at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Eier gefüllt mit hausgemachtem Lebar

Eier gefüllt mit hausgemachtem Lebar


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Kochen Sie hartgekochte Eier, legen Sie sie in kaltes Wasser und reinigen Sie sie.

Halbieren und das Eigelb in eine Schüssel geben.

In die erste Schüssel geben wir den hausgemachten Lebar, 100g Butter, 2 Teelöffel Senf, Salz und Pfeffer und mischen alles glatt. Ich legte sie in den Roboter und eine feine Paste kam heraus.

Die Eierhälften werden mit der erhaltenen Paste großzügig (mit einem Wort) gefüllt.

Mayonnaise auf jede Hälfte des Eies geben und garnieren.

Ich habe sie einfach mit Oliven und Gurken und sauren Donuts garniert.

Wir mögen es so einfach ohne Saucen.

Sie kamen sehr gut heraus, einen Versuch wert.

Guten Appetit !


Eier gefüllt mit Thunfisch und Mayonnaise

Weil sie lecker sind, gut aussehen und überhaupt nicht kompliziert in der Zubereitung sind, empfehle ich Ihnen, diese zu probieren Eier gefüllt mit Thunfisch, für die Ferien. Ich werde sie zu Weihnachten und Silvester machen, ich werde nie müde von gefüllten Eiern, ich mag sie so sehr! Sie fragen sich sicher, wie wir so eine schöne Farbe bekommen haben, passend zu den Winterferien.

Nun, ich werde Sie nicht in Atem halten. In die Thunfischcreme habe ich einen Esslöffel Meerrettichpaste und Rüben gegeben. Diese gefüllten Eier haben einen besonderen Geschmack, das garantiere ich Ihnen. Sie sind ideal für eine leckere Weihnachtsvorspeise.

Warum mag ich gekochte Eier so gerne gefüllt?

Denn wir haben die Feiertage auf dem Feiertagstisch nie verpasst. Mama hat an Silvester Eier gefüllt mit Hühnerleberpastete gemacht (siehe hier das Rezept für hausgemachte Hühnerleberpaste), verrückt! Sie waren meine Lieblingsvorspeisen und wenn meine Familie mich nicht aufhalten würde, könnte ich den ganzen Teller essen.

Ich habe mit Thunfisch gefüllte Eier in Pulverform mit ein paar Mohnsamen gefüllt, aber wenn Sie es nicht mögen, können Sie es entfernen oder durch Sesam ersetzen. Die Kombination aus knackigen Kernen und cremiger Füllung ist wunderbar!

Wie immer haben wir die besten Zutaten verwendet. Die Eier sind vom Land, und für die Füllung habe ich hausgemachte Mayonnaise (siehe hier das Mayonnaise-Rezept) und Lotka-Thunfischstücke, in Sonnenblumenöl, verwendet.

Sehen wir uns an, wie Sie dieses einfache Rezept für mit Thunfisch, Mayonnaise, Meerrettichpaste und Rüben gefüllte Eier zubereiten.


Eier gefüllt mit Avocado

Klassisch gefüllte Eier & #8211 mit Mayonnaise, hausgemachte Pastete oder Auberginensalat & #8211 kommen gebündelt mit vielen Kalorien daher, deshalb bieten wir Ihnen eine leichte Alternative, aber genauso lecker.

Viel gesünder als traditionell gefüllte Eier und perfekt als festliche Vorspeise an Silvester. Avocadopaste ersetzt erfolgreich Mayonnaise, sodass Sie sich keine Gedanken über die Anzahl der Kalorien machen müssen. Was sagen Sie, versuchen Sie es?

Zutaten für Eier gefüllt mit Avocado:

1/2 Teelöffel granulierter Knoblauch

Schnittlauch und geräucherter Paprika, zum Dekorieren

Zubereitungsart:

Ein Ei schälen und halbieren. Eigelb, Avocado und Limettensaft in einer Schüssel mischen. Den granulierten Knoblauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Komposition in die Eihälften geben, mit frisch gehacktem Schnittlauch, geräuchertem Paprika und gebratenem Spargel dekorieren.


