at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Bestes Rezept für Kokos-Schokoladenkekse

Bestes Rezept für Kokos-Schokoladenkekse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kekse und Kekse
  • Kekse
  • Schokoladenkekse

Ein köstliches Rezept für Schokoladenkekse mit viel Kokosgeschmack. Ich habe mir dieses Rezept ausgedacht, nur um einen Weg zu finden, die getrocknete Kokosnuss im Schrank zu verwenden.

504 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 72

  • 225g Butter
  • 200g Puderzucker
  • 110g hellbrauner weicher Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 280g einfaches Mehl
  • 1 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 1 Teelöffel Salz
  • 335g einfache Schokoladenstückchen
  • 150g Kokosraspeln

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:10min ›Fertig in:20min

  1. Backofen auf 190 C / Gas vorheizen 5.
  2. In einer großen Schüssel Butter, braunen Zucker und Puderzucker schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren, dann die Vanille unterrühren. Mehl, Natron und Salz mischen; unter die cremige Masse rühren. Schokoladenstückchen und Kokosnuss unterheben. Mit abgerundeten Löffeln auf Backbleche fallen lassen.
  3. 8 bis 10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Lassen Sie die Kekse 5 Minuten auf dem Backblech abkühlen, bevor Sie sie zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter legen.

Cookie-Anleitung

Machen Sie jedes Mal perfekte Kekse mit unserer Anleitung zur Herstellung von Keksen!

Video zu Schokoladenkeksen

Sehen Sie sich unser einfaches Schritt-für-Schritt-Video an und erfahren Sie, wie Sie Schokoladenkekse herstellen, die jedes Mal weich, zäh und wunderschön sind!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(522)

Bewertungen auf Englisch (427)

von Beckeke

Diese Kekse sind der Hammer. Das Hinzufügen eines zusätzlichen 1/2 Stück Butter und 2 Esslöffel Milch macht sie super flauschig und zäh. Sie kommen sonst ziemlich flach heraus.-11. Januar 2007

von Judy7905

Diese Kekse sind die Bombe! Ich werde sie sicher wieder machen. Mein Fehler war, sie in Tupperware aufzubewahren, was die perfekt knusprigen Kanten weich machte. Sag es jetzt mit mir: Tupperware für zäh, Dose für knusprig.-26.12.2005

von mybabiesmomma

Ich liebe dieses Rezept. Dieser Cookie ist mein Backup-Rezept für jede Veranstaltung oder jedes Familientreffen. Ich ändere das Rezept ein wenig, weil sie dazu neigen, etwas fettig zu sein. Ich verwende halbes Backfett und halbe Butter anstelle von Butter und reduziere es um mindestens eine 1/4 Tasse. Außerdem füge ich mehr Kokos hinzu und anstelle aller halbsüßen Schokoladenstückchen verwende ich eine Vielzahl von jeglicher Art, die ich zur Hand habe. Normalerweise verwende ich eine Mischung aus Milch, Weiß, Butterscotch (ich denke, der Butterscotch bringt wirklich das Beste aus dem Keks) und halbsüßen Schokoladenstückchen. Ich füge auch ein wenig Gewürz hinzu, wie Muskatnuss, Zimt, Nelken, Mandelextrakt oder was auch immer gut klingt. Viel Spaß.-05. Juli 2006


Der beste! Kokosmehl-Schokoladenkekse

Coconut Flour Chocolate Chip Cookies sind für Ihre Freunde, die gesunde Kekse lieben, so einfach zuzubereiten und zu backen! Wenn Sie auf der Suche nach einem bewährten Kokosmehl-Rezept für Naschkatzen sind, das jedoch mit gesunden Zutaten zubereitet wird, wird dieses Rezept Sie nicht enttäuschen.

Eine großartige Möglichkeit, Kokosmehl und Kokosöl zu verwenden, um in weniger als einer halben Stunde einen leichten Keks mit einem Hauch Kokos zu backen. Ja, 1/2 Stunde! So schnell habe ich noch nie so leckere und gesunde Kekse gebacken.


