at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Quesillo (venezolanischer Flan) Rezept

Quesillo (venezolanischer Flan) Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Dessert
  • Creme Karamell

Ähnlich wie Creme Caramel ist dieses venezolanische Quesillo-Rezept, das ke-see-yo ausgesprochen wird, reichhaltig und cremig. Das Rezept ist in unserer Familie herumgesprungen, solange ich mich erinnern kann.

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 200g Puderzucker
  • 1 (397g) Dose gesüßte Kondensmilch
  • 397ml Milch
  • 3 Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:1h7min ›Extra Zeit:8h25min kühlen › Fertig in:9h47min

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen 4.
  2. Bereiten Sie ein Wasserbad oder Wasserbad vor, indem Sie einen Bräter zur Hälfte mit Wasser füllen.
  3. Zucker in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren schmelzen, bis er geschmolzen ist, 7 bis 10 Minuten; Achten Sie darauf, dass es nicht verbrennt. Gießen Sie geschmolzenen Zucker in eine Torten- oder Tortenform und bestreichen Sie die Seiten damit, dass die Ei-Milch-Mischung im nächsten Schritt den Behälter nicht berührt.
  4. Gezuckerte Kondensmilch in eine Schüssel geben. Füllen Sie die leere Dose mit Milch und geben Sie sie in die Schüssel; Eier und Vanilleextrakt unterrühren. Gut mischen. Falten Sie die Mischung mit einem Spatel oder klopfen Sie gegen die Theke, um Luftblasen zu entfernen.
  5. Milchmischung in die leicht abgekühlte Kuchenform gießen. Decken Sie die Flanform mit einem Deckel oder Teller ab und stellen Sie sie in das Wasserbad; Lassen Sie das Wasser nicht über den Rand laufen.
  6. Den Quesillo im Wasserbad im vorgeheizten Backofen 45 Minuten backen. Deckel vorsichtig abnehmen; weiter backen, bis sie fest ist, etwa 15 Minuten mehr.
  7. Quesillo auf Raumtemperatur abkühlen lassen, mindestens 25 Minuten; 8 Stunden bis über Nacht kalt stellen. Schieben Sie ein Messer um die Ränder des Quesillos, um ihn zu lösen und auf einen Teller zu stürzen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Quesillo, traditionelles venezolanisches Gericht

Quesillo ist ein köstliches typisch venezolanisches Dessert und vielleicht eines der bekanntesten. Es darf nicht an einem Geburtstag oder einfach beim “ein Kuchen gehackt” fehlen, immer begleitet von einem reichhaltigen Gelee, was ein perfektes Geschmackstrio ergibt.


Quesillo Venezolano: Kindheitserinnerungen

Essen ist ein wichtiger Teil des kulturellen Erbes und der nationalen Identität. Gemeinsames Kochen und Essen kann uns mit Menschen und Orten verbinden und Freunde und Familien mit dem gleichen Ziel zusammenbringen: eine neue Kultur zu entdecken.

Wenn wir wirklich die Schönheit von Spanisch Traditionen ist es ein Muss, zu lernen, wie man ein paar traditionelle Rezepte zubereitet!

Als ich acht Jahre alt war, meldete mich meine Mutter für Kochkurse an. Sechs Monate lang jeden Donnerstag entdeckte ich die Schönheit des Kochens verschiedener Gerichte, die sich irgendwie auf meine Sichtweise auf Lebensmittel im täglichen Leben auswirkte. Gemeinsames Essen bedeutet für mich, Werte und Traditionen zu teilen und Erinnerungen für die Zukunft aufzubauen.

Quesillo, eine köstliche venezolanische Vanillesoße. Bildnachweis für Little Nómadas

Heute möchte ich mit Ihnen ein Rezept teilen, um mein venezolanisches Lieblingsdessert zuzubereiten Quesillo. Dieses dekadente Gericht ist ein Leckerbissen, den ich meinem Mann und meinen Kindern häufig zubereite, wenn ich ihr Bedürfnis nach Komfortessen und auch zu besonderen Anlässen sehe. Wenn Sie lernen möchten, wie man dieses dekadente Dessert auf Spanisch zubereitet, sehen Sie sich jetzt meine Online-Lektionen an!

