at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Max's Wine Dive: Die besten Weinbars in Austin

Max's Wine Dive: Die besten Weinbars in Austin


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Dies ist einer der vier texanischen Standorte von MAX's Wine Dive, einem Restaurant, das im Mai 2009 seinen Standort in Austin eröffnete. Brathähnchen und Champagner sind hier keine ungewöhnliche Kombination (und wir dachten, ihr Brathähnchen sei eines der die besten in Amerika).

Die Weine basieren auf Einzelhandelspreisen; der übliche Restaurantaufschlag ist hier kein Problem. Sie bieten jeden Tag der Woche „9 Weine unter 9 US-Dollar“ an. Obwohl die Speisekarte behauptet, dass einige Weine nur in Flaschen erhältlich sind, können Sie sie glasweise mit einer Verpflichtung von zwei Gläsern erhalten.

MAX's dient gleichzeitig als Weinladen. Wenn Sie also den Wein, den Sie beim Abendessen trinken, mögen, können Sie gerne nach einer Flasche fragen, die Sie später mit nach Hause nehmen können. Sie haben tolle Angebote für Weine zum Mitnehmen.

Das sachkundige Personal, die tolle Atmosphäre und die köstliche Auswahl an Weinen machen diesen Weintauchgang zu einem der besten in Austin.


Beste Weinbars in Austin: Top-Adressen zum Wein und Speisen

Wenn Sie an Austin denken, können Sie wahrscheinlich nicht an die unglaubliche Musikszene, das fingerleckende BBQ und das süchtig machende gute Tex-Mex denken. Und nicht zu vergessen die Fülle an kalten Gebräuen der Stadt und sowohl der koffeinhaltigen als auch der hopfigen Sorte.

Aber manchmal will man einfach nur ein Glas Vino. Vielleicht hatten Sie einen langen Tag und müssen nur Wein trinken. (Ja, wir sagten Wein runter.) Oder vielleicht sind Sie ein Weinliebhaber auf der Suche nach einigen der besten Jahrgänge der Stadt.

Was auch immer Sie möchten, die Hauptstadt von Texas hat keinen Mangel an Orten zum Wirbeln, Schlürfen und Wiederholen. Lesen Sie weiter für die besten Weinbars, die Austin zu bieten hat.


Leser- und Kritikerwahl: Max's Wine Dive

Max's Wine Dive hat noch nicht ganz ein Jahr geöffnet und ist bereits die Leserwahl für die beste Weinbar.

Vielleicht ist es die Auswahl von 125 bis 150 Weinen, die alle glasweise erhältlich sind. Oder vielleicht ist es die Tatsache, dass all diese Weine auch zum Mitnehmen über das Black Door-Programm erhältlich sind. Was auch immer die Gründe sind, es ist klar, dass das Konzept funktioniert.

&bdquoIn all meinen Jahren in der Gastronomie habe ich noch nie eine so tolle Gruppe von Gästen gesehen und das Personal ist großartig&ldquo, sagte General Manager Blade Haddock. &bdquoWir fühlen uns durch die Anerkennung wirklich geehrt und demütigt.&rdquo

&bdquoIch war angenehm überrascht, wenn man bedenkt, wie neu wir sind&ldquo, sagte er.

Ein weiterer attraktiver Vorteil ist das enomatische Weinsystem von Max, das es Kunden ermöglicht, Weine zu probieren, ohne sich auf ein Glas oder eine Flasche festzulegen. Das Restaurant öffnet auch jede Flasche Wein für Kunden mit einer Zwei-Glas-Verpflichtung.

Moore sagt, dass sie kürzlich Weine hinzugefügt haben, darunter eine Auswahl aus Argentinien und Chile. Er freut sich darauf, sie mit dem Essen zu kombinieren, und sagt, dass das Restaurant diesen Sommer mehr Weinproben veranstalten wird.

Das Restaurant hat sich schnell zu einem beliebten Ort für den Sonntagsbrunch entwickelt, vor allem mit Mimosen für 3 Dollar. Moore sagt, dass die T-Shirts der Mitarbeiter effektiv waren, weil die Kunden Brathähnchen und Champagner bestellen, für die die Hemden werben.

Er hat das Brunch-Menü um ein Kater-Hash &mdash Poblanos, Paprika, Zwiebeln, hausgemachte Bratkartoffeln, geschredderten Schweinebauch und Eier erweitert, die gebacken und mit Big Daddys scharfer Sauce aus Houston abgerundet werden. Neu ist auch eine Lachs-Spargel-Frischkäse-Frittata mit Sriracha und Limetten-Crema. Moore hat auch den French Toast mit weißem Schokoladenbrioche, serviert mit Himbeeren, leicht verändert.