  1. Hartgekochte Eier in Salzwasser kochen, abkühlen lassen und vorsichtig schälen
  2. Spinat waschen und mit einer Serviette trocken tupfen
  3. Eier halbieren
  4. Eigelb vorsichtig entfernen und in eine Schüssel geben
  5. Das Eigelb mit einer Gabel passieren
  6. Mayonnaise, Senf, Salz und Pfeffer dazugeben und gut vermischen (diese Paste kann in der Küchenmaschine so fein wie möglich zubereitet werden). Die Dichte der Dotterpaste wird durch die zugesetzte Mayonnaisemenge eingestellt. Ich wollte keine fließende Füllung haben und habe es lieber hinter mir gelassen & # 8222teapana & # 8221
  7. Füllen Sie das Eiweiß vorsichtig mit einem Teelöffel (oder Beutel)
  8. Einige Spinatblätter fein hacken und auf den Teller streuen (oder nach Belieben ganz auf dem Teller anrichten)
  9. Gefüllte Eier legen, in der Mitte Platz lassen für das Stück & # 8222de Widerstand & # 8221: Zwiebelblume
  10. Fertige die gefüllten Eier: mit einem Teelöffel schwarzen Kaviar, roten Kaviar und weißen Kaviar platzieren
  11. Das Tablett mit gefüllten Eiern ist servierfertig oder bis zum Servieren kalt halten (jedoch nicht länger als 2-3 Stunden)

Wenn dir dieses Rezept, Gefüllte Eier, gefällt, hinterlasse mir gerne einen Kommentar auf dem Blog. Ich beantworte Ihnen gerne alle. Vergessen Sie nicht, dass Sie auch die Möglichkeit haben, das Rezept in sozialen Netzwerken zu teilen, um denen zu helfen, die es brauchen. Danke!


Eier gefüllt mit Pastete

Obwohl es sehr einfach ist, in den Laden zu gehen und eine gute Pastete für dieses Rezept zu kaufen, geben wir Ihnen auch das hausgemachte Pastetenrezept, falls Sie es selbst zubereiten möchten, damit Sie die Kontrolle über die Zutaten haben. Sie wissen nur zu gut, dass Ladenprodukte gut schmecken, aber auch voller Konservierungsstoffe und Aromen sind.

Für Leberpastete benötigen Sie:

- eine Leber (Geflügel, Schwein, Kalb) von 300 g

Zubereitungsart:

1. Waschen Sie die Leber und reinigen Sie sie sorgfältig, damit keine Spuren von Eisen zurückbleiben, da es der Pastete einen bitteren Geschmack verleihen kann. Wenn Sie möchten, dass die Pastete weiß ist, können Sie die Leber einige Stunden in Milch halten.

2. Bringen Sie Salzwasser zum Kochen und wenn es kocht, geben Sie die Leber hinein und lassen Sie es etwa 10 Minuten kochen. Sie überprüfen es mit einer Gabel, die in den dicken Teil der Leber gesteckt wird: Sie ist fertig, wenn kein Blut mehr aus ihr herauskommt. Die Leber sollte in dem Wasser, in dem sie gekocht wurde, abkühlen.

3. Wenn die Leber kalt ist, 2-3 Scheiben in der Mitte durchschneiden (sie bleiben ganz in der Pastete). Der Rest der Leber wird zusammen mit zwei Rühreigelb durch ein Sieb gesiebt. Die resultierende Paste in eine Schüssel geben und mit Butter glatt reiben. Die aufgeschnittene Pastete zur Sahne geben und fertig!

Für Eier, die mit Leberpastete gefüllt sind, müssen Sie nicht viel tun. Hartgekochte Eier kochen, schälen, halbieren, das Eigelb entfernen und hacken, mit einem Esslöffel Leber und etwas Petersilie mischen. Die Mischung in die Hälfte des Eies geben. Nachdem Sie alle Eier aufgebraucht haben, legen Sie sie auf einen mit Salatblättern dekorierten Teller. Sie können für diese gefüllten Eier auch eine Joghurtsauce zubereiten oder Sie lassen sie so, denn sie sind ganz lecker und ohne.