Kokossnuss Kekse mit Schokoladenstücken

Innen perfekt weich und zäh und außen leicht knusprig & #8230 ugh. Tot. Es ist das Beste auf der Welt, wenn Sie einen perfekten Keks bekommen und ich weiß, dass Sie diese lieben werden. Die Kokosnuss und die Schokolade sind eine himmlische Kombination und das Rezept könnte nicht einfacher sein.

ABER … Vertrauen Sie mir, überspringen Sie den Kühlschritt nicht. Keksteig ist am BESTEN, wenn Sie ihn vor dem Backen einige Stunden in den Kühlschrank stellen. VERTRAUEN. Es lässt die Aromen sich richtig entfalten und zusammenkommen und Keksteig backt am besten, wenn er gekühlt ist. Wenn Sie also dem Rezept bis zu einem T folgen, haben Sie bald ein paar Lieblingskeksrezepte mit superleicht zu findenden Zutaten. Tatsächlich gehe ich sogar so weit zu vermuten, dass Sie all diese Dinge genau in diesem Moment in der Speisekammer haben! Also, worauf wartest Du? Hüpft drauf und ein schönes Wochenende.


"Das ist es. Das einzige Rezept für Schokoladenkekse, das Sie jemals brauchen werden.“

Die Legende besagt, dass Ruth Wakefield im Toll House Inn, ihrem beliebten Restaurant im Osten von Massachusetts, versehentlich den Schokoladenkeks erfunden hat. Sie experimentierte damit, einen Schokoladenkeks zuzubereiten, aber in Eile ließ sie es aus, die halbsüße Schokolade zu schmelzen. Stattdessen zerbrach sie es mit einem Eispickel und fügte es zu Butterscotch-Keksteig hinzu. Diese Version kommt dem Original sehr nahe – Wakefield verlangt nach einem Teelöffel heißem Wasser und ½ Teelöffel-großen Keksen – und sie ist diejenige, die Sie immer noch auf der Rückseite jeder gelben Tüte Nestlé-Schokoladenchips finden. Es enttäuscht nie.


Wie man Cannabutter herstellt

Bei der Herstellung von Cannabis-Esswaren besteht die einfachste Abkürzung darin, ein mit Cannabis angereichertes Fett zur Hand zu haben.

THC – und der Rest der Cannabinoide – sind fettlöslich und müssen zusammen mit einem Fett konsumiert werden, um vom Körper verstoffwechselt zu werden. Wenn Sie Cannabis in ein Fett wie Butter, Kokosöl oder Olivenöl eingießen, entsteht ein einfach zu verwendendes Fett, das Sie schnell zu jedem Gericht hinzufügen können, um es magisch zu machen.

Aber für reichhaltige Schokoladenkekse ist nichts besser als Cannabutter:

1. Decarboxyliere etwas Cannabis

Der erste Schritt bei der Herstellung von Cannabutter besteht darin, etwas Cannabis zu decarboxylieren. Die Decarboxylierung ist ein Prozess, bei dem die Anwendung von Hitze auf Cannabis die Verbindungen in der Pflanze aktiviert und THCA in THC umwandelt. Ohne sie wird dich das Cannabis nicht high machen. Beginnen Sie damit, etwa eine halbe Unze Cannabis zu mahlen und es auf einem Ofenblech etwa 30-45 Minuten bei etwa 105-120°C zu backen, und achten Sie darauf, dass dies nicht der Fall ist brennen.

2. Die Butter und das Cannabis zusammen köcheln lassen

Nach der Decarboxylierung des Cannabis eine Tasse Wasser und eine Tasse Butter köcheln lassen, bis die Butter schmilzt. Lassen Sie es köcheln und mischen Sie das decarboxylierte Cannabis ein und mischen Sie es gut. Bei schwacher Hitze köcheln lassen – bei 70-80°C für 2–3 Stunden, dabei darauf achten, dass es nicht kocht. Nehmen Sie die Pfanne nach 2-3 Stunden vom Herd und lassen Sie sie abkühlen, bevor Sie sie durch ein Käsetuch in einen Behälter abseihen.

Sie können jederzeit mehr Cannabis oder eine stärkere Sorte hinzufügen, wenn Sie sie stärker machen möchten.