Eines von Moores beliebten Rezepten aus der Speisekarte des Küchenchefs &mdash die Pulled Pork Peppers &mdash wurde kürzlich nach einem Cook-off zwischen den Standorten Austin, Houston und San Antonio in die Klassiker-Karte des Max aufgenommen.


2. MAX's Wine Dive

Eine texanische Kette, die für Käse, gegrilltes Hühnchen und Weine bekannt ist, ist ein gemütlicher Ort mit moderner Einrichtung und ausgefallenen Kunstwerken. Obwohl es MAX&rsquoS Wine Dive heißt, gibt es hier nichts, was einen Tauchgang darstellt. Die Besitzer dieses Lokals sind dafür bekannt, die Dinge ein bisschen anders zu führen als eine normale, konventionelle Weinbar. Die Speisekarte bietet eine Reihe köstlicher Optionen wie Avocado-Lachs, Salate, Sandwiches und mehr.

MAX's Weintauchgang

Adresse: 207 San Jacinto Blvd. 200, Austin, TX 78701, Vereinigte Staaten

Webseite: MAX&rsquos Weintauchgang

Öffnungszeiten: Mo - Fr: 11:00 - 12:00 Uhr Sa: 10:00 - 12:00 Uhr So: 10:00 - 22:00 Uhr


Patric Bell-Good tritt als Küchenchef bei MAX's Wine Dive auf

Patric Bell-Good nimmt als Executive Chef an MAX's Wine Dive teil

Erfahrener Restaurantleiter bringt Erfahrung und Enthusiasmus in das Restaurant Midtown

ATLANTA (7. November 2014) – MAX’s Wine Dive begrüßt Küchenchef Patric Bell-Good zur Mannschaft. Bell-Good bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Lebensmittel- und Hotellerie in die Küche des MAX ein.

Bell-Good hat auf allen Ebenen der Gastronomie gearbeitet, von Fast Food über Feinkostläden bis hin zu Fast Casual und Fine Dining. 2002 schloss er sein Studium an der School of Culinary Arts des Art Institute of Atlanta mit Auszeichnung ab und arbeitete anschließend mit einigen der angesehensten Köche der Stadt zusammen. In seiner frühen Karriere arbeitete Bell-Good in der Küche von Bluepointe zusammen mit Chefkoch Ian Winslade, der heute Küchenchef des legendären Restaurants Murphy's in Atlanta und dem neu eröffneten Paces & Vine ist, sowie Chefkoch Michael Tuohy – damals von Murphy's.

Nach seiner Zeit bei Murphy's landete Bell-Good seinen ersten Koch-Gig im gefeierten Brunch-Ziel in Atlanta, The Flying Biscuit. Von dort nahm er eine Stelle im West Egg Café an, wo er die Kunst des südlichen Komforts und der Küche meisterte. Nach sieben Jahren im West Egg machte der angesehene Koch eine Pause von der Küche, um Zeit mit Beratungen zu verbringen, und wurde dann Küchenchef im The Barrelhouse am Tech Square, wo er fast zwei Jahre blieb.

Der in Alabama geborene, zwischen Alabama und Tennessee aufgewachsene und etablierte Einwohner und Kochkünstler von Georgia, Küchenchef Bell-Goods Verständnis für die Gastfreundschaft des Südens und seine umfangreiche Erfahrung in der Kreation von Gourmet-Komfortgerichten werden perfekt in die entspannte Atmosphäre von MAX's Wine Dive Atlanta passen ein erstklassiges Speise- und Weinprogramm.


Flaschen und Häppchen: Weinbars mit fabelhaftem Essen

Mit Freunden etwas trinken gehen, aber ein bisschen Hunger haben? Heutzutage kann man an der Bar richtig gut essen. Sie sind nicht mehr auf eine Schüssel mit gemischten Nüssen und ein paar Oliven beschränkt, da diese feinen Weinbars in den USA das Thekenessen in etwas viel Einprägsameres verwandelt haben.

In dieser eleganten, modernen Bar finden Sie 30 offene Weine von kleinen europäischen Herstellern, die neben herzhaften, rustikalen Speisen serviert werden. Zwischen den Schlucken knabbern die Gäste an gemeinsam nutzbaren kleinen Tellern, wie den englischen Erbsen-Crostini (im Bild), dem holzbefeuerten Fladenbrot mit Missionsfeigen, Mortadella und Gorgonzola-Chorizo-gefüllten Medjool-Datteln mit geräuchertem Speck und Piquillo-Pfeffer-Tomaten-Sauce oder dem marinierten Hanger-Steak mit de Puy-Linsen, geschmolzenem Knochenmark, Spinat, Tomaten, Orangen und gebratenen Kapern. Wir speicheln. Schnapp dir deinen Mantel und wir treffen uns dort!

