at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

100-jährige Frau schreibt der täglichen Flasche Guinness ein langes Leben zu

100-jährige Frau schreibt der täglichen Flasche Guinness ein langes Leben zu


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Guinness mag seinen Slogan aus den 1920er Jahren „Guinness ist gut für dich“ aufgegeben haben, aber die Botschaft blieb bei Doris Olive Netting haften. Die 100-jährige Frau aus Plymouth, England, schreibt ihre Langlebigkeit ihrem täglichen Biertrinken zu – ein Ritual, das sie aufrechterhalten hat, seit sie es in ihren 30ern trinkt.

"Sie weigert sich, einen Tag lang nicht zu trinken", sagte ihre 37-jährige Enkelin Tammy dem Herald. "Sie glaubt, dass sie deshalb so lange gelebt hat, wie sie es hat, wegen der Eisenaufnahme durch Guinness."

Netting sah angeblich eine der oben genannten Anzeigen, in denen der Eisengehalt von Guinness angepriesen wurde – einer der Gründe, warum es angeblich eines der gesündesten beliebten Biere ist. Die Marketingkampagne wirkte Wunder bei Netting und entführte sie in eine Liebe zum Irish Stout, die ihr ganzes Leben lang anhielt.

„Nach dem Krieg gab es eine große Marketingkampagne, um Guinness zu kaufen – trinken Sie Guinness, um Ihr Eisen zu bekommen – nach den Rationenjahren“, gab Tammy weiter. „Also hat Olive genau das getan: ein Glas [Mini-Flasche] Guinness pro Tag für den Rest ihres Lebens.“

Zu ihrer 100. Geburtstagsfeier feierte Olive Netting ihr hundertjähriges Leben mit einer Geburtstagsfeier im Guinness-Stil, komplett mit schwarzen Luftballons der Marke Guinness, einem lebensgroßen Modell des Guinness-Tukan-Logos und (natürlich) mehreren Flaschen Guinness . Die Hundertjährige erhielt auch einen Telegrafen von der Königin – obwohl sie vielleicht noch viel aufgeregter war, als Guinness, als sie ihre Geschichte hörte, einen personalisierten Geschenkkorb zum Gedenken an den Anlass schickte.

Natürlich nicht Nur Eisen, das Netting jedes Mal verbraucht, wenn sie eine Flasche öffnet – für jemanden mit Enkeln mittleren Alters trinkt Olive eine Menge Alkohol. Einige frühere Untersuchungen haben gezeigt, dass zu viel Trinken Ihr Leben erheblich verkürzen könnte – obwohl Netting nicht besorgt zu sein scheint.

Guinness macht jetzt ein alkoholfreies Bier, aber Netting zeigt keine Anzeichen für einen Wechsel. Mit ihrer kleinen Flasche am Tag ist sie schließlich die Königin der Mäßigung. Vielleicht war ihr Erfolg mit dem Stout genug, um sie davon zu überzeugen, dass diese vermeintlichen Gefahren nur beängstigende Fakten über Alkohol sind, die nicht wahr sind.


100-jährige Frau sagt, Bier und Chips seien ihr Geheimnis für Langlebigkeit

Matilda Curcia ist nicht die einzige Hundertjährige, die dem Alkohol ein überdurchschnittlich langes Leben zuschreibt.

Die Gesellschaft untersucht und diskutiert ständig, welche Lebensmittel den Menschen am längsten helfen werden, insbesondere die Lebensmittel, die wir lieben. Hält Wein Ihr Gehirn gesund? Wird Kaffee Ihre Lebensdauer verlängern? Kann Schokolade wirklich schlauer machen? Einige Wissenschaften spekulieren, dass es möglich ist, aber niemand kann wirklich mit Sicherheit sagen. Es gibt natürlich die Anekdoten unserer Ältesten. Wenn wir uns dafür entscheiden, ihnen zu glauben, können diese Geschichten einige gute Nachrichten enthalten. Nehmen Sie den Fall der 100-jährigen Matilda Curcia, die ein ganz bestimmtes Rezept für ein langes Leben hat.

