at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Pfirsichtarte in Zepter-Schale

Pfirsichtarte in Zepter-Schale


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Da ich schon lange nichts Gutes mehr gemacht habe, habe ich mit etwas Leichtem und Gutem angefangen, einer Pfirsichtorte.

Ich habe das Eiweiß vom Eigelb getrennt, die Pfirsiche gut von unten gewaschen und in große Stücke geschnitten. Da ich gut gekocht war, gelang mir das ziemlich schnell.

Ich habe das Eiweiß geschlagen, dann den Zucker hinzugefügt und gut vermischt. Offensichtlich hat der Roboter die Arbeit erledigt, ich habe ihm nur geholfen. ;)

Nach und nach das Eigelb, Vanillezucker, Sauerrahm und Mehl im Regen dazugeben und leicht umrühren, damit der Teig fluffig bleibt.

In die Zepter-Schüssel habe ich ein Backblech gelegt und die Tortenmasse eingegossen.

Darauf habe ich die Pfirsichstücke gelegt, geschält und die Schüssel mit dem Deckel abgedeckt.

Ich stellte den Topf auf niedrige Hitze und ließ ihn stehen, bis der Thermocontrol den ersten Teil des grünen Bereichs passierte. Ich habe das Feuer gestoppt.

Nach maximal 10 Minuten habe ich den Deckel von der Schüssel genommen und die Tarte ist fertig!

Ich habe es etwas abkühlen lassen, dann habe ich es auf einen Teller gelegt.

Zum Schluss habe ich die Torte gepudert und eine großzügige Scheibe abgeschnitten, um sie zu schmecken ... Wozu ich euch einlade, ihr Lieben!


Schnitzel mit Pfirsichen und Mozzarella

& # 8211 400 g Schweinekotelett ohne Knochen, 125 g Mozzarella, 1 Pfirsich, 1 Esslöffel Gewürze für Grill (Schubeck), 2 EL Wurtzesauce, 1 EL Öl

Einen Kürbis schälen, reiben und in Scheiben schneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden. Wir schneiden das Fleisch in der Breite, ohne den Boden zu schneiden, in 1 cm dicke Scheiben und bestreuen die gesamte Oberfläche mit Gewürzen. Grill. 1 Stunde bei Raumtemperatur stehen lassen. Wir legen eine Scheibe Pfirsich und eine Scheibe Mozzarella in die Kerben. Zum Ankleben drücken und in eine mit Öl gefettete Keramikpfanne geben. Die Soße darüber gießen.

Mit Alufolie abdecken und in den vorgeheizten Backofen bei starker Hitze (200), 30 Min. stellen. Die Folie entfernen und weitere 10 Minuten im Ofen backen, bis sie gebräunt sind. Servieren und heiß servieren.

Guten Appetit! (wenn es dir gefallen hat, hinterlasse einen Kommentar)


Pfirsich-Tarte

Die Creme wird das erste Mal hergestellt, da sie abkühlen muss. Also 400 ml Milch zum Kochen bringen. Und bis die Milch kocht, das Eigelb mit dem Zucker und der Vanille gut verrühren. Nachdem sich eine fluffige Creme gebildet hat, die Milch und das Mehl hinzufügen.

Wenn die Milch in der Pfanne zu kochen beginnt, das Eigelb mit dem Rest unter ständigem Rühren hinzufügen, bis die Sahne eindickt. Dann die Hitze ausschalten und abkühlen lassen.

Dann wird der Teig hergestellt. Also, in eine Schüssel geben wir Mehl, Butter, Backpulver, Zucker, Eier, Zitronenschale, gerieben, etwas Salz und kneten gut. Danach den Teig auf eine Folie legen und 40 Minuten kühl stellen.

Nach dieser Zeit den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einem Backpapier, das wie ein Blech geschnitten ist, verteilen.

Nach dem Auslegen wird es mit dem Papier in das Fach gelegt. Schieben Sie das Blech in den Ofen, bis der Teig eine angenehme braune Farbe angenommen hat.