New Yorker haben das Glück, Weinbars aus jedem Mittelmeerland direkt auf ihrer eigenen Insel zu finden. Die Liste ist endlos: Buvette, Gottino, Mario Batali's Bar Jamon, El Quinto Piño, Salumeria Rosi und natürlich Terroir. Offensichtlich sind wir nicht die einzigen, die nach Terroir strömen. Aufgrund der großen Nachfrage hat die Riesling-liebende Fleischbällchen-Sandwich&ndashwielding-Weinbar zwei weitere Standorte hervorgebracht.

Die Metzgerei ist eine dreifache Bedrohung: eine Weinbar mit einer von einem preisgekrönten Koch entworfenen Kick-Ass-Karte sowie eine funktionierende Metzgerei. Die wechselnde Weinkarte im Glas hat ein "Ortsgefühl", das hauptsächlich von kleinen europäischen Produzenten stammt. Bei einem Namen wie The Butcher Shop könnte man davon ausgehen, dass sie ihre eigene Wurst herstellen, und Sie haben Recht. Der Hot Dog à la Maison &mdash, der als Hot Dog für Erwachsene beschrieben wird &mdash beginnt mit hausgemachter Schweinewurst, die in einem gerösteten, butterartigen Brioche-Brötchen serviert wird, belegt mit Salzbrot und eingelegtem Fenchel im Butter&ndash-Stil und hausgemachten Rosmarin-Kartoffelchips. Wenn der letzte köstliche Bissen aufgebraucht ist, können Sie einige Gourmet-Waren mit nach Hause nehmen, wie die würzige Tomatensuppe mit Chicken Pot Pie und Wild, Rind und Geflügel aus der Region.

Lust auf Hausmannskost und Vino? Max's Dive Bar wird den Punkt treffen. Ihr berühmtes Brathähnchen wurde im Food Network vorgestellt und passt laut Restaurant gut zu Champagner. Wir mögen den Klang davon! Die Favoriten der Südstaatenküche sind definitiv ein Anziehungspunkt, aber auch der Kobe Beef Burger mit hausgemachtem Texas Akaushi Rindfleisch und einer Auswahl an lokal hergestellten handwerklichen Käsesorten. Das Patty wird auf einem Craft-Brötchen serviert, neben vielen süchtig machenden knusprigen Pommes von Max. Und wenn Ihnen die gekosteten Schlucke gefallen haben, können Sie auf dem Weg nach draußen eine Flasche (oder einen Koffer) kaufen.

Italienisch inspirierte Tapas, Fladenbrotpizza, Käse und Salumi-Teller sind einige der Häppchen, die Sie in diesem kleinen Juwel genießen können. Weine werden von Boutique-Produzenten in Europa, Kalifornien und dem pazifischen Nordwesten bezogen und sind Rebsorten, die Sie anderswo kaum finden würden. Hier ermutigen sie die Leute, neue Dinge auszuprobieren, und machen ihrer Kundschaft klar, dass Wein Spaß machen und entdecken sollte. Am Wochenende können Sie zum Brunch vorbeischauen und die beliebte bodenlose Brombeer-Sangria probieren.

Im Tinto, einer spanisch inspirierten Tapas-Bar, serviert Starkoch Jose Garces eine Vielzahl von Montaditos, darunter ein süßes Jumbo-Krabbenfleisch, gemischt mit einer leichten Crème-Fraîche-Mayo-Dijon-Mischung (im Bild). Aber die Idee einer Tapas-Bar besteht darin, eine Reihe von Häppchen zu probieren, und hier mangelt es nicht an Optionen. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Brochetas, Meeresfrüchten oder Bocadillos wie dem geschmorten Shortrib mit Speck, Spargel und Selleriewurzel-Aioli. Die ausschließlich spanische Weinkarte umfasst Rotweine, Weißweine, Cavas und Sherrys.

Das 2010 vom preisgekrönten James Beard-Koch John Harris eröffnete Bouligny Tavern serviert ein gut zubereitetes Menü mit köstlichen kleinen Tellern, darunter heiße und käseartige Gouda-Beignets und gebratene Gnocchi mit Trüffel und Parmigiano (im Bild). Und Sie können nicht gehen, ohne die salzig-süße Kombination aus geschmolzener dunkler Schokolade, bestreut mit Meersalz und einem Hauch Olivenöl auf einem Crostini zu genießen.