Curcia, die in San Francisco lebt, sagt, dass sie jeden Abend vor dem Schlafengehen ein Bier und drei Kartoffelchips trinkt. Sie schreibt dieser nächtlichen Routine ihr langes Leben zu.

"Ich habe keine Schmerzen und mache jeden Tag meine Übungen. Und trink mein Bier. Iss meine Kartoffelchips. Das ist so ziemlich alles, erzählte sie NBC San Diego.

Menschen, die hundert Jahre oder länger gelebt haben, berichten regelmäßig, dass Alkohol einer der Gründe dafür ist, dass sie das bahnbrechende Alter erreicht haben. Florence Bearse aus Maine wurde letztes Jahr 100 Jahre alt. Sie liebt Wein und sagt, es sei der Grund, warum sie so lange gelebt habe. Der 105-jährige Jack Reynolds schreibt Whisky zu, den er jeden Morgen in seinen Tee und abends in Limonade trinkt. Kein schlechter Weg in den Ruhestand.

Es gibt einige wissenschaftliche Erkenntnisse, um die Behauptung zu untermauern, dass Trinken Ihr Leben verlängert: Eine Studie ergab, dass das Trinken in Maßen von zwei oder vier Getränken in einer Nacht das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall tatsächlich senken kann. Das gelegentliche Glas Wein zum Abendessen kann zwar Ihr Herz schützen, aber Sie sollten darauf achten, nicht zu viel zu trinken, was auf Dauer negative Folgen haben kann.

Wird eine dieser Strategien für Sie funktionieren? Es gibt immer eine Chance, aber realistischer gesagt, es gibt wahrscheinlich keine geheime Snack- oder Cocktailkombination, die Ihnen hilft, Ihr 100-jähriges Bestehen zu erreichen. Trotzdem kann es nicht schaden, alle Ihre Lieblingsspeisen auszuprobieren, nur für den Fall.


100-jährige Frau sagt, Bier und Chips seien ihr Geheimnis für ein langes Leben

Matilda Curcia ist nicht die einzige Hundertjährige, die dem Alkohol ein überdurchschnittlich langes Leben zuschreibt.

Die Gesellschaft untersucht und diskutiert ständig, welche Lebensmittel den Menschen am längsten helfen werden, insbesondere die Lebensmittel, die wir lieben. Hält Wein Ihr Gehirn gesund? Wird Kaffee Ihre Lebensdauer verlängern? Kann Schokolade wirklich schlauer machen? Einige Wissenschaften spekulieren, dass es möglich ist, aber niemand kann wirklich mit Sicherheit sagen. Es gibt natürlich die Anekdoten unserer Ältesten. Wenn wir uns dafür entscheiden, ihnen zu glauben, können diese Geschichten einige gute Nachrichten enthalten. Nehmen Sie den Fall der 100-jährigen Matilda Curcia, die ein ganz bestimmtes Rezept für ein langes Leben hat.

Curcia, die in San Francisco lebt, sagt, dass sie jeden Abend vor dem Schlafengehen ein Bier und drei Kartoffelchips trinkt. Dieser nächtlichen Routine schreibt sie ihr langes Leben zu.

"Ich habe keine Schmerzen und mache jeden Tag meine Übungen. Und trink mein Bier. Iss meine Kartoffelchips. Das ist so ziemlich alles, erzählte sie NBC San Diego.

Menschen, die hundert Jahre oder länger gelebt haben, berichten regelmäßig, dass Alkohol einer der Gründe dafür ist, dass sie das bahnbrechende Alter erreicht haben. Florence Bearse aus Maine wurde letztes Jahr 100 Jahre alt. Sie liebt Wein und sagt, es sei der Grund, warum sie so lange gelebt habe. Der 105-jährige Jack Reynolds schreibt Whisky zu, den er jeden Morgen in seinen Tee und abends in Limonade trinkt. Kein schlechter Weg in den Ruhestand.

