at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Hausgemachtes Brandy Butter Rezept

Hausgemachtes Brandy Butter Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Dessert
  • Dessertsaucen
  • Weinbrandbutter

Ein einfaches hausgemachtes Brandy-Butter-Rezept, das neben Mince Pies und Christmas Pudding serviert wird. Rum kann auch mit tollen Ergebnissen verwendet werden!

andreab
Cheshire, England, Großbritannien

26 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 10

  • 175g ungesalzene Butter, gewürfelt
  • 150g weicher hellbrauner Zucker
  • 90ml Schnaps

MethodeVorbereitung:10min ›Bereit in:10min

  1. Die gekühlte Butter etwa eine halbe Stunde vor dem Start würfeln, damit sie fast Raumtemperatur hat
  2. Die Butter 1 Minute schlagen. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie zusammen, bis er blass und flaumig ist. Fügen Sie den Brandy teelöffelweise hinzu und schlagen Sie ständig.
  3. Die Brandy-Butter in eine Servierschüssel geben und kalt stellen. Mit Frischhaltefolie abdecken, wenn nicht am selben Tag serviert.

Trinkgeld

Verwenden Sie stattdessen Puderzucker oder Puderzucker für eine hellere Farbe.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (1)

Wirklich nett! Ich habe zum Schluss noch die Schale einer Orange hinzugefügt und man konnte es wirklich schmecken. Wunderschön auf meinen Mince Pies geschmolzen. Danke für das Rezept!-10 Dez 2014


Was könnte leckerer sein als frische Brombeeren mit Sahne und Zucker? Nichts!

Auf einer Reise zur olympischen Halbinsel Washingtons waren wir Ende August gerade zu der Zeit, als die Brombeeren reiften. Was für ein Genuss, auf eine Bank voller Brombeersträucher zu stoßen, die gerade mit reifen, saftigen Brombeeren beladen sind! In kurzer Zeit pflückten wir eine Gallone Beeren, die wir mit ins Lager nahmen. Die nächsten Tage gab es Brombeeren und Sahne, Brombeeren auf Eis und sogar Brombeerpfannkuchen! Wir waren nicht lange genug dort, um für eine weitere Ladung Brombeeren zurückzukehren, die in Brombeerbrandy verwandelt werden, aber Sie können sicher sein, dass ich den Platz für unseren nächsten Besuch in meinem Kopf markiert habe!

Schöne reife Brombeeren.

Wikimedia Creative Commons - Creative Commons Attribution/Share-Alike License


Rezeptzusammenfassung

  • 3 Unzen Rindertalg
  • 2 Granny Smith Äpfel, geschält und fein gehackt
  • ½ Tasse dunkelbrauner Zucker
  • ½ Tasse Rosinen
  • ½ Tasse getrocknete Johannisbeeren
  • ½ Tasse getrocknete Cranberries
  • ½ Tasse getrocknete Aprikosen, fein gehackt
  • ¼ Tasse kandierte Orangenschale, fein gehackt
  • ¼ Tasse kandierte Zitronenschale, fein gehackt
  • ¼ Tasse kandierte Limettenschale, fein gehackt
  • ¼ Tasse kandierte Kirschen, halbiert
  • ¼ Tasse Orangensaft
  • 2 Teelöffel Zitronenschale
  • 2 Teelöffel Orangenschale
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • ½ Teelöffel gemahlener Piment
  • ½ Teelöffel gemahlener Zimt
  • ¼ Teelöffel gemahlene Nelken
  • 2 ½ Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel weißer Zucker
  • 1 Tasse ungesalzene Butter, gekühlt und gewürfelt
  • 5 Esslöffel Eiswasser oder mehr nach Bedarf
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Schleifzucker
  • ½ Tasse gesalzene Butter, weich
  • ½ Tasse Puderzucker
  • 3 Esslöffel Brandy
  • 2 Esslöffel kochendes Wasser

Rindertalg in einem Suppentopf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Äpfel, braunen Zucker, Rosinen, Johannisbeeren, Preiselbeeren, Aprikosen, alle kandierten Schalen, Kirschen, Orangensaft und Zesten hinzu. Mit Salz, Muskat, Piment, Zimt und Nelken würzen. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis die Mischung eindickt und die Äpfel weich sind, 20 bis 30 Minuten.