JETZT GEHEN SIE DEN RESTEN GESCHMACK DER URLAUB WEIHNACHTS-COOKIES-REZEPTE

Pie Cookies von Handmade Farmhouse | Linzer Kekse von Inspired by Charm | Pistazien-Kardamom-Butter-Kekse von The Chronicles of Home | Zähe Schokoladen-Lebkuchen-Kekse von Anderson + Grant

Pekannuss-Tassies von On Sutton Place | Schneeballkekse von Julie Blanner | Geflochtener Zuckerkeks-Stick von Tidbits | Zuckerkeksbäume von My 100 Year Old Home

Praline Snickerdoodles von So Much Better with Age

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren und es lieben, würde ich mich freuen, wenn Sie zurückkommen, den Beitrag kommentieren und ihm 5 Sterne geben! Vielen Dank.


Das beste Schokoladenkeksrezept aller Zeiten!

BEST CHOCOLATE CHIP COOKIES – Dieses „beste Rezept für Schokoladenkekse“ macht die perfektesten hausgemachten Schokoladenkekse! Beladen mit Schokoladenstückchen habe ich Jahre damit verbracht, zu perfektionieren, wie man Kekse macht, die zäh, weich und leicht knusprig mit einer leicht knisternden Oberseite sind. Sie werden diese preisgekrönten, einfachen BESTEN CHOCOLATE CHIP COOKIES aller Zeiten lieben!

WAS MACHT EIN BESTES SCHOKOLADENCHIP-COOKIE-REZEPT AUS?

Perfekte Schokoladenkekse, die innen weich, außen zäh und mit einem leicht knusprigen Boden sind. Einfach zuzubereiten, Sie werden es lieben, in diese besten Schokoladenkekse zu beißen, die mit Schokoladenstückchen gefüllt sind! Sie sind wirklich die besten aller Zeiten und die einzigen Schokoladenkekse, die Sie jemals brauchen werden!

Meine Schokoladenkekse sind ‘Das beste Schokoladenkeksrezept aller Zeiten’, nachdem sie 2009 zu einem Twitter-Bake-Off herausgefordert wurden. Das mit Schokoladenstückchen beladene Rezept für Schokoladenkekse zeichnet sich durch die Tatsache aus, dass sie perfekt weich sind und innen klebrig, außen zäh, mit einer leichten dünnen Schicht knuspriger Kekse.

Nicht viele Leute können behaupten, dass ihre Schokoladenkekse preisgekrönt sind, aber ich kann es! Das können auch mehrere andere Leute, die dieses Rezept für beste Schokoladenkekse verwendet haben, um an Blauband-Backwettbewerben teilzunehmen und sie zu gewinnen – das ist das ultimative Kompliment!

Die Geschichte der ‘besten Schokoladenkekse aller Zeiten’ begann, als ich anfing zu bloggen. Ich wollte schon immer teilen, was nur meine Freunde und meine Familie wussten, “Alices bestes Schokoladenkeksrezept”, aber bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich es nicht mit der Welt geteilt.

Siehst du, meine Schokoladenkekse sind wahnsinnig gut. Das Problem ist, dass JEDER und ihre Oma denken, dass ihr Rezept für Schokoladenkekse auch das Beste ist. Also beschloss ich, keinen Beitrag zu meinen ultimativen Keksen zu veröffentlichen, weil es übertrieben wirkte (gelinde gesagt). Ich hatte es nicht in mir, am Rattenrennen “I have the best Chocolate Chip Cookies” teilzunehmen.

Im Jahr 2009 fragte ich auf Twitter, warum die Leute glaubten, ihre hausgemachten Schokoladenkekse seien die besten. Nach einigen freundlichen Trash-Talks führten Ashley Rodriguez und ich den ” Best Chocolate Chip Cookie Ever Twitter War” durch und in der folgenden Woche haben wir uns mit dem ultimativen Chocolate Chip Cookie Bake-Off beschäftigt.

Ich habe sie gebeten, ihr Rezept zu posten, und sie hat sich freundlicherweise verpflichtet. Ich habe ihr Rezept für Schokoladenkekse am selben Abend gemacht und ich muss sagen, sie waren unglaublich gut. Ich berichtete ihr von meinen Ergebnissen und sagte: “Sie sind wirklich gut, fast so gut wie meine.” Ihr nächster Tweet lautete in etwa so: . ”

Diese Schokoladenkekse sollten wie auf dem Foto eine leicht geknisterte Oberseite haben.