Es gibt einige wissenschaftliche Erkenntnisse, um die Behauptung zu untermauern, dass Trinken Ihr Leben verlängert: Eine Studie ergab, dass das Trinken in Maßen von zwei oder vier Getränken in einer Nacht das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall tatsächlich senken kann. Das gelegentliche Glas Wein zum Abendessen kann Ihr Herz schützen, aber Sie sollten darauf achten, nicht zu viel zu trinken, was auf Dauer negative Folgen haben kann.

Wird eine dieser Strategien für Sie funktionieren? Es gibt immer eine Chance, aber realistischer gesagt, es gibt wahrscheinlich keine geheime Snack- oder Cocktailkombination, die Ihnen hilft, Ihr 100-jähriges Bestehen zu erreichen. Trotzdem kann es nicht schaden, alle Ihre Lieblingsspeisen auszuprobieren, nur für den Fall.


100-jährige Frau sagt, Bier und Chips seien ihr Geheimnis für Langlebigkeit

Matilda Curcia ist nicht die einzige Hundertjährige, die dem Alkohol ein überdurchschnittlich langes Leben zuschreibt.

Die Gesellschaft untersucht und diskutiert ständig, welche Lebensmittel den Menschen am längsten helfen werden, insbesondere die Lebensmittel, die wir lieben. Hält Wein Ihr Gehirn gesund? Wird Kaffee Ihre Lebensdauer verlängern? Kann Schokolade wirklich schlauer machen? Einige Wissenschaften spekulieren, dass es möglich ist, aber niemand kann wirklich mit Sicherheit sagen. Es gibt natürlich die Anekdoten unserer Ältesten. Wenn wir uns dafür entscheiden, ihnen zu glauben, können diese Geschichten einige gute Nachrichten enthalten. Nehmen Sie den Fall der 100-jährigen Matilda Curcia, die ein ganz bestimmtes Rezept für ein langes Leben hat.

Curcia, die in San Francisco lebt, sagt, dass sie jeden Abend vor dem Schlafengehen ein Bier und drei Kartoffelchips trinkt. Dieser nächtlichen Routine schreibt sie ihr langes Leben zu.

"Ich habe keine Schmerzen und mache jeden Tag meine Übungen. Und trink mein Bier. Iss meine Kartoffelchips. Das ist so ziemlich alles, erzählte sie NBC San Diego.

Menschen, die hundert Jahre oder länger gelebt haben, berichten regelmäßig, dass Alkohol einer der Gründe dafür ist, dass sie das bahnbrechende Alter erreicht haben. Florence Bearse aus Maine wurde letztes Jahr 100 Jahre alt. Sie liebt Wein und sagt, es sei der Grund, warum sie so lange gelebt habe. Der 105-jährige Jack Reynolds schreibt Whisky zu, den er jeden Morgen in seinen Tee und abends in Limonade trinkt. Kein schlechter Weg in den Ruhestand.

Es gibt einige wissenschaftliche Erkenntnisse, um die Behauptung zu untermauern, dass Trinken Ihr Leben verlängert: Eine Studie ergab, dass das Trinken in Maßen von zwei oder vier Getränken in einer Nacht das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall tatsächlich senken kann. Das gelegentliche Glas Wein zum Abendessen kann Ihr Herz schützen, aber Sie sollten darauf achten, nicht zu viel zu trinken, was auf Dauer negative Folgen haben kann.

Wird eine dieser Strategien für Sie funktionieren? Es gibt immer eine Chance, aber realistischer gesagt, es gibt wahrscheinlich keine geheime Snack- oder Cocktailkombination, die Ihnen hilft, Ihr 100-jähriges Bestehen zu erreichen. Trotzdem kann es nicht schaden, alle Ihre Lieblingsspeisen auszuprobieren, nur für den Fall.


100-jährige Frau sagt, Bier und Chips seien ihr Geheimnis für Langlebigkeit

Matilda Curcia ist nicht die einzige Hundertjährige, die dem Alkohol ein überdurchschnittlich langes Leben zuschreibt.

