at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Einfache Guacamole-Hühnchen-Tacos

Einfache Guacamole-Hühnchen-Tacos


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


No-Cook-Tacos, die kühl serviert werden, sind ein perfektes Abendessen im Hochsommer.MEHR+WENIGER-

1

Brathähnchen (ca. 2 Tassen gezogenes Hühnerfleisch)

8

Old El Paso™ Mehltortillas

Bilder ausblenden

  • 1

    Ziehen Sie das Huhn, wenn Sie aus dem Supermarkt nach Hause kommen, und lassen Sie es im Kühlschrank abkühlen, bevor Sie es mit der Guac mischen.

  • 2

    Mischen Sie das Huhn mit dem Guac.

  • 3

    Bauen Sie Ihre Tacos auf den Tortillas auf, beginnend mit der Guacamole-Hühnchen-Mischung, gefolgt von etwas Salsa, Sauerrahm, geriebenem Käse und Koriander.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

Mehr über dieses Rezept

  • Probieren Sie für eine kühle Mahlzeit bei heißem Wetter diese einfachen Tacos mit Guacamole und gekühltem Hühnchen.

    Ich weiß nicht, ob ihr in letzter Zeit draußen wart, aber Mann, es ist heiß!

    Wie heiß ist es?

    Es ist soooo heiß, dass ich in manchen Nächten nicht einmal die Mikrowelle anmachen möchte! Ich meine, es wird heiß, wenn der Backofen nicht mehr in Frage kommt, der Herd gleich daneben ist, aber wenn selbst die Mikrowelle tabu ist, wird es wirklich unerträglich.

    Diese Easy Guacamole Chicken Tacos sind eine schnelle und einfache Alternative zum Kochen, die kein Erhitzen erfordert und sogar gekühlt serviert wird, um die Hitze zu bekämpfen.

    Der Trick besteht darin, ein im Laden gekauftes Brathähnchen mit Guacamole als Basis der Tacos zu mischen. Es ist wie eine lustige Variante von Hühnersalat! Mit etwas Salsa und kühlender Sour Cream toppen und du hast schnell und ohne Hitze wirklich leckere Tacos auf dem Tisch!

    Ziehen Sie das Brathähnchen, wenn Sie aus dem Laden nach Hause kommen, und legen Sie es in den Kühlschrank. Dadurch kühlt es schnell ab.

    Heute Abend habe ich eine schnelle Guac gemacht, aber im Laden gekauft funktioniert gut für dieses Rezept. Wenn Sie Ihre eigenen machen möchten, sind hier einige großartige Guac-Rezepte für Sie.

    Das Huhn alles vermischt.

    Alles fahrbereit.

    Kühl, erfrischend und lecker!

    Und einfach!

    Dan Whalen hält Avocado für die neue Mayo. Er bloggt seit über 5 Jahren bei The Food in my Beard; Schauen Sie oft in Dans Esslöffel-Profil nach, um seine Rezepte mit kreativen internationalen Spins auszuprobieren!


Easy Chicken Soft Tacos

Es gibt so viele Möglichkeiten, wenn es um Tacos geht, aber diese Soft Chicken Tacos sind möglicherweise die einfachste Option auf dem Markt. Sie sind in 15 Minuten fertig, voller Geschmack und so viel besser für Sie als die Verwendung einer im Laden gekauften Packung. Serviert mit einem einfachen Salat aus schwarzen Bohnen und Mais oder einem mexikanischen Maissalat, und Sie haben ein köstliches Abendessen zum Mitnehmen, das inspiriert ist.

Wir essen mehr als unseren gerechten Anteil an Tacos und diese einfachen Hühnchen-Tacos sind ständig in der Rotation. Sie sind wirklich einfach zuzubereiten, super aromatisch und machen die besten Reste. Ich mache keine Witze, wenn ich sage, dass wir jede Woche eine Version davon essen.

Außerdem sind sie so viel besser für Sie als Tacos zum Mitnehmen oder Tacos, die mit den im Laden gekauften Taco-Gewürzpaketen hergestellt werden. Oft enthalten diese Päckchen eine große Menge an Natrium sowie Konservierungsstoffe, Zucker und MSG. Die Zubereitung von hausgemachtem Hühnchen-Taco-Gewürz ist super einfach, genauso lecker und macht dies zu einer gesunden Mahlzeit, bei der Sie sich beim Essen und Servieren wohl fühlen können.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund Hähnchenbrusthälften ohne Haut, ohne Knochen, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1 Tasse Limonade
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1 ½ Teelöffel Worcestershiresauce
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ½ Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 (12 Unzen) Packung Maistortillas
  • 1 Kopfsalat, zerkleinert
  • 2 große Tomaten, gehackt
  • 1 (8 Unzen) Päckchen geschredderter scharfer Cheddar-Käse
  • 1 (8 Unzen) Glas Salsa
  • 1 (8 Unzen) Behälter Sauerrahm

In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze Hühnchen, Limonade, Olivenöl, Limettensaft und Worcestershire-Sauce vermischen. Mit Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Lorbeerblatt würzen. Köcheln lassen, bis das Hühnchen nicht mehr rosa ist und die Säfte klar sind, 15 bis 20 Minuten.

