at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Bier und Burger, erhöht

Bier und Burger, erhöht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Einige sagen, dass dieser Culver City „2.0“-Standort des gehobenen Bier- und Burger-Ladens die kleinere Version der mittlerweile berühmten Office-Burger hat. Ich sage, solange Sie ein Fan von Speck, Gruyère, Maytag-Blauschimmelkäse, Rucola und karamellisierten Zwiebeln als Toppings sind, werden Sie diesen Burger lieben.

Nun zum Bier. und Kanada. Sie können sogar dem Twitter-Feed der Bar folgen, um herauszufinden, welche neuen Biere zur On-Tap-Liste hinzugefügt wurden.

Bei esoterischen Bieren, deren Aromen mit Worten wie Kakaonibs, Sauer Pfirsich und Scotch Barrel-Aged beschrieben werden können, brauchen Sie eine Speisekarte mit einzigartigen Häppchen, die der Gastropub bietet. Es gibt ein Ziegenkäse-Gratinée, Manchego Sobrasada und einige der besten Süßkartoffel-Pommes. Testen Sie auf jeden Fall auch die saisonal wechselnden Specials.

Sitzen Sie draußen auf einer der Bänke, um die Sonne zu genießen oder an einigen kleineren Tischen drinnen (es gibt auch Barplätze), aber kennen Sie die Übung: Gehen Sie an die Bar und bestellen Sie zuerst, dann nehmen Sie Ihre Nummer und Ihr Essen wird geliefert . Dies ist nicht der billigste Ort in L.A., um ein Bier und einen Burger zu trinken, aber Father's Office hat gelernt, wie man einen Klassiker aufwertet und einer manchmal unauffälligen Art von Nacht einen unverwechselbaren Charakter verleiht.


Ahornholz-geräucherte Bacon-Bier-Burger

Was ist an diesem Rezept nicht zu lieben? Hackfleisch-Pastetchen werden gegrillt und mit geräuchertem Speck und Cheddar belegt.

Was ist an diesem Rezept nicht zu lieben? Hackfleisch-Pastetchen werden gegrillt und mit geräuchertem Speck und Cheddar belegt.

Teile dieses Rezept

Es ist keine gute Idee, in ein Steak oder einen Burger zu schneiden, um zu sehen, ob es fertig ist. Sie verlieren Saft und riskieren das Fleisch auszutrocknen. Verlassen Sie sich stattdessen darauf, dass Ihr Thermometer Ihnen sagt, wann es fertig ist.

Metzgertheke

Hackfleisch

Erfahre mehr über diesen Schnitt und andere Schnitte unter Rindfleisch. Es ist was zum Abendessen.

Zutaten:

  • 1 Pfund Rinderhackfleisch (96% mager)
  • 1/4 Tasse Bier
  • 1 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 4 Vollkorn-Hamburgerbrötchen, geteilt
  • 4 Scheiben fettreduzierter Cheddarkäse
  • 4 extra dicke Scheiben Ahornholz-geräucherter Speck, halbiert, knusprig gekocht

Kochen:

Kombinieren Sie Rinderhackfleisch, Bier und Worcestershire in einer mittelgroßen Schüssel und mischen Sie leicht, aber gründlich. Zu vier 1/2-Zoll-dicken Patties formen.

Legen Sie die Frikadellen in die Mitte des Rosts über mittlere, mit Asche bedeckte Kohlen. Grill, offen, 8 bis 10 Minuten (bei mittlerer Hitze auf vorgeheiztem Gasgrill, 7 bis 9 Minuten), bis das sofort ablesbare Thermometer waagerecht in die Mitte eingesteckt ist, zeigt 160 ° F an und dreht sich gelegentlich. Etwa 2 Minuten bevor die Burger fertig sind, die Brötchen mit der Schnittseite nach unten auf den Rost legen. Grillen, bis sie leicht geröstet sind. In der letzten Minute des Grillens jeden Burger mit Käse belegen.

Legen Sie Burger auf die Unterseite der Brötchen mit Speckscheiben. Sandwiches schließen.

Die Garzeiten gelten für frisches oder gründlich aufgetautes Rinderhackfleisch. Hackfleisch sollte auf eine Innentemperatur von 160 ° F gegart werden. Die Farbe ist kein zuverlässiger Indikator für den Gargrad von Hackfleisch.


Mit Cheddarkäse gefüllte Burger (The Juicy Lucy)

Ein paar Worte der Warnung hier über diese mit Cheddar gefüllte Burger: Sie sind kochend heiß, wenn der Käse herausquillt, also seien Sie vorsichtig UND sie sind wahnsinnig lächerlich lecker. Abgesehen davon steht es Ihnen frei, in die Stadt zu gehen und diese bei Ihrem nächsten Grilltreffen mit Ihren besten Freunden und Brüdern zu teilen! Verdammt ja, warum nicht den Käse in die Burger-Patties geben? Es ist eine sündhaft köstliche Art, die Burger zu genießen, und deshalb werden sie die ganze Zeit dort gemacht, wo sie ihren Ursprung haben, in Minneapolis. Diese genialen Leute nennen es aus gutem Grund den saftigen Lucy-Burger. Es ist das köstlichste Cheeseburger-Rezept, das Sie jemals gegessen haben, weil der Käse reichlich in der Rindfleischpastete ist und er super geschmolzen ist und wie köstliche käsige Lava austritt.