Regionales Essen vom Bauernhof bis zum Tisch ist das Rückgrat von Bolsa. Ihr beliebtestes Gericht? Die Bruschetta auf vier Arten: reife Texas-Tomaten auf lokalem Ziegenkäse eingelegte rote Zwiebeln mit dünn geschnittenen Red Delicious-Äpfeln, Petit Basque-Käse und gerösteten Mandeln 1-jähriger Proscuitto di Parma mit Medjool-Dattel- und Nudelkompott und Räucherlachs mit Crème fraîche. Wenn Sie es etwas gehaltvoller mögen, tauchen Sie ein in ein wunderschön zubereitetes lokales Berkshire-Schweinefilet, das angebraten und dann im Ofen geröstet wird, um seine Saftigkeit zu erhalten. Der beliebteste Menüpunkt ist jedoch die Banana Rum Tile: eine dekonstruierte Bananas Foster mit karamellisierten Bananen, serviert über einer weißen Schokoladencreme auf einer Vanille-Waffelkruste mit Karamellsauce.

Für DC-Fans gibt es keinen besseren Ort zum Entspannen als die benachbarte Cork Wine Bar. Weine werden weltweit bezogen, aber alle auf der Liste fallen in den Stil der alten Welt. Die Speisekarte ist jedoch ausgesprochen modern, mit neuen Interpretationen klassischer Tapas, wie der Bruschetta mit Avocado, Pistazien, geröstetem Pistazienöl und Meersalz. Oder probieren Sie ihre Variante des Pariser Croque Madame &mdash, ein gegrilltes Schinken-Käse-Sandwich, gefüllt mit Schinken und Fontina auf Brioche, in der Pfanne knusprig und serviert mit einem perfekt laufenden Ei mit der Sonnenseite nach oben.


Best Of :: Essen & Trinken

Gehen Sie für den Wein immer wieder für das Essen. Max's Wine Dive hat eine erstklassige Weinkarte, aber es ist das Essen dieses Lokals, das es von der wachsenden Anzahl von Weinbars in Washington unterscheidet. Vom texanischen Kobe-Rind-Burger mit cremigem Brie bis zum Spiegelei-Sandwich mit drei Eiern mit Trüffelöl, geräuchertem Speck und Gruyère-Käse hebt Max's Dive-Bar-Essen auf das Niveau der einfachen Küche. Dieser Ort ist oft eng mit "hübschen Leuten" und fühlt sich manchmal wie eine geschäftige Manhattan-Bar an. Aber sündige Leckereien wie der "Big Ass Brownie" und der "Guinness Float" sind mehr als genug, um die Seele zu beruhigen.

Wenn es um Völlerei im Gesicht geht, macht es niemand besser als das asiatisch inspirierte All-you-can-eat-Buffet im V Star. In einem Einkaufszentrum direkt an der I-45 gelegen, bietet dieser Ort fast buchstäblich alles. Eine Obstbar, Salatzubereitung, eine Suppenstation und eine Meeresfrüchtebar voller Austern auf der Halbschale, Garnelen, Königskrabbenbeinen und würzigen Langusten bringen Ihren Motor auf Touren. Wählen Sie anschließend aus mehr als einem Dutzend Sushi-Sorten, bevor Sie zu den beiden langen Buffetwagen schlendern, die ständig mit mehr als 30 Vorspeisen gefüllt werden. Die Auswahl reicht von gebratenen Hähnchenflügeln und Pizza bis hin zu typischen chinesischen Gerichten, die Sie von einem Buffet erwarten würden, wie General Tso's Chicken, Szechuan Beef, Egg Foo Young und Lo Mein. Oh, und Dessert nicht vergessen. Während Völlerei schnell zu Faulheit werden kann, werden sich die Gäste leicht und tugendhaft fühlen, wenn sie nur 9,25 US-Dollar für diesen bauchzerreißenden Leckerbissen bezahlt haben.

Sicher, das Essen ist gut, aber im The Grove dreht sich alles um das Ambiente. Besucher gehen durch den Eingang und stehen vor einer hoch aufragenden Fensterwand, die auf die Eichen und Rasenflächen im Discovery Green Park blicken. Die dunklen Holzböden und -decken verleihen diesem ansonsten eleganten und modern aussehenden Restaurant, das sich fast nahtlos in seine ruhige Parkumgebung einfügt, eine heimelige Note. Im Wesentlichen ein großer Raum, hat das Restaurant eine offene, luftige Atmosphäre. Es ist ein großartiger Ort, um sich an einem Sonntagnachmittag zu entspannen oder nachts unter den gut betuchten formellen Gästen zu sehen. Wenn eine komplette Mahlzeit zu viel ist, nehmen Sie den Aufzug zum Tree House, einer Bar und einem Holzbalkon/Patio inmitten der Skyline der Stadt, die eine der entspannendsten Aussichten bietet.

