendigen Kuchen gesehen – von Zuckerburgen bis hin zu endlosen Fondant-Märchen – aber als wir diese Henna-Kreationen von Crème Delicious in New York City erblickten, waren wir sprachlos. Wird es dann noch kunstvoller? Ich glaube nicht.

Crème Delicious, eine Boutique-Kuchenlinie, stellt Kuchen her, die von professionellen Künstlern individuell dekoriert werden, die die gleiche komplizierte Technik wie die Henna-Kunst verwenden. Jede Torte – entweder eine Mini- oder eine Hochzeitstorte – ist kreativ, einfallsreich und ein schönes Herzstück für jeden Anlass.

Damit setzen Sie garantiert ein Statement, denn Sie erhalten nicht nur das extravagante Bohème-Dekor, sondern auch eine dekadente Füllung mit Aromen wie Schokolade, Vanille, grünem Tee, rotem Samt und rosa Champagner.


Take the Cake: IndAromas Fusion indischer Designs und französischer Techniken

Hier bei Braut & Bräutigam lieben wir nichts mehr als einen schönen Kuchen, der auch noch gut schmeckt. Als wir kürzlich die köstlichen Hochzeitstorten von Alexandria&rsquos IndAroma bei einem Mittagessen mit indischem Thema im Renaissance Arlington Capital View Hotel sahen, waren wir sofort überwältigt von den wunderschönen Designs &mdash, aber es war der Geschmack der Kuchen selbst, der uns wirklich beeindruckte.

Wir haben uns mit dem Besitzer von IndAroma getroffen, Abhishek Handa, um darüber zu sprechen, wo Kuchen in indische Hochzeitstraditionen passt und was seine Konfekte von allem anderen unterscheidet.

Wie sind Sie zum Hochzeitstortengeschäft gekommen?

Meine Frau und ich haben das Unternehmen 2009 mit einem Bäckereikonzept im Hinterkopf gegründet. Auf dem indischen Markt in der Umgebung gibt es Kuchen. Es gibt einen großen französischen Einfluss auf indische Hochzeitstorten, die Zutaten wie frische Schlagsahne und Biskuitkuchen verwenden, so dass wir unsere Kuchen herstellen. Unsere Dekoration ist auch stark von indischer Kunst beeinflusst, insbesondere von Henna.

Haben auch viele amerikanische Bräute Ihre Torten?

Unser Kuchenmarkt besteht zu etwa 50 Prozent aus Anglo. Da unsere Spezialität auf Paspelarbeiten liegt, können wir viele schöne Designs machen, nicht nur Henna-inspiriert, obwohl viele amerikanische Bräute diesen Look mögen.

Was sollte ein Paar zur Beratung bei IndAroma mitbringen?

Viele Leute schicken uns Bilder ihrer Hochzeitskleider, damit wir diese Designs nachahmen können. Dann kann die Braut sagen: &ldquoDas ist mein Kuchen.&rdquo

Ansonsten empfehlen wir Paaren, auf Pinterest und Google zu gehen und ihre Einladungen mitzubringen. Je mehr Ideen sie haben, was sie wollen, desto einfacher ist es für uns zu liefern. Ich habe vor kurzem geheiratet und unsere Hochzeitstorte basierte auf Familienschmuck.

Mir ist aufgefallen, dass Sie sehr oft Fondant verwenden, und wie kommt das?

Viele unserer Paare sagen im Voraus, dass sie keinen Fondant wollen. Obwohl wir Kuchen mit Fondant dekorieren, haben wir viele Schulungen durchlaufen, um sicherzustellen, dass wir einen Kuchen mit Buttercreme bestreichen können, damit er das gleiche glatte Aussehen erhält.

Sie haben erwähnt, dass Ihr Geschäft den Bedarf an indischen Hochzeitstorten auf dem Brautmarkt in Washington deckt. Was macht Ihre Kuchen anders?

Kuchen sind in Indien beliebt, aber nicht das traditionelle Hochzeitsdessert. Südasiatische Hochzeiten in Amerika haben jedoch normalerweise einen Kuchen, und wir haben oft genug Leute, weil wir Aromen kreieren, die der Kundschaft vertraut sind. Unsere beliebteste Geschmacksrichtung ist zum Beispiel Mango, wir haben auch Pistazie mit gemischten Früchten und Erdbeer-Schokolade. Wir verschmelzen indische Geschmacksprofile mit französischen Backtechniken und kreieren ein Dessert, das viele Menschen anspricht.


37 Kommentare

Ohhhhhhh, ich will so gerne deine Teetassensammlung…

Puddingzubereitung ist meine letzte große unüberwundene Küchenangst (wahrscheinlich, weil ich einmal versucht habe, eine zu machen, als ich viel jünger war und bei heißer Milch, Rührei und Tränenfluss endete), aber du hast mich dazu inspiriert versuch es noch mal! Ich bin fasziniert von der Idee von grünem Tee als Aroma & #8211 würdest du dafür Matcha empfehlen oder könnte ich einfach etwas Genmaicha in die Milch ziehen?

Kommentar von Rachel - 17. Januar 2008 22:57

-)
Grüner Tee: Ich denke, jede Sorte ist möglich, aber ich hatte Matcha im Sinn, als ich ihn schrieb, mit seinem reinen, intensiven Teegeschmack. Aber ich liebe auch die Idee von Genmaicha!
Rachel, keine Angst! Angst ist da, um besiegt zu werden! UND ich bin mir sicher, dass Sie dieses Mal einen viel besseren machen werden!

Kommentar von tamami - 17. Januar 2008 23:22 Uhr

Ich wähle immer die Pralinen und Sahne und auch Kekse und Sahne. Wir hatten dieses Angebot hier kurz vor Weihnachten und ich habe gestern Abend meinen Vorrat aufgebraucht!

Ich liebe deine vielseitige Mischung aus Creme Caramels. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung ist so hilfreich wie eh und je.

Kommentar von Laura - 21. Januar 2008 23:16

Ich liebe deine Rezepte, Tamami – sie sind immer so nützlich und liebe deine kleinen Tipps und Erklärungen :) Ich werde es versuchen, sobald ich herausgefunden habe, wie der Ofen bei mir zu Hause in HK funktioniert #8217 habe es noch nie zuvor eingeschaltet!) und finde ein paar Messbecher #8230, kein Wunder, dass ich hier nie etwas backe!

