at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

8 Möglichkeiten, wie Tee Ihr Leben verändern kann

8 Möglichkeiten, wie Tee Ihr Leben verändern kann


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die gesundheitlichen Vorteile von Tee sind seit langem untersucht und erforscht, und als integratives Arzt, je mehr ich lerne Tee, desto mehr finde ich es beeindruckt. Da ich ostindischer Abstammung bin, bin ich mit der Tradition des Tees aufgewachsen.

Die reiche Geschichte des Tees findet sich im Fernen Osten, in China und Indien, bis ins Jahr 2700 v. Chr. zurück. Diese Länder sind die größten Teekonsumenten und -produzenten der Welt. Schon in der Antike wurde die belebende und medizinische Wirkung des Tees gespürt und gefördert. Heutzutage haben Studien gezeigt, dass das tägliche Trinken von Tee Krankheitsprozesse abwehren kann, die von Diabetes zu Fettleibigkeit zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen Krebs zu Depression.

8 Möglichkeiten, wie Tee Ihr Leben verändern kann (Diashow)

Tee hat nachweislich heilende Kräfte. Es gibt viele Teesorten, aber eines haben sie alle gemeinsam, die Fülle an Antioxidantien und anderen leistungsstarken Inhaltsstoffen, die für die Gesundheit immens vorteilhaft sind.

Flavonoide, Katechine und Polyphenole sind Gruppen von Antioxidantien, die in Tee enthalten sind und schädliche freie Radikale zerstören, die im Körper verheerende Auswirkungen haben. Freie Radikale senken die Immunitätsschwelle und beschleunigen gleichzeitig den Alterungsprozess, wodurch Krankheitsprozesse entstehen.

Tee wird als grün, schwarz, weiß oder Oolong klassifiziert, die alle aus dem Kamelie sinensis Pflanze. Dann gibt es Kräutertees, oder tisanes, die mit Pflanzen wie Ginseng, Rose, Lavendel, Kamille angereichert sind ... Sie erhalten das Wesentliche.

Eine in Italien durchgeführte Studie zeigten, dass der Konsum von drei oder mehr Tassen Tee täglich das Schlaganfallrisiko um 21% reduzieren kann. Weitere Studien haben gezeigt, dass sie vor verschiedenen Krebsarten schützen, den Cholesterinspiegel senken, die Gewichtsabnahme fördern, die Knochenstärke verbessern, die Stimmung heben und den Alterungsprozess verlangsamen.

Tee scheint eine wundersame Vorbeugung und Heilung für viele Beschwerden zu sein. Tee zu trinken kann eine lebensverändernde Erfahrung zum Besseren sein. Mit seinen zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen ist er eine viel gesündere Alternative zu Kaffee. Tee hat halb so viel Koffein wie Kaffee und viel mehr Vitamine, Mineralien und Antioxidantien. Tee in Ihr Leben zu integrieren sollte wirklich ein Kinderspiel sein. Und es ist eine großartige Ausrede, um gesellige Teepartys zu veranstalten. Wer braucht keine andere Ausrede, um... gesund zu feiern? Ich sicher nicht.

Schwarzer Tee

Der beliebteste Tee in den Vereinigten Staaten, dieses Getränk kann Kopfschmerzen behandeln und verhindern die Bildung von Plaque im Arterien.

Kamillentee

Haben Sie Probleme, ins Bett zu kommen und ruhig zu schlafen? Kamille hilft bei gesunder Schlaf und Angstreduktion.

Lesen Sie mehr über 8 Möglichkeiten, wie Tee Ihr Leben verändern kann.

Dr. Deepa Verma von Synergistiq Integrative Gesundheit glaubt, dass ein gesundes und ganzheitliches Leben der Schlüssel zu Glück und einem anmutigen Altern ist. Folge ihr auf Twitter @DrDeepaVerma und abonniere sie Youtube Kanal.


