at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Rezept für cremige Pilzsuppe

Rezept für cremige Pilzsuppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Pilz Suppe
  • Pilzcremesuppe

Sie können diese frische Pilzsuppe nach Belieben variieren, indem Sie verschiedene Pilzsorten verwenden oder einfach Milch anstelle von Sahne hinzufügen. Probieren Sie eine Prise geriebene Muskatnuss, wenn Sie es Zimt vorziehen.

395 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 50g Butter
  • 150g gehackte Shiitake-Pilze
  • 100g gehackte Portobello-Pilze
  • 2 Schalotten, gehackt
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 400ml Hühnerbrühe
  • 125ml Doppelrahm
  • 125ml Vollmilch
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Prise gemahlener Zimt (optional)

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:15min ›Fertig in:25min

  1. Die Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Kochen Sie die Pilze und Schalotten etwa 5 Minuten lang oder bis sie weich sind. Mehl glatt rühren. Nach und nach die Hühnerbrühe dazugeben und einrühren. Kochen Sie unter Rühren für 5 Minuten oder bis sie dick und sprudelnd sind.
  2. Sahne und Milch einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zimt bestreuen. Erhitzen, aber nicht kochen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(314)

Bewertungen auf Englisch (245)

absolut perfekt! sehr einfach zu machen und man muss nicht zu genau mit den mengen sein - ich habe nur extra milch anstelle von rahm verwendet und es ist immer noch schön cremig. Kann dieses Rezept nur empfehlen.-26. März 2010

Ich habe gerade diese Suppe gemacht und sie wurde von der ganzen Familie geliebt, von meinem 1-jährigen bis zu meinem Partner, der normalerweise etwas Kritik an allem hat, was ich mache. Diesmal gab es von niemandem einen schlechten Kommentar. Ich hatte viele Pilze zu verbrauchen, also habe ich alle Zutaten außer Sahne und Milch mehr als verdoppelt und es ist wunderschön geworden! ! ! Wird auf jeden Fall wieder gemacht - 28. Februar 2012

gerade gemacht, schmeckt sehr gut. Ich habe nichts anderes abgemessen als 800ml Gemüsebrühe. Ich habe 2 Sorten Champignons, 1 Zwiebel und Doppelrahm übrig. Habe den Mixer benutzt, um eine schöne Textur zu erhalten!-13. Januar 2012


  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 1 Tasse gewürfelte Schalotten
  • ½ Tasse gewürfelter Sellerie
  • 5 Tassen in Scheiben geschnittene Shiitake-Pilzkappen (ca. 10 Unzen), geteilt
  • 5 Tassen geschnittene Baby-Bella-Pilze (ca. 10 Unzen), geteilt
  • ½ Tasse trockener Sherry
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 4 Tassen gewürfelte geschälte Yukon Gold Kartoffeln (ca. 1 Pfund)
  • ½ Teelöffel getrockneter Thymian
  • 3 Tassen "ohne Hühnerbrühe" oder Pilzbrühe
  • 1 Tasse Wasser
  • ½ Tasse Walnüsse, fein gehackt
  • Prise Salz
  • 2 Teelöffel Sherry-Essig
  • ½ Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • 2 EL geschnittener frischer Schnittlauch

3 EL Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Schalotten und Sellerie hinzu, kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind, etwa 3 Minuten. Je 4 Tassen Shiitakes und Baby Bellas hinzufügen, Sherry und Knoblauch unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Pilze weich sind und die Flüssigkeit verdampft ist, ca. 5 Minuten. Kartoffeln einrühren und Thymian 1 Minute kochen lassen. Brühe und Wasser hinzufügen. Zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze, um ein Köcheln beizubehalten, und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis das Gemüse sehr weich ist, etwa 20 Minuten.

Inzwischen die restlichen 2 Tassen Champignons grob hacken. Den restlichen 1 Esslöffel Öl in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren etwa 2 Minuten lang, bis sie weich sind. Walnüsse und Salz hinzufügen. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis es heiß ist, ungefähr 1 Minute mehr.

