at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Petit Fours

Petit Fours


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Das Marzipan in warmes Wasser geben und zu einer Creme verrühren. 3/4 des Zuckers, Eigelb, Salz und Titronschale, dann hineingeben und gut vermischen.

Schlagen Sie das Eiweiß mit dem restlichen Zucker sehr gut und mischen Sie es hinein.

Mehl und Backpulver mischen und in die Sahne darüber geben.

Dann in den Backofen bei 200°C, in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech, ca. 10 Minuten schieben! Du musst schauen !!!

Legen Sie das Backblech schnell auf ein Küchentuch und lassen Sie es abkühlen.

Wenn es kalt ist, machen Sie 3 Stück.

Eine davon wird mit Marmelade eingefettet und das Marzipan darauf verteilt. Gut in Folie legen und etwas Schweres drauf. Warte 24 Stunden.

Nach 24 Stunden, (ICH HABE VERGESSEN!!!: 1 Teelöffel Aprikosenmarmelade Hühnchen, heiß sein, Hähnchen auf Marzipan, als Fondantkleber zu haben) machst du es in Stücke, dekorierst es nach Belieben mit Fondant oder Schokolade.

Erfolg!!

1

Wenn Sie mit Marschmallow´s Fondant arbeiten, können Sie die Dekorationen einige Tage im Voraus anfertigen.

2

Wenn Sie kein Fondant haben, können Sie Puderzucker in einen Tropfen Titron und etwas Wasser verwandeln. Aber es wird nicht sehr bunt!

3

Oder Sie machen es mit Ihrer Lieblingsschokolade!

4

Der Kuchen ist schwer zu machen, aber er ist sehr gut! Du kannst jeden Tag etwas tun. Es hält sehr gut. Es ist ein Kuchen, der je länger er bleibt, desto besser!

5

Wenn Sie wissen, dass Kinder nicht essen, müssen Sie nicht ein wenig Rum in die Komposition geben ... hmmm ... ABER NICHT ZU VIEL !!


Kleine Ofenrezepte

Petits Fours sind kleine süße Leckereien, die traditionell am Ende einer Mahlzeit serviert werden. Der Name kommt aus dem Französischen für „kleiner Ofen“, da Bäcker in der Vergangenheit die niedrigere Stufe ihrer Öfen zum Garen von zartem Gebäck und Kuchen nutzten. Petits Fours werden immer fantasievoller und eine fantastische Möglichkeit für Köche, ihre Kreativität und ihr Können unter Beweis zu stellen.

Das würzige Brioche-Rezept von Simon Rogan wird mit Sanddornquark serviert, eine wunderbar ungewöhnliche Geschmackskombination, die sicherlich für Gesprächsstoff sorgen wird. Paul A Young kombiniert mit seinen cleveren Port- und Stilton-Trüffeln die Süß- und Käsegänge in einem, während Alfred Prasads Fresh-Minz-Schokolade-Rezept zart im Aussehen, aber beeindruckend kraftvoll im Geschmack ist.

Abgesehen von ihrem Platz am Ende einer Mahlzeit können Petits Fours auch tolle Geschenke machen. Schlagen Sie eine Charge von Marcus Wareings nostalgischem Kokoseis, Nuno Mendes 'erfrischenden Yuzu-Gelees oder Simon Hulstones leichtem Chocolate Fudge auf und präsentieren Sie sie in einer kleinen Schachtel oder Tüte, die mit einem Band verziert ist.


Kleine Öfen

Ein Tablett voller köstlicher und schöner Petits Fours macht jede Veranstaltung zu einem außergewöhnlichen Anlass.

Verkleiden Sie diese kleinen Kuchen für eine Teeparty, eine Brautparty oder ein elegantes Mittagessen.

Diese kleinen, wunderschön gefrorenen Kuchen werden traditionell mit einem Mandelbiskuitkuchen hergestellt, aber sie können jeden Geschmack von Kuchen haben - und Füllung.

