at.blackmilkmag.com
Ungewöhnliche Rezepte

Sommertablett gebackener Lachs

Sommertablett gebackener Lachs


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Sommertablett gebackener Lachs

Mit neuen Kartoffeln und Gemüse der Saison

Mit neuen Kartoffeln und Gemüse der Saison

Serviert 4

Kocht in 45 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 498 25%

  • Fett 27g 39%

  • Sättigt 8,5 g 43%

  • Zucker 4,5 g 5%

  • Salz 0,5 g 8%

  • Protein 30,2 g 60%

  • Kohlenhydrate 30,6 g 12%

  • Faser 0g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 700 g neue Kartoffeln
  • 100 g Prunkbohnen
  • 100 g grüne Bohnen
  • Optional:
  • 1 große Handvoll gelbe grüne Bohnen
  • 100 g frische Erbsen
  • 40 g ungesalzene Butter
  • Olivenöl
  • 2 Zitronen
  • ½ Bund frisches Basilikum (15 g)
  • 1 Handvoll frische Fenchelspitzen oder Dill
  • 4 x 200 g Lachsfilets, Haut auf, schuppig und ohne Knochen

Rezept angepasst von

Das Gemüsegartenprojekt

Methode

  1. Den Backofen auf 230 ° C / Gas vorheizen 8.
  2. Füllen Sie einen großen Topf zur Hälfte mit kaltem Wasser und fügen Sie eine kleine Prise Meersalz hinzu. Auf hohe Hitze stellen und zum Kochen bringen.
  3. In der Zwischenzeit die neuen Kartoffeln mit einem Wäscher gut schrubben, dann auf einem Schneidebrett größere in zwei Hälften schneiden und die kleineren ganz lassen.
  4. Schneiden Sie die Spitzen von den Prunkbohnen ab, bis Sie in das fadenförmige Stück schneiden, das über die Länge der Bohne verläuft. Ziehen Sie das fadenförmige Stückchen und schälen Sie es auf beiden Seiten der Bohnen entlang. Schneiden Sie es dann schräg in 5 cm große Stücke.
  5. Schneiden Sie die Stielenden von den grünen und grünen Bohnen ab, wenn Sie sie verwenden, lassen Sie jedoch die wispigen Spitzen auf und schneiden Sie die Bohnen in einem Winkel in 3 cm große Stücke.
  6. Nach dem Kochen die Kartoffeln vorsichtig mit einem geschlitzten Löffel ins Wasser senken, wieder zum Kochen bringen und dann etwa 10 bis 12 Minuten kochen (abhängig von der Größe Ihrer Kartoffeln) oder bis sie fast fertig sind.
  7. Wenn Ihre Erbsen noch in ihren Schoten sind, schälen Sie sie jetzt.
  8. Wenn die Zeit für die Kartoffeln abgelaufen ist, alle Bohnen vorsichtig in die Pfanne geben und weitere 4 Minuten kochen lassen.
  9. Die Kartoffeln und Bohnen über der Spüle in ein Sieb abtropfen lassen und einige Minuten dampfgetrocknet. Dann in ein 25 x 35 cm großes Bratblech geben.
  10. Über die Erbsen streuen, über die Butter streuen und mit 1 Esslöffel Olivenöl beträufeln.
  11. Verwenden Sie eine Mikroplatte, um die Schale beider Zitronen fein auf ein Schneidebrett zu reiben, und streuen Sie sie dann in das Tablett.
  12. Zitronen halbieren. Drücken Sie den Saft über den Lachs und das Gemüse und fangen Sie mit den Fingern die Pips auf.
  13. Leicht mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen und noch warm zusammen rühren, damit die Aromen absorbiert werden.
  14. Pflücken Sie die Basilikumblätter, werfen Sie die Stiele weg und hacken Sie sie grob mit den Fenchelspitzen oder dem Dill. Die Hälfte der Kräuter in das Tablett streuen.
  15. Die Lachsfilets vorsichtig leicht auf der Hautseite einschneiden. Reiben Sie jedes Filet mit etwas Salz, Pfeffer und Olivenöl ein, füllen Sie die Partituren mit den restlichen Kräutern und legen Sie sie auf die Kartoffeln und Bohnen. Waschen Sie dann Ihre Hände.
  16. Im heißen Ofen 10 bis 15 Minuten backen, abhängig von der genauen Größe und Dicke Ihrer Filets oder bis der Lachs durchgekocht ist und das Gemüse weich ist.
  17. Mit einer Fischscheibe auf die Teller verteilen, dann mit den Kochsäften vom Boden des Tabletts beträufeln und servieren.

Tipps

Dies ist eines dieser großartigen Gerichte, die Sie wirklich selbst zubereiten können, indem Sie das Gemüse der Saison verwenden. Es passt besonders gut zu Saubohnen, Spargel oder kleinen halbierten Kirschtomaten. Köstlich serviert mit einem Schuss Joghurt oder Knoblauchmayonnaise.



Schau das Video: Lachs mit asiatischer Marinade u0026 Paprika-Reis


Bemerkungen:

  1. Waldemar

    Interessantes Thema, ich werde teilnehmen.

  2. Kalen

    Gutes kommt in kleinen Dosen.

  3. Casey

    Nicht schlecht für den Morgen, den sie aussehen

  4. Maccormack

    Ich kann jetzt nicht an der Diskussion teilnehmen - es gibt keine Freizeit. Ich werde veröffentlicht - ich werde die Meinung zu dieser Frage unbedingt zum Ausdruck bringen.

  5. Onur

    Was?

  6. Arashikasa

    Ich entschuldige mich, aber ich brauche mehr Informationen.



Eine Nachricht schreiben