Die Suppe mit einem Stabmixer oder in einem normalen Mixer (ggf. portionsweise) sehr glatt pürieren. (Seien Sie vorsichtig, wenn Sie heiße Flüssigkeiten mischen.) Rühren Sie Essig und Pfeffer ein.

Die Suppe mit der Pilz-Walnuss-Mischung und Schnittlauch servieren.

Vorbereiten: Suppe vorbereiten (Schritt 1 & 3) und Topping (Schritt 2) separat bis zu 3 Tage kühlen.


Rezept für cremige Steak- und Pilzsuppe

Zutaten:

  • 3 EL Olivenöl, geteilt
  • 1 1/4 Pfund rundes Steak
  • 1 Zwiebel, grob gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Tassen geschnittene Crimini-Pilze (etwa 6 große Pilze)
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Tassen Rinderbrühe
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 2 mittelgroße rostrote Kartoffeln, gewürfelt
  • 1 1/2 Tassen halb und halb
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Estragon (Blätter vom Stiel entfernen und hacken)
  • koscheres Salz und frischer Pfeffer nach Geschmack

Anweisungen

1 EL Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Steak mit Salz und Pfeffer würzen. Das Steak halbieren. 1 Hälfte im Topf braten, bis sie gebräunt ist, etwa 3 Minuten pro Seite. Auf einen Teller übertragen. Einen weiteren Esslöffel Olivenöl in den Topf geben. Die restliche Hälfte des Steaks bräunen, etwa 3 Minuten pro Seite. Auf denselben Teller geben und zum Ruhen beiseite stellen.

In denselben Topf den restlichen Esslöffel Olivenöl, die Zwiebel und den Knoblauch geben. 5 Minuten kochen oder bis sie gebräunt sind. Fügen Sie in Scheiben geschnittene Pilze hinzu und kochen Sie, bis sie weich sind, etwa 5 Minuten.

Mehl über die Pilzmischung streuen. 1 Minute kochen.

Mit Rindfleisch, Gemüsebrühe und Worcestershire-Sauce angießen. Kratzen Sie alle braunen Stücke vom Boden der Pfanne ab. Zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und fügen Sie Kartoffeln hinzu.

Steak in mundgerechte Stücke schneiden. Steak und eventuelle Säfte vom Teller in den Topf zurückgeben. Suppe 30 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln sollten weich sein.

Rühren Sie langsam 3 Esslöffel Suppenbrühe in die Hälfte und die Hälfte, um sie zu temperieren. Die temperierte Hälfte und die Hälfte langsam in die Suppe einrühren. Noch etwa 10 Minuten kochen.

Frischen Estragon unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aufschlag.

Anmerkungen

Hoffentlich genießen viele von Ihnen gerade heißes und sonniges Sommerwetter, aber ich wette, einige von Ihnen werden in den kommenden Monaten ein paar Tage haben, an denen Sie sich nach einem warmen, beruhigenden Gericht sehnen werden. Ich hoffe, das befriedigt dieses Verlangen. Genießen Sie!

Hinterlasse einen Kommentar Kommentar abbrechen

Judy Faser

Vielen Dank für dieses Rezept. Heute hat es den ganzen Tag geregnet und es ist kalt und trostlos. Ich hatte Lust auf eine heiße Suppe und das war perfekt, da ich ein Stück Steak hatte, das gekocht werden musste, damit das perfekt geklappt hat?

Deseree

Du bist so willkommen, Judy! Schön, dass es dir gefallen hat!

Katja

Diese Suppe war unglaublich, mein Mann hat es geliebt. Ich danke Ihnen für das Teilen .

Denise

BEEINDRUCKEND! Diese Suppe war unglaublich! Ich habe es letztes Wochenende gemacht und oh wie beruhigend und lecker! Dieses Rezept ist definitiv ein Hüter!

Deseree

Danke Denise! Es freut mich, dass dir diese Suppe geschmeckt hat! :)

Nancy

OMG! Ich habe dieses Rezept ausprobiert und es war köstlich! (Ich lebe auch in Seattle und habe auch festgestellt, dass diese Woche nicht die sonnigste Woche zum Grillen war!)

