at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Tomatenreis nach mexikanischer Art

Tomatenreis nach mexikanischer Art


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage

Reis wird mit Kreuzkümmel und Zwiebeln gekocht und dann mit Tomatenpassata und Hühnerbrühe gekocht, um diesen mexikanischen Reis zuzubereiten.

147 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 185g ungekochter Langkornreis
  • 1 Teelöffel Knoblauchsalz
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 40g gehackte Zwiebel
  • 120ml Tomatenpassata
  • 475 ml Hühnerbrühe

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:25min ›Fertig in:30min

  1. Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und Reis hinzufügen. Unter ständigem Rühren kochen, bis sie aufgeblasen und golden sind. Während der Reis kocht, mit Salz und Kreuzkümmel bestreuen.
  2. Zwiebeln einrühren und kochen, bis sie weich sind. Tomatenpassata und Hühnerbrühe einrühren; aufkochen. Hitze reduzieren, abdecken und 20 bis 25 Minuten köcheln lassen. Mit einer Gabel auflockern.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2944)

Bewertungen auf Englisch (2119)

von Valerie Brunmeier

Endlich habe ich das Rezept für einfachen mexikanischen Reis im Restaurantstil gefunden. Der Schlüssel zu diesem Rezept sind die verwendeten Gewürze. Ich habe es wie beschrieben versucht, nur mit dem Kreuzkümmel, und es war nicht annähernd so gut wie beim zweiten Mal mit Taco Seasoning I (von dieser Seite). Ich habe gerade etwas eingestreut, was aussah wie genug, etwa 1-1/2 TL. Diese Mischung enthält Kreuzkümmel und viele andere Gewürze, die sich perfekt für dieses Rezept eignen. Ich habe auch meine Zwiebel in dem Öl gekocht, BEVOR ich den Reis hinzugefügt habe, damit er schön weich wird. Ansonsten habe ich mich genau an das Geschriebene gehalten und es war perfekt! - 31. März 2008

von Karl Fisch

Für die Rezensenten, die Probleme mit dem Bräunen und Puffen des Reis haben: Mein Reis hat sich gebräunt, aber nicht gepufft. Als ich die Suppenbrühe und die Tomatensauce hinzufügte, war ich besorgt (ich hatte Gesellschaft und dies war der erste Versuch), aber der Reis kam wunderschön heraus und puffte. Lassen Sie sich nicht von den anderen Bewertungen davon abhalten, dieses einfache und köstliche Gericht zu probieren. Es war eine tolle Beilage für die Quisadillas, die ich gemacht habe. Dies ist auch ein gutes Rezept für gute Kerle, wenn man bedenkt, dass ich es nicht vermasselt habe. Das mache ich auf jeden Fall wieder. Ich habe einen Reiskocher, aber ich beschloss, das Risiko einzugehen und es in einer mittelgroßen Saucenpfanne zu machen, und ich war froh. Mein Reiskocher neigt dazu, die äußere Reisschicht zu versengen. Koch hart!-08 Apr 2003

von naples34102

Wenn Sie nach einem mexikanischen Reisrezept suchen, das "der Star der Show" sein wird, ist dies nicht das Rezept. Wenn Sie jedoch einen angenehm und dezent gewürzten mexikanischen Reis zu einem würzigeren Hauptgericht suchen, ist dies genau das Richtige für Sie. Ich entschied mich, den Reis in Butter anstatt in Öl zu braten, befolgte aber ansonsten das Rezept wie angegeben. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie den Reis "aufblähen" - braten Sie ihn einfach goldbraun an, fügen Sie dann die gehackte Zwiebel und die Gewürze hinzu, braten Sie noch ein oder zwei Minuten und fügen Sie dann Flüssigkeiten hinzu. Abdecken und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast aufgesogen ist und der Reis zart ist. Schönes, einfaches Reisrezept.-21. Mai 2008


Mexikanischer Reis im Restaurantstil

Wir machen ständig mexikanischen Reis. Es ist super einfach zuzubereiten und bei all unseren mexikanischen Lieblingsrezepten von Enchiladas bis Tacos beliebt.

