at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Kartoffelgratin

Kartoffelgratin


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


ein gutes Rezept, passt wie eine Beilage zu fast allem, besonders Entenbrust mit süßer Soße, ein spezielles französisches Rezept

  • 4-5 mittelgroße Kartoffeln,
  • 5-6 Knoblauchzehen,
  • 300 ml süße Milch,
  • 175 ml Sahne mit 30% Fett,
  • Salz und weißer Pfeffer nach Geschmack.

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gratinierte Kartoffeln:

Die Nelken werden gereinigt und in dünne Scheiben geschnitten. Den Knoblauch auf eine kleine Reibe geben und mit etwas Öl anbraten, dann die Milch hinzufügen. Lassen Sie es auf dem Feuer, bis es zu kochen beginnt. dann die Kartoffeln dazugeben und 10 Minuten kochen lassen, dabei sollten die Kartoffeln nur noch leicht mit Milch bedeckt sein. Nach 10 Minuten die Sahne dazugeben und in den Ofen schieben, bis sie gut durchgegart ist und die gesamte Flüssigkeit aufgesogen ist.

Sie werden als Beilage zu jedem Steak serviert. Sie sind lecker.

Tipps Seiten

1

Sauerrahm fettig sein, sonst ist das Endprodukt Käse


Video: Gratinované brambory - Roman Paulus - Kulinářská Akademie Lidlu


Bemerkungen:

  1. Shakataur

    Du liegst absolut richtig. There is something in this and a good idea, I agree with you.

  2. Mezill

    Ich denke, du hast nicht Recht. Wir werden darüber diskutieren.

  3. Rushford

    Die höchste Punktzahl wird erreicht. Ich denke, das ist eine großartige Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  4. Stanwode

    Überraschend aber wahr. Ihre Ressource ist teuer. Zumindest bei eigener Auktion könnte es für gutes Geld verkauft werden.

  5. Sever

    Sie haben sich nicht falsch gemacht, richtig



Eine Nachricht schreiben