Kommentar von Charmaine - 22. Januar 2008 9:35 Uhr

Konnichiwa- :o)
Danke für den Valentinstipp neulich.
Ich möchte dieses Jahr wirklich etwas anderes ausprobieren, also überlege ich immer noch, was ich machen soll.
Ich habe versucht, die oben erwähnte “Ultimate Creme Caramel” zuzubereiten.
Es war einfach himmlisch! Danke, dass du dein Rezept mit uns allen teilst :o)

Kommentar von Yu - 22. Januar 2008 12:21 Uhr

Hey Laura, mein Gott, unsere Ähnlichkeitsliste wird länger & länger, es wird langsam seltsam! (Du bist auch kein Stier, oder?) Du bist aber offensichtlich viel zurückhaltender als ich mit diesen Eisbechern, wenn du einen Monat brauchst, um ’em zu beenden! Ich muss von dir lernen… -)
Creme-Karamell-Front – Ich habe mich anfangs gefragt, ob ich Förmchen/Formen mit gleichem Design bekommen soll, & ging zu einem gehobenen Küchenladen, aber es war sooooo teuer (wie jeweils ein Fünfer –, wenn Sie ein Set haben möchten, wir reden über 30 Pfund!) Ich habe meine Meinung geändert.
.
Und hallo Charmaine, genießt du deine HK-Reise? Ich kann nicht glauben, dass ein Feinschmecker wie Sie Ihrem HK-Ofen kein gutes Fahren gegeben hat!
.
HALLO YU! Weißt du, als ich im Küchenladen nach Formen suchte, hätte ich fast die Le Creuset Herzform / Auflaufförmchen für dieses Rezept gekauft. Vielleicht ein Valentins-Dessert?? – Ich freue mich, dass Sie dieses Rezept ausprobiert haben, &, dass es gut geklappt hat! Danke.

Kommentar von tamami - 22. Januar 2008 19:11

Ooooh, das sieht gut aus. Ich mag deinen Vorschlag von grünem Tee oder Schokolade. Ich glaube, ich würde jeden dieser Geschmacksrichtungen mögen. :)

Kommentar von Lori - 23. Januar 2008 03:44 Uhr

Danke Lori! Wenn Sie die Grüntee-Version zubereiten, ist es vielleicht schöner, das Karamell wegzulassen und es ohne zu backen. – Einmal auf einem Teller entformt, können Sie etwas köstlichen Grüntee-Sirup einschenken. Das sehr dunkle Grün würde das Hellgrün Ihrer Crème verstärken!
.
‘GRÜNER TEE SIRUP’ Rezept:
Zucker… 30g
Wasser… 2 Esslöffel
Matcha-Pulver… 1 Teelöffel
.
1. Verwenden Sie etwas Wasser, um Matcha-Pulver & zu mischen, damit es in flüssigem Format vorliegt.
2. Zucker & 038 Wasser zu Sirup kochen.
3. 2 zu 1 hinzufügen. Mischen. Cool. Gießen.

Kommentar von tamami - 23. Januar 2008 10:51 Uhr

Ich habe es endlich ausprobiert, und du hast Recht – es ist der erstaunlichste, cremigste Pudding aller Zeiten! Ich muss die Grüntee-Version demnächst ausprobieren…

Und was machst du mit all deinem überschüssigen Eiweiß? Wenn ich die richtige Ausrüstung dabei hätte, würde ich wieder Macarons machen, aber im Moment gehen sie nur für eine Eiweißsauce in mein Abendessen.. XD

Kommentar von Charmaine - 25. Januar 2008 9:47 Uhr

Charmaine! Beeindruckend! Du hast es geschafft? Ich freue mich, dass es dir gefallen hat! – Eiklar, schade, ich sollte sie einfrieren (ich höre, die Leute frieren es in Eiswürfelbehältern ein), aber stattdessen werfe ich es einfach weg… :-(

Ich habe einmal ein Rührei daraus gemacht, war aber nicht sehr beeindruckt. – Ich “will” immer etwas damit zu machen, wie Baiser oder Marshmallows zu machen, aber um ehrlich zu sein, sobald ich das Dessert gemacht habe, das ich überhaupt zubereiten wollte, bin ich nicht heimische Göttin genug um noch einen machen zu wollen…!

Kommentar von tamami - 25. Januar 2008 10:40 Uhr

Das ist so wahr ’ Ich mache jedes Mal so viel Chaos, wenn ich nicht glaube, dass ich die Energie habe, alles abzuwaschen und alles ein zweites Mal zu machen!
Ich habe dein Rezept noch einmal probiert und diesmal das Eiweiß mit dabei.

Kommentar von Charmaine - 26. Januar 2008 6:25 Uhr

Völlig dito darüber, keine Energie zu haben, um alles abzuwaschen &, es zum zweiten Mal zu machen! -Lass mich wissen, wie du mit der +Eiweiß-Version zurechtgekommen bist! Sehr neugierig!

Kommentar von tamami - 26. Januar 2008 11:52 Uhr

Hallo! Ich bin auf deinen Blog gestoßen und habe mich so in ihn verliebt, dass ich alle deine Beiträge (in umgekehrter Reihenfolge) durchgelesen habe und gerade zu diesem gekommen bin. Ich habe die Geschmacksrichtungen gesehen, die Sie für die Creme vorgeschlagen haben, und ich wollte Ihnen nur sagen, dass Creme Caramel zu Hause (Kenianische Küste) tatsächlich eines unserer traditionellen Desserts ist (wir sind ein bisschen eine Mischkultur und ich habe KEINE Ahnung, wie ein französisches Dessert ist zu einer Swahili-Tradition geworden, aber los geht's …….) Wir würzen es mit Kardammon. Wir mahlen die Kerne sehr fein und lassen sie in der Milch ziehen, erhitzen sie gemeinsam und alles kommt beim Sieben heraus. Wir verwenden Kardammon auch zum Würzen unserer Kuchen. :)

Ich freue mich darauf, den Rest deines Blogs fertigzustellen!

Kommentar von Mina - 28. Mai 2009 12:42 Uhr

Hallo Mina, danke, dass dir mein Blog gefällt! Sehr süß. Kardamom! wow, sehr interessant zu wissen. Ich frage mich, wie viel davon du hineingesteckt hast? – Wie auch immer, vielen Dank noch einmal für den Handel mit meinem Blog! xx

Hallo Tamami! Es ist mir wieder aus Indonesien…
Ich sollte trainieren, wie man Lemon Drizzle-Kuchenteig richtig faltet…. Aber die fast abgelaufene Creme muss verwendet werden…. und ich möchte immer eine anständige Karamellcreme essen (die ich hier noch nicht gefunden habe, und ich hasse es zu warten, bis ich das nächste Mal nach Taiwan gehe, um eine anständige Karamellcreme zu essen) perfekte Zeit, um Creme Karamell zuzubereiten (übrigens habe ich dieses Rezept monatelang mit einem Lesezeichen versehen und immer davon abgeraten, weil es das Temperieren von Ei erfordert)
Ich muss Ihnen danken, dieses schöne Rezept zu teilen, da das Ergebnis so herrlich ist! Es ist wie die Suche nach Erlösung!

