at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Käse-Knoblauch-Kartoffelpüree-Rezept

Käse-Knoblauch-Kartoffelpüree-Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Gemüse
  • Wurzelgemüse
  • Kartoffel
  • Kartoffelbeilagen
  • Kartoffelbrei

Kartoffelpüree bekommt ein Upgrade in dieser gebackenen Beilage mit Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Cheddar-Käse.

3 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 1,4kg Kartoffeln
  • 120ml heiße Milch
  • 120g Frischkäse oder Frischkäse mit Kräutern
  • 50g gehackte Frühlingszwiebeln, geteilt
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • 3 Esslöffel Butter
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt und gehackt oder nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 60 g geriebener Cheddar-Käse

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:1h5min ›Fertig in:1h20min

  1. Kartoffeln in einen großen Topf geben und mit Salzwasser bedecken; aufkochen. Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis sie weich ist. Abgießen und in den Topf zurückgeben.
  2. Backofen auf 190 C / Gas vorheizen 5. Eine Auflaufform leicht einfetten.
  3. Milch, Frischkäse, 2/3 der Frühlingszwiebeln, Ei, Butter, Knoblauch und Salz in einer Schüssel verrühren. Fügen Sie den Kartoffeln im Topf Milchmischung hinzu; zusammen pürieren, bis die Mischung glatt ist. In die vorbereitete Auflaufform löffeln. Mit Cheddarkäse und restlichen Frühlingszwiebelscheiben bestreuen.
  4. Im vorgeheizten Backofen etwa 40 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Cheesy Knoblauch Instant Pot Kartoffelpüree Rezept

Dies ist ein gesponserter Beitrag, der von mir im Namen von Dairy MAX verfasst wurde. Alle Meinungen sind zu 100% meine.

Instant Pot Kartoffelpüree sind die Gourmet-Art, Kartoffelpüree zu essen! Sie werden so froh sein, dass Sie sich entschieden haben, sie zu machen!

Wir lieben, wie einfach es ist, mit Kartoffeln im Instant Pot zu kochen. Einige meiner Lieblingskartoffelrezepte sind Instant Pot Beef & Cheesy Potatoes sowie Instant Pot Scalloped Potatoes.


Rezeptzusammenfassung

  • 3 Pfund Yukon Gold Kartoffeln oder mehr nach Bedarf
  • ½ Tasse heiße Milch
  • ½ Tasse Frischkäse, weich
  • ½ Tasse gehackte Frühlingszwiebeln, geteilt
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • 3 Esslöffel Butter
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt und gehackt oder nach Geschmack
  • ½ Teelöffel Salz
  • ½ Tasse geriebener Cheddar-Käse

Kartoffeln in einen großen Topf geben und mit Salzwasser bedecken zum Kochen bringen. Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis sie weich ist. Abgießen und in den Topf zurückgeben.

Den Ofen auf 375 Grad F (190 Grad C) vorheizen. Eine Auflaufform aus Glas einfetten.

Kombinieren Sie Milch, Frischkäse, 1/3 Tasse Frühlingszwiebeln, Ei, Butter, Knoblauch und Salz in einer Schüssel. Auf die vorbereiteten Kartoffeln gießen. Zusammen pürieren, bis die Mischung glatt ist. In die vorbereitete Auflaufform löffeln. Mit Cheddarkäse und restlichen Frühlingszwiebeln bestreuen.


Käse überbackene Kartoffeln mit Knoblauch

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Easy Cheesy Garlic Scalloped Potatoes ist das köstlichste Rezept für überbackene Kartoffeln mit zarten Kartoffelscheiben und einer Knoblauch-Cheddar-Käse-Sahnesauce.

Einer der besten (und einfachsten) Beilagenrezepte für die Feiertage muss es cremig, kitschig sein Überbackene Kartoffeln. Es ist ein beliebtes Komfortessen, das als schicke Beilage getarnt ist.

KÄSIGE KNOBLAUCH-KARTOFFELN

Wer liebt nicht Kartoffeln in Sahnesauce und garniert mit sprudelndem, goldbraunem, geschmolzenem Käse? Dieses einfache Rezept für Garlic Cheesy Scalloped Potatoes ist mit nur einer Handvoll Zutaten in wenigen Minuten für den Ofen bereit. Es ist ein großartiger herzhafter Auflauf unter der Woche mit vielen Resten oder für besondere Anlässe und Feiertagsessen.

