at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Apfelkuchen - Rezept 400

Apfelkuchen - Rezept 400


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Schau so langsam, diskret habe ich 400 erreicht!!
Ich habe diesen Kuchen extra für dich gemacht, ich habe ihn zum ersten Mal gemacht, aber ich werde das Rezept wiederholen, weil es mir gefallen hat!

  • 1 kg Äpfel
  • 1 Tasse brauner Zucker
  • 100 g Butter
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 2 Esslöffel Zimt
  • 5 Eier
  • 5 Esslöffel Mehl
  • 100 ml flüssige Sahne

Portionen: 6

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Apfelkuchen - Rezept 400:

In eine runde Schüssel den braunen Zucker geben, dann die gereinigten und ausgehöhlten Äpfel und in die Mulde Butter, Zucker und Zimt geben. Stellen Sie das Gericht für 25-20 Minuten in den Ofen.

In dieser Zeit das Eigelb mit dem restlichen Puderzucker einreiben, das gesiebte Mehl und das geschlagene Eiweiß mit einer Prise Salz dazugeben. Gießen Sie die Zusammensetzung über die reifen Äpfel und lassen Sie sie 30 Minuten im Ofen. Wenn es fertig ist, mit einem Handtuch abdecken und nach dem Abkühlen auf einem Teller umdrehen, mit Schlagsahne garnieren, einige Stunden in den Kühlschrank stellen und dann servieren.

Tipps Seiten

1

wenn der Teig über die Äpfel gegossen wird, müssen diese ausreichend reif (weich) sein


Körbe mit Äpfeln und Pudding

& # 8211 1 Blätterteig gefroren (400 g), 2 Äpfel (250 g), 4 EL Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, ½ Päckchen Vanillepuddingpulver, 100 ml Milch, 1 TL Zitronensaft, 25 g Mandelblättchen, Öl

Den Teig auftauen und 9 gleich große Quadrate ausschneiden. Einen Apfel schälen, reiben und in Würfel schneiden. Wir mischen sie mit Zitronensaft, Zucker und Mandelflocken. Puddingpulver in der Milch auflösen und mit dem Vanillezucker vermischen. Die Formen eines geölten Muffinblechs einfetten. In jedes legen wir ein Stück Teig, füllen ¾ mit Äpfeln und gießen den aufgelösten Pudding ein. Die Teigränder halbieren. Bei mittlerer Hitze (180) in den vorgeheizten Backofen geben, bis sie goldbraun sind, ca. 20-25 Minuten. Abkühlen lassen, auf einen Teller geben und servieren.

Guten Appetit! (wenn es dir gefallen hat, hinterlasse einen Kommentar)


Hausgemachter Kuchen in nur 10 Minuten + Backzeit!

Wir präsentieren Ihnen ein leckeres hausgemachtes Kuchenrezept. Es ist ein Dessert mit einer weichen und luftigen Spitze, kombiniert mit feiner Sahne. Aus den einfachsten Zutaten und in Rekordzeit erhalten Sie ein fantastisches Dessert, das dem Festtagsessen würdig ist. Befolgen Sie die grundlegenden Schritte und bereiten Sie den Kuchen mit Ihrer Lieblingsmarmelade, -frucht oder -creme zu. So erhalten Sie jedes Mal ein neues kulinarisches Meisterwerk.

Zutaten

& # 8211 2 Teelöffel Backpulver

Zubereitungsart

1. In einer Schüssel die Eier mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine schlagen. Holen Sie sich einen dicken Schaum (die Mischung wird heller und ihr Volumen nimmt zu).

2. Nach und nach den Zucker zum Eierschaum geben und zu einer homogenen Masse verrühren. Verwenden Sie einen Mixer oder Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit.

3. 200 g Mehl hinzufügen und gut vermischen.

4. Fügen Sie den Kefir und die Marmelade hinzu. Aufsehen.

5. Fügen Sie dem Teig Backpulver hinzu (er muss nicht mit Essig abgeschreckt werden, da er mit Kefir reagiert). Mischen, bis eine homogene Masse entsteht.

6. 100 g Mehl hinzufügen und verrühren, bis der Teig glatt ist. Schenken Sie dem Prozess volle Aufmerksamkeit.