Nach meinem Misserfolg beim Zitronen-Niesel-Kuchen folge jetzt genau deiner Anleitung, ich stelle ein Ofenthermometer ein, ich heize den Ofen für 30++ Minuten vor (ich ’m irgendwie langsam…), aber ich muss zugeben, dass ich 300cc Sahne + 200cc Milch verwende (Ich habe 300cc fast abgelaufene Sahne… Es ist schade, 50cc Sahne wegzuwerfen) und das Ergebnis ist die cremigste Karamellcreme, die ich je gegessen habe, sie ist sogar besser als die beste Karamellcreme, die ich in Taiwan gegessen habe (einmal im Jahr). Aber ich muss zugeben, dass die Vanille aufgrund meines Streuhirns zu schwach ist, ich habe vergessen, die Vanille zu ziehen, daher ist die Vanilleschote in weniger als 3 Minuten gezogen (das nächste Mal werde ich die Vanille über Nacht in der Milch kalt ziehen) ).

Nochmals vielen Dank, dass du dieses Rezept mit uns teilst! Und sorry für die lange (+ komische englische) Nachricht.
xoxo

Kommentar von Joy - 29. Dezember 2009 14:40 Uhr

Freude,
Yayyyyyy! Hurrahhh!! Jassss!! Vielen Dank, dass Sie eine fantastische Rezeptbewertung hinterlassen haben. Ich bin so froh, dass es dir gefallen hat &8211 Ich denke wirklich, es ist auch die cremigste Karamellcreme. Ich habe das seit Ewigkeiten nicht mehr gemacht –, jetzt lese ich Ihre Rezension, es juckt mich, auch eine zu machen – vielleicht für die Silvesterparty morgen?! Dann heute Abend ab in den Supermarkt!! xx

Kommentar von tamami - 30. Dezember 2009 15:14 Uhr

Hallo !
Das Rezept sieht toll aus und ich werde es auf jeden Fall ausprobieren. Leider gibt es dort, wo ich wohne, keine Sahne (Es gibt nur Kochsahne und Schlagsahne und nicht mehr als 25 % Milchfett und ich habe gelesen, dass man für Sahne mindestens 40 % braucht) Ich habe es einmal mit Kochsahne versucht 20% Fett und es endete nicht gut glaub mir :( )
Wie auch immer, dieses Mal werde ich es nur mit Milch versuchen und ich hoffe, das funktioniert. Wünsch mir Glück ! Ich verrate dir die Ergebnisse ^^

Kommentar von Hiratana - 5. Februar 2010 9:25 Uhr

Hallo Hiratana! Ach nein! Wo du herkommst, kannst du keine Doppelcreme bekommen?? Hm… vielleicht besser, ein Rezept zu bekommen, das es nicht beinhaltet? Nun, erzähl mir die Ergebnisse, wenn du es versuchst!! Viel Glück!! xx

Kommentar von tamami - 6. Februar 2010 01:32 Uhr

Hallo
Tut mir leid, dass ich so lange gebraucht habe, um dir zurück zu schreiben (ich habe das Rezept tatsächlich am selben Tag gemacht, an dem ich dir geschrieben habe ^^)
Es war wundervoll ! Es wurde einfach perfekt!
Ich achtete sehr darauf, keine Luft hereinzulassen (obwohl ich keine Ahnung hatte, wie das geht – ich habe es nur vermutet und viel angestrengt) und es wurde einfach so gut! Keine Luftblasen, perfekter Geschmack und Textur! Vielen Dank für dieses wunderbare Rezept! Ich werde sicher noch viele andere ausprobieren und dir schreiben. Leider habe ich vergessen, ein Foto zu machen, aber beim nächsten Mal werde ich und ich werde dir eins schicken (Wenn es dir nichts ausmacht ^^) Nochmals Danke Tamami!

Kommentar von Hiratana - 8. Februar 2010 8:27 Uhr

Hallo Hiratana! Also hast du es nur mit Milch probiert, also ohne Sahne? – Ich freue mich sehr, dass dir das Rezept gefallen hat!! Vielen Dank für die Rückmeldung.

Kommentar von tamami - 8. Februar 2010 12:39 Uhr

Ich habe deine Ultime Creme Caramel letztes Wochenende ausprobiert und war vom Ergebnis absolut begeistert.
Ich dachte, Sie könnten sich für den Rezeptwettbewerb des Team Wholegrain interessieren. Der Preis für das beste Rezept ist ein fabelhafter Wochenendausflug für zwei Personen zur Kochschule von Lesley Waters in Dorset.

Die Details des Wettbewerbs sind wie folgt:
1. Erstellen Sie ein Rezept mit einem Vollkorn-Müsli von Nestle. Zu den Optionen gehören Cheerios, Shredded Wheat, Shreddies und Hafer und mehr. Eine vollständige Liste finden Sie auf der Team Whole Grain-Website unter http://www.wholegrain.co.uk.
2. Schreiben Sie das Rezept auf und senden Sie es per E-Mail an [email protected]
3. Einsendeschluss für die Teilnahme am Wettbewerb ist der 31. Juli.

Wir hoffen sehr, dass Sie eintreten! Schreiben Sie mir gerne, wenn Sie Fragen haben

Kommentar von Olivia - 13. Juli 2010 14:41 Uhr

Hallo Olivia!
Ich habe dir eine E-Mail geschickt!

Kommentar von tamami - 13. Juli 2010 15:35 Uhr

Ich war sehr lecker, obwohl meins gewellt war? Grund dafür, dass ich die Milch und die Sahne nicht aufgewärmt habe. Ich wischte bei Zimmertemperatur.

Kommentar von Johnbosco - 29. September 2010 13:53 Uhr

Hallo Johnbosco, ich freue mich, dass dir der Geschmack gefallen hat!! Ich denke beim nächsten Mal, versuche es mit dem Erhitzen der Milch + Sahne, & dann wenn es immer noch gerinnt, lass es mich wissen!! Alles Gute, t x

Kommentar von tamami - 29. September 2010 23:53 Uhr

Hallo, ich habe dein Rezept ausprobiert, hatte aber Schwierigkeiten, es aus der Auflaufform zu nehmen. Ich habe die Kante mit einem Messer bearbeitet, aber trotzdem endet die Oberfläche nicht glatt.