Quesillo ist ein typisch venezolanisches Dessert aus Eiern und Kondensmilch. Die gesamte Oberfläche der Form wird im Wasserbad gegart und karamellisiert. Es wird normalerweise als Dessert speziell an Geburtstagen serviert, aber ich mache Quesillo immer dann, wenn ich Heimweh habe oder mich emotional mit meinen Wurzeln verbinden möchte.

Geschichte von Quesillo

Viele Historiker verbinden die Ursprünge von Quesillo mit den bekannten Leche Asada Española, ein traditioneller spanischer Flan mit Ursprung auf den Kanarischen Inseln (Islas Canarias) und während der Kolonialzeit von den Spaniern nach Venezuela gebracht. Der Name Quesillo bedeutet „kleiner Käse“ und kommt daher, dass dieses Dessert Poren hat, die an Käselöcher erinnern. Diese Poren werden aus ganzen Eiern hergestellt (im Gegensatz zum Flan, bei dem nur das Eigelb verwendet wird).

Indem ich Ihnen allen mein Lieblingsrezept für Quesillo gebe, habe ich das Gefühl, ein Stück meiner Kindheitserinnerungen zu teilen und Sie auch in meine Kultur und Werte einzuweihen. Quesillo bringt mir Erinnerungen an meine Mutter, Familientreffen, das Lächeln meiner Kinder und Urlaubstraditionen.

Quesillo Venezolano a la Flor

Quesillo vorher aus der Auflaufform genommen. Bildnachweis für Little Nómadas

Zutaten:

6 mittelgroße pasturierte Eier (bei Raumtemperatur aufbewahrt)

Wie macht man dieses köstliche Dessert?

Gießen Sie 1 Tasse Zucker in eine warme Pfanne bei mittlerer Hitze. 1/2 Tasse Wasser hinzufügen. Rühren Sie den Zucker und das Wasser während des Erhitzens ständig um, bis sie bräunen und zu Karamell werden. Es sollte wie eine dunkelbraune Flüssigkeit sein.

Gießen Sie Karamell sofort in eine Puddingform oder ein großes Auflaufförmchen und kippen Sie es so, dass das Karamell innen herumwirbelt. Arbeiten Sie schnell, da das Karamell abkühlt und fest wird, sobald es auf die Form trifft. Karamell in der Pfanne erhitzen, wenn es zu stark eindickt, um damit zu arbeiten.

Alle anderen Zutaten glatt rühren. Ich benutze den Mixer, aber meine Mutter bevorzugte den elektrischen Mixer. Deine Entscheidung.

Gießen Sie die Vanillepudding-Mischung in die mit Karamell ausgekleidete Form. Stellen Sie dieses Gericht in eine große Backform aus Glas, Keramik oder Metall. Gießen Sie heißes Wasser in die Backform um die Vanillepuddingform bis zu einer Tiefe von etwa 2 – 3 Zoll. Dieser Vorgang wird „Baño de María“ oder Heißwasserbad genannt.

Genießen Sie Quesillo an Geburtstagen! Bildnachweis für Little Nómadas

Den Quesillo 60 Minuten im Wasserbad backen. Prüfen Sie mit einem knapp außermittig in die Schüssel eingeführten Messer, ob das Messer sauber herauskommt, der Quesillo ist fertig.

Die große Auflaufform aus dem Ofen nehmen und die einzelne Form vorsichtig aus dem heißen Wasser nehmen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen, dann drei Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen. (Lass Quesillo bis zum Servieren in der Schüssel, in der es gebacken wurde.)

Zum Servieren die Schüssel auf einen Servierteller oder eine Servierplatte stürzen, damit der Quesillo herausfallen und die Karamellsauce über die Vanillesoße fließen kann. Genießen Sie!


Quesillo (venezolanischer Flan) Rezept - Rezepte

Ich habe überlegt, was ich heute für ein besonderes Dessert für Miguel machen könnte, aber natürlich ging mir das Mehl aus, wenn ich Lust zum Backen hatte! Ich hätte einfach zu dem kleinen Nachbarschaftsladen um die Ecke laufen können, um ein Kilo Mehl zu holen, aber dann müsste ich die Kinder anziehen, raus in die Kälte. Da dachte ich an Quesillo (Flan), das ist so ziemlich Miguels Lieblings-Postre (Dessert). Das ist jetzt im Ofen.



Hier ist das einfachste Rezept aller Zeiten für einen guten Quesillo. Sie können Quesillo im Wasserbad auf dem Herd zubereiten oder im Ofen backen. Ich habe keinen Wasserbad, also backe ich meinen einfach im Ofen. Ich werde das Rezept wie für einen Wasserbad schreiben, aber die Anweisungen für die Ofenoption am Ende hinzufügen.

1. Rühren Sie 1/2 Tasse weißen Zucker in einem schweren Topf oder einer Pfanne bei mittlerer Hitze, bis er geschmolzen und karamellfarben ist. Es ist leicht zu verbrennen, daher ist es am besten, ständig zu rühren, besonders wenn der Zucker zu schmelzen beginnt.

2. Gießen Sie die Zuckermischung in eine Wasserbadpfanne.

3. Mischen Sie im Mixer oder mit einem Schneebesen 6 Eier, 1 Dose gesüßte Kondensmilch (397 g) plus die mit normaler Milch gefüllte Milchkanne. Sobald alles gut vermischt ist, gießen Sie die Zuckermischung in die Wasserbadpfanne.

4. Wasser in das Wasserbad geben und 1 Stunde bei mittlerer Hitze kochen. Es ist fertig, wenn ein Messer sauber herauskommt. Aus dem Wasserbad nehmen und abkühlen lassen, bevor Sie auf einen Teller stürzen.

Ofenoption: Gießen Sie die Zuckermischung in eine runde Glaspfanne* oder eine Glasbackpfanne*. Gießen Sie die Milchmischung in die Pfanne über die Zuckermischung. In eine größere Glaspfanne* geben und in einen 350 Grad vorgeheizten Backofen schieben. Gießen Sie kochendes Wasser in die äußere Pfanne bis zu einer Höhe von etwa 3/4 bis 1 Zoll, wodurch ein "Doppelkessel"-Effekt entsteht. Etwa eine Stunde backen oder bis das Messer sauber herauskommt. Normalerweise wende ich das Quesillo nicht mit der Ofenoption auf einen Teller, wir schneiden es einfach und servieren es direkt aus der Pfanne. :) Um ehrlich zu sein, hält der Quesillo normalerweise nicht lange genug, um ein weiteres Gericht schmutzig zu machen! lol

*Glaspfannen sind vorzuziehen, aber Sie könnten wahrscheinlich Metall verwenden. scheint nur, dass das Glas für den Flan besser funktioniert.


1. Ofen auf 350 Grad F erhitzen.

2. Um Karamell herzustellen, mischen Sie Zucker und Wasser. In einem schweren Topf bei schwacher Hitze kochen, bis sich dicker, hellbrauner Karamellsirup bildet.

3. Vorsichtig in eine 9-Zoll-Backform gießen und den Boden und die Seiten der Pfanne abdecken. Seien Sie vorsichtig, da heißes Karamell in der Tat sehr heiß ist und die Pfanne auch sehr heiß wird.

4. Für den Vanillepudding Eier, gezuckerte Kondensmilch und Kokosmilch verrühren. Mischung durch ein Sieb passieren, um ungelöste Eiteile zu entfernen. Vorsichtig in die Backform gießen und dabei versuchen, die Karamellschicht nicht zu zerstören.

5. Im heißen Wasserbad (Bain Marie) im Ofen eine Stunde backen oder bis der in die Mitte gesteckte Zahnstocher sauber herauskommt.

6. Auf Raumtemperatur abkühlen.

7. Quesillo-Ränder lösen, eine Servierschüssel auf die Auflaufform stellen (eine, die den Sirup zurückhält) und umdrehen.

8. Vor dem Servieren gründlich kühlen. Nach Belieben mit gerösteter Kokosnuss garnieren.


Ist Quesillo wie ein Flan oder ist es ein Flan?

Quesillo ist eines der beliebtesten Desserts, das Sie in venezolanischen Haushalten finden können, insbesondere bei Geburtstagsfeiern, wenn der Geburtstagskuchen mit Wackelpudding und Quesillo als Beilage zum Geburtstagskuchen serviert wird.