Freundlich, zuvorkommend und makellos sauber, wurde dieses erstklassige Grilllokal vor kurzem in Acres Homes, nicht weit von der Asche des verstorbenen großen William's Smokehouse, eröffnet. Besitzer Clarence Pierson ist ein Bär von einem Mann, der sein geräuchertes Fleisch kennt. Er kocht auf einem ehrlichen, holzbefeuerten, in Houston hergestellten Klose-Grillplatz – keiner dieser virtuellen Edelstahl-Grillgruben, die ab und zu ein wenig Holz verbrennen. Piersons tief geräuchertes Brisket ist bemerkenswert und seine Schweinerippchen sind zart und doch zäh. Die Bohnen nach Louisiana-Art werden mit Fleisch und vielen Gewürzen gemischt, sodass sie einer Mischung aus Baked Beans und Chili ähneln. Zu den Desserts gehören hausgemachter Pfirsichschuster und Brotpudding. In der Mitte des Esszimmers steht ein großer Tisch im Familienstil. Ziehen Sie einen Stuhl hoch und lernen Sie neue Freunde kennen.

Wenn das Würstchenfest in der Innenstadt oder der Jockstock im Dorf nicht Ihr Ding sind, kann das Stag's Head und seine Auswahl an Qualität über Quantität ein Paradies für Hopfenköpfe sein. Anstatt zu versuchen, so viele Biere wie möglich mitzunehmen oder Spielereien zu verwenden, haben sie sich Gedanken über die Biere gemacht, die sie ausschenken, darunter Belhaven, Full Sail Pale Ale und Fuller's ESB. Mit vielen Bierspezialitäten und gutem Essen machen sie sogar einen anständigen Cocktail. Im Gegensatz zu vielen Bierlokalen in der Stadt macht der Hirsch mehr, als nur ein Bier in ein Pintglas zu ziehen und dafür mehr als eine Gallone Benzin zu verlangen.

Sicher, Houston ist Teil einer nationalen Kette, aber Junge, wissen sie, wie man einen verdammten Bloody mixt. Das gehobene Restaurant liegt in Kirby südlich von 59 und hämmert seine Kunden nicht mit zu viel Pfeffer und Hitze ein, sondern entscheidet sich für eine weniger scharfe und würzige Herangehensweise an eine der beliebtesten Wochenend-Katerkuren Amerikas. Ihr Rezept beinhaltet neben Tomatensaft hausgemachte Cocktailsauce, viel Meerrettich und einfach den perfekten Hauch von Worcester. Viele Mischungen haben leider nicht genug Meerrettich, aber zum Glück ist das bei Houston kein Problem. Hier ist ein Strohhalm fast nutzlos, da die köstlichen Stücke durch die Bloody Mary schweben, die für nur 7,50 $ Ihnen das Gefühl geben, gerade das perfekte Essen gehabt zu haben.

Die Besitzer Laurence und Chris Paul von Café Rabelais haben es mit ihrer Brasserie Max & Julie geschafft, ein authentisches Brasserie-Erlebnis im Herzen von Montrose zu schaffen. Mit nicht allzu viel Fantasie werden Sie im Handumdrehen nach Paris versetzt, und das nicht nur durch die Einrichtung. Sie haben Kronenbourg vom Fass und eine ausgezeichnete Auswahl an französischen Weinen, die die Bank nicht sprengen werden. Jetzt müssen Sie nur noch aus der umfangreichen Speisekarte mit traditionellen Brasserie-Favoriten wie Suppe & agrave l'oignon, Schnecken, Gänseleber oder Pâté als Vorspeise. Für deinen Hauptgang kannst du mit dem Steak-Tartar nichts falsch machen und Pommes, das Boeuf Bourguignon oder der Cassoulet. Mit einem Soufflé abschließen. All diese klassischen Gerichte sind perfekt zubereitet und Sie werden keinen charmanteren Ort finden als diesen.

Das Bauernbrot der Brüder Louis und Robert Wu ist ein dichter Brotlaib, etwa 15 Zoll lang, in Form eines länglichen Fußballs, der mit Mehl bestäubt wird, wodurch alles, was damit in Berührung kommt, weiß wird. Und es ist so knusprig, dass ein Bissen Kratzer im Mund verursachen kann. Dieses Brot wird in vielen der besten italienischen Restaurants der Stadt serviert und ist absolut das Beste zum Eintauchen in Olivenöl. Nur mit Butter serviert, macht er süchtig, egal ob am Tag des Kaufs oder am nächsten Tag und, wenn er etwas hart geworden ist, als Toast. An diesem Brot ist nur eines falsch, und das ist, dass es schnell ausverkauft ist.