7. Wenn Sie einen zu flüssigen Teig erhalten haben, fügen Sie weitere 100 g Mehl hinzu und mischen Sie erneut mit einem Mixer oder Mixer, bis Sie eine homogene Masse erhalten. Holen Sie sich einen etwas dickeren Teig als der Biskuitkuchen.

8. Ein Backblech mit Papier auslegen oder mit Öl einfetten. Wenn Sie im Multifunktionsofen backen & # 8211 die Schüssel mit Butter einfetten.

9. Gießen Sie den resultierenden Teig in die Form und glätten Sie ihn mit einem Löffel oder Spatel.

10. Die Oberseite im vorgeheizten Backofen bei 170-180 ° C 20-25 Minuten backen. Mach den Zahnstocher-Test.

11. Schneiden Sie die heiße Arbeitsplatte in 3 oder 4 gleich große Arbeitsplatten (die Anzahl der Arbeitsplatten hängt davon ab, wie gut der Teig während des Backens aufgegangen ist).

12. Mischen Sie die Sahne mit dem Puderzucker (je mehr Puderzucker Sie verwenden, desto aromatischer wird die Sahne).

13. Fetten Sie die warmen Arbeitsplatten mit Sahne ein (wenn die Arbeitsplatten kalt sind, benötigen Sie mehr Sahne und mehr Zeit, damit sie mit Sahne durchdringen und weich werden).

14. Jede Arbeitsplatte mit Sahne einfetten und den Kuchen zusammenbauen. Bedecken Sie die letzte Oberseite und die Seiten des Kuchens mit Sahne.

15. Den Kuchen mit gehackten Walnüssen bestreuen.

Sehen Sie sich die Vorbereitung im Video unten an.


Unser Team wünscht Ihnen viel Glück mit Ihren Lieben!


MINITORTENAPFEL MIT VANILLENCREME UND BEZEA (ohne Arbeitsplatte, ohne Zucker)

Warum habe ich mich für die Minikuchen-Option entschieden? Im Prinzip mache ich viel, wir essen viel, ich koche lieber immer seltener, mit Zutaten, die immer frisch und ohne Abfall sind. In den letzten Jahren habe ich versucht, meine Mahlzeiten so zu planen, dass wir keine Lebensmittel wegwerfen, die Zutaten, die demnächst ablaufen, intelligent zu verwenden und immer Grundzutaten zur Hand zu haben, aus denen ich sofort etwas Gutes einbetten kann. Und ich sage, es ist mir gelungen!

Ich gebe das Eigelb, 3 Esslöffel Süßstoff, Milch, Vanille und Stärke in eine Schüssel. Ich legte es auf das Feuer, bis ich die Vanillecreme hatte, die Konsistenz eines Puddings. Wenn die Creme fertig ist, die Zitronenschale und ca. 50g Butter. Ich nahm das Blech aus dem Ofen und gab die Vanillecreme über die Äpfel. Keine Sorge, wenn die Äpfel am Rand aufgehen und unter die Sahne mischen. Um dies zu vermeiden, drücken Sie die Äpfel vor dem Auftragen der Vanillecreme erneut aus und versuchen Sie, die Creme so leicht wie möglich zu gießen.

Ich schiebe das Blech für 15-20 Minuten wieder in den Ofen, bis ich vorher das schmutzige Geschirr abgewaschen und das Eiweiß geschlagen habe.

Die letzte Schicht, das Baiser, ist sehr einfach. Schlagen Sie das Eiweiß mit einer Prise Salz und 2 EL natürlichem Süßstoff zu einer glänzenden, festen Creme. Ich nahm das Blech aus dem Ofen und gab das Baiser über die Vanillecreme. Sie können jede Art von Modell herstellen oder einfach gießen. Ich nivellierte es ein wenig mit einer Gabel, um ihm ein Muster zu geben.

Im Ofen, ebenfalls bei 180 Grad, weitere 15-20 Minuten gehen lassen (bis das Baiser schön gebräunt ist). Wenn es fertig ist, wird das Baiser weit außerhalb des Blechs angehoben, aber nach dem Herausnehmen aus dem Ofen bleibt es stehen.

