at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Rezept für Kirschbiskuitkuchen

Rezept für Kirschbiskuitkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Biskuitkuchen
  • Einfacher Biskuitkuchen

Dies ist ein einfaches und schnelles Rezept für Kirschbiskuitkuchen. Fertig in nur etwa 30 Minuten plus Kühlzeit ist dies ein idealer Kuchen, wenn es schnell gehen muss!

72 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 10

  • 150g Butter, bei Zimmertemperatur
  • 150g Puderzucker
  • 3 Eier
  • 150g selbstaufziehendes Mehl
  • 1 (400g) Dose schwarze Kirschen, entsteint und halbiert

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:30min ›Fertig in:50min

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen 4. Eine 20 cm tiefe Kuchenform einfetten und mit Backpapier auslegen.
  2. In einer Rührschüssel Butter und Zucker mischen und schaumig schlagen. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie nach jeder Zugabe gut, bis sie blass und cremig sind. Das Mehl unterheben, bis es gut eingearbeitet ist. In die vorbereitete Kuchenform geben. Die Kirschen über die Kuchenmasse legen.
  3. Im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen oder bis ein in die Mitte gesteckter Spieß sauber herauskommt. Aus dem Ofen nehmen und in der Form abkühlen lassen. Heben Sie den Kuchen mit dem Backpapier aus der Form, legen Sie ihn auf eine Servierplatte, schneiden Sie ihn in Scheiben und servieren Sie ihn.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (1)

Meine Familie liebte dieses Rezept. Ich habe Ei-Ersatz verwendet. Ich werde dies jetzt auch als Basis-Biskuit-Mix verwenden.-13. Juni 2017


Kirschschwamm-Tassenkuchen

Kirschbiskuit-Tassenkuchen ist eine köstliche süße Kombination von Fruchtaromen, die in nur 10 Minuten zubereitet werden kann. Ein perfekter Puddinggenuss, wenn Sie nur wenig Zeit haben, sich aber nach etwas Unartigem sehnen!

Wie kommen wir also plötzlich zu einem Kirschbiskuit-Tassenkuchen?

Nun, Leute, ich habe euch gesagt, dass ich nicht nur einen Spiralschneider zu Weihnachten bekommen habe, sondern auch ein Buch über Tassenkuchen!

Heute fange ich mit den einfachsten Tassenkuchen an, die ich selbst zusammengestellt habe, inspiriert von diesem Buch, einem einfachen Kirschbiskuitkuchen.

I&rsquove hat sogar eine Schritt-für-Schritt-Bildanleitung zusammengestellt, um Ihnen zu zeigen, wie Sie es unten machen!

Wenn Sie dem Blog folgen (Details unten abonnieren!), werden Sie sich daran erinnern, dass meine andere Hälfte und ich es lieben, an einem Sonntag eine Art Pudding/Dessert zu essen, indem Sie unsere 80/20-Regel befolgen.

Nun, als wir letzten Samstag zum Abendessen ausgegangen sind, hatte ich einen Pudding für Sonntag zubereitet!

Cue ein ziemlich schnelles Zusammenwerfen einiger Grundzutaten am Sonntag, ohne Zeit, in den Supermarkt zu gehen, und heraus kommt dieser leckere, einfache Kirschbiskuitkuchen-Genuss!


Kirsch-Biskuit-Kuchen

Wenn selbst grüner Tee mein Herz höher schlagen lässt wie beim Pferderennen, wenn ich viermal hintereinander die Treppe zu meinem Schlafzimmer steige, weil ich vergesse, was ich dort brauchte, wenn ich wieder einen Kuchen werfe, den ich gebacken habe, weil er jenseits aller Standards liegt& #8230 Ich verstehe, dass ich einen Moment langsamer werden, atmen, etwas anderes tun und wieder anfangen muss, wenn ich einen klareren Geist habe.

Ein Buch zu lesen, das nichts mit Essen und Backen zu tun hat, funktioniert perfekt, besonders wenn es eine Fantasie ist, in der es Ritter, Jungfrauen, Intrigen, uralte Wälder und (Schreck-)Wölfe gibt. Ohne die TV-Serie je gesehen zu haben, habe ich angefangen zu lesen Ein Lied von Eis und Feuer Saga, erschöpft von einem Freund, der nicht aufhörte, mir E-Mails zu schreiben (sehr überzeugend, gebe ich zu) und mich dazu drängte, sie zu lesen, sicher hätte ich sie gern gehabt. Und so war es, nach zwei Seiten Einführung war es wie ein Eintauchen in eine Parallelwelt… nun muss ich die Seiten der Bücher rationieren, sonst würde ich den ganzen Tag mit dem Buch in der Hand auf dem Sofa hocken.

