at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Gefrorene dunkle Schokolade Mokka Margarita

Gefrorene dunkle Schokolade Mokka Margarita


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Probieren Sie diese Frozen Dark Chocolate Mokka Margarita für Cinco de Mayo

Gefrorene dunkle Schokolade Mokka Margarita

Katie Lees Frozen Dark Chocolate Mocha Margarita ist das perfekte fröhliche und festliche Getränk zur Abkühlung im Sommer. Mischen Sie eine Charge dieser milchfreien Margaritas für Cinco de Mayo und halten Sie sie den ganzen Sommer lang.

Zutaten

  • 2 Unzen milchfreie Schokoladenmilch, wie Silk Dark Chocolate Walnut Nutchello
  • 2 Unzen Tequila mit Kaffeegeschmack
  • 1 Unze milchfreier Schokoladensirup (plus mehr zum Garnieren)
  • 1 Tasse Eis
  • Milchfreie Schlagsahne wie So Delicious Original Coco Whip zum Garnieren

Portionen1

Kalorien pro Portion501

Folatäquivalent (gesamt)56µg14%


THERMOMIX ® REZEPT

1. Zucker in TM-Schüssel geben, 10 Sekunden mahlen, Stufe 9.

2. Schokolade zugeben, 8 Sekunden reiben, Stufe 6.

3. Milch zugeben, 4 Minuten erhitzen, 60°C, Stufe 3. In Eisblöcke einfrieren.

4. Zum Servieren gefrorene Schokoladenblöcke, Eis, Wodka und Baileys in die TM-Schüssel geben, 1 Minute, Stufe 9 verarbeiten.

Sofort mit geraspelter Zartbitterschokolade oder frischen Erdbeeren garniert servieren.

Variation: Ersetzen Sie Baileys durch einen Kaffeelikör für einen Mokka-Geschmack. Für einen Mocktail ersetzen Sie einfach die 200 g Alkohol durch 200 g kalten Kaffee oder Milch.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


THERMOMIX ® REZEPT

1. Zucker in TM-Schüssel geben, 10 Sekunden mahlen, Stufe 9.

2. Schokolade zugeben, 8 Sekunden reiben, Stufe 6.

3. Milch zugeben, 4 Minuten erhitzen, 60°C, Stufe 3. In Eisblöcke einfrieren.

4. Zum Servieren gefrorene Schokoladenblöcke, Eis, Wodka und Baileys in die TM-Schüssel geben, 1 Minute, Stufe 9 verarbeiten.

Sofort mit geraspelter Zartbitterschokolade oder frischen Erdbeeren garniert servieren.

Variation: Ersetzen Sie Baileys durch einen Kaffeelikör für einen Mokka-Geschmack. Für einen Mocktail ersetzen Sie einfach die 200 g Alkohol durch 200 g kalten Kaffee oder Milch.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


THERMOMIX ® REZEPT

1. Zucker in TM-Schüssel geben, 10 Sekunden mahlen, Stufe 9.

2. Schokolade zugeben, 8 Sekunden reiben, Stufe 6.

3. Milch zugeben, 4 Minuten erhitzen, 60°C, Stufe 3. In Eisblöcke einfrieren.

4. Zum Servieren gefrorene Schokoladenblöcke, Eis, Wodka und Baileys in die TM-Schüssel geben, 1 Minute, Stufe 9 verarbeiten.

Sofort mit geraspelter Zartbitterschokolade oder frischen Erdbeeren garniert servieren.

Variation: Ersetzen Sie Baileys durch einen Kaffeelikör für einen Mokka-Geschmack. Für einen Mocktail ersetzen Sie einfach die 200 g Alkohol durch 200 g kalten Kaffee oder Milch.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


THERMOMIX ® REZEPT

1. Zucker in TM-Schüssel geben, 10 Sekunden mahlen, Stufe 9.

2. Schokolade zugeben, 8 Sekunden reiben, Stufe 6.

3. Milch zugeben, 4 Minuten erhitzen, 60°C, Stufe 3. In Eisblöcke einfrieren.

4. Zum Servieren gefrorene Schokoladenblöcke, Eis, Wodka und Baileys in die TM-Schüssel geben, 1 Minute, Stufe 9 verarbeiten.

Sofort mit geraspelter Zartbitterschokolade oder frischen Erdbeeren garniert servieren.

Variation: Ersetzen Sie Baileys durch einen Kaffeelikör für einen Mokka-Geschmack. Für einen Mocktail ersetzen Sie einfach die 200 g Alkohol durch 200 g kalten Kaffee oder Milch.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


THERMOMIX ® REZEPT

1. Zucker in TM-Schüssel geben, 10 Sekunden mahlen, Stufe 9.

2. Schokolade zugeben, 8 Sekunden reiben, Stufe 6.

3. Milch zugeben, 4 Minuten erhitzen, 60°C, Stufe 3. In Eisblöcke einfrieren.

4. Zum Servieren gefrorene Schokoladenblöcke, Eis, Wodka und Baileys in die TM-Schüssel geben, 1 Minute, Stufe 9 verarbeiten.

Sofort mit geraspelter Zartbitterschokolade oder frischen Erdbeeren garniert servieren.