Danach den Teig aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Nachdem der Teig abgekühlt ist, nehmen wir ihn vom Backpapier und ordnen ihn auf einem Teller an. Danach geben wir die Creme darauf und arrangieren sie gleichmäßig.

Pfirsiche werden gewaschen und in Scheiben geschnitten. Die Scheiben werden nach Belieben über der Creme angeordnet.

Nachdem Sie die Pfirsiche angerichtet haben, bereiten Sie die Gelatine gemäß den Anweisungen auf der Packung zu.

Dann legen wir Gelatine über die Früchte.

Guten Appetit!
Lassen Sie die Tarte mindestens 2 Stunden beiseite, bevor Sie sie verzehren.


Apfelkuchen

Die Kochphase für die Rezepte für das Projekt Life in the Grills neigt sich dem Ende zu. Im Grunde endet es heute. Als nächstes folgt ein schwieriger Aufstieg, von dem ich Ihnen etwas später erzählen werde. Nun zu den weniger schwierigen Dingen. Gestern hatte Julia Geburtstag (Julia half mir in der Küche und draußen, Einkaufen & Ampstuff). Ich verließ das Haus mit dem Gedanken, ihr einen Blumenstrauß zu bringen, aber auf halbem Weg brach mein Pedal auf der rechten Seite des Fahrrads, ich ging in die Werkstatt und die Blumen kamen mir aus dem Kopf, weil sie durch einen Strauß ersetzt worden waren der Teufel (Gott vergib mir). Ich habe versucht, am Ende des gestrigen Kochtages mit einem Apfelkuchen für Iulia rauszukommen.

Für die Theke habe ich eine Tasse Mehl, zwei Eigelb, eine Tasse Zucker, zwei Esslöffel Butter verwendet.

Ich habe den Teig zwei bis drei Minuten geknetet (kein Backpulver).

Ich breitete es in einem Blech aus, stach es mit einer Gabel ein, damit es nicht aufquillte und backte es eine Viertelstunde bei 17-180 Grad Celsius. Aus Zeitmangel habe ich ihn vorher nicht auskühlen lassen. Anscheinend muss man nicht einmal, der Teig ist perfekt herausgekommen.

Während der Teig backte, schneide ich die Äpfel in Würfel und tränke sie ein wenig auf dem Feuer, mit zwei Esslöffeln braunem Zucker und etwas Vanille.

Ich übergoss sie (nachdem sie etwas abgekühlt waren) mit einer Tasse süßer Sahne, in die ich ein Eigelb geschlagen habe. Ich habe die Äpfel über den Teig in der Pfanne gewendet (der bereits gebacken ist) und die Pfanne für eine weitere Viertelstunde in den Ofen gestellt.

Zum Schluss habe ich Minzblätter über die Tarte gestreut.

Normalerweise mag ich es, ich hoffe, ich mochte Julia auch.


MAMALIGA / ZUBEREITET IN VAS ZEPTER

ART DER ZUBEREITUNG:
In den Bildern, die ich gepostet habe, habe ich ein 3,7-l-Gefäß verwendet.

Maß Mais für Polenta

In das 3,7 l Gefäß gebe ich: 7 + 1/2 Messlöffel Wasser und etwas Salz.
Ich habe das magnetische Induktionskochfeld verwendet, weil es viel bequemer ist, die Kochzeit in einer Zepter-Schale kurz ist und der Stromverbrauch gering ist.
In ein paar Minuten fängt das Wasser an zu kochen (Dampf tritt aus), dann heben wir den Deckel des Topfes an, wir gießen den Mais ein ,, im Regen ,, / 3 Maß Mais.
Rühren Sie einige Sekunden, bis die Zusammensetzung homogen ist und keinen Schaum mehr hat, dann schalten Sie die Hitze aus.

Mais in den Regen gegossen

Polenta im Zepterglas zubereitet

Für 15min. Die Polenta wird ohne Feuer zubereitet, da der Topfboden genügend Hitze zum Weitergaren gesammelt hat.
Als wir den Tisch decken, ist die Polenta fertig.
Der Topf bleibt einige Stunden warm, sodass Sie auch später noch heiße Polenta servieren können.

