at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

So lagern Sie geschnittene Bananen, damit sie länger halten und am besten schmecken

So lagern Sie geschnittene Bananen, damit sie länger halten und am besten schmecken


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Profikoch Slade Rushing teilt seine Hacks.

Wenn es so etwas wie einen Bananenexperten gibt, ist Slade Rushing sicherlich genau das Richtige. Der viermalige Finalist des James Beard Award und Küchenchef leitet die Küche im Brennan's, dem historischen Restaurant in New Orleans, das 1951 das Dessert Bananas Foster erfand und heute etwa 40.000 Pfund (!) der vorgestellten Früchte pro Jahr pflügt.

Als ich also eine nagende Nana-Frage hatte, hatte Rushing natürlich eine Antwort.

Gesundes Essen soll trotzdem lecker sein.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere tolle Artikel und leckere, gesunde Rezepte zu erhalten.

Zunächst einige Hintergründe zu meinem Dilemma: Ich lege gerne Bananenscheiben in meinen Morgenhafer, aber je nach Hunger verwende ich nicht immer das ganze Stück Obst. An den Tagen, an denen ich weniger Hunger habe, stecke ich die restliche Banane normalerweise in den Kühlschrank und tue mein Bestes, um sie zu versiegeln, indem ich die Schale darum wickle. Am nächsten Tag ist es jedoch normalerweise teilweise gebräunt und matschig. Das führte zu der Frage: Wie lagert man geschnittene Bananen am besten, damit sie am längsten halten und am besten schmecken?

Obwohl es immer am besten ist, Bananen frisch zu konsumieren, sagt Rushing, gibt es einige einfache Hacks, die verhindern, dass halbierte oder anderweitig geschnittene Bananen zu braunem Brei werden. Bei optimaler Lagerung mit den unten beschriebenen Tipps halten geschnittene Bananen in der Regel bis zu drei Tage, sagt er.

Lassen Sie die Schale nach dem Schneiden dran.

Die wichtigste Regel der Bananenlagerung? „Sauerstoff ist der Feind“, sagt Rushing. "Es ist immer gut, wenn Sie verhindern können, dass Sauerstoff mit der Banane in Kontakt kommt." Das liegt daran, dass die Früchte, sobald sie der Luft ausgesetzt sind, schnell anfangen, braun zu werden.

Es gibt zwei einfache Möglichkeiten, dies zu bekämpfen. Die erste: Bewahren Sie die Schale Ihres angeschnittenen Fruchtstücks so lange wie möglich auf. Die zweite: Warten Sie mit dem Schneiden der Banane, bis Sie bereit sind, sie zu verzehren.

„Ein Trick, den wir bei privaten Veranstaltungen machen, besteht darin, die Bananen in zwei Hälften zu schneiden und die Haut zu belassen und dann den freiliegenden Teil auf den Teller zu legen“, sagt Rushing. Die Schale schützt den Großteil der halbierten Banane vor Sauerstoff, und wenn sie mit der Vorderseite nach unten auf den Teller gelegt wird, wird der exponierte Teil der Frucht vor Luft geschützt. „Wenn Sie bereit sind, Bananen zu verwenden, schälen Sie sie und verwenden Sie sie in diesem Moment“, sagt er.

Darüber hinaus trägt die Minimierung der Anzahl der Schnitte in die Frucht dazu bei, ihre Frische zu bewahren. „Versuchen Sie im Allgemeinen, Bananen in dem Moment zu schneiden, in dem sie verwendet werden“, sagt Rushing. „So sind sie frischer und am besten.“

Du liebst Bananen? Probieren Sie als nächstes diese Rezepte aus:

Betrachten Sie eine leichte Beschichtung.

Wenn Sie einen Obstsalat oder ein anderes Gericht zubereiten, bei dem Bananen vorher geschnitten und geschält werden müssen, haben Sie mehrere Möglichkeiten.