Als Venezolaner ist der Name Flan nicht sehr gebräuchlich, daher kam mir die Neugierde, wie man beide Desserts am besten unterscheidet, auf, nachdem viele Kunden unseres Foodtrucks gefragt hatten: Ist der Quesillo wie ein Flan oder ist er a Torte? Ich beantworte diese Frage immer mit Nein, weil Quesillo kein Flan ist, aber ich weiß, dass diese Informationen schwer zu verstehen sein könnten, besonders wenn man nicht aus Venezuela kommt. Auch wenn es für mich als Venezolaner schwer zu erklären war, habe ich mich entschieden, nachzuforschen, um es unseren Kunden klar zu machen, also lasst uns darüber reden.

Flan ist ein Dessert, das den meisten Menschen auf der ganzen Welt bekannt ist und dank des Einflusses der Spanier in unsere lateinamerikanische Kultur gelangt ist. In Europa ist Flan bekannt und kann süß oder nicht süß sein. Es gibt andere Desserts, die dem Flan sehr ähnlich sind, wie Crema Catalana, Crème Brulée, gebratene Milch und so weiter.

Venezolaner haben das Quesillo geschaffen, das eine Version eines Flans ist, aber sie haben wichtige Unterschiede wie:

  • Um einen Flan zuzubereiten, müssen Sie nur das Eigelb hinzufügen.
  • Für die Zubereitung von Quesillo verwenden wir das gesamte Ei, das Eiweiß und das Eigelb.
  • Die Textur von Flan ist cremig.
  • Die Quesillo-Textur ist schwammig.

Beide verwenden Milch und Karamell für die Zubereitung. Die Venezolaner nennen es Quesillo, weil es, wenn es fertig ist, kleine Löcher hat, die durch die Verwendung von Eigelb und Eiweiß entstehen, die es wie Käse aussehen lassen, aber dieses Dessert hat keinen Käse alle. Interessant, oder?

Wir haben auch verschiedene Möglichkeiten, es zuzubereiten, wie das Hinzufügen von Geschmacksrichtungen wie Schokolade, Kaffee, Limette, Passionsfrucht, Kokosnuss, Likör und so weiter.

Das sind die Hauptunterschiede zwischen einem Quesillo und einem Flan. Wir LIEBEN unser Quesillo und ich weiß, dass du es auch liebst.

Ich hoffe, diese Informationen waren hilfreich, und wenn Sie das nächste Mal zu einem unserer Food Trucks gehen, denken Sie daran, dass Sie ein authentisches Dessert essen, das Sie auch zu Hause genießen können während:

Geburtstage
das Erntedankfest: Beeindrucken Sie Ihre Familienmitglieder und Freunde mit diesem besonderen Leckerbissen. Sie werden es lieben.
Weihnachten.
Treffen oder Zusammenkünfte.

Sie müssen nur mindestens 24 Stunden im Voraus einen unserer Standorte kontaktieren und eine Bestellung aufgeben.

Das Beste daran ist, dass Sie bereits das Wissen haben, um die Frage zu beantworten, die sich Ihre Gäste stellen werden: Ist das wie ein Flan oder ist das ein Flan?


Die oben genannten Desserts reichen aus, um Sie zu einem Fan der venezolanischen Küche zu machen, aber das Land hat noch viel mehr zu bieten. Mais-Empanadas und pabellón criollo (ein Gericht aus Reis, schwarzen Bohnen, geschreddertem Rindfleisch und gebratenen gelben Kochbananen) gehören zu den Lebensmitteln, die man unbedingt probieren muss. Manche würden sagen, der wahre Star der venezolanischen Küche sind Arepas.

Venezolanische Arepas sind kleine Brote aus Mais-Teig. Sie werden warm serviert und sind meist mit Käse gefüllt, können aber je nach Tageszeit auch mit Fleisch, Avocado oder Eiern gefüllt werden. Dieses Video zeigt Ihnen, wie Sie sie herstellen:


Ursprünge von Flan

Als die alten Römer herausfanden, wie man Hühner für Eier und Fleisch züchtet, stellten sie schnell fest, dass sie mehr Eier hatten als nötig. Dieser Überschuss führte zur Entwicklung vieler neuer Gerichte.