Ein weiterer Trick, der zum Entspannen gut funktioniert, ist, einen Kuchen zu backen. Ich weiß, es scheint ein Widerspruch zu sein, aber ich spreche nicht von jedem Kuchen, bei dem man mit Dosierung und Kochzeit experimentieren muss. Ich rede von a sicher Kuchen, ein Kuchen, bei dem Sie sich absolut sicher sind, dass er perfekt wird, wenn Sie die Zutatenliste lesen! Ein Beispiel? Das weiche und schwammige Torta Margherita Ich habe während meines Konditorkurses gelernt.

Da ich noch einen Korb mit Kirschen fertig hatte, gab ich eine Handvoll der reifen Früchte in den Teig und servierte den Kuchen dann mit Puderzucker bestäubt. Der Biskuitkuchen hat den guten Geschmack der alten süßen Leckerei, leicht nach Vanille duftend, er versöhnt Sie mit der Welt. Von Zeit zu Zeit braucht man das auch, Einfachheit.

Die Dosierung wird in Gramm angegeben: Mir wird von Tag zu Tag mehr bewusst, dass die Herstellung von Gebäck wie Chemie ist, und sogar 2 oder 3 Gramm scheinen einen Unterschied zu machen! Der Einfachheit halber habe ich auch die ‘normalen’ Mengen in Klammern angegeben.

Servieren Sie es mit einem süßen Sherry – Sie werden es lieben!


Kirsch-Jello-Poke-Kuchen ist super einfach zuzubereiten!

Der Kuchen wird überall angestochen, damit die Wackelpudding-Mischung den Kuchen sättigen kann. Der Geschmack kommt in den Kuchen für ein erstaunliches Dessert.

Die Kinder werden es wirklich genießen, bei diesem Rezept zu helfen, also binden Sie alle mit ein!


Alineaphile

026 | FEDER SPONGE CAKE, Tonkabohne, Getrocknete Kirsche, Vanilleduft Alinea Restaurant Kochbuchrezept, Seiten 128-129.

Ich bin baaaack! Ich schwöre, ich beende dieses Projekt bald…

Hier ist mein Versuch mit dem Rezept für SPONGE CAKE, Tonkabohne, Getrocknete Kirsche, Vanilleduft vom Alinea Restaurant in Chicago. Es ist Alineas humorvolle Interpretation des Traditionellen Victoria Sponge Cake — am Stiel (eigentlich eine lange Vanilleschote), überzogen mit einer dünnen, klaren Schicht Bonbons, bestreut mit getrockneter Kirsche und geriebener Tonkabohne und serviert mit einer köstlichen Tonkabohne-Creme und -Schaum. Es ist ein Kirsch-Vanille-Cake-Pop – mit einer knusprigen Süßigkeitenschale und einer gefährlichen Seite!

Biskuitkuchen
Victoria Schwamm (auch bekannt als „Victoria Sandwich“ oder „Viktorianischer Kuchen“) ist ein leichter, feuchter Kuchen aus Eiern, Zucker, Mehl und Fett. In den USA bezeichnen wir es als „Pfund Cake“. Englands Königin Victoria liebte das Zeug zur Teezeit. Es wird traditionell mit Himbeermarmelade und geschlagener Doppel- oder Vanillecreme serviert. Dieses Rezept zerlegt die Grundelemente des Victoria-Schwamms und kombiniert sie auf köstliche, spielerische Weise&8230


Mise en place für Biskuitkuchen.

Ich habe den Ofen auf 300 °F erhitzt und ein Halbblech zum Backen mit Butter und Mehl vorbereitet. Dann die Eier, Zucker, Trimoline (wir verwenden Trimoline, um den Kuchen feucht zu halten…), Traubenkernöl und Salz in der Schüssel meines KitchenAid-Mixers. Schlage sie etwa drei Minuten lang mit dem Drahtaufsatz in Form.

Was ist Trimoline?

Trimoline® ist ein eingetragener Markenname für ein Invertzucker Siruppaste hergestellt von Erstein. Hergestellt aus Rüben- und Zuckersirup, ist es sehr konzentriert und dick, wird verwendet, um die Kristallisation zu verhindern, widersteht Feuchtigkeit, wirkt als Antioxidans, erhöht die Karamellisierung, verbessert die Textur, bewahrt Aroma, Geschmack und Farbe. Es ist im Allgemeinen viel süßer als normaler Kristallzucker.

Invertiert oder Invertzucker ist eine Mischung aus Glucose und Fructose. Es wird hergestellt, indem Saccharose in seine beiden Komponenten gespalten wird. „Im Vergleich zu seiner Vorstufe Saccharose ist Invertzucker süßer und seine Produkte neigen dazu, feucht zu bleiben und neigen weniger zur Kristallisation.“ Invertzucker hat eine hohe Affinität zu Wasser und wird deshalb verwendet, um Produkte feucht zu halten.

Es funktioniert sehr gut in Sorbets und Eiscreme, da es den Gefrierpunkt senkt und Kristallisation praktisch verhindert. Invertzucker wirkt als Emulgator und hilft, das Sorbet zu stabilisieren.