Wie bei anderen Früchten, einschließlich Avocados, kann das Einbringen von Säure auf Ihre Bananenscheiben den Oxidationsprozess verlangsamen, erklärt Rushing. Spritze eine dünne Schicht Zitronensaft, Limettensaft, Orangensaft oder Essig auf die Früchte. Für einen süßeren Geschmack können Sie geschnittene Bananen leicht mit einem einfachen Sirup und einem Hauch Zitronensaft bestreichen, um Oxidation zu verhindern, Rushing hinzufügt, oder sie leicht in Honig werfen. Stellen Sie nur sicher, dass der Honig Raumtemperatur hat und mit Wasser verdünnt wird, um eine einfache Anwendung zu gewährleisten, sagt er.

Von dort aus können Sie noch einen Schritt weiter gehen, indem Sie die geschnittenen, beschichteten Früchte in einem luftdichten Behälter aufbewahren. „Es gibt jetzt wirklich gute Vorratsbehälter mit dicht schließenden Gummidichtungen“, sagt Rushing. "Je mehr Sie sich davor schützen, desto besser."

Verlassen Sie sich auf den Kühlschrank.

Wo Sie Ihre geschnittenen, luftdicht versiegelten Bananen verstauen können, ist der Kühlschrank die beste Wahl. Die kühleren, trockeneren Bedingungen tragen dazu bei, dass die Früchte länger haltbar sind als bei Raumtemperatur. Diese Logik gelte auch für ganze Bananen, fügt Rushings Frau Allison Vines-Rushing hinzu, ebenfalls professionelle Köchin und Gewinnerin des James Beard Award, die regelmäßig Bananen verwendet, um ihre beiden Kinder zu füttern. Wenn Sie Bananen kaufen, sind sie normalerweise grün oder grünlich-gelb, ein verräterisches Zeichen dafür, dass sie unterreif sind. Wenn die Banane goldgelb ist (auch bekannt als perfekt reif) und Sie einfach noch nicht bereit sind, sie zu essen, stecken Sie sie in den Kühlschrank, sagt sie, und sie behält ihre perfekte Reife für mehrere Tage.

Was kann man mit überreifen Bananen machen?

Was ist, wenn Ihre geschnittene Banane trotz aller Bemühungen schnell zu braun wird? Sie möchten es wahrscheinlich nicht einfach essen, aber werfen Sie es nicht weg. Überreife Bananen sind großartige Leckereien wie Eiscreme, Bananenbrot und Bananenmuffins, sagt Vines-Rushing.


6 einfache Hacks, um zu verhindern, dass Bananen zu schnell reifen

Das haben wir alle schon durchgemacht. Nachdem Sie ein schönes grünes Bündel Bananen gekauft haben, denken Sie oft, dass Sie mehrere Tage (vielleicht sogar eine Woche) haben, um sie alle aufzubrauchen, bevor sie braun werden. Aber wir alle wissen, dass Bananen dazu neigen, ziemlich schnell zu reifen.

Glücklicherweise gibt es, ähnlich wie es Hacks gibt, um Produkte schneller reifen zu lassen, einfache Möglichkeiten, die Gelbphase einer Banane zu verlängern. Egal, ob Sie mit ungeschälten Bananen oder ihren geschälten Gegenstücken arbeiten, hier sind ein paar Anti-Reife-Hacks, die Sie ausprobieren können.


Bananen lagern

Um Bananen frisch zu halten, können Sie sie auf drei verschiedene Arten aufbewahren &ndash auf Ihrer Arbeitsplatte, im Kühlschrank und im Gefrierschrank.

Welche Methode Sie auch wählen, hängt von der Reife Ihrer Bananen ab.

Lassen Sie uns also sehen, wie Sie sowohl grüne als auch reife Bananen auf der Arbeitsplatte aufbewahren können.

Auf der Arbeitsplatte

Wenn Sie grüne Bananen gekauft haben, die noch nicht vollständig gereift sind, bewahren Sie sie am besten auf Ihrer Arbeitsplatte auf. Dies liegt daran, dass sie reifen, wenn Sie sie kühlen oder einfrieren.

So lagern Sie grüne Bananen auf Ihrer Arbeitsplatte:

Dinge, die Sie brauchen

Anweisungen

  1. Achte darauf, die Bananen aus ihrer Ladenverpackung oder Plastiktüte zu nehmen, sobald du zu Hause ankommst. Wenn Sie sie in der Tüte aufbewahren, baut sich Feuchtigkeit auf, die Ihre Bananen verrotten lässt.
  2. Nehmen Sie eine braune Papiertüte und legen Sie Ihre grünen Bananen hinein. Wenn Sie noch eine Tomate oder einen Apfel in die Tüte geben, reifen die Bananen innerhalb eines Tages!