Hier ist das Video zur Zubereitung dieser Kick-Butt-Burger:

Der saftige Lucy-Burger ist das Markenzeichen von Minneapolis, wie sie behaupten, und der obige Link zeigt alle ihre Lieblingsplätze für diesen herrlichen Burger. Wir hatten das Juicy Lucy zum ersten Mal vor Jahren, als wir in Minneapolis waren, und es war fantastisch, es in seiner stolzen Stadt zu probieren. Damit kannst du auf deiner nächsten Sommer-Burger-Grillparty zum Hit werden. Sie sind so einfach zuzubereiten und Sie können alle Patties am Vorabend vorbacken. Wenn der Tag des Grillens passiert, werfen Sie sie einfach auf den Grill und lassen Sie die Magie geschehen. Diese mit Cheddar gefüllten Burger sind das ultimative Cheeseburger-Rezept und es ist schwer, einen Burger zu schlagen, der ein Herz voller käsig-klebriger Gold hat. Viel Spaß beim Grillen!

Schauen Sie sich einige unserer Lieblings-BBQs und -Tools an:

Einige Werkzeuge, Grills und Smoker machen das Grillen und Grillen noch angenehmer. Hier einige der Favoriten:

Die ultimative Grillzange &ndash
Vermeiden Sie BBQ-Werkzeugsätze. Wir haben noch kein Set gefunden, in dem wir alles daran lieben. Entweder der Spatel oder die Zange oder der Pinsel ist wackelig. Oder es sind Sachen drin, die ich nie brauche. Tun Sie sich selbst einen Gefallen und kaufen Sie einfach à la carte, was Sie brauchen. Für Grillzangen sind diese bösen Jungs genial.

Meathead: Die Wissenschaft des großartigen Barbecues und Grillens &ndash
Haben Sie eine Frage zum Grillen oder Grillen, finden Sie hier höchstwahrscheinlich eine Antwort. Das mit Abstand umfassendste Grill- und BBQ-Buch, das wir je gefunden haben. Er zerlegt die Wissenschaft und Mythen, die Werkzeuge, soliden Rezepte, perfektionierte Techniken, was die Grillwettbewerbstricks der Extrazeit zu Hause wert sind und vieles mehr. Sie werden Grill & BBQ erleuchtet.

Oasity BBQ Light &ndash
Das Grillen sollte niemals auf das Tageslicht beschränkt bleiben. Liebe dieses BBQ-Licht. Gute Helligkeit, solide Magnete plus Klemmoption. Wir haben 1/2 Dutzend verschiedene Grilllichter durchgemacht, bevor wir uns in dieses verliebt haben. Seien Sie bereit, die ganze Nacht lang zu grillen.

Oklahoma Joe &rsquos Reverse Flow Offset Raucher &ndash
Ich liebe diesen Offset-Raucher. Solide Konstruktion. Ist nicht perfekt, aber mit ein paar einfachen Modifikationen wird es genauso gut rauchen wie die $1k + Raucher. Kann die Hauptkammer auch als normalen Holzkohlegrill verwenden. Ich liebe es, ihn als normalen Grill mit Holzkohle oder Briketts zu verwenden. Riesige Kochfläche.

Charbroil 4-Brenner Gasgrill &ndash
Für das Geld einer der besten. Solider Gasgrill! Nichts geht über den schnellen Komfort eines guten Gasgrills.

Flame Boss Wifi Temperaturkontrolle &ndash
Ein Rauchtraum für Gadget-Freaks. Kontrollieren Sie die Temperatur Ihres Grills und Ihres Smokers. von Ihrem Telefon. Passt den Luftstrom an, bestimmt die Fleischtemperatur. Gadget-Großartigkeit!

Weber Holzkohle Schornsteinstarter &ndash
Der perfekte Weg, um Stückholzkohle oder Briketts anzuzünden.

Grillhandschuhe aus Leder &ndash
Kann ohne sie Image-Grillen machen. Ich benutze sie, um Pfannen vom Grill zu nehmen, die Roste zu bewegen, die Holzkohle zu verschieben.

Digitales Instant Read Fleischthermometer &ndash
Möchten Sie wissen, wann es fertig ist, wird es Ihnen schnell sagen.

Dieses Rezept wurde ursprünglich 2017 veröffentlicht und 2020 mit aktualisiertem Video erneut veröffentlicht.


Schauen Sie sich mehr unserer beliebtesten Sommer-Crockpot-Rezepte an:

Beste Crockpot-Bier-Gören aller Zeiten

Zutaten

  • 6 Original-Gören (ich habe Johnsonville verwendet)
  • 2 (12 Unzen) Flaschen Bier (ich habe Blue Moon verwendet)
  • 1 große gelbe Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt und geschält
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 Teelöffel zerdrückte Paprikaflocken
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Anweisungen

  1. Alle Zutaten in einem Slow Cooker vermischen. 2 Stunden bei starker Hitze kochen, Hitze reduzieren. Gören aus dem Slow Cooker nehmen. Grillen Sie Bratwürste (oder werfen Sie sie in eine Pfanne), bis Sie Brandspuren haben (was Ihnen den leckeren Grillgeschmack verleiht) und legen Sie sie bis zum Servieren zurück in den Slow Cooker.
  2. Servieren Sie Bratwürste auf einem Brötchen Ihrer Wahl. Hoagie Roll oder große Sesambrötchen sind meine Favoriten. Top mit den Crockpot-Bierzwiebeln und Ihren Lieblingstoppings (Käse, Ketchup oder Senf sind unsere Grundnahrungsmittel).
  3. Servieren und genießen!