Wenn Sie Trimoline nicht finden können, haben einige auf eGullet vorgeschlagen, Honig, Glukosepaste oder Maissirup zu ersetzen. Sie können auch versuchen, Ihre eigenen zu machen. Andere erhältliche Marken von Invertzuckersiruppaste sind Colorose, Honey-O, Inversol, Nulomoline und Nevuline.

Inzwischen habe ich das Kuchenmehl und das Backpulver zusammen gesiebt. Die geschlagene Eimischung aus der Küchenmaschine nehmen und das gesiebte Mehl vorsichtig unterheben. In einer kleinen Schüssel habe ich die Milch und die Kirschflüssigkeit kombiniert und dann in meinen Teig gerührt.

Den Teig auf das Backblech gießen und 20 Minuten in den Ofen schieben. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Zutaten
König Arthur Allzweckmehl
Eier
Zucker
Trimolin (oder Glukosepaste oder Maissirup)
Traubenkernöl
Koscheres Salz
König Arthur Kuchenmehl, gesiebt
Backpulver
Alta-Dena Vollmilch
Maraschino-Kirsche flüssig

Über Tonkabohnen

Kumaru (Dipteryx odoratais) ist eine blühende Baumart aus der Familie der Erbsen, die in Mittel- und Südamerika beheimatet ist. Seine Samen sind als Tonkabohnen bekannt (manchmal Tonkin oder Tonquin Bohnen) und haben einen vanilligen und kirschähnlichen Geschmack. Da Tonkabohnen einen hohen Gehalt an enthalten können Kumarin, ein Antikoagulans, sind sie in Nahrungsmitteln in vielen Ländern einschließlich der USA reguliert. In großen, konzentrierten Mengen kann Cumarin Blutungen, Leberschäden oder Herzlähmungen verursachen. Nebenwirkungen sind vernachlässigbar oder nicht vorhanden, wenn sie in kleinen Mengen konsumiert werden.

Coumadin® Marke von warfarin ist ein kommerziell hergestelltes Antikoagulans zur Vorbeugung von Blutgerinnseln.

Weitere Informationen…

Yay! Lass uns mit dieser schrecklichen Zutat arbeiten!

Tonkabohnencreme
Ich habe die Gelatineblätter in kaltem Wasser rehydriert und den Überschuss herausgedrückt. In einem mittelgroßen Topf habe ich Milch, Sahne, Tonkabohnen, Kirschflüssigkeit und Zucker kombiniert. Ich brachte sie alle zum Köcheln, fügte dann die Gelatineblätter hinzu und rührte, um die Feststoffe aufzulösen. Von der Hitze genommen. In einer großen rostfreien Schüssel habe ich das Eigelb und das Salz verquirlt und dann langsam die Hälfte der Sahnemischung eingeschlagen, um die Eier zu „temperieren“. (Wenn du alles schnell zusammenfügst, rührst du nur das Eigelb und ruinierst deine Sauce…) Dann den Rest einrühren und auf sehr niedriger Hitze auf dem Herd zurückstellen. Rühren Sie ständig mit einer Hand, während Sie mit der anderen den Rand der rostfreien Schüssel in einem Handtuch oder Handschuh halten. Ich drehe die Schüssel, während ich dies tue, um eine gleichmäßige niedrige Hitze über der dickflüssigen Sauce zu halten. Diese Technik funktioniert perfekt für Eiersaucen wie Hollandaise und Sabayons.

Nachdem die Sauce etwas emulgiert ist, sagt das Kochbuch, die Pfanne in Eiswasser zu tauchen. Dies kühlt es schnell genug ab, um das Kochen der Eier zu stoppen, das noch im Gange ist.

An dieser Stelle können Sie die Tonkabohnen abseihen und die Flüssigkeit in einen ISO-Siphonkanister geben, wenn Sie sie aufschäumen.

Ich beschloss, auf die Siphon-Methode zu verzichten und meine Tonkabohne-Creme mit etwas mehr Gelatine zu verdicken. Es war nicht superleicht und schaumig, wie es aus einem Siphon gekommen wäre, sondern eher eine saure Sahne-Textur, was für mich in Ordnung war. Es schmeckte nach Vanillecreme mit einem Hauch von Kirschen. Ein ganz einzigartiger Geschmack. Ich hatte kein NO2 Patronen sowieso…

Das machte viel aus und den Rest habe ich mir für Desserts aufgespart.