Alternativ können Sie Ihre grünen Bananen in Ihren Obstkorb neben ein bereits gereiftes Lebensmittel oder einige reife Bananen legen.

Wenn Sie jedoch eine große Menge grüner Bananen haben, ist es am besten, wenn Sie in einen Bananenbaum investieren.

Sie sind freistehend und Sie können sie auf Ihre Arbeitsplatte stellen, um Ihre Bananen daran aufzuhängen.

Diese Bäume lassen Luft um die Bananen zirkulieren, was verhindert, dass sie ruhende Prellungen bilden.

So lagern Sie reife Bananen auf Ihrer Arbeitsplatte:

Dinge, die Sie brauchen

Anweisungen

  • Legen Sie Ihre reifen Bananen in eine Papiertüte und werfen Sie auch einige unreife Früchte wie Avocados oder Birnen hinein. Dies verlangsamt den Reifeprozess der Banane und hilft auch, dass die unreifen Früchte schneller reifen.

Im Kühlschrank

Wenn Sie sich nicht darum kümmern, dass die Bananenschalen eine unansehnliche schwarzbraune Farbe annehmen, stellen Sie sicher, dass Ihre gereiften Bananen in den Kühlschrank gestellt werden.

Kühlen hält die Bananen einige Tage länger frisch und fest. So können Sie Bananen kühlen:

  1. Nimm die reifen Bananen aus der Plastikfolie.
  2. Legen Sie die Bananen in die Gemüseschublade Ihres Kühlschranks.

Im Gefrierschrank

Wenn Sie gereifte und geschnittene Bananenscheiben aufbewahren möchten, um sie später in verschiedenen Gerichten zu verwenden, dann frieren Sie sie ein.

So können Sie Bananen einfrieren:

Dinge, die Sie brauchen

Anweisungen

  1. Schäle die reifen Bananen und schneide sie mit einem Messer in kleine Scheiben oder mittelgroße Stücke.
  2. Legen Sie die Scheiben in schwere Gefrierbeutel oder Plastikbehälter.
  3. Legen Sie die Beutel oder Behälter in Ihren Gefrierschrank und genießen Sie gefrorene Bananenstücke 2 bis 3 Monate lang.

Profi-Tipp: Achten Sie beim Einfrieren von Bananenstücken darauf, sie in Portionen einzufrieren, die Sie in Ihren Rezepten verwenden. Dies macht die Dinge für Sie ziemlich bequem.

Sie können gefrorene Bananenscheiben oder -stücke auftauen und in köstlichen und erfrischenden Frühstücks-Smoothies verwenden!


Bananen richtig lagern

Wie Sie Ihre Bananen lagern, ist entscheidend für die Frischezeit. Nachdem du vom Supermarkt nach Hause gekommen bist, nimm die Bananen aus der Tüte. Wieso den? Wenn grüne Bananen bedeckt sind, reifen sie schneller als solche, die Raumtemperatur ausgesetzt sind.

Die Einwirkung von Sonnenlicht und anderer Hitze wie der eines Kessels, Ofens oder Heizers führt jedoch dazu, dass die Banane schneller reift. Grüne Bananen sollten in einem kühlen und gut belüfteten Raum aufbewahrt werden. Wenn sie auf der Theke aufbewahrt werden, legen Sie sie auch in einen Korb.


Bananen länger frisch halten

Grüne Bananen kaufen

Anstatt vollreife, gelbe Bananen zu kaufen, kaufen Sie grünliche Bananen, die leicht reif sind. Diese können Sie bei Zimmertemperatur aufbewahren. Langsam reifen sie innerhalb weniger Tage. Wenn du reife Bananen kaufst, musst du sie innerhalb von 2 – 3 Tagen verzehren. Wählen Sie feste grüne Bananen ohne dunkle Flecken oder Abrieb auf den Schalen, da sie eine maximale Haltbarkeit haben, ohne dass sie eingefroren werden müssen.

