at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Spinat Blätterteig

Spinat Blätterteig


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die Butter in einen größeren Topf geben, damit sie schmelzen, aber nicht verbrennen. Mehl hinzufügen, einige Sekunden braten und mit Milch abschrecken, dabei ständig umrühren und darauf achten, dass keine Klumpen entstehen. Wenn die Paste zu einer dickeren Creme verarbeitet ist, vom Herd nehmen und in einen größeren Topf mit kaltem Wasser geben. Wenn es abgekühlt ist, fügen Sie das vom Eiweiß getrennte Eigelb hinzu, aber fügen Sie nacheinander hinzu und rühren Sie dann um, bis es eingearbeitet ist. Fügen Sie das andere hinzu, damit alle 4 Eigelbe gelegt werden. Salz, Pfeffer, die halbe Menge geriebenen Käse, fein gehackten Spinat mit einem Messer gehackt hinzufügen, nicht mixen und zum Schluss das Eiweiß hartschaumig geben. Von unten nach oben rühren.

Nehmen Sie eine feuerfeste Schüssel oder ein kleineres Tablett, wie ich es hatte, das mit Margarine eingefettet und mit Paniermehl ausgekleidet werden muss. Das Souffle in die Pfanne geben und den restlichen geriebenen Käse darüber geben. 45 Minuten bei 180 Grad (vorgeheizter Backofen) backen und fertig ist, wenn die Masse in der Mitte aufgeht und schön gebräunt ist.

Guten Appetit!


Zutaten Spinatsoße mit Butter und Knoblauch

  • 500 Gramm frischer Spinat
  • 2-3 Knoblauchzehen, mit der Seite der Messerklinge leicht zerdrückt
  • 2 Esslöffel Öl
  • 20 Gramm Butter
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung Spinatsoße mit Butter und Knoblauch

1. Wählen Sie den Spinat Blatt für Blatt und brechen Sie, falls gewünscht, die Stiele ab. Das möchte ich immer machen, denn egal wie zerbrechlich der Spinat ist, die Stiele haben eine andere Textur als die Blätter, und wenn ich warten müsste, bis sie gekocht sind, würden die Blätter verfaulen. Einmal ausgewählt, wird der Spinat in mehreren kalten Wassern gut gewaschen und verwelkt. Die restlichen Zutaten bereiten wir zur Hand.

2. Die Menge von 500 Gramm Spinat bedeutet ziemlich viel Volumen. Daher werden wir eine möglichst große Pfanne wählen. Sobald er wärmebehandelt wird, fällt der Spinat sehr, sehr stark ab. Wir werden das zerdrückte Knoblauchöl und die Knoblauchzehen mit der Messerklinge in die Pfanne geben. Stellen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze und erhitzen Sie sie allmählich, bis der Knoblauch anfängt zu riechen und golden zu werden. An diesem Punkt werden wir ihn entfernen. Für einen intensiveren Knoblauchgeschmack können wir den zerdrückten Knoblauch zum Schluss hinzufügen.

3. Nachdem Sie den Knoblauch entfernt haben, geben Sie den Spinat auf einmal in die gut erhitzte Pfanne. In nur zehn bis fünfzehn Sekunden, in denen wir schnell mit einem Spatel mischen müssen, verdunstet das Wasser im Spinat massiv und nimmt stark ab.

4. Anschließend anbraten (mit der Pfanne anbraten) oder mit dem Spatel noch etwas mischen, bis alle Blätter gleichmäßig gar sind. Das merken wir, weil kein dichter Dampf mehr entsteht. Gleichzeitig werden die Blätter intensiver grün.

5. Schnell mit einer Prise Salz abschmecken und die Butter dazugeben. Schnell anbraten, bis die Butter schmilzt. Mit Pfeffer würzen und fertig ist unsere Garnitur & #8211 Spinat Soté & #8211. Wir nehmen es sofort aus der Pfanne, auf einem Teller.

6. Bevor Sie diese Spinatsauce auf den Teller geben, lassen Sie sie am besten auf saugfähigen Küchenpapier, in mehreren Lagen gefaltet, etwas abtropfen (1-2 Minuten). Nicht umgekehrt, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass es grünes Wasser hinterlässt, das wir neben einem gut zubereiteten Gericht nicht sehen möchten. Ich habe diese Spinatsauce in Scheiben geschnitten und 1 Minute vor dem Servieren abgetropft.

