at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Kürbis- und Kastaniencreme

Kürbis- und Kastaniencreme


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Rezept Kürbiscreme und Kastanien vom 23.10.2019

Dort Kürbis- und Kastaniencreme es könnte die Herbstsuppe schlechthin sein! Scharf, süffig und super cremig, dieser samtige mit zartem Geschmack hat mir sehr gut gefallen! Trotz des besonderen Geschmacks eröffnet dieses Gericht einige Variationsmöglichkeiten, da es gut zu einigen aromatischen Kräutern (zum Beispiel Rosmarin, Thymian, Chili oder Schnittlauch), zu Pilzen, zu Kartoffeln und sogar zu knusprigem Speck passt. ! Also viel Spaß beim Ausprobieren neuer Kombinationen und lass mich wissen, welche deine Favoriten sind;)

Methode

Wie man Kürbis-Kastanien-Creme macht

Zuerst die Kastanien mit einem Messer schneiden und in kochendem Salzwasser unter Zugabe eines Thymianzweigs ca. 30 Minuten garen.
Nach dem Garen die Außenhaut und die Innenhaut entfernen und beiseite legen.

Inzwischen Kürbis putzen und in Würfel schneiden.

Die gehackten Kräuter (Zwiebel, Sellerie und Karotte) mit etwas Öl anbraten, dann den Kürbis dazugeben und würzen.
Mit Brühe bedecken und mindestens 15 Minuten kochen, bis sie weich sind.

Die Kastanien dazugeben (einige zur Dekoration beiseite legen), noch einige Minuten kochen und mit Salz und Pfeffer würzen und mit Muskat würzen.
Anschließend mit einem Mixer mixen, bis eine cremige Creme entsteht.

Fertig ist die Kürbis-Kastanien-Creme: Servieren, mit den beiseite gestellten Kastanien und einem Rosmarinzweig dekorieren und servieren.


Kürbis-Kastanien-Creme, Suppenrezept

Dort Kürbis- und Kastaniencreme es hat mich erstaunt, weil es eines davon ist Rezepte dass Sie in einer Zeitung lesen (Wir kochen gerne Nr. 34) und dass Sie es ungern versuchen. Ich gebe zu, dass ich etwas modifiziert und weggelassen habe, aber andererseits, wenn man kocht, kreiert man und das geht am besten mit dem, was man liebt und vor allem mit Instinkt. Im Rezept Original c & # 8217 ist der Lorbeer und die Butter, die ich lieber nicht gelegt habe und stattdessen andere Gewürze und Aromen verwendet habe, aber ich möchte mich nicht bei nutzlosen Beschreibungen aufhalten, kommen wir zum Rezept, das wirklich sehr gut ist!

Kürbis- und Kastaniencreme

für 2 Personen
ZUTATEN:

  • 600 g Kürbis (I Delica) gewogen, bereits geschält und entkernt
  • 250 g Kastanien
  • 1 Schalotte
  • 3 Esslöffel Öl
  • ein gestrichener Teelöffel Kurkuma (optional)
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Esslöffel Parmesan

VORBEREITUNG:
Kochen Sie zuerst die Kastanien: Machen Sie einen horizontalen Schnitt in den abgerundeten Teil der Kastanien. Legen Sie sie in die Mikrowelle in einen Glasbehälter mit einem Glas Wasser daneben.
Kochen Sie sie 5-6 Minuten bei maximaler Leistung.
Danach 10 Minuten mit einem Tuch umwickeln, dann schälen und die Folie entfernen.
Die Hälfte zerbröseln.
Bereiten Sie einen Topf mit kochendem Salzwasser vor.
Den Kürbis in kleine Würfel schneiden.
In einen Topf zwei Esslöffel Öl und die fein gehackte Zwiebel geben, trocknen lassen und den Kürbis dazugeben.
Zum Würzen wenden, 5 Minuten kochen lassen und ein Glas kochendes Wasser einfüllen.
Fügen Sie auch die zuvor gehackten Kastanien und die Kurkuma hinzu.
Abdecken und bei schwacher Hitze kochen, bis der Kürbis weich und leicht zerdrückt ist.
Wenn der Kürbis beim Kochen zu trocken wird, fügen Sie mehr Wasser hinzu.
Alles mit einem Stabmixer pürieren und wieder auf die Hitze stellen.
Mit Salz abschmecken und die Creme nach Belieben eindicken lassen.
Die restlichen Kastanien schälen und die Folie entfernen, sie grob hacken und in die Suppe geben, mit einem Schuss rohem Öl und einer Prise schwarzem Pfeffer beträufeln und sofort servieren. Kürbis- und Kastaniencreme.

Rezepte von Mama Leonilla Seiten:
FACEBOOK
PINTEREST
GOOGLE+


Kürbis-Kartoffel-Kastanien-Suppe

Typische Herbstsuppe dank Kürbis und Kastanien. mit einem süßen und delikaten Geschmack, wenn Sie die Zutaten finden, ist er zu jeder Jahreszeit hervorragend.

Zuerst muss der Kürbis in Würfel geschnitten werden, wenn ich Suppen mit dem Kürbis mache, wo ich ihn nicht pürieren muss, dann versuche ich immer, Stücke unterschiedlicher Größe zu machen, so dass wenn die größeren gekocht werden, die kleineren weggeworfen werden mehr Cremigkeit in der Suppe.

Das gleiche gilt für Kartoffeln.

Wenn Sie hingegen weniger cremige und eher flüssige Suppen mögen. Schneiden Sie alle Stücke der gleichen Größe.

Zum Kochen von Kastanien habe ich oft schon welche mit diesem Rezept separat zubereitet: Peladèi. (gekochte Browns), um sie fast am Ende hinzuzufügen. und vermeiden Sie, dass sie beim Kochen der Suppe zu stark zerbrechen.

Die Graupen habe ich in Salzwasser angebraten und zum Schluss hinzugefügt. Du kannst sie separat kochen, während du die Suppe zubereitest und zum Schluss dazugibst. ebenso können Sie etwas gekochten Reis oder Dinkel hinzufügen. nach Belieben, aber schon fertig zugeben, sonst verlängert sich die Garzeit der Suppe und das Gemüse zerfällt.

Wenn Sie sich entschieden haben, wie Sie den Kürbis und die Kartoffeln schneiden. in einen Topf geben und mit etwas Öl eine Minute anbraten, dann etwas bereits heiße Gemüsebrühe (nicht zu viel hinzufügen, sonst wird es zu flüssig), Salbei und etwa 20 Minuten kochen lassen. bei mittlerer Hitze und abgedeckt.

An dieser Stelle die gekochten Kastanien (bereits gekocht und auch die Innenhaut geschält) dazugeben, mischen lassen, dann die Graupen hinzufügen und weiterkochen, bis sie die richtige Cremigkeit hat. sowohl Kürbis als auch Kastanien neigen dazu, süß zu sein. Daher wird die Suppe sehr zart.

Schön heiß servieren. Wenn Sie ihm mehr Geschmack verleihen möchten, begleiten Sie ihn mit Croutons.


5 Suppen mit Kürbis

von Giorgia Di Sabatino Mitwirkender

Die Kürbissuppe ist ein Klassiker der Herbstrezepte und heute wollen wir sie in 5 Varianten anbieten

Der Name, samtig, macht gute Laune und verweist auf die Idee des Kuschelns. Es gibt wohl kein beliebteres Hausmannskost im Herbst. Wie wäre es mit?

Das Samtige ist kein einfaches Gemüsepüree, denn es hat die Eigenschaft, am Gaumen sehr weich zu sein. Es kann mit jeder Art von Gemüse zubereitet werden, das normalerweise in Gemüsebrühe gekocht und dann gemischt wird. Viele fügen immer eine Kartoffel hinzu, um der Sahne mehr Cremigkeit zu verleihen, aber in Wirklichkeit ist die Zutat, die eine Sahnesuppe wirklich einzigartig macht, frische Sahne, die in kleinen Mengen hinzugefügt wird, um den Geschmack rund und die Konsistenz weicher zu machen.

* Vielleicht kannten Sie den Unterschied zwischen Suppe und Samt nicht!

Klassische Kürbissuppe

Um es zuzubereiten, müssen Sie zuerst ein wenig Zwiebel oder Schalotte bei schwacher Hitze anbraten und dann das Mark von 1 kg gereinigtem Kürbis in kleine Stücke geschnitten hinzufügen, um ihn für einige Minuten zu bräunen. Dann 1l Gemüsebrühe dazugeben, bis der Kürbis bedeckt ist und 15-20 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Dann zwei bis drei Esslöffel frische Sahne, Gewürze wie Pfeffer und Muskat und Salz dazugeben. Alles pürieren und mit Croutons aus geröstetem Brot oder verschiedenen Samen und einem Schuss Olivenöl extra vergine servieren. Fügen Sie keinen Parmesan hinzu, sondern einen Esslöffel Sauerrahm.

Gewürzt

Sehr duftende Gewürze wie Zimt, Paprika und Ingwer können Sie der klassischen Suppe hinzufügen. Im letzten Fall frisch reiben und nach dem Garen dazugeben. Es verleiht Ihrem Samt eine leicht scharfe und würzige Note.

Mit Äpfeln

Ein samtig mit süßem Nachgeschmack, der auch Kinder anspricht. Es wird mit 400 Gramm Kürbis und zwei goldenen Äpfeln oder Lab zubereitet, die Sie auch direkt mit der Schale kochen können, nachdem das Kerngehäuse entfernt wurde.

Mit Lauch

Anstelle der Schalotte oder Zwiebel einen dünn geschnittenen Lauch anbraten oder besser eintopfen und dann mit dem Kürbis und der Brühe garen. Für einen knusprigen Geschmack servieren Sie diese Suppe mit gebratenem Lauch oder gegrilltem Speck.

Mit Kastanien

Ein Gericht, das herbstlicher nicht sein kann. Auch geschälte und gehackte Kastanien zusammen mit dem Kürbis kochen. Einige Kastanien separat blanchieren oder im Ofen backen und als Dekoration verwenden. Sie können diese Creme mit einer Prise Safran aromatisieren und einfärben.


Wenn Sie die Zeit vereinfachen oder reduzieren möchten oder einige Zutaten nicht zu Hause haben, können Sie die von mir als optional angegebenen Elemente getrost weglassen: Diese Creme ist eine Bombe und wird trotzdem sehr gut sein.

Für andere cremes Sie können zuschauen:

    Rübencreme, Fenchel und Apfel mit gewürztem Apfelstreusel und Walnüssen Blumenkohlcreme in Kokosmilch, dazu Semmelbrösel mit Sardellen samtige Rote Bete, rosa Rüben, Daikon und Orangen, Zimtduft, mit Sorghum und karamellisierten Walnüssen samtig von Cannellinibohnen.

Wenn Sie Fragen, Zweifel haben oder mir mitteilen möchten, ob Ihnen dieses Rezept gefallen hat, können Sie mir unten oder auf meinen sozialen Kanälen einen Kommentar hinterlassen oder mir privat schreiben. Wenn Sie es ausprobieren (oder ein anderes Rezept aus dem Blog machen) und es mir zeigen möchten, machen Sie ein Foto und teilen Sie es auf Instagram und Facebook, indem Sie @alternativeeating markieren, damit ich Sie sehen kann.


Die unordentliche Mama

nach der unaufhörlichen Hitze mit unerträglicher Hitze und anschließendem Regen in Eimern mit klirrender Kälte kamen wir zu etwas Ausgeglichenem, einem vielleicht etwas kühleren Herbst, noch nicht großzügig mit warmen und brennenden Farben aber dennoch eine anständige Sache, die einem ein normales Leben ermöglicht. ohne Kollaps oder Frostbeulen an den Fingern.
Also habe ich mir einen Moment Zeit genommen, um ernsthaft in die Küche zurückzukehren und diese neue Saison mit den Elementen zu begrüßen, die sie auszeichnen: Kürbis und Kastanien.
Sie können den süß-salzigen Kontrast durch die Erhöhung der zerbröckelten Kastanien betonen, Sie können die Knusprigkeit auch durch die Zugabe von leckeren gerösteten Croutons betonen, aber Sie können es auch so schmecken und ohne zu übertreiben mit Ziegenkäse haben wir ein leichtes Gericht mit viel schmecken.
das perfekte Abendessen vor einem Film auf dem Sofa unter der Decke (Willkommen zurück.) oder ein gutes Buch auf Lettisch, mit Katzen überall, die die erneuerbaren Energien wärmer machen.

500 gr Kürbiswürfel
205 gr Kartoffelwürfel
1 rote Zwiebel
350 gr Gemüsebrühe
150 ml Kochsahne
5/7 gebackene Kastanien
1 gereifter Ziegenkäse in Öl
Weißer Pfeffer
Bio-Olivenöl extra vergine

Gemüse putzen, schneiden und in der Brühe weich kochen (ca. 20/30 Minuten je nach Größe der Würfel).
alles mit einem Stabmixer pürieren.
Die Sahne dazugeben und erneut mixen, bis eine samtige Creme entsteht.
in Teller gießen, die zerbröckelten gebackenen Kastanien, ein paar Scheiben Ziegenkäse und eine Prise weißen Pfeffer hinzufügen.

Die Thermomix-Version ist noch praktischer: Einfach das Gemüse putzen und schneiden, in einen schönen Becher mit 350 g Gemüsebrühe geben und bei 85 & # 176 etwa zehn Minuten auf Stufe 0,5 kochen.
20 Sekunden mit steigender Geschwindigkeit mixen, bis 10 erreicht ist, dann weitere 20 Minuten weitergaren, immer bei einer Temperatur von 85/90 Geschwindigkeit 2/3.
gießen und wie oben würzen.

Ich hinterlasse Ihnen ein Bild von meiner Hauptbeschäftigung während des Tages, in Abwesenheit der Liebe meines Lebens, die in der Schule ist:

Katzen, Katzen, Katzen und noch mehr Katzen!
lei è maci, der Stand verwandelte sich nach einem Blitzschlag am Ende einer Mahlzeit mit Babynahrung in eine Adoption: Ihr Gesicht war ganz verzerrt, nur zwei große Augen, die damals blau waren, kamen heraus, sie sah aus wie ein Waschbär .
sie wischte sich mit ihrer winzigen kleinen Zunge ab, die wie ein Traktor schnurrte, und dann, nach dem Rülpsen, kuschelte sie sich wie ein Baby unter ihren Hals.
heute ist sie viel dominanter, immer hungrig, mit einer leichten Klemme, aber die Liebe, die sie mit jedem Blick ausstrahlt, ist dieselbe.
schön, dass du bei uns bist!


Kürbis-Kastanien-Creme - Rezepte

30 Kommentare:

Interessante Initiative! Diese cremige Suppe ist ausgezeichnet, sie muss sehr lecker sein! Hallo

Hallo Laura, lass uns vereinen. Lasst uns das Wort verbreiten und sie unterstützen !!
hallo loredana

Ich habe erst vor kurzem die Kürbissuppe entdeckt und von da an war es Liebe vom ersten Löffel !!

Ich habe von der guten Initiative gelesen. ausgezeichnete Creme! Küsse und einen schönen Tag :-)

Ich bin bewegt und berührt, also gehe ich sofort zum Lesen. danke, du bist persönlich ein Schatz. Marika

Yum, yum, was für eine Güte, ein dicker Kuss!

Vielen Dank für den Hinweis auf diese Initiative und herzlichen Glückwunsch zu der ausgezeichneten Kürbissuppe, die auch oft in meiner Küche zu finden ist!Einen sehr guten Tag, Kisses!

lobenswerte Initiative .. ausgezeichnetes Rezept
gute Laura

Brava Laura, lass uns vereinen. Ich drücke dich !

Die Kürbiscremesuppe ist gut, ich mache sie oft! Schöne Initiative!

Ich liebe Kürbis, dann ist es mit Croutons unterschwellig! Gut

Danke für das schöne Rezept und dass du dich auch dieser Initiative angeschlossen hast. Schönen Tag!

Eine lobenswerte Initiative, die ich schon gesehen hatte und an der ich sicher teilnehmen werde !! Ausgezeichnet Ihr samtig! Ein großer Kuss.

sehr gut .. die cremes sind jetzt ganz gut! Auch die Initiative ist hervorragend. Guten Tag

Danke Laura für die Mundpropaganda .. und herzlichen Glückwunsch zum Rezept ^ .-

eine wichtige Initiative. Ich mache auch die Sahne und lege sie dann in den Gefrierschrank, damit sie bei Bedarf fertig ist!

Ich sehe diese Initiative bereits auf mehreren Blogs und es macht mich so glücklich. Wir tun auch Gutes!

eine wirklich schöne Initiative. das Samtige du kopierst es :P küsst

Hallo, gut die Kürbissuppe, gefällt mir so gut! Ich mache es immer mit Croutons. Ich schließe mich dieser Initiative gerne an und poste auch auf meinem Blog. Einheit ist wahre Stärke. Hallo guten Tag -)

Danke Laura! für dein leckeres und gesundes Rezept, für deine wahren Worte und für deine Teilnahme an dieser kleinen Initiative! Danke an alle Ihre Leser: Es stimmt, gemeinsam sind wir eine Kraft, eine unaufhaltsame Welle der Großzügigkeit!
eine Umarmung
Patrizia

Hallo Laura!! Entschuldigung, ich habe es eilig, ich wollte Ihnen für & quotgatto nero 2011 & quot antworten. Vielleicht können Sie noch heute Abend versuchen, eine E-Mail zu senden, aber ich weiß, dass wir am Zeitlimit sind! Vielen Dank, dass Sie über diese schöne und wichtige Initiative berichtet haben. Eine große Umarmung !!

was für ein schöner Gedanke! gut, Küsse: X

Glückwunsch zum Gericht! :) Diese Initiative, um Kindern zu helfen, ist großartig! Hab einen schönen Abend!!

Die Cremes sind lecker! Und dieser Kürbis ist lecker :-) Sehr interessant auch die Initiative. Ein großer Kuss

Schön samtig für den guten Zweck ich muss mich beschäftigen !!
küsst Anna

Kürbiscremesuppe ist immer willkommen.
Eine lobenswerte Initiative.
Guten Abend Claudia

Von welcher Welt die Welt ist, ist die Kraft der Union wahr und deshalb müssen wir uns immer gegenseitig unterstützen. das samtige ist & # 39 superrrrr -))


So kochst du das Rezept

  1. Öl und Knoblauch in den Krug geben: 2 Min. 100 ° Geschwindigkeit 1.
  2. Das gehackte Gemüse dazugeben: 2 Min. 100 ° Geschwindigkeit 1.
  3. Wasser hinzufügen, um das Gemüse zu bedecken, Salz und Pfeffer nach Geschmack: 25 Min. 100 ° Geschwindigkeit 1.
  4. Dann: 15 Sek. Geschwindigkeit 10.
  5. Servieren und mit Parmesan und Croutons nach Geschmack servieren.
Teile dieses Rezept