In der Zwischenzeit die Tortillas im Ofen oder in der Mikrowelle erwärmen, bis sie weich sind. Wenn das Hühnchen fertig gekocht ist, in eine Servierschüssel geben. Salat, Tomaten, Käse, Salsa und Sauerrahm in Servierteller geben. Jede Person kann ihren eigenen Wrap mit ihren bevorzugten Zutaten kreieren.


Wie macht man Hühnchen-Fajitas

Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie einen Esslöffel Speiseöl und die gehackten Paprika und Zwiebeln hinzu. Mit etwas Salz bestreuen und etwa 8 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist.

Aus der Pfanne nehmen, in eine große Schüssel geben, abdecken und beiseite stellen.

In dieselbe Pfanne einen weiteren Esslöffel Speiseöl und das marinierte Hühnchen geben. 8 bis 10 Minuten kochen, bis das Huhn vollständig durchgegart ist.

Fügen Sie die gekochten Paprika und Zwiebeln zurück in die Pfanne, mischen Sie sie mit dem Huhn und voila! Ihre Hühnchen-Fajitas sind offiziell fertig!

Ist das nicht das Einfachste überhaupt?

Ich habe diese Hühnchen-Fajitas in einigen serviert Hausgemachte Mehlfladen, aber du könntest das auch mit etwas essen Mexikanischer Reis, Koriander Limonenreis, wenig Kohlehydrate Koriander-Limetten-Blumenkohl-Reis oder auf Salatgrün.


Wie man Hühnchen-Tacos macht

  • Vorbereitung: Die Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut in dünne Schnitzel schneiden. Dann das in Scheiben geschnittene Hähnchen in eine große Schüssel geben.
  • Jahreszeit: Um Hühnchen-Taco-Marinade zuzubereiten, fügen Sie Kreuzkümmel, geräuchertes Paprikapulver, Chilipulver, Oregano, schwarzen Pfeffer, Salz, Knoblauch, Limettensaft und Olivenöl in die Schüssel.
  • Marinieren: Alles vermischen, dann die Schüssel abdecken und das Hähnchen etwa 2-3 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
  • Gegrilltes Hühnchen: Reiben Sie nun eine gusseiserne Pfanne mit etwas Olivenöl ein. Das Hähnchen etwa 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
  • Hähnchen umdrehen: Dann das Huhn umdrehen und weitere 3-4 Minuten kochen. Sie möchten sicherstellen, dass das Huhn vollständig durchgegart ist. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, um den Garzustand des Hühnchens zu überprüfen. Es sollte etwa 145 Grad Fahrenheit erreichen.
  • Schneiden Sie das gegrillte Hähnchen: Für die Tacos das gekochte Hähnchen in Würfel schneiden.
  • Portion: Servieren Sie Tacos mit warmen Mehltortillas und Ihren Lieblingsbelägen. Diese eignen sich hervorragend zu roten Zwiebeln, Koriander, Guacamole, Pico de Gallo, Sauerrahm (beträufelt) oder sogar Pfirsichsalsa.

Anweisungen

Probieren Sie diese Tacos für a schnell und einfach, Mexikanisch inspiriertes Essen gleich zu Hause. Diese Tacos sorgen nach einem langen Tag für einen köstlichen, wärmenden Bissen.

Reis nach Packungsanweisung erhitzen.

Kombinieren Sie Hühnchen, Salsa und Gewürzmischung in einer mittelgroßen, mikrowellenfesten Schüssel. Mikrowelle auf HIGH für 1 Minute, bis sie durchgeheizt ist.

Reis in die Hühnermischung einrühren und gut mischen.

Tortillas kurz in der Mikrowelle erwärmen. Tortillas mit Reismischung füllen. Mit Käse belegen.

Mittagessen-Upgrade!

Werten Sie jedes Mittag- oder Abendessen unter der Woche ganz einfach mit warmen und köstlichen Speisen auf Hühnchen weiche Tacos. Praktisch und schnell zusammen zu werfen, diese Tacos sind a lustiges und befriedigendes Gericht. Beginnen Sie mit einer Tasse Vollkorn-Minute® Bereit zum Servieren von braunem Reis, dann würzige Salsa und gewürztes Hühnchen hinzufügen. Mit Käse belegen und alles in einer weichen Taco-Schale aufrollen. Dies könnte die perfekte Mahlzeit für Ihren nächsten Taco-Dienstag sein! Perfekt für einen, diese eignen sich auch hervorragend als Familienessen. Einfach die Menge der Zutaten verdoppeln oder verdreifachen wie benötigt.

Das Leben ist immer voller Aufgaben, To-Do-Listen und Arbeit. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit stressfreie Mahlzeiten mit schnell kochendem Minute® Reis. Halten Sie ein paar unserer einfachen Rezepte griffbereit und Sie sind immer bereit für köstliche, aber einfache Gerichte in letzter Minute. Wenn Sie diese weichen Tacos mögen, probieren Sie unsere Hühnchen-Reis-Burrito. Es ist ein Gericht, das minimalen Aufwand erfordert und in nur 5 Minuten zubereitet wird!