Die Gesellschaft untersucht und diskutiert ständig, welche Lebensmittel den Menschen am längsten helfen werden, insbesondere die Lebensmittel, die wir lieben. Hält Wein Ihr Gehirn gesund? Wird Kaffee Ihre Lebensdauer verlängern? Kann Schokolade wirklich schlauer machen? Einige Wissenschaften spekulieren, dass es möglich ist, aber niemand kann wirklich mit Sicherheit sagen. Es gibt natürlich die Anekdoten unserer Ältesten. Wenn wir uns dafür entscheiden, ihnen zu glauben, können diese Geschichten einige gute Nachrichten enthalten. Nehmen Sie den Fall der 100-jährigen Matilda Curcia, die ein ganz bestimmtes Rezept für ein langes Leben hat.

Curcia, die in San Francisco lebt, sagt, dass sie jeden Abend vor dem Schlafengehen ein Bier und drei Kartoffelchips trinkt. Sie schreibt dieser nächtlichen Routine ihr langes Leben zu.

"Ich habe keine Schmerzen und mache jeden Tag meine Übungen. Und trink mein Bier. Iss meine Kartoffelchips. Das ist so ziemlich alles, erzählte sie NBC San Diego.

Menschen, die seit hundert Jahren oder länger leben, berichten, dass Alkohol einer der Gründe dafür ist, dass sie das bahnbrechende Alter erreicht haben. Florence Bearse aus Maine wurde letztes Jahr 100 Jahre alt. Sie liebt Wein und sagt, es sei der Grund, warum sie so lange gelebt habe. Der 105-jährige Jack Reynolds schreibt Whisky zu, den er jeden Morgen in seinen Tee und abends in Limonade trinkt. Kein schlechter Weg in den Ruhestand.

Es gibt einige wissenschaftliche Erkenntnisse, die die Behauptung untermauern, dass Trinken Ihr Leben verlängert: Eine Studie ergab, dass das Trinken in Maßen von zwei oder vier Getränken in einer Nacht das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall tatsächlich senken kann. Das gelegentliche Glas Wein zum Abendessen kann Ihr Herz schützen, aber Sie sollten darauf achten, nicht zu viel zu trinken, was auf Dauer negative Folgen haben kann.

Wird eine dieser Strategien für Sie funktionieren? Es gibt immer eine Chance, aber realistischer gesagt, es gibt wahrscheinlich keine geheime Snack- oder Cocktailkombination, die Ihnen hilft, Ihr 100-jähriges Bestehen zu erreichen. Trotzdem kann es nicht schaden, alle Ihre Lieblingsspeisen auszuprobieren, nur für den Fall.


100-jährige Frau sagt, Bier und Chips seien ihr Geheimnis für Langlebigkeit

Matilda Curcia ist nicht die einzige Hundertjährige, die dem Alkohol ein überdurchschnittlich langes Leben zuschreibt.

Die Gesellschaft untersucht und diskutiert ständig, welche Lebensmittel den Menschen am längsten helfen werden, insbesondere die Lebensmittel, die wir lieben. Hält Wein Ihr Gehirn gesund? Wird Kaffee Ihre Lebensdauer verlängern? Kann Schokolade wirklich schlauer machen? Einige Wissenschaften spekulieren, dass es möglich ist, aber niemand kann wirklich mit Sicherheit sagen. Es gibt natürlich die Anekdoten unserer Ältesten. Wenn wir uns dafür entscheiden, ihnen zu glauben, können diese Geschichten einige gute Nachrichten enthalten. Nehmen Sie den Fall der 100-jährigen Matilda Curcia, die ein ganz bestimmtes Rezept für ein langes Leben hat.

Curcia, die in San Francisco lebt, sagt, dass sie jeden Abend vor dem Schlafengehen ein Bier und drei Kartoffelchips trinkt. Dieser nächtlichen Routine schreibt sie ihr langes Leben zu.

"Ich habe keine Schmerzen und mache jeden Tag meine Übungen. Und trink mein Bier. Iss meine Kartoffelchips. Das ist so ziemlich alles, erzählte sie NBC San Diego.