8 Möglichkeiten, einen Mentor zu haben, kann Ihr Leben verändern

Einen Mentor zu finden ist nicht unbedingt einfach. Sie werden viel Zeit und Energie aufwenden, um Ihnen zu helfen, und sie werden dies nur tun, um zufrieden zu sein, dass Sie erfolgreich sind. Aber viele Menschen, die Karriere gemacht haben, vielleicht nachdem sie selbst einen unterstützenden Mentor hatten, werden es zurückzahlen wollen, indem sie ihrerseits jemanden betreuen. Sie könnten der Nutznießer dieser großzügigen Neigung sein. Wenn es jemanden in Ihrem Bereich gibt – oder dem Bereich, den Sie in Zukunft betreten möchten –, der Sie bereits unterstützt hat und Sie vielleicht fragt, ob er Ihnen helfen kann, dann ist es in Ordnung, ihn zu fragen, ob er könnten an einer laufenden Mentorenschaft interessiert sein. Selbst wenn sie nein sagen, fühlen sie sich vielleicht geschmeichelt, dass Sie ihre Erfahrung und ihr Fachwissen genug respektieren, um gefragt zu haben.
Trotzdem fragen Sie sich vielleicht, warum es sich lohnt, einen Mentor zu bekommen. Sie haben vielleicht das Gefühl, dass Sie durch Ihre unmittelbaren Kollegen, Ihre Lehrer, Ihren Vorgesetzten oder sogar nur durch das Nachschlagen von Ressourcen im Internet viel über die Funktionsweise Ihres Fachgebiets erfahren können, anstatt sich von einem Mentor Zeit nehmen zu lassen. Aber ein Mentor kann Ihnen auf überraschend viele Arten helfen, einen Mentor zu haben, kann sogar Ihr Leben verändern. Hier ist wie.


8 überraschende Möglichkeiten, wie ein wenig Backpulver Ihr Leben verändern kann

Backpulver oder Nahcolit in seiner natürlichen Form ist Teil des natürlichen Minerals Natron, das reich an Natriumbicarbonat ist und seit der Antike verwendet wird. Obwohl Backpulver im Haushalt eine große Hilfe ist, bietet es starke medizinische Eigenschaften.

Laut Care2.com:

„Backpulver hilft, den pH-Wert zu regulieren – eine Substanz bleibt weder zu sauer noch zu alkalisch. Wenn Backpulver mit einer sauren oder alkalischen Substanz in Kontakt kommt, neutralisiert es auf natürliche Weise diesen pH-Wert. Darüber hinaus hat Backpulver die Fähigkeit, weitere Veränderungen des pH-Gleichgewichts, bekannt als Pufferung, zu verzögern.

Diese doppelte Fähigkeit zur Neutralisierung und Pufferung ermöglicht es dem Backpulver, beispielsweise saure Gerüche zu neutralisieren (wie im Kühlschrank) und einen neutralen pH-Wert aufrechtzuerhalten (wie in Ihrem Waschwasser, was die Kraft Ihres Waschmittels erhöht). Es ist eine einfache Reaktion, die jedoch weitreichende Auswirkungen auf eine Reihe von Reinigungs- und Desodorierungsaufgaben hat. “

Hier sind mehrere Möglichkeiten, wie Sie Backpulver als Naturheilmittel und Körperpflegeprodukt verwenden können:

1. Zahnpasta und Zahnweißer

Um die Mundgesundheit zu verbessern, bleichen Sie Ihre Zähne auf und zerstören Sie Bakterien in der Mundhöhle, die zu Karies führen, stellen Sie eine Paste aus Backpulver, einer Prise Meersalz und Wasser her und verwenden Sie sie anstelle Ihrer im Laden gekauften Zahnpasta.

2. Lindern Sie Sodbrennen, Verdauungsstörungen und Geschwürschmerzen

Backpulver besteht zu 100 Prozent aus natürlichem Natriumbicarbonat und neutralisiert sofort die Magensäure, sodass Sodbrennen, Geschwürschmerzen und Verdauungsstörungen gelindert werden. Lösen Sie einfach einen halben Teelöffel davon in vier Unzen Wasser auf und trinken Sie es alle zwei Stunden.

3. Sonnenbrandmittel

Um die schmerzhaften Sonnenbrände auf natürliche Weise zu lindern, geben Sie eine halbe Tasse feines Backpulver in das lauwarme Wasser in der Badewanne und lassen Sie es 15 Minuten einweichen. Du kannst sogar eine Mischung aus Wasser und Backpulver direkt auf den Sonnenbrand auftragen.


Wie Tee Ihr Leben verändern kann

Die gesundheitlichen Vorteile von Tee sind seit langem untersucht und erforscht, und als integratives Arzt, je mehr ich lerne Tee, desto mehr finde ich es beeindruckt. Da ich ostindischer Abstammung bin, bin ich mit der Tradition des Tees aufgewachsen.

