at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

10 verrückte Essensfunde aus der New Yorker Fancy Food Show

10 verrückte Essensfunde aus der New Yorker Fancy Food Show


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die Angebote in diesem Jahr reichten von gesund bis verrückt

Dan Myers

Kin-Dee Instant Sticky Rice mit Durian und Kokosmilch war eines der interessanteren Angebote in diesem Jahr.

Die Fancy Food Show übernahm vom 30. Juni bis 2. Juli das monströse Jacob K. Javits Convention Center in New York und war einfach überwältigend. Tausende von Lebensmittelherstellern und -händlern aus der ganzen Welt versammelten sich, um ihre Waren zu präsentieren. Die weitläufige Kongresshalle war mit fast allen erdenklichen Lebensmitteln randvoll gefüllt: Im Obergeschoss übernahmen Lebensmittelspezialisten wie Käsereien und Salumi- und Gourmet-Bonbons sowie große Flächen für das Essen einzelner Länder und auf der unteren Ebene waren fast alle Bundesstaaten vertreten, mit Produkten lokaler Produzenten.

Klicken Sie hier für die 10 Crazy Food Funds from New Yorks Fancy Food Show Slideshow

Ziel der Messe war es, diese Produkte nicht nur Händlern vorzustellen, die daran interessiert sein könnten, diese Produkte an Bord zu nehmen, sondern auch der breiten Öffentlichkeit; es ist eine Möglichkeit, in das kulinarische Gespräch einzutreten. Für etwa 3.000 US-Dollar konnten sich Lebensmittelunternehmen in einem kleinen Stand niederlassen und allen, die vorbeikamen, ihre Geschichte erzählen.

Für einige ging es in dieser Geschichte darum, wie Käse hergestellt wird, wie die Süßigkeiten hergestellt wurden oder die Inspiration für ein ansonsten alltägliches Lebensmittel. Für andere wurde es jedoch etwas seltsam. Nicht schlecht; allein in der Tatsache, dass es mehr als ein paar Produkte gab, die uns am Kopf kratzten, "wow" sagten oder sonst nicht wirklich wussten, was wir davon halten sollten. Nochmals auf die bestmögliche Art und Weise. Einige Lebensmittel, auf die wir stießen, waren solche, von denen wir keine Ahnung hatten, dass sie existieren, andere waren neue Erfindungen, die zu beliebten Nahrungsmitteln werden könnten (oder auch nicht). Wieder andere waren einfach… verrückt.

Klicken Sie auf den obigen Link für 10 verrückte Essensfunde aus der Fancy Food Show.


Die 10 besten Softshell-Krabbenplatten in NYC

Der Sommer markiert den Beginn der Softshell-Krabbensaison. Genießen Sie diese Köstlichkeiten in Sandwiches gefüllt oder mit Gemüse der Saison in diesen New Yorker Restaurants –, solange sie dauern. Von Sarah Shaker.

Das neue Restaurant Clarkson von Georges Forgeois serviert in dieser Saison Weichschalenkrabben auf zwei Arten. Zum Mittagessen bietet Küchenchefin Rebecca Weitzman ein Softshell-Sandwich auf ihrem hausgemachten Kartoffelbrötchen mit Harissa-Aioli, Piquillo-Paprika und Frisée an. Zum Abendessen servieren sie eine in der Pfanne gebratene Softshell-Krabbe über einer Curry-Blumenkohlsauce und garniert mit einem Salat aus eingelegten Rampen, alten Kirschtomaten, Basilikum und Pistazien. Besuchen Sie Clarkson auch zum Wochenendbrunch, denn das Duck Confit mit Süßkartoffel-Hash ist ein herausragendes Nachmittagsgericht.

Geoffrey Zakarian’s The National bietet in dieser Saison sautierte Softshell-Krabben mit frischen Kichererbsen, gegrilltem weißem Spargel, Mais und einer würzigen Tomatenvinaigrette, kreiert von Küchenchef Paul Corsentino. Das mit dem James Beard Award ausgezeichnete Restaurant in Midtown bietet zu jeder Tageszeit eine schicke Mahlzeit.

Eine Liste der besten Angebote der Softshell-Krabbensaison wäre nicht vollständig, ohne eines der beliebtesten Fischrestaurants von NYC zu erwähnen, das dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert. City Crab serviert Mittag- und Abendessen, um den Sommer mit der Ankunft von Weichschalenkrabben zu beginnen. Zum Mittagessen genießen Sie den Soft Shell Crab Po Boy mit Speck, Avocado, Tomate und Cajun-Remoulade, serviert mit Old Bay Fries. Auf Wunsch kann dieses sommerliche Sandwich auch zum Abendessen bestellt werden. Auf der saisonalen Abendkarte serviert Chefkoch Michael &ldquoSheffy&rdquo Siry ein Soft Shell Crab Special For Two, serviert mit Mais und Old Bay Fries.

Chefkoch Harold Dieterle bietet derzeit in zwei seiner Restaurants Weichschalenkrabben an, da diese Krabben eine seiner Lieblingszutaten sind. Im The Marrow, seinem modernen deutschen und italienischen Restaurant im West Village, gibt es eine Spezialität von Soft Shell Crabs mit Red Senf Greens, Pickled Ramps, Cocoa Nibs und Spicy Almond Sauce. Im Perilla, bekannt für seinen “Seasonal American”, serviert der Top Chef eine knusprige Softshell-Krabbe mit Rhabarber-Kümmel-Krautsalat und cremiger Sauerampfer-Sauce.

(Kredit: Black Tree Sandwich Shop)

Ein Favorit von Crown Heights für lokale und saisonale Zutaten hat kürzlich einen zweiten Standort in der Lower East Side eröffnet. Der Black Tree Sandwich Shop & Bar startet mit einem Soft Shell Crab Sandwich zum Memorial Day-Wochenende in den Sommer. Gebratene Softshell-Krabben von Pierless, einem lokalen Fischgroßhändler in Brooklyn’s Navy Yard, werden mit eingelegtem Rampenrelish und würzigen Aioli serviert, serviert auf einem gerösteten Brioche-Brötchen von Pain D’Avignon (einer französischen Bäckerei von Cape Cod) mit A Wahl zwischen North Fork Kettle Cooked Potato Chips oder gemischtem grünen Salat.

Wenn Sie diesen Sommer nach Osten fahren, reservieren Sie einen Zwischenstopp in Madison und Main. Dieses Restaurant in Sag Harbor serviert in dieser Saison pan-Seared Soft Shell Crab über einem Ragout aus Erbstücktomaten, North Fork Paprika, Sardellen, Kapern, Basilikum und Oregano. Genießen Sie Meeresfrüchte-Favoriten frisch von der Raw Bar oder kommen Sie an einem langen Sommerwochenende in den Hamptons zu einem gemütlichen Brunch.

Aquagrill wird den ganzen Sommer über Softshell-Krabben auf seiner speziellen Speisekarte haben. Als aktuelles Mittagsangebot probieren Sie das Fried Soft Shell Crab Sandwich mit Buttermilch-Maismehlkruste auf hausgemachtem Ciabatta-Brot, belegt mit süßem Gemüsesalat und Chipotle-Mayonnaise, serviert mit Pommes Frites oder Salat. Während des Abendessens können Sie eine sautierte Softshell-Krabbe genießen, die über Jicama, Ortaniques, sautiertem Spinat und Mikrogemüse serviert wird, abgerundet mit einer würzigen Zitrusvinaigrette. Dieser Teller ist als einzelne Krabben-Vorspeise oder zwei als Vorspeise erhältlich.

Küchenchef Mike Rendine serviert zur Begrüßung des Sommers im Alobar in Long Island City eine mit Maismehl verkrustete Softshell-Krabbe, umhüllt von geräuchertem Apfelholzspeck mit Chipolte-Aioli, gerösteten Tomaten und Boston-Salat. Dieser Soft Shell Crab BLT wird während der Softshell-Krabbensaison als Special für Liebhaber von Meeresfrüchten und Speck erhältlich sein.

Speisen Sie im Park Slope mit saisonalen amerikanischen Gerichten im Rose Water. Um Weichschalenkrabben willkommen zu heißen, bieten sie einen gebratenen Softie mit Beer Battered (Smuttynose Porter) mit einem Frühlingssalat aus Spargel, Rampen, Fiddleheads, Rucola und Cornichons an, die mit Ramp Remoulade aus Ei, Olivenöl, Rampen, Selleriesamen und Estragon zubereitet werden. Rose Water serviert stolz lokale, regionale und nachhaltige Zutaten, sodass Sie jede Saison immer auf den frischesten Tellern speisen können.

Im Colicchio & Sons serviert Executive Chef James Tracey in dieser Saison Soft Shell Crab mit ‘Nduja, Karotten und Spargel. Dieses Restaurant in Chelsea ist ideal, um ein Date zu beeindrucken oder für ein schönes Abendessen, wenn die Familie in der Stadt ist. Egal, ob Sie im Hauptspeisesaal oder im lässigeren Tap Room speisen, Sie werden mit Sicherheit ein hochwertiges Dinner-Erlebnis genießen.


Müllcontainertauchen ist nicht verrückt. Lebensmittelverschwendung ist.

Lindys jüngster Müllcontainer-Tauchgang und, ja, das sind 12 Kisten Haferflocken.

Meine Freundin Lindy kehrt mit Tüten Haferflocken, Salatmix, Pekannüsse, Bio-Äpfel, Erdbeeren, Trauben, Bananen, Avocados, Bagels und Traubenkernöl von Aldi zurück. Sie überlegte, ob sie den Medizinschrank-Organizer nehmen sollte und entschied sich dann dagegen, aber sie schnappte sich die Massagebälle.

Lindy war noch nie im Aldi, einem beliebten Lebensmitteldiscounter in Delaware. Aber vor zwei Monaten hat sie sich entschieden, den Müllcontainer hinter dem Laden zu checken, und jetzt besucht sie regelmäßig Aldi bzw. seinen Müll.

Wir teilen das Erstaunen über die Menge an frischem, kostenlosem Essen, das sie von der Oberseite des Müllcontainers aufsammelt (normalerweise in weniger als 10 Minuten). Und der Betrag, den sie zurücklassen musste. Fünf-Pfund-Säcke mit Äpfeln, die weggeworfen wurden, weil einer eine Prellung hatte. Eine ganze Kiste mit reifen Avocados. Während ein Tauchgang den Ansturm eines Schatzsuche-Abenteuers erzeugt, ist der Kontakt mit der unglaublichen Menge an Abfall ein Grund, Sie krank zu machen. (Okay, und da ist der Geruch.)

Versuchen Sie, diese Zahlen zu schlucken: Die Nahrungsmittelproduktion in den USA benötigt 10 Prozent unseres Energiebudgets, ist für 75 Prozent der weltweiten Entwaldung verantwortlich und verbraucht 80 Prozent unserer Süßwasserversorgung. Und doch 40 Prozent aller Lebensmittel landet in Müllcontainern und schließlich auf Deponien. Tatsächlich sind nicht verzehrte Lebensmittel der größte Bestandteil fester Abfälle in kommunalen Bächen. Dann ist da noch die Tatsache, dass 1 von 7 Amerikanern ernährungsunsicher ist. Müllcontainertaucher wie Lindy, die sich manchmal selbst als „Freeganer“ bezeichnen, helfen dabei, zumindest einen Teil dieser Abfälle von Methan produzierenden Deponien abzuleiten.

Die Absurdität dokumentieren

Ich weiß was du denkst. Durch den Müll zu wühlen ist ein grober Zeitvertreib für bizarre Charaktere, die in eine Portlandia-Skizze gehören. Aber eine wachsende Zahl von Menschen (einschließlich mir) findet die ökologische und finanzielle Motivation dafür überzeugend genug, um sich Online-Communitys anzuschließen, um Unterstützung und Ratschläge zu erhalten, professionellen Tauchern in den sozialen Medien zu folgen und zum ersten Mal unsere lokalen Müllcontainer zu erkunden. Die Facebook-Gruppe „Dumpster Diving Tips and Finds“, der ich beigetreten bin, hat über 15.000 Mitglieder, die sich täglich über ihre neuesten Funde austauschen.

Ein Blick auf ihre beeindruckenden Beute und plötzlich erscheinen Müllcontainer-Taucher wie die vernünftigste Art von Verbrauchern in unserer Gesellschaft. Anna Sacks, eine in New York City ansässige Taucherin, mit einer beträchtlichen Instagram-Follower (@thetrashwalker) zeigt immer wieder ihre Beute aus dem privaten und kommerziellen Müll am Straßenrand. In einer einzigen Nacht, als sie den Müll eines Starbucks durchwühlte, fand sie neun Sandwiches, 15 Snackpakete und 18 Joghurts, insgesamt 42 perfekt essbare Artikel. Alle waren an diesem Tag verkauft. Oft teilt sie ihre Beute mit Familie und Freunden.

Ein Instagram-Post von Anna Sacks (@trashwalker).