Kommentar von Kat - 4. März 2012 8:28 Uhr

Hallo Kat! Oh nein…., tut mir leid zu hören, dass es nicht geklappt hat… Hast du vorher die Auflaufförmchen buttern?

Kommentar von tamami - 4. März 2012 9:24 Uhr

Ich habe das Auflaufförmchen nicht buttert… Sollte ich auch buttern und Mehl geben? danke für die Antwort

Kommentar von Kat - 4. März 2012 12:09 Uhr

Hallo Kat, keine Butter & Mehl. Verwenden Sie auch nur das spitze Stück des Messers, um die obersten Kanten der Creme zu lösen, um sie zu entformen…, sie sollte herausrutschen…! Viel Glück & viel Spaß beim Backen!! xx

Kommentar von tamami - 4. März 2012 15:50 Uhr

[…] Mein tiefstes Bedauern sind die Luftblasen vom Schlagen, die optisch ablenken und die seidige Textur der Vanillesoße vernachlässigen. Schauen Sie sich diese Website und das Rezept mit vielen Tipps zum Entfernen von Luftblasen, Entformen der Auflaufförmchen usw. an. Dieser Blogger ist wirklich DER Experte für Crème Caramel: http://www.cocoandme.com/2008/01/17/the-ultimate -creme-karamell-rezept-mit-fotos-vom-prozess… […]

Hallo. Ich habe dein Rezept ausprobiert. Es ist wirklich cremig und lecker. Mein Mann liebt Creme Caramel. Aber mein Vanillepudding ist zu weich. Der Geschmack ist da, aber wenn ich ihn entforme, zerfällt der Vanillepudding einfach in Stücke. Was denkst du ist schief gelaufen. Ich habe alle deine Anweisungen befolgt. Außer ich verwende normale Sahne anstelle von Doppelrahm. Ist das Warum? Vielen Dank

Kommentar von Vivian - 22. August 2012 10:44 Uhr

Vivian, es tut mir so leid zu hören, dass die Vanillesoße in Stücke gefallen ist… – Wie Sie sagen, es könnte die Wahl der Creme sein, die Sie verwendet haben. – Außerdem habe ich einmal eine ofenfeste Glasschale aus Pyrex verwendet, und mir ist das gleiche passiert! – Bitte versuchen Sie es erneut mit Doppelrahm und lassen Sie mich wissen, wie es geht! Alles Gute, t x

Kommentar von Tamami - 22. August 2012, 14:11 Uhr

Es ist so cremig und einfach. Ich verwende stattdessen 5 Eigelb, da das Ei kleiner war.
Gute Rezepte

Kommentar von Erica - 31. März 2013 12:56 Uhr

Hallo Erika! Vielen Dank, dass Sie ein positives Feedback zu diesem Rezept hinterlassen haben! Hmm, du hast mich daran erinnert, dass ich das schon seit Ewigkeiten nicht mehr gemacht habe! x

Kommentar von tamami - 8. April 2013 13:33 Uhr

So habe ich nach einigen gescheiterten Versuchen, sie zuzubereiten, endlich meine Angst vor der Herstellung von Desserts überwunden.
Ich habe in der Vergangenheit Tiramisu gemacht und sie werden immer großartig, aber das war es auch schon.
Ich liebe, liebe, liebe, wie diese Creme Karamell geworden ist.
Ich kann dir nicht sagen, wie sehr du mich glücklich gemacht hast.
Gott segne.

Kommentar von Maki D - 22. März 2015 12:32 Uhr

Hallo Maki D.
Wooooowwww. Du hast mich auch glücklich gemacht. Vielen Dank, dass Sie hier einen tollen Kommentar hinterlassen haben. Zuerst dachte ich auch, Desserts zu machen, ist schwierig, aber nach Versuchen (& viele Fehler!) wurde ich besser!

Kommentar von tamami - 24. März 2015 12:16 Uhr

Hallo Tamami.
Sie denken wahrscheinlich, ich bin ein Dummy, aber da ich aus Australien komme, bin ich mir nicht sicher, was die Messung von 40cc bedeutet.
Ich liebe dieses Rezept, da es nur Eigelb enthält und mein Sohn gegen Eiweiß allergisch ist.
Es ist sein Lieblingsdessert.
Würde mich über Feedback freuen.
Vielen Dank.
Judy. S. Xxx

Kommentar von Judy.P. - 27. April 2019 01:02 Uhr

Hallo Judy, 40cc entspricht 40ml. -) Viel Glück mit dem Rezept! Und lass mich wissen, wie es dir geht! T x


Crème Brûlée

Gießen Sie die Sahne in den Topf. Fügen Sie Vanille hinzu (je nachdem, welches Produkt Sie verwenden) und köcheln Sie bei mittlerer bis niedriger Hitze.

Eigelb mit Zucker steif schlagen, bis es hellgelb und dick ist.

Sahne mit einem feinmaschigen Sieb abseihen.

Schlagen Sie das Eigelb auf, während Sie sehr langsam 1 Tasse warme Sahne einträufeln. Gehen Sie langsam vor, um die Eier nicht zu kochen! Sobald die erste Tasse hinzugefügt wurde, können Sie den Rest der Creme langsam hinzufügen.

Auflaufförmchen auf ein umrandetes Backblech legen. Puddingmischung in Auflaufförmchen gießen. Gießen Sie Wasser auf den Boden des Backblechs, bis es die Hälfte der Auflaufförmchen erreicht. 30 Minuten backen oder bis sie gerade fest sind. Nicht braun werden lassen.

Auflaufförmchen auf der Arbeitsplatte abkühlen lassen, dann mindestens 2-3 Stunden in Plastikfolie bedeckt kühl stellen.

Zum Servieren 1 Esslöffel über jedes Förmchen Vanillepudding streuen. Verwenden Sie eine Küchenlampe, um den Zucker schnell (aber vorsichtig) zu bräunen. Oben sollte sich eine dünne, knusprige Oberfläche aus gebranntem Zucker befinden.

Heute ist ein ganz besonderer Tag.

Es ist ein besonderer Tag, denn ich teile mit Ihnen mein Lieblingsdessert auf Erden. Mmm&hellipCrème Brûlée. Es macht sogar Spaß, es zu sagen, auch wenn das Tippen im Nacken nervt. Ich habe es sehr, sehr, sehr lange geliebt.