Zutaten
Rousselot Silbergelatineblätter
Alta-Dena Vollmilch
Alta-Dena Schwere creme
Getrocknete Tonkabohnen
Maraschino-Kirsche flüssig
Zucker
Eigelb
Koscheres Salz

Tonkabohnenschaum
Dieses Komponentenrezept ist dem für Tonkabohnencreme sehr ähnlich, aber seine endgültige Form ist sprudelnd und nicht schaumig. In einem mittelgroßen Topf habe ich Milch, Sahne, Sojalecithin, Tonkabohnen und Zucker kombiniert. Ich brachte die Mischung zum Köcheln und rührte, um alle Feststoffe aufzulösen. Dann den Topf zum Abkühlen in ein Eisbad nehmen. Als die Flüssigkeit auf Raumtemperatur abgekühlt war, hatten die Tonkabohnen ihr Aroma aufgegossen. Ich habe dies in einen hohen Behälter abgeseiht und für später reserviert. Wir werden es später mit einer Tauchthermostat aufschäumen. Das Sojalecithin verleiht den Blasen Elastizität und verhindert, dass sie zu schnell platzen.

Zutaten
Alta-Dena Vollmilch
Alta-Dena Schwere creme
Sojalecithin Pulver
Getrocknete Tokabohnen
Zucker

Neutrale Karamell-Rechtecke
Wenn Sie "Karamell" sagen, denke ich an diese goldbraunen Würfel von zäher Güte aus See's Candies. Tatsächlich verbinden die meisten von uns das Wort mit einer bernsteinfarbenen bis bräunlichen Farbe. Neutrales Karamell soll eine dünne Schicht kristallklarer Bonbons sein, die vorsichtig erhitzt wird, um sich nicht zu verfärben. Dieses Rezept verwendet Isomalt, ein süßer Zuckeraustauschstoff, der aus Rübenzuckeralkoholen gewonnen wird. Isomalt wird bei der Herstellung von zuckerfreien Bonbons verwendet, „insbesondere hartgekochten Bonbons, weil es der Kristallisation viel besser widersteht als die Standardkombinationen aus Saccharose und Maissirup. Aus dem gleichen Grund wird es in der Zuckerskulptur verwendet.“


Mise en place für neutrales Karamell.

Ich habe Isomalt, Zucker, Glukose und Wasser kombiniert und zum Kochen gebracht. Das neutrale Karamell im Kochbuch ist völlig klar. Meins ist etwas gelb geworden. Erst als ich diesen Beitrag recherchierte, fand ich heraus, warum. Viele Dinge können das Karamell vergilben. Gasbrenner bei zu hoher Hitze statt kontrollierter Hitze mit Induktionsbrenner. Die Mineralien im Leitungswasser. Holzlöffel und Naturborstenbürsten…

Hier sind einige wertvolle Tipps aus dem Blog von Chefkoch Dominic Palazzolo, MakeYourOwnMolds.

Verwenden Sie destilliertes Wasser. Die Mineralien im Leitungswasser können sich bei erhöhten Temperaturen braun verfärben, werden aber aufgrund der geringen Menge dieser Mineralien als Gelbfärbung wahrgenommen.

Verwenden Sie zum Rühren Edelstahltöpfe und Edelstahlbesteck. Verwenden Sie keinen Holzlöffel. Fremdstoffe im Holz dringen in das Isomalt aus und können die Mischung gelb färben.

Kochen Sie nicht weniger als drei Pfund Isomalt auf einmal. Das Kochen kleiner Mengen Isomalt erzeugt eine zu geringe Materialtiefe, die heiße Stellen in Ihrer Mischung verursachen und zu vorzeitiger Vergilbung führen kann.

Kochen Sie Isomalt auf einem entsprechend großen Brenner. Der elektrische [Induktions]-Brenner sollte etwas kleiner als der Topfboden sein. Beim Kochen mit Gas sollte die Flamme nicht am Topfrand hochkriechen und nur auf dem Topfboden bleiben. Diese Vorsichtsmaßnahmen verhindern eine Überhitzung der Seiten des Kochtopfs, die zu einer vorzeitigen Vergilbung führen kann. Die Verwendung eines Induktionsherdes ist die beste Art, Isomalt zu kochen, da die Hitze nur bis zum Boden des Topfes abgegeben wird.

Verwenden Sie keine Naturborstenbürste, um den Topfrand abzuwaschen, wenn Isomalt kocht. Verwenden Sie eine Nylon-Gebäckbürste. Die Naturborsten enthalten eine Vielzahl von Chemikalien und Pflegemitteln, die Ihr Isomalt gelb färben können.

Testen Sie Ihr Süßigkeiten-Thermometer. Viele von ihnen lesen ungenau. Testen Sie, indem Sie Wasser zum Kochen bringen und ein Thermometer einsetzen und beobachten, wie die Temperatur angezeigt wird. Es sollte 212 ° F auf Meereshöhe anzeigen.

Kochen Sie Isomalt auf 338°F. Nehmen Sie die Hitze bei etwa 333 ° F ab und legen Sie den Boden des Topfes in Wasser, um den Kochvorgang zu stoppen. Lassen Sie den Topf nur so lange im Wasser stehen, bis das Zischen aufhört – etwa 5 Sekunden.