DONNAS NOTIZEN

  1. Sie können die Zwiebeln und die Flüssigkeit nach Belieben einkochen, um sie auf den Braten zu servieren.
  2. Verwenden Sie kein stark aromatisiertes Bier, sonst überholt es die Göre. Auch, stechen Sie KEINE Löcher in die Göre. Der ganze Geschmack wird auf diese Weise entweichen.
  3. Sie können das Bier in diesem Rezept nicht ersetzen. Sie können jedoch gute alte Crockpot-Gören herstellen und anstelle des Biers eine natriumarme Hühnerbrühe verwenden (achten Sie hier auf Ihr Salz). Es wird Ihnen einen ganz anderen Geschmack geben, aber sie werden fabelhaft sein.
  4. Dieses Rezept kann verdoppelt werden.

Offenlegung: Beiträge können Affiliate-Links enthalten. Wenn Sie ein Produkt über einen Affiliate-Link kaufen dein preis bleibt gleich und The Slow Roasted Italian erhalten automatisch eine kleine Provision. Vielen Dank, dass Sie uns unterstützen, es hilft uns, immer wieder neue Rezepte zu kreieren.


Zwiebelringe können mit verschiedenen Teigen frittiert werden. Die beliebteste und beliebteste ist die mit Bier geschlagene Sorte, aber wir lieben auch Crispy Thin Onion Rings mit einem superleichten Teig oder einen panko panierten Zwiebelring mit einer Chicken-Nugget-Panade-Konsistenz.

Kann man in der Heißluftfritteuse mit Bier gebackene Zwiebelringe herstellen? Nein, grundsätzlich vermeide ich das Frittieren von nassem Teig in der Heißluftfritteuse. Die Flüssigkeit im Teig würde von den Zwiebelstücken abtropfen und die Heißluftfritteuse durcheinander bringen.

Werkzeuge, die bei der Herstellung dieser mit Bier geschlagenen Zwiebelringe verwendet werden:
Lodge Cast Dutch Oven: – Ich benutze diesen Dutch Oven zum Braten und Schmoren.
Spinnensieb: Lieben Sie diese Siebe zum schnellen Ablassen von Öl und zum Herausnehmen von gebratenem Essen.
Panierstation: Ich benutze diese, weil die Pfannen breit sind und einen flachen Boden haben.


Wie man Wagyu-Burger zu Hause kocht und nicht alles ruiniert

Wenn es einen Aspekt des Älterwerdens gibt, den ich zu schätzen gelernt habe, dann ist es, dass das Leben zu kurz ist für billiges Bier und mieses Essen. Während ich meine jüngeren Jahre damit verbrachte, einheimisches Pisswasser aus den Colorado Rockies zu schlucken und alle Burger zu verschlingen, die unter Bögen für einen Dollar pro Pop verkauft wurden, gehe ich heutzutage in die feineren Dinge ein. Nein, ich sage nicht, dass ich es getan habe, und bin jetzt ein super Snob in Bezug auf das Essen und Trinken, das ich in meinen Körper schütte, aber ja, irgendwie bin ich es. Und Sie sollten es auch sein. Es ist nichts Falsches daran, den gelegentlichen McSkank mit einer Schachtel Busch Light herunterzuspülen, aber es kommt eine Zeit im Leben eines jeden Mannes, in der ein wirklich guter Burger gepaart mit einem würzigen Gebräu (vielleicht eines zu Hause hergestellt) von Spiritualität abhängt. Diese Mahlzeit kann eine fleischfressende Pause vom Alltag sein und dazu beitragen, einen Mann zu Größe zu rüsten. Wirklich. Aber vielleicht ist es auch nicht so tief. Vielleicht ist es nur so, dass jeder schwingende Schwanz da draußen, der versucht, es zu versuchen (egal, was auch immer es ist), es verdient, sich selbst etwas Gutes zu tun, wenn auch aus keinem anderen Grund, als diese so schwer fassbaren Siege zu feiern. In den meisten Fällen müssen wir diese überall hin mitnehmen, egal wie klein sie sind.

Wenn es darum geht, einen echten Badass-Burger zu bekommen, gibt es meiner Meinung nach nichts Besseres als einen mit Wagyu (ausgesprochen: Wah-Gyo) Rindfleisch. Die Japaner, Mann, sie müssen die Geheimnisse des Universums in sich tragen oder so. Weil sie herausgefunden haben, wie man die Genetik des durchschnittlichen Mu-Muhs so optimieren kann, dass eine intensive Fettmarmorierung für einen butterartigen Burger entsteht, der andere Kühe schämen sollte. Auch wenn es viele Kontroversen darüber gibt, ob diese gemahlene Kuh wirklich besser ist als andere Sorten, möchte ich Ihnen hiermit sagen, dass sie es ist. Es ist, als würde man in der ersten Klasse fliegen und dann versuchen, zum Economy-Tarif zurückzukehren, um etwas Geld zu sparen. Jeder, der dies getan hat, versteht, dass dies unmöglich ist, zumindest nicht, ohne stundenlang in Reue und Selbstmordneigung des Käufers zu ertrinken. Ich möchte Sie davor warnen: Wenn Sie nicht das Geld haben, um ständig unter den Champagner-trinkenden privilegierten Reisenden zu fliegen, tauchen Sie nicht einmal in diese Gewässer. Da oben ist Heroin aus der Luftfahrt.