Es ist gut, dass diese Taqueria ein Wochenend-Frühstücksort ist. Wenn nicht, würden wir unsere Zähne in die migas sieben Tage die Woche. Möglicherweise müssen Sie anstehen, um Ihre Bestellung aufzugeben, aber wenn Sie es getan haben, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie einen frisch gepressten Orangensaft von Goode Company Taqueria auf der entspannenden Terrasse oder im flippigen Innenbereich, und schon bald wird Ihr Name aufgerufen . Warme Teller mit wunderschönen Pekannusswaffeln sind leicht mit echtem hausgemachtem Geschmack. Herzhafte Eiergerichte sind überall auf der Speisekarte zu finden, mischen Sie sie mit Fleisch oder probieren Sie eine saftige Seite von Wachteln. Der Kaffee ist großartig, aber mit Taquerias entspannter Atmosphäre wird niemand zweimal hinsehen, wenn Sie darauf bestehen, einen der dicken Zimt-Schokoladenshakes zu sich zu nehmen, um Ihren Morgen richtig zu beginnen.

Das Fleisch für die Barbacoa de Borrego ist Lammfleisch, heller in der Farbe und etwas süßer als das traditionelle Rindfleisch, das für die meisten Barbacoa verwendet wird, die in den besten Taco-Lokalen in Houston zu finden sind. Es ist ein großartiger Taco, egal zu welcher Tageszeit. Das Lamm wird in traditionellen mexikanischen Gewürzen langsam gegart, bis es zerfällt. In einer hausgemachten Maistortilla, die mit gebratenen Bohnen bestrichen und mit nichts als gehackten Zwiebeln, Koriander und scharfer Sauce belegt ist, ist es einer der besten Tacos, die Sie jemals essen werden &mdash und für 2 US-Dollar auch einer der billigsten. Schade, dass es nur am Wochenende verfügbar ist. Leserwahl: Taco ist ein Go-Go

Abgesehen von dem fabelhaften Essen, das hier jeden Sonntag serviert wird, ist es auch das beste Schnäppchen in Houston mit einem üppigen Buffet zu einem Preis von unglaublichen 12,99 $ pro Person. Und als ob das nicht genug wäre, kosten bodenlose Mimosen 7,99 $ und bodenlose Sangria 8,99 $. Beginnen Sie mit einer wärmenden Schüssel mit Sopa de Camarones, eine Cremesuppe, die mit Meeresfrüchten genauso voll ist wie mit Gemüse. Überspringen Sie die auf Bestellung zubereiteten Omeletts und Waffeln &mdash, es sei denn, Sie müssen sie nur haben &mdash und probieren Sie die mit Garnelen gefüllten Jalapeños, die salvadorianischen pupusas in Bananenblätter gewickelt, die migas oder die Mais- oder Spinat-Enchiladas. Beenden Sie mit dem Chipotle-Rindfleisch oder dem gebratenen Tilapia. Aber probieren Sie unbedingt die unglaublichen Desserts, zu denen ein Flan gehört, ein unglaubliches tres leches und ein Brotpudding mit Whiskysauce.

Das 105 Grocery & Deli liegt im ländlichen Weiler Washington, nicht weit vom Washington-on-the-Brazos State Park. Im Inneren gibt es viele Kühlgetränkekästen und etwa sechs Tische, die im Inneren verstreut sind. Die Burger werden auf einer Grillplatte hinter der Kasse zubereitet. Sie werden in Seidenpapier in einem mit Papier ausgekleideten blauen Plastikkorb voller goldener Pommes geliefert. Das Fleisch wölbt sich aus dem Brötchen. Es ist ungleichmäßig geformt, mit vielen verkohlten knusprigen Stellen an den Rändern. Jedes Patty scheint etwa zwei Drittel eines Pfunds zu wiegen. Ein rundes Stück Eisberg und zwei Tomatenscheiben werden unter dem Burger in der "Upside-Down"-Konfiguration mit einer bescheidenen Prise gehackten Zwiebeln und ein paar Gurkenscheiben positioniert. Das geschwollene Oversize-Brötchen ist gut geröstet und mit gelbem Senf und Miracle Whip bestrichen. Wenn sie von Salatdressing zu echter Mayo wechseln würden, wäre es wahrscheinlich der beste Burger in Texas.


Obwohl diese Bar im Epizentrum der Innenstadt für Cocktails bekannt ist, die es in sich haben, hat das Townsend auch eine ziemliche Weinauswahl – und das „wirklich große“ Käsebrett ist großartig zum Teilen. Es ist ein besonders praktischer Zwischenstopp vor einer Show im Paramount.

