at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Gruselig-kriechender Spinnenwein

Gruselig-kriechender Spinnenwein


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ein großartiger heißer, gewürzter Rum-Cidre, der bei Ihrer Halloween-Party serviert wird.MEHR+WENIGER-

2

Zimtstangen (6 Zoll lange Sorte)

1

schwarzer Lakritzgummibonbon oder Chuckles™ schwarze Lakritz-Geleebonbons

Hitzebeständiger Becher oder Einmachglas

Bilder ausblenden

  • 1

    Eine der Zimtstangen in einige Stücke zerbrechen und in einen Topf oder Topf geben. Apfelwein und Gewürzrum zugeben und bei schwacher Hitze erhitzen, bis sich Blasen bilden (nicht aufkochen). Zum Abkühlen vom Herd nehmen.

  • 2

    Schneiden Sie für die Spinnenbeine ein paar Streifen des Süßholzseils ab. Achte darauf, dass sie lang genug sind, um den Rand eines hitzebeständigen Bechers oder Einmachglases zu erreichen. Kreuzen Sie sie an und positionieren Sie sie unter dem Bauch des Spinnenkörpers.

  • 3

    Mit der anderen Zimtstange die Spitze so zuschneiden, dass sie oben einige Stacheln hat (aber noch lang genug, um im Trinkglas zu stehen) und die Bonbonspinne anbringen. Achten Sie darauf, genügend Druck auszuüben, damit es sicher befestigt ist. Wenn sich der Spinnenkörper in zwei Hälften teilt, quetschen Sie ihn einfach wieder zusammen.

  • 4

    Füllen Sie Ihre Tasse oder Ihr Einmachglas mit der warmen Gewürzspinne und platzieren Sie Ihre Spinnen-Zimtstange so, dass die Beine auf dem Rand balancieren können. Sofort Ihren Gästen servieren und genießen!

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

Mehr über dieses Rezept

  • Möchten Sie Ihre Gäste so richtig zappeln lassen? Versuchen Sie, bei Ihrer Halloween-Party einen gruseligen Spinnenwein zu servieren!

    Eines meiner Lieblingsgetränke im Herbst ist ein heißer Apfelwein mit etwas gewürztem Rum. Ich liebe die Kombination aus würzigem Rum und Apfelweinsüße. Noch besser ist es, wenn Sie es für Ihre Halloween-Feierlichkeiten verkleiden und Ihren Gästen beim Schluck etwas zum Winden geben können. Ein Creepy-Crawly Spider Cider lässt die Stacheln aus den richtigen Gründen kribbeln!

    Das Apfelweinrezept selbst ist einfach genug. Sie möchten sicherstellen, dass Sie lange Zimtstangen verwenden. Die meisten Geschäfte verkaufen dekorative, die etwa 15 cm lang sind. Brechen Sie eines für das Getränk in ein paar Stücke auf und bewahren Sie die anderen auf, damit Ihre Spinne kleben bleibt.

    Apfelwein in einem Topf oder Topf mit ein paar Zimtstangenstücken und Gewürzrum bei schwacher Hitze erhitzen, bis sich oben Blasen zu bilden beginnen (nicht aufkochen). Zum Abkühlen vom Herd nehmen. Während dies abkühlt, fang an, deinen Spinnenrührstab zu machen.

    Für dieses Rezept habe ich die Lakritzstücke von Chuckles Candy für den Spinnenkörper und schwarze Seillakritze für die Beine gewählt. Allerdings können Chuckles etwas schwer zu finden sein (ich habe meine in einem Süßwarenladen gefunden) und Sie müssen viel kaufen, um dieses eine Stück zu bekommen. So können Sie für den Körper immer auch große schwarze Lakritz-Kaugummi-Tropfen ersetzen.

    Als nächstes schneiden Sie ein paar Streifen des Süßholzseils für die Beine ab. Achte darauf, dass sie lang genug sind, um den Rand eines hitzebeständigen Bechers oder Einmachglases zu erreichen. Kreuzen Sie sie an und positionieren Sie sie unter dem "Bauch" des Spinnenkörpers.

    Schneiden Sie die Spitze mit einer langen Zimtstange so ab, dass sie oben einige Stacheln hat, und befestigen Sie die Süßigkeitenspinne. Wenn sich der Spinnenkörper in zwei Hälften teilt, quetschen Sie ihn einfach wieder zusammen.