Ich habe dieses Crème brûlée-Rezept in mein Kochbuch aufgenommen und hatte geplant, dass es eines der Kochbuch-Rezepte darin bleibt. Aber gestern Nachmittag, als ich mich darauf vorbereitete, eine Menge von dem Zeug zu machen (ich habe die Tatsache gefeiert, dass es Donnerstag war. Es war ein ganz besonderer Anlass!), entschied ich, dass es einfach zu gut ist, es nicht auch hier mit Ihnen zu teilen. Also schickte ich Cassie, meiner geliebten Kochbuch- (und Black Heels)-Redakteurin eine E-Mail und sagte folgendes:

&bdquoIch bereite mich darauf vor, Crème Brûlée zu machen und kann es nicht ertragen, es auf meiner Website zu teilen.&rdquo

Cassie hat geantwortet &ldquoIch stimme vollkommen zu. Crème Brûlée ist frei mit allen Menschen zu teilen. Aktie. Teilen Sie müssen!&rdquo

Deshalb liebe ich Cassie. Sie versteht, wie wichtig es ist, Vanillepudding mit der Menschheit zu teilen.

Dann schrieb sie zurück und sagte: &ldquoGlaubst du, du könntest mir diese Black Heels-Edits schicken, damit wir das Buch tatsächlich irgendwann veröffentlichen können?&rdquo

Das ist Crème Brûlée, meine Freunde. So einschüchternd all diese Buchstabensymbole sind und so ausgefallen das Dessert selbst auch scheint&hellipit ist wirklich eines der einfachsten Dinge, die Sie machen können. Der einzige Haken ist, dass Sie wirklich ein spezielles Werkzeug und eine kleine Butan-Küchenlampe von mdasha benötigen. Aber wie ich in meinem Kochbuch darauf hinweist, wenn Sie den Kauf rechtfertigen müssen (und sie sind preiswert), denken Sie einfach daran, dass Sie die Taschenlampe auch verwenden können, um Kerzen anzuzünden und giftige Rapfen in Schach zu halten.


50 herzhafte Frühstücksmuffins, mit denen Sie Ihren Morgen zufriedenstellen können!

Beginnen Sie Ihren Morgen mit vollen Aromen, vielleicht ein paar Gewürzen und vielen leckeren Häppchen. Bereiten Sie diese im Voraus für einen Schnappschuss vor und gehen Sie mit Leichtigkeit los, die sowohl Sie als auch die Kinder des Hauses genießen können. Mit diesen 50 herzhaften Frühstücks-Muffin-Rezepten stillen Sie Ihren morgendlichen Appetit und machen das frühe Aufstehen den Alarm wert!

1. Käse, Erbsen und Ei

Dies scheint auf den ersten Blick eine seltsame Kombination zu sein, aber es ist voller Geschmack und Nährstoffe, sodass die Kinder einen Bissen bekommen, den sie lieben, und Sie werden sich nicht schuldig fühlen, wenn Sie ihn ihnen geben. Finden Sie das Rezept bei Sailu’s Food.

2. Frühlingsgemüse

Erfreuen Sie die Geschmacksnerven mit diesen Muffins, die voller Frühlingsgemüseliebe sind. Food to Glow enthält alle Details zur Herstellung dieser Bissen.

3. Flocken, Feta & Mais

Diese herzhaften Frühstücksmuffins von Fuss Free Cooking werden aus Quinoa-Flocken, gerösteter Feta-Paprika und Mais hergestellt und sind eine der einzigartigsten, aber zufriedenstellenderen Optionen auf der Liste.

4. Schinken & Käse

Wenn Sie nach einem Rezept suchen, das die ganze Familie ohne Bedenken genießen wird, dann sollten Sie She Wears Many Hats besuchen und sich dieses Rezept für Schinken-Käse-Frühstücksmuffins schnappen!

5. Spinat, Feta & Peppadew

Quick and Easy Recipes bringt uns diese Kombination aus Spinat, Feta und Peppadew in einem Muffin! Sie können diese auch mit Butter für zusätzliche Würze belegen.

6. Brotpudding

Schauen Sie sich dieses Rezept für herzhaften Brotpudding an –'s Speck beteiligt! – drüben bei Madhuja’s Kitchen! Damit werden Sie das Haus nicht unerfüllt lassen.

7. Schinken & Grünkohl

Food Faith Fitness kombinierte etwas Schinken und Grünkohl, um diese herzhaften Frühstücksleckereien zuzubereiten. Wenn Sie ein Fan dieser grünen Blätter sind, möchten Sie in dieses eintauchen.

8. Karotte, Rote Beete und Ingwer

Hier ist ein super einzigartiges herzhaftes Frühstücksrezept für diejenigen, die ein bisschen Abenteuer in ihre Morgenroutine einfließen lassen möchten. Holen Sie sich das Rezept bei Sprinkle of Green.

9. Wurst-Cheddar

Für diejenigen, die Angst haben, mit obskuren Zutaten zu gehen, ist hier ein Fanliebling für die Familie. Wurst und Cheddar ist eine klassische Frühstückskombination, die Sie bei Running to the Kitchen dem Rezept folgen können.

10. Speck, Käse und Zwiebeln

Pip & Little Blue kombiniert Speck, Käse und Zwiebeln für ein weiteres Lieblingsrezept für herzhafte Frühstücksmuffins. Klassische Zutaten und diejenigen, die diese am meisten lieben, sind ein Gewinner!

11. Pilz, Zucchini & Quinoa

Alles ist besser, wenn es mundgerecht nach May I Have That Recipe zubereitet wird und das geht doppelt so gut zum Frühstück … mit diesen Muffins bekommen Sie Zufriedenheit und gute Zutaten.

12. Frühstücksauflauf

Sie können sogar Ihren Lieblingsfrühstücksauflauf in einer herzhaften Muffinform für die Familie zubereiten. Schauen Sie sich diese Idee bei Thriving Home an.

13. Speck, Kartoffeln und Käse

Auch hier haben wir einige weitere klassische Frühstücksspeisen kombiniert und zu einem perfekten Morgenbissen verarbeitet. Finden Sie es, indem Sie Cook Fast Anything besuchen.

14. Für die Kinder

Wenn Sie nach einem herzhaften Frühstücks-Muffin-Rezept suchen, das die Kinder genießen werden, dann schauen Sie sich The Holistic Ingredient für alle Details an. Eier, Ziegenkäse und Schnittlauch sind nur einige der Zutaten.

15. Salami & Käse

Wir lieben diese Idee für einen Mais-Muffin, der mit Salami und Käse gefüllt ist. Rice and Bread hat alle Details, die Sie für die Herstellung benötigen.

16. Prosciutto & Schnittlauch

The Kitchn konzentrierte sein Rezept auf Prosciutto und Schnittlauch für einen salzigen, italienisch inspirierten Muffin, den alle genießen können. Und mit Hüttenkäse sind sie schön saftig.