Jede Portion kam neben eine spektakuläre Entenbrust mit Orangen, klicken Sie auf das Bild unten für sein Rezept.


Spinatcreme mit Mozzarellacrotons

Ich glaube, ich sehne mich schon nach dir und speichele bei dem Gedanken an sie, so wie ich es jetzt tue. Ich kann euch sagen, dass es für alle, die es probiert haben, ein echter Erfolg war & # 8230, denn ich kann immer noch hören, ausgezeichnet, die beste Sahne, die ich je gegessen habe, woooow. Ja, das stimmt, obwohl die Zutatenliste nichts Außergewöhnliches zu sein scheint, hängt alles von der Zubereitungsart, der Reihenfolge der Zutaten in den Topf, aber auch von der Qualität der hochwertigen Zutaten ab.

Wie ich Ihnen in letzter Zeit beigebracht habe, gibt es zumindest für mich keinen Tag ohne eine flüssige Zubereitung, ohne Suppe oder Suppe und ich rate Ihnen, dasselbe zu tun.

Daher lade ich Sie ein, die Zutatenliste zu konsultieren, aber auch die Zubereitung, die sehr einfach und schnell ist.

Viele weitere Rezepte für Suppen mit oder ohne Fleisch oder Fasten und vieles mehr finden Sie in der Rubrik Suppen und Brühen oder klicken Sie auf das Foto

Sie können mir auch auf Instagram folgen, klicken Sie auf das Foto.

Oder klicken Sie auf der Facebook-Seite auf das Foto.

Spinatcreme mit Mozzarellacrotons

  • 500 g frischer Spinat
  • Eine kleine Zwiebel
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 50 ml Pflanzenöl mit neutralem Geschmack
  • 70 g Butter
  • 50 g Weißmehl
  • 300 ml Kochsahne mit mindestens 30% Fett
  • 2 l Wasser
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zutaten für panierte Mozzarella-Croutons:

  • 300 g Mozzarella
  • 50 g Mehl
  • 100 g Semmelbrösel
  • 2 Eier
  • Frittieröl

Zubereitungsart:

Zwiebel und Knoblauch schälen und grob schneiden.

Spinat waschen und überschüssiges Wasser abgießen.

Zwiebelöl, Knoblauch und etwas Salz in einen Topf geben und weich dünsten.

Fügen Sie den Spinat hinzu und braten Sie ihn an, bis er weich ist, fügen Sie dann das Wasser hinzu und kochen Sie ihn 5 Minuten lang, sobald er zu kochen beginnt.

Butter und Mehl in eine Pfanne geben und 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.

Die Mehlmischung über den Spinat gießen und weitere 5 Minuten kochen.

Den Herd ausschalten und die Sahne dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend mixen, bis eine feine und homogene Creme entsteht.

Zubereitung für Mozzarella-Croutons:

Wir schneiden den Mozzarella in Würfel, wir geben ihn durch das Mehl, wir geben ihn durch das Ei, dann durch die Semmelbrösel und durch das Ei und noch einmal durch die Semmelbrösel.

Eine Bratpfanne mit Ölbad erhitzen und die Würfel in heißem Musai-Öl anbraten, damit eine Kruste entsteht, sonst brechen sie.

Das war für heute wohl die leckerste und beste Sahne, die ich in letzter Zeit gegessen habe. Möge es Ihnen nützlich sein!


Rezept des Tages: Spinat-Souffle

Spinat Blätterteig aus: Spinat, Butter, Knoblauch, Champignons, Milch, Mehl, Eier, Muskatnuss, Parmesan, Salz, Pfeffer.

Zutat:

  • 225gr Spinat, gehackt
  • 50g ungesalzene Butter
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 175gr verschiedene Pilze
  • 200ml Milch
  • 20gr Mehl
  • 6 Eier
  • 1 Muskatnusspulver
  • 25gr Parmesan, Rasse
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungsart:

Backofen auf 190C vorheizen. Den Spinat 3-4 Minuten kochen. Abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, dann in einem Sieb sehr gut abtropfen lassen.

Die Butter schmelzen und die Pilze und den Knoblauch einige Minuten anbraten. Wenn der Pilzsaft verdampft ist, den Spinat hinzufügen. Abdecken und warm halten.


45 ml Milch in eine Schüssel geben. Restliche Milch erhitzen. Mehl und Eigelb hinzufügen und in einem Mixer schlagen.