    Füllen Sie Ihre Tasse oder Ihr Einmachglas mit der warmen Gewürzspinne und platzieren Sie Ihre Spinnen-Zimtstange so, dass die Beine auf dem Rand balancieren können. Servieren Sie sofort Ihren Gästen und sehen Sie zu, wie das Winden beginnt!

    Natürlich ist dieses Getränk nichts für Kinder. Sie können jedoch ohne den Gewürzrum leicht zubereiten und servieren und trotzdem ein köstliches Getränk genießen.

    Ich hoffe dir gefällt es!


Gruselig-krabbelige Spinnen-Cupcakes

Backofen auf 180 °C vorheizen, Umluft 160 °C, Gas 4. Eine 6-Loch-Muffinform mit Papierförmchen auslegen.

Kakaopulver und 50 ml kochendes Wasser in eine kleine Schüssel geben und glatt rühren. In einer separaten Schüssel das Ei mit 20 ml Wasser leicht verquirlen und dann beiseite stellen.

In einer anderen Schüssel Mehl und Backpulver vermischen, dann den Zucker einrühren. Die Kakaomischung und den Aufstrich hinzufügen. Mit einem elektrischen Handrührgerät 1 Minute lang schlagen, dann nach und nach die Eimischung hinzufügen und nach jeder Zugabe gut verquirlen.

Die Mischung in die Papierförmchen geben und dann 25 Minuten backen, bis sie gar sind. Übertragen Sie auf ein Kuchengitter, um vollständig abzukühlen.

Währenddessen die Schokolade in einer hitzebeständigen Schüssel über einem Topf mit siedendem Wasser schmelzen. Vom Herd nehmen und die Sahne langsam unterrühren, bis eine dicke, glänzende Ganache entsteht.

Zum Dekorieren die abgekühlten Kuchen wieder in die Form geben. Schneiden Sie eine Spitze in ein Ende jedes Cola-Strohhalms und drücken Sie 8 (spitzes Ende zuerst) in jeden Kuchen als Beine. Die Ganache in der Mitte jedes Kuchens verteilen.

Fügen Sie die halbierten Schokoladenknöpfe als Augen hinzu und formen Sie dann Pupillen mit Punkten aus Ganache. Setzen Sie die Augen auf die Cupcakes und legen Sie sie dann für 10 Minuten in den Kühlschrank, damit sie fest werden.

Für Feenkuchen Perfektion siehe unser 'How to'-Video


Creepy Crawly Chocolate Spider Cupcakes

Pünktlich zu Halloween werden diese gruseligen Schokoladen-Cupcake-Spinnen der Hit der Party. Natürlich sind sie das ganze Jahr über köstlich, ohne die Beine und Augäpfel.

Zutaten

Cupcakes:
  • 1 Tasse französische Vanille-Nussschoten
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1/3 Tasse Kakaopulver
  • 1 Esslöffel Instant-Espresso
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/3 Tasse Raps- oder Distelöl
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
Glasur:
  • 1/2 Tasse vegane Butter, bei Zimmertemperatur
  • 1 Tasse Puderzucker, gesiebt
  • 1/4 Tasse Kakaopulver, gesiebt
  • 1 bis 2 Teelöffel französische Vanille-Nussschoten, nach Bedarf
Dekorationen:
  • Schwarze oder braune Cupcake-Liner
  • Schokoladenstreusel
  • Schwarze Lakritz- oder Brezelstangen
  • Candy Eyes oder Jellybeans

Anweisungen

Cupcakes:

Den Ofen auf 350 Grad F vorheizen. 12 Muffinförmchen mit Papierförmchen auslegen.

Mischen Sie die Nussschalen und den Essig in einem großen Messbecher. Beiseite stellen, während die trockenen Zutaten zubereitet werden.

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Kakaopulver, Espresso, Natron, Backpulver und Salz klumpenfrei verrühren.

Fügen Sie das Öl und die Vanille zu der Nussschalenmischung hinzu. Die nassen Zutaten langsam in die trockenen einrühren und glatt rühren. Füllen Sie die vorbereiteten Muffinförmchen ¾ voll.

Backen, bis ein Zahnstocher in der Mitte eines Cupcakes sauber herauskommt, 18 bis 20 Minuten. Vor dem Bereifen und Dekorieren vollständig abkühlen lassen.