Variation: Ersetzen Sie Baileys durch einen Kaffeelikör für einen Mokka-Geschmack. Für einen Mocktail ersetzen Sie einfach die 200 g Alkohol durch 200 g kalten Kaffee oder Milch.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


THERMOMIX ® REZEPT

1. Zucker in TM-Schüssel geben, 10 Sekunden mahlen, Stufe 9.

2. Schokolade zugeben, 8 Sekunden reiben, Stufe 6.

3. Milch zugeben, 4 Minuten erhitzen, 60°C, Stufe 3. In Eisblöcke einfrieren.

4. Zum Servieren gefrorene Schokoladenblöcke, Eis, Wodka und Baileys in die TM-Schüssel geben, 1 Minute, Stufe 9 verarbeiten.

Sofort mit geraspelter Zartbitterschokolade oder frischen Erdbeeren garniert servieren.

Variation: Ersetzen Sie Baileys durch einen Kaffeelikör für einen Mokka-Geschmack. Für einen Mocktail ersetzen Sie einfach die 200 g Alkohol durch 200 g kalten Kaffee oder Milch.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


THERMOMIX ® REZEPT

1. Zucker in TM-Schüssel geben, 10 Sekunden mahlen, Stufe 9.

2. Schokolade zugeben, 8 Sekunden reiben, Stufe 6.

3. Milch zugeben, 4 Minuten erhitzen, 60°C, Stufe 3. In Eisblöcke einfrieren.

4. Zum Servieren gefrorene Schokoladenblöcke, Eis, Wodka und Baileys in die TM-Schüssel geben, 1 Minute, Stufe 9 verarbeiten.

Sofort mit geraspelter Zartbitterschokolade oder frischen Erdbeeren garniert servieren.

Variation: Ersetzen Sie Baileys durch einen Kaffeelikör für einen Mokka-Geschmack. Für einen Mocktail ersetzen Sie einfach die 200 g Alkohol durch 200 g kalten Kaffee oder Milch.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


THERMOMIX ® REZEPT

1. Zucker in TM-Schüssel geben, 10 Sekunden mahlen, Stufe 9.

2. Schokolade zugeben, 8 Sekunden reiben, Stufe 6.

3. Milch zugeben, 4 Minuten erhitzen, 60°C, Stufe 3. In Eisblöcke einfrieren.

4. Zum Servieren gefrorene Schokoladenblöcke, Eis, Wodka und Baileys in die TM-Schüssel geben, 1 Minute, Stufe 9 verarbeiten.

Sofort mit geraspelter Zartbitterschokolade oder frischen Erdbeeren garniert servieren.

Variation: Ersetzen Sie Baileys durch einen Kaffeelikör für einen Mokka-Geschmack. Für einen Mocktail ersetzen Sie einfach die 200 g Alkohol durch 200 g kalten Kaffee oder Milch.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


THERMOMIX ® REZEPT

1. Zucker in TM-Schüssel geben, 10 Sekunden mahlen, Stufe 9.

2. Schokolade zugeben, 8 Sekunden reiben, Stufe 6.

3. Milch zugeben, 4 Minuten erhitzen, 60°C, Stufe 3. In Eisblöcke einfrieren.

4. Zum Servieren gefrorene Schokoladenblöcke, Eis, Wodka und Baileys in die TM-Schüssel geben, 1 Minute, Stufe 9 verarbeiten.

Sofort mit geraspelter Zartbitterschokolade oder frischen Erdbeeren garniert servieren.

Variation: Ersetzen Sie Baileys durch einen Kaffeelikör für einen Mokka-Geschmack. Für einen Mocktail ersetzen Sie einfach die 200 g Alkohol durch 200 g kalten Kaffee oder Milch.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


THERMOMIX ® REZEPT

1. Zucker in TM-Schüssel geben, 10 Sekunden mahlen, Stufe 9.

2. Schokolade zugeben, 8 Sekunden reiben, Stufe 6.

3. Milch zugeben, 4 Minuten erhitzen, 60°C, Stufe 3. In Eisblöcke einfrieren.

4. Zum Servieren gefrorene Schokoladenblöcke, Eis, Wodka und Baileys in die TM-Schüssel geben, 1 Minute, Stufe 9 verarbeiten.

Sofort mit geraspelter Zartbitterschokolade oder frischen Erdbeeren garniert servieren.

Variation: Ersetzen Sie Baileys durch einen Kaffeelikör für einen Mokka-Geschmack. Für einen Mocktail ersetzen Sie einfach die 200 g Alkohol durch 200 g kalten Kaffee oder Milch.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie immer die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


Schau das Video: Erdbeeren mit Schokolade


Bemerkungen:

  1. Sheron

    lehrreich !!!! Gee Gee Gee

  2. Breine

    er hat nicht ganz recht

  3. Willhard

    Und was machen wir ohne deinen genialen Satz

  4. Jarrad

    Welche Worte ... großartig, eine großartige Idee

  5. Fakhiri

    Interessantes Thema, ich werde teilnehmen.

  6. Pacorro

    Meiner Meinung nach ist es offensichtlich. Ich werde von Kommentaren unterlassen.

  7. Nabi Ulmalhamsh

    Nicht schlecht für den Morgen, den sie aussehen

  8. Boyden

    Danke für die Hilfe zu dieser Frage. Alles einfach toll.

  9. Maris

    Ich denke, er ist falsch. Schreiben Sie mir in PM.

  10. Hildbrand

    Kann nicht sein



Eine Nachricht schreiben