Ich habe verschiedene Pilze verwendet und (viele verschiedene Pilze, da ich nicht genug von einer Sorte hatte .)

) habe süßes Basilikum anstelle von Estragon verwendet, aber es ist immer noch großartig geworden ^_^

Deseree

Willkommen, Nancy! Diese Woche war definitiv nicht die beste Grillwoche in Seattle, aber es war die perfekte Woche für Suppe! Es ist schön zu hören, dass es Ihnen gefallen hat und Ihre Ergänzungen schön klingen. Ich liebe alle Arten von Pilzen, jeder hat seinen eigenen wunderbaren Geschmack, aber viele passen gut zusammen. Ich wette, eine Vielfalt war in diesem Rezept großartig.

Oneshotbeyond

gut gemacht! sieht und klingt fantastisch.

Des, Die Seite sieht sehr frisch und einladend aus. Gut gemacht!

Ich habe nur zufällig ein Steak übrig und muss diese Suppe vielleicht probieren. Das sieht großartig aus!

Rekaya

Hallo Des,
Die Website sieht toll aus und die Fotos sind makellos.
Ich plane, später in der Woche darüber zu bloggen.
Außerdem plane ich, mit anderen auf meinem Listserv zu teilen.
Ich hoffe, es macht Ihnen nichts aus. Meine Figur in meinem Buch heißt Ambrosia.
Danke für das Teilen!


  • 1 Pfund Pfifferlinge, gereinigt und getrimmt, Reste vorbehalten (siehe Hinweis)
  • 1 1/2 Liter natriumarme hausgemachte oder im Laden gekaufte Hühnerbrühe
  • 7 Esslöffel Butter, geteilt
  • 1 1/2 mittelgroße Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten (ca. 1 Tasse), plus 1/2 Schalotten gehackt (ca. 2 Esslöffel)
  • 3 mittelgroße Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten (ca. 1 Esslöffel
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 1 Tasse trockener Sherry oder Weißwein
  • 2 Lorbeerblätter
  • 6 Thymianzweige, plus 1/2 Teelöffel gezupfte Thymianblätter
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl

1/2 Tasse Champignons zum Garnieren beiseite stellen. Pilzbesatz in einen mittelgroßen Topf geben. Hühnerbrühe hinzufügen und aufkochen. Auf eine Untertemperatur reduzieren und warm halten.

2 EL Butter in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Schalotten und Knoblauch hinzufügen und unter häufigem Rühren etwa 8 Minuten kochen lassen, bis sie sehr weich, aber nicht gebräunt sind. Champignons (außer oder zum Garnieren) in den Topf geben und unter häufigem Rühren kochen, bis die überschüssige Flüssigkeit verdampft ist und die Champignons zu brutzeln beginnen, etwa 10 Minuten.

Mehl hinzufügen und umrühren. 30 Sekunden kochen. Sherry oder Weißwein hinzufügen und unter ständigem Rühren kochen und den Boden der Pfanne abkratzen, bis sie dick und sirupartig ist, etwa 1 Minute. Legen Sie ein feinmaschiges Sieb über die Suppe und gießen Sie die mit Pilzen angereicherte Brühe durch. Pilzreste wegwerfen. Lorbeerblätter und Thymianzweige zugeben. Bringen Sie die Suppe zum Köcheln und stellen Sie die Hitze ein, um eine bloße Blase zu erhalten. 30 Minuten köcheln lassen.

Lorbeerblätter und Thymian entsorgen und die Suppe in einen Mixer geben. Schließen Sie den Mixer und mixen Sie, beginnen Sie mit niedriger Geschwindigkeit und werden Sie langsam schneller. Sobald der Mixer auf voller Geschwindigkeit ist, fügen Sie vier Esslöffel Butter hinzu, jeweils 1 Esslöffel, bis sie vollständig eingearbeitet sind. Weiter mixen, bis alles glatt ist. Spülen Sie den Topf aus und gießen Sie die Suppe durch ein Chinois- oder ein feinmaschiges Sieb hinein. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Servieren Öl in einem mittelgroßen Topf bei starker Hitze erhitzen, bis es leicht raucht. Fügen Sie die reservierten Pilze hinzu und kochen Sie sie unter ständigem Rühren, bis sie gebräunt sind, etwa 2 Minuten. Fügen Sie gehackte Schalotten und Thymianzweige hinzu und werfen Sie sie etwa 15 Sekunden lang, bis sie duften. Fügen Sie 2 Esslöffel Wasser und den restlichen Esslöffel Butter hinzu. Vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Suppe in warme Schüsseln geben und mit der sautierten Pilzmischung belegen. Sofort servieren.