Was diese Cheesy Garlic Scalloped Potatoes zum besten Rezept macht, ist die reichhaltige, dicke und cremige Sauce. Dies ist keine Beilage zum Kalorienzählen! Die Sahne, Vollmilch, echte Butter und Parmesan sind alles, was Sie wollen und mehr in einer überbackenen Kartoffel-Käse-Sauce. Sie können überbackene Kartoffeln immer mit unseren Variationen aufhellen, aber Sie werden dieses köstliche Hausmannskost mindestens einmal in seiner cremigen, buttrigen, käsigen Kartoffelperfektion genießen wollen!

Cheesy Garlic Scalloped Potatoes sind ein großartiges Kartoffelgericht für Potlucks, das aus einfachen, menschenfreundlichen Zutaten hergestellt wird! Knoblauch ersetzt die Zwiebel, die in vielen überbackenen Kartoffelrezepten zu finden ist, also ist dies ein würziges Kartoffelrezept ohne Zwiebeln, das wählerische Esser lieben werden! Sie können die Knoblauchzehen für einen milderen, subtilen Knoblauchgeschmack reduzieren. Fügen Sie einige dünn geschnittene Zwiebeln hinzu, wenn Ihnen der traditionelle überbackene Kartoffelgeschmack fehlt.

Diese käsigen Knoblauch-Scalloped Potatoes sind ein köstliches mit Komfortessen wie Klassischer Schmorbraten und Ultimativer Hackbraten. Machen Sie käsige überbackene Kartoffeln für besondere Anlässe neben anderen Rezepten für Urlaubsbeilagen wie Spinat gratiniert. Halten Sie die anderen Gerichte leichter, um dieses reichhaltige Kartoffelgericht auszugleichen, und servieren Sie es mit Gebratenes Huhn und Gebratene grüne Bohnen.

Die etwas längere Backzeit für diese Cheesy Garlic Scalloped Potatoes lohnt sich für perfekt gabelzarte Kartoffelscheiben und dicke, reichhaltige Sahnesauce. Sie können überbackene Kartoffeln im Voraus zubereiten, was sich hervorragend für Potlucks oder bevorstehende Weihnachtsessen eignet. Befolgen Sie unsere Make-Ahead-Anweisungen für käsige überbackene Kartoffeln, um eine Beilage zum Mitnehmen und Backen zu erhalten, die sich perfekt für geschäftige Nächte eignet.

MEHR KARTOFFEL-BEILAGEN

Überbackene Kartoffeln

Ultimative Slow Cooker Kartoffelpüree

Mit Knoblauch geröstete rote Kartoffeln

Cracker Barrel Hash Brown Auflauf (Copycat)

Tipps für käsige überbackene Kartoffeln mit Knoblauch

  • Verwenden Sie fein geriebenen Parmesankäse, frisch gerieben ist am besten. Verwenden Sie keinen vorzerkleinerten Parmesan, er ist zu dicht und schmilzt nicht richtig. Sie erhalten am Ende Käseklumpen anstelle einer glatten Sauce, wenn Sie geriebenen Parmesan verwenden.
  • Halten Sie die Kartoffelscheiben während der Zubereitung in kaltem Wasser, damit sie nicht braun werden. Aus dem Wasser nehmen und in der Auflaufform zusammensetzen, bevor Sie mit der Sauce beginnen.
  • Eine Mandoline ist ein großartiges Küchengerät, um überbackene Kartoffeln zuzubereiten. Es schneidet dünn und gleichmäßig, für gleichmäßig gekochte Kartoffeln jedes Mal.
  • Für eine schickere Präsentation arrangieren Sie Kartoffelscheiben wie eine Hasselback-Kartoffel. Legen Sie die Kartoffelscheiben aufrecht in Reihen mit Knoblauch dazwischen. Sauce darüber gießen. Wenn Sie Käse hinzufügen, legen Sie vorsichtig einige Käseschnitzel zwischen die Scheiben, wenn Sie möchten.