Hackfleischfüllung mindestens 20 Minuten auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Hackfleisch zugedeckt über Nacht, etwa 8 Stunden oder bis zu 3 Tage, kühl stellen.

Kombinieren Sie Mehl, Salz und Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine, um die Teigkruste zu machen. Fügen Sie Butter hinzu und pulsieren Sie 5 bis 10 Mal, bis sich alles verbunden hat. Fügen Sie 5 bis 6 Esslöffel Wasser hinzu und pulsieren Sie weiter, bis sich ein Teig bildet. Teig auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen. Leicht zusammenkneten, zu zwei flachen Kreisen formen und jeweils in Plastikfolie einwickeln. Mindestens 1 Stunde oder über Nacht kalt stellen.

Den Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen.

Rollen Sie einen der Teigkreise auf eine Dicke von 1/4 Zoll aus. Mit einem 4 1/2-Zoll-Ausstecher 6 Kreise ausstechen und zu 6-Zoll-Kreisen rollen. In sechs 4-Zoll-Törtchenpfannen geben und die Ränder quetschen. Die Hackfleischfüllung auf die Krusten verteilen und die Oberseiten glatt streichen.

Den restlichen Teig auf die gleiche Dicke ausrollen. Mit einem Ausstecher 6 Sterne ausstechen, um die Torten zu bedecken. Ei mit einem Schuss Wasser verquirlen. Die Oberseite jedes Sterns mit Eierwaschmittel bestreichen und die Ränder der Torten mit Sandzucker bestreuen. Kuchen auf ein Backblech legen.

Im vorgeheizten Backofen goldbraun backen, 25 bis 30 Minuten. Kühle Kuchen auf einem Kuchengitter.

Butter und Puderzucker in einer mittelgroßen Schüssel schaumig schlagen. In Brandy und kochendem Wasser glatt rühren. Brandy Butter bis zum Servieren kalt stellen. Garnieren Sie jeden Kuchen mit einem Stück Brandy-Butter, falls gewünscht.


Dieser Pfirsich "Brandy" ist technisch gesehen Pfirsichwein

Das hier enthaltene Rezept wird von denen, die es herstellen, "Brandy" genannt. Technisch gesehen handelt es sich jedoch um Wein, da er nicht mit Spirituosen angereichert ist. Laut Wikipedia hat echter Brandy einen Alkoholgehalt von 30-60%. Der Alkoholgehalt von Wein liegt zwischen 8-20%. Obwohl ich den Alkoholgehalt meines Pfirsich- "brandy" nicht kenne, liegt er wohl im Bereich Wein und kein echter Schnaps.

Es gibt einige Rezepte, die die Zugabe von Brandy zur Mischung erfordern. Dies würde zu einem höheren Alkoholgehalt führen und auch die Gärung stoppen, wenn Sie Bedenken haben, zu früh abgefüllt zu werden.


Dieses Rezept ist für eine traditionelle Brandy-Butter, aber Sie können auch gerne mit anderen Geschmacksrichtungen experimentieren, wie zum Beispiel etwas Zitronen- oder Orangenschale oder eine Prise Zimt oder Muskatnuss. Sie können auch den Zucker ändern: Ersetzen Sie etwas braunen Zucker oder Muscavado für einen tieferen Geschmack und Farbe. Für ein wenig Crunch können Sie grobkörnigen Zucker verwenden. Für den Alkohol können Sie nach Belieben Rum, Cognac, Sherry oder Whisky verwenden.

Geben Sie die weiche Butter in eine mittelgroße Rührschüssel und schlagen Sie sie einige Minuten lang, bis sie blass und flaumig ist.

Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie weiter, bis er glatt ist. Vermeiden Sie übermäßiges Schlagen, da die Brandy-Butter sonst ölig wird.

Fügen Sie den Brandy einen Esslöffel nach dem anderen hinzu und schlagen Sie zwischen den Zugaben zusammen mit der Vanille. Schlagen Sie nur, bis kombiniert.

Bedecken und kühlen Sie es für mindestens zwei Stunden vor dem Servieren, vorzugsweise über Nacht oder maximalen Geschmack. Nehmen Sie es mindestens ein paar Stunden vor dem Servieren aus dem Kühlschrank, damit es Zimmertemperatur annehmen kann. Die Textur sollte weich und streichfähig sein. Zur Aufbewahrung im Kühlschrank aufbewahren, wo es mehrere Monate haltbar ist.

Auf heiße Desserts wie gedämpfter Pudding, Hackfleischpastete, Brotpudding, Obstkuchen, Lebkuchen, Schuster, Chips und Pasteten verteilen!


Wie man selbstgemachte Butter für unglaublich frischen Geschmack herstellt

Kennen Sie das erfüllende, irgendwie selbstgefällige Gefühl, das Sie bekommen, wenn Sie ein hausgemachtes Essen zaubern, das Sie mit Ihrer Familie genießen können? Ja, Sie können das gleiche mit Ihrer Butter empfinden. Es mag praktisch sein, Butter im Supermarkt zu kaufen, aber wir hoffen, dass dieses supereinfache Standmixer-Tutorial Sie davon überzeugen wird, dass es fast so einfach ist, Butter zu Hause herzustellen.

Ehrlich gesagt hatte ich keine Ahnung, wie einfach es sein würde, selbstgemachte Butter zu machen. Ich habe mir immer vorgestellt, dort zu sitzen, stundenlang Butter zu rühren und dann nur noch eine traurige Ähnlichkeit mit dem zu haben, was ich für gute Butter bezeichne. Ich lag falsch. Die Herstellung von Butter in Ihrem Standmixer dauert nur etwa 30 Minuten und sie schmeckt besser als jede Butter, die ich im Laden kaufen kann. Ich habe meins leicht mit etwas gutem Meersalz gesalzen, aber Sie können jedes Gewürz oder Kräuter wie Knoblauchsalz, Thymian, Rosmarin usw.

Sie können selbstgemachte Butter auch mit einem Handmixer herstellen. Es kann länger dauern und Sie sollten Ihrem Handmixer alle fünf Minuten eine Abkühlpause gönnen, da bei längerem Gebrauch der Motor durchbrennen kann.

Bild: Brandy O’Neill/SheKnows

Um zu beginnen, brauchen Sie nur einen 5-Liter-Standmixer und etwas kalte, schwere Schlagsahne. Ich hatte etwas Fleur de Sel Meersalz in der Nähe, weil ich wusste, dass ich meine Butter nach der Herstellung salzen wollte.

Mehr: Wie man Kokos-Schlagsahne macht Bild: Brandy O’Neill

Gießen Sie Ihre Sahne in die Schüssel Ihres Mixers und schlagen Sie die Sahne auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit. Ich lege meinen Spritzschutz gerne auf meine Schüssel, drehe ihn zur Seite und verschließe die hintere Öffnung mit Plastikfolie. In der Anfangsphase der Butterherstellung spritzt es nicht zu viel, aber später kann es schmutzig werden.

Am besten halten Sie die Schüssel verpackt.

Bild: Brandy O’Neill

Nach etwa fünf Minuten beginnt die Creme zu verdicken und es bilden sich weiche Spitzen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie weiche Spitzen aussehen, sehen Sie sich oben an. Siehst du, wie die kleine Spitze der Sahnesorte umfällt? Das ist ein weicher Höhepunkt.

Bild: Brandy O’Neill/SheKnows

Während Sie weiter schlagen, beginnt die Sahne zu verdicken und die weichen Spitzen weichen dicker Schlagsahne. Zu diesem Zeitpunkt ist die Mischung noch cremig und Sie sollten keine Flüssigkeit mehr sehen.


Rezept für hausgemachten Butterscotch-Likör

Hier ist ein hausgemachtes Rezept für Butterscotch-Likör. Dies ist ein tolles Geschenk für Freunde, die alkoholische Getränke genießen. Dieses Originalrezept stammt aus dem Internet auf einer Website namens Florashideout.com. Es muss 30 Tage aushärten, also stellen Sie sicher, dass Sie diesen Weg vor den Feiertagen machen! Mehr lesen Weniger anzeigen

  • hausgemacht
  • Likör
  • Alkohol
  • Rezept
  • butterartig
  • Butterscotch
  • Kochen
  • hausgemacht
  • Likör
  • Alkohol
  • Rezept
  • butterartig
  • Butterscotch
  • Kochen

Planen Sie Ihre wöchentlichen Mahlzeiten und erhalten Sie automatisch generierte Einkaufslisten.

  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Wasser
  • 1/2 Schnaps
  • 1 Tasse 100 Proof Wodka
  • 1/2 TL. Extrakt mit Butterscotch-Geschmack
  • 10 Tropfen gelbe Lebensmittelfarbe

Zutaten

  • 1 Tasse Zuckereinkaufsliste
  • 1 Tasse Wassereinkaufsliste
  • 1/2 Brandy-Einkaufsliste
  • 1 Tasse 100 Proof WodkasEinkaufsliste
  • 1/2 TL. Extrakte mit Butterscotch-GeschmackEinkaufsliste
  • 10 Tropfen gelbe LebensmittelfarbeEinkaufsliste

Wie man es macht

  • Zucker und Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und dabei ständig umrühren, damit der Zucker nicht anbrennt.
  • Wenn die Zucker-Wasser-Mischung klar wird, vom Herd nehmen.
  • Lassen Sie es abkühlen, bis es nur noch warm ist. (Benutze deinen Finger!)
  • Gießen Sie dies in einen 1-Liter-Behälter.
  • Brandy, Wodka, Farbstoff und Extrakt hinzufügen.
  • Behälter abdecken und gut schütteln.
  • Vor Gebrauch 30 Tage lagern.
Leute, die dieses Gericht mögen 18
  • Melly1765Nirgendwo, wir
  • EllenBissNirgendwo, wir
  • chefmalQueens, NY
  • 3gdogsNirgendwo, wir
  • karlyn255Ypsilanti, MI
  • QuazieflyALLE PUNKTE
  • cherylannxoSanta Nella, Kalifornien
  • ZimtBeverly Hills, Kalifornien
  • AnnasswingOlympia, WA
  • FlippokDavenport, IA
  • Plus 8 weitereAus der ganzen Welt!

Die Köchin

Das Rating

Was für eine tolle Geschenkidee für die Feiertage. Ich habe viele Freunde, die das gerne bekommen würden. Ich werde wohl anfangen müssen, Flaschen zu sparen. Nochmals vielen Dank, Anni! Wow, liebe dieses auch!


Wie macht man hausgemachte Karamellen?

Ehrlich gesagt ist die Herstellung von Karamellen wirklich einfach. Sie verwenden nur wenige Zutaten, deshalb wollen Sie Qualität! Und ich habe mich mit meinen langjährigen Freunden bei Challenge Dairy bei diesem Rezept zusammengetan, was immer Spaß macht! Wenn Sie schon länger ein Leser sind, wissen Sie, dass ich ein GROSSER Fan von Challenge bin und seit vielen Jahren mit ihnen zusammenarbeite. Challenge Butter ist so frisch, dass man den Unterschied schmecken kann. Sie sind das einzige Molkereiunternehmen, das den gesamten Prozess vom Melken der Kühe über den Transport der Milch bis zur Verpackung des Produkts kontrolliert. Und sie verwenden Milch, die nicht mit dem Wachstumshormon rbST behandelt wurde, was für meine Familie und mich sehr wichtig ist.