In der Pfanne abkühlen lassen und vor dem Servieren mindestens 4 Stunden kalt stellen.


Umgestürzter Kuchen mit Äpfeln

2 & # 8211 3 passende Äpfel (ca. 300-400 Gramm geschälte und in Scheiben geschnittene Apfelscheiben)

Vorbereitung:

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Bereiten Sie ein rundes Tablett mit einem abnehmbaren Ring mit einem Durchmesser von 24 - 26 cm vor.
  3. Die Äpfel schälen und in Scheiben schneiden und in einer abgedeckten Schüssel ruhen lassen, bis das Karamell fertig ist.
  4. Während wir die Äpfel putzen, können wir die Butter für die Arbeitsplatte schmelzen und dann etwas abkühlen lassen.
  5. Den weißen Zucker in eine beschichtete Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erhitzen. Gelegentlich umrühren und wenn der Zucker zu schmelzen beginnt, nicht aus den Augen verlieren. Wir wollen kein gebranntes Karamell, sondern ein Karamell mit einem angenehmen Aroma.

Zum Einmischen des Zuckers empfehle ich einen Silikonspatel.

Wenn der Zucker vollständig geschmolzen ist und eine angenehme goldene Farbe hat, fügen Sie die Butter und das Salz hinzu. Gut mischen, bis die Butter schmilzt.

  • Gießen Sie das Karamell in das runde Tablett, verteilen Sie es auf der gesamten Oberfläche des Bodens des Tabletts und legen Sie dann die Apfelscheiben hinein, bis wir das Karamell bedecken.
  • Die Oberseite erhält man, indem man die Eier mit dem Puderzucker und dem Bourbonzucker mit Hilfe eines Mixers 2-3 Minuten lang mischt. Dann die geschmolzene Butter dazugeben und eine weitere Minute verrühren.
  • Mehl und Backpulver dazugeben und glatt rühren.
  • Die erhaltene Mischung wird über Äpfel und Karamell in das Tablett gegossen und leicht über die gesamte Oberfläche verteilt.
  • Das Blech in den heißen Ofen schieben und 35-40 Minuten backen.

Ich empfehle, das runde Blech auf ein flaches Backblech mit Backpapier zu legen. Wieso den? Denn während des Backens läuft etwas Karamell ab und um unsere Öfen nicht zu verschmutzen, ist es gut, es im Blech abtropfen zu lassen. Dies ist nur zu empfehlen, wenn Sie eine herausnehmbare Ringschale verwenden, da diese nicht perfekt abgedichtet ist.


Apfelkuchen - Rezept 400 - Rezepte

  • Australien
  • Österreich
  • Weißrussland
  • Belgien
  • Belgien (Französisch)
  • Bulgarien
  • Tschechische Republik
  • Dänemark
  • Estland
  • Französisch
  • Deutschland
  • Indien
  • Irland
  • Italien
  • Kasachstan
  • Lettland
  • Malaysia
  • Niederlande
  • Polen
  • Rumänien
  • Russland
  • Singapur
  • Spanien
  • Taiwan
  • Vereinigtes Königreich
  • Ukraine
  • TÜR

Vorbereitung und Vorbereitungszeit: 1 oder & # 259, Backen ungefähr: 20 Minuten,
R & # 259cire ca.: 12 Uhr, Schwierigkeit: Durchschnitt

Zutaten für 1 abnehmbares Tablett, ca. 26 cm Durchmesser:

& Stier 50 gr m & # 259lai
& Bulle 80 gr Mandeln
& bull1 & ndash 2 Esslöffel Backpulver
& Stier 2 oder & # 259
& Bulle 80 gr zah & # 259r
& bull 1 EL & # 259 de vanille & # 259r vanille
& bull 1 Esslöffel & # 539 & # 259 Essenz & # 539 & # 259 Vanille
& Stier 100 ml Öl
& Bull 80 ml Apfelsaft

& bull 4 apple cur & # 259 & # 539ate
& bull 3 & ndash 4 Esslöffel Saft von l & # 259m & acircie
& bull 80 gr Mandeln m & # 259run & # 539ite
& Stier 40 gr Rosinen
& bull 24 gr Gelatine & # 259
& Stier 450 ml Apfelsaft
& bull 2 ​​& ndash 3 Esslöffel Rum
& bull 2 ​​Esslöffel Zucker & # 259r


Eiloser Kuchen

Apfelkuchen ist ein Klassiker des Genres. Kaum jemand liebt es, nur weil keine andere Torte ein solches Wohlgefühl vermittelt. Bereiten Sie die Apfelteller auf unterschiedliche Weise zu: auf Hefeteig, auf Sand, auf Carlotte usw.

Und es ist möglich, einen Kuchen in der sogenannten Massenmethode zuzubereiten, nachdem Sie die Eier in der Zusammensetzung abgelehnt haben.

  • 1 Tasse zerknittertes Weizenmehl
  • 1 Tasse Weizen
  • 1 Tasse Zucker
  • 150gr. Butter (oder Margarine)
  • 5 mittelgroße Äpfel
  • Backpulver
  • Beutel Vanillezucker.

Kaloriengehalt: ca. 250 Kcal / 100 gr.

Bereiten Sie eine & # 8220 bewertet & # 8221 für den Kuchen zu, indem Sie alle trockenen Zutaten & # 8211 Mehl, Weizen, Zucker, Backpulver und Vanillezucker kombinieren. Die Äpfel werden gereinigt und mit einer groben Reibe gerieben.

Dann ein Backblech nehmen und ein Drittel der Trockenmasse auf den Boden gießen, die Hälfte der geriebenen Äpfel darauflegen und die Schichten noch einmal wiederholen, so dass die Trockenmasse oben wieder erscheint.

Auf den Tellern auf einer großen Reibe Butter gerieben, wonach die Form damit um 180 Grad in den Ofen geschickt werden kann. Es wird etwa 40 Minuten lang gebacken oder bis es goldbraun ist.

Nach der Zubereitung muss der Kuchen in Form abkühlen und kann erst dann in Stücke geschnitten werden.


Schokoladenbiskuitkuchen und Matcha-Tee

Schokoladen-Matcha und Tee-Biskuitkuchen Es ist wahrscheinlich eines der beliebtesten, klassischsten und bekanntesten. Trauen Sie sich, es zuzubereiten?

  • 3 Eier
  • 400 Gramm Zucker
  • 250 Gramm Mehl
  • 180 Gramm Butter
  • 40 Gramm Kakaopulver
  • 15 Gramm Matcha-Pulver-Tee
  • 350 ml Milch
  • Ein Teelöffel Vanilleextrakt
  • Zwei Teelöffel chemische Hefe
  • Ein bisschen Salz
  1. Bereiten Sie zuerst die trockenen Zutaten vor. Mischen Sie dazu in einer Glasschüssel 125 Gramm Mehl mit Kakaopulver, einer Prise Salz und einem Teelöffel chemischer Hefe. Alle Zutaten müssen gut vermischt sein. Dann reservieren sie.
  2. Mischen Sie in einer anderen Glasschüssel 125 Gramm Mehl mit Polenta-Tee, einer Prise Salz und einem weiteren Esslöffel chemischer Hefe. Die Mischung wird in derselben Schüssel aufbewahrt.
  3. In einer anderen Glasschüssel ist sie etwas größer als die, die für die beiden vorherigen Mischungen Butter und Zucker verwendet wurde. Einige Minuten schlagen, bis eine sehr glatte und cremige Paste entsteht.
  4. Dann werden die 3 Eier zu der vorherigen Mischung hinzugefügt, sie müssen nacheinander zubereitet und jedes Mal verquirlt werden, wenn Sie sie hinzufügen. Dann die Vanille zu der Mischung geben.
  5. Diese Mischung wird in zwei gleiche Teile geteilt und jeder von ihnen wird den Mischungen in den Schritten 1 und 2 der beiden reservierten Schüsseln hinzugefügt. Darüber hinaus werden jedem von ihnen 175 ml Milch zugesetzt. Dann werden alle Zutaten geschlagen, damit sie richtig integriert werden.
  6. Nach der Herstellung werden beide Massen, Schokolade und Matcha-Tee, in eine Form gegeben und durchsetzt.
  7. Der Kuchen wird im vorgeheizten Backofen bei 180°C 45 Minuten gebacken. Um herauszufinden, wann er fertig ist, einfach mit einem Zahnstocher darauf klicken – kommt er sauber heraus, ist der Kuchen fertig.
  8. Aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten leicht abkühlen lassen, herausnehmen und servieren.