VARIATIONEN AUF KNOBLAUCH-KÄSEKARTOFFELN

  • Speck: Speck, Knoblauch, Sahne, Käse und Kartoffeln? Ja bitte! Speckkrümel mit dem gehackten Knoblauch zwischen die Kartoffelschichten geben. Mit mehr Speckkrümeln belegen, wenn Sie den Cheddar-Käse hinzufügen.
  • Kartoffeln: Der beste Ersatz für rostbraune Kartoffeln sind Yukon Goldkartoffeln, sie müssen nicht wie rostrote geschält werden, bleiben aber fest und gabelzart. Sie können rote Kartoffeln mit einer verkürzten Backzeit verwenden. Probieren Sie Süßkartoffeln als herzhaften Tausch gegen Kandierte Süßkartoffeln.
  • Käse: Probieren Sie anderen geriebenen Käse wie Monterey Jack-Käse oder Colby Jack-Mischung. Ersetzen Sie den Parmesan in der Sauce durch Romano-Käse oder Gruyère-Käse oder verwenden Sie eine Käsemischung.
  • Gratin: Da dieses Rezept für überbackene Kartoffeln neben Sahne auch Käse enthält, ist es bereits auf halbem Weg zum Kartoffelgratin. Nach dem Schmelzen des Käses mit etwas Semmelbröseln (in Butter geschwenkt) bestreuen und 3-5 Minuten braten, bis er gebräunt ist.
  • Fettarm: Schneiden Sie etwas Fett ab, indem Sie Magermilch und fettarmen Cheddar-Käse verwenden, und verwenden Sie die Hälfte und die Hälfte für die Sahne. Sie möchten noch etwas Fett in diesem Gericht, verwenden Sie also keine fettfreie Milch.

WEITERE URLAUBSBEILAGEN

Kandierte Süßkartoffeln mit Marshmallows

Perfekt einfache Dinner Rolls

Einfache Apfelwurstfüllung

Spinatgratin

Make Ahead käsige überbackene Kartoffeln

Cheesy Garlic Scalloped Potatoes ist ein großartiger Kartoffelauflauf, den Sie im Voraus zubereiten können. Es gibt zwei Methoden, um Ihre überbackenen Kartoffeln zuzubereiten:


Geröstetem Knoblauch Kartoffelbrei

Cremig gerösteter Knoblauch-Kartoffelpüree. Machen Sie sich bereit, angebetet zu werden.

Russet- oder Yukon-Gold-Kartoffeln, geschält und abgespült

Köpfe bis 5 Köpfe gerösteter Knoblauch

Stick Regular Salted Butter (3/4 Tasse)

Gewicht Weicher Frischkäse

Oder so halb und halb (oder schwere Sahne, wenn du dich unartig fühlst)

(Die Vorbereitungszeit beinhaltet die Zeit, die zum Rösten des Knoblauchs benötigt wird.)

Die geschälten Kartoffeln in Stücke schneiden und in kochendem Wasser kochen, bis sie gabelzart sind. Wasser abgießen und zurück in den Topf geben und Kartoffeln bei schwacher Hitze zerdrücken, bis viel Dampf entwichen ist.

Als nächstes in weicher Butter, Frischkäse, halb und halb pürieren und nach Geschmack salzen. Gib drei bis fünf Köpfe gerösteter Knoblauchzehen hinein, verrühre sie und überprüfe dann die Gewürze. Achten Sie darauf, ausreichend zu salzen.

Fügen Sie etwas frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu und servieren Sie mit ein oder zwei gerösteten Knoblauchzehen darüber. Servieren Sie mit Steak und erwarten Sie, dass Sie mindestens 38 Stunden lang angebetet und geküsst werden.

Okay, wir haben gerade den Knoblauch geröstet. Jetzt verwenden wir es, um geröstete Knoblauchkartoffeln zuzubereiten, die neben einem perfekt gekochten Ribeye pure Perfektion sind. Frag einfach den Marlboro-Mann: Er musste letzte Nacht zum Valentinstag zu Abend essen, und er folgt mir immer noch und küsst meine Füße. Nun, er hat mich heute Morgen zum Abschied auf die Wange geküsst. Nun, er warf mir einen Kuss zu, als er aus der Tür ging. Naja, eigentlich hat er es vergessen. Aber er stöhnte und stöhnte, als er letzte Nacht sein Essen aß, und ich bin mir sicher, dass Küsse unmittelbar bevorstehen.

