at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Der St-Germain-Cocktail

Der St-Germain-Cocktail


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Dieser Oldie but Goodie war ein Signature-Cocktail auf der 10. jährlichen Jazz Age Lawn Party. Es ist perfekt für ein Roaring...

Dieser Oldie but Goodie war ein Signature-Cocktail auf der 10. jährlichen Jazz Age Lawn Party. Es ist perfekt für eine Party der Goldenen Zwanziger.

Zutaten

  • 2 Unzen Prosecco wie Martini und Rossi
  • 1½ Unze französischer Holunderblütenlikör wie St. Germain
  • 2 Unzen Sprudelwasser
  • Zitronenspirale zum Garnieren

Richtungen

Zutaten in einem hohen Longdrinkglas verrühren und vollständig mischen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.

Nährwerte

Portionen1

Kalorien pro Portion189

Folatäquivalent (gesamt)0,6µg0,1%


2 oz Booker’s Bourbon,
5 Spritzer Earl Grey Tee,
0,25 oz St. Germain,

Füllen Sie zwei Tassen mit heißem Wasser. Lassen Sie die Tassen aufwärmen
Gießen Sie 2 oz Bookers Bourbon (brennbar und billig) in einen Jigger
Gießen Sie 2 Unzen heißes Wasser und graue Tinktur in einen anderen Jigger
Wasser in Bechern entsorgen Gießen Sie den Inhalt jedes Jiggers in einen separaten Becher
Bourbon-Becher entzünden, die Flamme 4 oder 5 Mal hin und her gießen
Gießen Sie in Toddy-Glasoberseite mit .5oz St Germain
Löschen Sie die Tassen, indem Sie sie aufeinander stellen
Mit dem Twist einer ganzen Zitrone und einem Butterkeks garnieren
Oder-bereite dich als heißer Toddy vor
erstellt von Andrew Bohrer


1 Schuss Rittenhouse Rye oder Wild Turkey Rye
1 Schuss Courvoisier Cognac
1 Schuss Martini & Rossi Sweet Wermut (Rosso)
½ Schuss St-Germain
Dash Angostura Bitters
Dash Peychaud Bitters

Zubereitung: Alle Zutaten in einem mit Eis gefüllten Shaker verrühren. In ein mit Eis gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.
Erstellt von Brian Miller



2 oz Booker’s Bourbon,
5 Spritzer Earl Grey Tee,
0,25 oz St. Germain,

Füllen Sie zwei Tassen mit heißem Wasser. Lassen Sie die Tassen aufwärmen
Gießen Sie 2 oz Bookers Bourbon (brennbar und billig) in einen Jigger
Gießen Sie 2 Unzen heißes Wasser und graue Tinktur in einen anderen Jigger
Wasser in Bechern entsorgen Gießen Sie den Inhalt jedes Jiggers in einen separaten Becher
Bourbon-Becher entzünden, die Flamme 4 oder 5 Mal hin und her gießen
Gießen Sie in Toddy-Glasoberseite mit .5oz St Germain
Löschen Sie die Tassen, indem Sie sie aufeinander stellen
Mit dem Twist einer ganzen Zitrone und einem Butterkeks garnieren
Oder-bereite dich als heißer Toddy vor
erstellt von Andrew Bohrer


1 Schuss Rittenhouse Rye oder Wild Turkey Rye
1 Schuss Courvoisier Cognac
1 Schuss Martini & Rossi Sweet Wermut (Rosso)
½ Schuss St-Germain
Dash Angostura Bitters
Dash Peychaud Bitters

Zubereitung: Alle Zutaten in einem mit Eis gefüllten Shaker verrühren. In ein mit Eis gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.
Erstellt von Brian Miller