William Reid, ein weiterer Taucher, der in den sozialen Medien (@trash_empire_film) zu finden ist, gab über zwei Jahre nur 5,50 US-Dollar für Lebensmittel aus. Er begann, seine Lebensmittelausgaben zu verfolgen, nachdem er für Food not Bombs gearbeitet hatte, eine Organisation, die unverkäufliche Lebensmittel in Supermärkten sammelt und an ernährungsunsichere Gemeinden spendet. Um deutlich zu machen, wie viel perfektes Essen jeden Tag verschwendet wird, dokumentierte er seine zweijährige Erfahrung im Müllcontainertauchen in dem Film "Trash Empire" aus dem Jahr 2017. Er sagt, dass das Essen auf seinem Teller jeden Abend nicht anders aussah als das Essen eines durchschnittlichen Amerikaners.

Ein Instagram-Post von William Reid (@trash_empire_film).

Reids Mission besteht jedoch nicht darin, andere zum Tauchen zu ermutigen. Vielmehr nutzen sowohl Reid als auch Sacks ihre Plattformen, um auf die Absurdität eines Lebensstils aufmerksam zu machen, der durch ein kaputtes System ermöglicht wird. Wir leben in einer Wegwerfkultur, die ausgeklügelte Lösungen wie die Happy Hour von Lebensmittelgeschäften vernachlässigt, Verfallsdaten für harte Regeln anstelle von Vorschlägen verwechselt und absurde Richtlinien (oder deren Fehlen) befolgt, die von Spenden im Einzelhandel abhalten.

Abtauchen

Müllcontainertauchen ist nichts für schwache Nerven. Ich ging wie Lindy zu Aldi, um für diese Geschichte zu recherchieren, und es gab einen Moment, in dem sich das Aussteigen unmöglich anfühlte. Im Nieselregen beobachtete ich ängstlich Aldi-Mitarbeiter, die Kiste um Kiste in den Mülleimer kippten und fragte mich, ob sie mein unbekanntes Fahrzeug auf dem Mitarbeiterparkplatz verdächtig fanden.

In einem Aldi-Müllcontainer, nur wenige Minuten nachdem Mitarbeiter den Müll rausgebracht haben.

Schließlich nahm ich einige tiefe Yogi-Atemzüge und zog dann mein Auto näher heran, um schnell zu fliehen. In meinem Kopf die Ausreden probend, falls ich erwischt werden sollte („Ich suche nur Kisten!“ „Das Essen ist für meine Schweine!“) ließ ich mein Auto laufen und rannte zum Müllcontainer. Auf einen Blick zählte ich mindestens 10 Tüten mit in Plastik verpackten Paprika, ein paar Tüten Birnen und eine Schachtel Avocados. Ich hatte nicht den Mut, länger als eine Minute zu bleiben, aber ich habe ein Bild gemacht.

Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen und die Idee haben, dieses Problem mit Lebensmittelverschwendung praktisch anzugehen (eigentlich möchten Sie wahrscheinlich ein Paar Handschuhe), hier sind die besten Tipps, die ich von meinem Freund und dem Internet gesammelt habe.

Finden Sie einen Müllcontainer. Es kann einige Fahrten dauern, um den richtigen Müllcontainer zu finden. Vermeiden Sie Verdichter und verschlossene Müllcontainer hinter einem Zaun. Sie sind es nicht wert, einzubrechen, also gehen Sie zu einem, von dem Sie wissen, dass es geöffnet ist (Aldi hat immer offene Müllcontainer). Einige andere nationale Ketten, die anvisiert werden sollen, sind Trader Joe’s, Food Lion und CVS. Lokale Bäckereien oder Ihr lokales Panera-Brot sind auch eine gute Wahl, da sie jeden Abend ihre Waren aus dem Vortag werfen.

Entscheiden Sie, wann Sie gehen. Das Experimentieren mit verschiedenen Tageszeiten wird Ihnen helfen, den Entleerungsplan des von Ihnen gewählten Ladens zu lernen. In der Regel wird der Müll in der Stunde vor und in der Stunde nach Schließung abtransportiert. Wenn Sie sich Sorgen machen, gesehen zu werden, warten Sie, bis die Sonne untergeht. Ein weiterer guter Zeitpunkt, um zu gehen, wenn Sie nicht zu einem nächtlichen Abenteuer verpflichtet sind? Wenn es regnet.

Ich habe gehört, dass die paar Tage nach Weihnachten auch eine Goldgrube sind, da viele Urlaubsrücksendungen im Mülleimer landen.

Bringen Sie die richtige Ausrüstung mit. Ein Paar Handschuhe, ein paar Kleidungsstücke, die schmutzig werden dürfen, eine Taschenlampe oder eine Stirnlampe, wenn Sie nachts unterwegs sind, und stabile Kisten für den Transport Ihrer Beute. Vielleicht möchten Sie die Rückseite Ihres Autos und den Kofferraum mit Zeitungspapier auskleiden. Oder, wenn Sie zu Fuß gehen, bringen Sie einen Oma-Wagen mit.

Pass auf dich auf. Legalität ist zugegebenermaßen eine Grauzone. Während Müllcontainertauchen in den Vereinigten Staaten legal ist, dank dem Fall des Obersten Gerichtshofs von 1988 Kalifornien vs. Greenwood, der festlegte, dass Müll gemeinfrei ist, können staatliche und lokale Vorschriften strenger sein. Sie können wegen Hausfriedensbruchs mit einem Strafzettel belegt werden, wenn sich der Müllcontainer auf einem Privatgrundstück befindet. Wenn Sie jedoch verhaftet oder zum Tauchen verurteilt werden (was selten, wenn überhaupt vorkommt), sagt der Umweltaktivist Rob Greenfield, dass er Sie abgedeckt hat. Er verpflichtet sich, Ihr Ticket zu bezahlen und die Medien auf den Fall aufmerksam zu machen.

Bleiben Sie hygienisch. Natürlich möchten Sie alle frischen Produkte, die Sie finden, gründlich waschen. Vielleicht mit einem Backpulver einweichen. Oder bleiben Sie bei Konserven und Trockenwaren (denken Sie nicht an das Verfallsdatum). Verwenden Sie Ihr bestes Urteilsvermögen, um festzustellen, ob etwas faul oder noch nützlich ist. Wenn ein Apfel in einer Tüte vorbeischaut, kannst du das später immer noch aussortieren.

Seien Sie immer auf der Hut vor Verunreinigungen! Leider sind Ladenbesitzer dafür bekannt, Bleichmittel auf ihren Müll zu gießen, um Mülltaucher abzuschrecken.

Stigmatisierung überwinden/ Es gibt eine kulturelle Voreingenommenheit gegen das Graben im Müll. Die Tat ist mit Armut und Scham verbunden. Vielleicht ist das leicht zu überwinden, wenn Sie von größeren Umweltprinzipien motiviert sind. Noch einfacher, wenn Sie die Privilegien haben, gesund, weiß, bürgerlich, frei von diätetischen Einschränkungen und mehr zu sein, was meiner Meinung nach wichtig ist, anzuerkennen.


Die 20 wildesten, verrücktesten und leckersten Rezepte des Jahres

Ein paar unserer Lieblingsgerichte des Jahres 2015

Lordy, ich habe dieses Jahr viel gegessen, vor allem, seit ich den patentierten In-N-Out-Grillkäse von FR-Rezeptentwickler Paul Harrison erlebt habe. Es ist nicht wirklich patentiert – Sie können keinen gegrillten Käse patentieren lassen, geschweige denn einen, den jemand anders hergestellt hat. Unten sind die Top-20-Rezepte von Food Republic aus dem Jahr 2015, vom trendigen (scharfen Hühnchen) über das sehr ungewöhnliche (Everything Bagel Nigiri) bis hin zum einfach genialen (ukrainischen Knoblauchbrot). Die Auswahl umfasst Beiträge von Spitzenköchen wie Daniel Humm und Jamie Bissonnette zu unserem eigenen Rezeptentwicklerteam. Hier’s zu weiteren kreativen Rezepten im Jahr 2016!

Schweinebauch wird von den Chinesen geliebt. Dies ist das Gericht, das wirklich den natürlichen frischen Geschmack von Schweinefleisch serviert – außer in Sichuan können sie einfach nicht anders, als eine Knoblauch-Chili-Sauce hinzuzufügen, um den Geschmack und die Schärfe zu verstärken!

Mein Wunsch, mit größter Authentizität zu essen, war zwar eine großartige Möglichkeit zu lernen, aber es hat nicht immer viel Spaß gemacht. Irgendwann habe ich gemerkt, dass beim Essen und noch mehr beim Kochen „Spaß“ genauso wichtig ist wie „Fein“. In diesem Sinne präsentiere ich diesen höchst frevelhaften Snack, eine ausgetrickste Sushi-Bar-Version von Bagel und Lox.

Dieses Rezept hat für mich eine sentimentale Bedeutung – es ist eine Ode an mein Kindermädchen Sol. Meine Eltern arbeiteten beide Vollzeit, also waren meine Schwestern und ich in den ersten acht Jahren meines Lebens wie die Adoptivkinder von Sol. Sol kam Mitte der 1950er Jahre aus Marokko nach Israel, und Jahre später fand sie glücklicherweise den Weg in den Haushalt Ronnnen. Ihre Küche war so anders als das Essen, das wir kannten. Sols war mit Chilis und Gewürzen geschnürt, und ihr Karottensalat war eine tragende Säule auf dem Tisch.

Die kulinarischen und kreativen Köpfe von Eleven Madison Park (plus der legendäre Mixologe Leo Robitschek) kommen wieder zusammen für Das NoMad-Kochbuch, eine Sammlung von Rezepten aus dem beliebten New Yorker Hotelrestaurant. Und hey, nur weil der Geschmack des Essens nicht bedeutet, dass ein in Speck eingewickelter Hot Dog nicht auftauchen kann … solange er mit Trüffelmayonnaise bestrichen und mit Gruyère und einem sorgfältig zubereiteten Sellerie-Relish, das sowohl Sellerie als auch Selleriewurzel enthält, belegt wird .

Dieser Taco entstand aus der gemeinsamen Meinung meiner Köche und Freunde, dass eine Tortilla so wertvoller Zutaten ist wie jedes Stück Raynaud-Porzellan. Als ich darüber nachdachte, einen Seeigel-Taco zuzubereiten, wusste ich, dass die Verarbeitung zu Guacamole die salzige Süße, für die die stachelige Kreatur bekannt ist, verstärken würde – das Fett in einer Avocado kann helfen, Aromen zu dehnen und zu tragen, genau wie ein Stück Butter. Seine Lappen (manchmal auch „Zungen“ genannt) tauchen in diesem Taco dreimal auf: mit Avocado püriert, zu einem leuchtend orangefarbenen Haufen auf die Guacamole gestapelt und mit Chipotle und Limettensaft in einer einfachen Salsa kombiniert.

Der mit dem James Beard Award ausgezeichnete Toro- und Coppa-Koch Jamie Bissonnette kennt sich in der riesigen Welt der Fleisch- und Fischkonserven aus. Er ist ein Meister der Wurstwaren (Coppa ist italienischer Schweinenacken) und ein begeisterter Sammler von spanischen Meeresfrüchten in Dosen – ein beneidenswertes Hobby, wenn Sie jemals in Ihrem Leben eine geräucherte Muschel oder eine glitzernde Sardine geliebt haben. Ebenso lobenswert: sein Können und seine Kreativität bei ‘nduja, einer würzigen, streichfähigen, zartschmelzenden gegorenen Wurst.

„Das esse ich die ganze Zeit“, sagt der Koch. „Ich meine, ich beginne meinen Tag nicht unbedingt mit so viel Schweinefett, aber ich liebe Avocadotoast und ich liebe die Art und Weise, wie dieser Avocadobrei durch den Nduja- und Limettensaft so richtig sauer und aromatisch wird.“

Cremige Sauce und erdige Pilze sind eine bewährte Kombination, die nie versagt. Manche mögen es für ein bisschen langweilig und altmodisch halten, aber ich habe eine lustige Art entdeckt, einen Klassiker aufzupeppen. Ersetzen Sie langweilige Champignons durch exotische asiatische Champignons und das Rezept bekommt ein sofortiges Facelifting. Kombinieren Sie sie mit viel sprudelndem Käse und Sie sind auf der Suche nach einem Gewinner.

Obwohl mein Restaurant Talde alles andere als ein Omelett-Restaurant ist, wusste ich, dass Toast auf der Brunch-Karte einen Platz haben musste. Warum also nicht Ramen, mein Lieblingsfrühstück? Und Boom, ein neues Grundnahrungsmittel war geboren: perfekt zähe Nudeln, übergossen in einer Brühe mit dem Geschmack von Buttertoast. Speck und weich gekochtes Ei sind die offensichtlichen Extras.

Das Wort pampuschka kann verwendet werden, um eine wunderschöne pralle Frau zu beschreiben und ist eines meiner Lieblingswörter. Pam-poo-shka! Diese pampuschki werden traditionell mit rotem Borschtsch serviert. In der Ukraine würden wir normalen Knoblauch verwenden. Wenn Sie also keinen nassen (neuen) Knoblauch finden, ist er immer noch köstlich. Ich habe Bärlauch und seine Blüten verwendet.