Die warme Milch einrühren, dann in eine Pfanne geben und dünn köcheln lassen. Fügen Sie die Spinatmischung hinzu. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.


Eine hitzebeständige Form einfetten und mit Parmesan bestreuen.


Schlagen Sie das Eiweiß. Erhitzen Sie die Spinatmischung und fügen Sie einen Esslöffel geschlagenes Eiweiß hinzu und mischen Sie. Anschließend die Spinatmischung in das restliche Eiweiß einarbeiten.

Homogenisieren. In die vorbereitete Schüssel geben. Den restlichen Parmesan darüberstreuen. 25 Minuten backen.


  • ca. 1 kg Spinat
  • 250 g Kaizer oder Speck
  • 200 ml Sauerrahm 18-25% Fett
  • 2 Eier
  • etwas Öl, Salz
  • 1 Frühlingszwiebel, 2-3 Knoblauchzehen (ich habe es diesmal nicht gesagt, aber du solltest sie nicht weglassen)
  • für sauer gibt es Essig, Molke, Sauerampfer, Zitronensaft oder alles was man süßer mag
  • frischer Dill

Wie bereiten wir das Spinat-Suppe-Rezept zu?

Geben Sie etwa 4 Finger Wasser in einen großen Topf und wenn es kocht, fügen Sie den gut gewaschenen Spinat hinzu und reinigen Sie (nicht wie ich) die Schwänze.

Wir verbrühen es, bis es fällt (2-3 Minuten), dann nehmen wir es in einem Sieb heraus.

Den in Scheiben geschnittenen Speck, die Zwiebel und den Knoblauch separat anbraten.

Den gehackten Spinat dazugeben und gut vermischen. Etwa 3 Liter Wasser, etwas Salz dazugeben und aufkochen lassen.

Nach etwa 15 Minuten sollte der Spinat gekocht sein, also die Suppe glatt streichen, das Eigelb mit Sauerrahm einreiben und nach und nach den heißen Saft hinzufügen, dann alles in den Topf gießen.

Die restlichen 2 Eiweiße geben wir unter ständigem Rühren in den Topf mit der Suppe.

Wir probieren Salz und wenn Sie es sauer mögen, fügen Sie Essig, Molke, Zitronensaft hinzu, nur eines davon. :)

Mit gehacktem Dill darüber servieren.

Es kann auch in der Version ohne Speck zubereitet werden, also etwas Öl im Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch etwas erhitzen, die gut gewaschenen und in Scheiben geschnittenen Spinatblätter dazugeben, abtropfen lassen, Wasser hinzufügen und weitermachen wie im Rezept oben. :)

Und in die Version der Spinatsuppe ohne Speck:

Beobachtungen für das Spinat-Suppe-Rezept

Wenn Sie es mit Molke sauer machen, kochen Sie es, wenn Sie Wasser hinzufügen.

Aus den 2 Eiern kann man ein Omelett machen und dann in Streifen schneiden und in die Suppe geben und die Sahne separat servieren.

Sie können auch Zwiebeln hinzufügen, wenn die Suppe zu kochen beginnt und den zerdrückten Knoblauch zum Schluss.

Ich fände es toll, wenn du Lauch statt Knoblauch verwendest.

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


6 Spinat-Zitronen-Rezepte

Die beste gesunde Zubereitung ist, wenn wir Rezepte für Gerichte finden, die nützliche Zutaten schnell und einfach kombinieren! Ein Menü voller praktischer Rezepte, das gleichzeitig nicht fettig und kalorienreich ist, erfordert nicht zu viel, oder? Spinatpfannkuchen ist ein solches Rezept, und wir können ohne allzu große Schwierigkeiten etwas Leichtes und Einfaches werden.

Einfach zuzubereiten ist Spülen ein Teig aus Mehl, Eiern, Milch und Öl. Es kann süß oder salzig sein und zum Frühstück (normalerweise amerikanisch) oder als Hauptgericht zum Mittag- oder Abendessen serviert werden. Spinat ist ein Gemüse mit viel Eisen, ein Energielieferant und reich an Nährstoffen. Wir haben einige leichte Rezepte für Spinatpfannkuchen getrennt, die die Nützlichkeit des einen mit den ernährungsphysiologischen Vorteilen des anderen kombinieren. Hör zu!

1 - Leichtes Spinat-Pfannkuchen-Rezept mit sonnengetrockneten Tomaten und Tofu

Zutaten

  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • 300 ml Magermilch
  • 2 Esslöffel Leinsamen
  • 2 Esslöffel Quinoa
  • 1 oder
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Salz
  • Getrocknete Tomaten
  • Spinat
  • Tofu
  • Olivenöl
  • Kalabresischer Pfeffer

Zubereitungsart

Um den Teig zu machen, schlagen Sie alle Zutaten im Mixer, bis sie gut vermischt sind und Sie einen homogenen Teig sehen. Eine offene Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und einen Schuss Olivenöl hineingeben. Den Inhalt des Mixers in die Pfanne gießen, bis der Boden bedeckt ist. Nach etwa drei Minuten oder wenn der Teig dunkler wird, ist es Zeit zu wenden. Wenn Sie Wendeprobleme haben, wenn die Pfannkuchen nicht sauber werden, liegt es daran, dass Sie noch nicht an diesem Punkt sind. Die Riegel anbraten und beiseite stellen. Um die Füllung zu machen, nehmen Sie eine getrocknete Tomate, Tofu und Spinat (letzteren behalten). Mit scharfer Paprika würzen.

Tofu, Spinat und getrocknete Tomatenfüllungen in Pfannkuchen geben, einwickeln, mit etwas Tomatensauce bedecken und einige Minuten backen.

2 - Leichtes Spinat-Pfannkuchen-Rezept mit Süßkartoffeln und Ricotta

Zutaten

  • 4 Süßkartoffeln
  • 5 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Edelsteine
  • 2 klar
  • 3 Esslöffel Maisöl
  • Pfeffer und Salz

Zubereitungsart

Schäl die Kartoffeln. Die Zwiebel abkühlen lassen. Die Sticks durch ein Sieb passieren und kneten. Kartoffelpüree und Zwiebeln mit Eigelb, Salz, Pfeffer und Amid mischen. Schlagen Sie das Eiweiß und fügen Sie die Mischung hinzu. Gut mischen und gut mischen. Machen Sie Pfannkuchen in der Pfanne und warten Sie, bis eine Seite weich und gelöst ist, bevor Sie sie wenden. Spinat mit Ricotta und Salz mischen und die Pfannkuchen füllen.

3 - Umluft light mit Spinatkäse, mit Weißkäse

Zutaten

  • 3 Esslöffel Vollkornmehl
  • 1 Esslöffel weißes Weizenmehl
  • 240 ml Magermilch
  • 3 Teelöffel helle Butter
  • 5 Esslöffel Quinoa
  • 2 Eier
  • Salz
  • 1 Bund Spinat
  • 2 dicke Scheiben heller Weißkäse
  • 1/2 gehackte Zwiebel
  • Salz

Zubereitungsart

Alle Teigzutaten im Mixer verquirlen. Wenn der Teig glatt ist, kleine Mengen Teig in eine vorgeheizte Pfanne geben. Warten Sie auf eine Seite des Brauns, drehen Sie es um und machen Sie dasselbe mit der anderen Seite. Für die Gewürze Zwiebel schmelzen, Spinat zugeben, Käse dazugeben und länger schütteln. Wenn das Spinatwasser nicht austrocknet, gießen Sie es ab. Käse, Zwiebel und Spinat in einem Mixer zu einer homogenen Creme schlagen. Mit Salz abschmecken und Pfannkuchen zubereiten.

4 - Rezept für leichten Thunfischpfannkuchen

Zutaten

Zubereitungsart

Die Teigzutaten im Mixer zusammen mit einigen Gewürzen nach Geschmack verrühren. Wenn der Teig glatt und cremig ist, erhitzen Sie die Pfanne, geben Sie einen Schuss Olivenöl hinzu und geben Sie eine ausreichende Menge Teig hinzu, um den Boden der Pfanne auszukleiden. Wenn eine Seite braun ist, drehen Sie sie um und warten Sie, bis die andere Seite rot wird. Fertige Pfannkuchen auf einen Teller legen und wiederholen. Tun Sie dies mit allen Arten von Teig. Zwiebeln, Oliven, Spinat und Thunfisch waschen. Für die Sauce die sechs Tomaten schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Fünf Minuten anbraten. Stellen Sie sie nach Belieben ein. Die Pfannkuchen mit Thunfisch und Spinat füllen, einwickeln, in eine Form legen, den Salat mit der Sauce bedecken und einige Minuten backen.