Unsere Freundin Marcy macht immer authentische mexikanische Essensrezepte, die ihre Mutter an sie weitergegeben hat.

Also fragte ich sie eines Nachts nach dem Geheimnis von mexikanischem Reis nach mexikanischer Art und sie sagte: "Knorr Caldo De Tomate" oder Knorr Tomatenbouillon mit Hühnchen. Normalerweise finde ich es im Lebensmittelgeschäft in der mexikanischen Lebensmittelabteilung und füge unten ein Foto hinzu, wie das Paket aussieht, nur für den Fall, dass Sie eine visuelle Person wie ich sind.

  • 2 Esslöffel Speiseöl wie Olivenöl oder Avocadoöl
  • 1/2 ganze große Zwiebel fein gewürfelt
  • 3 Zehen gehackter Knoblauch

1 Würfel Tomatenbouillon mit Hühnchen hinzufügen und aufbrechen.

  • 1 1/3 Tasse Jasminreis oder Langkornreis
  • 1 Rippe Sellerie fein gewürfelt
  • 2 ganze Karotten fein gewürfelt
  • 1/4 ganzer roter Pfeffer fein gewürfelt
  • 1/4 Teelöffel Salz

Fügen Sie 2 1/4 Tasse Wasser hinzu und bringen Sie es zum Köcheln. Hitze auf niedrig stellen und abdecken.

15-20 Minuten kochen lassen, bis die gesamte Flüssigkeit aufgesogen ist.

Mexikanischen Reis mit einer Gabel auflockern.

Wenn Sie Koriander haben, können Sie etwas über den mexikanischen Reis streuen. Wenn nicht, ist das auch cool!


Kombiniere dieses einfache Rezept heute Abend zum Abendessen!

Mexikanischer Reis

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 35 Minuten

Zutaten:

– 2 Tassen Wasser
– 1/2 Tasse Tomatensauce
– 1/2 TL Salz
– 1/4 TL gemahlener Kreuzkümmel
– 1 Tasse Langkornreis
– 1 EL Butter
– 2 Jose Ole Beef & Käse Burritos

Anweisungen:


1. Bringen Sie Wasser, Tomatensauce, Salz und Kreuzkümmel in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen.
2. Fügen Sie Reis und Butter hinzu und rühren Sie um. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrige Abdeckung und köcheln Sie 20 Minuten oder bis der Reis weich ist.
3. Vom Herd nehmen. 5 Minuten stehen lassen. Vor dem Servieren mit einer Gabel auflockern.
4. Kombinieren Sie Ihre Lieblingsburritos von José Olé für ein köstliches Abendessen, das die ganze Familie lieben wird!


Mehr leckere Reisrezepte

Bester Koriander-Limetten-Reis

Weißer Reis wird in Hühnerbrühe gekocht und dann mit Limettensaft und frischem Koriander in dieser beliebten Tex-Mex-Beilage geworfen.

Einfacher Sriracha-Reis

Dieses einfache Beilagenrezept ist eine so einfache Möglichkeit, Ihrem Abendmenü ein wenig Würze zu verleihen!

Käsiger grüner Chili-Reis

Weißer Reis wird in dieser Tex-Mex-Beilage für die ganze Familie mit viel geriebenem Käse, saurer Sahne und gewürfelten grünen Chilis kombiniert.

Hausgemachter Rice-a-Roni

Jetzt können Sie diese klassische Reisbeilage zu Hause in fast der gleichen Zeit zubereiten, die Sie für die Zubereitung aus einer Schachtel benötigen! Der perfekte Begleiter zu fast jeder Mahlzeit.


Unvergesslicher Reis von El Chepe

Ich wünschte, jeder Tag hätte zehn Stunden mehr, damit ich dir schon so viele Gerichte erzählen könnte.

So hinter mir fühle ich mich bei allem, was ich mitteilen möchte: Vor sechs Wochen ist unsere Familie aus dem Copper Canyon in Mexiko zurückgekommen. Ich machte Notizen, Bilder, kurze Videos, interviewte Köche, pflanzte mich in ihre Küchen, bis sie von meinem Mann gewaltsam entwurzelt wurden, und aß wie eine Verrückte von jedem interessant klingenden Gericht, das praktisch alles war (teilweise mit der Absicht, zu kommen und es dir zu erzählen alles darüber…).