Bananen richtig lagern

Nimm die Bananen aus der Plastiktüte, sobald du zu Hause ankommst. Bananen in Tüten (grüne Tüten, Papiertüten) würden schneller reifen. Bananen bei Raumtemperatur reifen langsamer und gleichmäßiger. Achten Sie darauf, dass sie keiner direkten Hitze oder Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind. Stellen Sie sie nicht in der Nähe von Herd, Heizung und Fenster auf. Lagern Sie sie an einem gut belüfteten, kühlen und dunklen Ort. Bewahren Sie das Bananenbündel nicht wie im Bild unten gezeigt auf. Bananen, die auf einer Küchenarbeitsplatte ruhen, werden wahrscheinlich gequetscht.

Bananen im Korb

Bewahren Sie die Bananen wie im Bild unten gezeigt auf. Dadurch wird die empfindliche Frucht vor Druckstellen geschützt. Obstkörbe haben oft Haken zum Aufhängen von Bananen. Das Aufhängen der Bananen an einem Haken ist die beste Art, sie aufzubewahren.

Reife Bananen kühl stellen

Wenn Sie reife Bananen nicht sofort verzehren, legen Sie sie in eine Plastiktüte, verschließen Sie diese und bewahren Sie sie im Kühlschrank auf. Die Schalen können dunkler werden, aber das Fleisch wird nicht angegriffen. Nehmen Sie sie einige Stunden vor der Snackzeit aus dem Kühlschrank, lassen Sie sie Raumtemperatur annehmen und verzehren Sie sie dann. Du kannst reife Bananen mindestens eine Woche im Kühlschrank aufbewahren.

Es ist schwierig, gefrorene Bananen zu schälen. Außerdem können aufgetaute Bananen zu einer schlampigen halbviskosen Masse werden. Also, schälen Sie sie, legen Sie sie in eine Aufbewahrungstasche mit Reißverschluss oder einen Plastikbehälter und frieren Sie sie dann ein. Sie können diese Bananen für Smoothies oder zum Kochen/Backen verwenden. Etwas Zitronensaft darüber streuen, damit die aufgetauten Bananen nicht braun werden. Nie grüne Bananen kühlen. Sie würden nicht richtig reifen, und selbst wenn Sie sie anschließend entfernen, könnten sie den Reifeprozess nach der Rückkehr zur Raumtemperatur nicht fortsetzen.

Halten Sie sie von anderen Früchten fern

Legen Sie die Bananen weg von anderen reifen Früchten. Dies kann helfen, den Reifeprozess zu verzögern. Reife Früchte produzieren Ethylen und unreife Früchte reifen schneller, wenn sie Ethylen ausgesetzt werden. Ethylen beschleunigt die Reifung und das Auflösen von Früchten. Dies gilt auch für Bananen.

Wickeln Sie die Stiele ein

Das Einwickeln der Stiele (der Krone) in Plastikfolie verhindert das Entweichen von Ethylen aus den Stielen. Es verhindert auch bis zu einem gewissen Grad die Verdunstung von Feuchtigkeit und die Aufnahme von Ethylen, das von Früchten in der Nähe freigesetzt wird. Sie können etwas Klebeband über die Plastikfolie legen. Wenn Sie möchten, können Sie die Stiele mit Folie umwickeln. Jedes Mal, wenn Sie eine Banane aus dem Bündel entfernen, müssen Sie sie sorgfältig wieder einwickeln. Dadurch bleiben sie länger frisch.

Teile und herrsche

Es gibt Lücken zwischen den Bananen, die alle zusammen in einem Bündel sind. Sie können sie also nicht dicht verschließen. Wenn Sie möchten, dass sie so lange wie möglich halten, trennen Sie sie sorgfältig (zusammen mit den Stielen). Es ist einfach, den Stiel einer einzelnen Banane zu wickeln, verglichen mit dem Wickeln des Bündels. Legen Sie die einzelnen Bananen in ein Tablett oder auf eine Papierserviette und lassen Sie zwischen jeweils zwei Bananen etwas Platz. So kann der Prozess, der zur Entwicklung von braunen Sommersprossen auf der Haut führt, etwas verlangsamt werden.

Und ohne die Stielhülle zu entfernen, können Sie die Bananen vom anderen Ende aus öffnen und den umwickelten Stiel als Griff verwenden, um sie zu halten.