Dann zum Abkühlen auf eine Silpatmatte gegossen. In Stücke zerbrochen, die klein genug sind, um in meine Gewürzmühle zu passen.

Zu einem feinen weißen Pulver gemahlen.

Reserviert in einem luftdichten Plastikbehälter. Kann auch eine Weile sparen!

Um die dünnen neutralen Karamell-Quadrate zu machen, habe ich das Pulver auf eine Silpat-Matte gesiebt und dann in einem niedrigen Ofen erhitzt, bis es gerade wieder geschmolzen war. Dann zum Abkühlen entfernt

Aber ich habe es zu dick gesiebt. Ich habe festgestellt, dass du nicht viel brauchst! Ich hätte es zermahlen und noch einmal einschmelzen können (denke an „Live, Die, Repeat“), aber dafür bin ich zu faul. Denken Sie daran, je dünner die Schicht desto besser…

Zutaten
Pulverisiertes Isomalt
Kristallzucker
Glucose
Wasser

Montage
Lass uns ein paar Frikken Cake Pops machen! Ich schneide den Biskuitkuchen in lange Rechtecke, spieße sie jeweils mit einer langen Vanille-Pose auf und lege dann jeweils ein dünnes Blatt des neutralen Karamells darauf. Die Tuiles müssen sich über die Seiten des Kuchens erstrecken, so dass der Zucker beim Erhitzen den Kuchen "umhüllt". Ich habe gerade lange genug in einen warmen Ofen gestellt, um den Zucker zu schmelzen, und herausgenommen, um ihn abkühlen zu lassen.

Drehe sie um und wiederhole es! Dann haben Sie Cake Pops, die vollständig von einem harten Zuckerüberzug umgeben sind. So wie ein Eisgenuss von harter Schokolade umhüllt ist…

Ich habe ein paar antike Punschgläser verwendet, aber Sie können alles verwenden, was Sie möchten. In die Tasse habe ich einen großzügigen Klecks Tonkabohnencreme gegeben und die Cake Pops hineingelegt. Dann den Tonkabohnenschaum mit einem Stabmixer aufschlagen und auf die Sahne geben. Einige geriebene gefriergetrocknete Kirschen darüberstreuen und mit etwas frisch geriebener Tonkabohne garnieren.

Los geht's – ausgefallene Cake Pops, die für die gute alte Königin Victoria persönlich geeignet sind!

König Edward VII, Königin Victoria und Königin Alexandra, fotografiert von Alexander Bassano, c1883. & Kopie der National Portrait Gallery, London. Mit Genehmigung verwendet.

Zutaten
Getrocknete Vanilleschoten
1 getrocknete Tonkabohne
Gefriergetrocknete Kirschen

Erträge: Genug, um mindestens 12 Cake Pops zu machen. (Vielleicht 24, wenn Sie genug Vanilleschoten haben…)

Serviceware
Jedes alte Glas wird es tun

Ausrüstung
Schneidebrett und Küchenmesser
Salzer digitale Waage
Messbecher, Löffel
Cuisinart SmartStick Stabmixer
Küchensieb oder Chinois
Schneebesen
Gummispachtel
Backpinsel
Kleine und mittlere Soßenpfannen
Voll- und Halbblech-Garbehälter
Silpat Backmatte aus Silikon
Plastikbehälter


Vorbereitung

Schritt 1

Roste im oberen und unteren Drittel des Backofens auf 400° vorheizen. Bestreichen Sie zwei Backbleche mit 18 x 13 Zoll Rand leicht mit Antihaftspray und legen Sie sie mit Pergamentpapier aus, wobei Sie an den längeren Seiten einen leichten Überhang lassen. Glatt, um Lufteinschlüsse zu beseitigen. Pergament leicht mit Antihaftspray bestreichen. Eigelb in der Schüssel einer Küchenmaschine mit Schneebesenaufsatz bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schaumig schlagen. Gießen Sie bei laufendem Motor nach und nach ¾ Tasse Zucker ein und schlagen Sie, bis sie super voluminös und leicht ist und die Mischung ein sich sehr langsam auflösendes Band hinterlässt, wenn sie vom Ende des Schneebesens zurück in die Schüssel fällt, etwa 4 Minuten. Reiben Sie einen kleinen Klecks zwischen Ihren Fingern – er sollte frei von Körnern sein (das bedeutet, dass der gesamte Zucker aufgelöst ist). Kratzen Sie die Eigelbmischung in eine große breite Schüssel.

Schritt 2

Mixerschüssel gründlich waschen und trocknen und verquirlen, dann Eiweiß und Salz auf mittlerer bis hoher Stufe schaumig schlagen. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf hoch und fügen Sie nach und nach den restlichen ¾ Tasse Zucker in einem gleichmäßigen Strahl hinzu. Schlagen, bis Baiser glänzend ist und mittlere Spitzen bildet, etwa 3 Minuten in Vanille schlagen. (Nicht zu stark schlagen – es sieht trocken und geronnen aus – dies erschwert das Einklappen und ergibt ein dichtes Genoise).

