at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

BBQ Rindfleisch kurze Rippen

BBQ Rindfleisch kurze Rippen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


BBQ Rindfleisch kurze Rippen

Mit knusprigem Winter Krautsalat

Mit knusprigem Winter Krautsalat

Serviert 6

Köche In8 Stunden 15 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 621 31%

  • Fett 41,6 g 59%

  • Sättigt 15,9 g 80%

  • Zucker 24,2 g 27%

  • Salz 2,4 g 40%

  • Protein 36,7 g 73%

  • Kohlenhydrate 25,5 g 10%

  • Faser 1,4 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 2 x 1,5 kg Rindfleisch kurze Rippen
  • Olivenöl
  • 2 Teelöffel Kümmel
  • 1 Bund frischer Dill
  • 2 eingelegte Zwiebeln in Essig
  • 2 Esslöffel Hellmanns echte Mayonnaise
  • 2 Esslöffel fettarmer Naturjoghurt
  • 2 Teelöffel englischer Senf
  • 1½ Esslöffel Weißweinessig
  • 1 mittelgelbe Rote Beete mit Blättern
  • 6 mittelgroße Karotten
  • ¼ Weißkohl
  • 300 g Grünkohl, grün und lila, wenn möglich
  • GRILLSOSSE
  • 180 ml Tomatenketchup
  • 150 ml dick
  • 4 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 1 gehäufter Teelöffel englischer Senf
  • 4 Teelöffel Malzessig
  • 4 Teelöffel goldener Sirup

Rezept von

Foodtube

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Den Backofen auf 100ºC / 212ºF / Gas ¼ vorheizen.
  2. Die Rippen in ein passgenaues Bratblech legen, mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen, mit Öl beträufeln und rundum einreiben. Mit einer doppelten Schicht Alufolie fest abdecken und dann 7 bis 8 Stunden oder bis sie weich sind kochen.
  3. Wenn die Zeit abgelaufen ist, legen Sie die Rippen auf ein Backblech. Das Fett vom Bratblech abschöpfen und in einem luftdichten Glas aufbewahren (an einem anderen Tag für köstliche Bratkartoffeln verwenden).
  4. Stellen Sie das Bratblech bei starker Hitze auf das Kochfeld und bringen Sie die Säfte zum Kochen. Etwa 2 Minuten köcheln lassen, dann die restlichen Zutaten für die Sauce hinzufügen. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf niedrig stellen und weitere 10 Minuten köcheln lassen oder bis die Sauce eingedickt ist und die Rückseite eines Löffels bedeckt.
  5. Streichen Sie den größten Teil der Sauce auf die Rippen, damit sie überall schön überzogen sind, und legen Sie die Rippen dann für 20 bis 40 Minuten wieder in den Ofen, oder bis sie nach Ihren Wünschen klebrig und karamellisiert sind.
  6. In der Zwischenzeit eine kleine Pfanne bei mittlerer Hitze aufstellen. Fügen Sie die Kümmel hinzu und rösten Sie etwa 1 Minute lang oder bis sie fantastisch riechen. In eine große Schüssel geben.
  7. Den Dill und die eingelegten Zwiebeln fein hacken und mit Mayo, Joghurt, Senf, Weißweinessig und einem Schuss eingelegtem Zwiebelessig in die Schüssel geben. Gut verquirlen.
  8. Die Rote-Bete-Blätter entfernen und beiseite stellen. Rote Beete und Karotten schrubben und abschneiden, dann das gesamte Gemüse und die Rote-Bete-Blätter durch den Feinschneidaufsatz in einer Küchenmaschine geben. Zum Dressing hinzufügen, alles zusammen werfen und zerkleinern, dann abschmecken.
  9. Übertragen Sie die Rippen auf ein Schneidebrett, schnitzen Sie sie auf und servieren Sie sie mit dem Winter-Krautsalat, der restlichen BBQ-Sauce und der cremigen Kartoffelpüree, wenn Sie möchten.


Schau das Video: zarte Spareribs aus dem Backofen - Westmünsterland BBQ