EIN g & # xE9Rauschen (zhehn-WAHZ), oder Biskuitkuchen, funktioniert genau so: ein Biskuit. Es soll aromatisierte Sirupe und Liköre absorbieren, was zu feuchten, würzigen Kuchen führt. Eine Mandel-Jaconde ist köstlich, aber Sie können auch Pfundkuchen oder jeden festen, feinkrümeligen Kuchen verwenden, der dem Füllen, Schneiden und Dekorieren standhält.

Hinweis: Sobald Ihre Kuchen gebacken und abgekühlt sind, können sie gut verpackt und bis zu einem Monat eingefroren werden. Tauen Sie die verpackten Kuchen bei Raumtemperatur auf.

Weitere Informationen zur Tortenschicht finden Sie in unserem Ratgeber zu Biskuitkuchen.

Die Füllungen

Verwenden Sie ein langes Sägemesser, um die Kuchen in Schichten zu teilen. Sie können die Seiten messen und mit Zahnstochern markieren, um das Messer sanft zu durchsägen. Decken Sie die Kuchenschichten mit Plastikfolie ab, bis Sie bereit sind, sie zusammenzubauen.

Verwenden Sie immer einen aromatisierten Sirup (z. B. Simple Syrup oder Brandy Simple Syrup), um Ihre Biskuitschichten einzuweichen. Verwenden Sie einen Backpinsel und seien Sie großzügig.

Sobald Sie den Sirup aufgetragen haben, können Sie die Füllung darauf verteilen: Marmeladen, Buttercreme, Zitronenquark und Himbeerquark ergeben köstliche Füllungen.

Die Versammlung
Sobald Ihre Kuchenschichten gefüllt sind, besteht die einfachste Dekorationstechnik für Petits Fours darin, die Oberseite des gesamten Kuchens zu glasieren und dann in Formen zu schneiden. Dadurch bleiben die Seiten jedoch unversiegelt, wodurch sie anfällig für Austrocknung und Abgestandenheit werden.

  • Wenn Sie die Oberseiten und Seiten Ihrer Petit Fours glasieren möchten, legen Sie die ausgeschnittenen Formen (Quadrate, Rauten oder andere Formen mit Ausstechformen) auf einem Kühlregal über einem Backblech mit Rand an.
  • Gießen Sie mit einem Messbecher die warme Glasur über und um die Seiten jedes Kuchens und verwenden Sie einen kleinen Spatel oder ein Messer, um alle blanken Stellen zu erreichen. Jede zusätzliche Glasur kann vom Backblech abgekratzt, wieder erhitzt und erneut aufgetragen werden. (Die Glasur abseihen, wenn sie voller Krümel ist.)

Weiße oder dunkle Schokoladenglasuren und gegossener Fondant eignen sich besonders gut für kleine Öfen, da sie zu einer glatten, glänzenden Oberfläche trocknen. (Wenn Sie dunkle Schokolade durch weiße Schokolade ersetzen, verwenden Sie etwa fünfzig Prozent mehr weiße Schokolade.) Weitere Tipps finden Sie in unserem Artikel zur Schokoladenganache.

Wenn Sie den Mandelgeschmack von Marzipan mögen, sorgt eine dünne Marzipanschicht zwischen Kuchen und Glasur für eine glasglatte, krümelfreie Oberfläche zum Dekorieren.


Was sind Petit Fours?

Petit Fours sind mundgerechte dekorative Kuchen, typischerweise von der süßen Sorte. Der Begriff kleiner Backofen ist französisch und umfasst auch herzhafte mundgerechte Vorspeisen und andere kleine Backwaren wie Macarons und Baiser. Petit Four wird übersetzt als & # 8220kleiner Ofen. & # 8221