Die reiche Geschichte des Tees findet sich im Fernen Osten, in China und Indien, bis ins Jahr 2700 v. Chr. zurück. Diese Länder sind die größten Teekonsumenten und -produzenten der Welt. Schon in der Antike wurde die belebende und medizinische Wirkung des Tees gespürt und gefördert. Heutzutage haben Studien gezeigt, dass das tägliche Trinken von Tee Krankheitsprozesse abwehren kann, die von Diabetes zu Fettleibigkeit zu Herzkreislauferkrankung zu Krebs zu Depression.

Tee hat nachweislich heilende Kräfte. Es gibt viele Teesorten, aber eines haben sie alle gemeinsam, die Fülle an Antioxidantien und anderen leistungsstarken Inhaltsstoffen, die für die Gesundheit immens vorteilhaft sind.

Flavonoide, Katechine und Polyphenole sind Gruppen von Antioxidantien, die in Tee enthalten sind und schädliche freie Radikale zerstören, die im Körper verheerende Auswirkungen haben. Freie Radikale senken die Immunitätsschwelle und beschleunigen gleichzeitig den Alterungsprozess, wodurch Krankheitsprozesse entstehen.

Tee wird als grün, schwarz, weiß oder oolong klassifiziert, die alle aus dem Kamelie sinensis Pflanze. Dann gibt es Kräutertees, oder tisanes, die mit Pflanzen wie Ginseng, Rose, Lavendel, Kamille angereichert sind. du verstehst das Wesentliche.

Eine in Italien durchgeführte Studie zeigte, dass der Konsum von drei oder mehr Tassen Tee täglich die Wahrscheinlichkeit von Schlaganfallum 21%. Weitere Studien haben gezeigt, dass sie vor verschiedenen Krebsarten schützen, den Cholesterinspiegel senken, die Gewichtsabnahme fördern, die Knochenstärke verbessern, die Stimmung heben und den Alterungsprozess verlangsamen.

Tee scheint eine wundersame Vorbeugung und Heilung für viele Beschwerden zu sein. Tee zu trinken kann eine lebensverändernde Erfahrung zum Besseren sein. Mit seinen zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen ist er eine viel gesündere Alternative zu Kaffee. Tee hat halb so viel Koffein wie Kaffee und viel mehr Vitamine, Mineralien und Antioxidantien. Tee in Ihr Leben zu integrieren sollte wirklich ein Kinderspiel sein. Und es ist eine großartige Ausrede, um gesellige Teepartys zu veranstalten. Wer braucht keine andere Ausrede zum Feiern. auf gesunde Weise? Ich sicher nicht.

Der beliebteste Tee in den Vereinigten Staaten, diese Getränkedose Kopfschmerzen behandelnund verhindern die Bildung von Plaque im Arterien.

Haben Sie Probleme, ins Bett zu kommen und ruhig zu schlafen? Kamille hilft bei gesunder Schlafund Angstreduktion.


Wie Tee Ihr Leben verändern kann

Die gesundheitlichen Vorteile von Tee sind seit langem untersucht und erforscht, und als integratives Arzt, je mehr ich lerne Tee, desto mehr finde ich es beeindruckt. Da ich ostindischer Abstammung bin, bin ich mit der Tradition des Tees aufgewachsen.

Die reiche Geschichte des Tees findet sich im Fernen Osten, in China und Indien, bis ins Jahr 2700 v. Chr. zurück. Diese Länder sind die größten Teekonsumenten und -produzenten der Welt. Schon in der Antike wurde die belebende und medizinische Wirkung des Tees gespürt und gefördert. Heutzutage haben Studien gezeigt, dass das tägliche Trinken von Tee Krankheitsprozesse abwehren kann, die von Diabetes zu Fettleibigkeit zu Herzkreislauferkrankung zu Krebs zu Depression.

Tee hat nachweislich heilende Kräfte. Es gibt viele Teesorten, aber eines haben sie alle gemeinsam, die Fülle an Antioxidantien und anderen leistungsstarken Inhaltsstoffen, die für die Gesundheit immens vorteilhaft sind.

Flavonoide, Katechine und Polyphenole sind Gruppen von Antioxidantien, die in Tee enthalten sind und schädliche freie Radikale zerstören, die im Körper verheerende Auswirkungen haben. Freie Radikale senken die Immunitätsschwelle und beschleunigen gleichzeitig den Alterungsprozess, wodurch Krankheitsprozesse entstehen.

Tee wird als grün, schwarz, weiß oder Oolong klassifiziert, die alle aus dem Kamelie sinensis Pflanze. Dann gibt es Kräutertees, oder tisanes, die mit Pflanzen wie Ginseng, Rose, Lavendel, Kamille angereichert sind. du verstehst das Wesentliche.