Verwenden Sie einen Bananenbunker

Eine Banane in einer Brotdose kann dich länger satt machen. Im Handel sind verschiedene Arten von bunten Bananenträgern erhältlich. Diese Hartplastikkoffer haben kleine Löcher zur Belüftung. Ein Bananenbunker (leichter Kunststoffkoffer) schützt die empfindlichen Früchte und auch andere Wertsachen (wichtige Papiere, Bücher, Kleidung etc.) in Handtasche, Tasche oder Aktentasche. Die Etuis sind so gut gestaltet, dass Sie eine gerade oder gebogene Banane darin tragen können. Sie verhindern auch Quetschungen der Früchte.

Kalkbad

Bananen können nach dem Schneiden daran gehindert werden, braun zu werden. Streue ein wenig Ananas-, Orangen-, Grapefruitsaft, Essig oder Zitronensaft (beliebiger saurer Fruchtsaft) über die Scheiben. Sie können die Stücke sogar 2 bis 3 Minuten in Zitronensaft tauchen. Wenn du sie ganz verzehren möchtest, kannst du sie nach dem Schälen mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Wenn Sie möchten, können Sie den Saft mit Hilfe eines Pinsels auftragen. Oder nimm ¼ Tasse Zitronensaft und gib Wasser in die Tasse. Gut umrühren. Die geschälten Bananen 3 Minuten in Zitronenwasser tauchen und beiseite stellen.

Bananenstücke kühl stellen

Sie können Bananenstücke in eine Schüssel oder Schüssel geben und sie kühlen. Sie könnten sie vor dem Einfrieren zerdrücken. Es ist besser, die Stücke in kleine Mengen zu portionieren und dabei das Rezept von Bananenbrot, Smoothie oder Keksen zu berücksichtigen, das Sie zubereiten möchten. Legen Sie die Portionen separat in kleine Gefrierbeutel mit Reißverschluss (oder Plastikbehälter) und bewahren Sie sie im Gefrierschrank auf.

Wenn es für Sie zu spät ist, Bananen zu lagern, können Sie diese überreifen Bananen verwenden, um verschiedene Arten von Bananenbrot, Kuchen, Muffins, Bananen-Haferflocken-Kekse, Donuts, Käsekuchen, Pfannkuchen, Pudding usw. zuzubereiten.


Die besten Möglichkeiten, Bananen zu lagern

Bananen. Sie können kaliumreiche Früchte auf so viele Arten verwenden und sogar pur genießen. Bananen sind jedoch ziemlich launisch. Sieht es so aus, als ob sie in einem Moment grün und im nächsten ein braunes, matschiges Durcheinander sind? Probieren Sie diese Methoden aus, um Bananen zu lagern und frisch zu halten, wenn Sie sie haben möchten.


Wenn Sie Lauch und Frühlingszwiebeln aufbewahren möchten, damit sie weiter wachsen, stellen Sie sie in ein Glas mit einem Zentimeter Wasser, das die Wurzeln bedeckt, und stellen Sie das Glas auf einer Fensterbank.

Kartoffeln (und Süßkartoffeln) müssen atmen, daher ist es am besten, sie in einem Karton oder einer Papiertüte an einem kühlen, dunklen Ort aufzubewahren. Nie in den Kühlschrank! Und denken Sie daran, dass Sie sie noch essen können, wenn sie zu sprießen beginnen.


So lagern Sie getrocknete Bananen

Wenn du hingegen getrocknete Bananen verwendest, kannst du sie in der Speisekammer oder in der Küche aufbewahren, solange sie kühl und trocken sind. Wenn Sie jedoch in einem feuchten Klima leben, ist der Kühlschrank die bessere Option.

Nachdem du die Packung geöffnet hast, musst du sie fest verschließen oder besser noch die getrocknete Banane in einen luftdichten Behälter umfüllen und in den Kühlschrank stellen.

Die getrocknete Banane wird normalerweise mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum geliefert, aber da die Früchte getrocknet sind, hält sie sich ziemlich lange, aber Sie sollten dennoch bedenken, dass die Qualität mit der Zeit nachlässt, also ist es am besten, die Packung zu beenden innerhalb von ein paar Monaten.


