at.blackmilkmag.com
Ungewöhnliche Rezepte

Sancochado

Sancochado


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Sancochado

Rinderbrust, Wurzelgemüse & Mais Hotpot

Rinderbrust, Wurzelgemüse & Mais Hotpot

Serviert 6

Köche In3 Stunden

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 589 29%

  • Fett 29g 41%

  • Sättigt 11,6 g 58%

  • Zucker 17,8 g 20%

  • Protein 36,3 g 73%

  • Kohlenhydrate 39,6 g 15%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 kg Rinderbrust
  • 4 Stangen Sellerie
  • 2 Zwiebeln
  • 750 g Erbstück Karotten
  • 3 Maiskolben
  • 2 große Süßkartoffeln
  • 1 Wirsing
  • getrockneter Oregano

Rezept von

Jamie Magazine

Methode

  1. Das Rindfleisch in eine große Pfanne geben und mit kaltem Wasser bedecken.
  2. Den Sellerie grob hacken (die Blätter für später aufbewahren), dann die Zwiebeln schälen und in 2,5 cm große Stücke schneiden. Die Karotten schälen und schräg in 5 cm große Stücke schneiden, dann den Mais in etwa gleich große Stücke schneiden. Die Süßkartoffeln schälen und in 4 cm große Stücke schneiden, dann den Kohl in Keile schneiden.
  3. Den Sellerie und die Zwiebeln in die Pfanne geben, mit 1 Teelöffel Meersalz und einer großzügigen Prise schwarzem Pfeffer würzen und vorsichtig zum Kochen bringen. Zum Kochen bringen, mit einem Deckel abdecken und 2 Stunden abhaken lassen.
  4. Nach 1 Stunde und 10 Minuten die Karotten und den Mais in die Pfanne geben und etwa 15 Minuten köcheln lassen oder bis sie gar sind. Mit einem geschlitzten Löffel entfernen und beiseite stellen.
  5. Die Süßkartoffeln in die Pfanne geben und die letzten 30 Minuten kochen lassen, dabei den Kohl zur Hälfte hineinwerfen.
  6. Das Fleisch auf ein Brett geben, über den Oregano streuen und einige Minuten ruhen lassen.
  7. Das gekochte Gemüse wieder in die Brühe geben und zum Aufwärmen zum Kochen bringen. Teilen Sie das Gemüse auf Ihre Schalen und geben Sie die Brühe darauf. Das Rindfleisch in Scheiben schneiden und hinzufügen, dann mit den darüber verstreuten Sellerieblättern servieren.


Schau das Video: RECETA: Caldo Blanco.. rápido, sencillo y rico comida peruana


Bemerkungen:

  1. Corwine

    Wunderbarerweise sehr unterhaltsame Informationen

  2. Fie

    Meiner Meinung nach machen Sie einen Fehler. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden diskutieren.

  3. Nagul

    Vielen Dank für die Hilfe in dieser Angelegenheit. Bei Ihnen das bemerkenswerte Forum.

  4. Abelard

    Geniale Idee und es ist ordnungsgemäß

  5. Devin

    Sie wurde vom bemerkenswerten Gedanken besucht



Eine Nachricht schreiben