at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Ein Julia-Kind-Erntedankfest

Ein Julia-Kind-Erntedankfest


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich beginne immer mit einem großartigen Design für Thanksgiving in meinem Kopf. Es enthält: einen ganzen goldenen Truthahnbraten mit knuspriger Haut auf einem Silbertablett, wolkenartiges Kartoffelpüree in einer Porzellanschüssel, geschmortes Gemüse mit dem schwachen Duft von rauchigem Hickory, tiefrote Preiselbeersauce und schimmernde Soße – so stelle ich mir Julia vor Tu es.

Klicken Sie hier, um die Diashow mit den Top 10 der Möglichkeiten, wie Julia Child die Art und Weise, wie wir kochen, verändert hat.

Nun zum Vorgeschmack auf die Realität – nur fünf der 20 eingeladenen Personen mögen tatsächlich Truthahn, also brate ich gleichzeitig einen Truthahn und einen Rippenbraten. Dann gibt es das Süß- oder Normalkartoffelproblem: Welche Kartoffel? Beide Kartoffeln? Beide Kartoffeln.

Bis zum Abendessen ist es ein wahnsinniges Gerangel, alle der mittlerweile etwa 15 Gerichte auf den Tisch zu bekommen. Also mache ich es dieses Jahr auf Julias Art.

Julia Child, die zwei Meter große Legende, brachte in einem zweibändigen Kochbuch die französische Küche nach Amerika. Beherrschen der französischen Kochkunst wurde zum Lehrbuch für das Kochen klassischer französischer Rezepte zu Hause. Einmal Childs erste Fernsehsendung, Der französische Koch, 1963 im nationalen Fernsehen ausgestrahlt, wurde sie ein bekannter Name.

Das Kind wurde zur Anlaufstelle für schwierige Kochfragen. Laut einem Artikel der New York Times erlebte Sheryl Julian, die aktuelle Lebensmittelredakteurin für The Boston Globe, die ein oder zwei Thanksgivings bei Child zu Hause verbrachte, wie sehr sich die Menschen auf Childs Expertise verließen. "Jedes Mal, wenn sie auflegte, klingelte es erneut, und es war ein weiterer völlig Fremder mit einem Truthahnproblem", sagte Julian in dem Artikel der New York Times.

Hier also die Fakten. Wir wissen, dass Julia sich für diesen bildschönen ganzen gebratenen Truthahn mit Füllung an der Seite entschieden hat. Wie aus ihren Rezepten hervorgeht, legte sie Wert auf einfache Gewürze wie Salz und Pfeffer, würzte aber alles gut – wie es die französische Art ist – und entschied sich für köstliche Einfachheit statt kompliziert und pingelig.

Hier sind ein paar Rezepte, die zeigen, wie wir uns ein Julia Child Thanksgiving-Menü heute vorstellen, mit allen Zutaten, abzüglich der Aufregung.

Putenbraten mit Bratensoße


Das Geheimnis dieses außergewöhnlichen Vogels ist ein altmodischer, preiswerter ovaler Bräter aus emailliertem Metall mit Deckel, der in den meisten Supermärkten zu finden ist. Es röstet und schmort den Truthahn gleichzeitig, sodass das Fleisch auch bei schneller Garzeit saftig bleibt. Decken Sie die Pfanne am Ende ab, damit die Haut knusprig wird. — Gourmet

Für das Rezept Putenbraten mit Bratensoße klicken Sie hier.


Es gibt nicht zu viele stärkehaltige Gerichte auf dem Festtagsbuffet, oder? Für viele Familien wäre das Thanksgiving-Dinner ohne Püree nicht das Richtige Kartoffeln. Es scheint, dass es immer ein Familienmitglied gibt, das in letzter Minute dazu gezwungen wird, sie auszupeitschen – eine ehrenvolle Pflicht. Und immer beugt sich jemand über seine Schulter und sorgt dafür, dass er noch etwas Butter hinzufügt. Wenn Sie einem Familienmitglied Kartoffelpüree-Pflicht zuteilen möchten, aber das Last-Minute-Chaos in der Küche vermeiden möchten, wissen Sie, dass es perfekt funktioniert, Kartoffeln bis zu einer Stunde im Voraus zu kochen und zu pürieren. Sie können oben in einem Doppelkocher über siedendem Wasser warm gehalten oder kurz vor dem Servieren in der Mikrowelle aufgewärmt werden. Wenn Sie einen To-Do-Ahead-Plan verwenden, fügen Sie unbedingt ein oder zwei zusätzliche Butterstücke hinzu! —Diane Morgan

Für das klassische Kartoffelpüree-Rezept klicken Sie hier.


Cranberry-Sauce ist das ultimative Topping für jedes Gericht. Es fügt einen tollen herben und süßen Geschmack hinzu. Sie können es auf Ihren Truthahn, Ihr Sandwich, Ihr Kartoffelpüree und mehr geben! Die Zubereitung mit diesem Rezept erfordert einfache Schritte und im Laden gekaufte Zutaten. — Köchin Dana Klitzberg

Für das Rezept für frische Cranberry-Sauce klicken Sie hier.


Brioche-Füllung ist perfekt für Ihren Urlaub Tisch oder als Beilage bei einer saisonalen Dinnerparty. Dieses Rezept verwendet glutenfreies Brioche, das dem Gericht eine weitere Fülle verleiht. — Lena Kwak

Klicken Sie hier für das Rezept für die Brioche-Füllung.


So einfach Französisch inspiriert grüne Bohne Rezept, angepasst von Mrs. Beeton’s Book of Household Management, ein 1861 veröffentlichter, häufig konsultierter Leitfaden zum Thema Kochen und Etikette in England, war eine Beilage, die während der edwardianischen und viktorianischen Zeit bei Festessen serviert wurde. — Will Budiaman

Für das Rezept für grüne Bohnen klicken Sie hier.


Angela Carlos ist Chefredakteurin von The Daily Meal. Finden Sie sie auf Twitter und twittern Sie @angelaccarlos.


Schau das Video: Erntedankfest 2020!


Bemerkungen:

  1. Didier

    Entschuldigung, es wurde entfernt

  2. Rolando

    stimmt überhaupt nicht zu

  3. Talus

    Theaterzubehör kommt was dabei raus

  4. Galileo

    Meiner Meinung nach ein sehr interessantes Thema. Ich schlage vor, Sie diskutieren dies hier oder per PM.

  5. Renato

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Ich lade Sie ein, zu diskutieren.

  6. Lawler

    Ich entschuldige mich natürlich, aber es passt nicht ganz zu mir. Wer kann noch vorschlagen?



Eine Nachricht schreiben