Schritt 3

Wenn Sie Schokoladengenoise herstellen, sieben Sie Mehl und Kakaopulver über die Eigelbmischung (oder nur Mehl, wenn Sie Vanille herstellen). Kräftig mit einem großen Gummispatel unterheben, dabei am Boden der Schüssel entlang fahren und beim Drehen der Schüssel durch die Mitte und über die Oberseite anheben. Die Mischung wird sich festsetzen und ziemlich fest werden. Fügen Sie ein Drittel des Baisers hinzu und mischen Sie es gründlich, um es einzuarbeiten (dadurch wird der Teig heller). Das restliche Baiser vorsichtig in 2 Portionen unterheben (irren Sie sich eher darum, weniger als mehr zu mischen, es ist in Ordnung, wenn ein paar Teigstreifen zurückbleiben).

Schritt 4

Den Teig auf die vorbereiteten Backbleche verteilen und mit einem großen, versetzten Spatel gleichmäßig in die Ecken streichen. Backen Sie die Pfannen nach der Hälfte von oben nach unten und von vorne nach hinten, bis die Oberseite goldbraun ist und die Mitte bei leichtem Drücken zurückspringt, 10–14 Minuten. Abkühlen lassen.

Schritt 5

Um Kreise auszustechen, eine Kuchen- oder Springform mit einem Durchmesser von 9 Zoll in eine Ecke des Backblechs legen und mit einem kleinen Gemüsemesser um die Pfanne herum arbeiten, um einen vollen Kreis auszuschneiden.

Schritt 6

Schieben Sie die Kuchenform direkt neben den ersten Ausschnitt und schneiden Sie erneut um ihn herum, um einen Teilkreis zu bilden. Es sollte ungefähr zwei Drittel einer vollen Runde sein.

Schritt 7

Verschieben Sie die Pfanne erneut und schneiden Sie einen dritten Teilkreis aus so viel wie möglich vom restlichen Kuchen. Dies wird die kleinste sein.

Schritt 8

Richten Sie die beiden Teilkreise so aus, dass sie eine 9-Zoll-Runde bilden. Schneiden Sie die Überlappung so ab, dass die Kuchenstücke zusammenpassen.

Schritt 9

Bewahren Sie Fetzen für eine andere Verwendung auf (Kleinigkeit!). Wiederholen Sie den Schneidevorgang mit dem zweiten Kuchen, um 2 weitere Runden zu machen. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie vier 9-Zoll-Runden (2 ganze Runden und 2 aus mehreren Teilen gebildet) haben.

Schritt 10

Voraus tun: Genoise kann 1 Tag im Voraus gebacken werden. Fest verpackt bei Raumtemperatur lagern oder bis zu 1 Woche einfrieren. Vor Gebrauch bei Raumtemperatur auftauen.


Was ist ein Clafouti?

Ein Clafouti (auch Clafoutis geschrieben) ist ein Dessert im Landhausstil, das seinen Ursprung in der Region Limousin in Süd-Zentralfrankreich hat. Es ist eine rustikale, einfache Art, frisches Obst der Saison zu verwenden und wurde ursprünglich aus hergestellt ungelocht dunkle Sauerkirschen. In den USA werden für dieses Gericht oft dunkle und süße Bing-Kirschen verwendet, die entkernt werden.

Sein Name kommt vom französischen Wort Clafir, was "auffüllen" bedeutet und sich auf das Füllen einer Auflaufform mit den Früchten bezieht. Einige französische Köche fügen dem Eierteig, der über die Früchte gegossen wird, etwas Likör hinzu.

Obwohl dies nicht traditionell und Puristen missbilligen würden, werden Clafouti heutzutage herzhaft gemacht, indem die Früchte weggelassen und Speck, Käse und andere Zutaten verwendet werden.


Biskuitkuchen mit Cranberry Curd

Die luftige Textur dieses Kuchens ist ausschließlich auf geschlagenes Eiweiß zurückzuführen. Wir haben die Schichten mit süßem Cranberry-Quark kombiniert und den Kuchen mit Schlagsahne für ein reichhaltiges Winterdessert, das so leicht wie Schnee ist, vollendet. Das Biskuitkuchen-Rezept wurde uns von Kochbuchautor Mark Bittman in der Holiday 2018-Ausgabe des Sift-Magazins zur Verfügung gestellt.