17. Vollkorn & Ei

Machen Sie eine gesunde Version eines herzhaften Frühstücksmuffins, indem Sie ihn aus Vollkorn machen! Auch eine Mumie hat das ganze Know-how.

18. Hartgekochtes Ei & Speck

Schauen Sie sich diese extra großen Speck-Ei-Muffins von Recipe Tin Eats an. Wir lieben das hartgekochte Zentrum und die knusprigen Speckstreusel.

19. Putenwurst

Voller Proteine ​​und frischer Zutaten sind diese proteinreichen Häppchen ein einfacher und glutenfreier Start in den Morgen. Besuchen Sie PopSugar für das Rezept.

20. Spinat-Artischocke

Brit + Co hat diese fabelhaften Muffins, die ihre Website schmücken, und wir sind in die Leichtigkeit verliebt. Wenn Sie Spin Dip als Vorspeise lieben, werden Sie diese zum Frühstück lieben.

21. Cheddar & Jalapeno

Drüben bei Joy the Baker finden Sie eine würzige und befriedigende Mischung aus Cheddar und Jalapeños, um Ihren Schritt am Morgen richtig aufzupeppen.

22. Speck & Parmesan

Die Worktop bietet uns eine ganz besondere Kombination aus Speck und Parmesan in einem herzhaften Frühstücksmuffin, perfekt zum Mitnehmen und zum Mitnehmen. Ein bisschen frisch gepresstes OJ würde dieses fantastisch ergänzen.

23. Pesto-Spinat

Schauen Sie sich diese Pesto-Spinat-Häppchen an, die auch Ihrem Morgen etwas Schwung verleihen. Der Candid Appetite hat alle köstlichen Details.

24. Frittata

Angie’s Kitchen gibt uns diese fabelhaften Frittata-Muffins, die das Frühstück schicker machen und Ihren Kühlschrank sauberer machen, da Sie eine Menge lustiger Zutaten hinzufügen können.

25. Speck & Frischkäse

Drüben bei Create Craft Love finden Sie Kekshäppchen in Form eines klassischen Muffins, in das jeder im Haus eintauchen möchte. Speck, Frischkäse und mehr runden dieses Rezept ab.

26. Sauerrahm-Cheddar & Schnittlauch

Diese sind eher wie Muffin-Tops, aber sie sind genauso lecker. Schauen Sie sich das Rezept für diese Sauerrahm-, Cheddar- und Schnittlauchtropfen bei She Wears Many Hats an.

27. Schinken & Schweizer

Ham and Cheddar ist großartig, aber Ham and Swiss ist ein echter Klassiker und perfekt für ein schnelles und einfaches Frühstück. Sie finden dieses Rezept bei Clockwork Lemon.

28. Grünkohl & Ziegenkäse

Wir fanden dieses leckere und nahrhafte Rezept bei Yahoo! Feucht und sättigend mischen sie guten Grünkohl mit weichem und cremigem Ziegenkäse!

29. Peperoni-Pizza

Wer sagt, dass man zum Frühstück keine Pizza essen kann? Mit diesen Peperoni-Pizza-Muffins von Low Carb Yum kannst du sie jeden Morgen der Woche haben!

30. Greyerzer & gerösteter Knoblauch

Für anspruchsvollere Paletten – oder zumindest diejenigen, die alle Arten von Käse lieben – schauen Sie sich diese Gruyere- und gerösteten Knoblauch-Frühstücksmuffins von The Veg Space an.

31. Brokkoli-Schinken & Cheddar

Go Bold With Butter fügte ihren Schinken-Käse-Muffins etwas Brokkoli hinzu, um sie etwas gesünder zu machen und etwas Grün hinzuzufügen, damit die Kinder ihren Tag beginnen können.

32. Thymian & Schweizer

Hier ist eine weitere einzigartige Mischung, an die Sie vielleicht zuerst nicht denken, wenn Sie sich für Ihren Morgenbiss entscheiden. Aber diese herzhaften Muffins von An Edible Mosaic sind schnell gebacken.

33. Avocado, Käse und Ei

Avocado ist eines der besten Superfoods überhaupt und das befriedigendste. Fügen Sie es auch mit etwas Eiern und Käse zu Ihrem Frühstücksgenuss hinzu. (über Wonky Wonderful)

34. Geräucherter Käse, karamellisierte Zwiebeln und Speck

Food Lust People Love hat klassische Zutaten genommen und sie einen Schritt weiter gebracht. Räucherkäse, karamellisierte Zwiebeln und knuspriger Speck können der beste Start in den Morgen sein.

35. Quinoa-Karotte

Diese Quinoa-Karotten-Frühstücksmuffins sind voller Protein! Holen Sie sich alle Details und Anweisungen bei Sippity Sup, um diese im Voraus für die Woche zu erstellen!

36. Florentiner

Teenie Cakes hat ein paar Florentiner Muffins für alle italienischen Liebhaber gemacht. Pesto, Mozzarella, Spinat und Pinienkerne sind die Stars der Show.

37. Feta & Olive

Mischen Sie einige herzhafte Feta- und Olivenfrühstücksmuffins mit dieser Inspiration von The Cookie’s Pyjamas. Es ist ein bisschen griechisch inspiriert und wir lieben es!

38. Wurst, Cheddar & Olivenöl

Diese Gal Cooks haben diese Schönheiten gemacht und sie sind auch lecker und erfüllend. Steigen Sie ein, um die Anweisungen zu lesen und die Zutaten zu sammeln!

39. Paleo Fleisch & Gemüse

Hier ist ein weiteres Frühstücks-Muffin-Rezept, das für die Paläo-Diätetiker da draußen geeignet ist. Informieren Sie sich bei The Nourishing Gourmet.

40. Apfel & Gouda


Jetzt haben wir einen weiteren persönlichen Favoriten von mir mit der Kombination aus Apfel und Gouda, die hier bei Running With Spoons zu sehen ist. Dies sind auch technisch gesehen Mini-Frittatas, was ihnen noch mehr Spaß macht.

41. Pilz, Ziegenkäse und Rosmarin

Schüssel lecker! haben diese kleinen Quiches gemacht, die wie Muffins für ein einfaches Frühstück zum Mitnehmen funktionieren. Es ist auch ein raffiniertes Trio von Geschmacksrichtungen, aber die Kinder werden sie trotzdem genießen.

42. Karotten-Rosinen

Savory Style hat diese herzhaften (mit einer Prise süßen) Muffins gemacht und wir sabbern darüber. Diese eignen sich auch hervorragend für DIY-Geschenke, Dankeschöns und zum Verschicken mit der Familie am Morgen.

