at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Rezept für scharfe Kartoffelchips

Rezept für scharfe Kartoffelchips


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Gemüse
  • Wurzelgemüse
  • Kartoffel
  • Kartoffelbeilagen
  • Ofenkartoffel

Mit Kreuzkümmel, Koriander, Paprika, Kurkuma und Chilipulver erhält diese Bratkartoffel-Beilage viel Geschmack und etwas Würze.

5 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 Teelöffel scharfer Paprika
  • 1 Teelöffel gemahlene Kurkuma
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Chilipulver
  • 2 Eiweiß, leicht geschlagen
  • 900 g Kartoffeln, in fette Chips oder Keile geschnitten

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:40min ›Fertig in:1h

  1. Backofen auf 190 C / Gas vorheizen 5. Einen großen Bräter mit Kochspray vorbereiten.
  2. Olivenöl, Kreuzkümmel, Koriander, Paprika, Kurkuma, Oregano, Pfeffer und Chilipulver in einer großen Schüssel verrühren. Das Eiweiß in eine separate große Schüssel geben.
  3. Kartoffelspalten zuerst mit Eiweiß und dann mit Olivenölmischung vermengen. Die gewürzten Keile in einer einzigen Schicht auf der vorbereiteten Form anrichten.
  4. Im vorgeheizten Backofen unter gelegentlichem Wenden ca. 40 Minuten knusprig backen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(36)

Bewertungen auf Englisch (25)

von thekitchenlab

Yum! Dies war ausgezeichnet. Ich habe alle Aromen darin geliebt. Ich habe es vermasselt, weil ich alle Zutaten zusammengemischt habe. Das bedeutet, dass die Gewürze eher flüssig waren, also nicht so gut klebten. Ich werde dieses Rezept bald wieder machen.UPDATE: Ich habe das wieder gemacht und festgestellt, dass es trotz all der Gewürze nicht großartig war. Als ich es richtig gemacht habe, stellte ich fest, dass die Gewürze auf den Kartoffeln festbacken. Ich denke, dass eine Reduzierung der "scharfen" Gewürze die anderen hervorheben würde. Außerdem enthält das Rezept kein Salz.-10. Juli 2008

schon wieder etwas anders?!

Schönes, leicht scharfes Rezept, aber ich stimmte den Rezensenten zu, dass es Salz benötigt (ich habe den Gewürzen etwa 1/2 TL hinzugefügt) und ich werde wahrscheinlich beim nächsten Mal auch etwas Knoblauchpulver hinzufügen. Ich habe gerade meine Geleerollenpfanne mit Folie ausgekleidet und besprüht, um die Reinigung zu erleichtern. Werde es auf jeden Fall wieder machen. Danke fürs Teilen.-14. April 2010

von SpicyCook

Dies ist das Rezept, das mich schließlich dazu gebracht hat, zusammenzubrechen und mich zu registrieren ... (Jedes Mal, wenn ich im Internet nach einem Rezept suche, finde ich hier das perfekte.) Dieses Gericht war wunderbar, aber ich wünschte, ich hätte beim Werfen Salz hinzugefügt. Ich werde das nächste Mal. Ich habe sie eher wie Pommes geschnitten und eine tiefe Backform für etwa 6 Portionen verwendet und direkt in die Pfanne geworfen (so wie ich ein anderes Gericht mit geröstetem Wurzelgemüse mache.) Kam großartig heraus und war ein großer Hit bei uns zu Hause ! Yum!-07. Mai 2009


Chili-Kartoffel-Rezept | Wie man Chili-Kartoffel macht | Chili Aloo Rezept

Chili-Kartoffel ist ein Indo-Chinesisch Vorspeise mit Bratkartoffeln in scharfer, leicht süß-saurer Chilisauce. Dies Mit dem Chili-Kartoffel-Rezept erhalten Sie knusprige Kartoffeln im Restaurantstil in Chilisauce. Chili-Kartoffel ist in den indischen Restaurants sehr beliebt und wird meistens als Vorspeise gegessen. Es gibt 2 Versionen &ndash trockene & Soße. Soße ist gut als Beilage zu essen Gebratener Reis oder Gemüsenudeln.