Zutaten

  • 3 Tassen (298 g) frische oder gefrorene Preiselbeeren
  • 1 Tasse (198 g) Kristallzucker
  • Saft und abgeriebene Schale (Zesten) von 1 Orange
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1 kleiner Zweig frischer Rosmarin, optional
  • 6 Esslöffel (85g) ungesalzene Butter
  • 2 große Eier
  • 3 große Eigelb
  • 6 große Eier, getrennt, bei Zimmertemperatur
  • 1 Tasse (198g) Baker's Special Sugar
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse (120 g) King Arthur ungebleichtes Kuchenmehl
  • 3/4 Tasse (149g) Kristallzucker
  • 1/2 Tasse (113 g) Wasser
  • 1/2 Tasse (50g) frische oder gefrorene Preiselbeeren

Anweisungen

So machen Sie den Quark: Preiselbeeren, Zucker, Orangensaft und -schale, Salz und Rosmarin in einen mittelgroßen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Beeren aufplatzen und anfangen zu zerfallen, etwa 10 Minuten.

Vom Herd nehmen, den Rosmarinzweig herausnehmen und entsorgen und mit einem Stabmixer oder in einer Küchenmaschine pürieren. Das Püree in einen sauberen mittelgroßen Topf abseihen.

Butter, Eier und Eigelb einrühren. Bei mittlerer bis niedriger Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis die Mischung eindickt und den Rücken eines Löffels bedeckt.

Den Quark vom Herd nehmen und in eine Schüssel geben. Mit Plastikfolie abdecken, die die Oberfläche berührt, und kalt stellen.

Um den Kuchen zu machen: Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Fetten Sie Ihre Wahl von zwei 8" (mindestens 2" tief) oder 9" runden Pfannen ein. Legen Sie den Boden mit Pergament aus, dann buttern und bemehlen Sie das Pergament.

Kombinieren Sie das Eigelb und 3/4 Tasse Zucker in einer großen Schüssel. Mit einem elektrischen Mixer auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schlagen, bis die Mischung blass und dick wird, 3 bis 5 Minuten. Vanille und Salz einrühren.

In einer sauberen Schüssel mit einem sauberen Schneebesenaufsatz das Eiweiß schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Fügen Sie nach und nach den restlichen 1/4 Tasse Zucker hinzu und schlagen Sie bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, bis das Weiß steif und glänzend ist, etwa 2 Minuten. Die Eigelbmischung zu einem Drittel unter das Eiweiß heben.

Das Mehl über die Mischung sieben und vorsichtig unterheben, bis es eingearbeitet ist.

Den Teig gleichmäßig auf die Pfannen verteilen. 20 bis 25 Minuten backen, bis sich die Ränder gerade von der Form lösen und die Mitte bei leichter Berührung zurückspringt.

Die Kuchen aus dem Ofen nehmen und in den Förmchen auf einem Rost 5 Minuten abkühlen lassen. Nach 5 Minuten die Schichten aus den Pfannen nehmen, das Papier abziehen und zurück in den Rost legen, um das Abkühlen mit der rechten Seite nach oben zu beenden.

Um die Schlagsahne zu machen: In einer großen Rührschüssel die Sahne mit Puderzucker und Vanille schlagen, bis sich steife Spitzen bilden.

Für die gezuckerten Cranberries: Zucker und Wasser in einem kleinen Topf vermischen und zum Kochen bringen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Preiselbeeren hinzufügen und wieder 1 Minute köcheln lassen.

Vom Herd nehmen und mit einem Schaumlöffel die Cranberries aus dem Sirup nehmen und in superfeinem (Baker's Special) Zucker wälzen, bis sie überzogen sind. Zum Trocknen auf ein Gestell legen.

Zusammensetzen: Die Tortenböden waagerecht teilen und die Hälfte von einer auf eine Servierplatte legen. Mit 1 Tasse Preiselbeerquark bestreichen.

Die andere Hälfte der Schicht darauf legen und mit einer weiteren Tasse Quark bestreichen. Wiederholen Sie mit der Hälfte der zweiten Schicht. Mit dem restlichen Quark und Kuchen bedecken, dann die Oberseite und die Seiten mit Schlagsahne bestreichen. Mit den gezuckerten Cranberries garnieren.

Bewahren Sie den Kuchen abgedeckt im Kühlschrank bis zu vier Tage auf. Für längere Lagerung einfrieren.


Marzipan-Kirsch-Kuchen

Morgen gibt es in der Schule meines Sohnes, wie an vielen anderen Orten im Land, einen Kaffeemorgen, um Geld für Macmillan zu sammeln. Ich werde mitkommen, um die Schule und diese großartige Wohltätigkeitsorganisation zu unterstützen, und ich werde meinen Teil dazu beitragen, indem ich viel Tee und Kaffee trinke und viel Kuchen probiere!! Dieses Jahr nehme ich diese Marzipan-Kirsch-Torte als meinen Beitrag zum Backen.