Zutaten

Schritt 1

Öl in einem großen Schmortopf oder einem anderen schweren Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Champignons in einer einzigen Schicht anrichten und ungestört etwa 3 Minuten braten, bis sie unten gebräunt sind. Umrühren und weiterkochen, gelegentlich umrühren, bis sie rundum goldbraun sind, 5–7 Minuten länger. Mit einem Schaumlöffel die Pilze auf einen Teller geben und Öl zurücklassen.

Schritt 2

Zwiebel und Schalotten in den Topf geben und mit Salz würzen. 8–10 Minuten kochen, dabei oft umrühren und die Hitze nach Bedarf reduzieren, wenn sie anfangen zu bräunen, bis sie sehr weich sind. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren weiter, bis er weich ist und duftet, etwa 3 Minuten. Fügen Sie Wein hinzu und kochen Sie, bis er fast vollständig verdampft ist, ungefähr 1 Minute. Fügen Sie 5 Tassen Wasser hinzu und geben Sie die Pilze in den Topf zurück. Zum Kochen bringen.

Schritt 3

Übertragen Sie 2 Tassen Suppe (einschließlich einiger Pilze) in einen Mixer und fügen Sie Cashews und Miso hinzu. Pürieren bis sehr glatt. Zurück in die Suppe rühren. Unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis sich die Aromen vermischen, 10–15 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Knoblauchöl und Montage

Schritt 4

Öl, Knoblauch, Thymian und Pfeffer in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen. Sanft köcheln lassen, bis der Knoblauch weich ist und an den Rändern nur golden wird, etwa 3 Minuten. Mit Salz.

Schritt 5

Zum Servieren Suppe in Schüsseln anrichten und mit Knoblauchöl beträufeln.

Wie würden Sie Cremige Pilzsuppe bewerten?

Okay, das ist verrückt. Absolut begehrlich. Das einzige, was ich geändert habe, war, dass ich wahrscheinlich die Menge an Cashewnüssen verdoppelt habe. Alles andere habe ich genau gemacht. Meine Güte, SO GUT

Eine der besten Suppen, die ich je gemacht habe. Ich war schockiert über die schlechten Bewertungen. Ich gehe davon aus, dass sie Wasser verwenden, das wie eine dumme Zutat in einer Suppe aussieht. Ich tränke einige getrocknete Steinpilze in einer Tasse Wasser und verwende diese zusammen mit 4 ° C hausgemachter Gemüsebrühe anstelle der 5 ° C Wasser. Geschmackvoll und lecker - perfektes gesundes veganes Essen!

Das war absolut lecker. Eines der besten Gerichte von Guten Appetit! Zur Temperierung habe ich etwas Nährhefe und viele weitere Kräuter hinzugefügt. Ich hatte keinen Wein, also habe ich weißen Balsamico-Essig ersetzt.

Diese Suppe ist einfach perfekt! Französische Methoden mit orientalischem Feeling! Anstelle von Shiitake habe ich verschiedene Waldpilze verwendet, die ich letzten Herbst im Wald gesammelt habe. Mit Eiern, etwas Schnittlauch, Mais und Nudeln könnte es auch leicht nach veganen Ramen schmecken. Danke für dieses Rezept!