Natürlich muss man, wie gesagt, die Pastete nicht zu Hause machen. Wenn Sie eine handelsübliche Pastete verwenden, mischen Sie diese vor dem Mischen mit dem Eigelb noch mit etwas Butter, um eine sehr feine Creme zu erhalten.

Vergiss dieses Rezept nicht, wenn du das nächste Mal ein festliches Essen hast Eier gefüllt mit Pastete, weil ich bei ihr sicher bin!


Eier gefüllt mit Frischkäse

Dass Vorspeise zum Osteressen die kannst du auch zubereiten Eier gefüllt mit Frischkäse was ich ihnen die Form von Küken gab.
Sie sind sehr schnell gemacht und sicherlich werden die Lustigsten ein gefülltes Ei probieren wollen.
Die Füllung könnt ihr nach Belieben gestalten, ich habe mich für eine einfache mit feinem und sehr leckerem Frischkäse entschieden.

Zutaten

5 Eier
70 g Frischkäse Ceva fin cremos-Delaco
70 g Frischkäse Ceva fin pufos-Delaco
Pfeffer
Salz
grüne Zwiebelschwänze
ein paar Karottenscheiben

Zubereitungsart

Kochen Sie hartgekochte Eier, schälen Sie und schneiden Sie einen Deckel auf den flacheren Teil des Eies.
Entfernen Sie das Eigelb mit einem Teelöffel, ohne das Eiweiß zu zerbrechen.
Drei der Eigelbe werden durch ein Sieb gesiebt und mit den beiden Käsecremes, Salz, Pfeffer, fein gehackten Frühlingszwiebelstängeln vermischt.


Nach Belieben kann auch fein gehackter Dill hinzugefügt werden.
Füllen Sie die Eier mit Frischkäse und legen Sie sie auf einen Teller, an der Oberseite des Eies machen wir mit einem Messer eine Kerbe und legen einen Grat aus einer Karotte, die ihnen die Form von Küken verleiht.


Hausgemachtes Rezept wie in Moldawien

Das hausgemachte Lebar-Rezept, wie in Moldawien, ist ein Gericht, das zu jeder Jahreszeit einfach und schnell zubereitet werden kann, auch wenn Sie kein Schweinefleisch im Mais haben. Es ist so etwas wie Leberpastete mit einem intensiven Lebergeschmack. Es kann auch aus Rinderleber hergestellt werden, aber ich bevorzuge das aus Schweineleber.


Eier gefüllt mit Sardellen

Wie war es, Ostern zu verbringen, so viele rote Eier zu haben und keine gefüllten Eier zu machen? Ich denke, dies ist das erste Rezept, das jeder Hausfrau in den Sinn kommt, wenn sie darüber nachdenkt, was sie übrig gebliebene Eier verwenden sollen. Aber ich habe auch keine klassisch gefüllten Eier verbrannt, mir wurde wirklich langweilig, also sagte ich, dass ich etwas gewagteres machen soll, bzw. Eier gefüllt mit Sardellen, gewürzt mit einigen hervorragenden Kapern und ohne schwere Mayonnaise.

Zutat:
& # 8211 5 hartgekochte Eier
& # 8211 5 Sardellenfilets
& # 8211 5 Kaper
& # 8211 50 Gramm weiche Butter
& # 8211 2 Esslöffel Sauerrahm
& # 8211 ein Esslöffel scharfer Senf
& # 8211 noch eine kleine Zwiebel, fein gehackt
& #8211 Salz und Pfeffer nach Geschmack
& # 8211 Paprika zum Garnieren

Wir reinigen gekochte Eier, achten darauf, dass sie nicht abplatzen, schneiden sie dann der Länge nach in zwei Hälften und entfernen mit gleicher Sorgfalt das Eigelb, das wir in eine große Schüssel geben. Separat die Sardellen und Kapern fein hacken und mit dem Eigelb und der weichen Butter mischen. Mit einer Gabel gut vermischen und zuletzt Sauerrahm, Senf und Zwiebel dazugeben, abschmecken. Mit dieser Paste füllen wir die Hälften der Eier, die wir auf die Salatblätter legen und mit Paprika garnieren.