Menschen, die hundert Jahre oder länger gelebt haben, berichten regelmäßig, dass Alkohol einer der Gründe dafür ist, dass sie das bahnbrechende Alter erreicht haben. Florence Bearse aus Maine wurde letztes Jahr 100 Jahre alt. Sie liebt Wein und sagt, es sei der Grund, warum sie so lange gelebt habe. Der 105-jährige Jack Reynolds schreibt Whisky zu, den er jeden Morgen in seinen Tee und abends in Limonade trinkt. Kein schlechter Weg in den Ruhestand.

Es gibt einige wissenschaftliche Erkenntnisse, um die Behauptung zu untermauern, dass Trinken Ihr Leben verlängert: Eine Studie ergab, dass das Trinken in Maßen von zwei oder vier Getränken in einer Nacht das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall tatsächlich senken kann. Das gelegentliche Glas Wein zum Abendessen kann zwar Ihr Herz schützen, aber Sie sollten darauf achten, nicht zu viel zu trinken, was auf Dauer negative Folgen haben kann.

Wird eine dieser Strategien für Sie funktionieren? Es gibt immer eine Chance, aber realistischer gesagt, es gibt wahrscheinlich keine geheime Snack- oder Cocktailkombination, die Ihnen hilft, Ihr 100-jähriges Bestehen zu erreichen. Trotzdem kann es nicht schaden, alle Ihre Lieblingsspeisen auszuprobieren, nur für den Fall.


100-jährige Frau sagt, Bier und Chips seien ihr Geheimnis für Langlebigkeit

Matilda Curcia ist nicht die einzige Hundertjährige, die dem Alkohol ein überdurchschnittlich langes Leben zuschreibt.

Die Gesellschaft untersucht und diskutiert ständig, welche Lebensmittel den Menschen am längsten helfen werden, insbesondere die Lebensmittel, die wir lieben. Hält Wein Ihr Gehirn gesund? Wird Kaffee Ihre Lebensdauer verlängern? Kann Schokolade wirklich schlauer machen? Einige Wissenschaften spekulieren, dass es möglich ist, aber niemand kann wirklich mit Sicherheit sagen. Es gibt natürlich die Anekdoten unserer Ältesten. Wenn wir uns dafür entscheiden, ihnen zu glauben, können diese Geschichten einige gute Nachrichten enthalten. Nehmen Sie den Fall der 100-jährigen Matilda Curcia, die ein ganz bestimmtes Rezept für ein langes Leben hat.

Curcia, die in San Francisco lebt, sagt, dass sie jeden Abend vor dem Schlafengehen ein Bier und drei Kartoffelchips trinkt. Sie schreibt dieser nächtlichen Routine ihr langes Leben zu.

"Ich habe keine Schmerzen und mache jeden Tag meine Übungen. Und trink mein Bier. Iss meine Kartoffelchips. Das ist so ziemlich alles, erzählte sie NBC San Diego.

Menschen, die seit hundert Jahren oder länger leben, berichten, dass Alkohol einer der Gründe dafür ist, dass sie das bahnbrechende Alter erreicht haben. Florence Bearse aus Maine wurde letztes Jahr 100 Jahre alt. Sie liebt Wein und sagt, es sei der Grund, warum sie so lange gelebt habe. Der 105-jährige Jack Reynolds schreibt Whisky zu, den er jeden Morgen in seinen Tee und abends in Limonade trinkt. Kein schlechter Weg in den Ruhestand.

Es gibt einige wissenschaftliche Erkenntnisse, um die Behauptung zu untermauern, dass Trinken Ihr Leben verlängert: Eine Studie ergab, dass das Trinken in Maßen von zwei oder vier Getränken in einer Nacht das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall tatsächlich senken kann. Das gelegentliche Glas Wein zum Abendessen kann Ihr Herz schützen, aber Sie sollten darauf achten, nicht zu viel zu trinken, was auf Dauer negative Folgen haben kann.

Wird eine dieser Strategien für Sie funktionieren? Es gibt immer eine Chance, aber realistischer gesagt, es gibt wahrscheinlich keine geheime Snack- oder Cocktailkombination, die Ihnen hilft, Ihr 100-jähriges Bestehen zu erreichen. Trotzdem kann es nicht schaden, alle Ihre Lieblingsspeisen auszuprobieren, nur für den Fall.