Eigentlich bin ich kein Fan von Cashewnüssen. Könnte man Kichererbsen ersetzen? Oder vielleicht eine Bohne, wie Canellini oder Great Northern? Mir ist auch bewusst, dass einige meiner Freunde Allergien gegen Nüsse haben, daher wäre dieses Rezept wie geschrieben ein No-Go. Ebenso habe ich viel lieber einen Bruder oder eine Brühe, vorzugsweise Gemüse, als Wasser. Brühe oder Brühe bringt so viel Geschmackswasser, nein.

lecker! zusammen mit anderen Rezensenten haben das Miso verdoppelt und werden das nächste Mal Pilze verdoppeln. Ich bin so froh, dieses Rezept zu haben, ich hätte mir kein so gesundes Rezept ausgedacht.

Bei diesem Rezept fehlen Flüssigkeiten. Keine Erwähnung von Brühe oder Wasser

Das Rezept war ein guter Anfang, brauchte aber etwas Hilfe. Ich empfehle auf jeden Fall, die Cashewnüsse einzuweichen - ich habe sie 25 Minuten in heißem Wasser eingeweicht und sie waren beim Mischen immer noch etwas körnig, daher kann ich mir nicht vorstellen, wie es wäre, nicht eingeweichte Cashewnüsse zu verwenden. Ich habe auch Brühe anstelle von Wasser verwendet, eine geröstete Knoblauchzehe (würde in Zukunft mehr verwenden) zum Püree gegeben und – da ich gestehe, dass ich faul war und das Öl nicht gemacht habe – einen Teelöffel Thymian hinzugefügt, ein paar Prisen Oregano, etwas Chiliflocken und ein paar Spritzer Zitrone zum Schluss. Das alles machte das Ergebnis ziemlich lecker.

Souper (hehe kapiert) cremige und köstliche Suppe, ohne sich schwer anzufühlen. Ich hatte einige Schwierigkeiten, die Cashews im Mixer vollständig glatt zu bekommen (sollte wahrscheinlich in einen Stabmixer investieren), werde die Cashews aber einfach früher einweichen. Würde statt Wasser Brühe nehmen. BA verwendet für gemischte Suppen oft Wasser anstelle von Brühe, aber es scheint immer etwas zu fehlen. Würde mir auch noch ein paar Champignons zum Auflegen reservieren, weil sie schön sind und ich die Knusprigkeit bewahren möchte.

Unglaublich lecker. Fühlte sich an wie ein Gericht, das ich in einem schicken Restaurant bekommen würde, ohne kompliziert zuzubereiten. Ich habe 4 Tassen Brühe anstelle von 5 verwendet. Das Knoblauchöl war das Sahnehäubchen!

Wir alle liebten diese Suppe. Werde nicht zögern, es wieder zu machen

fantastisches Rezept! Nachdem ich die Bewertungen gelesen hatte (danke!) habe ich die Menge an Pilzen, Knoblauch und Zwiebeln erhöht. Cashewkerne in kochendem Wasser 20 Minuten weich einweichen. das Knoblauchöl ist super. Danke für eine tolle Suppe an kalten Chicago Nächten. ((:

Supereinfach! Ich habe das Rezept wie angegeben befolgt und fand es super lecker. Werde ich auf jeden Fall wieder machen.

Ich habe dieses ganze 30 gemacht, indem ich den Wein hauptsächlich durch Wasser und einen Schluck Sherryessig ersetzt habe. Auch italienische Wurst hinzugefügt. Verwendet eine Mischung aus Shiitake, Maiitake, Löwenmähne und Königstrompete. War superlecker!

Ich liebe diese Suppe. Ganz einfach, aus den Resten einen hausgemachten grünen Bohnenauflauf zu machen.


Melden Sie sich an und erfahren Sie als Erster von exklusiven Aktionen, Aktionen und mehr!

D'Artagnan 100% Garantie

Unsere beständige Qualität und unser Engagement für Exzellenz haben den Namen D'Artagnan seit mehr als 35 Jahren in den besten amerikanischen Restaurants und Küchen gehalten. D'Artagnan ist überzeugt, dass unser Fleisch und unsere zubereiteten Speisen den besten Geschmack haben, den Sie finden werden, weshalb wir jeden Einkauf bei dartagnan.com mit einer 100%igen Zufriedenheitsgarantie unterstützen. Mehr erfahren.