5 - Leichtes Spinat-Pfannkuchen-Rezept mit Spinat-Nudeln und Ricotta-Füllung

Zutaten

  • 1 Tasse gehackter Spinat
  • 2 Tassen Magermilch
  • 2 Esslöffel helle Butter
  • 1 Tasse und eine halbe Vollkornmehl
  • 2 Eier
  • Salz
  • 250 g frischer Ricotta
  • 1 Esslöffel Vollkornmehl
  • 4 Esslöffel Magermilch
  • 4 EL geriebener Parmesankäse
  • Petersilie
  • Muskatnuss
  • Salz
  • 1 Tasse helle Sahne
  • 1 Esslöffel Vollkornmehl
  • 1 Teelöffel helle Butter
  • ½ Tasse Magermilch
  • Muskatnuss
  • Salz

Zubereitungsart

Für den Teig alle Zutaten im Mixer verrühren. Wenn der Teig glatt ist, geben Sie zu wenig Teig in eine vorgeheizte Pfanne. Auf beiden Seiten der Spülung gleichmäßig braten, sodass beide goldgelb werden. Ricotta verkneten und mit den restlichen Zutaten vermischen. Für die Sauce Butter und Mehl in eine Pfanne geben und weich mischen. Vom Herd nehmen, Milch und Sahne hinzufügen, gut mischen und wieder auf den Herd stellen, um 5 bis 10 Minuten zu kochen. Bereiten Sie es nach Belieben vor. Wenn die Sauce anfängt einzudicken, schalten Sie sie aus. Die Pfannkuchen mit Ricottacreme füllen, die Pfannkuchen verschließen und mit der Sauce servieren.

6 - Leichtes Spinatspülrezept mit Spinatpaste und gehackter Hühnerfüllung

Zutaten

  • 1 Tasse gehackter Spinat
  • 1 Tasse und eine Hälfte Magermilch
  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • 3 Esslöffel Leinsamen
  • 1 oder
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Salz
  • 300g Hähnchenbrust
  • 5 Esslöffel heller Quark
  • 1 Esslöffel gehackter Thymian
  • 4 Esslöffel Ketchup
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Tasse Ketchup
  • 3 Esslöffel gehackte Zwiebel
  • Petersilie
  • Salz

Zubereitungsart

Milch, Ei, Olivenöl, Spinat und Salz in einem Mixer verquirlen. Nach drei Minuten das Mehl hinzufügen und weitere drei Minuten schlagen. Die Leinsamen mischen und den Teig fünf Minuten ruhen lassen. Dann geben Sie den Teig in die Pfanne eine kleine Menge. Eine Seite braten, drehen und die andere braten. Für die Füllung das gekochte Huhn und die Stücke nehmen. Beginnen Sie damit, die Zwiebel im Olivenöl zu schneiden, fügen Sie das Huhn, Thymian, Quark und Ketchup hinzu. Um die Sauce zuzubereiten, fangen Sie auch an, Zwiebeln mit Olivenöl zu trinken. Dann Wasser und Ketchup dazugeben und kochen. Mit einer Prise Salz und gehackter Petersilie abschließen. Die Pfannkuchen mit dem Hähnchen ausrollen, einwickeln und mit der Sauce bedecken.

Maiskuchen gilt als eines der traditionellsten Rezepte der brasilianischen Küche. Wer hat noch nie einen leckeren Maiskuchen bei Oma gegessen? Oder haben Sie sich nicht den traditionellen Junini-Feierlichkeiten hingegeben? Der Maiskuchen verbindet sich viel mit den Tees, Kaffee und Säften, die in den Nachmittagssnacks serviert werden. Obwohl die Zutat p

Jeder, der gerne immer in Form ist, versucht auf jeden Fall, sich über die neuesten Forschungsergebnisse zu gesunder Ernährung und der Fitnesswelt gut zu informieren, damit er den Ratschlägen dieser Studien entsprechen kann. Es stimmt jedoch, dass von Zeit zu Zeit Dinge auftauchen, die anderen widersprechen, was viele Menschen im Zweifel lässt, welche von ihnen wirklich richtig ist und befolgt werden sollte. Zum Beispiel, wenn eines Tages


Spinatrezept mit Nudeln

Vorbereitungszeit: Zehn Minuten
Kochzeit: 20 Minuten
Gesamtzeit: 30 Minuten
Zubereitungsart: backen
Die Schwierigkeit des Rezepts: Durchschnitt