100-jährige Frau sagt, Bier und Chips seien ihr Geheimnis für Langlebigkeit

Matilda Curcia ist nicht die einzige Hundertjährige, die dem Alkohol ein überdurchschnittlich langes Leben zuschreibt.

Die Gesellschaft untersucht und diskutiert ständig, welche Lebensmittel den Menschen am längsten helfen werden, insbesondere die Lebensmittel, die wir lieben. Hält Wein Ihr Gehirn gesund? Wird Kaffee Ihre Lebensdauer verlängern? Kann Schokolade wirklich schlauer machen? Einige Wissenschaften spekulieren, dass es möglich ist, aber niemand kann wirklich mit Sicherheit sagen. Es gibt natürlich die Anekdoten unserer Ältesten. Wenn wir uns dafür entscheiden, ihnen zu glauben, können diese Geschichten einige gute Nachrichten enthalten. Nehmen Sie den Fall der 100-jährigen Matilda Curcia, die ein ganz bestimmtes Rezept für ein langes Leben hat.

Curcia, die in San Francisco lebt, sagt, dass sie jeden Abend vor dem Schlafengehen ein Bier und drei Kartoffelchips trinkt. Dieser nächtlichen Routine schreibt sie ihr langes Leben zu.

"Ich habe keine Schmerzen und mache jeden Tag meine Übungen. Und trink mein Bier. Iss meine Kartoffelchips. Das ist so ziemlich alles, erzählte sie NBC San Diego.

Menschen, die hundert Jahre oder länger gelebt haben, berichten regelmäßig, dass Alkohol einer der Gründe dafür ist, dass sie das bahnbrechende Alter erreicht haben. Florence Bearse aus Maine wurde letztes Jahr 100 Jahre alt. Sie liebt Wein und sagt, es sei der Grund, warum sie so lange gelebt habe. Der 105-jährige Jack Reynolds schreibt Whisky zu, den er jeden Morgen in seinen Tee und abends in Limonade trinkt. Kein schlechter Weg in den Ruhestand.

Es gibt einige wissenschaftliche Erkenntnisse, um die Behauptung zu untermauern, dass Trinken Ihr Leben verlängert: Eine Studie ergab, dass das Trinken in Maßen von zwei oder vier Getränken in einer Nacht das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall tatsächlich senken kann. Das gelegentliche Glas Wein zum Abendessen kann Ihr Herz schützen, aber Sie sollten darauf achten, nicht zu viel zu trinken, was auf Dauer negative Folgen haben kann.

Wird eine dieser Strategien für Sie funktionieren? Es gibt immer eine Chance, aber realistischer gesagt, es gibt wahrscheinlich keine geheime Snack- oder Cocktailkombination, die Ihnen hilft, Ihr 100-jähriges Bestehen zu erreichen. Trotzdem kann es nicht schaden, alle Ihre Lieblingsspeisen auszuprobieren, nur für den Fall.


100-jährige Frau sagt, Bier und Chips seien ihr Geheimnis für ein langes Leben

Matilda Curcia ist nicht die einzige Hundertjährige, die dem Alkohol ein überdurchschnittlich langes Leben zuschreibt.

Die Gesellschaft untersucht und diskutiert ständig, welche Lebensmittel den Menschen am längsten helfen werden, insbesondere die Lebensmittel, die wir lieben. Hält Wein Ihr Gehirn gesund? Wird Kaffee Ihre Lebensdauer verlängern? Kann Schokolade wirklich schlauer machen? Einige Wissenschaften spekulieren, dass es möglich ist, aber niemand kann wirklich mit Sicherheit sagen. Es gibt natürlich die Anekdoten unserer Ältesten. Wenn wir uns dafür entscheiden, ihnen zu glauben, können diese Geschichten einige gute Nachrichten enthalten. Nehmen Sie den Fall der 100-jährigen Matilda Curcia, die ein ganz bestimmtes Rezept für ein langes Leben hat.

