at.blackmilkmag.com
Neueste Rezepte

Traybaked Keralan Fischcurry

Traybaked Keralan Fischcurry


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Traybaked Keralan Fischcurry

Knuspriger Lachs und saftige Garnelen

Knuspriger Lachs und saftige Garnelen

Für 12 Personen

Kocht in 1 Stunde

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 327 16%

  • Fett 19,9 g 28%

  • Sättigt 6,7 g 34%

  • Zucker 5,5 g 6%

  • Salz 0,4 g 7%

  • Protein 30,7 g 61%

  • Kohlenhydrate 7,4 g 3%

  • Faser 1,5 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 3 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 5 cm Stück Ingwer
  • 2 frische rote Chilischoten
  • 1 Bund frischer Koriander (30 g)
  • 1 roter Pfeffer
  • 1 gelber Pfeffer
  • Olivenöl
  • 2 Teelöffel braune Senfkörner
  • 2 Teelöffel Bockshornkleesamen
  • 2 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1 Handvoll Curryblätter
  • 1 x 1,5 kg Lachsseite, Haut auf, schuppig, ohne Knochen
  • 300 g reife Kirschtomaten
  • 28 große rohe geschälte Tigergarnelen aus nachhaltigen Quellen
  • 2 x 400 g Dosen leichte Kokosmilch
  • 4 Zitronen

Rezept von

Jamies festliches Fest

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Den Backofen auf 160 ° C / Gas vorheizen 3.
  2. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein schneiden, dann die Chilischoten entkernen und fein schneiden. Die Korianderblätter pflücken, die Stiele fein hacken und die Paprikaschoten entkernen und in Scheiben schneiden.
  3. Stellen Sie Ihr größtes Bratblech bei mittlerer Hitze auf das Kochfeld und beträufeln Sie 1 Esslöffel Öl. Fügen Sie die Gewürze und Curryblätter hinzu und braten Sie sie 2 Minuten lang. Fügen Sie dann das gehackte Gemüse, den Knoblauch und die Korianderstiele hinzu. 15 Minuten kochen lassen oder bis sie weich sind, dabei gelegentlich umrühren.
  4. Legen Sie den Lachs mit der Haut nach unten in das Tablett. Mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen und leicht mit Öl beträufeln. Drehen Sie den Lachs nach 1 Minute vorsichtig mit der Haut nach oben und stellen Sie das Tablett dann 20 Minuten lang in den Ofen oder bis der Lachs fast gar ist.
  5. Viertel die Tomaten, und führen Sie die Spitze eines Messers über die Rückseite der Garnelen und ziehen Sie die Vene heraus, was bedeutet, dass sie beim Kochen Schmetterling werden.
  6. Nehmen Sie das Tablett aus dem Ofen und heizen Sie den Grill bis zum Anschlag vor. Ziehen Sie die Haut vorsichtig vom Lachs ab und legen Sie sie auf ein Stück Alufolie.
  7. Rühren Sie die Tomaten, Garnelen und Kokosmilch in das Tablett, reiben Sie sie dann fein über die Schale von 1 Zitrone und drücken Sie sie über den Saft. Bei mittlerer Hitze auf dem Kochfeld leicht köcheln lassen, bis die Garnelen gerade durchgegart sind.
  8. Legen Sie die Lachshaut 5 Minuten lang unter den Grill oder bis sie schön knusprig ist, und lassen Sie sie dann abkühlen.
  9. Brechen Sie den Lachs in große Stücke. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zitronensaft abschmecken, dann aufschnappen und über die knusprige Lachshaut streuen.
  10. Über die Korianderblätter streuen und mit vielen Zitronenschnitzen zum Auspressen servieren.


Schau das Video: Easy Fish Curry. Quick and Easy Food. Jamie Oliver - AD


Bemerkungen:

  1. Akinogami

    Nicht schlecht

  2. Bat

    Es ist nur reserviert, nicht mehr

  3. Coghlan

    Ich gratuliere, diese brillante Idee ist übrigens nur notwendig

  4. Lynd

    Du lässt den Fehler zu. Ich biete an, darüber zu diskutieren.

  5. Brakinos

    Gut gemacht, Sie wurden einfach mit der brillanten Idee besucht



Eine Nachricht schreiben