Dann kamen wir nach Hause und das Leben stand im Weg…. Ich brauchte länger, um diese Site zu starten, weil ich weitere Abschnitte hinzufügen wollte. Als es fertig war, waren so viele Wochen vergangen, dass ich begierig war, aktuellere Essensausflüge aus meiner Küche zu teilen.

Gestern erinnerten mich diese roten Tomaten an mein verspätetes Ziel. Sie sahen perfekt aus, um die Basis für den mexikanischen Reis zu werden, den wir im Chepe-Zug (früher bekannt als Chihuahua al Pacífico) gegessen haben. Es war unglaublich. Nicht nur, wie gut es geschmeckt hat, sondern wo und wie es jeden Tag hergestellt wird.


Ich hatte erwartet, entlang des Copper Canyon leckeres Essen zu finden, aber nicht an Bord des Zuges. Gewöhnt an abgepackte Sandwiches und Mikrowellen-Hotdogs im Amtrak, war es ein Genuss, aus einer vollständigen Speisekarte mit gutbürgerlichen Speisen zu wählen.

Als wir auf den bequemen blauen Sitzen saßen, waren wir erstaunt, wie die einzelnen Gedecke auf den Holztischen sprangen, ohne zu fallen, während der Zug auf den alten Holzgleisen schaukelte. Mit dem Licht der Sonne, das durch das Fenster schien, schienen die formell gekleideten Kellner, die aus der Küche kamen, aus dem mexikanischen 19. Jahrhundert zu treten, mit charmanten Schnurrbärten im Stil der längst vergangenen Profirian-Ära und allem.


Noch mehr Verwunderung, als sie sich Kaffee einschenkten, tanzend wie auf einem gespannten Seil, wobei die dampfenden Kannen mindestens 10 Zoll von den Tassen entfernt waren, die sie füllen wollten. Aber noch mehr Erstaunen, nachdem wir das Essen probiert haben. So gutes Essen im Zug? ich hatte puntas de filete mit einer Beilage von Bohnen, Quesadillas und dem besten mexikanischen Reis aller Zeiten. Schon vor dem Dessert fühlte sich dies wie eine Reise innerhalb der Reise an.

Jedes Mal bat ich den Kellner, mich der Reihe nach dem Koch vorzustellen. Es gab nicht einen, sondern drei Köche in einer voll ausgestatteten Küche. Sie balancierten wie auf festem Boden, über Brücken rauf und runter, in Tunneln und um Kurven herum, und sie stellten einige der beruhigendsten Speisen her, die ich mir vorstellen kann.


Hier ist ein Tipp: Wenn Sie zum Chepe gehen, ignorieren Sie, wenn die Zugbeamten sagen, dass das Restaurant geschlossen ist. Es scheint eine Technik zu sein, die den Gästen hilft, lange Wartezeiten (oder einen Engpass in der Küche) zu vermeiden. Probieren Sie es selbst aus, es gibt normalerweise keine Warteschlange und wenn sie ihre Öffnung ankündigen, kann die Zugfahrt vorbei sein. Wenn Sie nicht vorhaben, bald zum Chepe-Zug zu fahren, finden Sie hier das Rezept für diesen köstlich sättigenden mexikanischen Reis, der vom Chefkoch Jesus Ley, der für das Essen und die Speisekarte des Chepe verantwortlich ist, geteilt wird.


Es gibt natürlich viele Variationen zu diesem Gericht. Sie können 1 1/2 Tassen Dosenpüree durch frisches Tomatenpüree ersetzen. Abgesehen von einigen Reisgerichten füge ich immer etwas frisch gepressten Limettensaft hinzu. Es macht es knusprig und lässt die Aromen der anderen Zutaten durchscheinen, aber es ist optional. Sie können die Karotten und Erbsen einbeziehen, sie ausschließen oder das Gemüse ändern, indem Sie beispielsweise grüne Bohnen und rote Paprika hinzufügen.