André Prince Jeffries gab mir strenge Befehle: kein Zucker im heißen Hähnchen. Aber ich glaube auch, dass ein Teil des Spaßes beim Kochen Ihres eigenen heißen Hähnchens darin besteht, die Gewürzmischung herauszufinden, die Ihnen am besten gefällt. Und dem Beispiel der Leute von Hattie B's folgend, mag ich einen Hauch von braunem Zucker, um die Hitze auszugleichen. Ich verwende rote Paprikaflocken für die Textur und eine zusätzliche Gewürzschicht, und ich mag einen Hauch von Kreuzkümmel für eine holzige Tiefe. Das Auftragen der würzigen Paste nach dem Frittieren des Hühnchens verhindert, dass der Cayennepfeffer anbrennt, und ermöglicht dem Koch, den Hitzegrad pro Hähnchenstück anzupassen. Machen Sie weiter und experimentieren Sie, um Ihre eigene Mischung herzustellen. Und entschuldigen Sie sich bei Frau Jeffries. Ich werde immer Prince's besuchen, um das Original zu probieren.

Paprika ist eines der Dinge, die die Leute gerne auf den Grill werfen, aber sie landen normalerweise als Teil eines Spießes. Das war vielleicht beim ersten Versuch aufregend, aber nicht mehr. Und wenn das ganze Zeug auf diesem Spieß fest zusammengedrückt wird, ist der innere Teil der Paprika möglicherweise nicht durchgegart, wenn das Steak darauf mittelgroß ist. Also beschloss ich, Pfeffer auf dem Grill etwas anders zu machen.

Wenn Sie besonders authentisch sein möchten, können Sie eine Fischsauce nach philippinischer Art finden, die als . bekannt ist Patis, für dieses Rezept. Es ist bei Amazon! Ansonsten verwenden Sie, was Sie in die Finger bekommen (nam pla, colatura, etc.). Manche Fischsaucen sind salziger und konzentrierter, manche süßer und manche stinkender. Verwenden Sie, was Sie finden können. Die Idee ist nur, eine zusätzliche Schicht Umami-beladenen Geschmack hinzuzufügen.

Deviled Eggs haben einen Moment im kulinarischen Rampenlicht. Wie andere südländische Hausmannskost sind sie auf gehobene Restaurantmenüs umgestiegen und werden im ganzen Süden umgestaltet. Diese Version von Shamille Wharton aus Nashville, Tennessee, erhält durch Rübensaft ein wunderschönes, leuchtend rosa Äußeres.

Die namensgebenden „Tassen“ dieses Rezepts stehen zu gleichen Teilen für Sojasauce, Sesamöl und Reisessig. Es ist ein starkes, salziges und herzhaftes geschmortes Hühnchengericht mit diesen Zutaten, aber das Gericht erhält seine Signatur durch die schiere Menge an Knoblauchzehen, dicken Ingwerstücken und frischen Basilikumblättern für den Geschmack. Der Name dieses Rezepts könnte die Tatsache unterstreichen, dass die meisten Rezepte in Taiwan bis in die letzten Generationen mündlich und nicht schriftlich weitergegeben wurden.

Inder verherrlichen Chicken Wings nicht so wie Amerikaner, also trete ich ein, um diese unerklärliche Lücke zu schließen. Wenn ich mit Hühnchen und der Möglichkeit des rauchigen Kochens bei hoher Hitze konfrontiert bin, wie es bei jedem alten Holzkohlegrill der Fall ist, denke ich nur an eine Zubereitung. Ich habe alles von Schweinelende und Tofu-Steaks bis hin zu traditionelleren Gerichten wie Garnelen und Lammkoteletts tandoorisiert und gegrillt. Salzen und begießen, so viel Sie wollen, aber Tandoorifizierung (mein Wort für das Marinieren über Nacht in stark gewürztem Joghurt) ist der richtige Weg, wenn Ihr Endspiel "saftig und würzig" ist.

Hin und wieder müssen wir uns einfach auf die Schulter klopfen, wenn wir etwas tun, was wir in anderen Kochbüchern noch nicht gesehen haben. Wir sind uns nicht ganz sicher, ob wir die ersten sind, die ein Brisket-Patty mit Maisbrot schmelzen, aber wir sind sicher, dass dies die beste Version auf dem Markt ist. Eine enorme Verbesserung gegenüber dem nahezu perfekten Patty Melt reicht aus, um uns bei diesem Rezept ziemlich gut zu fühlen. Wenn Sie dies in fünf Jahren auf der Speisekarte jeder Restaurantkette in Amerika sehen, denken Sie daran, wer zuerst daran gedacht hat.

„Ich füge meiner Sauce Hühnchenleber hinzu, um Tiefe und Geschmack zu erhalten“, sagt Chefkoch Ed Cotton. „Die meisten Leute können das Geschmacksprofil nicht genau bestimmen, aber wenn ich ihnen erzähle, dass es sich um Hühnerleber handelt, sagen sie normalerweise ‚Ahh, okay.“ Es muss mit dem Fleisch karamellisiert und wirklich gut durchgegart werden. Die Zugabe der Hühnerleber wurde mir von Barbara Lynch vor Jahren gezeigt, als ich ihr Sous-Chef in Boston im No.9 Park war.“

„Dieses Gericht wurde von meiner Liebe zu Chicken Wings und einem beliebten philippinischen Gericht namens Kare Kare [ausgesprochen kar-eh kar-eh] inspiriert“, sagt der Küchenchef. „Das traditionelle Kare Kare-Gericht ist ein Eintopf mit langsam gekochtem Ochsenschwanz in einer Erdnusssauce. Dieses Gericht eignet sich hervorragend als Snack oder sogar als Hauptgericht.“

Bis auf die Zeit im Ofen passiert alles für dieses schnelle und einfache Rezept in einem Mixer. Und verpassen Sie nicht die frisch gehackte Mandarinenschalengarnitur, um die Dinge aufzupeppen. Diese Rippen sind so gut, mit den Fingern zu lecken!

Verwenden Sie dieses Rezept als Blaupause für unendliche Möglichkeiten mit vielen Gemüsesorten. Die Haupttechnik hier besteht darin, das Gemüse in einer kleinen Menge Öl anzubraten und einen kräftigeren Geschmack zu verleihen. Verwenden Sie Ihr Lieblingsgemüse: Blumenkohl, Okra, grüne Bohnen und Artischocken funktionieren wunderbar. Die Sardellenbutter ist inspiriert von den Aromen von Bagna Cauda, ​​der piemontesischen „Hot Bath“-Sauce. Dieses Rezept taucht jährlich auf der Speisekarte von Saffron auf. Es ist ein Publikumsliebling, auch für diejenigen, die keine großen Sardellenfans sind.


Prancer, der „dämonische Chihuahua“, findet ein Zuhause

In einer Adoptionsanzeige hieß es, er sei „buchstäblich das Chihuahua-Mem, das sie als 50 % Hass und 50 % Zittern beschreibt“. Unbeirrt hat ihn eine Frau aus Connecticut adoptiert.

Es schien kaum zu glauben, dass ein winziger Chihuahua, der als „männerhassender, tierhassender, kinderhassender“ Hund, eine 13-Pfund-„Wutmaschine“ und das „Gefäß für ein traumatisiertes viktorianisches Kind“ ein Zuhause finden könnte.

Wochen nachdem die Second Chance Pet Adoption League in Oak Ridge, N.J., eine Adoptionsanzeige veröffentlicht hatte, in der er so beschrieben wurde, machte Prancer, der Hund, am Mittwoch einen Morgenspaziergang auf einer Straße in der Innenstadt von Connecticut.

Am anderen Ende der Leine war Ariel Davis, 36, die sich selbst als „Mutter oder Besitzerin“ bezeichnet, nachdem sie Prancer am 17. und keine anderen Haustiere. Oder Kinder. Oder Männer.

"Ich dachte, ich könnte ihm wahrscheinlich einen guten Platz geben", sagte Frau Davis in einem Interview und lenkte Prancer von seinem Lieblingsplatz ab, um sich zu erleichtern: den Blumen der Nachbarn. "Es sollte so sein."

Frau Davis war eine von Hunderttausenden von Menschen, die die Anzeige gelesen, geteilt und retweetet haben, die von einem Freiwilligen geschrieben wurde, der ihn förderte.

„Es gibt keinen sehr großen Markt für Neurotiker, Menschenhasser, Tierhasser, Kinder, die Hunde hassen, die wie Gremlins aussehen“, schrieb die Freiwillige, die sich als Tyfanee Fortuna identifizierte, in einem Beitrag, der auf der Facebook-Seite des Adoptionszentrums geteilt wurde. auf ihrem eigenen Konto und auf anderen Websites Anfang dieses Monats.

„Aber ich muss glauben, dass es jemanden für Prancer gibt, denn ich bin müde und meine Familie auch. Jeden Tag leben wir im Griff der dämonischen Chihuahua-Höllenlandschaft, die er in unserem Haus geschaffen hat“, schrieb sie. „Ich bin derzeit überzeugt, dass er kein richtiger Hund ist, sondern eher ein Gefäß für ein traumatisiertes viktorianisches Kind, das jetzt unser Zuhause heimsucht.“

Offen und düster charmant hat der Post Prancer, 2, im Internet bekannt gemacht.

Seine Geschichte wurde von nationalen Medien und Fernsehsendern berichtet. Fans posteten Grüße von ihren eigenen Hunden, die Prancer auf dem Twitter-Account von We Rate Dogs „Hallo“ sagen. Prancers Gesicht ziert jetzt T-Shirts, die das Adoptionszentrum für die Spendensammlung verwendet.

„Unsere kleine rote Pest verbreitet sich auch nach der Adoption immer noch“, schrieb das Zentrum auf Facebook und verlinkte am Dienstag auf einen britischen Zeitungsartikel über Prancer.

Und genau wie Ms. Fortuna gehofft hatte, war jemand für Prancer da.

Frau Davis, die als Souschefin in einem Frauenrehabilitationszentrum in der Nähe ihres Wohnortes arbeitet, war auf der Suche nach einem Hund. Sie sah einen Nachrichtenartikel über Prancer und ließ sich von den beworbenen negativen Eigenschaften nicht abschrecken. Um fair zu sein, wurde Prancer auch gesagt, dass er loyal sei und „lächeln“, wenn er aufgeregt ist.

Das Adoptionszentrum sagte, es habe Hunderte von E-Mail-Anfragen aus der ganzen Welt zur Adoption von Prancer erhalten, obwohl sich nur eine Handvoll beworben habe. Am 13. April war Frau Davis eine von ihnen.

Sie schrieb in ihrer E-Mail an das Zentrum, dass sie beim Lesen über ihn "nahe den Tränen" gekommen sei und dass er sie an ihre früheren Hunde erinnert habe.

"Ich bin offen und liebevoll für alle Dispositionen", schrieb sie.

Auf die Frage in der Bewerbungsumfrage, welche Probleme sie zur Rückgabe des Hundes veranlassen könnten, antwortete sie: „Keine, außer meinem eigenen Tod.“

Die Adoption ist durchgegangen.

Am 17. April, einem Samstag, bekam Frau Davis einen Termin und fuhr zwei Stunden zu Prancer. Mit der Absicht, einen sanften Einstieg zu finden, habe sie recherchiert, wie man mit „kleinen, neurotischen Hunden“ umgeht, sagte sie. Als sie im Zentrum ankam, nahm sie keinen Blickkontakt mit ihm auf. Sie sprach zunächst nur mit den Mitarbeitern und ließ Prancer sich daran gewöhnen, dass sie im Raum war.

"Ich hatte Schmetterlinge beim ersten Date", sagte Frau Davis. "Ich wusste nicht, ob es funktionieren würde."

Aber es tat. Frau Davis hatte Essen – Eier und Wurst – mitgebracht, um sie mit Prancer zu teilen.

„Wir haben zusammen gebruncht“, sagt sie. "Und dann sind wir spazieren gegangen."

Die Gewerkschaft wurde besiegelt, obwohl er es nicht so gern hatte, gestreichelt zu werden, sagte sie. Als sie in ihre Wohnung zurückkehrten, passte sich Frau Davis an Prancer an und nicht umgekehrt.

Sie hält seine Spielsachen minimal („er ist nicht wirklich ein Spielzeughund“) und sie hat gelernt, sich gut 10 Minuten lang Hundeküsse zu widmen, wenn sie von der Arbeit nach Hause kommt, wo sie aufgrund der flexiblen Arbeitszeiten „auf meinen kleinen Dämon aufpassen“ kann Monster."

Dank einiger gemeinsamer Zeit „kann ich sehen, wie genau die Anzeige ist“, sagte Frau Davis. „Wenn ich einen Haufen Hunde und Katzen hätte, wäre er wild, verrückt und dämonisch. Aber er ist im Moment ein Einzelkind. Er ist sehr zufrieden damit, abzuhängen und friedlich zu sein.“

Der Rest ist Internetgeschichte.