2 oz Booker’s Bourbon,
5 Spritzer Earl Grey Tee,
0,25 oz St. Germain,

Füllen Sie zwei Tassen mit heißem Wasser. Lassen Sie die Tassen aufwärmen
Gießen Sie 2 oz Bookers Bourbon (brennbar und billig) in einen Jigger
Gießen Sie 2 Unzen heißes Wasser und graue Tinktur in einen anderen Jigger
Wasser in Bechern entsorgen Gießen Sie den Inhalt jedes Jiggers in einen separaten Becher
Bourbon-Becher entzünden, die Flamme 4 oder 5 Mal hin und her gießen
Gießen Sie in Toddy-Glasoberseite mit .5oz St Germain
Löschen Sie die Tassen, indem Sie sie aufeinander stellen
Mit dem Twist einer ganzen Zitrone und einem Butterkeks garnieren
Oder-bereite dich als heißer Toddy vor
erstellt von Andrew Bohrer


1 Schuss Rittenhouse Rye oder Wild Turkey Rye
1 Schuss Courvoisier Cognac
1 Schuss Martini & Rossi Sweet Wermut (Rosso)
½ Schuss St-Germain
Dash Angostura Bitters
Dash Peychaud Bitters

Zubereitung: Alle Zutaten in einem mit Eis gefüllten Shaker verrühren. In ein mit Eis gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.
Erstellt von Brian Miller



2 oz Booker’s Bourbon,
5 Spritzer Earl Grey Tee,
0,25 oz St. Germain,

Füllen Sie zwei Tassen mit heißem Wasser. Lassen Sie die Tassen aufwärmen
Gießen Sie 2 oz Bookers Bourbon (brennbar und billig) in einen Jigger
Gießen Sie 2 Unzen heißes Wasser und graue Tinktur in einen anderen Jigger
Wasser in Bechern entsorgen Gießen Sie den Inhalt jedes Jiggers in einen separaten Becher
Bourbon-Becher entzünden, die Flamme 4 oder 5 Mal hin und her gießen
Gießen Sie in Toddy-Glasoberseite mit .5oz St Germain
Löschen Sie die Tassen, indem Sie sie aufeinander stellen
Mit dem Twist einer ganzen Zitrone und einem Butterkeks garnieren
Oder-bereite dich als heißer Toddy vor
erstellt von Andrew Bohrer


1 Schuss Rittenhouse Rye oder Wild Turkey Rye
1 Schuss Courvoisier Cognac
1 Schuss Martini & Rossi Sweet Wermut (Rosso)
½ Schuss St-Germain
Dash Angostura Bitters
Dash Peychaud Bitters

Zubereitung: Alle Zutaten in einem mit Eis gefüllten Shaker verrühren. In ein mit Eis gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.
Erstellt von Brian Miller



2 oz Booker’s Bourbon,
5 Spritzer Earl Grey Tee,
0,25 oz St. Germain,

Füllen Sie zwei Tassen mit heißem Wasser. Lassen Sie die Tassen aufwärmen
Gießen Sie 2 oz Bookers Bourbon (brennbar und billig) in einen Jigger
Gießen Sie 2 Unzen heißes Wasser und graue Tinktur in einen anderen Jigger
Wasser in Bechern entsorgen Gießen Sie den Inhalt jedes Jiggers in einen separaten Becher
Bourbon-Becher entzünden, die Flamme 4 oder 5 Mal hin und her gießen
Gießen Sie in Toddy-Glasoberseite mit .5oz St Germain
Löschen Sie die Tassen, indem Sie sie aufeinander stellen
Mit dem Twist einer ganzen Zitrone und einem Butterkeks garnieren
Oder-bereite dich als heißer Toddy vor
erstellt von Andrew Bohrer


1 Schuss Rittenhouse Rye oder Wild Turkey Rye
1 Schuss Courvoisier Cognac
1 Schuss Martini & Rossi Sweet Wermut (Rosso)
½ Schuss St-Germain
Dash Angostura Bitters
Dash Peychaud Bitters

Zubereitung: Alle Zutaten in einem mit Eis gefüllten Shaker verrühren. In ein mit Eis gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.
Erstellt von Brian Miller



