at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Dessert-Scheiben-Kuchen

Dessert-Scheiben-Kuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Heute möchte ich Ihnen zeigen, wie einfach und unkompliziert Sie den berühmten, von allen Kindern geliebten Kuchen, das Stück Milchkuchen, zu Hause zubereiten können. Es hat eine flauschige Kakaooberseite und eine köstliche Creme mit einem intensiven Milchgeschmack. Sie werden definitiv nie wieder im Laden kaufen!
Videorezept, Schritt für Schritt, findest du oben!

Arbeitsplatte:

  • 5 Eier
  • 100 gr Zucker
  • 50 ml Öl
  • 50 ml Milch
  • 90 gr Mehl
  • 40 gr schwarzer Kakao
  • 5 gr Backpulver
  • 1 Prise Salz

Creme:

  • 260 ml Milch
  • 2 Teelöffel Stärke
  • 100 gr Zucker
  • 5 g granulierte Gelatine
  • 30 ml kaltes Wasser
  • 200 ml Sauerrahm für Schlagsahne
  • 250 gr Mascarpone
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

9

Oana

Spitzenköche

Stichworte: Dessertkuchen Stück Milch, Kuchen, Stück Milch, Eier, Zucker, Öl, Milch, Mehl, Kakao, Milch, Stärke, Sauerrahm, Mascarpone, Babydesserts, Rezepte Kuchen

Portionen: 1

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Dessert-Scheibenkuchen:

Arbeitsplatte: Mischen Sie das Eigelb mit dem hinzugefügten Zucker nach und nach, bis sich das Volumen verdoppelt und der Zucker schmilzt. Dann das Öl nach und nach hinzufügen, dann die Milch.

Mehl mit Kakao und Backpulver mischen und über das Eigelb sieben. Mit einem Spatel leicht von unten nach oben mischen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu einem Baiser verrühren und dann nach und nach zur Teigmasse geben, dabei vorsichtig von unten nach oben mit dem Spatel verrühren.

Backblech mit Backpapier auslegen und bei 180 Grad C ca. 10 Minuten backen

Nehmen Sie das Blech aus dem Ofen und lassen Sie die Arbeitsplatte abkühlen, dann schneiden Sie es in zwei Hälften, um zwei Blätter zu erhalten.

Creme: Gelatine in kaltes Wasser geben und hydratisieren lassen. Zucker und Stärke in einen Topf geben, mit einem Schneebesen vorsichtig vermischen und die Milch nach und nach hinzufügen.

Stellen Sie die Pfanne unter ständigem Rühren auf das Feuer, bis sie zu kochen beginnt und ein wenig andickt. Schalten Sie die Hitze aus und wenn es etwas abgekühlt ist, fügen Sie die Gelatine hinzu und rühren Sie, bis sie schmilzt

Creme in eine Schüssel umfüllen und mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen.

Schlagsahne verrühren, bis sie hart wird, dann Mascarpone hinzufügen und weiter mixen. Gekühlte Milchcreme und Vanille dazugeben und alles gut vermischen

Die Sahne 10-15 Minuten kalt stellen.

Montage: Ein Blatt Arbeitsplatte in ein Blech legen, Sahne dazugeben und gut nivellieren, dann die zweite Arbeitsplatte auflegen und den Kuchen 2-3 Stunden abkühlen lassen.

Dann den Kuchen aufschneiden.

Tipps Seiten

1

Das verwendete Tablett ist das vom Herd, 41 x 33 cm



Bemerkungen:

  1. Wilhelm

    Ich mag diese Idee, ich stimme Ihnen vollkommen zu.

  2. Franta

    Die Witze beiseite!

  3. Leonce

    Sie machen einen Fehler. Ich kann meine Position verteidigen.



Eine Nachricht schreiben