Und ja, der Chile-Serrano, den Sie auf dem Bild sehen, ist optional. Sie können es weglassen, durch einen Jalapeño ersetzen und ein paar mehr hinzufügen, wenn Sie möchten. Aber wenn Sie Mexikaner zu Besuch haben, passen Sie auf: Diese Chilis, die die Aromen aller Zutaten in diesem Topf aufgenommen haben, sind der Reisschatz, nach dem wir alle suchen.


Mexikanischer Reis

Mexikanischer Reis lässt sich so einfach zu Hause nachstellen! Sie werden sich fragen, warum Sie es noch nie zuvor geschafft haben.

Dieser authentische mexikanische Reis kam bei meiner Familie so gut an, dass ich Ihnen nicht einmal sagen konnte, wie oft wir ihn seitdem gemacht haben.

Dieses Rezept ist so einfach und passt perfekt zu jedem mexikanischen / spanischen Hauptgericht.

Wir haben diesen Reis für unsere beliebtesten mexikanischen Hühnchen-Burrito-Schalen gemacht (Rezept folgt). Ich habe es aber auch mit Tacos serviert und in einen Burrito gewickelt. Wirklich, es ist so würzig, dass man es als Beilage zu fast jedem Hauptgericht servieren kann.

Mexikanischer Reis im Restaurantstil

Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Zwiebel 2 bis 3 Minuten anbraten. Den weißen Reis dazugeben und goldbraun braten.

Fügen Sie gehackten Knoblauch, Hühnerbrühe, Kreuzkümmel, Tomatensauce, Salz und Pfeffer hinzu. (Machen Sie vegetarischen mexikanischen Reis mit Gemüsebrühe.)

Sie können Erbsen und Karotten hinzufügen, wenn Sie möchten. Ich suche sie persönlich in Restaurants aus, also lasse ich sie weg, wenn ich das zu Hause mache.

Abdecken, zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze, um zu köcheln und kochen Sie für etwa 25 bis 30 Minuten.

Sehr wenige Zutaten, sehr wenig Zeit und Sie haben perfekten mexikanischen / spanischen Reis! Es ist bekannt, dass sich einige Leute in meinem Haus nur mit einer großen Schüssel dieses Reis hinsetzen. Sie lieben mexikanisches Essen.


Vorbereitung

  • Kombinieren Sie in einem 1-Liter-Topf den Reis mit 2 Tassen kaltem Wasser. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, abdecken, die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren und 20 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und die Pfanne zugedeckt weitere 5 Minuten stehen lassen.
  • Während der Reis dampft, ein feines Sieb in eine Schüssel geben und die Dose Tomaten abtropfen lassen. Gießen Sie die Tomatensäfte in eine 1-Tasse-Flüssigkeitsmenge. Fügen Sie den Tomatensäften genug Wasser hinzu, um 1 Tasse zu entsprechen.
  • Erhitzen Sie eine 10- bis 12-Zoll-Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Gießen Sie das Öl hinzu und braten Sie den Knoblauch und den Jalapeño etwa 1 Minute lang an, bis der Knoblauch braun wird und der Jalapeño scharf riecht. Fügen Sie die schwarzen Bohnen, Salz, Kreuzkümmel und Chilipulver hinzu, rühren Sie zwei- bis dreimal um, um die Mischung einzuarbeiten, und kochen Sie die Gewürze etwa 30 Sekunden lang. Tomatensaft-Wasser-Gemisch einrühren und aufkochen. Stellen Sie die Hitze ein, um ein leichtes Kochen beizubehalten, und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis die Bohnen viel Flüssigkeit aufgenommen haben, 5 bis 7 Minuten. Tomaten, Oregano, Koriander und gekochten Reis hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren 1 bis 2 Minuten kochen, bis der Reis warm ist. Sofort servieren.

Rezeptnotizen

Zur Liste hinzufügen

Verwandt


Mexikanischer Reis

Ertrag: 6 Portionen

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten

Mexikanischer Reis im Restaurantstil kann ganz einfach zu Hause zubereitet werden und schmeckt auch millionenfach besser!