Nun hat Prancer einen eigenen Instagram-Account mit mehr als 50.000 Followern am Mittwoch. Seine Fotosammlung zeigt, wie er eindeutig sein bestes Leben führt. Er trägt eine Fliege, kuschelt auf Decken, hat einen Kleiderschrank, der mindestens ein Hemd mit Kragen enthält, fährt Autofahrten und Ausflüge zu McDonald's und zieht mitten im Zimmer Aufmerksamkeit auf sich, natürlich wie ein sehr guter, und nur leicht dämonisch, Junge.

Als Frau Davis und Prancer ihren Morgenspaziergang während des Interviews fortsetzten, stimmte Frau Davis zu, den Hund auf die Freisprecheinrichtung zu stellen, um zu sehen, ob das Hören seines Namens ihn dazu bringen könnte, mit dem Schwanz zu wedeln.


50 lächerlich epische Desserts, die Sie in NYC essen können, bevor Sie sterben

New York City ist die Heimat vieler verrückter Essenszubereitungen. Von Churro-Kegeln bis hin zu Cookie-Shots, diese Stadt entwickelt ständig lächerlich coole neue Möglichkeiten, um Ihre Naschkatzen zu befriedigen. Die Dessertszene von NYC ist eine der besten des Landes, daher hat Spoon es sich zur Aufgabe gemacht, alle Desserts, die man unbedingt probieren muss, in einer epischen Liste zusammenzustellen.

Egal, ob Sie nur zu Besuch sind oder ein gebürtiger New Yorker sind, hier ist die ultimative New Yorker Dessert-Bucket-List:

1. Dominique Ansel Bäckerei: Milch und Kekse

Foto mit freundlicher Genehmigung von @foodbuffs auf Instagram

Dieser Klassiker von Dominique Ansel Bakery ist ein Muss auf Ihrer Reise nach NYC. Die Leute warten stundenlang in der Schlange, um diesen neuen Food-Trend zu probieren. Ein Keks-Shot-Glas wird mit kühler Milch vervollständigt, die direkt vor Ihren Augen eingegossen wird. Dieses Dessert ist nicht nur ein Genuss, es ist ein Erlebnis.

2. Großes schwules Eis: Eistüte

Big Gay Ice Cream hat NYC mit mehreren Ladenfronten und einem Truck im Sturm erobert. Dieser Laden ist bekannt für sein Regenbogendekor und seine innovativen Toppings. Lassen Sie Ihren Kegel in zerkleinerten Nilla-Waffeln oder einer felsigen Straßenmischung rollen.

Wir empfehlen Ihnen, eine ihrer Spezialitäten wie den Salty Pimp oder Bea Arthur zu probieren.

3. Lady M Konfekt: Mille Crpe Cake

Der Mille-Crepe-Kuchen, der auf Französisch „tausend Crpes“ bedeutet, enttäuscht sicherlich nicht. Jeder Crpe wird platziert und sorgfältig mit Cannoli-Creme geschichtet, um einen weichen, flauschigen Kuchen zu bilden. Lady M stellt auch verschiedene Mille-Crepe-Kuchen-Aromen her, wie Erdbeere und grüner Tee.

4. Holey Cream: Donut-Eiscreme-Sandwich

Dieser Hole-in-the-Wall-Laden macht das Dessert einfach richtig. Beim Eis-Sandwich.

#SpoonTip: Gleiche die Süße des Donuts mit schokoladigen Eis-Aromen aus.

5. Momofuku Milk Bar: Geburtstagstorte-Trüffel

Die Momofuku Milk Bar ist seit Jahren ein Klassiker in NYC, und das zu Recht. Es serviert Produkte wie Crack Pie (Was ist drin? Niemand weiß es wirklich, aber es ist großartig.), Müsli-Milch-Eis und das Beste von allem, Geburtstagstorte-Trüffel.

#SpoonTip: Wenn Sie sich wirklich dekadent fühlen, holen Sie sich diese kleinen Trüffel in ganzer Kuchenform. #treatyoself

6. M’O Il Gelato: Warmes Gelato Panino

M’O Il ist eine Gelateria direkt aus Italien und so authentisch wie es nur geht. Das Eis ist für sich genommen phänomenal, aber verstärke es noch einmal und drücke es zwischen warmen Brioche-Brötchen.

Was unterscheidet Eiscreme von Eis? Sehen Sie sich diesen Artikel an, um es herauszufinden.

7. Chobani SoHo: Griechischer Joghurt

Dieser dekadente griechische Joghurt wird ein für alle Mal beweisen, dass Joghurt ist ein Dessert. Mit Chobani SoHo können Sie Ihren griechischen Joghurt individuell mit Früchten, Nüssen und dekadenteren Belägen wie Kokosraspeln und Schokolade zusammenstellen.

8. Teig: Hibiskus-Donut

Ich weiß, was Sie denken: Dieser Donut hat Blumengeschmack? Ich weiß, es klingt verrückt, aber dieser Hibiskus-Donut von Dough bietet die perfekte Balance zwischen süß und fruchtig. Außerdem macht die wunderschöne rosa Farbe es total #instaworthy.

9. Schmackary’s: Cookie Dough Cookie

Verdoppeln Sie den Keksteig, verdoppeln Sie den Spaß. Schmackary's vereist tatsächlich seine Schokoladenkekse mit mehr Plätzchen Teig. Nachdem ich diesen Keks gegessen habe, bin ich mir ziemlich sicher, dass der Himmel existiert und voller Keksteig ist.

10. Bibble und Schluck: Windbeutel

Foto mit freundlicher Genehmigung von @foodbuffs auf Instagram

In einen der luxuriösen Windbeutel von Bibble and Sip zu beißen, ist wie ein winzig kleines Geschenk zu öffnen. Die glatte Füllung ergänzt die flockige, knusprige Schale perfekt. Mit eleganten Geschmacksrichtungen wie Matcha-Creme und Earl Grey werden Ihre Geschmacksnerven Ihnen für diese Windbeutel danken.

#SpoonTip: Halten Sie eine Serviette bereit, es kann unordentlich werden.

11. Schwarzer Hahn: Milchshake

Foto mit freundlicher Genehmigung von @nycsibs auf Instagram

Diese unverschämten Milchshakes sind in jedem sozialen Medium im Trend. Black Tap stellt das Traumdessert für Zuckerliebhaber her, das mit Toppings wie M&Ms, Zuckerwatte, Kandiszucker und Schokoladenkeksen gefüllt ist.

12. Bouchon Bäckerei: Schokoladen-Eclair

Foto mit freundlicher Genehmigung von @foodbuffs auf Instagram

Bouchon Bakery serviert einige Killergebäcke, aber mein Favorit ist definitiv das Schokoladen-Eclair. Wie könnte man ein mit Blattgold garniertes Dessert nicht mögen?

#SpoonTip: Ergänzen Sie dieses Gebäck mit einem Eiskaffee für einen erfrischenden Koffein-Fix.

13. Dominique Ansel Bäckerei: Frozen S’more

Foto mit freundlicher Genehmigung von @foodbuffs auf Instagram

Von Cronuts bis hin zu Milch- und Keks-Shots hat Dominique Ansel jede Menge innovative Möglichkeiten entwickelt, um Ihre Süßigkeit zu genießen. Einer unserer Favoriten ist das Frozen S’more. Es bringt Sie zurück in die Nächte am Lagerfeuer im Sommercamp, ist aber auch perfekt, um sich in der Sommerhitze von NYC abzukühlen.

14. Streusel: Streut Eisbecher

Foto mit freundlicher Genehmigung von @foodbuffs auf Instagram

Eiscreme und Cupcakes: Zwei Ihrer Lieblingsdesserts zu einem perfekten Eisbecher kombiniert. Sprinkles krönt sein Eis jetzt mit Cupcakes.

#SpoonTip: Unterwegs? Schauen Sie an einem der Cupcake-Geldautomaten von Sprinkles vorbei, um ein schnelles und einfaches Dessert zu erhalten.

15. Levain Bakery: Chocolate Chip Cookie

Foto mit freundlicher Genehmigung von @julianne_rucker auf Instagram

Perfekt fotogen und instagrammable, diese Schokoladenkekse sind alles andere als langweilig. Levain Bakery ist berühmt für die schmelzigen, klebrigen Schokoladenkekse.

16. Boqueria: Schokoladen-Churros

Foto mit freundlicher Genehmigung von @alison.albright auf Instagram

Boqueria ist ein wichtiger Schritt gegenüber den Churros auf der Straße und macht es mit seinen Schokoladen-Churros richtig. Sie sind außen perfekt knusprig und innen weich, und um das Ganze noch mehr zu versüßen, werden diese Churros mit Schokolade unterspritzt. Beeindruckend. Einfach wow.

17. Woolys: Rasierter Schnee

Foto mit freundlicher Genehmigung von @foodbuffs auf Instagram

Es ist kein Eis, aber es ist auch nicht gerade rasiertes Eis. Laut Wooly ist „rasierter Schnee eine Mischung aus rasiertem Eis und Eiscreme“. Dieser rasierte Schnee wird in Ihrem Mund schmelzen und vor Geschmack explodieren.

#SpoonTip: Fülle die Beläge auf. Gehen groß oder nach Hause gehen.

18. Die gute Charge: Eiscreme-Sandwich

Foto mit freundlicher Genehmigung von @foodbuffs auf Instagram

Nach einem langen Morgen in Smorgasburg, Brooklyns ultimativem Flohmarkt, gibt Ihnen ein Good Batch-Eiscreme-Sandwich den nötigen Schub, um weiterzumachen. The Good Batch mischt es mit Keksaromen wie Brownie und Reis knusprig Sandwiching Vanille oder Minzeis.

Du schaffst es nicht nach Smorgasburg? Besuchen Sie stattdessen die Bäckerei von The Good Batch in Brooklyn.

19. Ample Hills Creamery: Eiscreme

Ample Hills wird fast alles in sein Eis werfen, einschließlich Ihrer Lieblingssnacks. Unsere Lieblingssorte ist „The Munchies“ mit Ritz-Crackern, Kartoffelchips, Brezeln und Mini-M&Ms.

#SpoonTip: Holen Sie sich Ihr Eis in einer Luxustüte, wie einer Schokoladenkekstüte.

20. Magnolia Bakery: Bananenbrotpudding

Foto mit freundlicher Genehmigung von @biteee_meee auf Instagram

Magnolia Bakery serviert legendäre Cupcakes, seit wir uns erinnern können, aber mit ihrem Bananenbrotpudding hat sie wirklich den Jackpot geknackt. Der klassische Bananengeschmack enttäuscht nie, aber wenn Sie abenteuerlustig sind, probieren Sie den Schokoladenbrotpudding.

Eine Party schmeißen? Magnolia verkauft Doppelschalen seines berühmten Brotpuddings für 20 Personen. Machen Sie sich keine Sorgen um Reste, denn dieser Brotpudding wird das erste Dessert sein, das verschwindet.

21. Ladurée: Macarons

Foto mit freundlicher Genehmigung von @f00diefriends auf Instagram

Diese Macarons kommen direkt aus Paris und sind so authentisch wie nur möglich. Die Ladenfront von Ladurée SoHo entführt Sie mit ihren zarten rosa und grünen Dekorationen in einen High Tea-Salon in Frankreich. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Schachtel mit nach Hause nehmen, Sie werden es sich später danken.

22. Dominique Ansel Bäckerei: Cronut

Foto mit freundlicher Genehmigung von @natalie_beam auf Instagram

Der berüchtigte Cronut ist ein Muss in NYC. Die Schlange vor der Bäckerei Dominique Ansel lohnt sich, um einen dieser Donut-Croissant-Hybride zu probieren. Außerdem kreiert Dominique Ansel immer eine neue Geschmacksrichtung des Monats, die jeden Besuch einzigartig macht.

23. Der Schmied: S’mores in a Jar

Foto mit freundlicher Genehmigung von @foodbuffs auf Instagram

Sparen Sie bei Ihrem köstlichen Abendessen im The Smith Platz, denn die Dessertkarte wird Sie umhauen. „Deconstructed“ ist normalerweise Code für weniger Arbeit, aber The Smith lässt mit diesen S’mores in a jar sicherlich nicht nach. Diese neue Version eines Lieblingsstücks aus der Kindheit wird Ihre Geschmacksknospen in neue Höhen heben.

24. Boulton und Watt: Gusseiserner Keks

Foto mit freundlicher Genehmigung von @kararosenblum auf Instagram

Wer hätte gedacht, dass dieses elegante NYC-Restaurant die Heimat des nächsten großartigen Desserts sein würde: der gusseiserne Keks? Boulton and Watt serviert einen warmen Schokoladenkeks in einer Mini-Pfanne mit einem kleinen Krug Milch an der Seite. Ein Muss für Kinder und Erwachsene gleichermaßen.

25. Donuts: Mini Donuts

Sie sind so klein, dass es in Ordnung ist, wenn ich 20 davon esse, oder? Die Baby-Donuts von Doughnuttery haben ein Zuhause im Chelsea Market, wo Sie den Angestellten beim Braten und Bestreichen Ihrer Donuts mit Belägen Ihrer Wahl zusehen können.

#SpoonTip: Sparen Sie nicht am Puderzucker.

26. ChikaLicious: Churro-Eistüte

Foto mit freundlicher Genehmigung von @leancleanlaine auf Instagram

Churro. Eis. Kegel. Ich hätte nie gedacht, dass ich den Tag erleben würde, an dem etwas so Schönes erfunden wurde. Dieser flauschige, warme Churro-Kegel bestimmt übertrumpft die klassische Waffeltüte.

Seien Sie vorsichtig mit diesem: Wenn Sie einmal einen Churro-Kegel von ChikaLicious probiert haben, werden Sie nie wieder zurückkehren.

27. Acht-Turn-Crpe: Crpes

Foto mit freundlicher Genehmigung von @stefaniechan auf Instagram

Japanische Crpes? Warum nicht. Dieses kegelförmige Dessert ist perfekt, wenn Sie unterwegs sind, aber trotzdem Ihre süße Lösung brauchen. Mit japanischen Aromen wie Litschi-Valentinsgruß und Klassikern wie Erdbeer-Banane bietet Eight Turn Crepe für jeden etwas.

28. 10Below Ice Cream: Gerollte Eiscreme

Foto mit freundlicher Genehmigung von @nyc_sweetmates auf Instagram

Warum essen Sie Ihr Eis in einer Kugel, wenn Sie es in 5 Spiralrollen haben können? 10Below verändert das Eiscreme-Spiel mit dieser neuen Variante Ihrer Lieblingssüßigkeit. Das Beste an diesem Deal ist, dass sie die Beläge aufladen.

29. Von Melissa gebacken: Mini Cupcakes

Foto mit freundlicher Genehmigung von @foodbuffs auf Instagram

Gutes kommt in kleinen Dosen. Ihre Reise nach NYC ist nicht vollständig, wenn Sie Baked by Melissas mundgerechte Cupcakes nicht probiert haben. Perfekt zum Naschen, Sie können eine Schachtel mit 12 Stück selbst essen. Probieren Sie so viele verschiedene Geschmacksrichtungen wie möglich aus, aber unser Favorit wird immer Tie-Dye bleiben.

#SpoonTip: Wenn Sie nicht in NYC sind, aber diese Cupcakes probieren möchten, versendet Baked by Melissa landesweit. Gern geschehen.

30. Serendipity 3: Gefrorene heiße Schokolade

Foto mit freundlicher Genehmigung von @sheridangold auf Instagram

Serendipity 3 macht seit 1954 Desserts. Diese gefrorene heiße Schokolade ist seit meiner Kindheit mein Traumdessert. Diese luxuriöse gefrorene heiße Schokolade ist perfekt zum Teilen und nicht nur ein cooler Genuss, sondern auch ein soziales Erlebnis.

31. Kith Treats: Müsli-Eiscreme

Foto mit freundlicher Genehmigung von @julianne_rucker auf Instagram

Kith Treats ist NYCs erster Müsliriegel, aber wir reisen wegen des Eises dorthin. Verfeinern Sie Ihr Eis mit über 20 Müslisorten und tonnenweise Toppings, um die ultimative individuelle Mischung zu kreieren. Warum einfach nur Müsli essen, wenn Sie es in Ihr Eis mischen können?

32. Max Brenner: Schokoladenpizza

Foto mit freundlicher Genehmigung von @maxbrenner_chocolate_bar auf Instagram

Max Brenner bringt Schokolade in die Welt und stellt die gesamte Restaurantkarte um Schokolade in den Mittelpunkt. Ja, Sie haben richtig gehört. Von mit Kakaopulver bestäubten Burgerbrötchen bis hin zu dekadentem Schokoladenfondue können Sie ein Fünf-Gänge-Menü rund um Schokolade zubereiten.

Die Schokoladenpizza ist das Beste aus beiden Welten: nicht aufdringlich süß, aber perfekt genussvoll.

33. Spielen Sie J: Eiscreme

Foto mit freundlicher Genehmigung von @lucygrebin auf Instagram

Spüren Sie diesen Truck in NYC auf, um eine lustige Variante Ihres Eises zu bekommen. Play J serviert Vanille- und Schokoladen-Softeis in einem knusprigen J-förmigen Kegel. Dieses skurrile Dessert macht genauso viel Spaß, wie es zu essen.

34. Eggloo: Eierwaffel-Eistüte

Foto mit freundlicher Genehmigung von @tooomuchfoood auf Instagram

Heutzutage machen die Leute aus allem anderen Zapfen, von Churros bis hin zu Schokoladenkeksen. Unser Favorit ist jedoch die Eierwaffeltüte von Eggloo. Direkt aus Hongkong kommen diese leichten und flauschigen Eistüten perfekt zu Ihrem geladenen Eis.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über diesen neuen Trend.

35. Chloes: Soft Serve Fruit

Foto mit freundlicher Genehmigung von @beckyblairh auf Instagram

Fühlen Sie sich gesund? Tauschen Sie diese Eistüte gegen diese ebenso köstliche Softeisfrucht ein. Frisch und herb ist Chloes Soft-Serve-Frucht der ultimative Weg, um Ihren Strandkörper beim Verwöhnen zu bewahren.

Weitere gesunde Ersatzstoffe finden Sie in diesem Artikel.

36. Der Fleischbällchenladen: Eiscreme-Sandwich

Foto mit freundlicher Genehmigung von @spoon_nyu auf Instagram

Ich weiß, was du denkst: Warum sollte ich in einen Frikadellenladen gehen, um Eis zu holen? Nun, The Meatball Shop füllt seine mörderischen frisch gebackenen Kekse mit handgemachtem Eis. Sie können Ihr eigenes Sandwich von Grund auf zusammenstellen und Ihre Keks- und Eissorten auswählen, um Ihr Traumdessert zuzubereiten.

Möchten Sie Ihr eigenes Eiscreme-Sandwich zu Hause zubereiten? Probieren Sie dieses Rezept für ein einfaches Schokoladen-Donut-, Nutella- und Kaffee-Eiscreme-Sandwich.

37. Schmelzen: Eiscreme-Sandwich

Foto mit freundlicher Genehmigung von newyork.seriouseats.com

Mit lustigen Geschmacksnamen wie "Lovelet", "Maplemaker" und "Seduction" sind die Eiscreme-Sandwiches von Melt lustig und verspielt. Sie können sie hier sogar außerhalb von NYC versenden lassen. Schließlich braucht ein Mädchen ihr Eiscreme-Sandwich, egal wo sie lebt.

38. Eis und Laster: Eiscreme

Foto mit freundlicher Genehmigung der Spoon University auf Facebook

Ice and Vice wird alles versuchen, wenn es um Eis geht. Diese experimentelle Eisdiele hat sich mit SpoonU zusammengetan, um eine individuelle Geschmacksrichtung zu kreieren: Fireball-Eis mit Ramen-Krokant und Flaming Hot Cheeto-Ramen-Stücken.

Zeigen Sie ihnen außerdem, dass Sie Spoon auf Instagram folgen und erhalten Sie 20 % Rabatt auf unseren Geschmack. Win-Win.

39. Das Donut-Projekt: Alles Bagel Donut

Foto mit freundlicher Genehmigung von @julianne_rucker auf Instagram

Donut und alles Bagel: Ihre beiden Lieblingsfrühstücksspeisen, kombiniert in einem. Das Donut-Projekt, eine jüngste Innovation in NYC, beschrieb den Alles-Donut als „mit einer leichten Frischkäseglasur, geröstetem Mohn, schwarzem und weißem Sesam, Pepitas und einem Hauch Knoblauch und Meersalz belegt“.

Sie mögen diesem Dessert-Frühstücks-Hybrid skeptisch gegenüberstehen, aber probieren Sie es aus.

40. Morgenstern’s: Avocado Ice Cream Toast

Foto mit freundlicher Genehmigung von @spoon_nyu auf Instagram

Ich glaube nicht, dass man einfacher als Avocado-Toast bekommen könnte, aber Morgensterns neue Version lässt uns den Dessertgöttern danken. Avocado-Eiscreme mag funky klingen, aber unsere Liebe zu Avocado kennt keine Grenzen. Sie müssen uns in diesem Fall vertrauen und es selbst ausprobieren.

41. Pops der Leute: Ice Pop

Foto mit freundlicher Genehmigung von @foodbuffs auf Instagram

Tolle Pops mit toller Aussicht. Dieser Highline-Eispop-Stand sorgt für den perfekten Genuss an einem heißen Sommertag. Fruchtig und frisch, diese Eiswürfel werden Sie erfrischt und verjüngt für weitere Erkundungen in NYC. Wir empfehlen das Himbeer-Limetten-Geschmack.

Steigern Sie Ihr eigenes Pop-Spiel mit diesen DIY-Margarita-Eisknallen. Je besoffener desto besser.

42. Parm: Eistorte

Foto mit freundlicher Genehmigung von @julianne_rucker auf Instagram

Gehen Sie zum Abendessen nach Parm, aber das eigentliche Hauptgericht ist das Dessert. Parms dreischichtige Eistorte bestimmt schlägt Ihren Geburtstagskuchen der 5. Klasse. Diese Schokolade-Erdbeer-Pistazien-Kombination ist das Gesamtpaket, komplett mit einem Sahnehäubchen.

43. Francois Payard: Macaron Donut

Foto mit freundlicher Genehmigung von @indulgenteats auf Instagram

Francois Payard hat uns die neueste Entwicklung in der Generation von Hybrid-Desserts gebracht: den Macaron Donut. Payard hat 30 Jahre Erfahrung in der Herstellung von französischem Gebäck, daher ist es nicht verwunderlich, dass er sich diese Innovation beim Macaron ausgedacht hat. Stellen Sie sich an, um diese Dessertspezialität zu probieren, denn es gibt nur zwei pro Kunde.

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, sollten Sie sich diese drei süßen Leckereien unter 3 US-Dollar in New York ansehen.

44. Pop-Bar: Eispop

Foto mit freundlicher Genehmigung von @newyorkbitesblog auf Instagram

Wer hätte gedacht, dass Eiswürfel so funky sein können? Werfen Sie die Eiswürfel aus dem Supermarkt für diese gefrorenen Gourmet-Leckereien beiseite. Pop Bar setzt sein handgefertigtes gefrorenes Eis auf einen Stock (und taucht es manchmal sogar in Schokolade). Mit Aromen wie Dulce de Leche in Karamellmais und grünem Tee getaucht, ist die Pop Bar ein Muss.

45. Eisbecher und Zapfen: Eiscreme

Foto mit freundlicher Genehmigung von @julianne_rucker auf Instagram

Sundaes and Cones verwendet asiatische Aromen, um der klassischen Eiswaffel eine neue Note zu verleihen. Die Geschmacksrichtungen reichen von Vanille und Schokolade bis hin zu Wasabi und schwarzem Sesam. Viele der abenteuerlichen Geschmacksrichtungen sind bunt und verleihen Ihrem Insta-Feed einen schönen Pop.

46. ​​Schneetage: Rasierter Schnee

Foto mit freundlicher Genehmigung von foodbyskyler.com

NYC ist mit dem rasierten Schnee wieder dabei. Mit lächerlichen Belägen und einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen werden Sie bei Snowdays Lust auf Eiscreme für immer machen. Es wird häufig auf @new_fork_city, einem der berühmtesten Food-Instagrams von NYC, vorgestellt.

47. Round K Cafe: Regentropfenkuchen

Foto mit freundlicher Genehmigung von @raindropcake auf Instagram

Warte was? Sie sind wahrscheinlich genauso verwirrt wie ich, als ich diesen Regentropfenkuchen zum ersten Mal sah. Laut Darren Wong, dem Schöpfer des Regentropfenkuchens, ist er vom traditionellen Mizu Shingen Mochi aus Japan inspiriert.

Dies ist ein Dessert, das Sie nur probieren müssen, um es zu verstehen. Besuchen Sie das Round K Cafe auf der Lower East Side, um zu sehen, worum es geht.

48. Teig und Sahne: Mini Whoopie Pies

Foto von Maddie Denenberg

Mini. Whoopie. Kuchen. Sie denken vielleicht, dass es nicht besser wird, aber es ist so. Batter and Cream versendet seine Mini Whoopee Pies direkt an Sie. Sprechen Sie über bequem.

49. Das Stanton Social: Donuts

Das Stanton Social ist ein cooles Gemeinschaftsrestaurant, das von einigen der besten Köche von NYC gegründet wurde. Das Abendessen ist nicht nur köstlich, sondern diese Köche töten auch das Dessertspiel. Bestellen Sie eine Reihe verschiedener Gerichte und teilen Sie sie, damit Sie so viele dieser Süßigkeiten wie möglich probieren können.