  • 1 ½ Teelöffel natives Olivenöl extra
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 1 1/2 Teelöffel gehackter frischer Thymian oder 1/2 Teelöffel getrocknet
  • 1 Pfund Cremini-Pilze, in Scheiben geschnitten
  • ½ Tasse Allzweckmehl
  • 3 1/2 Tassen hausgemachte Hühnerbrühe (Rezept folgt) oder 2 14-Unzen-Dosen natriumreduzierte Hühnerbrühe
  • 1 Tasse fettarmer Sauerrahm
  • 1 Tasse fettarme Milch
  • Salz & frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • Zitronensaft nach Geschmack
  • Trockener Sherry, nach Geschmack (optional siehe Hinweis)

Öl in einem Schmortopf oder Suppentopf bei schwacher Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie unter Rühren, bis sie weich und durchscheinend ist, 5 bis 7 Minuten. Thymian hinzufügen und noch 1 Minute kochen. Champignons einrühren, Topf zudecken und dämpfen, bis die Champignons ihre Feuchtigkeit abgeben, ca. 5 Minuten.

Mehl über die Pilze streuen. Die Hitze auf mittlere Stufe erhöhen und unter Rühren 3 bis 4 Minuten kochen lassen. Nach und nach die Brühe einrühren und das Mehl, das an der Pfanne haftet, aufkratzen. Unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis die Masse verdickt und glatt ist, 5 bis 7 Minuten.

Sauerrahm und Milch unter die Champignons rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vorsichtig erhitzen, bis die Suppe heiß ist, aber nicht kocht. Kurz vor dem Servieren Zitronensaft und Sherry (falls verwendet) einrühren.


Cremige Pilzsuppe Rezept Wolfgang Puck Copycat

Cremige Pilzsuppe Rezept Wolfgang Puck Copycat – leicht, cremig, zitronig, mit zarten fleischigen Pilzscheiben, bestreut mit frischer Petersilie.Einfach zuzubereiten, mit wenigen einfachen Zutaten und in 30 Minuten fertig.

Dieses cremige Pilzsuppe-Rezept Wolfgang Puck Copycat ist bei weitem meine Lieblings-Pilzsuppe.

Seit ich es vor ein paar Jahren auf einer Reise nach Vegas ausprobiert habe und es dann in meiner Küche nachgebaut habe, habe ich nicht einmal daran gedacht, eine andere Pilzsuppe zuzubereiten.

Das ist jetzt mein Rezept, wenn es um Pilzsuppe geht.

Es ist perfekt für Mittagessen, Abendessen oder eine Party.

Schmeckt super, auch kalt (zumindest für mich).

Das Rezept ist ziemlich einfach, erfordert keine komplizierten Techniken, ausgefallenen Zutaten oder viel Zeit.

In 30 Minuten fertig und kein Mischen erforderlich!

Der zeitaufwendigste Teil ist das Reinigen und Schneiden der Pilze, aber weißt du was?

Sie können immer vorgeschnittene Pilze bekommen.

Die wunderbaren Aromen in dieser cremigen Pilzsuppe Rezept Wolfgang Puck Copycat entstehen aus der Kombination von Thymian, Zitrone und den aus den Pilzen freigesetzten Säften.

Wenn Sie die anderen einfachen Zutaten mit der Hälfte und der Hälfte cremig machen, schmeckt diese Suppe himmlisch!


Pilze, richtig gemacht

Emily war eine Art Spätzünderin, wenn es um Pilze ging. Erst vor ein paar Jahren wurde ihr klar, dass sie sie tatsächlich genießt, aber nur, wenn sie gekocht und auf bestimmte Weise zubereitet werden. Ein roher weißer Champignon, wie man ihn in einem Feinkostsalat findet, hat das Aussehen und den Geschmack von erdigem, schimmeligem, feuchtem Styropor. Kein Bueno. Auch Pilze, die bei niedriger Temperatur gekocht wurden, bis sie matschig und schleimig werden, tun sich selbst keinen Gefallen. Aber wenn Sie einen Pilz einmal richtig bei starker Hitze gekocht haben und ihn nicht zu viel bewegen, geschieht Magie. Es wird schön braun, karamellisiert und entwickelt eine Komplexität von Geschmack und Textur. Fügen Sie frische Kräuter, ein wenig Wein oder Sherry und ein Stück Butter hinzu … der Himmel auf einer Scheibe Toast oder in einem Omelett.

