at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Gennaros Mini-Pizza mit versteckter Gemüsesauce

Gennaros Mini-Pizza mit versteckter Gemüsesauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Gennaros Mini-Pizza mit versteckter Gemüsesauce

Pizza von Grund auf zuzubereiten ist einfach und macht großen Spaß - bringen Sie die ganze Familie mit

Pizza von Grund auf zuzubereiten ist einfach und macht großen Spaß - bringen Sie die ganze Familie mit

"Meine Mini-Pizzen sind fantastisch für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, ihre Kinder dazu zu bringen, ihr Gemüse zu essen. Die Sauce ist einfach genial, weil sie vollgepackt ist mit guten Sachen und die Kinder werden es nie erfahren!" ”

Macht 6 Pizzen (2 große und 4 kleine)

Kocht in 2 Stunden 30 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 467 23%

  • Fett 16,4 g 23%

  • Sättigt 6,8 g 34%

  • Zucker 6,2 g 7%

  • Salz 0,9 g 15%

  • Protein 20,1 g 40%

  • Kohlenhydrate 23,9 g 9%

  • Faser 6,8 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • PIZZA DOUGH
  • 250 g starkes Weißbrotmehl oder Tipo 00 plus extra zum Abstauben
  • 250 g Vollkornmehl
  • 1 x 7 g Beutel Trockenhefe
  • feiner Grieß zum Abstauben
  • HIDDEN VEG SAUCE
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Pilze
  • 1 Selleriestange
  • 1 Karotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Zweige frischer Oregano
  • Olivenöl
  • 2 Handvoll Babyspinat
  • 1 x 400 g Dose gehackte Tomaten
  • GRUNDLEGENDES TOPPING
  • 2 x 125 g Kugeln Mozzarella
  • Frisches Oregano
  • Parmesan Käse

Methode

  1. Heizen Sie den Backofen auf 220 ° C / Gas 7 vor und stellen Sie ein großes flaches Backblech kopfüber in den Backofen, um es aufzuheizen.
  2. Das Mehl und eine gute Prise Meersalz in eine große Schüssel geben und in der Mitte einen Brunnen machen.
  3. Mischen Sie in einem Krug 325 ml lauwarmes Wasser mit der Hefe. Gießen Sie die Mischung in den Brunnen und mischen Sie sie gründlich. Bringen Sie das Mehl nach und nach von den Seiten ein, bis Sie einen rauen Teig erhalten. Wenn es zu klebrig ist, fügen Sie etwas mehr Mehl hinzu.
  4. In der Schüssel glatt kneten.
  5. Teilen Sie den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Oberfläche in zwei Hälften. Teilen Sie eine Hälfte in zwei (für die Erwachsenen) und die verbleibende Hälfte in vier (für die Kinder).
  6. Rollen Sie jedes Stück zu einer Kugel und legen Sie es auf ein mit Grieß bestäubtes Tablett. Lassen Sie dabei jeweils einen Spalt. Mit Frischhaltefolie abdecken und an einem warmen Ort 35 Minuten lang oder bis zur Verdoppelung der Größe aufbewahren.
  7. Als nächstes machen Sie die Sauce. Die Zwiebel schälen und fein hacken, dann die Pilze putzen und grob hacken. Den Sellerie und die Karotte schneiden und grob hacken, den Knoblauch schälen und fein hacken und den Oregano pflücken.
  8. 3 Esslöffel Öl in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, dann Zwiebel, Sellerie, Karotte und Knoblauch hinzufügen.
  9. Einige Minuten kochen lassen, dann das restliche Gemüse, Oregano, gehackte Tomaten und einen guten Spritzer Wasser hinzufügen.
  10. Leicht mit schwarzem Pfeffer würzen, dann 10 bis 15 Minuten kochen lassen oder bis das Gemüse weich ist. Mit einem Stabmixer glatt rühren und bei Bedarf einen Spritzer Wasser hinzufügen, um sich zu lösen.
  11. Drücken und formen Sie auf einer mit Mehl bestäubten Oberfläche ein Stück Teig auf die Dicke einer Pfundmünze, wobei die Kruste auf der dickeren Seite bleibt - dies hilft, die Sauce zu halten.
  12. Mit etwas Öl beträufeln, dann eine schöne Schicht Sauce darüber geben, auf der Pizza verteilen und 1 cm vom Rand entfernt anhalten.
  13. Über Mozzarella reißen und punktieren, dann mit allem belegen, was Sie möchten - ich mag fein geschnittene Zucchini und roten Pfeffer mit etwas frischem Oregano und einem kleinen Gitter Parmesan zum Abschluss, aber Sie können sich gerne Ihre eigenen Kombinationen einfallen lassen.
  14. Ziehen Sie die Pizza auf ein flaches, mit Grieß bestäubtes Tablett und schieben Sie sie dann vorsichtig auf das vorgeheizte Tablett im Ofen. 7 bis 10 Minuten für die Kinderpizzas und etwa 15 Minuten für die größeren kochen oder bis sie goldgelb, knusprig und durchgegart sind.
  15. Wiederholen Sie dies mit dem restlichen Teig und kochen Sie ihn weiter, sobald Sie fertig sind. Mit einem knusprigen grünen Salat servieren.

Tipps

Verwenden Sie zum Servieren jede übrig gebliebene versteckte Gemüsesauce, die durch die Nudeln geworfen wird, mit einem Gitter Parmesan.

Ähnliches Video


© 2020 Jamie Oliver Enterprises Limited

© 2020 Jamie Oliver Enterprises Limited


Schau das Video: Gennaros Pasta Masterclass


Bemerkungen:

  1. Adrastus

    Unter uns ist das meiner Meinung nach offensichtlich. Ich habe die Antwort auf Ihre Frage in google.com gefunden

  2. Al-Hadiye

    Entschuldigung dafür, dass ich mich einmische ... für mich ist diese Situation bekannt. Es ist möglich zu diskutieren.

  3. Galal

    Das weiß nur Gott!

  4. Grom

    Es ist nicht absolut notwendig für mich. Es gibt andere Varianten?

  5. Ovadiah

    Schade, dass ich mich jetzt nicht ausdrücken kann - ich komme zu spät zu einem Treffen. Aber ich werde zurückkehren - ich werde unbedingt schreiben, was ich denke.

  6. Obi

    Vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage.

  7. Joshua

    Ihre Nachricht, einfach Charme



Eine Nachricht schreiben