Heute konzentrieren wir uns & # 8217 wieder auf Glasiert Petit Fours, was & # 8220 glasiert bedeutet & # 8221 Stellen Sie sich diese als Miniatur-Schichtkuchen in perfekter Pint-Größe ohne Gabel vor. Sie sind am häufigsten bei Brautpartys, Babypartys, Teepartys, Hochzeiten und dergleichen zu finden. Klassische Petit Fours werden aus zartem Biskuitkuchen hergestellt, dann mit Fondant überzogen und mit aufwendigen Dekoren verziert. Sie sind sicherlich schön und lecker, aber die Zubereitung kann für den Heimbäcker mühsam und kompliziert sein. Ich wollte ein Rezept, das sowohl für Sie als auch für mich zugänglich ist, aber dennoch die gleiche Eleganz und zierliche Ästhetik wie die ausgefallenen Sorten hervorbringt. Ich konnte mich nicht wirklich auf kleine vier Rezepte festlegen, die sowohl unkompliziert als auch lecker waren, also habe ich einen meiner Lieblings-Pfund-Kuchen, Vanille-Buttercreme, Zitronenquark und Himbeermarmelade kreiert.

Es gibt ungefähr 1 Milliarde Petit-Fours-Sorten und diese ist mein neuer Favorit. Das Rezept ist perfekt für Anfänger und ich füge sogar ein Video bei, das genau zeigt, wie man sie formt und schichtet, sowie andere Geschmacksoptionen.


Petit Fours Mini-Kuchen

Backofen auf 325 ° F vorheizen. 9 x 13 x 2 Zoll sprühen. Pfanne mit Pflanzenöl Pfannenspray beiseite stellen.

In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz beiseite stellen. In einer großen Schüssel Butter und Zucker mit einem elektrischen Mixer schlagen. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie sie nach jeder Zugabe gründlich. Schale hinzufügen und extrahieren. Mehlmischung abwechselnd mit saurer Sahne hinzufügen und gut vermischen. Löffel in die vorbereitete Pfanne.

35-40 Minuten backen oder bis der Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. 15 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen. Von der Pfanne zum Kühlregal nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Den abgekühlten Kuchen in 1 1/2 x 2 1/2 Zoll schneiden. Stücke. Leicht Eis mit Buttercreme.

In einem Topf Puderzucker, Wasser und Maissirup verrühren, bis alles gut vermischt ist. Bei schwacher Hitze auf knapp unter 100 ° F erhitzen. Vom Herd nehmen, Mandelextrakt und Zuckergussfarbe einrühren. Kuchen auf das Kühlgitter über einer Fettpfanne legen. Die Zuckermischung in die Mitte gießen und zu den Rändern hin arbeiten. Kahle Stellen mit Spachtel ausbessern. (Wenn die Glasur zu dick wird, erhitzen Sie sie erneut.) Fügen Sie Zuckerperlenstreusel hinzu und lassen Sie sie fest werden.

Schokoladen-Topper: Fügen Sie Ihre geschmolzenen Lieblings-Candy Melts® in die Dessert-Akzent-Süßigkeitsform hinzu. Zum Festsetzen kalt stellen.


KLEINE ÖFEN

KUCHEN

WIR BIETEN EINE AUSWAHL AN TORTEN IN VOLLER GRÖSSE ZUR ABHOLUNG ODER LOKALEN LIEFERUNG

offen für Online-Bestellungen, entweder Versand oder zur kontaktlosen Abholung in unserer Boutique

Ein Dauerbrenner in Los Angeles

Jetzt landesweit auf Goldbelly versandt


Saisonale Aromen

mv2_d_3024_4032_s_4_2.jpg / v1 / Zuschneiden / x_0, y_556, w_3024, h_2919 / Füllen / w_115, h_111, al_c, q_80, usm_0.66_1.00_0.01, Unschärfe_2 / 20190702_094045.jpg

mv2_d_3024_4032_s_4_2.jpg / v1 / füllen / w_83, h_110, al_c, q_80, usm_0.66_1.00_0.01, blur_2 / 20190703_144733.jpg "/>

mv2_d_3024_4032_s_4_2.jpg / v1 / füllen / w_83, h_110, al_c, q_80, usm_0.66_1.00_0.01, blur_2 / 20190703_145356.jpg "/>