Und während hochwertige Zutaten definitiv der Schlüssel sind, gibt es definitiv ein paar Tricks, um die perfekten Karamellen zu erhalten:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie einen Topf mit schwerem Boden verwenden. Ich liebe es, dafür meinen Le Creuset Dutch Oven zu verwenden. Die Hitze verteilt sich gleichmäßig und Sie haben weniger Verbrennungsgefahr!
  • Rühren, rühren, rühren! Dies ist kein Multitasking-Rezept. Sie müssen bereit sein, eine gute Stunde + Rühren neben Ihrem Herd zu stehen. Es führt einfach kein Weg daran vorbei. Ich habe im Rezept geschrieben, dass man ständig umrühren muss. Das stimmt zwar, es ist in Ordnung, kurze Pausen einzulegen, aber lass es nicht zu lange gehen, denn sobald die Temperatur 230 ° F erreicht hat, kann es schnell ansteigen!
  • Was mich zu meinem nächsten Tipp bringt: Freunde dich mit deinem Süßigkeiten-Thermometer an. Für dieses Rezept brauchst du einen. Ich liebe meinen ThermaPen. Es ist schnell und genau. Auch wenn Sie sich kein schickes Süßigkeiten-Thermometer besorgen müssen, verwenden Sie einfach eines, das am wichtigsten ist.
  • Wickeln Sie Ihre Karamellen in Wachspapier. Sie werden Ihre Wachspapierstücke ungefähr 3″x3″ schneiden wollen. Dies hängt davon ab, wie groß Sie Ihre Karamellen schneiden, aber stellen Sie sicher, dass Sie genügend Wachspapier haben, um die Bonbons fest einzuwickeln!
  • Wenn Sie die Karamellen in Stücke schneiden, verwenden Sie einen Bankschaber, wenn Sie einen haben! Es ist ein Trick, den ich anwende, wenn ich diese perfekt schneide! Karamell ist viel einfacher zu schneiden, wenn sie gekühlt wird. Schneiden Sie sie jedoch nicht, sobald sie aus dem Kühlschrank kommen. Lassen Sie sie leicht aufwärmen, damit sie gekühlt, aber nicht kalt sind.


Was sind die wesentlichen Zutaten in authentischem, altmodischem Hackfleisch?

Vor vielen Generationen erlebten die Menschen Hackfleisch als robuste und süß-herzhafte Fleischmischung, die scheinbar tausend Geschmackserlebnisse hervorrief. Kombinieren Sie dies mit der unvergleichlichen Textur, die Talg zur Tortenkruste beiträgt, da sie mit dem Hackfleisch gebacken wird und es ist kein Wunder, dass die Hackfleischpastete im Vereinigten Königreich viele Jahrhunderte lang ein beliebter Favorit war und sich dann zu einer Tradition in Großbritannien entwickelt hat Kanada, Australien, Neuseeland, Irland, Nordeuropa, Südafrika und die Region Neuengland der USA.

Mince Pies gelten auch heute noch als unverzichtbare Beilage zu Festessen. Aber um wirklich „traditionell“ zu sein, benötigt Hackfleisch Fleisch und Talg.

Weihnachtskuchen von William Henry Hunt (1790-1864)

Ein Hinweis zu ZUCKER: Vor Jahrhunderten war Hackfleisch weit weniger süß als heute. Obwohl es mit Früchten hergestellt wurde, um Süße hinzuzufügen und zu helfen, es (den Fruktosegehalt) zu erhalten, wurde kein Zucker hinzugefügt. Sie können den braunen Zucker nach Belieben reduzieren.