Aber Wagyu-Burger sind zwar definitiv teurer als die beschissenen Skultch, die Sie im Supermarkt finden, aber Mr. Every Man kann es sich gelegentlich leisten. Gemahlenes Wagyu-Rindfleisch kann für nur 14 US-Dollar pro Pfund über lokale Farmen gekauft werden, wie derzeit mein Favorit, Vermont Wagyu. Sie sind spezialisiert auf die Aufzucht von 100% reinrassigen Wagyu-Rindern und ihre Produkte werden von der American Wagyu Association überprüft. Das kann nicht jeder Betrieb von sich behaupten. Ich meine, es gibt viele Fleischereien da draußen, die behaupten, dass sie die Ware haben, aber wenn der Kunde den Unterschied nicht kennt, könnten sie leicht auf der geschäftlichen Seite eines Rinderbammels landen.

Ein Teil dessen, was Wagyu-Rindfleisch besser als andere macht, ist, dass den Kühen ein glückliches, stressfreies Leben geboten wird, in dem sie mit Gras und Maische gefüttert werden und sich frei auf den Hektar Weiden bewegen können, bis ihre Zahl aufgebraucht ist. Verdammt, wer wäre nicht damit einverstanden, sich zwischen zwei Brötchen und einer Scheibe Pepperjack-Käse ins Jenseits zu bewegen, wenn sie in den Hügeln von Vermont mit Blick auf den Connecticut River rumhängen könnten? Ich sage nur, dass diese Kühe ein besseres Leben haben als die meisten Menschen. Es ist also sinnvoll, Wagyu-Rindfleisch von erstklassigen Farmen zu kaufen und sich nicht auf Walmart-Schlachthöfe zu verlassen, wenn Sie ein oder zwei Pfund für eine echte Burgernacht besorgen möchten.

Und obwohl dieses Hackfleisch erschwinglicher ist als Wagyu-Steaks (einige davon können dreistellig pro Pfund sein), ist es immer noch zu teuer, es zu verpfuschen, sobald es in der Küche landet. Sie benötigen also einige grundlegende Fähigkeiten. Glücklicherweise müssen Sie sich jedoch nicht alle ausgefallenen Hosen über den Kochprozess besorgen. Einfachheit ist der Schlüssel, um köstliche Wagyu-Burger bequem von zu Hause aus zuzubereiten. Passen Sie auf, wen Sie zum Abendessen einladen. Das ist Babybau-Tarif und Kindergeld ist nicht billig.

Okay, Wagyu wird nicht wie ein typischer Burger gekocht. Es wird sogar anders gemacht als anderes mit Gras gefüttertes Rindfleisch. Wenn Sie also da draußen denken, dass Sie einfach ein paar Frikadellen auf den Grill werfen können, wie Sie es immer tun, müssen Sie klug sein. Wir müssen nicht das kulinarische Genie von Anthony Bourdain oder irgendetwas anderes beschwören (obwohl ich mir wirklich wünsche, dass wir es könnten), um diese Sauger richtig zu machen, aber ein wenig zusätzliche Sorgfalt am Anfang wird uns zweifellos mehr Geschmack und Genuss bringen. Wir haben es jedoch nicht mit Raketenwissenschaft zu tun, also müssen wir uns nicht einschüchtern lassen. Folgen Sie einfach diesen vier einfachen Schritten und Sie werden im Handumdrehen legendäre Wagyu-Burger zubereiten.

Eins: Den gemahlenen Wagyu aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur kommen lassen. Der Grund dafür ist, die Garzeit zu verkürzen und den bestmöglichen Burger zu liefern. Wenn Sie schon dabei sind, holen Sie sich ein Bier. Nein, nicht das Busch Light, Dummy. Wir brauchen einen Fluffer für die alten Geschmacksknospen. Viel Geschmack von Anfang bis Ende. Mir ist aufgefallen, dass IPAs und Wagyu-Burger gut zusammenpassen. Ich habe ein paar Homebrews, die ich kürzlich mit Citra-, Cascade- und Centennial-Hopfen gemacht habe, die die natürlichen Aromen eines guten Burgers hervorheben und das Leben einfach besser machen. Was auch immer Sie trinken, es wird gut funktionieren. Mein Leben wird einfach besser sein als Ihres. Aber das ist okay. Sie werden dort ankommen.

Zwei: Die Burger etwa einen Zentimeter dick ausklopfen. Ein Pfund gemahlener Wagyu sollte zwei davon machen. Nun ist es wichtig zu verstehen, dass das Fleisch hier der wahre Rockstar ist. Sie müssen nicht mit jedem Gewürz in der Küche anfangen, es besser zu machen. Tatsächlich wird das gegen Sie arbeiten. Aus meiner Erfahrung reicht ein wenig Salz und Pfeffer. Sicher, manche Leute werfen auch gerne etwas Knoblauchpulver auf. Ich glaube nicht, dass es notwendig ist. Das Fett im Rindfleisch erzeugt mehr Geschmack als alles, was Sie im Gewürzschrank haben.