Curcia, die in San Francisco lebt, sagt, dass sie jeden Abend vor dem Schlafengehen ein Bier und drei Kartoffelchips trinkt. Dieser nächtlichen Routine schreibt sie ihr langes Leben zu.

"Ich habe keine Schmerzen und mache jeden Tag meine Übungen. Und trink mein Bier. Iss meine Kartoffelchips. Das ist so ziemlich alles, erzählte sie NBC San Diego.

Menschen, die hundert Jahre oder länger gelebt haben, berichten regelmäßig, dass Alkohol einer der Gründe dafür ist, dass sie das bahnbrechende Alter erreicht haben. Florence Bearse aus Maine wurde letztes Jahr 100 Jahre alt. Sie liebt Wein und sagt, es sei der Grund, warum sie so lange gelebt habe. Der 105-jährige Jack Reynolds schreibt Whisky zu, den er jeden Morgen in seinen Tee und abends in Limonade trinkt. Kein schlechter Weg in den Ruhestand.

Es gibt einige wissenschaftliche Erkenntnisse, die die Behauptung untermauern, dass Trinken Ihr Leben verlängert: Eine Studie ergab, dass das Trinken in Maßen von zwei oder vier Getränken in einer Nacht das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall tatsächlich senken kann. Das gelegentliche Glas Wein zum Abendessen kann zwar Ihr Herz schützen, aber Sie sollten darauf achten, nicht zu viel zu trinken, was auf Dauer negative Folgen haben kann.

Wird eine dieser Strategien für Sie funktionieren? Es gibt immer eine Chance, aber realistischer gesagt, es gibt wahrscheinlich keine geheime Snack- oder Cocktailkombination, die Ihnen hilft, Ihr 100-jähriges Bestehen zu erreichen. Trotzdem kann es nicht schaden, alle Ihre Lieblingsspeisen auszuprobieren, nur für den Fall.


100-jährige Frau sagt, Bier und Chips seien ihr Geheimnis für Langlebigkeit

Matilda Curcia ist nicht die einzige Hundertjährige, die dem Alkohol ein überdurchschnittlich langes Leben zuschreibt.

Die Gesellschaft untersucht und diskutiert ständig, welche Lebensmittel den Menschen am längsten helfen werden, insbesondere die Lebensmittel, die wir lieben. Hält Wein Ihr Gehirn gesund? Wird Kaffee Ihre Lebensdauer verlängern? Kann Schokolade wirklich schlauer machen? Einige Wissenschaften spekulieren, dass es möglich ist, aber niemand kann wirklich mit Sicherheit sagen. Es gibt natürlich die Anekdoten unserer Ältesten. Wenn wir uns dafür entscheiden, ihnen zu glauben, können diese Geschichten einige gute Nachrichten enthalten. Nehmen Sie den Fall der 100-jährigen Matilda Curcia, die ein ganz bestimmtes Rezept für ein langes Leben hat.

Curcia, die in San Francisco lebt, sagt, dass sie jeden Abend vor dem Schlafengehen ein Bier und drei Kartoffelchips trinkt. Sie schreibt dieser nächtlichen Routine ihr langes Leben zu.

"Ich habe keine Schmerzen und mache jeden Tag meine Übungen. Und trink mein Bier. Iss meine Kartoffelchips. Das ist so ziemlich alles, erzählte sie NBC San Diego.

Menschen, die hundert Jahre oder länger gelebt haben, berichten regelmäßig, dass Alkohol einer der Gründe dafür ist, dass sie das bahnbrechende Alter erreicht haben. Florence Bearse aus Maine wurde letztes Jahr 100 Jahre alt. Sie liebt Wein und sagt, es sei der Grund, warum sie so lange gelebt habe. Der 105-jährige Jack Reynolds schreibt Whisky zu, den er jeden Morgen in seinen Tee und abends in Limonade trinkt. Kein schlechter Weg in den Ruhestand.

Es gibt einige wissenschaftliche Belege für die Behauptung, dass Trinken Ihr Leben verlängert: Eine Studie ergab, dass das Trinken in Maßen von zwei oder vier Getränken in einer Nacht das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall tatsächlich senken kann. Das gelegentliche Glas Wein zum Abendessen kann Ihr Herz schützen, aber Sie sollten darauf achten, nicht zu viel zu trinken, was auf Dauer negative Folgen haben kann.