Wir waren nicht die einzigen, die unsere Schokoladenkekse gebacken haben. Leute, die unseren Kampf um Schokoladenkekse auf Twitter verfolgt haben, haben sie auch gebacken und ihre Ergebnisse in ihren Food-Blogs geteilt. Je nachdem, ob Sie einen raffinierteren Keks oder die BESTEN CHOCOLATE CHIP COOKIES mögen, war das Urteil eindeutig. Dieses absolut einfache Keksrezept war der Publikumsliebling!

Ich kann dir sagen, sie hat ein fabelhaftes Rezept. Aber ich kann Ihnen auch mit mutiger Zuversicht sagen, dass mein hausgemachtes Schokoladenkeksrezept heftig ist.

Wer liebt nicht zähe Karamellränder und weiche Kerne, die mit klebrigen Schokoladenstückchen mit einem Hauch von Meersalz gefüllt sind? Ich meine, komm schon. Wie viel perfekter kann ein Keks sein?

DIE ROLLE VON BRAUNEM ZUCKER IN CHOCOLATE CHIP COOKIES

Der Grund, warum ich dieses Rezept für Schokoladenkekse so sehr liebe, ist die Ausgewogenheit von Geschmack und Textur. Nicht zu süß, der braune Zucker verleiht dem Keks einen tieferen Geschmack, den nur die Melasse im braunen Zucker bringt. Es verleiht ihm eine karamellartige Kauigkeit an den Rändern.

Als Ergebnis erhalten Sie einen schönen, hauchdünnen knusprigen Boden, aber der Rest des Kekses ist weich und zäh.


Die Verwendung von grobem Meersalz oder koscherem Salz (über Kochsalz) verbessert und intensiviert den Geschmack der Schokoladenstückchen, was dem Keks eine schöne Balance verleiht. Manchmal streue ich vor dem Backen 3 oder 4 Tropfen Meersalz über jede Kugel aus ungekochtem Teig, nur um einen kleinen Hauch Salz zu erhalten, der den Schokoladengeschmack auf ein anderes Niveau verstärkt.

Dies sind die Schokoladenkekse, die meine Armeeschwester, die in Deutschland lebt, von mir bittet, ihr zu schicken, weil sie alles sind, woran sie denken kann, wenn sie an Zuhause denkt. Es sind dieselben Kekse, die sie mit ihrem Zug im Irak geteilt hat, und dieselben Schokoladenkekse, die ich ihr nach Afghanistan schicken werde. Ich habe ihr einmal einen Stapel eines neuen Rezepts geschickt und mir vertraut, bemerkte sie. Mir wurde gesagt, ich solle sie nicht noch einmal täuschen und nur diese Version schicken.

Moral der Geschichte… Nicht Papierkorb-Talk-Tweet, wenn Sie es nicht unterstützen können. Und fürs Protokoll kann ich es belegen. Genug gesagt.

Ich hoffe, Sie genießen die besten Schokoladenkekse der Welt, die es je gab!

HINWEISE ZUM SCHOKOLADENCHIP-COOKIE-REZEPT UND ZUR FEHLERBEHEBUNG

*BITTE kein Speisesalz verwenden, das grobe Meersalz verleiht den Keksen einen schönen Geschmack und eine Hauch von Textur. Wenn Sie nur Kochsalz haben, verwenden Sie 1/2 TL. *Wenn Sie Meersalz verwenden, erhalten Sie kleine, knusprige Salzflecken, wenn Sie in den Keks beißen. Wenn Sie diesen Geschmack nicht mögen, nehmen Sie 1/2 Teelöffel Kochsalz.

-WARUM SIND MEINE SCHOKOLADENCHIP-COOKIES FLACH?-

Wenn Ihre Kekse flach herauskommen und die Bilder nicht gefallen, gibt es wahrscheinlich 4 Gründe dafür.
#1) Dein Backpulver und Backpulver ist alt. Wenn Ihr Backpulver und Ihr Natron älter als 1 Jahr sind und sich nicht in einem verschlossenen (vorzugsweise luftdichten) Behälter befanden, hat es einige seiner aufsteigenden Eigenschaften verloren und reagiert nicht richtig.

