at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Süßes Brot

Süßes Brot


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Kann: In einer Schüssel die Hefe zerbröckeln und 1/2 l warme Milch und etwas Salz hinzufügen, mischen und dann Mehl hinzufügen, bis eine weiche Kruste entsteht. 15 Minuten erhitzen lassen (bis erhöht)

Teig: In eine Schüssel geben wir 3 kg gesiebtes Mehl, über das ich das geschlagene Eigelb und die Mischung (aus Milch + Zucker + Zitronenschale) gebe und beginne zu kneten. Unterwegs fügen wir unter ständigem Rühren eine Packung Backpulver, 1 Tasse Öl und Schmalz hinzu und am Ende "knallen" wir es hart in das Becken. Nachdem Sie den Teig erhalten haben, streuen Sie etwas Mehl darüber, bedecken Sie ihn und lassen Sie ihn warm werden, bis er aufgeht.

In der Zwischenzeit bereiten Sie die Komposition vor, indem Sie Walnüsse, Kakao, Zucker, Rum-Estenta, Rosinen und geschlagenes Eiweiß in einer Schüssel mischen.

Nachdem der Teig im Becken aufgegangen ist, können wir mit dem "Backen" des Kuchens beginnen.

Die Bleche mit etwas Schmalz einfetten.

Auf einem Boden nehmen wir ein Stück Teig, teilen es in 2, verteilen es von Hand und geben die spezielle Mischung auf die gesamte Oberfläche. Rollen Sie dann die 2 Stücke und legen Sie sie in die Pfanne. Wir lassen sie, möglicherweise auf dem Heizkörper oder an einem warmen Ort, bis sie in der Schale zu wachsen beginnen.

Nachdem Sie bemerkt haben, dass es in der Pfanne aufgegangen ist, fetten Sie es mit geschlagenem Ei ein und stellen Sie es für etwa 50 Minuten in den Ofen.

Spor!




Video: Katmer Ekmek. türkisches Brot aus der Pfanne. mit süßen und herzhaften Frühstücksideen


Bemerkungen:

  1. Faulkis

    Fabelhaft! Vielen Dank!

  2. Ctesippus

    Ich glaube, Sie machen einen Fehler. Ich kann es beweisen. Maile mir per PN.

  3. Yozshull

    Bemerkenswerterweise, aber die Alternative?

  4. Fezuru

    Ohne Worte zu verschwenden.



Eine Nachricht schreiben