at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Käsekuchen mit Kokoskugeln und Kokos

Käsekuchen mit Kokoskugeln und Kokos


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Vorbereiten Käsebällchen:

Alle Zutaten gut vermischen und daraus walnussgroße Kugeln formen, die in ein Blech mit Backpapier gelegt werden.

Arbeitsplatte:

Das Eiweiß mit einer Prise Salz gut verquirlen, dann den Zucker dazugeben und gut verquirlen, das Eigelb und die geschmolzene Schokolade dazugeben, leicht mischen, dann das Mehl, Kakao, Stärke und Backpulver dazugeben, mit einem Spatel leicht mischen Arbeitsplattenzusammensetzung über den Käsebällchen, das Blech 30 Minuten bei 180 Grad in den Ofen stellen.

Glasur:

Butter mit Schokolade, Zucker und Milch schmelzen und abkühlen lassen

Wenn der Kuchen fertig ist, herausnehmen, abkühlen lassen, dann die Schokoladenglasur und die Bonbons zur Dekoration (optional) oder Puderzucker hinzufügen.