Drei: Wagyu-Burger müssen heiß und schnell zubereitet werden. Wir möchten eine gusseiserne Pfanne (wenn Sie keine haben, sie sind super günstig und ein Muss) irgendwo zwischen mittel und hoch erhitzen. Diese Burger enthalten so viel Fett, dass kein zusätzliches Öl hinzugefügt werden muss. Sobald die Pfanne stürmisch zu rauchen beginnt, die Patties pro Seite ca. 3-4 Minuten anbraten – bis sie gebräunt sind. Was auch immer Sie tun, egal wie sehr Sie versucht sind, sich mit ihnen anzulegen, tun Sie es nicht. Machen Sie nichts Dummes, wie mit einem Spatel auf die Patties zu drücken und alle Säfte herauszupressen. Sie werden sich nur des Geschmacks berauben. Und es ist sogar möglich, dass die Wagyu-Götter vom Himmel herabstürzen und dir in der ganzen Küche in den Arsch schreien. Du wirst es auch verdienen. Im Ernst, lassen Sie die Patties einfach ihr Ding machen und Sie werden nicht enttäuscht sein. Wenn Sie Ihrem Burger Käse hinzufügen, werfen Sie ihn in den letzten 30 Sekunden oder so hinzu. Wenn sie fertig sind, aus der Pfanne nehmen und etwa 5 Minuten ruhen lassen. Dies wird dazu beitragen, all diese Säfte einzuschließen, an deren Eindämmung wir so hart gearbeitet haben. Das ist die Baby-Making-Magie. Also aufgepasst!

Vier: Legen Sie die Patties auf eine Qualitätsrolle (ich mag Brioche, aber jedes gewünschte Brötchen funktioniert gut). Von dort aus können Sie die Burger anrichten. Auch hier ist das Fleisch der Star, daher finde ich es nicht notwendig, es in Gewürzen zu ertränken. Das verfehlt den Zweck, hochwertiges Wagyu-Rindfleisch zu kaufen. Das meiste, was ich hinzufügen werde, ist ein wenig Salat und Tomate. Und das ist ein großes vielleicht. Ich will den Burger probieren und du auch. Denn das einzige Burgergewürz, das ein Mann wirklich braucht, ist ein kühles Bier an seiner Seite.


Mit Bier gefüllte karamellisierte Zwiebeln


Beim Kochen mit Bier braucht es nicht immer ein Knurren. Manchmal reicht nur ein Strich. Eine kleine Menge der “geheimen Zutat” kann Ihre Gäste verwirren und entzücken. Was ist das!?

Dieses Rezept verwendet nur 1 Esslöffel Bier, aber es lädt karamellisierte Zwiebeln auf. Ja, karamellisierte Zwiebeln. Diese braunen, köstlichen wurmigen Dinger, die zu fast allem passen, von Fajitas über Burger bis hin zu Pfannkuchen.

Hier ist ein einfaches Rezept für in Bier karamellisierte Zwiebeln:

  • 4 mittelgroße gelbe Zwiebeln
  • 1 EL Bier (siehe unten)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL ungesalzene Butter
  • 1 TL koscheres Salz
  • 1 TL brauner Zucker

Schneiden Sie die Zwiebeln etwa 1/4″ dick. Lesertipp: Wenn Sie viel Gemüse, insbesondere Zwiebeln, schneiden, empfehle ich dringend einen V-Slicer. Ich konnte alle 4 Zwiebeln in weniger als einer Minute auf eine perfekte Größe schneiden. Die Möglichkeiten sind mit diesem Ding endlos.

Butter und Öl in einer beschichteten Pfanne bei starker Hitze schmelzen. Salz und braunen Zucker einrühren. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und rühren Sie oft für 5 Minuten. Die Hitze auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und mindestens 40 Minuten kochen lassen. Ja, es dauert so lange, aber es lohnt sich!

Vor der magischen Transformation…

Wenn die Zwiebeln vollständig gebräunt sind, ziehen Sie die Pfanne vom Herd und rühren Sie das Bier ein. Fügen Sie nicht so viel Bier hinzu, dass es zu einer Sauce wird, aber sparen Sie auch nicht daran. Ich fand, dass 1 EL der Sweet Spot ist, aber ein bisschen mehr würde nicht schaden.

Reden wir kurz über das Bier. Ich habe mich für Bitch Creek Extra Special Brown entschieden, wie auf dem Bild oben zu sehen ist. Es ist ein großartiges Bier und fügt den Zwiebeln einige schöne Röstaromen hinzu. Es ist ein bittereres Brown Ale, daher möchten Sie vielleicht etwas Ausgewogeneres für das Malz verwenden, aber da ich das Bier nicht gekocht habe, wurden die Zwiebeln nicht übermäßig bitter.

Ich beschloss, die Zwiebeln mit Schweinekoteletts mit hausgemachten Semmelbröseln zu essen. Es ist eine großartige Kombination, aber die Zwiebeln werden zu vielen Dingen gut passen. Wie wäre es, wenn Sie richtig hart werden und sie über Biergören legen?