2 oz Booker’s Bourbon,
5 Spritzer Earl Grey Tee,
0,25 oz St. Germain,

Füllen Sie zwei Tassen mit heißem Wasser. Lassen Sie die Tassen aufwärmen
Gießen Sie 2 oz Bookers Bourbon (brennbar und billig) in einen Jigger
Gießen Sie 2 Unzen heißes Wasser und graue Tinktur in einen anderen Jigger
Wasser in Bechern entsorgen Gießen Sie den Inhalt jedes Jiggers in einen separaten Becher
Bourbon-Becher entzünden, die Flamme 4 oder 5 Mal hin und her gießen
Gießen Sie in Toddy-Glasoberseite mit .5oz St Germain
Löschen Sie die Tassen, indem Sie sie aufeinander stellen
Mit dem Twist einer ganzen Zitrone und einem Butterkeks garnieren
Oder-bereite dich als heißer Toddy vor
erstellt von Andrew Bohrer


1 Schuss Rittenhouse Rye oder Wild Turkey Rye
1 Schuss Courvoisier Cognac
1 Schuss Martini & Rossi Sweet Wermut (Rosso)
½ Schuss St-Germain
Dash Angostura Bitters
Dash Peychaud Bitters

Zubereitung: Alle Zutaten in einem mit Eis gefüllten Shaker verrühren. In ein mit Eis gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.
Erstellt von Brian Miller



2 oz Booker’s Bourbon,
5 Spritzer Earl Grey Tee,
0,25 oz St. Germain,

Füllen Sie zwei Tassen mit heißem Wasser. Lassen Sie die Tassen aufwärmen
Gießen Sie 2 oz Bookers Bourbon (brennbar und billig) in einen Jigger
Gießen Sie 2 Unzen heißes Wasser und graue Tinktur in einen anderen Jigger
Wasser in Bechern entsorgen Gießen Sie den Inhalt jedes Jiggers in einen separaten Becher
Bourbon-Becher entzünden, die Flamme 4 oder 5 Mal hin und her gießen
Gießen Sie in Toddy-Glasoberseite mit .5oz St Germain
Löschen Sie die Tassen, indem Sie sie aufeinander stellen
Mit dem Twist einer ganzen Zitrone und einem Butterkeks garnieren
Oder-bereite dich als heißer Toddy vor
erstellt von Andrew Bohrer


1 Schuss Rittenhouse Rye oder Wild Turkey Rye
1 Schuss Courvoisier Cognac
1 Schuss Martini & Rossi Sweet Wermut (Rosso)
½ Schuss St-Germain
Dash Angostura Bitters
Dash Peychaud Bitters

Zubereitung: Alle Zutaten in einem mit Eis gefüllten Shaker verrühren. In ein mit Eis gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.
Erstellt von Brian Miller



2 oz Booker’s Bourbon,
5 Spritzer Earl Grey Tee,
0,25 oz St. Germain,

Füllen Sie zwei Tassen mit heißem Wasser. Lassen Sie die Tassen aufwärmen
Gießen Sie 2 oz Bookers Bourbon (brennbar und billig) in einen Jigger
Gießen Sie 2 Unzen heißes Wasser und graue Tinktur in einen anderen Jigger
Wasser in Bechern entsorgen Gießen Sie den Inhalt jedes Jiggers in einen separaten Becher
Bourbon-Becher entzünden, die Flamme 4 oder 5 Mal hin und her gießen
Gießen Sie in Toddy-Glasoberseite mit .5oz St Germain
Löschen Sie die Tassen, indem Sie sie aufeinander stellen
Mit dem Twist einer ganzen Zitrone und einem Butterkeks garnieren
Oder-bereite dich als heißer Toddy vor
erstellt von Andrew Bohrer


1 Schuss Rittenhouse Rye oder Wild Turkey Rye
1 Schuss Courvoisier Cognac
1 Schuss Martini & Rossi Sweet Wermut (Rosso)
½ Schuss St-Germain
Dash Angostura Bitters
Dash Peychaud Bitters

Zubereitung: Alle Zutaten in einem mit Eis gefüllten Shaker verrühren. In ein mit Eis gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.
Erstellt von Brian Miller



2 oz Booker’s Bourbon,
5 Spritzer Earl Grey Tee,
0,25 oz St. Germain,

Füllen Sie zwei Tassen mit heißem Wasser. Lassen Sie die Tassen aufwärmen
Gießen Sie 2 oz Bookers Bourbon (brennbar und billig) in einen Jigger
Gießen Sie 2 Unzen heißes Wasser und graue Tinktur in einen anderen Jigger
Wasser in Bechern entsorgen Gießen Sie den Inhalt jedes Jiggers in einen separaten Becher
Bourbon-Becher entzünden, die Flamme 4 oder 5 Mal hin und her gießen
Gießen Sie in Toddy-Glasoberseite mit .5oz St Germain
Löschen Sie die Tassen, indem Sie sie aufeinander stellen
Mit dem Twist einer ganzen Zitrone und einem Butterkeks garnieren
Oder-bereite dich als heißer Toddy vor
erstellt von Andrew Bohrer


1 Schuss Rittenhouse Rye oder Wild Turkey Rye
1 Schuss Courvoisier Cognac
1 Schuss Martini & Rossi Sweet Wermut (Rosso)
½ Schuss St-Germain
Dash Angostura Bitters
Dash Peychaud Bitters

Zubereitung: Alle Zutaten in einem mit Eis gefüllten Shaker verrühren. In ein mit Eis gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.
Erstellt von Brian Miller



2 oz Booker’s Bourbon,
5 Spritzer Earl Grey Tee,
0,25 oz St. Germain,

Füllen Sie zwei Tassen mit heißem Wasser. Lassen Sie die Tassen aufwärmen
Gießen Sie 2 oz Bookers Bourbon (brennbar und billig) in einen Jigger
Gießen Sie 2 Unzen heißes Wasser und graue Tinktur in einen anderen Jigger
Wasser in Bechern entsorgen Gießen Sie den Inhalt jedes Jiggers in einen separaten Becher
Bourbon-Becher entzünden, die Flamme 4 oder 5 Mal hin und her gießen
Gießen Sie in Toddy-Glasoberseite mit .5oz St Germain
Löschen Sie die Tassen, indem Sie sie aufeinander stellen
Mit dem Twist einer ganzen Zitrone und einem Butterkeks garnieren
Oder-bereite dich als heißer Toddy vor
erstellt von Andrew Bohrer


1 Schuss Rittenhouse Rye oder Wild Turkey Rye
1 Schuss Courvoisier Cognac
1 Schuss Martini & Rossi Sweet Wermut (Rosso)
½ Schuss St-Germain
Dash Angostura Bitters
Dash Peychaud Bitters

Zubereitung: Alle Zutaten in einem mit Eis gefüllten Shaker verrühren. In ein mit Eis gefülltes Rocks-Glas abseihen. Mit einer Zitronenspirale garnieren.
Erstellt von Brian Miller



Schau das Video: Grey Goose and St. Germain - Le Fizz - Fedway Mixology Series


Bemerkungen:

  1. Aryeh

    Es war mein Fehler.

  2. Mathers

    Es ist bemerkenswert, es ist ein lustiges Stück

  3. Gokasa

    Gibt es etwas Ähnliches?

  4. Regan

    Ich verstehe den Grund für eine solche Aufregung nicht. Nichts Neues und andere Urteile.

  5. Jaran

    Ich entschuldige mich, aber es nähert sich nicht mir.

  6. Gakinos

    Ich entschuldige mich, dass ich Sie unterbringe, möchte eine andere Lösung vorschlagen.



Eine Nachricht schreiben