Alle Desserts sind wirklich kreativ, aber ich bin ein Trottel für flauschige warme Donuts mit Karamell-, Schokoladen- und Beeren-Dip.

50. Pops von Haley: Cake Push-Up Pop

Foto mit freundlicher Genehmigung von @popsbyhaley auf Instagram

Perfekt verspielt und bequem. Essen Sie Ihren Kuchen ohne all das Durcheinander in Pops by Haleys geschichtetem Kuchen-Push-up-Pop. Komplett mit Kuchen, Zuckerguss und Streuseln werden Sie sich nie wieder mit einem langweiligen alten Stück zufrieden geben.

Ich hoffe, dass diese ultimative Desserttour durch NYC Ihre Naschkatzen zufrieden stellt. Und denken Sie daran, zu viel Zucker gibt es nicht.


15 einfache Eiscremekuchen-Rezepte

Manchmal möchte man es versuchen, manchmal nicht. Diese Sammlung einfacher Eiscreme-Rezepte ist für die Tage, an denen Sie mit maximaler Freude für die geringste Arbeit belohnt werden möchten.

Eistorten kann kompliziert sein, mit hausgemachtem Eis und selbstgemachtem Kuchen, aber dafür sind wir heute nicht hier. Wir sind hier, um ein paar Pints ​​Eis in unsere Einkaufswagen zu werfen, sie mit ein paar anderen Zutaten in eine Pfanne zu hauen und uns auf den Weg zu machen.

Ein perfektes Beispiel für einen erfinderischen Cheat ist der Chocolate Peanut Butter Ice Cream Slice Cake (siehe oben) vom Foodblogger Lovely Little Kitchen. Im Laden gekaufte Eiscreme-Sandwiches werden mit einer Schokoladen-Erdnussbutter-Ganache und Schokoladen-Eiscreme geschichtet, dann mit Schlagsahne überzogen und in einer Laibpfanne eingefroren. Es ist einfach, sieht aber täuschend beeindruckend aus, sobald es in Scheiben geschnitten ist.

Oder schauen Sie sich diesen Easy Ice Cream Sandwich Cake von Brown Eyed Baker an (siehe unten). Es wird auch mit Eiscreme-Sandwiches und nur fünf anderen Zutaten zubereitet: Karamellsauce, Hot Fudge, Schlagsahne, Erdnüsse und Maraschino-Kirschen. Schlagen Sie es zusammen, frieren Sie es ein und Sie sind bereit zum Feiern.

Willst du eine traditionellere Eistorte? Oder etwas ganz anderes? Vielleicht möchten Sie eine Eistorte, die den legendären Erdbeer-Shortcake-Eisriegeln ähnelt. Durchsuchen Sie die folgenden Rezepte und Sie werden finden, wonach Sie suchen.


Schuldgefühle über das Essen von Schokolade machen es nur noch leckerer

Sie wissen, wie das geht. Sie sind sich bewusst, dass es übertrieben ist, einen zweiten Donut zu haben, aber Sie geben sich trotzdem glückselig hin. nur um es Minuten später zu bereuen. Warum geben Sie also immer wieder nach, wenn Sie wissen, dass Sie es später bereuen werden? Es stellt sich heraus, dass Schuldgefühle tatsächlich Ihr Lustgefühl steigern, finden neue Forschungen.

Forscher aus Northwestern, Penn State und Yale kamen zu diesem Schluss, indem sie 40 weibliche Studienteilnehmerinnen bewerteten. Eine Gruppe von Frauen sah sich die Titelseiten von Gesundheitsmagazinen an, während die andere die Titelseiten von Publikationen scannte, die nichts mit gesundem Leben zu tun hatten. Danach aßen alle Frauen einen Schokoriegel und beantworteten Fragen, wie sehr ihnen der Leckerbissen geschmeckt hat.

Frauen, die Gesundheitsmagazinen ausgesetzt waren, genossen die Schokolade 16 Prozent mehr als die anderen Teilnehmer. Wieso den? Sie waren darauf vorbereitet, sich schuldig zu fühlen, wenn sie einen ungesunden Snack zu sich nahmen, und diese Schuldgefühle steigerten tatsächlich ihr Lustgefühl, erklärt die Studie. Die Forscher wiederholten das Experiment auch mit leichten Variationen, aber in jedem Fall hatten die Teilnehmer, die sich schuldig fühlten, mehr Freude an der Schokolade.

Ein Zusammenhang zwischen Schuld und Freude mag überraschend erscheinen. Aber wir können unsere dünn besessene Kultur, die Ablass als "sündig" bezeichnet, für die Verbindung verantwortlich machen, erklärt Studienautorin Kelly Goldsmith, PhD, Assistenzprofessorin für Marketing an der Northwestern. „Wenn Schuld und Freude wiederholt miteinander verbunden sind, entweder durch andere oder durch uns selbst, kann unser Gehirn mit der Zeit anfangen, Freude zu erwarten, wenn wir Schuldgefühle empfinden“, sagt sie.

Und das könnte es schwierig machen, den Ablass in Schach zu halten. Die Forscher haben die Menge der konsumierten Schokolade nicht gemessen, aber sie spekulieren, dass ein gesteigertes Genussgefühl dazu führen kann, dass Menschen mit Schuldgefühlen mehr essen, auch wenn sie wissen, dass sie es nicht sollten.

Was ist also die Lösung? Versuchen Sie, sich etwas zu lockern: In einer in Personality and Individual Differences veröffentlichten Studie fanden Psychologen heraus, dass Selbstvergebung sowohl Schuldgefühle als auch die Wahrscheinlichkeit reduziert, schuldverursachende Verhaltensweisen zu wiederholen. Gib dir von Zeit zu Zeit grünes Licht, um dich zu verwöhnen, und du wirst weniger Schuldgefühle haben – und weniger Neigung, es zu übertreiben.


Empire Eats: Die bekanntesten Gerichte in New York

Speisen Sie wie ein Einheimischer im Big Apple und darüber hinaus mit diesen New Yorker Klassikern aus den riesigen Farmen, Obstgärten, Gewässern und Promenaden des Staates.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: David Romaine / Flickr

Foto von: Amy's Bread (New York City)

©© 2016, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Winnie Jeng & Kopie © 2016, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Winnie Jeng & Kopie © 2016, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: Gabriele Stabile

Foto von: Winnie Jeng & Kopie © 2016, Television Food Network, G.P. Alle Rechte vorbehalten

Foto von: VisitFingerLakes.com

Nosh in New York

Wenn es ums Essen geht, bringt New York einiges auf den Tisch. Manhattan allein scheint für viele amerikanische kulinarische Traditionen verantwortlich zu sein, darunter Pizza, Hot Dogs und Bagels mit Lachs. Aber außerhalb der Stadt gibt es ikonische Gerichte im Überfluss. Egal, ob Sie sich nach Bar-Style Buffalo Wings oder schickem Hummer Newberg sehnen, hier sind die ikonischen Speisen des Staates New York.

Illustration von Hello Neighbor Designs

Pastrami auf Roggen

Pastrami wird hergestellt, indem Fleisch mit Salz und Gewürzen gepökelt, dann geräuchert und gedünstet wird, bis es zart ist. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts von rumänischen Juden nach NYC gebracht, während einer Zeit der osteuropäischen Masseneinwanderung. Viele dieser Neuankömmlinge eröffneten koschere Feinkostläden und irgendwann entstand die Kombination aus scharfem, geschnittenem Rinderpastrami und würzigem braunem Senf auf leicht entkerntem Roggenbrot. Obwohl im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert Hunderte von jüdischen Delikatessengeschäften eröffnet wurden, ist eines der ältesten noch erhaltenen Katz’s Deli auf der Lower East Side. Die 1888 eröffnete Ikone im Bar-Cafeteria-Stil ist bei Einheimischen und Touristen beliebt wegen ihrer hohen handgeschnittenen heißen Pastrami-Sandwiches, die von schroffen Schneidern geschnitten werden, von denen viele in der Nachbarschaft leben. Es ist ein so klassisches New York City-Erlebnis, wie man es nur finden kann.

Kohleofenpizza

Seit Gennaro Lombardi 1905 anfing, Amerikas erste kohlebefeuerte Pasteten aus seiner gleichnamigen Pizzeria Little Italy zu schleudern, ist New York City als Kohlepizzastadt bekannt. Drei von Lombardis Akolythen eröffneten ihre eigenen ikonischen Kohleöfen – John’s, Patsy’ und Totonno’s – alle feuern noch heute Kuchen. Das 1924 von Antonio „Totonno“ Pero eröffnete Totonno’s wird als eine der besten Pizzerien des ganzen Landes gefeiert, landet auf Listen wie den besten Pizzen der Top 5 Restaurants und wurde von der James Beard Foundation mit dem renommierten America’s Classic Award ausgezeichnet. Die Enkel von Pero führen heutzutage das Wahrzeichen von Coney Island und verwenden das gleiche geheime Teigrezept von Pero, das täglich hergestellt, nie gekühlt und mit handgemachtem Mozzarella und importierten Zutaten belegt wird. Gehen Sie früh: Der Laden schließt, sobald die Tagescharge ausverkauft ist.

Huhn Riggies

Pasta ist seit langem ein Grundnahrungsmittel in New York. Eines der einflussreichsten Restaurants Amerikas, Mamma Leone’s, war das erste italienische Restaurant, das bei seiner Eröffnung um die Jahrhundertwende eine ernsthafte Anhängerschaft gewann. Die Verbindungen zwischen dem Empire State und der roten Soße sind tief. Oben in Utica weichen die üblichen Spaghetti und Fleischbällchen einer einzigartigen regionalen Spezialität, Chicken Riggies. Rigatoni (d.h. Riggies) werden mit Hühnchen und scharfer oder süßer Paprika in einer würzigen Sahne-Tomaten-Sauce gemischt. Das Gericht ist so beliebt und beliebt, dass es ein eigenes Festival hat, das Riggie Fest. Viele Einheimische haben einen Favoriten, aber als Guy mit Triple D in die Stadt kam, stürzte er sich in die Wicky-Wicky Chicken Riggies bei Pastabilities, unter Frühlingszwiebeln und frisch geriebenem Käse.

Cronut

Oft imitiert, nie dupliziert, hat Dominique Ansels Cronut eine nationale Fixierung auf hybride Lebensmittel ausgelöst. Es wurden so viele Repliken erstellt, dass Ansels Team das Gebäck urheberrechtlich schützen musste. Ansel dachte sich das bahnbrechende Dessert aus, als jemand darauf hinwies, dass es keinen Donut auf der Speisekarte seiner gleichnamigen Bäckerei gab. Als Franzose, sagt er, wisse er nichts von Donuts.Also beschloss er, den amerikanischen Favoriten mit einem klassischen französischen Grundnahrungsmittel zu kombinieren. Zwei Monate und fast ein Dutzend Rezepte später hat Ansel es geschafft. Seine Kreation besteht aus gerolltem, laminiertem und aufgegangenem Teig, der wie ein Donut frittiert, in Zucker gerollt, mit Sahne gefüllt und mit Glasur überzogen wird. Die monatlich wechselnden, nie wiederholten Geschmacksrichtungen begannen mit Tahiti-Vanillecreme, Rosenglasur und Rosenzucker. Andere Geschmacksrichtungen waren Kokosnuss, Feigen-Mascarpone und Erdnussbutter-Rum-Karamell.

Bagels und Lox

Bagels und Lachs sorgen für das ultimative Schmelztiegelgericht. Beide hatten eine lange kulinarische Geschichte, bevor sie in der neuen Welt zusammengepfercht wurden. Bagels kamen mit einwandernden polnischen Juden auf der Lower Side East an. Lox sind etwas kniffliger, eine Mischung aus skandinavischer Lachs-Salzwasser-Tradition und indianischen Räucher- und Trocknungstechniken. Das Sandwich enthält auch etwas amerikanischen Frischkäse und manchmal auch Zwiebeln und italienische Kapern. Die Kombination gibt es in jedem Bagelladen der Stadt, aber Russ & Daughters ist ein Stück lebendige Geschichte. Der 1914 eröffnete ikonische „appetitliche Laden“ ist auf die jüdische Tradition spezialisiert, die Speisen zu servieren, die zu Bagels passen. Im Gegensatz zu Feinkostläden, die Fleisch servieren, konzentriert sich der Laden auf Milchprodukte (Frischkäse) und fachmännisch gepökelte Fische wie Kaviar, Stör und Lachs.

Müllteller

Müll ist in Rochester zum Essen da, wo die Bewohner sich auf den seltsam benannten Müllteller austoben. Die Geschichte besagt, dass vor langer Zeit ein College-Student den Gastronomen Nick Tahou um eine Mahlzeit mit "dem ganzen Müll darauf" gebeten hat. Tahou kam dem nach und kreierte eine Kombinationsplatte mit zwei Burger-Patties und einer Auswahl von zwei Beilagen – Picks umfassen Pommes Frites, Makkaroni-Salat und Bohnen – bestrichen mit Ketchup und scharfer Sauce. Vor dem Essen wird alles zusammengemischt, mit Brötchen oder Weißbrot als Beilage. Jetzt ist der Name Garbage Plate markenrechtlich geschützt, aber ähnlich benannte Versionen werden in der ganzen Stadt mit einer Vielzahl von Proteinen wie Hot Dogs und Eiern serviert. Nick Tahou Hots ist immer noch der richtige Ort, um die seltsame Geschichte von Rochester zu probieren und ein ideales Abendessen bis spät in die Nacht zu genießen.