Sie können sie sogar etwa eine Woche im Kühlschrank aufbewahren.

Jetzt machen Sie sich ein paar karamellisierte Bierzwiebeln und essen Sie sie, während Sie sehen, wie die Ravens diesen Sonntag den Super Bowl gewinnen (Hinweis: Wenn Sie dies lesen, nachdem der Super Bowl und die Ravens verloren haben, ist das peinlich).

&Kopie 2001-2021 Alle Rechte vorbehalten. | Sitemap | Offenlegungsrichtlinie | Privatsphäre
FTC-Offenlegung: Homebrew Academy verwendet manchmal Affiliate-Links zu Produkten, die es uns ermöglichen, beim Händler (nicht bei unseren Lesern) ein wenig zusätzliches Biergeld zu verdienen, wenn jemand über diesen Link kauft. Ziemlich süß oder? Und Biergeld ist eine gute Sache. Es hilft, das Licht an und den Hopfen am Wachsen zu halten. Beifall.


Während Ihre spezifischen Bedürfnisse bestimmen können, für welches Verhältnis Sie sich entscheiden, gibt es einige Standards, die Köche und Burger-Fanatiker bei der Auswahl ihres Rindfleischs berücksichtigen. Saftige, schmackhaftere Burger werden immer aus einem höheren Fettanteil von Hackfleisch hergestellt. Wenn Sie Ihren Burger gerne medium-rare bis medium garen, erhalten Sie mit 80 % / 20 % einen saftigen und würzigen Burger ohne fettigen Überzug.

Zusammensetzungen mit höherem Fettgehalt machen diesen Fächer in der Pfanne sichtbar und können dazu führen, dass Ihr Burger fettig wird (was zu einem matschigen Brötchen führt). Im Gegensatz dazu trocknen fettarme Zusammensetzungen (z. B. 85 % / 15 %) schneller aus. Wenn Sie Ihren Burger also lieber mittel bis mittel-gut oder mehr kochen möchten, wählen Sie eine fettreichere Zusammensetzung, um einen ausgetrockneten Burger ohne Geschmack zu vermeiden.


Tortilla Suppe

Unsere neue Happy Hour Vorspeise! Sie können gegrillt oder gebraten werden.

Hot Cheetos knochenlose Flügel

Unsere Flügel ohne Knochen, bedeckt mit Hot Cheetos Streuseln.

Burger mit schwarzen Bohnen

Für Vegetarier. Ein köstliches fleischloses gegrilltes Patty, serviert auf einem Brötchen.

Frühstück

Unser Kunde sagt

Mein Mann und ich waren vor ein paar Tagen zum Mittagessen dort. Der Service war sehr gut und das Essen war frisch. Hat eine geschäftige Sportsbar-Atmosphäre mit vielen Fernsehern. Wir hatten alle einen Burger, aber die Speisekarte bietet eine Vielzahl von Optionen, darunter authentische mexikanische Gerichte.

Wacholder

Gutes Essen/Getränke und guter Service. Immer eine Gewinnkombination.

Pete B.

Das letzte Burgers & Beer, das ich besucht habe, war im Imperal Valley und ich habe es viel zu lange geliebt. Jetzt bin ich hier in La Quinta und es gibt 4 Außenbereiche zum Sitzen, Tische werden nach Gebrauch gereinigt. Der Service ist unglaublich! Und insgesamt habe ich mich trotz der Covid-Zeit sicher gefühlt!

Idalia D.

Liebe es hier. Sehr freundliches Personal. Burger sind großartig und die Biere sind immer kalt. Wir kommen mindestens einmal im Monat zu einem Gruppentreffen hierher und sie behandeln unsere große Gruppe immer großartig.


Burger, Brew & 'Que

In Queens, N.Y., kommt Michael Symon bei einem klassischen Lamm-Feta-Cheeseburger mit seinem griechischen Erbe in Kontakt, und dann versenkt er sich in einen italienischen Burger, der mit rauchigem Mozzarella und Prosciutto gefüllt ist. In Houston, Texas, findet er einen Kaninchenfleisch-Hotdog mit Chili-Pfeffer-Toppings, der so scharf ist, dass er bei der Bestellung eine Verzichtserklärung unterschreiben muss. Und schließlich gibt Michael in Phoenix, Arizona, eine Bestellung bei einem Imbisswagen auf, der einen maßgefertigten Smoker anspannt, um heiß geräuchertes Fleisch in erfinderischen gegrillten Käsesandwiches durch die Wüste von Arizona zu liefern.

Geräuchertes ganzes Schwein

Michael Symon fährt nach Asheville, N.C., wo er ein ganzes Schwein im traditionellen Carolina-Stil für das saftigste, reinste Pulled Pork Sandwich räuchert. Dann serviert eine Köchin in San Francisco die Aromen ihrer Heimatstadt New Orleans mit Beignets gefüllt mit Langusten, Garnelen und Andouille-Wurst. In Atlanta schließlich lässt ein überaus scharfer Burger mit Atomic Death-Sauce und Hell Relish die Kunden für einen leckeren Happen nach dem anderen durchs Feuer waten.