Eine weitere tolle Happy Hour finden Sie an beiden Standorten dieses freundlichen Bistros (in Westlake und Central East Austin), wo das Fünf-Käse-Brett 12 US-Dollar und ausgewählte Gläser Wein von 15 bis 18.30 Uhr 5 US-Dollar kosten.

Käse, Brot und Obst vom Blue Dahlia Bistro Blue Dahlia/Facebook


Amerikas beste Weinbars

Paris war im Kopf von Amalie Roberts, als sie die gemütliche Weinbar Kir in Portland, OR, entwarf. &bdquoMeine Absicht war es, einen Raum zu schaffen, in dem das Ambiente, das Essen und der Wein einen ganz an einen anderen Ort versetzen&rdquo, sagt sie.

Da ihre Zahl in ganz Amerika angestiegen ist, zeichnen sich die besten Weinbars dadurch aus, dass sie diese Art von besonderer Atmosphäre bieten, aber nicht zu hochnäsig, zusammen mit Weinkarten, die sich durch ihre Breite auszeichnen, oder eine faszinierende regionale Spezialität wie Spanien und die Baskenregion. Sie legen großen Wert auf handwerkliches, paarbares Essen und haben Sommeliers, die sich auskennen. Der Besuch einer Weinbar wie Kir ist eine Möglichkeit, stellvertretend zu reisen, während andere Sie ermutigen, die lokale Prämie zu probieren.

San Francisco&rsquos Hidden Vine zum Beispiel nutzt seine Lage in der Nähe einer der berühmtesten Weinanbaugebiete der Welt und hebt einheimische Cabernets sowie Produkte vom Ferry Plaza Farmers Market in der Stadt hervor. Diese Art von Loyalität reizt Jon Blechman, den Manager von New York&rsquos Lelabar.

&bdquoWir’ versuchen nicht, ein Stück Italien, Spanien oder Frankreich zu sein&ldquo, sagt Blechman. &bdquoWir wollen in der Nachbarschaft verwurzelt sein, die es uns erlaubt, wir selbst zu sein.&rdquo Eine elegante, umlaufende Theke mit Barhockern dominiert das Interieur und fördert ungezwungene Gespräche zwischen West Village-Bewohnern und anderen, die hierher gelockt werden. Die Auswahl an kleinen Tellern stammt aus Murray&rsquos, New Yorks berühmtestem Käsegeschäft.

Aber eine Top-Weinbar erfordert ein solches Glaubensbekenntnis oder die Nähe zu Weinbergen, die sogar in der Wüste gedeihen können. Nehmen Sie Kazbar in Scottsdale, AZ, das dem Vino eine weltliche Note verleiht, mit Seiten und Seiten, die fast 2.000 Sorten aus mehr als 35 Ländern, darunter Kroatien und Libanon, auflisten.

L.A.&rsquos Bar Covell hingegen verfolgt einen minimalistischen Ansatz: Es gibt sogar eine Speisekarte. &ldquoSie wissen, wann ein Artikel ausverkauft ist? Das passiert hier“, witzelt Covells Weindirektor Matthew Kaner. Er macht es sich zur Aufgabe, die Glasweine täglich und die Flaschenauswahl drei- bis fünfmal pro Woche zu ändern. Anstatt also durch ein Menü zu blättern, verlassen Sie sich darauf, dass die Kellner teilen, was an diesem Abend verfügbar ist und die Chance auf Enttäuschung minimiert.

Diese Zufriedenheit hat ihren Preis, aber diese Weine sind zum Genießen da und werden in einer Atmosphäre serviert, die zum Verweilen einlädt. Außerdem bist du im Urlaub &mdashcheers dazu!


Die 5 besten Weinbars in Dallas zum Trinken und Verweilen

Für Dallas Trinker dreht sich in letzter Zeit ein Großteil der Begeisterung um Craft Beer. Aber auch für Önophile gibt es gute Nachrichten. Wir haben nicht nur einige aufregende neue Lokale mit einem speziellen Fokus auf Wein eröffnet, sondern wir sehen auch, dass traditionelle Restaurants dem Wein jede Menge unerwartete Aufmerksamkeit schenken.

Im gefeierten Lucia in Bishop Arts füllt Miteigentümerin Jennifer Uygur ihre Weinkarte mit ungewöhnlichen Flaschen, die auf das fantastische Essen von Chefkoch David Uygur abgestimmt sind. Im vietnamesischen Restaurant Mot Hai Ba in East Dallas ist die Weinkarte komplett französisch. Seasons 52, das Konzept der Darden Restaurants, das vor kurzem seine zweite Filiale in Dallas im NorthPark Center eröffnete, ist für seine Boutique-Weinkarte ebenso bekannt wie für sein gesundes Essen.