Kokos-Limette
Kokoskuchen mit Limettenquark und Kokosbuttercreme geschichtet

mv2_d_3024_4032_s_4_2.jpg / v1 / füllen / w_84, h_112, al_c, q_80, usm_0.66_1.00_0.01, blur_2 / 20190703_143729.jpg "/>

Tiramisu
Biskuit getränkt mit Espresso und Kahlua, Schokoladenganache und Zabaglione-Buttercreme

mv2_d_3024_4032_s_4_2.jpg / v1 / Zuschneiden / x_0, y_562, w_3024, h_2908 / füllen / w_113, h_109, al_c, q_80, usm_0.66_1.00_0.01, blur_2 / 20190703_150842.jpg

Roter Samt
Würziger roter Samtkuchen überzogen mit reichhaltiger Buttercreme

mv2.jpg / v1 / füllen / w_108, h_108, al_c, q_80, usm_0.66_1.00_0.01, blur_2 / 69089468_103627374335213_671847890693653.jpg "/>


Ich & rsquom werde Ihnen genau zeigen, wie man perfekte Petit Fours macht.

Warum sind Petit Fours so schmerzhaft? Nun, es & rsquos nicht der Kuchen. Von der Technik her ist der Mandelkuchen ein einfacher Sahnekuchen.

Der Teig enthält Mandelpaste, was ihn etwas teurer macht als normaler Kuchen. Aber den Kuchen selbst zu machen ist ziemlich einfach. Nun, bis Sie den Teig in der Pfanne verteilen.

Da es bei Petit Fours darum geht, perfekte kleine Kuchen zu sein, erfordert jeder Schritt des Prozesses eine sorgfältige Ausführung.

Sie müssen darauf achten, den Teig gleichmäßig in der Pfanne zu verteilen. Wenn Sie dies tun, haben Sie beim Schichten und Schneiden des Kuchens gleichmäßig große, ebene Kuchen anstelle von dicken, dünnen und schiefen Kuchen.

Aber der größte Schmerz bei der Herstellung von Petit Fours besteht darin, die kleinen Kerle zu vereisen. Nachdem ich Hunderte von Petit Fours glasiert habe, habe ich ein Verfahren zum Glasieren von Petit Fours mit so wenig Aufwand wie möglich perfektioniert.

Wie man Petite Fours Ice macht:

  • Traditionell ist Fondant das Sahnehäubchen der Wahl für diese ausgefallenen Torten. Im Beitrag Easy Fondant Icing erfahren Sie mehr über echtes Fondant Icing.
  • Während echter Fondant als Glasur einen schönen Glanz erzeugt, ist die Herstellung kompliziert und mühsam. Ich & rsquove entschied, dass die Verwendung einer einfachen Puderzuckerglasur ein akzeptabler Kompromiss ist. Ein Rezept für das Sahnehäubchen findet ihr am Ende des Beitrags.
  • Der Schlüssel zu einer schönen Beschichtung auf den Petit Fours ist, waaaaaay mehr Zuckerguss zu haben, als Sie brauchen.
  • Sie müssen jeden Kuchen von Ecke zu Ecke und Kante zu Kante vollständig überfluten, damit keine Lücken in der Glasur entstehen. Dies bedeutet, dass Sie beim Eisieren der Kuchen viel Überlauf haben.
  • Sie können das Petit Fours-Rack über eine saubere Blechpfanne stellen, um die Tropfen aufzufangen, aber ich habe festgestellt, dass das Einstellen des Racks über eine wirklich große Schüssel besser funktioniert. Es ist viel einfacher, die Glasur aus einer Schüssel zurück in den Gießbehälter zu schöpfen als aus einer flachen Blechpfanne.
  • Wenn Ihre Schüssel nicht groß genug ist, damit alle Kuchen gleichzeitig über der Öffnung sitzen können, bewegen Sie den Rost einfach nach oben und hinten, sodass die Kuchen, die Sie bedecken, über der Schüssel liegen, während Sie die Glasur gießen. Sie können sehen, wie ich das Rack im Video herumbewege.
  • Sobald Sie die Kuchen bedeckt haben, lassen Sie sie vollständig auf dem Rost trocknen.
  • Verwenden Sie einen kleinen Spatel, um die Kuchen nacheinander anzuheben und auf eine Servierplatte zu legen. Ich stecke sie gerne in kleine Pappbecher, damit sie leichter aufzuheben sind.