Berge von Fleisch

Michael Symon trifft einen Koch, der die indischen Streetfood-Aromen seiner Kindheit nach Asheville, N.C. bringt, mit seiner eigenen Interpretation eines Sloppy Joe, den er Sloppy Jai nennt, mit Lammhasch und 30 indischen Gewürzen. Dann serviert ein Burger-Spot in Seattle Türme der japanisch-amerikanischen Fusion mit frittierten Burger-Patties im Katsu-Stil. Und schließlich findet Michael in Houston, Texas, mit Pastrami gewürzten Schweinebauch mit verbrannten Enden und würziges, mit Jalapeno glasiertes Lamm, das frisch aus dem Raucher „knallt“.

Brunchtime BBQ

In Charleston, SC, räuchert Michael Symon ein ganzes Schwein und macht Chorizo ​​von Grund auf für einen frechen BBQ-Brunch-Burrito mit zwei verschiedenen feuergerösteten Salsas. In Atlanta hat ein authentisches karibisches Roasted Pork Sandwich eine treue Anhängerschaft und in Dallas ist der Frühstücksburger der Champions mit Rösti, Speck und Spiegelei der perfekte Start in den Tag.

Geräuchertes Smorgasbord für den Appetit eines Hais

In Savannah, Georgia, findet Michael Symon einen Food Truck, der zwei unverzichtbare Kreationen serviert: Cheeseburger-Tacos mit einer hausgemachten Bier-Käse-Sauce und einen jamaikanischen Jerk-Fried-Fish-Taco mit Mango-Salsa und Koriander-Sauerrahm. In Seattle probiert er ein riesiges Schweinekotelett mit Knochen, das sechs Stunden lang gepökelt und auf einem Grill gebrannt wird. Schließlich wird in Phoenix ein Sandwich mit geräuchertem Lamm und hausgemachter Minzsauce von einer Köchin zubereitet, die ihren Raucher so liebt, dass sie sogar Brownies raucht.

Slammin' heiß und rauchig

In Asheville, N.C., gräbt sich Michael Symon in ein Slammin'-Sandwich mit drei verschiedenen Schweinefleischstücken, die in Triple-Cheese-Sauce erstickt sind. In Phoenix wird ein flammend heißer Burger mit würzigem Jalapeno-Jack-Käse gefüllt und mit Büffelsauce überzogen. Und in Portland, Oregon, ist der betrunkene Chicken Pot Pie einer Brauerei so revolutionär, dass sie Bier ins All bringen!

Räucherfleisch und Sommeressen

Michael Symon reist nach Charleston, S.C., wo er ein ganzes Schwein in einer überdimensionalen Rauchgrube räuchert und ein langsam geräuchertes Rib-Eye-Steak-Sandwich mit geschmolzenem Cheddar und karamellisierten Zwiebeln verschlingt. Dann probiert er in Houston, Texas, einen doppelten Rindfleisch-Patty-Burger, der mit zwei Speck-Käse-Sandwiches für Brötchen die königliche Behandlung bekommt. Und schließlich findet Michael in Phoenix, dass ein in Kaffee geschmorter Rinder-Taco mit Mango-Relish und ein Enten-Taco mit gebratenem Brie und feuergeröstetem Aprikosenkompott die perfekte Kombination mit einem knackigen und erfrischenden lokalen Gebräu sind.

Süße Leckereien und herzhaftes Fleisch

Michael Symon beginnt in Boston mit dreifach verarbeitetem Schweinebauch, der gepökelt, gesalzen und bis zur fleischigen Perfektion geräuchert wird. In Seattle verfeinert zart geschmorte Lammschulter ein traditionelles Frühstücks-Hash, während in Miami frische, lokale Zimtschnecken als Brötchen für einen wahnsinnig süßen und herzhaften Burger verwendet werden.

Extra Fleisch bitte

Michael Symon beginnt in Queens, New York, mit einem Burger voller Beef, Schinken, Speck und Wurst. Ein Sandwich mit geräuchertem Schweinefleisch nach koreanischer Art mit Miso-Barbecue-Sauce macht Atlanta zur Grenze der Barbecue-Fusion, und in Houston, Texas, ist eine würzige, gebratene Henne aus Cornwall ein heißer Vogel!

Super geräuchert und herzhaft

In Queens, New York, taucht Michael Symon in den saftigsten, fleischigsten, dreifach gestapelten Burger mit Rind, Lamm und Truthahn ein. Einige der authentischsten mexikanischen Lamm-Barbacoa auf dieser Seite der Grenze finden Sie in Houston, Texas, wo sie in frische Bananenblätter gewickelt und im Ofen geröstet werden, bis das Fleisch vom Knochen fällt. Und schließlich raucht ein Grilllokal in Atlanta alles, von Hackbraten über Truthahn-Tacos bis hin zu Guacamole.

Riesenfleisch und Habanero-Hitze

Michael Symon beginnt in Boston mit einem Burger, der als Late-Night-Geheimnis außerhalb der Speisekarte entstand und versehentlich zum Stadtgespräch wurde. Dann serviert eine Bierhalle in Seattle eine Mammut-Brezel-panierte, frittierte Schweinehaxe, und in Miami erhalten Baby-Back-Ribs eine würzige, fruchtige Verjüngungskur mit einer hausgemachten Guave-Habanero-Glasur.