Zu diesen Gerichten gehört das Dessert, das wir als Flan kennen. Damals war es allerdings eher herzhaft als süß. Bis sie anfingen, Honig hinzuzufügen, hatte das Gericht gepfefferten Aal als Hauptzutat.

Als das Römische Reich nach Europa expandierte, brachten sie das Gericht mit. In vielen Regionen entstanden neue Versionen und Rezepte, aber Spanien zeigte ein besonderes Interesse.

Spanische und mexikanische Flan-Ursprünge

Die Spanier nahmen das Standardrezept für Eier, Sahne, Zucker und Milch und fügten eine süße Karamellsauce hinzu. Es wurde bald zu einem beliebten spanischen Dessert und Konquistadoren stellten es den indigenen Mesoamerikanern vor.

Was die Mexikaner mit dem Gericht gemacht haben, ging noch einen Schritt weiter, und sie haben es so gut gemacht, dass Flan wohl als mexikanisches Dessert bekannt ist. Mit Geschmacksrichtungen wie Kokosnuss, Schokolade und Kaffee verbreiteten sich die Rezepte nach Lateinamerika und ihre Popularität wuchs noch weiter.

Kochbücher aus dem 17. Jahrhundert sind die ersten veröffentlichten Tortenrezepte. In diesen Büchern gibt es zwei Arten von Flan, ‘gerührt’ und ‘still.’

Für gerührte Vanillepudding muss die Eimischung ständig auf einem Herd oder über einem Feuer gerührt werden, bis sie fast kocht. Beim Kochen in einem Wasserbad ergibt stiller Flan eine angedickte Flüssigkeit und passt manchmal zu einer teigartigen Kruste.

Da Fleisch während der Renaissance leichter zugänglich war, genossen sie sowohl süße als auch herzhafte Variationen dieser Eiercreme.


Quesillo de Coco (Kokos-Creme-Karamell)

Es mag wie Flan aussehen, aber es gibt einen feinen Unterschied. Lassen Sie mich erklären, warum Sie unser Quesillo (Kokos-Creme-Karamell) lieben werden.

Dominikaner lieben sicherlich ihre Süßigkeiten und Desserts und haben etwas von Naschkatzen. Dieser Quesillo (Kokoscreme-Karamell) ist einer der beliebtesten.

Die Rezepte für dominikanisches Quesillo (Kokoscreme-Karamell) und Flan mögen mit bloßem Auge gleich aussehen. naja, sie sind fast gleich. Aber während ich die genaue Erklärung dafür gefunden habe, warum es sich um zwei verschiedene Desserts handelt, habe ich ausführlich in der Einführung zum Tortenrezept darüber geschrieben.

Diese Kokosversion hat eine leichtere Textur als Flan und die Kokosmilch verleiht ihr eine ganz neue Qualität.

Das Originalrezept, auf dem unseres basiert, wurde uns von Adriana, einer unserer Leserinnen, gegeben.


Quesillo de Parchita – Maracuja Flan

Hier ist ein Rezept, das die Essenz meiner Kindheit repräsentiert. Das liegt nicht nur daran, dass ich in Lateinamerika aufgewachsen bin und wir alle den cremigen Pudding lieben, den man als Flan kennt. Als ich ein Kind war, besaß meine Mutter keinen Backofen. Unser kleiner Herd hatte nur zwei Brenner und stand auf einem Metalltisch an der Seite der Küche mit einem Schlauch, der direkt daneben mit dem Propantank verbunden war. Kuchen vom Bäcker konnte sich mein Papa nicht leisten, deshalb gab es zu jedem Geburtstag einen Geburtstagskuchen, den meine Mama im Wasserbad auf dem Herd gebacken hat.

Ich habe dieses Bild zu meinem 10. Geburtstag gefunden, und tatsächlich bin ich mit meinen Geschwistern, Cousins ​​und Nachbarfreunden um meinen Geburtstagskuchen mit einer einzigen Kerze zum Blasen

In Venezuela nennen wir diesen Pudding-Flan nicht, es sei denn, Sie machen ihn aus dem Pulver in einer Schachtel. Wenn Sie es von Grund auf neu machen, wie meine Mutter es tut, heißt es “quesillo casero.” Ich glaube, es heißt quesillo, weil es einem runden Käse (queso) ähnelt. Es gibt ein Gerät, das Sie in jedem venezolanischen Haushalt finden können: Quesillera. Es ist eine Blechdose, aus der wir nur Quesillos herstellen, sonst nichts. Eine Keksdose eignet sich hervorragend, um dieses Dessert zuzubereiten. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie dieses einzigartige Gerät nicht haben. Auch wenn dieses Dessert auf dem Herd zubereitet werden kann, bevorzuge ich es im Ofen.