All dies trägt zu einer verbesserten Umgebung für Weintrinker bei, egal wo sie nippen oder speisen.

Für diese Liste haben wir uns auf Betriebe konzentriert, die sich nicht nur auf Wein konzentrieren, sondern dazu beitragen, die Erfahrung zu entmystifizieren, indem sie zugänglich und unterhaltsam sind. Egal, ob Sie ein Date oder Ihren Hund haben, dies ist unsere Liste der besten Weinbars in Dallas.

Beste Weinbar für Nicht-Weintrinker: Max’s Wine Dive

Warum: Max's nimmt seine Weinkarte genauso ernst wie sein gehobenes Hausmannskost, aber das bedeutet nicht stickig. Die Atmosphäre ist lebhaft und laut, aber entspannt, und Max’s meidet den typischen Restaurant-Aufschlag für Weine, sodass es leicht ist, etwas erschwingliches zu finden. Wenn Sie einen Wein finden, der Ihnen gefällt, nehmen Sie ihn zu einem guten Preis mit nach Hause.

Geheimtipp: Wenn Sie versprechen, zwei Gläser zu bestellen, können Sie neben der glasweise Auswahl aus jeder Flasche auf der Liste wählen. Sitzen Sie im Hauptspeisesaal, auf der Terrasse oder an der Weinstube, das Restaurant verliert im Hinterzimmer seinen Charme.

Beste Weinbar für ein Date: Mercy Wine Bar

Warum: Dies ist ein sexy Joint – Kerzenlicht, Vorhänge, Sofas – mit Seele. (Der Name wurde von Roy Orbisons Lied „Oh, Pretty Woman“ inspiriert.) Mercy hat 100 Weine im Glas und weitere 50 in Flaschen aus fast jedem Land, das guten Wein herstellt. Angesichts der Menge an Händlern, bei denen sie einkaufen, können sie die Weinkarte nicht ständig nachdrucken, sodass es immer interessante Weine gibt, die nicht auf der Liste stehen.

Geheimtipp: Fragen Sie nach Michael und lassen Sie sich von ihm für Weine auf und neben der Liste leiten. Es gibt auch einen Tisch im Obergeschoss namens Table 69 (ähem).

Beste Weinbar für Ihren Hund: Ascension

Warum: Ascension bietet Kaffee, Wein und ein Menü im Café-Stil, und die Lage im Design District macht es zu einem idealen Ort für ein Glas nach dem Abendessen nach einer Mahlzeit im Oak oder FT33. Wählen Sie aus 20 Weinen im Glas oder 63 Flaschen aus Boutique-Weingütern sowie renommierteren Labels.

Geheimtipp: Bringen Sie Ihren Hund mit und setzen Sie sich auf die Terrasse. Das Personal bringt Ihrem Hund eine Schüssel mit Wasser, damit er währenddessen trinken kann.

Beste Weinbar für Abenteuerlustige: Cork

Warum: Dank eines computergesteuerten Dispensers können Sie jeden der 48 Weine im Glas in 1-Unzen-Ausgüssen probieren. Cork ist ein großartiger Ort, um durch die Welt der Weine zu navigieren (350 Flaschen für den Einzelhandel), und die Besitzerin Stephanie Rennells kann Sie zu einer Auswahl führen, die Ihrem Geschmack und Ihren Preisvorlieben entspricht. Wenn Sie alleine fliegen möchten, gibt es Computer-Touchscreens mit Informationen zu den Weinen.

Geheimtipp: Vermeiden Sie die hektische Atmosphäre der McKinney Avenue und fragen Sie Rennells nach Menüs von nahe gelegenen Restaurants, wenn Sie mehr als Käse, Hummus oder Schokolade wollen.

Beste Weinbar in der Nachbarschaft: Veritas Wine Bar

Warum: Dies ist eine echte Nachbarschaftsweinbar mit großartiger Kunst der Cameron Gallery. Veritas dreht seine 20 Weine im Glas und bietet 350 Flaschen Wein an. Sie können auch eines der 31 Biere probieren. Setzen Sie sich auf eine bequeme Couch, bestellen Sie eine Auswahl an Aufschnitt und Käse, setzen Sie sich und unterhalten Sie sich mit den Nachbarn.

Geheimtipp: Montags gibt es Weine zum halben Preis im Glas. Veritas bietet auch mehr kostenlose Weinproben als jede andere Weinbar, die wir in der Stadt gesehen haben, also melden Sie sich für die E-Mail-Liste an.