43. Olive Thyne

Diese sind nicht nur klein, sondern auch glutenfrei, getreidefrei und bereit für die Paleo-Diäten. Checken Sie bei Gourmande in der Küche ein.

44. Kürbissalbei

Wenn Sie etwas Besonderes und ein bisschen Einzigartiges wollen, schauen Sie sich Minimalist Baker und dieses Rezept für Kürbis-Salbei-Frühstücksmuffins an! Es wäre toll, diese auch mit Kollegen oder Nachbarn zu teilen!

45. Mexikaner

Das Wholesome Dish macht einige mexikanisch inspirierte Muffins, die zu einem Familienhit werden! Sie sind vollgepackt mit lustigen und frischen Zutaten, was ein doppeltes Plus ist.

46. ​​Ahorn-Speck-Mais

Hier ist ein Spaß für alle zum Ausprobieren. Es ist eine einzigartigere Geschmackspaarung, die aber jeder insgeheim gerne genießt. Besuchen Sie das Rezept bei Grandbaby Cakes.

47. Eier, Grünkohl und geröstete rote Paprika

Two Peas & Their Pod macht ein paar Eiermuffins mit etwas Grünkohl und gerösteten roten Paprikaschoten. Sie sind lecker und auch gut für Sie!

48. Apfel-Speck-Cheddar

Betty Crocker hat eine meiner persönlichen Lieblingskombinationen auf der Liste, besonders für diejenigen, die in diesen knackigen Monaten ein bisschen Herbstgeschmack mögen. Hör zu!

49. Wurst, Cheddar & grüne Zwiebel

Hier ist ein weiteres Rezept, das ein Familienfavorit werden kann. Der zusätzliche Biss der grünen Zwiebel macht dies auch ein bisschen einzigartiger und raffinierter. (über den Küchen-Snob)

50. Speck, Ei, Käse und Hashbrown

Nehmen Sie alle Ihre Frühstücksfavoriten und kombinieren Sie sie zu einem einfachen, herzhaften Frühstücksmuffin. Schauen Sie sich dieses Rezept bei She Knows an.


44 Box Cake Mix Rezepte, die selbstgemacht schmecken

Südliche Bäcker waren schon immer schlau mit den Zutaten, die sie zur Hand haben, und der Zeit, die sie haben, sie zu verwenden. Auch wenn Mama eine eingefleischte Bäckerin von Grund auf ist, müssen sich manchmal alle an eine Schachtel Kuchenmischung wenden. Diese verträumten Kuchen sind alles andere als einfach, aber die Zubereitung ist genau das. Mit diesen unglaublichen Rezepten für Kastenkuchenmischungen wird keine Seele auf der Party wissen, dass Sie ein wenig Hilfe von Betty Crocker hatten. Whether you&rsquore short on time, are a novice baker, or need an easy baking project to do with the kids this weekend, these box cake recipes are so much fun. With festive recipes using boxed cake mix like Candy Cane Cake Bars, Halloween Cake Pops, Heart Cookies, Pumpkin Dump Cake, and more, you&rsquoll have simple cake recipes for every holiday this year. You&rsquoll be amazed at how homemade these cake recipes taste from simply adding a few ingredients and a dreamy frosting. So go ahead and hit the baking aisle&mdashwe promise it&rsquoll be worth it.


Holen Sie sich eine Kopie


Vietnamese crème caramel

Preheat the oven to 160°C, fan 140°C, gas 3. Seperate two of the eggs into egg yolks and whites (reserve the whites for another recipe). Beat 4 eggs and the two egg yolks together in a bowl, then add all the other ingredients for the crème. Beat again, then strain through a sieve into a jug set aside.

For the caramel, put the sugar and coffee in a heavy-based pan over a medium-high heat and stir to dissolve the sugar. Once dissolved, cook without stirring, swirling the pan occasionally, for 15 minutes. To test if the caramel is ready, drip a little into a ramekin with a spoon. If it hardens quickly, it is ready. If not, cook for a couple more minutes, then retest.

Once the caramel is ready, pour a thin layer into an 18-20cm cake tin or 8 x 175ml ramekins (enough to cover the base) and swirl around very quickly to coat the base before it sets. Allow to set and harden.

Pour the crème into the prepared cake tin. If using ramekins, pour about 3cm of the crème into each one. Place the tin/ramekins in a roasting tin pour in enough water to come halfway up the sides &ndash this is a bain-marie and allows even baking.

Bake for 20-25 minutes for the individual portions or 40-45 minutes for the large one &ndash they will still have a wobble in the centre that will set on cooling. Remove from the bain-marie, allow to cool, then chill for at least 6 hours or overnight.

Run a thin knife all around the edge of the tin/ramekins. Turn it upside down on to a dish and tap to help it pop out. The caramel should drizzle down the sides, forming a puddle.

Get ahead: m ake up to 2 days ahead and store in the fridge.


Macaron Recipes Worth Trying

1. Basic French Macarons

When you start making Macarons, the best idea is to go with one that is a general recipe. What’s great about this as well is that you can change your colors as you see fit.

This particular basic recipe can be found at POPSUGAR.

2. Blueberry Cheesecake Macarons

A blueberry cheesecake macron sounds divine with the fresh flavors of the macaron cookie and cream cheese, adding an extra little bit of creaminess to it.

3. Creme Brulee Macarons

This particular recipe is one that we are going to do next Monday. We were going to make it before school got out for Christmas however, I got sick with the flu and that kind of changed our plans.

I think my students were most excited about playing with the torch, to be honest.

This rest can be found at The Gold Teaspoon.

4. Cookies and Cream Macarons

Cookies-and-cream is one of my favorite type of flavors for desserts adding it into a delicious macaron cookie is a surefire way to get me to eat one. Not that I need an excuse anyway.

This recipe can be found at Broma Bakery.

5. Eggnog Macarons

Eggnog Macarons was the first recipe my class made when they started begging me to make this cookie recipe. They reasoned that they try to make it before and it always failed. It came out perfectly the first time we made it, and they enjoyed every ounce of this eggnog macaron.

To see the recipe for yourself head over to Baking Sense.

6. Coffee and Nutella Macarons

I’m not sure if you had me at coffee or Nutella. Either way, this macaron recipe is perfect for the coffee lover and your family.

Head over to Baking a Moment to see it for yourself.

7. Adriano Zumbo’s Salted Caramel Macarons

If you’ve never heard of Adriana’s Zumbo, then I highly recommend you get on Netflix, even if you have to borrow from a friend, and look up Zumba Just Desserts. Once you do that you will be very impressed, and want to make this recipe as soon as possible.

Miss Critique is where to find the recipe.