Polenta im Zepterglas zubereitet.

GUTEN APPETIT .
An dem Tag, an dem ich die Polenta zubereitete, ging ich mit einer Gruppe von Studenten durch den Cismigiu-Park, um eine Meinungsumfrage durchzuführen, und machte Fotos von den Pfauen.


BROT / Zubereitet in einer Zepter-Schale

½ kg Mehl
2 Esslöffel Weizenkleie
250ml. etwas Salzwasser
30gr. Hefe

1 Teelöffel Zucker
2 Esslöffel Olivenöl
Sesamsamen
2 l Durchm. 20 cm.

Warum Brot in einer Zepter-Schale?!

Denn das Zeptergefäß gibt uns auch die Möglichkeit zu backen.

Ich schreibe Ihnen ein Rezept für Brot mit authentischen Bildern, damit Sie, wenn Sie zu Hause Brot backen möchten, mit welchen Zutaten Sie möchten, ein Rezept und ein ZEPTER-Gericht zur Hand haben.

Geben Sie die Hefe in einen Behälter (hier wurde der Deckel des Topfes verwendet), über den wir 2-3 Esslöffel Mehl, etwas warmes Wasser, 1 Teelöffel Zucker geben, gut mischen, gut, die Konsistenz sollte wie eine weiche sein Creme.

Einige Minuten gehen lassen.
Das Mehl in eine Schüssel geben, ein Loch in die Mitte machen, das restliche warme Wasser dazugeben, Mayonnaise und etwas Salz dazugeben und mit dem Kneten beginnen.
Wenn die Kruste immer noch an der Hand klebt, fügen Sie mehr Mehl hinzu und zum Schluss fügen wir das Öl hinzu.
Weiter kneten, bis das Öl eingearbeitet ist.

Die Kruste an einem warmen Ort gehen lassen, mit dem Deckel abdecken, bis der Teig mit dem Volumen der Schüssel (

Wir können von Zeit zu Zeit schauen, wie viel es gewachsen ist.

der Brotteig ist schon aufgegangen

Die 2 l Schüssel mit Öl einfetten, den Teig auflegen, Sesam über den Teig streuen, mit der Schüssel gleichen Durchmessers abdecken und bei schwacher Hitze auf die Öse des kleinsten Herdes stellen.
Über

10 Minuten. Wir heben die Schüssel mit Hilfe des Vakuumknopfes an, dies ist die sicherste und bequemste Art, die heiße Schüssel zu handhaben.
Wenn der Teig zu stark gewachsen ist, wie in unserem Fall, dann den Teig mit einem Spachtel oder Messer von den Rändern abziehen, daher wäre es gut, eine 2,5-l-Schüssel zu verwenden.

Heben Sie die Komposition ein wenig von einer Seite an, um zu sehen, ob der Teil am Boden des Topfes gebacken wurde.
Wenn es nicht stark genug ist, stellen Sie die Schüssel zum Kochen noch einige Minuten auf die Schüssel.
Dann zurück zum Deckel des Gefäßes, noch einmal einen Teller umdrehen, das Gefäß über das Brot stellen (es ist schon Brot) und der Teil, der sich auf dem Boden des Gefäßes befand, liegt nun oben.

Lassen Sie nach dem Wenden des Brotes die Flamme auf ein Minimum, nehmen Sie den Vakuumknopf von der Schüssel, wir verwenden ihn nur bei Bedarf.
Für weitere 10 min einwirken lassen. auf dieser Seite anbraten und gut backen
Und das Brot ist fertig.
Es war schwer .
Selbstgebackenes Brot, von dem wir wissen, dass es nur das enthält, was wir dort hinlegen.

Das Brot ist der König der Tafel und alle anderen sind nur der königliche Hof, der den König umgibt.