Manchmal mache ich Chili-Kartoffeln, wenn meine Kinder danach fragen oder wenn ich Gäste zu Hause habe. Normalerweise bevorzugen wir sehr pikante Gerichte, also mache ich die trockene Version. Aber ich habe in diesem Beitrag sowohl die Trocken- als auch die Soßenmethode geteilt.

Um dieses Chili-Kartoffel-Rezept zu machen, Kartoffeln müssen knusprig gebraten und dann in süß-saurer Chilisauce geworfen werden. Alternativ können sie für eine gesündere Option auch gegrillt oder in der Pfanne geröstet und der Sauce hinzugefügt werden.

Die Herstellung von Chili-Kartoffeln ist ähnlich wie bei uns Chili paneer und Chili Hühnchen


Honig-Chili-Kartoffel-Chips | Würzige Kartoffelchips

Ich hatte diese Honig-Chili-Kartoffeln vor ein paar Tagen in einem neu eröffneten Restaurant in meiner Nähe. Seitdem habe ich Sehnsucht danach. Schließlich habe ich beschlossen, es heute zu Hause zuzubereiten. Probieren Sie dieses einfache Rezept aus, um Ihre Geschmacksknospen mit diesen würzigen Chili-Kartoffeln mit Frische auf Honig zu verwöhnen.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Zutaten Menge
Kartoffel (geschält und gewürfelt) 3
Öl zum Frittieren
Knoblauch 2nos zerquetscht
Chilipaste 1 Teelöffel
Tomatensauce 1 Teelöffel
Essig 1 Teelöffel
Salz 1/4 Teelöffel
Rotes Chilipulver 1/2 Teelöffel
Schatz 1 Teelöffel
Frühlingszwiebel Für garnieren

1. Kartoffeln waschen, schälen und wie bei Pommes Frites in Finger schneiden. Die Pfanne mit Öl erhitzen und die Kartoffeln wie unten im Bild gezeigt frittieren.

2. Nun die beschichtete Pfanne mit 1 TL Öl erhitzen und mit zerdrücktem Knoblauch anbraten.

3. Fügen Sie Chilipaste, Tomatensauce, Essig, Salz und rotes Chilipulver hinzu. Gut mischen und Bratkartoffeln und 1 Teelöffel Honig hinzufügen.

4. Gut mischen und bei mittlerer Hitze 2 Minuten kochen lassen. Mit Frühlingszwiebeln garnieren und ca. Sie können auch geröstete Sesamsamen (weiße Fliese) hinzufügen.


Pikant marinierte Sardellen mit Kartoffelchips von Alison Roman

Sardellen werden stark missverstanden. Etwas an Fischkonserven lässt einen großen Prozentsatz der Leute wanken. Und ich verstehe! Manchmal bin ich immer noch einer von ihnen. Aber je mehr ich Alisons Art koche, desto mehr kann ich die ausgesprochen salzige Kraft einer Sardelle bezeugen. Sardellen erheben sich. Sie verwandeln Tomatensauce, Hühnchen, Lamm, weiße Bohnen und ja, Kartoffelchips!

Zu Beginn dieses Projekts habe ich dieses Rezept in die Kategorie "Nicht-vorausschauend" gesetzt. Aber es wird langsam in die Kategorie "Okay-ja-Alison-weiß-was-sie-macht" migriert. Nicht voll in der Kategorie buchstäblich-sabbern-kann es kaum erwarten, aber dort angekommen. Deshalb habe ich etwa ein Viertel der Rezeptportion gemacht – ich war mir nicht sicher, wie das ankommen würde.

Ich öffnete eine Dose Sardellen und reservierte ein paar für diese Vorspeise (die anderen gingen zum Rezept für Tomaten mit geröstetem Fenchel und Sardelle – Post folgt). Ich bedeckte die Kleinen mit destilliertem weißem Essig und sehr dünn geschnittenem Serrano-Pfeffer. Das Rezept verlangt nach kalabrischen Chilis, aber diese Paprikasorte konnte ich nicht für mein Leben finden. Die Sardellen marinierten etwa eine Stunde, bevor Jordan und meine Schwiegereltern alle es wagten, eine mit mir zu probieren.