Eine in Italien durchgeführte Studie zeigte, dass der Konsum von drei oder mehr Tassen Tee täglich die Wahrscheinlichkeit von Schlaganfallum 21%. Weitere Studien haben gezeigt, dass sie vor verschiedenen Krebsarten schützen, den Cholesterinspiegel senken, die Gewichtsabnahme fördern, die Knochenstärke verbessern, die Stimmung heben und den Alterungsprozess verlangsamen.

Tee scheint eine wundersame Vorbeugung und Heilung für viele Beschwerden zu sein. Tee zu trinken kann eine lebensverändernde Erfahrung zum Besseren sein. Mit seinen zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen ist er eine viel gesündere Alternative zu Kaffee. Tee hat halb so viel Koffein wie Kaffee und viel mehr Vitamine, Mineralien und Antioxidantien. Tee in Ihr Leben zu integrieren sollte wirklich ein Kinderspiel sein. Und es ist eine großartige Ausrede, um gesellige Teepartys zu veranstalten. Wer braucht keine andere Ausrede zum Feiern. auf gesunde Weise? Ich sicher nicht.

Der beliebteste Tee in den Vereinigten Staaten, diese Getränkedose Kopfschmerzen behandelnund verhindern die Bildung von Plaque im Arterien.

Haben Sie Probleme, ins Bett zu kommen und ruhig zu schlafen? Kamille hilft bei gesunder Schlafund Angstreduktion.


Wie Tee Ihr Leben verändern kann

Die gesundheitlichen Vorteile von Tee sind seit langem untersucht und erforscht, und als integratives Arzt, je mehr ich lerne Tee, desto mehr finde ich es beeindruckt. Da ich ostindischer Abstammung bin, bin ich mit der Tradition des Tees aufgewachsen.

Die reiche Geschichte des Tees findet sich im Fernen Osten, in China und Indien, bis ins Jahr 2700 v. Chr. zurück. Diese Länder sind die größten Teekonsumenten und -produzenten der Welt. Schon in der Antike wurde die belebende und medizinische Wirkung des Tees gespürt und gefördert. Heutzutage haben Studien gezeigt, dass das tägliche Trinken von Tee Krankheitsprozesse abwehren kann, die von Diabetes zu Fettleibigkeit zu Herzkreislauferkrankung zu Krebs zu Depression.

Tee hat nachweislich heilende Kräfte. Es gibt viele Teesorten, aber eines haben sie alle gemeinsam, die Fülle an Antioxidantien und anderen leistungsstarken Inhaltsstoffen, die für die Gesundheit immens vorteilhaft sind.

Flavonoide, Katechine und Polyphenole sind Gruppen von Antioxidantien, die in Tee enthalten sind und schädliche freie Radikale zerstören, die im Körper verheerende Auswirkungen haben. Freie Radikale senken die Immunitätsschwelle und beschleunigen gleichzeitig den Alterungsprozess, wodurch Krankheitsprozesse entstehen.

Tee wird als grün, schwarz, weiß oder oolong klassifiziert, die alle aus dem Kamelie sinensis Pflanze. Dann gibt es Kräutertees, oder tisanes, die mit Pflanzen wie Ginseng, Rose, Lavendel, Kamille angereichert sind. du verstehst das Wesentliche.

Eine in Italien durchgeführte Studie zeigte, dass der Konsum von drei oder mehr Tassen Tee täglich die Wahrscheinlichkeit von Schlaganfallum 21%. Weitere Studien haben gezeigt, dass sie vor verschiedenen Krebsarten schützen, den Cholesterinspiegel senken, die Gewichtsabnahme fördern, die Knochenstärke verbessern, die Stimmung heben und den Alterungsprozess verlangsamen.

Tee scheint eine wundersame Vorbeugung und Heilung für viele Beschwerden zu sein. Tee zu trinken kann eine lebensverändernde Erfahrung zum Besseren sein. Mit seinen zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen ist er eine viel gesündere Alternative zu Kaffee. Tee hat halb so viel Koffein wie Kaffee und viel mehr Vitamine, Mineralien und Antioxidantien. Tee in Ihr Leben zu integrieren sollte wirklich ein Kinderspiel sein. Und es ist eine großartige Ausrede, um gesellige Teepartys zu veranstalten. Wer braucht keine andere Ausrede zum Feiern. auf gesunde Weise? Ich sicher nicht.