Einer der Hauptgründe, warum ich angefangen habe, diesen Blog zu schreiben, war, meine Rezepte mit Freunden zu teilen. Wenn mich jemand nach einem Rezept fragte, schrieb ich es ihm entweder auf ein Blatt Papier oder nannte ihm die Quelle. Jetzt kann ich ihnen einfach einen Link geben, damit sie leicht auf mein Repertoire zugreifen können, oder? Ich wurde in den letzten 3 Wochen zweimal nach diesem Rezept gefragt, daher freue ich mich, es endlich hier zu veröffentlichen, da es schon eine Weile in meinen “ ausstehenden Beiträgen” steht.

Zutaten:
(Sie benötigen eine mittelgroße Keksdose mit Deckel)

Für das Karamell:
1/4 Tasse Zucker
1/4 Tasse Passionsfruchtmark

Für die Vanillesoße:
5 große Eier
1-14 Unzen. Kondensmilch
1- 5 Unzen. Kondensmilch
1 Tasse Passionsfruchtsaft
1 Esslöffel Vanilleextrakt

Karamell herstellen:
In einem kleinen Topf den Zucker und den Maracujasaft hinzufügen und bei mittlerer Hitze in kreisförmigen Wellen köcheln lassen, bis der Zucker schmilzt und eindickt und eine goldene Farbe erhält. Dies erfordert viel Aufmerksamkeit, lassen Sie die Pfanne nicht unbeaufsichtigt, der Zucker könnte schnell anbrennen. Sie möchten ein Karamell, das dick und golden ist, sich aber trotzdem locker bewegt. Gib das Karamell vorsichtig in die Keksdose und achte darauf, dass es den Boden bedeckt. Wenn Sie eine Quesillera verwenden, machen Sie das Karamell direkt darin.

Vanillepudding mischen:
Heizen Sie Ihren Ofen auf 350 ° F . vor
Alle Zutaten in einen Mixer geben und 3 Minuten auf höchster Stufe mixen. Den Pudding vorsichtig über den Karamell gießen. Setzen Sie den Blechdeckel auf. Stellen Sie die geschlossene Dose in eine große Pfanne, die bequem passt, geben Sie so viel Wasser in die Pfanne, dass 1/3 der Dose bedeckt ist, und achten Sie darauf, dass das Wasser sie nicht bedeckt. In den vorgeheizten Ofen geben, bis sie gar sind, etwa 60 Minuten. Testen Sie mit einem Zahnstocher, es ist fertig, wenn es sauber herauskommt. Lassen Sie es vollständig abkühlen. Mindestens 4 Stunden oder über Nacht kühl stellen. Zum Servieren ein Messer am Rand entlang führen, eine große Servierplatte auf die Form legen und den Teller umdrehen, einige Sekunden warten, bis Sie fühlen, dass der Kuchen auf den Teller fällt. Genießen Sie!


Schau das Video: Traditional Venezuelan FLAN Delicious and EASY Recipe


Bemerkungen:

  1. Kennedy

    Ich entschuldige mich, ich kann Ihnen nicht helfen, aber ich bin mir sicher, dass sie Ihnen helfen, die richtige Lösung zu finden. Nicht verzweifeln.

  2. Nele

    Leider kann ich nichts dafür, aber es ist versichert, dass Sie die richtige Entscheidung finden werden.

  3. Hunter

    Domainnamen ändern

  4. Nien

    Gonivo

  5. Horia

    etwas tun

  6. Zolojar

    Er verzichtet auf eine Stellungnahme.

  7. Blaeey

    Wenn ich ein Mädchen wäre, würde ich dem Autor für einen solchen Beitrag geben.

  8. Dinos

    Bravo, brillante Idee und pünktlich



Eine Nachricht schreiben