Kicked-Up Klassiker

Michael Symon beginnt in Memphis mit einer dreischichtigen Variante regionaler Trockenreibungsrippen und einem saftigen Corned Beef, das eine 30-tägige Liebesarbeit ist. In Phoenix wird der klassische Mac and Cheese von einem speziellen hauseigenen Gebräu aufgepeppt, und ein Burgerladen in San Francisco verwandelt klassische Favoriten wie Pizza und PB&J in die besten Burger der Stadt.

Rindfleisch, Bauch, Speck und Bourbon

In Savannah, Georgia, beginnt Michael Symon mit süßen und herzhaften Schweinebauchschiebern mit Speckmarmelade und Bourbonsauce, eingebettet in ein flauschiges Donut-Brötchen. In Portland, Oregon, werden in einem Tomaten-Pfeffer-Eintopf gebackene Eier zum besten Shakshuka der Stadt. Und schließlich sind in Miami Alligatorrippen in Honig-Senf-Barbecue-Sauce eine exotische Ode an das einzigartige Südstaaten-Queen.

Gefährlich gut isst

Chefkoch Michael Symon beißt seine Zähne in einen Burger in Memphis, Tennessee, der so gefährlich gut ist, dass unschuldige Zuschauer besser aufpassen! Dann bekommt Pizza in Atlanta ein Brunch-Makeover mit cremigem Rührei und knusprigem Pancetta. Schließlich packen gebratenes Hühnchen nach thailändischer Art und geräucherte Rippchen aus der Karibik mit texanischem Geschmack in Houstons köstlichen Schmelztiegel.

Tierische Burger

Chefkoch Michael Symon beginnt in Boston, wo ein ganzes geräuchertes Schwein die königliche Behandlung mit einer Marinadenspritze, einer Salzkruste und einer Folienverpackung für knusprige Haut erhält. Dann wird in Phoenix ein Wolfsburger mit geräuchertem Pulled Pork, Speck, einer kräftigen Barbecue-Sauce und Biersenf belegt. Schließlich sorgt eine ganze Wildhenne auf einer Bierdose in Dallas für das saftigste Hühnchen in ganz Texas.

Extrem rauchig und schwindelerregend lecker

Michael Symon beginnt in Savannah, wo gebratene Hühnchen- und Pfannkuchen-Tacos eine köstliche Neuerfindung von klassischem Hühnchen und Waffeln sind. In Seattle bringt ein Burger mit einem hausgemachten Chorizo-Patty ernsthaften spanischen Geschmack in den pazifischen Nordwesten. Und schließlich in Dallas ist geräuchertes Pulled Pork mit einem Barbecue-Rub nach Kansas City-Art eine schwindelerregende Mischung aus Grilltraditionen des Mittleren Westens und des Südens.

Dreifache Fleisch-Trifecta

In Newport, R.I., taucht Michael Symon in ein dreifach gestapeltes Sandwich mit geräuchertem Schweinebauch, Bologna und Hühnerleberpastete. Ein dekadentes, ultra-knuspriges und frittiertes Soft-Shell-Krabben-Patty in San Francisco wird Ihren Blick auf Burger verändern und in Seattle riesige, würzige, gebratene Hähnchenflügel mit einer feurigen grünen Szechuan-Pfefferkornsauce.

Familienfest

In Memphis setzt sich Michael Symon mit vier Generationen von Grillkönigen zusammen, um ihre köstlichsten Familiengeheimnisse zu lüften, mit einer Beilage von geräuchertem Truthahn und gebratenem Süßkartoffelkuchen. In Portland, Oregon, wird ein wahnsinniger Burger über 30 cm hoch mit drei Rindfleischpastetchen, Mozzarella-Sticks, Jalapeno-Poppers, Zwiebelringen, Speck, Schinken, Eiern und mehr gestapelt! Und schließlich, in Atlanta, wird mit Chili geriebene Entenbrust als eines der besten lateinamerikanischen Gerichte nördlich der Grenze angeführt.


Jack Daniel’s Whisky Burger

Dies Jack Daniels Whisky-Burger ist eines meiner absoluten Lieblingsrezepte für gegrillte Burger!

Dieser Burger ist eines meiner absoluten Lieblingsrezepte für gegrillte Burger! Es ist Schicht für Schicht von Geschmack und Textur. Jeder Bissen ist wie ein Stück Himmel.

Es beginnt mit einem perfekt gewürzten Burger-Patty-Rezept. Ich verwende meine hausgemachte Burger-Gewürzmischung, um ihm noch mehr Geschmack zu verleihen und ihn zu grillen.

Dann füge ich eine Scheibe Colby Jack-Käse hinzu und stapele sie mit karamellisierten Zwiebeln und kandiertem, gepfeffertem Speck hoch. Wenn Sie noch nie kandierten Pfefferspeck gegessen haben, wissen Sie nicht, was Sie verpassen!

Das Letzte ist ein gesunder Nieselregen von Jack Daniels Glaze. Es ist klebrig und süß und pfeffrig und gut!

Schau dir nur diese unordentliche Güte an. Sie haben keinen Burger gegessen, bis Sie diesen probiert haben.


Schau das Video: PUTRAJAYA: Malajsie je moderní město - krásné a působivé!