Jetzt, da wir den geheimen Schleier des Pilzkochens durchbrochen haben, sind wir viel offener für das Ausprobieren verschiedener Sorten, die auf unterschiedliche Weise zubereitet werden. Hier verwenden wir eine Kombination aus Crimini (manchmal Baby Bellas oder Kastanie genannt) und Shiitake. Wenn eines davon nicht verfügbar oder zu teuer ist, können Sie jede Sorte verwenden, die gut aussieht – sogar weiße Champignons wären hier köstlich. Für eine zusätzliche Prise Pilzreichtum verwenden wir auch getrocknete Steinpilze, die einen tiefen holzigen Geschmack haben. Und verschwenden Sie nicht die Flüssigkeit, in der sie rekonstituieren, sie ist auch voller Geschmack (obwohl Sie den sandigen Schlamm herausfiltern möchten, der sich am Boden sammelt).


Cremige Grünkohl-Pilz-Suppe

Diese cremige Grünkohl-Pilz-Suppe ist ein perfektes vegetarisches Abendessenrezept, das Sie jeden Abend der Woche zubereiten können. Es ist so einfach zusammenzuwerfen und schmeckt fantastisch!

Dieses Rezept für cremige Grünkohl-Pilz-Suppe ist gar nicht so schwer zuzubereiten! Ich brate einfach eine gewürfelte Zwiebel und viele gemischte Champignons, etwa eineinhalb Pfund, an, bis sie sehr gut gebräunt sind. Ich füge Mehl hinzu und rühre dann warme Milch ein. Zum Schluss füge ich Brühe und Gewürze hinzu und dann gewürfelte, geschälte Kartoffeln. Nachdem die Kartoffeln gabelzart sind, werfe ich einen großen Haufen gewaschenen, gehackten Grünkohls hinein. Sie können je nach Vorliebe Grünkohl oder Lacinato-Grünkohl verwenden.

Wenn Sie keinen Grünkohl haben, können Sie Spinat, geschnittenen Mangold oder Rucola verwenden!

Diese cremige Grünkohl-Pilz-Suppe ist so lecker und einfach zuzubereiten. Ich füge es definitiv zu der Rotation von Mahlzeiten hinzu, die ich immer wieder mache!

Sie können dieser Grünkohlsuppe auch anderes Gemüse oder Proteine ​​hinzufügen, wie zum Beispiel:

  • Grüne Erbsen
  • Geröstete rote Paprika
  • Tomaten
  • Heiße italienische Wurst
  • Geschreddertes Hühnchen
  • Gewürfelte Karotten oder Sellerie

Es ist ein so vielseitiges und einfaches Rezept, das Sie und Ihre Familie einfach lieben werden. Wenn Sie befürchten, dass das Rezept zu reichhaltig ist, ersetzen Sie einfach die Milch durch Brühe. Es wird trotzdem super lecker!

Bitte lassen Sie mich wissen, dass Ihnen dieses Rezept gefallen hat, indem Sie das Rezept unten bewerten oder eine Notiz in den Kommentaren hinterlassen. Wenn Sie sich entscheiden, diese köstliche Suppe zuzubereiten, markieren Sie mich bitte auf Instagram, damit ich sie in meinem Feed veröffentlichen kann!


Schau das Video: Cremet champignonsuppe - Sådan laver du en lækker suppe m. svampe - Opskrift #141


Bemerkungen:

  1. Liam

    Ja, eine gute Wahl

  2. Draven

    Der Autor muss dafür ein Denkmal veröffentlichen! :)

  3. Terrance

    Ja wirklich. Also passiert. Wir können zu diesem Thema kommunizieren.

  4. Layton

    Voll und ganz teile ich Ihre Meinung. Darin ist etwas und es ist eine ausgezeichnete Idee. Ich unterstütze dich.



Eine Nachricht schreiben