Milch (und Alternativen)

Laut dem Dairy Council of Canada können Sie ungeöffnete Milch in der Originalverpackung bis zu sechs Wochen einfrieren. Um optimale – und sichere – Ergebnisse zu erzielen, stellen Sie sicher, dass Ihr Gefrierschrank unter -18 C eingestellt ist und frieren Sie Ihre Milch immer vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum ein. Im Kühlschrank auftauen und schnell verbrauchen. Für Milch, die im Kühlschrank eine Weile ohne Einfrieren haltbar ist, suchen Sie in der Milchabteilung nach feiner oder mikrofiltrierter Milch.

Käse

Käsehändlermeister Afrim Pristine von Torontos Cheese Boutique empfiehlt, Käse in kleinen Mengen zu kaufen. Da Käse eine wichtige Isolierung ist, wickle Reste in eine Lage Pergamentpapier, gefolgt von einer dichten Lage Alufolie. Dies ist laut Pristines Buch Aus Liebe zum Käse, lässt Käse atmen und hält ihn davon ab, Kühlschrankgerüche aufzunehmen.

Butter

Butter ist eine großartige Zutat, die man in großen Mengen kaufen kann: Ob gesalzen oder ungesalzen, ungeöffnet hält sie sich bis zu acht Wochen im Kühlschrank. Butter bleibt im Gefrierschrank noch länger frisch – drei Monate ungeöffnet ungesalzen und ein Jahr ungeöffnet gesalzen. Um den Geschmack zu erhalten, empfiehlt die BC Dairy Association, es in eine zusätzliche Lage Folie einzuwickeln oder in einen Gefrierbeutel zu werfen.


Mehr Beiträge, die du lieben wirst

Neun einzigartige Ideen für Eierbrötchen aus Resten

Thanksgiving-Frühlingsrollen sind eine gängige Methode, um Frühlingsbrötchen mit Resten zuzubereiten, aber es gibt so viele andere Möglichkeiten, Reste für die Herstellung von Frühlingsrollen zu verwenden!

10 nützliche und einzigartige Ideen für Gartengrenzen

Ich liebe meinen Garten, wollte aber keine Gartenränder wie alle anderen, also habe ich diese Liste mit 10 einzigartigen und lustigen Ideen für Gartenränder erstellt. Genießen Sie!

So reinigen, restaurieren und schützen Sie Schneidebretter

Jeder Hobbykoch muss wissen, wie man ein Holzschneidebrett reinigt und pflegt. Wir zeigen Ihnen, wie es geht, einschließlich der Herstellung Ihres eigenen Schneidebrettöls.

Bemerkungen

Ich befürworte begeistert das Einwickeln von Gemüse und Obst in ein dünnes Baumwollgeschirrtuch oder eine Küchenrolle – weniger verschwenderisch, das erstere offensichtlich zu verwenden, und es ist saugfähiger. Es war eine Offenbarung, als ich es entdeckte. Ein Salat hält 2 Wochen – ich schäle ihn einfach ab und lasse den Stiel dran. Pilze – Ich lege ein Stück Küchentuch drunter und drüber. Wird nie schleimig – ebenso wie Gurken – Ich musste sie immer wegwerfen, Salat auch – Ich stecke ein Papiertuch um sie in die Tüte. Ich habe gerade etwas Koriander in ein Geschirrtuch gerollt, gewaschen, trocken getupft und dann ein wenig an der Luft trocknen lassen, also hoffe ich, dass das funktioniert. Früher habe ich es eingefroren, aber es war nicht das gleiche wie frisch.

Ich mache Eis am Stiel mit Smoothies, toll für Kinder und mich, es hält mich von der Schokolade ab! Für mich mache ich eigentlich nur Eiswürfel mit kleinen Holzstäbchen drin. Die Kinder mögen die auch.

Ich kann mir nicht vorstellen, wie ich helfen kann, wenn Sie nirgendwo etwas Cooles haben, ’ außer einfach zu kaufen, was Sie an diesem Tag essen werden. Obst, das unterreif ist, wäre in Ordnung – und Dosenobst in Fruchtsaft, denke ich?