Käsekuchen

Cheesecake war Teil des kulinarischen Kanons der Welt, lange bevor die hoch aufragende Metropole New York City ihren Anspruch geltend machte &mdash Kuchen mit Weichkäse gehen bis ins antike Griechenland zurück. Ein Amerikaner schaffte jedoch den Durchbruch, der zu New York Cheesecake werden sollte. Bei dem Versuch, französischen Neufchatel-Käse zu replizieren, stieß ein Mann namens William Lawrence aus Chester, New York, auf ein noch reichhaltigeres und cremigeres ungereiftes Ergebnis. Dieser Frischkäse wurde die Basis für New Yorks einfachen Käsekuchen (zusammen mit Sahne, Eiern und Zucker), der im frühen 20. Jahrhundert immer beliebter wurde. Die ehrwürdigste Version kam 1950 aus der Junior&rsquos-Küche in der Innenstadt von Brooklyn und führte zu einem dichten, glatten und fast scharfen Dessert, das immer noch Fans aus der ganzen Region und der ganzen Welt anzieht.

Schwarz-Weiß-Plätzchen

Der schwarz-weiße Keks ist der inoffizielle Keks von NYC. Es ist so tief in der Identität des Big Apple verwurzelt, dass es zweimal auf Seinfeld zu sehen war. Die Ebenholz- und Elfenbeinrunden sind in fast allen Bäckereien, Bagelgeschäften und Bodega in den fünf Bezirken zu finden. Sie kommen aus Glaskonditoreien und in eingeschweißten Päckchen über lackähnlichem Zuckerguss, halb Schokolade und halb Vanille. Der Titel ist ein wenig irreführend, da es sich nicht wirklich um einen Keks, sondern um einen Tropfenkuchen handelt. Die Basis ist weicher und schwammiger als bei herkömmlichen Keksen. Amy’s Bread im New Yorker Chelsea Market bietet eine feine Interpretation mit einem frischen, flauschigen, kuchenartigen Boden, der mit luftiger Schokolade und Vanille-Zuckerguss überzogen ist.

Manhattan Muschelsuppe

Buffalo Wings

Buffalo Wings, das beliebteste Fingerfood von Sportfans, haben ihren Namen von der Stadt ihrer Gründung. Es gibt anscheinend keinen schlechten Flügel in Buffalo, aber das Establishment, das sich über alle anderen erhebt, ist der Ort, an dem der Flügel geboren wurde. Es begann fast zufällig als Experiment am 4. März 1964. Der Sohn von Anchor Bar-Mitbegründer Teressa Bellissimo bat seine Mutter eines späten Abends, während er die Bar bediente, einen Snack für seine betrunkenen Freunde zuzubereiten. Teressa frittierte die Flügel, die normalerweise als Basis für die Brühe verwendet wurden, und würzte sie dann mit einer geheimen Sauce. Während ähnliche Rezepte zu festen Bestandteilen der Speisekarten in den USA geworden sind, ist Teressas streng gehütetes Hauptrezept nur in der Anchor Bar erhältlich.

Hummersalatrolle

Die Hummerrolle ist am engsten mit dem Bundesstaat Maine verbunden. Und obwohl der Pine Tree State vielleicht die besten Krebstiere der Welt hat, ist seine Beziehung zum Sandwich nicht so einfach, wie die meisten glauben. Einigen zufolge wurde die heiß gebutterte Hummerrolle tatsächlich in Connecticut erfunden und die Hummersalatrolle – die Version mit kalten Schalentieren, die in Mayo mit Sellerie geworfen wurden – entstand am östlichen Ende von Long Island an einem Ort namens The Lobster Roll. Dieser alte Ort in Amagansett existiert immer noch und die Hummersalatbrötchen sind immer noch sehr gut. Wenn die Wartezeit zu lang ist, gehen viele Einheimische zur Clam Bar, gleich die Straße runter. Dort wird lokal gefangener Hummer in mundgerechten Häppchen mit genau der richtigen Menge Mayonnaise und knusprigem Sellerie auf einem weichen, leicht gerösteten Kartoffelbrötchen geliefert.

Eier Benedikt

Eggs Benedict ist ein weiteres Gericht mit ungewisser Herkunft. Ein Bericht behauptet, es sei von einem Waldorf-Astoria-Gönner namens Lemuel Benedict entwickelt worden, der ein Katerheilmittel suchte. Ein anderer sagt, das Rezept stammt von Commodore E.C. Benedict. Sogar Delmonico’s hat einen Anspruch auf die Entstehung des berüchtigten Brunch-Gerichts erhoben. Egal welche Geschichte wahr ist, jeder kann zustimmen, dass Eggs Benedict in NYC erfunden wurde. Es steht auf fast jedem Brunch-Menü, aber Norma's im Le Parker Meridien serviert eine Bannerversion. Das großzügige Diner-inspirierte Restaurant widmet „Benny“ einen ganzen Abschnitt seiner Speisekarte. Der unverkennbare Take besteht aus pochierten Eiern, kanadischem Speck und gegrilltem Spargel über Buttermilchpfannkuchen mit einer herzhaften Portion reichhaltiger Hollandaise. Weitere Variationen sind Artischocken mit Trüffel-Steinpilz-Sauce Räucherlachs und Caul Me Benny, mit einer knusprigen Blumenkohl-Kartoffel-Waffel auf dem Boden.

Hummer Newberg

Delmonico's ist eine Institution im Finanzdistrikt und eines der einflussreichsten Restaurants in den Vereinigten Staaten. George Washington, Abraham Lincoln und Teddy Roosevelt saßen in seinem mahagonigedeckten Speisesaal. Als erstes gehobenes Restaurant des Landes ist das traditionsreiche Restaurant an zahlreichen beliebten amerikanischen Gerichten beteiligt, darunter Lobster Newberg. Delmonicos Stammgast Ben Wenberg zeigte Besitzer Charles Delmonico ein neues Hummerpräparat. Der Gastronom war von dem Gericht so angetan, dass er seinen Koch bat, Anpassungen vorzunehmen und es auf die Speisekarte zu setzen. Als sich Wenberg und Delmonico zerstritten, wurde das Gericht von der Liste gestrichen. Aber das mit Cognac und Sherry geschnürte Gericht war so beliebt, dass die Gäste seine Rückkehr forderten. Der Titel wurde in Newberg geändert, ein Anagramm von Wenbergs Namen.

Hotdogs

Als deutsche Einwanderer Mitte des 19. Jahrhunderts anfingen, an Straßenecken Würstchen zu verkaufen, wurden New York City und Hot Dogs – verzeihen Sie das Wortspiel – untrennbar miteinander verbunden. Bis heute sind überall in Manhattan Hot-Dog-Wagen zu finden. Die Stadt hat vor kurzem eine Gourmet-Renaissance erlebt, mit einer Reihe von Fast-Casual-Lokalen und sogar High-End-Restaurants, die Weenies mit kreativen Belägen würzen. Trotzdem herrscht die Old-School-Schaufensterfront von Gray's Papaya an erster Stelle. Der kanariengelbe Laden serviert knusprige, gegrillte Sabretthunde auf klassischen Weißbrotbrötchen, eingebettet in eine traditionelle weiße Papierverpackung. Holen Sie sich eine mit Sauerkraut und Zwiebeln für nur 2,50 US-Dollar.

Hühnchen von General Tso

Eiercreme

Die New York Egg Cream enthält weder Eier noch Sahne. Stattdessen ist es eine seltsam klingende, sehr köstliche Kombination aus Milch, Selters und Schokoladensirup (vorzugsweise Fox’s U-Bet), die kurz vor dem Servieren in einem Glas nach Cola-Art zusammengerührt wird, so dass sie eine schöne, schaumige Schaumkrone entwickelt. Die meisten Historiker sagen, dass die Eiercreme Anfang des 20. Jahrhunderts von Louis Auster, einem jüdischen Süßwarenladenbesitzer, kreiert wurde, der täglich 3.000 davon in seinem Laden in Brooklyn, Ratner's Dairy Restaurant, verkaufte. Heutzutage ist die Eiercreme in Feinkostläden und Diners in den Bezirken erhältlich. Shopsin's, ein winziges Diner im Essex Street Market der Lower East Side, serviert eine der besten Interpretationen der Stadt: reichhaltig und belebend mit einem dicken Kopf und vielen kaskadierenden Miniaturblasen.

Ramen

David Chang hat Ramen nicht erfunden: Er hat lediglich eine nationale Besessenheit entfacht. Im Jahr 2004 öffnete er die Türen der Momofuku Noodle Bar und verbreitete das Ramen-ya-Evangelium in NYC. Seine krasse Schaufensterfront folgt dem traditionellen japanischen Format, mit Thekenrestaurants, Late-Night-Stunden, dröhnender Musik, ohne Reservierungen und viel Schweinefleisch. Dank seines Qualitätsprodukts und seiner ungebrochenen Popularität sind ähnliche Geschäfte jetzt in den Vereinigten Staaten zu finden. Seine charakteristische Schüssel wurde seit seiner Einführung optimiert und modifiziert, wobei er einmal Bentons Speck-Dashi verwendet hat. Heutzutage werden federnde Nudeln mit Schweinebauch, Schweineschulter, einem pochierten Ei, Frühlingszwiebeln, Nori, Sojasprossen und einem Fischkuchen belegt.

Austern

Rindfleisch Auf Weck

Der Flügel ist zwar Buffalos berühmtestes Gericht und Exportartikel, aber nicht die einzige Spezialität, die aus der Stadt der guten Nachbarn stammt. Beef on weck ist nicht so bekannt, aber genauso gut. Es beginnt mit dem Kummelweck- (oder Kimmelweck-) Brötchen &mdash im Wesentlichen ein gewürztes Kaiserbrötchen, das mit Kümmel und reichlich Brezelsalz verkrustet wird. Das Brötchen dient dazu, das saftige, würzige Rindfleisch und den frisch geriebenen Meerrettich im Inneren zu verbessern. Es gibt viele Orte in der ganzen Stadt, die das Sandwich servieren. Charlie the Butcher ist eine Top-Wahl unter Einheimischen und Starköchen wie Geoffrey Zakarian, der es in "Best Thing I Ever Ate at a Deli" als "unglaublich köstlich" bezeichnete, vielversprechend" Roastbeef-Sandwich wie dieses." Das Rindfleisch wird 18 Stunden lang gekocht, dann in Scheiben geschnitten und mit allen traditionellen Zutaten in Au-Jus getaucht.

Riesling

Knishes

Weiße Hots

Deutsche Einwanderer haben zwar Hot Dogs in die USA eingeführt, aber die Amerikaner haben das Röhrenfleisch zu einer essbaren Ikone gemacht. Es gibt im ganzen Land in Central und Western New York geschickt angepasste regionale Spins, die Rochester White Hot Rules. Der Frank ist eine Kombination aus ungeräuchertem, ungepökeltem Schweine-, Rind- und Kalbfleisch im Naturdarm. Der bekannteste Produzent ist Zweigle, und der beste Ort, um einen zu probieren, ist Schallers Drive-In in Rochester. Seit 1956 geöffnet, scheint sich die Retro-Haltestelle am See in den Jahrzehnten seitdem kaum verändert zu haben. Ihre klassische weiße scharfe Zubereitung wird mit dem Üblichen gekrönt, darunter „Hot Sauce auf Fleischbasis“, Senf und Zwiebeln.

Gefrorener Vanillepudding

Frozen Custard ist aufgrund des höheren Anteils an Butterfett und Eigelb eine cremigere Version von Eiscreme. Obwohl seine Ursprungsgeschichte widersprüchlich ist, ist Vanillepudding in New York außergewöhnlich beliebt. Seit Arthur Abbott 1926 seinen Laden am Ufer des Lake Ontario eröffnete, ist Abbotts Frozen Custard ein Sommerzeitvertreib für die Einwohner von Rochester. Abbotts Rezept ist nach einem langsamen Rühren in einer speziell angefertigten Maschine dicker und würziger. Zu den Geschmacksrichtungen zählen klassische Vanille und Schokolade sowie schwarze Himbeere und Kaffee. Mit einem großen Franchise-Betrieb stehen die Geschäfte Fans im gesamten Nordosten und sogar im Süden zur Verfügung.