Die Serrano-Paprikaschoten packten ziemlich die Schärfe, aber Junge war es ein aufregender Bissen. Ich servierte den Fisch mit Zahnstochern und TJs Kartoffelchips. Ohne dieses Projekt hätte ich so etwas nie ausprobiert. Aber ich bin noch einmal so froh, dass ich es getan habe.


Chipotle Ranch Air Fried Chips

Ist es nur bei mir so oder ist Chipotle als Geschmacksrichtung in den letzten Jahren wirklich in der Szene aufgetaucht? Es scheint, als ob es jetzt eine Chipotle-Edition von fast jedem Gericht oder jedem Lebensmittel gibt. Und das aus gutem Grund &mdashit&rsquos lecker.

  • 1 TL gemahlenes Chipotle-Pfeffer-Pulver
  • 1 TL Ranch Dip Mix oder Gewürz (wenn Sie einen Sam&rsquos Club in Ihrer Nähe haben, haben sie dies in großen Mengen, Sie müssen also keine Packung für 1 TL öffnen)

Ich habe meinem etwas Cayennepfeffer hinzugefügt, aber wenn Sie empfindlich auf Gewürze reagieren, möchten Sie vielleicht passen.


Zutaten von würzigen Apfelchips

  • 4 Äpfel
  • 3 Esslöffel Zucker
  • Salz nach Bedarf
  • 2 Teelöffel Zimtpulver
  • 1 Tasse natives Olivenöl
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Wie man würzige Apfelchips macht

Schritt 1

Um dieses köstliche Snack-Rezept zuzubereiten, nehmen Sie eine Schüssel und fügen Sie Zucker zusammen mit Salz, schwarzem Pfeffer und Zimt hinzu und mischen Sie es richtig. Als nächstes die Äpfel in einen großen Teller schneiden.

Schritt 2

Die Zimtmischung so schnell wie möglich darüberstreuen, sonst werden die Äpfel bräunlich. Lassen Sie sie einige Minuten stehen.

Schritt 3

In der Zwischenzeit Öl in einer beschichteten Bratpfanne auf mittlerer Flamme erhitzen. Wenn das Öl heiß genug ist, frittieren Sie die Apfelscheiben, bis sie goldbraun sind.

Schritt 4

Nehmen Sie die Chips aus der Pfanne und lassen Sie überschüssiges Öl mit einem sauberen Papiertuch ab. Mit Ihrem Lieblingskaffee oder -tee servieren und genießen!


Würzige hausgemachte Kartoffelchips nach indischer Art

Spicy Homemade Potato Chips Indian Style ist ein einfaches und leckeres Finger-Snack-Gericht, das mit dünn geschnittenen Kartoffeln zubereitet wird. Die Chips benötigen nur minimale Zutaten und werden mit allen würzigen Gewürzen gekrönt. Würzige hausgemachte Kartoffelchips nach indischer Art werden mit kühlen Gewürzen gewürzt. Dies ist vielleicht einer der beliebtesten Crispies bei Jung und Alt in allen Altersgruppen. Obwohl eine große Auswahl an Gewürzen oder Belägen erhältlich ist, sind Aloo-Chips mit Chilli-Geschmack am beliebtesten und haben eine immergrüne Note. Ich denke, es gibt keine einzige Seele auf der Welt, die keine Chips mag. Alle gehen direkt in den Laden. Wahrscheinlich gibt es eine verbreitete Annahme, dass Kartoffelchips zu Hause nicht einfach zuzubereiten sind und zum Schneiden und allem anderen ausgeklügelte Maschinen benötigen! Aber glauben Sie mir, Tatsache ist, dass dies einer der einfachsten Snacks ist, die zu Hause zubereitet werden können. Was Sie schließlich brauchen, ist eine Bratpfanne mit breitem Boden und genügend Öl und Sie müssen Kartoffeln mit weniger Wassergehalt und mehr Stärke auswählen.

