at.blackmilkmag.com
Neueste Rezepte

Kimchi

Kimchi


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Kimchi

Koreas Nationalgericht

Koreas Nationalgericht

Macht etwa 1 Liter

Kocht in 3 Stunden 5 Minuten

SchwierigkeitAnzeigen

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 22 1%

  • Fett 0,5 g 1%

  • Sättigt 0,1 g 1%

  • Zucker 2,6 g 3%

  • Salz 1,4 g 23%

  • Protein 2g 4%

  • Kohlenhydrate 3,2 g 1%

  • Faser 1,5 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 Chinakohl
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 daumengroßes Stück Ingwer
  • 2 Teelöffel Puderzucker
  • 2 Esslöffel koreanische Garnelenpaste
  • 2 Esslöffel getrockneter Gochugaru (siehe Tipp)
  • 200 g Daikon (siehe Tipp)
  • 6 Frühlingszwiebeln

Rezept von

Jamie Magazine

Von Maddie Rix

Methode

  1. Die Stiele vierteln und vom Kohl entfernen, dann in 4 cm große Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben. Über 4 Esslöffel Meersalz streuen und mit den Händen einmassieren.
  2. Decken Sie den Kohl mit kaltem Wasser ab und setzen Sie einen Teller darauf, damit das Gemüse unter Wasser bleibt. 2 Stunden ruhen lassen.
  3. Den Kohl in ein Sieb geben, gründlich unter kaltem Wasser abspülen und 30 Minuten abtropfen lassen.
  4. Knoblauch und Ingwer schälen und mit Zucker und Blitz zu einer glatten Paste in eine Küchenmaschine geben. Übertragen Sie es in eine Schüssel und mischen Sie die Garnelenpaste und Gochugaru, bis sie kombiniert sind.
  5. Das Daikon und die Frühlingszwiebeln mit einem Streichholz bedecken und in eine große Schüssel geben.
  6. Drücken Sie überschüssiges Wasser aus dem Kohl heraus und geben Sie es zusammen mit der Gochugaru-Paste in die Schüssel. Mischen Sie mit Einweghandschuhen alles gründlich mit den Händen.
  7. Löffeln Sie das Kimchi in ein großes Brenngefäß und drücken Sie es nach unten, damit die Säfte aufsteigen, wobei oben eine Lücke bleibt. Schließen Sie dann den Deckel und verschließen Sie ihn.
  8. Lassen Sie das Kimchi 2 bis 5 Tage bei Raumtemperatur gären (stellen Sie das Glas auf einen Teller, um eventuell sprudelnde Salzlösung aufzufangen.) Überprüfen Sie das Kimchi jeden Tag, lassen Sie etwas Gas heraus und drücken Sie das Gemüse in die Salzlösung.
  9. Wenn das Kimchi köstlich schmeckt, stellen Sie das Glas für bis zu 3 Monate in den Kühlschrank.

Tipps

Gochugaru ist koreanisches Paprika-Pulver. Daikon ist ein weißer Rettich, auch Mooli genannt, und kann bei asiatischen Lebensmittelhändlern gefunden werden.



Schau das Video: Traditional kimchi recipe Tongbaechu-kimchi: 통배추김치