Ich hoffe wirklich, dass mein Kuchen dieses Jahr erfolgreicher ist als der Versuch des letzten Jahres – Kaffeekuchen mit weißer Schokoladenglasur. Der Kuchen hat lecker geschmeckt, das Problem war, dass ich den Blechdeckel nicht richtig aufgesetzt habe. Das kombiniert mit der Tatsache, dass ich stolperte, als ich aus der Haustür ging, führte dazu, dass der Kuchen auf meinem Flurboden landete und nicht in der Aula, wo er hätte sein sollen (eigentlich waren es drei Stücke, die es geschafft haben, darin zu bleiben die Dose, aber ich war mir nicht sicher, ob ich mit drei Stücken eines leicht angeschlagenen Kuchens auftauchen könnte, also habe ich sie zu Hause gegessen!).

Seitdem habe ich in eine viel stabilere Kuchenform investiert und werde vernünftige Schuhe tragen, also drücke morgen keine Pannen.

FREI Umrechnungstabellen von Gramm in Tassen

Abonnieren Sie die Mailingliste Charlotte's Lively Kitchen, um Ihre KOSTENLOSE druckbare Gramm-zu-Tassen- und Tassen-zu-Gramm-Umrechnungstabelle für zwölf beliebte Backzutaten zu erhalten


Einfaches Rezept

Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel verquirlen. 12 Tassen Mehl für alle Zwecke.



Frischer Kirschweinkuchen Torta Al Vino Rouxbe Online Kulinarik



Vintage Kirschchip-Schichtkuchen House Of Nash Eats



Was man mit frischen Kirschen zubereiten kann

Gießen Sie in eine gefettete flache 3 qt.


Rezept für frischen Kirschbiskuitkuchen.

Sie können es auch als Füllung für Crpes oder Blintzes probieren.
Warm serviert ist diese Kirschsauce ein wunderbarer Belag für Biskuitkuchen oder Eis.
Nun mit dem Löffelrücken die Kuchenmasse in die vorbereitete Form löffeln, dann das restliche Drittel der Kirschen darüberstreuen und mit einem Teelöffel knapp unter die Oberfläche stechen.

Zutaten 1 Esslöffel Butter weich gemacht, um die Auflaufform einzufetten.
Schlagen Sie mit einem elektrischen Mixer, bis sie leicht und flauschig sind.
Das Mehl Zimt und Puderzucker in eine Schüssel sieben.

Rezepte von echten Hobbyköchen in unseren Küchen getestet und direkt zu Ihnen geliefert.
In einer Schüssel Mehl 1 Tasse Zucker Backpulver Milch und Öl vermischen.
12 Unzen frische dunkle Kirschen gespült, trocken getupft und entkernt.

3 5 Esslöffel Rotwein oder Milch.
1 14 Tassen Milch.
Teig in die vorbereitete Backform streichen.

Eine 23 cm große Springform mit Butter bestreichen oder mit einem Antihaft-Kochspray einsprühen und den Boden der Pfanne mit einem Stück Pergamentpapier auslegen.
Frischer Kirschkuchen Rezept von Grund auf auch die Krümel bitte Maisstärke Butter Buttermilch Salz Rapsöl Butter Allzweckmehl und 12 weitere hausgemachte frische Kirschkuchen ein Italiener in meiner Küche.
In einem kleinen Topf die Butter schmelzen.

1 gehäufter Esslöffel Kakao.
Den Kuchen 50 Minuten in der Nähe der Ofenmitte backen, dann mit Alufolie abdecken und weitere 10 Minuten backen oder bis die Mitte sich federnd anfühlt.
Anfahrt Backofen auf 375 Grad f 190 Grad vorheizen.

12 1 Teelöffel Zimt.
Gib 1 Tasse Zucker und Butter in eine separate Schüssel.
500g Kirschkerne entfernt.

Backofen auf 400 Grad f 200 Grad vorheizen.
Machen Sie eine Vertiefung in der Mitte und fügen Sie die Eimilch und die geschmolzene Butter hinzu und vermischen Sie sie dann mit einem Holzlöffel oder einem elektrischen Schneebesen.
Eine 20 cm runde Kuchenform einfetten und mit dem Boden auskleiden, ca. 5 cm tief.

Dieses Kirschkuchen-Rezept ist ganz einfach voller Kirschen und herrlich saftig.
Backen Sie bei 3750 für 40 45 Minuten oder bis ein Zahnstocher in der Kuchenportion sauber herauskommt.
Vom Herd nehmen und beiseite stellen, um auf Raumtemperatur abzukühlen.

Eine tiefe 9x13 Zoll große Auflaufform einfetten.
Warm serviert ist diese Kirschsauce ein wunderbarer Belag für Biskuitkuchen oder Eis.
Perfekt für sich allein mit einer Tasse Tee oder Kaffee am Morgen zum Frühstück Italiener lieben ein Stück Kuchen am Morgen oder einen Snack am Nachmittag.

In einer Schüssel Kirschen Lebensmittelfarbe nach Wunsch Extrakt und restlichen Zucker mischen.
3 große Eier Zimmertemperatur.