Hallo, danke für den Artikel! Ich wollte nur etwas teilen, das ich vor ein paar Jahren entdeckt habe, um die Lebensdauer meines frischen Gemüses und Obstes zu verlängern. Ich werde den Artikel in ein Papiertuch einwickeln, wie Gurken, Kürbis, Sellerie usw., und dann in eine Aufbewahrungstasche stecken, wie Walmart billig verkauft, und die ganze Luft herausziehen und die Tasche so drehen, dass sie direkt daneben liegt der Artikel. So kann ich die Dinge ewig aufbewahren. Ich wechsle das Papiertuch aus, da einiges Gemüse voller Feuchtigkeit ist und das Handtuch feucht wird und schimmelt. Ich verwende manchmal auch Einmachgläser anstelle von Tüten. Diese Entdeckung hat mir also eine Menge frische Produkte, Geld und Zeit gespart. Jemand mag das vielleicht schon wissen, aber es war eine Offenbarung für mich und ich bin durch Gottes Vorsehung darüber gestolpert – so dankbar! Ich wollte dies nur für diejenigen teilen, die diese billige Möglichkeit nicht kennen, Ihre Produkte zu retten.

Was füllst du in Einmachgläser und zerschneidest du es oder fügst Wasser hinzu?

Großartiger Artikel! Ich habe mich immer gefragt, warum mein Obst und manches Gemüse so schnell gereift ist. Du bist jetzt offiziell einer meiner Lieblingsmenschen und ich teile dich mit allen, die ich kenne! Rick

Ich weiß das sehr zu schätzen. Du warst immer wunderbar. Jetzt habe ich mehr Möglichkeiten, mein Gemüse und Obst aufzubewahren. Hut ab.
Titilola

Ich liebe es, Smoothies zu machen und mache mir und meinem Mann jeden Morgen einen, aber ich denke, es ist gesünder, allein einen Gemüse-Smoothie oder einen Frucht-Smoothie allein zuzubereiten. Ich mische kein Obst und Gemüse, da ich denke, dass es am besten ist, das eine oder andere zuzubereiten. Ich werde andere Dinge hinzufügen, wie Joghurt, Samen, Nüsse, Avocado, Probiotika und den Smoothie, den ich für reines Gemüse bevorzuge, ist Maximized Living Plant Based Protein. Kein Zucker, alles Gemüse und etwas Stevia.

Wenn ich einen Frucht-Smoothie mache, verwende ich einfach gefrorene Früchte wie gefrorene Blaubeeren, Kirschen, Erdbeeren oder Ananas. Irgendwann werde ich ein wenig Stevia hinzufügen. Manchmal füge ich Joghurt hinzu.

Mein Mann isst nicht gerne Salat, aber wenn ich ihm einen Smoothie mache, indem ich alle Arten von Gemüse hinzufüge, indem ich Stevia hinzufüge, liebt er es, auch wenn die Farbe grün ist und so bekommt er sein Gemüse, das er essen sollte! !

Sie sehen, ein Teil des Problems ist, wo ich wohne. Ich kann Sachen an einem trockenen, dunklen Ort aufbewahren, aber nicht kühl. In Teilen Mexikos wird es im Sommer etwas heiß und feucht. Der Winter ist etwas kühler und weniger feucht, aber immer noch nicht das, was ich als “cool” (aus WA) bezeichnen würde. Also, wie würden Sie mir sagen, dass ich mein Obst und Gemüse lagern soll? Ich könnte die Hilfe gebrauchen, die mir diese Informationen geben würden. Dann könnte ich es den Menschen geben, die auch in dieser Gegend leben. Ich liebe deine Webseite. Es gibt mir viele Rezepte, die ich nirgendwo anders bekommen kann. Ihre Hilfe und Informationen werden sehr geschätzt.

Über Matt & Betsy

Matt und Betsy sind leidenschaftlich daran interessiert, natürlich zu leben und eine gleichgesinnte Gemeinschaft aufzubauen, die sich auf einen nachhaltigen Lebensstil konzentriert.

DIY Natur geht es darum, den traditionellen Wert wiederzuentdecken, Dinge selbst zu tun, sie natürlich zu tun und die Vorteile zu genießen. Willkommen in der Bewegung! (Weiterlesen)


Schau das Video: Bananen lagern - Bananen richtig lagern damit sie länger frisch bleiben - der Frischhaltetrick