Ich verwende das gleiche Kartoffelpüree-Rezept, das ich jedes Thanksgiving zubereite, mit einer kleinen Änderung: Ich lasse das Lawry-Gewürzsalz weg. Bei gerösteten Knoblauchkartoffeln möchte ich wirklich, dass der Geschmack des Knoblauchs zur Geltung kommt, daher sind die einzigen anderen Gewürze, die ich verwende, Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer. Aber der Rest des Rezepts ist das gleiche:

Mit einem Gemüseschäler (z.B. Karottenschäler) schälen 5 Pfund normale Russet- oder Yukon Gold-Kartoffeln. Nach dem Peeling unter kaltem Wasser abspülen.

Jetzt schneide ich die Kartoffeln immer gerne in Hälften oder Viertel, bevor ich sie in den Topf werfe. So garen sie schneller und gleichmäßiger.

Keine Notwendigkeit, hier auszuflippen und zu spazen und Perücken zu tragen. Schneiden Sie sie einfach so, dass sie im Allgemeinen die gleiche Größe haben.

Bringen Sie jetzt einen Topf mit Wasser zum gesunden Köcheln und hellip

Und machen Sie weiter und werfen Sie &rsquoem ein.

Jetzt aufkochen und gut dreißig Minuten kochen lassen und evtl. mehr.

Das ist gerade genug Zeit, um sich eine schöne Paraffin-Maniküre zu gönnen oder, in meinem Fall, Ihren gesamten Müll auf die Deponie zu schleppen.

Was habe ich gerade gesagt? Ach, Landleben. Es ist so schön und idyllisch.

Jetzt. Sie müssen den Kartoffeln den alten Gabelcheck geben, um sicherzustellen, dass sie fertig sind. Wenn sie durchgegart sind, sollte die Gabel leicht und ohne Widerstand in die Kartoffeln gleiten, und die Kartoffeln sollten fast, aber nicht vollständig auseinanderfallen. Denken Sie daran, wenn die Gabel auf Widerstand stößt, bedeutet dies, dass das Endprodukt kleine harte Kartoffelstücke enthält. Übersetzung: Klumpen!

Lassen Sie die Kartoffeln in einem großen Sieb ab und gönnen Sie sich eine schöne Dampfbehandlung, während Sie dabei sind.

Wenn die Kartoffeln fertig abgetropft sind, legen Sie sie zurück in den trockenen Topf und stellen Sie den Topf auf den Herd.

Schalten Sie den Brenner auf niedrig. Was wir tun werden, ist, die Kartoffeln bei schwacher Hitze zu zerdrücken, damit der gesamte Dampf entweichen kann, bevor wir alle anderen Zutaten hinzufügen. Auf diese Weise werden die Kartoffeln wässrig oder mehlig

Hast du einen Kartoffelstampfer? Du brauchst einen! Sie sind relativ preiswert und viel besser zu verwenden als ein elektrischer Mixer, dessen scharfe Klingen die Stärke in den Kartoffeln abbauen und das Endprodukt gummiartig machen können. Außerdem benötigen Sie später einen Stampfer, wenn wir Butternut-Kürbis-Püree und sündige Süßkartoffeln herstellen.


Käse-Knoblauch-Kartoffelpüree-Rezept

Manche Lebensmittel schmecken mir einfach nach „Zuhause“. Kartoffelpüree ist eines dieser Elemente. Jetzt, wo ich älter bin, gebe ich meinem Essen gerne etwas mehr Geschmack. Diese käsiges Knoblauch-Kartoffelpüree mach genau das.

Wenn Sie Knoblauch lieben und Käse lieben, dann sind dies die Kartoffeln für Sie! Dieses Gericht ist absolut fantastisch und wird Ihre Geschmacksknospen zum Tanzen bringen. Als ob die Mischung aus cremigem Kartoffelpüree und Käse nicht genug wäre, gibt es genau die richtige Menge Knoblauch, die dieses Gericht auf die nächste Stufe hebt.

Das sind nicht die Kartoffeln deiner Oma!

Ich liebe es, diese Knoblauch-Käse-Kartoffeln mit einigen der Lieblingsgerichte unserer Familie zu servieren, darunter im Ofen gebackenes BBQ-Brisket und Sauerrahm-Zwiebel-Hühnchen. Sie passen perfekt zu allem, von gebratenem Hühnchensteak über Schweinefleisch bis hin zu Steak


Welche Kartoffeln eignen sich am besten für Kartoffelpüree?

Für dieses Rezept empfehle ich Russet Potatoes oder Yukon Gold.

Rotkartoffeln sind stärkehaltiger und geben Ihnen das cremigste Kartoffelpüree. Sie saugen Butter und Milch gut auf und machen den seidigsten, glattsten Püree aller Zeiten.