Der beliebteste Tee in den Vereinigten Staaten, diese Getränkedose Kopfschmerzen behandelnund verhindern die Bildung von Plaque im Arterien.

Haben Sie Probleme, ins Bett zu kommen und ruhig zu schlafen? Kamille hilft bei gesunder Schlafund Angstreduktion.


Wie Tee Ihr Leben verändern kann

Die gesundheitlichen Vorteile von Tee sind seit langem untersucht und erforscht, und als integratives Arzt, je mehr ich lerne Tee, desto mehr finde ich es beeindruckt. Da ich ostindischer Abstammung bin, bin ich mit der Tradition des Tees aufgewachsen.

Die reiche Geschichte des Tees findet sich im Fernen Osten, in China und Indien, bis ins Jahr 2700 v. Chr. zurück. Diese Länder sind die größten Teekonsumenten und -produzenten der Welt. Schon in der Antike wurde die belebende und medizinische Wirkung des Tees gespürt und gefördert. Heutzutage haben Studien gezeigt, dass das tägliche Trinken von Tee Krankheitsprozesse abwehren kann, die von Diabetes zu Fettleibigkeit zu Herzkreislauferkrankung zu Krebs zu Depression.

Tee hat nachweislich heilende Kräfte. Es gibt viele Teesorten, aber eines haben sie alle gemeinsam, die Fülle an Antioxidantien und anderen leistungsstarken Inhaltsstoffen, die für die Gesundheit immens vorteilhaft sind.

Flavonoide, Katechine und Polyphenole sind Gruppen von Antioxidantien, die in Tee enthalten sind und schädliche freie Radikale zerstören, die im Körper verheerende Auswirkungen haben. Freie Radikale senken die Immunitätsschwelle und beschleunigen gleichzeitig den Alterungsprozess, wodurch Krankheitsprozesse entstehen.

Tee wird als grün, schwarz, weiß oder Oolong klassifiziert, die alle aus dem Kamelie sinensis Pflanze. Dann gibt es Kräutertees, oder tisanes, die mit Pflanzen wie Ginseng, Rose, Lavendel, Kamille angereichert sind. du verstehst das Wesentliche.

Eine in Italien durchgeführte Studie zeigte, dass der Konsum von drei oder mehr Tassen Tee täglich die Wahrscheinlichkeit von Schlaganfallum 21%. Weitere Studien haben gezeigt, dass sie vor verschiedenen Krebsarten schützen, den Cholesterinspiegel senken, die Gewichtsabnahme fördern, die Knochenstärke verbessern, die Stimmung heben und den Alterungsprozess verlangsamen.

Tee scheint eine wundersame Vorbeugung und Heilung für viele Beschwerden zu sein. Tee zu trinken kann eine lebensverändernde Erfahrung zum Besseren sein. Mit seinen zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen ist er eine viel gesündere Alternative zu Kaffee. Tee hat halb so viel Koffein wie Kaffee und viel mehr Vitamine, Mineralien und Antioxidantien. Tee in Ihr Leben zu integrieren sollte wirklich ein Kinderspiel sein. Und es ist eine großartige Ausrede, um gesellige Teepartys zu veranstalten. Wer braucht keine andere Ausrede zum Feiern. auf gesunde Weise? Ich sicher nicht.

Der beliebteste Tee in den Vereinigten Staaten, diese Getränkedose Kopfschmerzen behandelnund verhindern die Bildung von Plaque im Arterien.

Haben Sie Probleme, ins Bett zu kommen und ruhig zu schlafen? Kamille hilft bei gesunder Schlafund Angstreduktion.


Leider ist die Zahl der Krebserkrankungen beim Menschen in den letzten Jahren gestiegen. Dies wird oft auf eine längere Lebensdauer zurückgeführt, hat aber auch damit zu tun, dass die Qualität der Lebensmittel extrem gesunken ist. Wir sollten alles in unserer Macht Stehende tun, um das Auftreten von Krebs zu verhindern, insbesondere weil fast alle von uns schon einmal einen geliebten Menschen davon betroffen haben. Die Wissenschaft hat bewiesen, dass grüner Tee hilft, das Wachstum von Tumoren zu verhindern, also setzen Sie sich nicht Krebs aus – trinken Sie eine Tasse grünen Tee!

Eine weitere tolle Möglichkeit ist Kratom-Tee, die auch bei der Krebsprävention helfen können. Es hat auch viele andere Vorteile, also recherchieren Sie darüber und probieren Sie es aus.