8. Butter Beer Macarons

I already gave you a recipe for Macarons that would impress your coffee loving friends. This recipe will impress your Harry Potter loving friends. After all, who wouldn’t want a butterbeer macaron?

Head over to Chica and Jo to see the birthday party that revolves around Harry Potter.

9. S’mores Macaron

Another macaron recipe that would be right up my alley as I love Smore’s and think that they are one of the best things for a party or an event.

To make this recipe even better, I recommend torching the marshmallows before you put on the extra piece in the middle.

Head over to Liv for Cake to see the recipe for yourself.

10. Cake Batter Macaron

This is probably the next macaron recipe I’m going to make after we do the crème brûlée recipe.

I love this recipe for the cuteness of the multicolored sprinkles but also because I enjoy cake.

This is another excellent recipe from Broma Bakery.

11. Raspberry Lemon Macaron

I am grateful for Tatyana’s Everyday Food because she does a lot of fresh macaron recipes. This recipe would be great in the springtime whenever you’re sipping a raspberry lemonade and eating a raspberry lemonade macaron.

12. Tiramisu Macarons

My class that made the Macarons recently made tiramisu as well. To me, it tastes an awful lot like eggnog as a dessert instead of a drink. While very good, I’m looking forward to trying this macaron recipe and seeing if it taste similar to the actual dish.

Confessions of a Confectionista is where you can find the recipe.

13. Red Velvet Macarons

This macaron recipe that was dished by Sweet & Savory, is one that I know will be equally loved by my students since red velvet is one of their favorite cakes to make. If you feel the same way, then this macaron recipe will be for you.

14. Pistachio Macarons

A pistachio cookie lends a sweet, nutty flavor that people will love. If you don’t believe me try the recipe out for yourself it can be found over it Broma Bakery.

15. Honey Lavender Macarons

I will be making these at some point this summer I am sure. My sister is opening a lavender farm at her house in Michigan. The idea of creating a lavender based macaron is somewhat exciting to me as I want to find a way to include it in more of my recipes.

If you like the taste of lavender, head over to Hint of Vanilla to try out their recipe.

16. Blackberry Balsamic Macarons

This recipe is on a website that is in a different language. You will have to translate it, but I promise you it is worth translating. If you like fresh tasting and want something with a little bit a tartness this is a macaron recipe for you so check it out of Foodlovin.

17. Designs of Star Wars

The uniqueness of this macaron recipe doesn’t come from the flavors but instead from the design. Do you have a Star Wars lover in your house? Then this will be the macaron recipe for you. Yes, my daughter is looking at me like “Oh really?” She is the Star Wars lover at our house.

18. Pink Lemonade

I gave you a raspberry lemonade recipe this recipe is for pink lemonade, and the design of the macaron is a bit different.

For some reason I enjoy the sprinkles on the cookies, it enhances the look in my opinion.

This recipe is mentioned at Juniper Cakery.

19. Key Lime Pie

If you love the sweet hardness of a Key lime pie, then I recommend you try this macaron recipe. You can jazz up the colors a little bit given that it is still a very mild color if you’re looking for design as well as flavor.

The recipe can be found over at with love and cupcakes.

20. Chocolate Macarons with Coffee Buttercream

Yes, I am still stuck on the coffee macarons, and I am sure that I will be making some very soon. Considering this one has chocolate I think I should call it a mocha macaron.

This recipe can be found at The Catalyst: Cupcakes.

21. Unicorn Macarons

I would tell you that I picked this just because of the design and I wouldn’t be lying. However, when I found out that it had cotton candy flavoring for the icing, I was sold. You have unicorn coloring and Cotton candy flavoring, and it’s a win-win, especially for the little ones.

This recipe can be found at the Southern Fatty.

22. Passion Fruit Macarons

These passionfruit macrons are so cute, and if you love the taste of passionfruit, you know that it’s going to be a winner in your eyes. I love the freshness of a fruit flavor dessert.

If you feel the same way, head over to Tastemade, and check this recipe out for yourself.

23. Strawberries and Cream

Passionfruit is a very flavorful fruit, so if you’re looking for something a little lighter, then the strawberries and cream recipe will be right up your alley.

Head over to Tutti Dolce to find the recipe and try it for yourself.

24. French Lemon Macaron

I gave you a couple of lemonade recipes but here is a lemon recipe. This would also be a great spring recipe.

25. Samoa Macarons

If you like The Girl Scout cookies Somoas then you will like this French macaron recipe. Chocolate, coconut, and caramel are your friends, and you can find them over at Barbara’s Bakes.

26. Cherry Cheesecake

These red white and blue Macarons are so adorable and with the flavor of cherry cheesecake, you know there should be a winner this summer.

Can’t wait that long? Ich mache dir keine Vorwürfe! Head over to Baking a Moment, get the recipe, and whip it up today.

27. Blueberry and Marscapone Cheese Macarons

Marscapone cheese has little flavor but great texture. This means the blueberry will shine through when you make these beautiful cookies.

The recipe can be found at Baking a Mess.

28. Ferrero Rocher Macarons

I had these candies for the first time a few years ago and fell in love with the hazelnut taste.

Recreating it in a macaron sounds like a fun challenge. Check out Culinary Couture’s post over at BLOGLOVIN‘.

29. Champagne Macarons

The light color of the macaron makes you feel like you should be sipping the bubbly. I’m a big fan of Lorann Oils, and the champagne flavor is perfect in this cookie, no matter how you make it.

Head over to Eats Well with Others for the recipe.


Palace Cafe

This gorgeous three-story restaurant is a real looker — the charm feels half French brasserie, half New Orleans cafe. The food is Creole through and through, so you can expect to find NOLA favorites like crabmeat cheesecake, turtle soup, and fried oysters with housemade ricotta and guanciale. One of our most memorable New Orleans meals was Palace Cafe’s Shrimp Tchefuncte, which is Gulf shrimp in a Creole meunière served with roasted shiitake mushrooms, popcorn rice, and green onions. After dinner, pay a visit to Black Duck rum bar upstairs and indulge in a Frozen Banana Foster, which is made with Rougaroux Full Moon Rum, brown sugar, banana liqueur, and cinnamon.



Bemerkungen:

  1. Tyreece

    I will not consent

  2. Dazragore

    Danke für diesen Beitrag. Ich lese dich schon lange und mir gefällt alles.

  3. Ceolfrith

    Die Idee ist gut, Sie stimmen zu.

  4. Diondray

    Die Tatsache, dass Sie nicht zurückkehren werden. Was getan ist, ist getan.

  5. Munachiso

    Meiner Meinung nach ist es eine Lüge.



Eine Nachricht schreiben