Wenn Sie möchten, können Sie auch eine dunkle Zartbitterschokolade schmelzen und wenn der Kuchen kalt ist, legen Sie ihn auf ein Backblech und geben Sie die geschmolzene Zartbitterschokolade darüber. Sobald es kalt ist, wird es spektakulär.


Zucchinicremesuppe

Heute präsentiere ich euch eine ebenso leckere wie einfache Suppe, und wenn es um gesunde und leichte Gerichte geht, kennt diese Kürbiscremesuppe keine Konkurrenz. Es ist mein Favorit und ich sage Ihnen, dass ich die Gelegenheit hatte, es mehr Kindern zu servieren und glaube mir, dass der Erfolg auch bei extremen Launen garantiert ist.

Zutaten für 4 Portionen Kürbiscremesuppe: 2 mittelgroße Zucchini, 500 ml Gemüse- oder Hühnersuppe, 1 Zwiebel, 3 Knoblauchzehen, 3 Esslöffel Öl, 200 ml Joghurt, ein Eigelb, Salz und Pfeffer nach Geschmack, Dill zum Garnieren .

Wie bereitet man Kürbiscremesuppe zu? Wir waschen die Kürbisse und schneiden sie in große Würfel. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Die Zucchini zusammen mit der Zwiebel in einem Topf anbraten, dann die Gemüsesuppe und den Knoblauch dazugeben. Alles 15 Minuten kochen lassen, dann vom Herd nehmen und die Suppe in den Mixer geben, bis eine homogene Creme entsteht. Joghurt mit Eigelb mischen und nach und nach zur Suppe geben. Den letzten Geschmack geben wir mit Salz und Pfeffer. Mit einigen Zweigen frischen Dill garnieren und mit knusprigen Croutons servieren. Guten Appetit!


Rezept für die Herstellung von Keksen oder Schokolade und Kastanien

  • 400gr. von Kastanien
  • 120gr. von dunkler Schokolade
  • 100gr. von flüssiger Sahne
  • 100gr. Puderzucker (Pulver)
  • Auf orangefarbenen Kratzern

Zubereitungsart:

Waschen Sie eine Orangenfeder, trocknen Sie sie ab und beeilen Sie sich, wobei Sie die Schale aufheben. Dunkle Schokolade in mehrere Stücke schneiden. Nun einen Topf in das Wasserbad stellen, die gehackte Zartbitterschokolade und die flüssige Sahne dazugeben. Erhitze das Feuer. Von Zeit zu Zeit herausnehmen, bis die Schokolade geschmolzen ist und dann vorsichtig weiterrühren, bis eine weiche Creme entsteht (es ist sehr wichtig, dass das Wasser nicht kocht).

Die Kastanien vorsichtig backen, die Haut entfernen und in das Mixerglas geben. Dann iss sie gut.

Nun die Schokoladencreme und Sauerrahm, Puderzucker und Orangenschale dazugeben und alles gut vermischen.

Schmieren Sie eine Form mit einem Durchmesser von etwa 15 Zentimetern. Die Nudeln abgießen und mindestens 5 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Bereit! Beim Servieren empfiehlt es sich, es in kleinen Würfeln zu servieren, so als ob es wäre Brownie.

Was zu diesen köstlichen Pralinen und Kastanien passt:



Bemerkungen:

  1. Colum

    Zu dieser Frage kann ich Sie beraten. Gemeinsam können wir zur richtigen Antwort kommen.

  2. Ninos

    Scherz beiseite!

  3. Brarr

    Stimme ihr voll und ganz zu. In diesem nichts drin und ich denke, das ist eine gute Idee. Stimme ihr voll und ganz zu.

  4. Shabei

    Sicherlich. Ich stimme mit allen oben erzählten. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren. Hier oder in PM.



Eine Nachricht schreiben