Glasur:

Die Butter glatt und schaumig schlagen. Puderzucker und Kakaopulver nach und nach zugeben, bis eine glatte Masse entsteht. Fügen Sie die Nussschalen hinzu, um die gewünschte Streichkonsistenz zu erreichen.

Dekorieren:

Das Frosting auf den abgekühlten Cupcakes verteilen. Den „Körper“ mit Streuseln bestreichen und 4 Lakritz- oder Brezelkeulen hinzufügen. Verwenden Sie Candy Eyes oder Jellybeans, halbiert, für die Augen.


Rezept: Creepy Crawly Spider Sandwich

Süßes oder Saures! Die Halloween-Saison ist endlich da, was bedeutet, dass Sie eine Ausrede haben, um entzückende Leckereien wie diese Creepy Crawly Spider Sandwiches zuzubereiten. Erschrecken Sie die Kinder, wenn sie ihre Brotdose öffnen und Spinnen herumkrabbeln! Wir haben Brezelstangen verwendet, um die leckersten Spinnenbeine zu machen, die Sie je gesehen haben, und Schokoladenstückchen für die süßesten Augen aller Zeiten. Sie werden sich großartig fühlen, wenn Sie wissen, dass jedes Sandwich nur 172 Kalorien hat und dennoch sieben Gramm Protein enthält!

  • Verwenden Sie die Lieblingsnussbutter Ihres Kindes, wenn Sie keine Erdnussbutter verwenden möchten, oder fügen Sie sogar Gelee hinzu, um eine "blutige" Spinne zu machen!
  • Servieren Sie zusammen mit unseren Brezel-Spinnennetzen für einen zusätzlichen gruseligen Leckerbissen!

Vorbereitungszeit: Weniger als 5 Minuten
Kochzeit: Keiner
Ertrag: 1 Sandwich
Serviergröße: 1 Sandwich

Zutaten

2 Scheiben Vollkorn-Sandwichbrot

1 Esslöffel natürliche cremige Erdnussbutter

Anweisungen

Mit einem Keksausstecher oder einem 3-Zoll-Kreisausstecher einen Kreis aus jeder Brotscheibe ausstechen.

Die Erdnussbutter auf einer Seite des Brotes verteilen und 4 Brezelstangen &ldquolegs&rdquo in jede Seite des mit Erdnussbutter bedeckten Brotes drücken.

Mit dem anderen Stück Rundbrot belegen.

Machen Sie zwei kleine Punkte Erdnussbutter auf der Oberseite des Sandwichs, um die Schokoladensplitter &ldquoeyes&rdquo an der Spinne zu kleben.

Ernährungsinformation
Pro Portion: (1 Sandwich)
Kalorien: 172
Kalorien aus Fett: 86
Fett: 10g
Gesättigtes Fett: 2g
Cholesterin: 0mg
Natrium: 164mg
Kohlenhydrate: 14g
Ballaststoffe: 2g
Zucker 2g
Protein: 7g
SmartPoints: 5


Gruselige, krabbelige, köstliche Spider Cake Pops

Das Beste an Halloween sind die leckeren Süßigkeiten, die dazu gehören! Dies ist einer meiner persönlichen Favoriten – die gruseligen, krabbelnden, leckeren Spider Cake Pops. Sie sind sicher ein Hit auf jeder Halloween-Party oder bei Ihren Kindern und Ihrer Familie. Cake Pops sind einfach zuzubereiten – haben Sie keine Angst, sie auszuprobieren und sehen Sie, wie die Cake Pop-Besessenheit auch Ihr Leben übernehmen wird.

Viel Spaß beim Anbeißen in diese köstlichen Spinnenleckereien an diesem Halloween – das haben wir auf jeden Fall!

Was du brauchst:

Für die Schokopops (ergibt 20)

  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Mehl
  • ½ Tasse Kakaopulver
  • ¾ TL Backpulver
  • ¾ TL Backpulver
  • ¼ TL koscheres Salz
  • 1 große Eier
  • ½ Tasse Vollmilch
  • ¼ Tasse Pflanzenöl
  • ½ Tasse kochendes Wasser
  • ¼ Tasse vorbereitetes Schokoladenglasur
  • ½ Pfund schwarze Süßigkeiten oder geschmolzene Schokolade

* Alle diese Zutaten sind bei Tesco erhältlich. com. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Einkaufen Gutscheine verwenden, um bis zu 20 % Rabatt auf alle Zutaten zu erhalten, die Sie kaufen.