Traubenkuchen

Einige behaupten, die Region Finger Lakes sei die Traubenhauptstadt der Welt. Obwohl der Spitzname wahrscheinlich hyperbolisch ist, wachsen in der Gegend Tonnen von Trauben. Die Stadt Neapel, nur eine kurze Fahrt von der Südspitze des Canandaigua-Sees entfernt, hat mit Traubenkuchen eine ganz besondere Note. Diese Pasteten sind seit den 1960er Jahren Tradition in der Region, als Monica Schenk anfing, die Concord-Traubenernte ihrer Familie zu Pasteten zu backen und sie von einem Hofstand am Straßenrand aus zu verkaufen. Heute Inhaberin eines Ladens namens Monica&rsquos Pies, verkauft sie das ganze Jahr über etwa 10.000 Traubenkuchen. Schenk hebt ihre Torten hervor, indem sie die Kruste getrennt von der süßen Traubenfüllung backt, damit die Füllung so saftig wie möglich bleibt. Jedes ist entweder mit einer Krumenkruste oder Schenks charakteristischer schwimmender Kruste und einem gebräunten Teigkreis gekrönt, der auf dem violetten, geleeartigen Inneren schwimmt.

Spiedies

Als Einwanderer aus dem Boot nach New York zogen, brachten sie ihre Technik für Fleischspieße mit. Ursprünglich war Lamm das gewählte Protein, mariniert und am Spieß knusprig gebraten, dann eingebettet in luftiges italienisches Brot. Irgendwann wurden diese Sandwiches als Spiedies bekannt – auf Italienisch bedeutet der Begriff „spiedo“ einen Spieß. Auf dem Weg wurde die Hauptfüllung zu Hühnchen, und die italienisch-amerikanische Kreation trat in den klassischen kulinarischen Kanon von Triple Cities ein. Restaurants in der ganzen Region bereiten die Sandwiches zu, aber Lupos S&S Char Pit in Binghamton ist der Favorit. Jedes Stück Fleisch ruht 24 Stunden in einer Marinade aus Öl, Essig und einer Mischung aus geheimen italienischen Gewürzen, bevor es auf den Grill kommt. Es wird dann in ein 15 cm langes italienisches Brötchen aus der Original-Spiedie-Brotbäckerei Felix Roma Bread gesteckt.

Tomatenkuchen

New York City hat Pizzas mit dünner Kruste Utica hat dicke und zähe Tomatenpastete. Der Tomatenkuchen wurde von Italienern an der Schwelle des 19. und 20. Jahrhunderts kreiert und ist weit entfernt von der Pizza, die im Big Apple populär gemacht wurde. Ein kräftiger Focaccia-ähnlicher Teig wird zuerst mit Käse (in vielen Fällen) und anderen Belägen bedeckt, dann mit dicker und würziger Tomatensauce bestrichen und bei Raumtemperatur serviert. Probieren Sie einen ganzen Kuchen, einen halben Kuchen oder ein Stück im Roma Sausage & Deli in Utica. Hier findet der Gast keine Mozzarellaschicht zwischen Boden und Soße. Jedes ist mit dicker Tomatensauce und einer herzhaften Prise Romano-Käse bedeckt. Der Bäcker-Deli-Hybrid ist eher ein Markt als ein Restaurant, also nimm diese Pasteten zum Mitnehmen.

Boston-Shake

Der Boston Shake ist nicht nur ein Shake und hat wenig mit Beantown zu tun, sondern ist eines dieser Hybridgerichte, das dem angesagten Hybrid-Food-Trend lange vorausgeht. Es ist eine Spezialität des Sommerlieblings in Troja, der Schneemann. Seit den frühen 1950er Jahren stellt der saisonale Eisstand unglaublich hart verpackte hausgemachte Eiscreme in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen her, von klassischer Vanille und Minzchips bis hin zu Blue Moon und salzigem Karamell. Der Boston Shake kombiniert einen traditionellen Milchshake und einen heißen Fudge-Eisbecher. Jeder beginnt mit einem beliebigen Geschmacksshake, geschichtet mit einer Kugel Eiscreme, reichhaltigem Hot Fudge, luftiger Schlagsahne und einer Kirsche obendrauf.


15 Food-Instagram-Konten, denen Sie sofort folgen müssen

Geben Sie es zu: Sie sind zu 100 Prozent schuldig, ein Bild von Instagram zu haben
Ihr Sonntagsbrunch. Oder Screenshots von einem fantastischen Brunch-Shot einer anderen Person, damit Sie das Foto neu erstellen oder das Restaurant später ausprobieren können. Brauchen Sie mehr Inspiration? Die Instagram-Konten auf dieser Liste häufen sich
Tausende und Abertausende von Likes und Followern, einfach durch das Posten von Bildern von
leckeres, hübsch aussehendes Essen. Das Ergebnis sind lustige, farbenfrohe Profile
die Ihnen garantiert den Magen knurren lassen. Folgen Sie weg, Feinschmecker!

1. New_Fork_City Anteile
der Ruhm der besten Restaurants des Big Apple mit der Welt. Fokus auf Neues
New_Fork_City in York City und Umgebung wird von drei Colleges geleitet
Studenten und hat in weniger als zwei Jahren 317.000 Follower angesammelt. Senden Sie Ihre
Bilder mit #NewForkCity oder per E-Mail an [email protected]

2. RealFoodz re-grammiert Fotos von anderen Foodstagrams &mdash und gibt ihnen gebührende Anerkennung! Machen Sie sich bereit für viel Schmelzkäse und klebrige Schokolade, denn hier gibt es eine Fülle von Pizza und Nutella. Markieren Sie diesen Brunch-Shot mit #RealFoodz und Ihre Mahlzeiten konnten von den 285.000 Followern des Kontos gesehen werden.

3. Essen in der Luft ist für Sie, wenn Sie jemals schamlos Ihre (schöne) Eistüte gegen eine Skyline / ein historisches Denkmal / eine hübsch gemusterte Tapete gehalten haben, um das perfekte Bild zu machen. Mit 238.000 Followern bietet FITA hübsches Essen auf noch schönerem Hintergrund. Sie haben auch eine Website, auf der Sie ihren Reiseblog lesen können, um die besten Sehenswürdigkeiten und natürlich die besten Restaurants zu finden.

4. Hungrige Wetten postet viele Originalfotos für seine 208.000 Follower. Die Bilder sind ziemlich unkompliziert mit sachlichen Hintergründen, aber das Essen ist großartig und die hübschen Nagellackfarben des Besitzers verleihen einen schönen Hauch von Mädchenhaftigkeit. Tonnenweise köstliche Frühstücks-Bagel-Sandwiches warten auf Sie! Wenden Sie sich an [email protected]

5. Julies Küche wird von einer Foodbloggerin namens Julie betrieben. Sie schießt

Collagen aus wunderschön arrangierten Speisen und Kräutern in ihrer Küche und verkauft die Drucke auf ihrer Website. Außerdem unterrichtet sie Workshops und kauft alle ihre Zutaten auf dem Bauernmarkt oder pflanzt sie selbst an. Schauen Sie sich ihren Blog an und schließen Sie sich ihren 130.000 Followern auf Insta an.

6. Löffel Gabel Speck ist ein Food-Blog, der von zwei Bloggern betrieben wird, Teri Lyn Fisher und Jenny Park. Sie posten normalerweise Originalfotos der Rezepte, über die sie bloggen, und es ist eine Augenweide. Ihre Seite bietet jedes köstliche Rezept unter der Sonne, aber Sie möchten auf jeden Fall jeden Tag mit ihren 139.000 Followern auf Insta eine stilvolle, saubere Food-Eye-Party feiern.

7. Essen in NYC wurde im letzten Jahr von Foodie Alexa Mehraban gegründet. Seitdem hat sie 96.500 Follower gewonnen, indem sie köstliche Originalfotos ihrer kulinarischen Abenteuer in New York City gepostet hat. Sie bewertet auch Restaurants auf ihrer Website. Von Hummer-Ramen bis hin zu Cocktails bei Sonnenuntergang bietet EatingNYC eine perfekte Balance zwischen süß und salzig.

8. Die freche Gabel zeigt die besten Restaurants in Miami und auch Reposts von Leuten in anderen Städten (was verwirrend sein kann). Sie kennzeichnen nicht immer, wo Sie die Leckereien, die sie posten, in die Finger bekommen können, aber wenn sie es tun, zücken Sie Ihre Food-Jeans. Schließen Sie sich ihren 67.000 Followern an und wenden Sie sich an [email protected]

9. Hungrige Zwillinge hat 57.100 Follower auf dem Gramm und postet den Großteil ihrer Fotos von anderen Foodstagrams. Sie schreiben jedem, von dem sie ziehen, Bildnachweise zu und posten einige der sabberndsten Fotos von Backwaren und Pizza (Trend?) auf Insta. Senden Sie sie per E-Mail an [email protected]

10. Löffeluniversität richtet sich an junge College-Kids in der Küche. Laut ihrer Website haben sie über 3.000 Mitwirkende an 100 College-Campus, die alles von Restaurantbewertungen bis hin zu Tipps für das Essen im College abdecken. Ihr Instagram hat 42.800 Follower und sie grammieren die meisten ihrer Inhalte neu. Dennoch ist es der Traum eines College-Studenten. Schauen Sie sich ihre brillanten (manchmal zufälligen, aber immer köstlich aussehenden) Kreationen an!

11. Die Pfirsichbirne wird dich mit ihren supergesunden, superhübschen und superleckeren Essensfotos dazu bringen, vegan zu werden.

12. KulinarischesBroDown wird von Josh Scherer, dem Associate Editor bei Los Angeles Magazin's Dine-Sektion. Er postet Bilder von wirklich unglaublich aussehenden Speisen aus Restaurants, die er besucht, und markiert, wo wir es bekommen können (segne ihn). Er kocht auch (!) und zeigt euch seine Rezepte auf Maxime's Website. Sein Insta ist ein Spiegelbild seiner verrückten Fähigkeiten in der Küche. Schließen Sie sich seinen 38.500 Followern an und kontaktieren Sie ihn unter [email protected]

13. DailyFoodFeed wird aus Tonnen von Foodstagrams umprogrammiert, und es ist leicht zu verstehen, warum. Sie posten wilde Gerichte und verpassen keine Gelegenheit, einen nationalen Tag *leckeres Essen einzufügen* zu feiern. Verwenden Sie #DailyFoodFeed, um ihren 33.000 Followern vorgestellt zu werden.

14. Foooodieee wird von Tessa Gluck betrieben und hat 32.800 Follower. Sie akzeptiert Einsendungen an [email protected] und den Hashtag #foooodieee. Diese Feinschmeckerin postet von Zeit zu Zeit eine süße Auswahl an Desserts mit ein oder zwei Ausnahmen, also vergiss nicht, sie das nächste Mal zu markieren, wenn du bei nuttigen Brownies Erfolg hast.

15. SwagFoodPhilly ist spezialisiert auf das Beste, was Philadelphia zu bieten hat. Das Konto wird von zwei Feinschmeckern betrieben und hat 23.000 Follower.

Korrektur: In einer früheren Version dieses Artikels wurde der Besitzer des Instagram-Kontos @culinarybrodown als John Scherer angegeben. Sein Name ist Josh Scherer.


Inzwischen hat das Paar jedoch ein Auge für die Art von gebeugten Bildern und Objekten entwickelt, von denen sie wissen, dass ihre Community davon schwärmen wird: "Alles, was hochwertig, super bunt, einzigartig und schräg ist. Das bedeutet, dass wir am Ende alles priorisieren, von schön" Samtsofas, neonfarbene Drehstühle, kupferne Klauenfußwannen, Mützen-Babykollektionen, ein pastellrosa SMEG-Kühlschrank und ab dieser Woche eine Sammlung von 90er-Jahre-Erotik auf VHS."

'Stooping NYC' ist für die Gründer viel mehr als ein Leidenschaftsprojekt. Es ist eine Möglichkeit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und sich als Partner noch näher zu kommen. "Wir beide lieben die kreative Möglichkeit, die uns dies bietet, als Paar lieben wir die Tatsache, dass wir das zusammen haben (wir beenden jeden Tag mit einer 'Stoop-Rezension') und mehr als alles andere lieben wir die Community, die wir aufgebaut haben. Also Wir fühlen uns dieser Community auf jeden Fall verpflichtet, mit allem Schritt zu halten, was hereinkommt, da wir wissen, dass wir das Privileg haben, den Menschen durch das, was wir posten, so viel Freude bereiten zu können", sagten sie Bored Panda.

Mit Blick in die Zukunft hofft das Paar, jemanden einzustellen, der ihnen hilft, den riesigen Strom der eingehenden Einsendungen zu bewältigen, wenn sie jemals Geld mit ihrem Mega-Leidenschaftsprojekt verdienen.


Schau das Video: 2019 Summer Fancy Food Show NY


Bemerkungen:

  1. Deen

    Vielen Dank für eine Erklärung, jetzt weiß ich.

  2. Timoteo

    Ich denke, dass du nicht recht hast. Ich bin versichert. Ich kann die Position verteidigen.

  3. Pimne

    Es tut mir sehr leid, dass ich dir nichts helfen kann. Ich hoffe, Ihnen wird hier geholfen. Nicht verzweifeln.

  4. Mackaillyn

    Sehr bewundernswertes Thema



Eine Nachricht schreiben