at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Muffins mit Mais und Würstchen

Muffins mit Mais und Würstchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ich habe dieses Rezept gesehen - gemocht von Sara & und Miki http://www.culoriledinfarfurie.ro/2013/07/muffins-cu-malai-si-carnati.html Seit etwa zwei Jahren wartet es darauf, zubereitet zu werden: d ., Jetzt war er an der Reihe. Ich ging auf den Draht und studierte ihre Quelle. Die Mengen und Zutaten habe ich an meine Bedürfnisse und meinen Geschmack angepasst. Von Anfang an habe ich den Zucker reduziert, der mir zu viel vorkam. Sie waren sehr lecker und ich werde sie wiederholen.
Zum Abmessen der Zutaten habe ich eine Tasse verwendet, die größer als 300 ml ist.

  • 100 g Butter [weich sein]
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 Tasse Sauermilch / Joghurt [ich habe kombiniert]
  • 1 Cana faina malai
  • 1 Tasse + 2 Esslöffel weißes Weizenmehl
  • 3 Eier
  • 1 Esslöffel Zucker [braun]
  • 1/2 Backpulver
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • Salz
  • Backölspray
  • 300 gr scharfe Bierwürstchen [aus Sergiana]

Portionen: 18

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Muffins mit Mais und Würstchen:


  1. Die Butter mit der Schlagsahne zusammen mit der geschlagenen Milch und dem Joghurt verrühren.

  2. Geben Sie den Rest der weniger fleischigen Zutaten und das Spray in die Schüssel: D. glatt rühren

  3. Muffinbleche [einer von 12 Stk. + einer von 6 Stk.] Ich habe sie mit Backspray eingesprüht.

  4. Die Würstchen habe ich an den Enden gereinigt. Die Würste sind leicht scharf und von guter Qualität.

  5. An jeder Stelle verteilten wir den Teig gleichmäßig auf etwa 2 Drittel der Fläche + 1 Stück Wurst. Achtung wachsen sehr schön!

  6. Ich habe im vorgeheizten Backofen gebacken. Bei einer Temperatur von 180 Grad Celsius 30-35 Minuten backen, bis sie anfangen zu bräunen.

  7. Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen, dann aus den Pfannen nehmen.

  8. Heiß oder kalt mit Milch, Bier, Tomatensauce, Tzatziki usw. servieren.

Tipps Seiten

1

Muffins mit Mais und Würstchen schmecken sowohl warm als auch kalt mit einer Tasse Milch oder einem Glas Bier.

2

Für ein schönes Aussehen die Wurst leicht in den Teig einlegen, der daneben schön wachsen wird [ich habe sie zu tief gesteckt]