Schließlich sollten Petit Fours eine zierliche Dekoration obendrauf haben. Wie Sie sehen können, habe ich für diesen Beitrag Royal Icing Rosenknospen auf die Petit Fours gespritzt. Dies ist eine hübsche Art, für eine Brautparty zu dekorieren. Sie können die Farben an die Hochzeitsfarben anpassen.

Eine andere schöne Art, Petit Fours zu beenden, ist mit ein paar verstreuten Dragees oder ausgefallenen Streuseln. Für die Feiertage fertige ich gerne kleine Stechpalmenblätter und -beeren aus Marzipan oder Rollfondant zum darauflegen.

Sie können die Glasur auch tönen. Ein hellblauer, rosa oder gelber Zuckerguss ist eine nette Geste für eine Babyparty. Ich finde, dass dezente Farben für diese ausgefallenen Kuchen am besten aussehen. Fügen Sie einfach einen Tropfen Farbe hinzu, während Sie das kochende Wasser in den Zucker mischen.

Sehen Sie sich das Rezeptvideo an, um zu sehen, wie man klassische Mandel-Pitét Fours macht:

Wenn Sie dieses Rezept genauso lieben wie ich, freue ich mich sehr über eine 5-Sterne-Bewertung.


Einfaches Petit Fours Icing Rezept und Variationen

Es dauert nur wenige Minuten, um eine Portion dieser dünnen, gießbaren Glasur zu rühren, und Sie brauchen sogar einen elektrischen Mixer! Sie können es weiß lassen, in jedem gewünschten Farbton tönen oder ungesüßte Schokolade und Kakaopulver zu einer Schokoladenglasur mischen. Diese Glasur ist sehr süß, vielleicht bevorzugen Sie die weniger süße Schokoladenvariante.

Für eine dickere Deckkraft warten Sie, bis die erste Schicht trocken ist. Mischen Sie dann eine weitere Portion Glasur und gießen Sie eine zweite Schicht auf.


2/3 Pfund (300 Gramm) Mandelpaste

2/3 Tasse (135 Gramm) granulierter weißer Zucker

2/3 Tasse (150 Gramm) ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur (in Stücke geschnitten)

1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

3/4 Tasse (ca. 4 große Eier) (190 Gramm ohne Schale), bei Raumtemperatur

2/3 Tasse (85 Gramm) Allzweckmehl

1/4 Tasse (60 ml) Aprikosenkonfitüre, erhitzt und abgeseiht

1/4 Tasse (60 ml) kernlose Himbeerkonfitüre, erhitzt

Weiße Schokoladenglasur:

8 Unzen (230 Gramm) weiße Schokolade, grob gehackt

6 Esslöffel (80 Gramm) ungesalzene Butter, in kleine Stücke geschnitten

1 Esslöffel (13 Gramm) Gemüsefett

1 großes Eiweiß (30 Gramm), bei Zimmertemperatur

1 Teelöffel frisch gepresster Zitronensaft

1 1/2 Tassen (180 Gramm) Puderzucker (Pulver- oder Puderzucker), gesiebt


Video: PETIT BISCUIT - Sunset Lover


Bemerkungen:

  1. Sigiwald

    Entschuldigen Sie mich für das, was mir der Interferenzung bewusst ist ... diese Situation. Forum -Einladung.

  2. Herbert

    Huy, Leute, lest den Artikel. Um nicht zu sagen, dass es hervorragend gerade ist, aber auch nicht fiehnya. +2.

  3. Dondre

    Es ist einfacher zu sagen, was zu tun ist.



Eine Nachricht schreiben