Die nächstbeste Option sind Yukon Gold. Sie sind etwas wachsiger (aber nicht so wachsartig wie Rot) und geben Ihnen einen schönen Geschmack. Vielleicht hast du noch ein paar Klumpen mit Goldkartoffeln, also wenn ich diese verwende, laufe ich sie immer durch meinen Reiskocher.

Vermeiden Rote Glückseligkeit Kartoffeln bei der Herstellung von cremigem Kartoffelpüree, da sie am wachsartigsten sind, die meisten Klumpen hinterlassen und Ihre Add-Ins nicht so gut aufnehmen. Wenn Sie jedoch eher ein “Country-Style” oder rustikales Kartoffelpüree bevorzugen, das mehr Klumpen hat, mit der Haut, das nur von Hand püriert wird, funktioniert Rot.


Käse-Knoblauch-Reste Kartoffelpüree-Pfannkuchen

  • Autor: Aberdeen
  • Vorbereitungszeit: 5 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 15 Minuten
  • Ausbeute: 10 - 12 Pfannkuchen 1 x

Beschreibung

Eine schnelle, einfache und köstliche Möglichkeit, übrig gebliebenes Kartoffelpüree mit Käse, Gewürzen, Kräutern und saurer Sahne zu verwerten. Perfekt für Thanksgiving-Reste!

Zutaten

  • 2 Tassen übrig gebliebenes Kartoffelpüree, gekühlt
  • &frac13 Tasse ungebleichtes Allzweckmehl
  • 1 Ei, geschlagen
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Esslöffel frischer Dill, grob gehackt
  • 1 Esslöffel frische Petersilie, grob gehackt
  • ¼ Tasse frische Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • ¾ Tasse Cheddar-Käse, gerieben
  • ¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Prise grobes Salz
  • Sauerrahm, Petersilie, Dill, Frühlingszwiebel zum Garnieren
  • Pflanzenöl zum Braten

Anweisungen

  1. In einer mittelgroßen Schüssel alle Zutaten (außer Beilagen und Pflanzenöl) vermischen, bis sie vollständig vermischt sind.
  2. Schöpfen Sie jeweils etwa eine ¼ Tasse der Mischung aus der Schüssel und rollen Sie sie mit den Händen zu einer Kugel. Zu einem Pfannkuchen mit einer Dicke von etwa 12 Zoll flach drücken. Dies ergibt etwa 10-12 Pfannkuchen.
  3. Erhitze genug Pflanzenöl, um den Boden einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze zu beschichten. Pfannkuchen portionsweise braten (ich habe ungefähr 4 auf einmal gemacht) 3-4 Minuten pro Seite, bis sie goldbraun sind.
  4. Vom Herd nehmen und auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller legen.
  5. Optional: Jeden Pfannkuchen sofort nach dem Herausnehmen mit einer Prise Salz* bestreuen.
  6. Sofort mit einem Klecks Sauerrahm, den restlichen frischen Kräutern und gemahlenem Schwarz servieren.

Anmerkungen

Alle übrig gebliebenen Kartoffelpüree sind unterschiedlich und ihre Konsistenz hängt davon ab, was Sie ihnen an erster Stelle geben! Wie viel Milch, Butter, Sauerrahm usw. Wenn die Pfannkuchenmischung zu trocken ist, um sie zusammenzuhalten, fügen Sie ein weiteres geschlagenes Ei hinzu. Wenn es zu nass und klebrig ist, fügen Sie jeweils 1 Esslöffel mehr Mehl hinzu, bis Sie es in der Handfläche zu einer Kugel rollen können.

Die Salzmenge hängt auch davon ab, wie viel Salz im ursprünglichen Kartoffelpüree enthalten ist. Geben Sie nur eine Prise Salz in die Mischung, um ein Übersalzen der Pfannkuchen zu vermeiden. Wenn sie mehr Salz benötigen, befolgen Sie den optionalen Schritt des Bestreuens mit mehr Salz, unmittelbar nachdem die Pfannkuchen aus der Pfanne kommen.