#2) Eincremen. Es reicht nicht aus, nur Butter und Zucker zu cremig zu machen, bis alles zusammengekommen ist. Dieses Rezept erfordert, dass Sie es 3 Minuten lang mit einem Mixer schlagen, bis die Textur der Butter und des Zuckers hell und flauschig wird – genau wie auf dem Bild. Dieser Schritt ist entscheidend, da er Luft in die Mischung peitscht, damit die Kekse richtig aufgehen. Das hilft auch bei der geknisterten Spitze.

Wenn Sie eine Kitchenaid Küchenmaschine besitzen und regelmäßig backen, empfehle ich dringend den Kauf des Rühraufsatzes mit dem Silikon-Randschaber. Ich besitze zwei dieser Rührbesen, weil es mir einen Schritt erspart, den Mixer anzuhalten, um die Schüssel abzukratzen. Ich habe den Medaillenaufsatz seit Jahren nicht mehr verwendet, seit ich den Schaberaufsatz entdeckt habe. Ich hasse es, die Schüssel beim Backen abkratzen zu müssen und dieser Aufsatz sorgt für einen besseren Arbeitsablauf für mich. Ich empfehle das KitchenAid KFE5T Flex Edge Beater für Kipp-Küchenmaschinen.

#3) Zu wenig oder zu viel Mehl.

Mehl sollte gewogen werden. Dies kann das Rezept verbessern oder brechen, da das bloße Löffeln von Mehl in einen Messbecher niemals ideale oder konsistente Ergebnisse liefert. Da nicht alle Messbecher exakt gleich hergestellt werden, ist das Wiegen des Mehls die einzige wirkliche Möglichkeit, um richtig zu messen. Wenn zu wenig Mehl verwendet wird, führt der Fettgehalt in der Butter dazu, dass sich die Kekse mehr als üblich verteilen. Eine gute preiswerte Digitalwaage (wie dieser Ozeri ZK14-S Pronto digitale Multifunktions-Küchenwaage) zahlt sich in Freude und Frieden aus. Lassen Sie nicht zu, dass zu viel oder zu wenig Mehl Ihre Backwaren ruiniert, an denen Sie so hart gearbeitet haben. Ich besitze eine ältere Version dieser Waage und benutze sie fast täglich zum Wiegen von Zutaten.

#4) Pergamentpapier vs. Silikonmatte – Ich habe diese Kekse buchstäblich unzählige Male gebacken und mir ist aufgefallen, dass sie beim Backen der Kekse auf Pergamentpapier viel besser ihre Form behalten als die Silikonmatte. Aufgrund der natürlichen Abnutzung erhalte ich mit der Matte inkonsistente Ergebnisse. Eine NEUE Matte verhindert, dass sich die Kekse viel besser ausbreiten als eine wirklich abgenutzte. Aber Pergamentpapier liefert immer die beständigsten Ergebnisse! Ich habe verwendet Reynolds Kitchens Cookie Backbleche Pergamentpapier (Antihaft, 22 Blatt) mit sehr guten Ergebnissen!

-Weitere Hinweise und hilfreiche Tipps-

* Ich weiß, dass die meisten Tüten Schokoladenstückchen 12 Unzen wiegen, aber dieses Rezept erfordert viele Schokoladenstückchen, um den Keks aufzufüllen. Sie benötigen ungefähr 1,5 Beutel. Ich habe festgestellt, dass ich zum letzten Teil des Teigs manchmal eine kleine Handvoll zusätzliche Chips hinzufüge, da wir beim Schöpfen von Keksen dazu neigen, nur den Teig von der Schaufel zu kratzen und der letzte Teil des Teigs viel weniger Schokolade enthält.

*Wenn Sie möchten, dass Ihre Kekse einheitlich und gleich groß aussehen, verwenden Sie bitte eine Keksschaufel. Es macht den Unterschied und funktioniert viel besser als die Löffelmethode. es gehört mir OXO Good Grips Medium Keksschaufel. Ich habe es seit 10 Jahren und es ist mein Werkzeug, um Kekse zu schöpfen, um Minikugeln Eis zu schöpfen.