Anleitung für den Schokoladenkuchen:

  1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 350 ° F (176 ° C) vor.
  2. Eine Backform mit Antihaft-Kochspray bestreichen.
  3. In die Schüssel eines Mixers Zucker, Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Natron und Salz geben. 30 Sekunden bei niedriger Geschwindigkeit mischen.
  4. Eier, Milch und Öl dazugeben und etwa 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit weiterschlagen.
  5. Mit einem Spatel kochendes Wasser unterheben und den Teig in die Pfanne geben.
  6. 30 Minuten backen oder bis sie durchgebacken sind.
  7. Aus dem Ofen nehmen, mehrere Stunden abkühlen lassen.

Anleitung für die Schokokuchenkugeln:

  1. Schneiden Sie den Kuchen in große Stücke.
  2. Über einer Schüssel reiben Sie sie zusammen, bis der gesamte Kuchen in kleine Krümel zerbrochen ist.
  3. Fügen Sie Ihr Zuckerguss hinzu und mischen Sie, bis der Kuchen feucht ist und Formen halten kann.
  4. Rollen Sie die Mischung zu Kugeln und übertragen Sie sie auf ein mit Backpapier belegtes Backblech.
  5. 15 Minuten ins Gefrierfach stellen – nicht mehr! Dann in den Kühlschrank stellen und dort etwa eine bis eineinhalb Stunden gekühlt bleiben lassen.

Anleitung für die Spinne (Die Spinnen zu machen ist der lustige Teil!)

  1. Schmelzen Sie einige schwarze Candy Melts oder etwas Schokolade.
  2. Schnappen Sie sich einen Cake Pop-Stick, tauchen Sie eine Seite davon in die geschmolzene Schokolade und stecken Sie ihn in einen Cake Pop.
  3. Tauchen Sie jeden Cake Pop vorsichtig in die geschmolzene Schokolade, um ihn vollständig zu bedecken. Achte darauf, dass die Schokolade den Stick berührt. Wenn es trocknet, ist es stabiler.
  4. Klopfen Sie die überschüssige geschmolzene Schokolade vorsichtig ab.
  5. Kleben Sie die Candy Eyes auf die geschmolzene Schokolade (achten Sie darauf, dass die Schokolade nicht zu flüssig ist. Wenn es ist, warten Sie, bis sie ein bisschen hart wird). Dann den Cake Pop mit schwarzem Zuckerguss oder Streuseln bedecken.
  6. Legen Sie den Candy Pop auf Styropor, damit er trocknet.
  7. Sobald die Cake Pops vollständig getrocknet sind, stechen Sie mit einem Zahnstocher 4 Löcher auf beiden Seiten der Cake Pops.
  8. Schneiden Sie Ihre Lakritz-Schnürsenkel auf die gewünschte Größe zu und stecken Sie sie in den Cake Pop, damit sie wie Spinnenbeine aussehen. Vorher biege ich sie gerne ein wenig, damit sie eine schöne Form haben.

Einen Teil des Cake-Pop-Herstellungsprozesses sehen Sie in diesem Video von Bakerella – der Königin der Cake Pops!

Bist du ein Cake-Pop-Liebhaber? Wirst du dieses Halloween köstliche, gruselige Cake Pops essen? Lassen Sie es uns unten wissen!


Schau das Video: Creepy Crawlies - Book Version - Insects, Bugs, Spider, Caterpillar - The Kids Picture Show


Bemerkungen:

  1. Garrity

    Do not give to me minute?

  2. Zafir

    Ich mag deine Beiträge, es lässt mich denken)

  3. Rohon

    Meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, es spricht mit Ihnen.

  4. Shakanris

    Die Bizupr-Website bietet Ihnen eine Fülle von Daten über den Betrieb von Unternehmen: das Internet im Marketing, Internetmarketing, produzierende Unternehmen, die Entwicklung des Währungssystems und viele andere.

  5. Loryn

    Kompetent geschrieben und sehr überzeugend, erzähl uns mal genauer, wie du es selbst herausgefunden hast



Eine Nachricht schreiben