Das Brot.
Von: Leonida Lari

WERFEN SIE NICHT, KINDER, BREITEN SIE HERUNTER, BIS irgenwohin, weg, ein Kind hungrig weint.
UND EINE ECKE BROT DURCH URNE GEKÜHLT, UND WENN ER ES NICHT FINDEN SCHLAF-TRÄNE.
UND WAS WIRD IHNEN IM SCHLAF GEZEIGT, KÖNNEN SIE SICH VORSTELLEN? DIE ERDE WIE EIN BROT GENUG FÜR ALLE!

Dieses Rezept wurde von meinem Kollegen gemacht,

Elena Istratie / La ,, Kochkurs ,, von der Firma Zepter / Bukarest


Apfelkuchen / in einer Zepterschale gebacken

Apfelkuchen ist ein leichtes, kühles Dessert, einfach zuzubereiten und Äpfel sind das ganze Jahr über zu finden.

Es kann in jedem größeren Zepter-Gericht gebacken werden, sogar in einer Bratpfanne.

Ich benutze den 2,7l Behälter. 24cm. Durchm.

VAS ZEPTER / 2,7 l./24 cm.Durchm.

ZUTATEN FÜR APFELKUCHEN:

& # 8211 5-6 EL Puderzucker.

ART DER ZUBEREITUNG:

Wir beginnen mit dem Schneiden der Äpfel.

Äpfel werden nicht geschält, sie werden in Scheiben geschnitten, in 8 Stück, der harte Teil wird aus der Mitte entfernt, aber die Kerne sollten gegessen werden, da sie vit.B17 enthalten, das uns vor Krebs schützt.

Vit. B17, ist eine natürliche Quelle, die wir in den meisten Kernen zur Hand haben, es ist eine Schande, es nicht zu verwenden.

Wenn wir wollen und mögen, können wir die Apfelstücke mit Vanillezucker und Zimt bestäuben.

Die 5-6 EL Puderzucker in eine 2,7 l Schüssel geben, mit einem Deckel abdecken und auf mittlere Hitze stellen.

Wenn Sie sich zum ersten Mal zubereiten, ist es gut, mit der Zubereitung der Tortenzusammensetzung zu beginnen.

MIXSY wird verwendet, um die Zusammensetzung für die Torte vorzubereiten, mit Zubehör: Rührbesen

Zubehör: batatator / mixsy / zepter

Trennen Sie die Eier, geben Sie das Eiweiß in einen Zylinder von Vacsy, in die Schüssel von Mixsy, nicht alle Zusammensetzung passt.

Nach 10 Sek. Wir werden feststellen, dass das Eiweiß zu Schaum geworden ist.

Wir fügen 4 Esslöffel Wasser hinzu (das ist ein kleiner Trick, um das Eiweiß zu stärken, ich habe es von einer Dame von Piatra Neamt gefunden).

Wir fahren für ca. 10 Sek. fort. bis der Schaum dicker wird und ein glänzendes Aussehen hat.

Fügen Sie die 4 Esslöffel Zucker hinzu, nach weiteren 10 Sek. wir legen das Eigelb und Mehl.

Die Zusammensetzung wird eine flüssige Konsistenz haben, wie eine weichere, fließende Creme.

Ich und die Apfelkuchenkomposition,

Wenn wir den Zucker bei mittlerer Hitze in die Zepterschüssel geben, müssen wir ihn ab und zu anschauen, oder wir lassen die Schüssel ohne Deckel.

Wenn der Zucker etwas geschmolzen ist und eine gelbe Farbe wie Honig hat, drehen wir die Schüssel ein wenig, damit die Wände der Schüssel mit dem geschmolzenen Zucker bedeckt sind und dann müssen wir schnell, schnell, die bereits geschnittenen Äpfel hineinlegen.

Ich lege die Schüssel mit geschmolzenem Zucker aus.

Der Boden des Zeptergefäßes wird wie ein Kochfeld erhitzt, und wenn wir die Äpfel nicht schnell hinlegen, riskieren wir, dass der Zucker zu stark verbrennt und bitter wird.