Wenn Sie küssen möchten, können Sie auch eine Eiersauce aus Mayonnaise, Sauerrahm, fettem Joghurt in gleichen Mengen herstellen und mit Salz und Pfeffer gewürzt, sogar etwas Senf. Aber ich bevorzuge sie ohne Sauce, weil ich heutzutage zu viele Saucen und schwere Speisen hatte, also lass es uns ruhiger angehen, sage ich! Gern geschehen!


Hausgemachte Lepra & # 8211 traditionelles Rezept

Der traditionelle Aussätzige darf in Ihrer Rezeptsammlung für die Weihnachtstafel nicht fehlen. Hier ist das einfachste und gebräuchlichste hausgemachte Lebar-Rezept. Wenn Sie es respektieren, erhalten Sie einen so guten Lebar, dass Sie ihn niemals von anderen kaufen werden!

1. Leber, Lunge, Milz und fettes Fleisch werden sehr gut gewaschen und 30 Minuten in kaltem Wasser belassen, damit das gesamte Blut austritt.

2. Dann in kaltem Wasser mit Salz und Thymian aufkochen. Nach dem Kochen wird der Saft nicht weggeworfen und das Fleisch und die Eingeweide werden durch den Fleischwolf geleitet.

Dann wird die resultierende Paste mit 2-3 Esslöffeln Saft geknetet, in dem sie die Zutaten gekocht haben.

Zu den Feiertagen kann der Lebar der Mittelpunkt am Tisch sein

3. Am Fleischwolf die Wursttrichter anbringen, auf die der Schweinedarm gezogen wird. Den Darm füllen, an beiden Enden zubinden und abkühlen lassen.

Hausgemachter Lebar kann je nach Vorliebe mit Meerrettich oder Senf serviert werden.

0 / 5 - 1 Bewertung(en)

Bonusrezept: Lepra mit Schweineleber

  • 1 kg Schweineleber
  • 500 g Schweinefilet
  • 3 Zwiebeln
  • 2-3 war aus bay
  • Wacholderbeeren
  • 1 Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • getrocknete Thymianzweige
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Essig
  • Schweinekoteletts.

Waschen Sie die Matten gut und lassen Sie sie in Salzwasser und Essig kalt. Fleisch und Leber mit einem Teelöffel Salz kochen. Lei-Schaum und fügen Sie die Lorbeerblätter hinzu. Wenn sie gekocht sind, nehmen Sie sie heraus, lassen Sie sie gut abkühlen und geben Sie sie dann durch den Roboter oder den Fleischwolf. Zwiebeln geschält und gewaschen, in Scheiben geschnitten und in etwas Schmalz anbraten, dann den Roboter fein hacken. Das Hackfleisch in eine große Schüssel geben, Zwiebel, zerdrückten Piment, Salz, Pfeffer hinzufügen und die Zusammensetzung sehr gut mischen. Füllen Sie die Matten mit dem am Fleischwolf montierten Wursttrichter. Binden Sie den Hebel an den Enden und lassen Sie ihn bei schwacher Hitze 30 Minuten lang in dem Wasser kochen, in das Sie getrocknete Thymianzweige geben. Entfernen Sie die Bindeteile und drücken Sie sie.


Video: Plněná vajíčka


Bemerkungen:

  1. Ceolbeorht

    Ja wirklich. Also passiert. Wir können zu diesem Thema kommunizieren.

  2. Lee

    Dein Satz ist unvergleichlich... :)

  3. Ballinamore

    Ich bestätige. Ich stimme all dem zu. Lassen Sie uns dieses Problem diskutieren. Hier oder bei PM.



Eine Nachricht schreiben