at.blackmilkmag.com
Neueste Rezepte

Hühnchen-Chorizo-Paella

Hühnchen-Chorizo-Paella


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Hühnchen-Chorizo-Paella

Mein schnelles und einfaches Rezept

Mein schnelles und einfaches Rezept

Serviert 4

Kocht in 50 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 494 25%

  • Fett 12g 17%

  • Sättigt 3,3 g 17%

  • Zucker 8,5 g 9%

  • Salz 1,6 g 27%

  • Protein 26,5 g 53%

  • Kohlenhydrate 75,7 g 29%

  • Faser 5,7 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • ½ Bund frische Petersilie (15 g)
  • 70 g hochwertige Chorizo
  • 2 Hühnerschenkel aus Freilandhaltung, Haut ab, Knochen heraus
  • Olivenöl
  • 1 Teelöffel süßer geräucherter Paprika
  • 1 roter Pfeffer
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Bio-Hühnerbrühwürfel
  • 300 g Paellareis
  • 100 g gefrorene Erbsen
  • 200 g gefrorene geschälte gekochte Garnelen aus nachhaltigen Quellen
  • 1 Zitrone

Rezept angepasst von

Speichern Sie mit Jamie

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Knoblauch schälen und fein schneiden, Zwiebel und Karotte schälen und grob hacken. Die Petersilienstiele fein hacken, dann die Chorizo ​​und die Hähnchenschenkel grob hacken.
  2. Bei mittlerer Hitze eine Öle in einen großen flachen Auflauf oder eine Paellapfanne mit Deckel geben, Knoblauch, Zwiebel, Karotte, Petersilienstiele, Chorizo, Hühnchen und Paprika hinzufügen und unter regelmäßigem Rühren etwa 5 Minuten braten.
  3. Den Pfeffer entkernen und hacken, dann weitere 5 Minuten in die Pfanne geben.
  4. Rühren Sie das Tomatenpüree durch und zerbröckeln Sie den Brühwürfel, fügen Sie dann den Reis hinzu und rühren Sie ihn ein paar Minuten lang um, damit er den ganzen schönen Geschmack aufsaugt.
  5. Gießen Sie 750 ml kochendes Wasser ein und fügen Sie eine Prise Meersalz und schwarzen Pfeffer hinzu. Den Deckel aufsetzen und zum Kochen bringen, dann 15 Minuten köcheln lassen, regelmäßig von außen nach innen und von innen nach außen rühren und bei Bedarf einen Spritzer Wasser hinzufügen.
  6. Erbsen und Garnelen einrühren, den Deckel wieder aufsetzen und weitere 5 Minuten kochen lassen oder bis sie heiß sind.
  7. Perfekt würzen, dann die Petersilienblätter hacken, über die Paella streuen und mit Zitronenschnitzen an der Seite zum Auspressen servieren.

Tipps

Mein Rat hier ist einfach - köstlich wie dieses Gericht ist, wenn Sie sich ein bisschen rot fühlen, wenn Sie sechs Muscheln, sechs Muscheln und zusätzliche Fischstücke hinzufügen, die Sie sich leisten können, wird es nur noch mehr zu einem Fest.



Schau das Video: Paella mit Huhn. Paella with chicken


Bemerkungen:

  1. Ren

    Bravo, Ihre nützliche Meinung

  2. Baram

    Natürlich. Und damit bin ich darauf gestoßen. Wir können über dieses Thema kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben