at.blackmilkmag.com
Neueste Rezepte

Ein-Tasse-Pfannkuchen mit Blaubeeren

Ein-Tasse-Pfannkuchen mit Blaubeeren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


1. Um den Teig zu machen, knacken Sie das Ei in eine große Rührschüssel.

2. Fügen Sie das Mehl, die Milch und eine kleine Prise Meersalz hinzu.

3. Alles verquirlen, bis ein schöner, glatter Teig entsteht.

4. Bei Verwendung die Blaubeeren unterheben.

5. Stellen Sie eine große Pfanne auf mittlere Hitze und geben Sie nach etwa einer Minute einen halben Esslöffel Öl hinzu.

6. Kippen Sie die Pfanne vorsichtig, um das Öl gleichmäßig zu verteilen.

7. Geben Sie ein paar Schöpflöffel Teig in die Pfanne und lassen Sie zwischen den Schöpflöffeln genügend Platz, damit sie sich leicht ausbreiten können. Jede Schöpfkelle ergibt einen Pfannkuchen, und Sie müssen sie in Chargen kochen.

8. Kochen Sie die Pfannkuchen 1 bis 2 Minuten lang oder bis kleine Blasen auf der Oberfläche erscheinen und die Böden golden sind, und drehen Sie sie dann vorsichtig mit einer Fischscheibe um.

9. Wenn die Pfannkuchen auf beiden Seiten golden sind, verwenden Sie eine Fischscheibe, um die Pfannkuchen auf einen Teller zu geben.

10. Wiederholen Sie die Schritte 5 bis 9 mit dem restlichen Teig und geben Sie bei Bedarf zwischen den Chargen einen halben Esslöffel Öl in die Pfanne.

11. Servieren Sie die Pfannkuchen sofort, gekrönt mit einem Schuss Naturjoghurt und einigen zusätzlichen Beeren, wenn Sie möchten.

Trinkgeld: Dies sind die am einfachsten zuzubereitenden Pfannkuchen - Sie benötigen nicht einmal eine Waage, um Ihre Zutaten zu wiegen. Alles was Sie brauchen ist eine Tasse oder eine Tasse. Solange Sie dieselbe Tasse zum Messen von Mehl und Milch verwenden, werden Sie lachen!


Schau das Video: Die fluffigsten, lockersten und leckersten Pancakes. Pancakes Recipe. Sallys Welt