Ein Hinweis zu FLEISCH: Wenn Sie sich von dem Gedanken abschrecken lassen, Fleisch zu Hackfleisch hinzuzufügen, wie es unsere Vorfahren jahrhundertelang getan haben, stellen Sie sich eine marokkanische Tajine vor, ein Gericht aus Rind- oder Lammfleisch, das langsam mit getrockneten Früchten, Nüssen und eine Vielzahl aromatischer Gewürze. Es ist geradezu erstaunlich. Hackfleisch, das nicht überraschend von den Kreuzrittern stammt, die die Gewürze und Methode aus dem Nahen Osten mitbrachten, ist ein ganz ähnliches Konzept: Rindfleisch, das mit getrockneten Früchten, Nüssen und einer wunderbaren Vielzahl von Gewürzen gegart wird. Das hört sich nicht so schlecht an, oder? Das Hackfleisch wird eine Weile gelagert (unter einer Fettschicht, eine jahrhundertealte Konservierungsmethode), damit sich die Aromen vertiefen können, und dann wird es in einem flockigen Kuchen gebacken. Himmel.


Schritte zur Zubereitung von superschnellem hausgemachtem Brandy Butter Chocolate Fudge

Hallo zusammen, es ist Drew, willkommen auf meiner Rezeptseite. Heute zeige ich Ihnen eine Möglichkeit, ein besonderes Gericht zuzubereiten, Brandy Butter Chocolate Fudge. Es ist einer meiner Favoriten. Diesmal mache ich es ein bisschen lecker. Das wird richtig lecker.

Brandy Butter Chocolate Fudge ist eines der beliebtesten aktuellen Trendgerichte der Welt. Es wird jeden Tag von Millionen genossen. Es ist einfach, es geht schnell, es schmeckt köstlich. Sie sind schön und sehen wunderschön aus. Brandy Butter Chocolate Fudge ist etwas, das ich mein ganzes Leben lang geliebt habe.

Um mit diesem speziellen Rezept zu beginnen, müssen wir einige Zutaten vorbereiten. Sie können Brandy Butter Chocolate Fudge mit 4 Zutaten und 4 Schritten kochen. So kochst du es.

Die Zutaten für die Herstellung von Brandy Butter Chocolate Fudge:

Schritte zur Herstellung von Brandy Butter Chocolate Fudge:

  1. Eine 6″ x 6″ Kuchenform mit Alufolie auslegen und dabei eine Lippe über dem Rand lassen, damit Sie den Fudge leicht aus der Form heben können.
  2. Geben Sie die dunkle Schokolade und die Kondensmilch in eine Schüssel über einen Topf mit siedendem Wasser. Rühren Sie, bis sie geschmolzen und gut vermischt sind.
  3. Vom Herd nehmen und den milchfreien Brotaufstrich und den Brandy einrühren. In die Form gießen und mit einem Spatel glatt streichen.
  4. Für einige Stunden in den Kühlschrank stellen, bis sie fest sind Aus der Form nehmen und in Quadrate schneiden.

Das wird also mit diesem außergewöhnlichen Rezept für Lebensmittelbrandy-Butter-Schokoladen-Fudge abgeschlossen. Vielen Dank für Ihre Zeit. Ich bin zuversichtlich, dass Sie dies zu Hause machen werden. Es wird interessantes Essen in Hausrezepten geben. Vergessen Sie nicht, diese Seite in Ihrem Browser mit einem Lesezeichen zu versehen, und teilen Sie sie mit Ihrer Familie, Freunden und Kollegen. Nochmals vielen Dank fürs Lesen. Kochen Sie weiter!

Danke fürs Lesen Schritte zur Zubereitung von superschnellem hausgemachtem Brandy Butter Chocolate Fudge. Bitte teilen.



Bemerkungen:

  1. Duff

    Herzlichen Glückwunsch, die brillante Idee

  2. Tod

    Hurra !!!! Unser erobert :)

  3. Eldred

    Gut gemacht, es scheint mir, dies ist der brillante Satz

  4. Ahmar

    Ich denke, das ist eine gute Idee. Stimme ihr voll und ganz zu.

  5. Leeroy

    Das ist unwahrscheinlich.



Eine Nachricht schreiben