at.blackmilkmag.com
Traditionelle Rezepte

Truthahnsalat nach LA-Art

Truthahnsalat nach LA-Art


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Serviert 4-6

Kocht in 50 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 382 19%

  • Fett 17,2 g 25%

  • Sättigt 4g 20%

  • Zucker 7,8 g 9%

  • Salz 1,3 g 22%

  • Protein 45,3 g 91%

  • Kohlenhydrate 12,9 g 5%

  • Faser 2,4 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • ½ Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Esslöffel Paprika
  • ½ Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • Olivenöl extra kräftig
  • 2 hautlose Putenbrust aus Freilandhaltung oder ca. 600 g Freilandhuhn, wenn Sie es vorziehen
  • 2 reife Avocados
  • 4 Esslöffel fettfreier Joghurt
  • 2 Limetten plus extra zum Servieren
  • 1 frischer Jalapeno oder rote Chilis
  • 1 großer Bund Koriander
  • 2 Maistortillas
  • 4 Scheiben Speck mit höherem Wohlbefinden und geräuchertem Speck
  • 1 cos Salat
  • 1 kleiner Edelsteinsalat
  • 1-2 rosa oder rote Grapefruit
  • gemischte Babykresse, optional

Rezept von

Jamie Magazine

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen. 4. Eine Bratpfanne bei starker Hitze aufstellen.
  2. Mischen Sie Cayennepfeffer, Paprika, weißen Pfeffer und Oregano mit einer guten Prise Meersalz und etwas Öl und reiben Sie alles über die Putenbrüste. Den Truthahn in die Pfanne geben, die Hitze auf mittel stellen und 20 bis 25 Minuten kochen lassen, dabei halb drehen.
  3. In der Zwischenzeit den Salat und das Dressing zubereiten. Eine der Avocados halbieren, entkernen und schälen, dann in einem Mixer mit Joghurt, Limettensaft, Chili, dem größten Teil des Korianders und einem guten Spritzer Öl blitzen, bis ein cremiges Dressing entsteht. Nach Geschmack abschmecken, bei Bedarf einen Spritzer Wasser hinzufügen und beiseite stellen.
  4. Die Maistortilla in 1 cm große Streifen schneiden, auf ein Backblech legen und einige Minuten im Ofen goldbraun und knusprig backen.
  5. Wenn Ihr Truthahn fast gar ist, geben Sie den Speck in den letzten Minuten in die Pfanne, um ihn zu knusprigen. Sobald Sie fertig sind, übertragen Sie den Truthahn auf ein Brett, um sich auszuruhen, und schneiden Sie ihn dann in dünne Scheiben.
  6. Schneiden Sie die Salate in Keile, werfen Sie sie dann grob in eine Schüssel mit dem Puten-Avocado-Dressing und verteilen Sie sie auf einem Brett. Über den Speck streuen, die Tortillastreifen hinzufügen, dann mit einem Löffel kleine Nuggets der restlichen Avocado herausschöpfen und diese hinzufügen.
  7. Die Grapefruit schälen und segmentieren, dann mit der Kresse (falls verwendet) und den restlichen Korianderblättern über das Brett streuen. Mit Limettenschnitzen zum Auspressen servieren.


Schau das Video: Rafa Espino - Te tienes a ti Prod. Dizzla D