Wir werden die Äpfel in Form einer Rosette platzieren, um den Boden der Schüssel so gut wie möglich zu bedecken. Es ist gut, das Feuer zu löschen oder auf eine niedrigere Ebene zu stellen.

Äpfel in Form einer Rosette in die Zepterschale gelegt.

Dann die Tortenmasse über die Äpfel geben, mit dem Deckel abdecken und bei niedriger Temperatur gehen lassen.

Ich habe die Tortenkomposition über die Äpfel gelegt.

Nach 7-8 Min. wir werden bemerken, dass ein Rinnsal Dampf austritt. Dann den Deckel anheben, dämpfen und weitere 1-2 Minuten ruhen lassen.

Wir versuchen es mit einem Zahnstocher ob die Tarte gebacken ist, sie ist in der Regel in diesen 10 Minuten fertig.

Dann nehmen wir den Deckel und stellen an seine Stelle einen Teller, der größer ist als der Durchmesser des Gefäßes. Wir halten die Schüssel mit Griffen und mit unseren Daumen den Teller, mit einer sicheren und schnellen Bewegung drehen wir die Schüssel über den Teller, sodass die Torte auf den Teller fällt und die Früchte nun oben liegen.

Ich wende die Tarte auf einem Teller an.

Der Kuchen ist fertig.

Nachdem wir die Tarte aus der Schüssel auf dem Teller umgekippt haben, geben wir noch kaltes Wasser in die Schüssel und lassen die Reste auf der Schüssel schmelzen, damit wir sie ganz leicht abwaschen können.

Sehr einfach, leicht, bequem und wirtschaftlich.

Es ist ein leichtes, kühles Dessert, das besonders von Kindern begehrt wird.

Anstelle von Äpfeln können wir jedes Obst der Saison verwenden: Aprikosen, Pfirsiche, Birnen usw. oder exotische Früchte.


In einer Schüssel Mehl, Zucker und Salzpulver vermischen, Butterwürfel und Ei dazugeben, dann von Hand oder auf einer Küchenmaschine zu einem sandigen Teig kneten.
Drücken Sie den Teig vorsichtig mit beiden Händen zusammen und geben Sie ihm eine runde Form, dann wickeln Sie ihn in Folie und halten Sie ihn mindestens 30 Minuten lang kalt.

Während dieser Zeit die Nektarinenkerne entfernen und in dünne Scheiben schneiden, dann mit Zimt bestäuben.
Nachdem der Teig abgekühlt und ausgehärtet ist, verteilen wir ihn mit dem Nudelholz auf der mit etwas Mehl bestäubten Arbeitsplatte.
Wir geben ihm eine runde Form, dann verteilen wir die Pfirsichmarmelade in der Mitte des Blattes und hinterlassen einen Rand aus ungefettetem Teig von 3-4 cm.
Verteilen Sie die Nektarinenscheiben auf der Marmelade, bestreuen Sie die weißen Semmelbrösel und die Kokosnuss und beginnen Sie dann, die Ränder des Teigbandes von Ort zu Ort zu heben, ohne darauf zu achten, dass er gleichmäßig herauskommt.
Wir legen die Torte in ein Blech, in das ich ein Backblech lege.
30 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

Ich interessiere mich für die JAM- und BAKE-Funktionen des neuen Philips MultiCooker!

Nach dem Abkühlen wird die rustikale Torte mit Pfirsichmarmelade portioniert und mit Puderzucker bestäubt.


Video: Amerikanische Peach Tart mit Vanilleeis. Heidis Pfirsich Tart


Bemerkungen:

  1. Samugore

    Ja, klingt verführerisch

  2. Lisimba

    Ich stimme dir vollkommen zu. Das ist eine großartige Idee. Ich bin bereit, Sie zu unterstützen.

  3. Ehren

    Laut meinem Brief von jemandem - Alexia :)

  4. Emo

    I know a site with answers to a topic that interests you.

  5. Mahoyu

    Entschuldigung für das, was mir bewusst ist, dass ich mich in diese Situation einmische. Bereit zu helfen.



Eine Nachricht schreiben