*Für diejenigen unter Ihnen, die daran interessiert sind, Ihren Teig für die zukünftige Verwendung einzufrieren, Hier ist ein toller Artikel über WIE MAN COOKIE-TEIG EINFRIST. Vorgefrorene Teigbällchen sind großartig, wenn Sie eine Charge für die zukünftige Verwendung backen müssen.


Ein paar Anmerkungen zu den Kokos-Schokoladenkeksen.

Es ist wirklich wichtig, ungesüßte Kokosraspeln zu verwenden, da Sie auf diese Weise einen ausgeprägteren Kokosgeschmack erhalten. Das Schlagen der gerösteten Kokosnuss in die Butter und den Zucker hilft dabei, den Kokosgeschmack in den Keksen zu intensivieren. Das macht diese Kokos-Schokoladenkekse so erstaunlich.

Wenn Sie nur Kokosraspeln gesüßt haben, würde ich empfehlen, nur einen halben Teelöffel Kokosnussextrakt hinzuzufügen, um den Kokosgeschmack zu intensivieren - obwohl die Verwendung von Kokosnussextrakt mit der ungesüßten Kokosnuss Ihnen überhaupt nicht schaden wird.

In meinem Originalrezept habe ich normale Schokoladenstückchen verwendet, aber vor kurzem habe ich mich in die Verwendung von gehackter dunkler Schokolade für diese Kekse verliebt. Die gehackte Schokolade gibt Ihnen bei jedem Bissen Schokoladenflecken sowie Taschen mit warmer Schokolade. Es ist wirklich etwas Unglaubliches!

Möchten Sie mehr Cookies?

Ich empfehle jedem immer, meine gefüllten S'mores-Kekse zu probieren, aber meine mit Brownie gefüllten Schokoladenkekse sind auch unglaublich. Ich habe einen gesunden Kokos-Schokoladenkeks und einen gesunden Schokoladenkeks, wenn das dein Ding ist. Wenn nicht, möchten Sie vielleicht meine mit Salzkaramell gefüllten Kekse, Zimtschneckenkekse oder sogar meine deutschen Schokoladenkekse probieren. Wenn Sie für die Feiertage backen, werden Sie meinen Kekskranz lieben. Gehen Sie zu meinem Archiv für alle meine Keksrezepte!


Cranberry-Mandel-Kekse mit dunkler Schokolade

Mit freundlicher Genehmigung von Sallys Baking Addiction

Dunkle Schokoladenstücke, würzige getrocknete Preiselbeeren und gehobelte Mandeln machen dieses Rezept für Schokoladenkekse unvergesslich. Wenn Sie kreativ werden möchten, tauschen Sie die dunklen Schokoladenstücke gegen weiße Schokolade oder Joghurtchips aus.


Sie haben viele zuckerfreie Dessertoptionen, aber wir wissen, dass Kekse so toll zum Naschen sind! Neben Schokoladenkeksen können Sie Mandelmehlkekse, Schokoladen-Erdnussbutter-Kekse, Kokosmakronen und Weihnachtskekse kaufen. Sie können unsere eigenen zuckerfreien Snickerdoodle-Kekse und Ananasriegel für verschiedene Geschmacksrichtungen dieses süchtig machenden Desserts probieren.

Machen Sie zuckerfreie Schokoladenkekse, die jeder lieben und genießen wird. Es ist ein himmlischer Snack und der perfekte süße Leckerbissen nach einem köstlichen Essen. Diese Kekse sind ein Hit für Kinder, Schokoladen- und Dessertliebhaber und Freunde, die auf Zucker und Ernährung achten.

Es ist das perfekte Familiendessert, das so gut und lecker ist wie unsere üblichen Schoko-Chips. Füllen Sie Ihre Keksdose mit diesen Schoko-Chips-Keksen und halten Sie einen köstlichen süßen Leckerbissen zum Naschen bereit.


Schau das Video: 6 lžicový čokoládový dort hotový za pár minut!