7. Sie können Ihr Immunsystem stärken.

Wissenschaftler der University of Arizona führen eine Studie durch, um zu beweisen, dass Hundeküsse unser Immunsystem ein wenig stärken können. Wissenschaftler, die sich speziell auf gesunde Erwachsene ab 50 Jahren konzentrieren, glauben, dass das Zusammenleben mit einem Hund das Wachstum positiver Mikroorganismen im menschlichen Darm fördert – ähnlich wie ein Probiotikum oder ein Joghurt, außer in Form eines Hundekusses. Bestehende Untersuchungen zeigen auch, dass Hunde und ihre Besitzer im Laufe der Zeit viele der gleichen Darmbakterien teilen.

„Wir glauben, dass Hunde als Probiotika wirken könnten, um die Gesundheit der Bakterien, die in unserem Darm leben, zu verbessern. Diese Bakterien oder 'Mikrobiota' spielen zunehmend eine wichtige Rolle für unsere geistige und körperliche Gesundheit, insbesondere mit zunehmendem Alter“, sagte Dr. Charles Raison, leitender Forscher der Studie und Professor für Psychiatrie an der UA in die Hochschule für Medizin.

Wissenschaftler der University of Arizona führen eine Studie durch, um zu beweisen, dass Hundeküsse unser Immunsystem ein wenig stärken können. Wissenschaftler, die sich speziell auf gesunde Erwachsene ab 50 Jahren konzentrieren, glauben, dass das Zusammenleben mit einem Hund das Wachstum positiver Mikroorganismen im menschlichen Darm fördert – ähnlich wie ein Probiotikum oder ein Joghurt, außer in Form eines Hundekusses. Bestehende Untersuchungen zeigen auch, dass Hunde und ihre Besitzer im Laufe der Zeit viele der gleichen Darmbakterien teilen.

„Wir glauben, dass Hunde als Probiotika wirken könnten, um die Gesundheit der Bakterien, die in unserem Darm leben, zu verbessern. Diese Bakterien oder 'Mikrobiota' spielen zunehmend eine wichtige Rolle für unsere geistige und körperliche Gesundheit, insbesondere mit zunehmendem Alter“, sagte Dr. Charles Raison, leitender Forscher der Studie und Professor für Psychiatrie an der UA in die Hochschule für Medizin.


Experten verraten Geheimrezepte zur Heilung von Kopfschmerzen

Schuld an unserem stressigen Leben, ungesunden Lebensstil oder seltsamen Essgewohnheiten, leichte bis starke Kopfschmerzen zu haben, ist für die meisten von uns eine regelmäßige Angelegenheit und es ist nicht zu leugnen, dass einfache Kopfschmerzen alle Ihre Pläne durcheinanderbringen können.

Kopfschmerzen sind zweifellos die nervigste Erfahrung und die meisten von uns glauben, dass das Auftauchen von Pillen der einzige Ausweg ist, um Linderung zu finden, aber wussten Sie, dass eine einfache Tasse Tee Ihre starken Kopfschmerzen sehr effektiv heilen kann? Hier sind ein paar hausgemachte Teemischungen, die von Köchen kuratiert wurden und die Kopfschmerzen auf wundersame Weise heilen können.

02 /5 ​Zimt-Basilikum-Tee

Laut Dr. Shilpi Kulshreshtha - Oberärztin und Leiterin des klinischen Dienstes bei Antara &bdquo.Eine Prise Zimt kann Wunder bewirken, da Zimt als natürliches Schmerzmittel wirkt und besonders bei Kopfschmerzen wirksam ist. In ähnlicher Weise hat die Zugabe von Basilikum zu Ihrem Tee entzündungshemmende Eigenschaften und wirkt als Muskelrelaxans bei Kopfschmerzen aufgrund von Stress / Anspannung.&rdquo

Wie man Zimt-Basilikum-Tee macht

Kochen Sie das Wasser mit Zimtstange für 10 Minuten. Geben Sie die Basilikum- und Minzblätter in eine Tasse und gießen Sie die Zimtmischung darüber und bedecken Sie sie 2 Minuten lang.



Bemerkungen:

  1. Sawyere

    Die sehr nützliche Nachricht

  2. William

    Sie liegen wahrscheinlich falsch?

  3. Thornly

    Sie sind zufällig kein Experte?

  4. Abelard

    Ich denke, du hast nicht Recht. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Per PN schreiben.



Eine Nachricht schreiben