Beachten Sie ein paar Tipps bei der Zubereitung von würzigen hausgemachten Kartoffelchips nach indischer Art. Tauchen Sie die dünn geschnittenen Kartoffeln in kaltes Wasser, um überschüssige Stärke zu entfernen. Achten Sie auch beim Frittieren darauf, dass das Öl heiß ist und das Frittieren auf mittlerer Flamme erfolgen muss. Verwenden Sie auch ein Sieb, um überschüssiges Öl von den Kartoffelchips zu entfernen. Bewahren Sie die frittierten Chips auch in luftdichten Behältern auf, damit sie etwa eine Woche lang halten. Wenn Kinder in der Nähe sind, funktioniert das Speichern jedoch nicht. Also vergessen Sie jetzt, Chips in Geschäften zu kaufen. Dieses einfache und schnelle Rezept wird jeden in Ihrer Familie begeistern. Kartoffeln sind nahrhaft, reich an lebenswichtigen Nährstoffen, die der Körper benötigt. Sie können hier ein gut detailliertes Rezept für würzige hausgemachte Kartoffelchips nach indischer Art erkunden, das leicht zu Hause zubereitet werden kann.


Wie schneidet man Kartoffeln in dünne Scheiben?

Um Kartoffeln in dünne Scheiben zu schneiden, um Chips herzustellen, benötigen Sie eine Handmandoline. Wenn die Kartoffelscheiben zu dick sind, werden sie nicht wie Chips knusprig.

Hier ist die Handheld-Mandoline (Affiliate-Link), die ich verwende.

Egal welches Sie kaufen, bitte versprechen Sie mir, dass Sie den Handschutz verwenden.

Vertrauen Sie mir – ein Mandoline-Schnitt tut schlimmer weh als ein Messer (Sie wissen auch nicht, wie oft Sie Ihren Daumen wirklich benutzen, bis alles verbunden ist).


WIE MAN KARTOFFELCHIP-DIP ZUBEREITET

Um diesen Kartoffelchip-Dip zuzubereiten, einfach:

SCHRITT 1: In einer großen Schüssel mit einem elektrischen Hand- oder Standmixer Frischkäse, Chilisauce und Zwiebelsalz cremig und glatt schlagen.

SCHRITT 2: Dip in einen abgedeckten Behälter geben. Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.

SCHRITT 3: Mit Kartoffelchips servieren und genießen.

WELCHE ART VON CHILISAUCE VERWENDEN SIE?

Ich habe eine Menge Fragen dazu erhalten, welche Art von Chilisauce ich verwendet habe. Also habe ich einen 12 Unzen verwendet. Glas Heinz-Chili-Sauce.

KANN ICH DIESES DIP VORAUS MACHEN?

Dieser Kartoffelchips-Dip ist perfekt, um den Tag vor einer Party zu machen, denn er ist am besten, wenn er vor dem Servieren mindestens 2-3 Stunden im Kühlschrank gekühlt wurde, aber ich mache ihn gerne am Vortag, also wenn die Gäste Ankommen kann ich es einfach aus dem Kühlschrank nehmen und alles ist fertig.

WAS ZU KARTOFFELCHIP-DIP SERVIEREN?

Natürlich schmeckt dieser Dip am besten zu Kartoffelchips, aber auch zu Crackern, Brezeln, Fritos und Pommes liebe ich ihn.


Würziger veganer Süßkartoffelauflauf

Dient: 6
Ernährung: 233 Kalorien, 4,7 g Fett (0,6 g gesättigtes Fett), 454 mg Natrium, 42,6 g Kohlenhydrate, 6,7 g Ballaststoffe, 2,5 g Zucker, 6 g Protein

Ein komplett veganer Auflauf aus Süßkartoffeln und Quinoa (das einzige Getreide, das eine vollständige Proteinquelle ist) mit der perfekten Textur-Kombination. Eine super-diätfreundliche Beilage oder sogar eine Mahlzeit, die Sie nicht schuldig Blues fühlen lässt. Süßkartoffelrezepte sind einige unserer Favoriten geworden, weil sie eine Reihe von Nährstoffen auf den Tisch bringen (und wie unglaublich lecker sie sind).


Schau das Video: Ultimative PRINGLES CHALLENGE - 26 Sorten erkennen - 35 Min Special TipTapTube