Wenn Sie noch nie versucht haben, Nudeln mit Spinat zu kombinieren, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Hier sind die Zutaten, die Sie aus der Speisekammer holen müssen, um dieses köstliche Gericht zuzubereiten:

- 150 Gramm frischer Spinat
- 250 Gramm Nudeln
- zwei Tomaten
- drei Esslöffel Olivenöl
- Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Stellen Sie zunächst einen Topf mit Wasser auf das Feuer und fügen Sie etwas Salz hinzu. Wenn Sie bemerken, dass es kocht, fügen Sie die Nudeln hinzu. Lassen Sie sie etwa 20 Minuten köcheln. In der Zwischenzeit können Sie Spinat und Tomaten zubereiten. Die Blätter gut waschen, die Stiele abschneiden und fein hacken. Tomaten können je nach Vorliebe in Formen und Stücke unterschiedlicher Größe geschnitten werden.

Wenn die Nudeln fertig sind, nehmen Sie sie vom Herd und lassen Sie das Wasser ab, in dem sie gekocht wurden. Spülen Sie sie unter kaltem Wasser ab und fügen Sie dann den gehackten Spinat, Olivenöl, Salz und Pfeffer hinzu. Die Masse homogenisieren und die Nudeln mit den gehackten Tomaten servieren.


Spinatpüree mit Milch – alles Wissenswerte zum Rezept

  • Frischer Spinat ist ideal für das Rezept Spinatpüree mit Milch, wegen des intensiven Aromas. Du kannst aber auch tiefgekühlten Spinat, Blätter oder Püree verwenden. Wenn wir in unserem Rezept 500 g frischen Spinat verwenden, bedeutet dies, dass wir 350-400 g gefrorenen Spinat verwenden.
  • Wir können Milch oder süße Sahne verwenden. Wenn wir süße Sahne zum Kochen verwenden, ist es wichtig, den Spinat einige Male bei sehr geringer Hitze aufkochen zu lassen, damit er cremig wird.
  • Ist Spinatpüree für den nächsten Tag übrig? Wir können es in eine hitzebeständige Schüssel geben, 2 Eier oben aufschlagen und in den Ofen stellen, bis die Eier fertig sind. Für zusätzlichen Geschmack können wir frisch geriebenen Spinat und Parmesan hinzufügen.
  • Sollten wir frischen Knoblauch nicht vertragen, können wir diesen durch Knoblauchpulver oder Knoblauchgranulat ersetzen, Sie finden es in LIDL auf dem Gewürzregal.

Zutaten für 4 Portionen Spinatpüree mit Milch:

  • 500g frischer Spinat
  • 30g Pilos-Butter (2 Esslöffel)
  • 30ml D’Or-Essigöl (2 Esslöffel)
  • 25g Belbake-Mehl
  • 150ml Milch Pilos
  • 2-3 Knoblauchzehen (nach Geschmack)
  • Salz und Pfeffer
  • Eier zum Servieren

Alle Zutaten für die Zubereitung des Rezepts für Spinatpüree mit Milch warten auf dich LIDL-Filialen!

Wir waschen den Spinat Blatt für Blatt sehr gut. Wir entfernen die größeren Ellbogen und Rippen.

In einem großen Topf 2-3 Liter Wasser aufkochen. Wenn das Wasser kocht, fügen Sie einen Teelöffel Salz hinzu und verbrühen Sie den Spinat. Der Spinat sollte einige Minuten überbrüht werden, bis er weich ist. Wir lassen es sehr gut in einem Sieb abtropfen.

Den Spinat mit einem Holzmesser so klein hacken, wie wir wollen. Öl und Butter in einem Topf erhitzen. Wenn die Butter geschmolzen ist, vom Herd nehmen und das Mehl hinzufügen. Mischen Sie sehr gut, bis wir keine Klumpen haben. Wieder auf die Hitze stellen, bei schwacher Hitze, 2-3 Minuten unter ständigem Rühren.

Spinat zugeben, mischen. Wir gießen auch die Milch ein. Das Spinatpüree bei schwacher Hitze cremig halten. Mit Salz, Pipette und Knoblauch abschmecken.

Was passt am besten zum Rezept Spinatpüree mit Milch? Ein Ei! Augen-Ei, Post-Ei oder auch weichgekocht, je nach Vorliebe. Spinatpüree passt jedoch sehr gut zu jeder Art von Fleisch oder sogar pur. Mögen Sie der Beste sein!