Wird eine dieser Strategien für Sie funktionieren? Es gibt immer eine Chance, aber realistischer gesagt, es gibt wahrscheinlich keine geheime Snack- oder Cocktailkombination, die Ihnen hilft, Ihr 100-jähriges Bestehen zu erreichen. Trotzdem kann es nicht schaden, alle Ihre Lieblingsspeisen auszuprobieren, nur für den Fall.


100-jährige Frau sagt, Bier und Chips seien ihr Geheimnis für ein langes Leben

Matilda Curcia ist nicht die einzige Hundertjährige, die dem Alkohol ein überdurchschnittlich langes Leben zuschreibt.

Die Gesellschaft untersucht und diskutiert ständig, welche Lebensmittel den Menschen am längsten helfen werden, insbesondere die Lebensmittel, die wir lieben. Hält Wein Ihr Gehirn gesund? Wird Kaffee Ihre Lebensdauer verlängern? Kann Schokolade wirklich schlauer machen? Einige Wissenschaften spekulieren, dass es möglich ist, aber niemand kann wirklich mit Sicherheit sagen. Es gibt natürlich die Anekdoten unserer Ältesten. Wenn wir uns dafür entscheiden, ihnen zu glauben, können diese Geschichten einige gute Nachrichten enthalten. Nehmen Sie den Fall der 100-jährigen Matilda Curcia, die ein ganz bestimmtes Rezept für ein langes Leben hat.

Curcia, die in San Francisco lebt, sagt, dass sie jeden Abend vor dem Schlafengehen ein Bier und drei Kartoffelchips trinkt. Dieser nächtlichen Routine schreibt sie ihr langes Leben zu.

"Ich habe keine Schmerzen und mache jeden Tag meine Übungen. Und trink mein Bier. Iss meine Kartoffelchips. Das ist so ziemlich alles, erzählte sie NBC San Diego.

Menschen, die hundert Jahre oder länger gelebt haben, berichten regelmäßig, dass Alkohol einer der Gründe dafür ist, dass sie das bahnbrechende Alter erreicht haben. Florence Bearse aus Maine wurde letztes Jahr 100 Jahre alt. Sie liebt Wein und sagt, es sei der Grund, warum sie so lange gelebt habe. Der 105-jährige Jack Reynolds schreibt Whisky zu, den er jeden Morgen in seinen Tee und abends in Limonade trinkt. Kein schlechter Weg in den Ruhestand.

Es gibt einige wissenschaftliche Erkenntnisse, um die Behauptung zu untermauern, dass Trinken Ihr Leben verlängert: Eine Studie ergab, dass das Trinken in Maßen von zwei oder vier Getränken in einer Nacht das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall tatsächlich senken kann. Das gelegentliche Glas Wein zum Abendessen kann Ihr Herz schützen, aber Sie sollten darauf achten, nicht zu viel zu trinken, was auf Dauer negative Folgen haben kann.

Wird eine dieser Strategien für Sie funktionieren? Es gibt immer eine Chance, aber realistischer gesagt, es gibt wahrscheinlich keine geheime Snack- oder Cocktailkombination, die Ihnen hilft, Ihr 100-jähriges Bestehen zu erreichen. Dennoch kann es nicht schaden, alle Ihre Lieblingsspeisen auszuprobieren, nur für den Fall.



Bemerkungen:

  1. Goltilrajas

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich bin versichert. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  2. Nasir

    Die höchste Anzahl von Punkten wird erreicht. Ich denke, das ist eine großartige Idee.

  3. Malazragore

    Stimmen Sie zu, eine sehr nützliche Phrase

  4. Lorenz

    Wie könnte es nicht besser sein!

  5. Herlebeorht

    Entschuldigung, aber diese Option passt nicht zu mir. Wer kann noch vorschlagen?

  6. Ordwine

    Welche Worte ... großartig, ein ausgezeichneter Satz



Eine Nachricht schreiben