Zutaten:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 1/2 Tassen Basmatireis
  • 1 (8-Unzen) Dose Tomatensauce
  • 1 1/2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Tasse Maiskörner
  • 1/2 Tasse gewürfelte Karotten
  • 1/2 Tasse gefrorene Erbsen
  • 1/4 Teelöffel Chilipulver
  • 1/4 Teelöffel Kreuzkümmel
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Roma-Tomaten, gewürfelt
  • 2 EL gehackte frische Korianderblätter

Richtungen:

  1. Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch und Zwiebel hinzu und kochen Sie unter häufigem Rühren, bis die Zwiebeln durchscheinend geworden sind, etwa 2-3 Minuten. Reis einrühren, bis er geröstet ist, etwa 2 Minuten.
  2. Tomatensauce und Gemüsebrühe einrühren und etwa 2 Minuten köcheln lassen. Mais, Karotten, Erbsen, Chilipulver und Kreuzkümmel unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und etwa 13-16 Minuten köcheln lassen, bis der Reis gar ist. Tomaten einrühren.
  3. Sofort servieren, nach Belieben mit Koriander garniert.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Tagge @damn_delicious auf Instagram und hashtag it #verdammtlicious.


Menge pro Portion
Kalorien 136 Kalorien von Fat66
% Täglicher Wert*
Gesamtfett 7g 11%
Gesättigtes Fett1g 3%
Transfett 0,2g
Mehrfach ungesättigtes Fett4.5g
Einfach ungesättigtes Fett1,7 g
Cholesterin 2mg 1%
Natrium 754 mg 31%
Gesamte Kohlenhydrate 15,5 g 5%
Ballaststoffe1g 4%
Zucker2.3g
Eiweiß 3g
Vitamin A3% Vitamin C5%
Kalzium2% Eisen4%

* Die prozentualen Tageswerte basieren auf einer 2.000-Kalorien-Diät. Ihre Tageswerte können je nach Kalorienbedarf höher oder niedriger sein:


Anleitung für mexikanische Reisrezepte

Zuerst 3 Esslöffel Öl in einer tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den Reis hinzu und rühren Sie ständig um, bis der Reis anfängt, goldbraun zu werden. Je gerösteter dein Reis, desto schmackhafter wird er sein (Informationen von meiner Freundin, natürlich über ihre Oma).

Als nächstes die Hühnerbrühe hinzufügen.

Die Mischung wird sprudeln und sollte sofort von Tomatenmark oder Tomatensauce, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Kreuzkümmel, Chilipulver, schwarzem Pfeffer und Salz gefolgt werden.

Zum Kochen bringen, dabei das Tomatenmark umrühren, um es aufzulösen, und mit einem dicht schließenden Deckel abdecken.

Stellen Sie die Hitze sofort auf niedrig und stellen Sie einen Timer auf 20 Minuten.

Während oder wenn der Reis fertig gekocht ist, sollten Sie den Feuchtigkeitsgehalt überprüfen. Wenn Sie einen Hauch von verbranntem Geruch riechen, ist Ihre Hitze zu hoch! In diesem Szenario, wenn der Reis gekocht ist, vom Herd nehmen. Wenn es nicht gekocht ist, reduzieren Sie die Hitze und fügen Sie jeweils ½ Tasse Wasser hinzu, um den Kochvorgang fortzusetzen. Wenn es zu nass ist, lassen Sie den Deckel leicht geöffnet oder ganz weg von der Pfanne.

Wenn der Reis fertig ist, lockern Sie ihn mit einer Gabel auf und servieren Sie ihn zusammen mit unseren Chilis Rellenos, Carnitas oder anderen mexikanischen Aufstrichen!

Auf der Suche nach authentischeren Rezepten? Abonnieren Sie unsere E-Mail-Liste und folgen Sie uns auf Pinterest, Facebook, Instagram und Youtube!


Schau das Video: Pico de Gallo. Spicy, mexicansk tomatsalsa! - Opskrift #93


Bemerkungen:

  1. Nikson

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Lassen Sie uns dies diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  2. Sibley

    die Nachricht Unvergleichlich, ist für mich sehr interessant :)

  3. Vuzahn

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Wir werden darüber diskutieren. Schreiben Sie in PM, wir werden kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben