at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Schneewittchenkuchen

Schneewittchenkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Für Blätter Eier, Zucker, Öl und Milch in einer Schüssel vermischen.

Alles mit einer Gabel gut verquirlen, damit der Zucker schmilzt, Salz und Ammoniak in etwas Zitronensaft aufgelöst dazugeben und dann nach und nach das Mehl dazugeben, bis ein homogener Teig entsteht, der für hartes Arbeiten geeignet ist und nicht an den Händen klebt.

Lassen Sie den Teig 30 Minuten ruhen, teilen Sie ihn dann in 3 Teile und verteilen Sie jeden Teil des Teigs auf einem Stück Backblech, bis der Teig sehr dünn wird und der Größe des Blechs entspricht, in dem Sie die Bleche backen möchten und das Blech gut gestreckt zusammen mit dem Backblech darauf legen.Backen Sie das Blech für 15 Minuten bei schwacher Hitze (150 Grad) bis das Blech hart wird und nur sehr wenig Farbe hat. Machen Sie dasselbe mit den anderen 2 Blechen.

Für die Sahne Mehl, Zucker, Zitronenschale in eine Pfanne geben und Milch nach und nach zu einer Paste gießen. Gießen Sie die Milch weiter ein, bis sich die Paste immer mehr verdünnt und Sie die gesamte Milch hinzugefügt haben. Bringen Sie die Pfanne zum Kochen. , auf niedriger Stufe erhitzen und ständig rühren, bis die Creme dicker wird. Die Creme direkt auf der Oberfläche der Creme mit einer Plastikfolie abdecken und abkühlen lassen. Wenn sie abgekühlt ist, mischen Sie die Creme, indem Sie etwas Butter bei Raumtemperatur hinzufügen.

Um den Kuchen zusammenzusetzen, legen Sie das Blech, auf dessen Rückseite Sie die Blätter gebacken haben, mit Plastikfolie aus, legen Sie eines der Blätter und dann eine Schicht Sahne (etwas weniger als die Hälfte der Gesamtmenge), legen Sie das zweite Blatt und noch einmal eine Schicht Sahne, die etwas Sahne hält und für die letzte Schicht und das letzte Blatt, und auf den Rest der Sahne verteilen wir sie gut und streuen viel Kokosnuss oder Sie können gemahlene Walnüsse oder geriebene Schokolade streuen B. 1 kg Mehl oder Mais usw.) und den Kuchen über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen, bis die Blätter weich werden.

Anschließend den Kuchen nach Belieben anschneiden und kalt mit heißem Kaffee, Tee oder Milch servieren.

Guten Appetit!


Video: Disney Princess Den Lille Havfrue Snehvide Askepot Jasmin Belle Dansk Danish Film Spil


Bemerkungen:

  1. Glynn

    Eine großartige Idee

  2. Lorah

    ich mag das

  3. Kwaku

    Der Beitrag ist nicht schlecht, ich werde die Website mit einem Lesezeichen versehen.



Eine Nachricht schreiben