Kürbis-Kastanien-Creme - Rezepte

EIN leichtes Rezept es ist genau das Richtige, um sich von der Fülle an Mittag- und Abendessen der vergangenen Ferientage zu erholen.
Im Blog gibt es bereits eine Kürbiscreme mit Kartoffeln und Lauch, die ich sehr oft zubereite, aber diesmal wollte ich eine andere Art der Kombination ausprobieren und ich muss sagen, es hat allen geschmeckt.
Der Geschmack ist zart und die Textur cremig, das ist auch einer veganes Rezept, die erste im Blog.
Wie ich auf der "Über"-Seite geschrieben habe, haben wir uns erst vor kurzem der veganen Küche genähert, aber wir haben bereits viele Rezepte vorbereitet, die wir mit Ihnen allen teilen möchten.

(Rezept in englischer Sprache aus diesem Blog entnommen und modifiziert)

Zutaten für 8 Portionen:
1,4 kg ungeschälter Kürbis, entkernt
150 g Lauch schon gereinigt
170 g bereits gereinigter Fenchel
15 g geschälter und gehackter Ingwer
1 zerdrückte Knoblauchzehe
1 Teelöffel Oregano
1 Lorbeerblatt
Natives Olivenöl extra
Salz
Pfeffer
150 g Kokoscreme

Für die Kokoscreme:
eine Dose Kokosmilch (400 g)
Saft einer halben Zitrone
Salz nach Geschmack.
Cayenne Pfeffer

Zum Garnieren:
die restliche Kokoscreme
Mohn
Spitzbart von Fenchel

Die Schnittseite des Kürbisses mit Öl einfetten und mit der Hautseite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
In den vorgeheizten Backofen bei 190 & #176 für ca. 50 Minuten stellen, bis der Kürbis zart ist.
Nehmen Sie das Fruchtfleisch mit Hilfe eines Löffels und stellen Sie es beiseite.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den geschnittenen Lauch mit dem Oregano weich machen, den Knoblauch dazugeben und 30 Sekunden kochen lassen,

Den in Scheiben geschnittenen Fenchel und Ingwer hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen.

Kürbis, Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer dazugeben und vermischen.
Mit Wasser bedecken und die Suppe unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen.
20 Minuten kochen, bis der Fenchel ebenfalls zart ist.

Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Kokosnuss Creme:
Mischen Sie die Kokosmilch, um den wässrigen Teil mit dem cremigen zu vermischen, fügen Sie nach und nach Zitrone, Salz und Cayennepfeffer hinzu. Beiseite legen.

Entfernen Sie das Lorbeerblatt und geben Sie das Gemüse in das Glas des Mixers (Sie können auch einen Stabmixer verwenden), wenn zu viel Kochwasser vorhanden ist, legen Sie es beiseite und verwenden Sie es nur bei Bedarf.
Gießen Sie 150 Gramm Kokoscreme ein und mixen Sie, bis Sie eine cremige Konsistenz haben.
Probieren Sie, ob Sie mehr Salz, Pfeffer oder Zitrone hinzufügen müssen.

Zurück in den Topf und die Suppe bei schwacher Hitze erhitzen.

Auf Tellern oder Tassen verteilen.
Mit der Kokoscreme (ca. 2 Esslöffel pro Portion), Mohn und Fenchelbart dekorieren.


Video: Bland bare græskar og kylling


Bemerkungen:

  1. Mac Ghille Mhicheil

    Sie wurden von der ausgezeichneten Idee besucht

  2. Fejar

    Entschuldigen Sie mich für das, was ich hier bin, um mich zu stören… vor kurzem. Aber sie stehen dem Thema sehr nahe. Sie können bei der Antwort helfen.

  3. Freman

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Geben Sie ein, wir werden diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Tugar

    Es stimmt, ziemlich nützliche Idee



Eine Nachricht schreiben