So bereiten Sie das perfekte Cheddar-Kartoffelpüree zu:

  1. Die Kartoffeln kochen. Legen Sie die geschälten Kartoffeln in einen großen holländischen Ofen. Fügen Sie dem Topf kaltes Wasser hinzu, so dass die Kartoffeln vollständig untergetaucht sind und das Wasser etwa 5 cm über die Kartoffeln steigt. Fügen Sie einen oder zwei Esslöffel Salz zusammen mit den geschälten Knoblauchzehen hinzu. Stellen Sie die Hitze auf die höchste Stufe und lassen Sie die Kartoffeln kochen. Kochen Sie die Kartoffeln für 15-20 Minuten oder bis eine Gabel ganz leicht durch die Kartoffeln sticht.
  2. Reis oder Püree sie. Kartoffeln abgießen, aber nicht abspülen! Mit einem Reiskocher die Kartoffeln in den holländischen Ofen geben. Wenn Sie keinen Reiskocher haben, geben Sie sie zurück in den gleichen holländischen Ofen und verwenden Sie einen Stampfer, um die Kartoffeln zu zerdrücken. Fügen Sie die gewürfelte Butter hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Lassen Sie die Butter in den Kartoffeln schmelzen. Dann saure Sahne und Cheddar-Käse hinzufügen und mit einem Gummispatel vermischen.
  3. Kartoffelpüree machen. Fügen Sie einen Spritzer der Hälfte und der Hälfte hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Fügen Sie weiter die Hälfte und die Hälfte hinzu, bis die Kartoffeln die gewünschte Konsistenz haben. Wenn der Käse zu irgendeinem Zeitpunkt nicht mit den Kartoffeln schmilzt, können Sie den Herd auf die niedrigste Stufe stellen. Dies hilft dabei, die Pfanne gerade genug zu erhitzen, damit sich alles verbindet. Abschmecken und nach Belieben mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken. In eine Servierschüssel geben und mit gehacktem Schnittlauch bestreuen!

Für das beste Kartoffelpüree lassen Sie die Kartoffeln durch einen Reiszerkleinerer laufen, anstatt sie mit einem Kartoffelstampfer zu zerdrücken! Der Reiskocher macht sie leicht und flauschig, während das Püree sie etwas dichter macht!


Rezept für Kartoffelpüree mit Knoblauch

Um diesem Kartoffelvermächtnis einen Schub zu geben, ist Knoblauch-Kartoffelpüree ein erstaunliches und köstliches Gericht, das Sie probieren sollten. Mit einem starken Knoblauchgeschmack und cremigen Sahnegeschmack werden Sie dieses Gericht lieben! Ein würziges Kartoffelgericht mit Knoblauch und Sahne wird ein sicherer Hit bei Ihren Freunden und Ihrer Familie sein.

Knoblauch-Kartoffelbrei

Schnelle Statistiken:

Zutaten:

  • 8 Kartoffeln, geschält und geviertelt
  • ½ Tasse Sahne
  • ¼ Tasse Butter
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Salz nach Geschmack
  • 1 Prise gemahlener weißer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Sesamkörner

Methode zur Vorbereitung:

  • Nehmen Sie einen großen Topf mit Wasser, bringen Sie es zum Kochen und fügen Sie Kartoffeln hinzu.
  • Die Kartoffeln etwa 20 bis 25 Minuten weich kochen, abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben.
  • Nun Sahne, Butter, Knoblauch, Salz und Pfeffer in die Kartoffeln geben und gut vermengen.
  • Mischen Sie sie mit Hilfe eines Kartoffelstampfers oder Elektromixers, je nach gewünschter Konsistenz.
  • Nehmen Sie eine kleine Schüssel und schöpfen Sie dieses Kartoffelpüree hinein und streuen Sie etwas Sesam darauf und servieren Sie es!

Ernährungswerte:

  • Kalorien: 417kcal
  • Gesamtfett: 15g
  • Kohlenhydrate: 58g
  • Eiweiß: 13g
  • Cholesterin: 33mg


Bemerkungen:

  1. Pauloc

    Gut gemacht, was für Worte ..., geniale Idee

  2. Tygolar

    Ich denke, dass Sie sich irren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden diskutieren.

  3. Hulbart

    Fehler machen. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  4. Kelile

    Du liegst absolut richtig. Es geht um etwas anderes und die Idee, zu halten.

  5. Dimitur

    Schöner Blog, aber es lohnt sich, weitere Informationen hinzuzufügen

  6. Mauzil

    bemerkenswert

  7. Melwas

    Long I was not here.



Eine Nachricht schreiben