Mahlzeiten für einen

Wenn Sie für eine Person kochen, kann es schwierig sein, etwas Leckeres zu finden, das sich leicht nur für eine Person portionieren lässt. Das ist, wo unsere kinderleichte Essensideen für einen kommen Sie gut an! Probieren Sie unser Rezept für Mac und Käse in einer Tasse oder vielleicht a Chimichurri Thunfischsalat — Sie werden nicht enttäuscht sein!


Einfache Hühnchen-Tacos

Haben Sie eine Standardmahlzeit für die Nächte, in denen Sie wenig Zeit haben und vor Hunger in die Knie gehen?

Etwas, das nicht zu lange dauert, keine Gehirnleistung erfordert und besser (und billiger) ist als Essen zum Mitnehmen. Ist das überhaupt möglich?!

Meine Standardoption für eine solche Mahlzeit entwickelt sich ständig weiter. — Ich mache sie normalerweise ein- oder zweimal pro Woche für ein paar Monate und dann verwandelt sie sich in eine neue Standardoption.

Ich werde anfangen, einige dieser einfachen Gerichte zu veröffentlichen, weil ich denke, dass sie genauso wertvoll sind wie die aufwendigeren Rezepte auf der Website. Sie sollen nicht hübsch oder komplex sein, sondern nur ein paar schnelle, effiziente Mahlzeiten, die auch immens befriedigend sind.

Diese Easy Chicken Tacos sind meine aktuelle Standardeinstellung und ich habe mich im letzten Monat oder so darauf gestützt. Sie sind schnell, sättigend und jedem Mexikaner zum Mitnehmen in meiner Gegend weit überlegen.

Aber machen Sie sich keine Sorgen, sie teelöffelweise perfekt zu reproduzieren. Ich werde die Maße in der Rezeptbox unten auflisten, aber ich messe sicherlich nichts, wenn ich sie mache – breite Striche werden Sie dorthin bringen, solange Sie die hausgemachte Salsa machen.

Ja, wie immer ist es die Salsa, die der Schlüssel zu diesem spontanen Essen ist.

Und in diesem Fall ist es eine frisch zubereitete Tomatillo-Chipotle Salsa. Dies ist eine abgefahrene Salsa, die Sie in Ihrem Repertoire haben sollten, also überlegen Sie, ob Sie es versuchen sollten, wenn Sie neu darin sind.

Beginnen Sie damit, diese Tomatillos in den Ofen zu bekommen. (Neu bei Tomatillos? Hier finden Sie weitere Informationen.)

Sicher, Sie können diese in der Pfanne braten oder unter den Grill stecken, aber der Ofen ist die praktischste Methode und das funktioniert perfekt für diese Mahlzeit.

Sie benötigen außerdem zwei Chipotle in Adobo für die Salsa.

Wenn Sie es mitverfolgt haben, erkennen Sie diese vielleicht aus dem hausgemachten Chipotle-Post vor ein paar Wochen.

Ja, sie sind absolut lecker, aber selbstgemachte Chipotle braucht man für dieses Essen sicherlich nicht. Chipotle in Dosen funktionieren genauso gut. (Weitere Informationen zu Chipotle-Dosen.)

Normalerweise schneide ich die Stiele ab und kratze die Samen heraus, aber mache mir keine Sorgen, jeden letzten Samen loszuwerden.

Diese zusammen mit 2 geschälten Knoblauchzehen in einen Mixer geben, wo sie geduldig warten, bis die Tomatillos fertig geröstet sind.

Wir verwenden den Großteil davon für das Hühnchen und sparen ein paar Esslöffel für die Guacamole.

Den Großteil der Zwiebel zusammen mit einem Schuss Öl bei mittlerer Hitze in eine Bratpfanne geben.

Meine Würze für das Hühnchen entwickelt sich auch immer weiter, aber in letzter Zeit habe ich so etwas verwendet:

Das ist die Würze für eine einzelne Hähnchenbrust. Im obigen Bild habe ich also:

1/2 Teelöffel scharfes Chilipulver
1/2 Teelöffel mexikanischer Oregano
1/4 Teelöffel Salz
frisch geknackter schwarzer Pfeffer

Ich verwende reines Chilipulver, das kein Salz enthält. Denken Sie also daran, wenn Sie normales Chilipulver verwenden, da Sie möglicherweise nicht so viel Salz hinzufügen müssen. (Weitere Infos zu reinen Chilipulvern hier.)

Aber was noch wichtiger ist, schwitzen Sie das Hühnchengewürz nicht zu sehr. Fühlen Sie sich frei, einige meiner Ideen zu verwenden, aber es ist nicht entscheidend für diese Tacos. Wieso den? Sie werden es wissen, wenn Sie die Salsa probieren!

Normalerweise gebe ich die Gewürze zusammen mit einem Schluck Öl und den mundgerechten Hähnchenstücken in eine Schüssel und kombiniere sie gut.

Sobald die Zwiebel zu brutzeln beginnt, fügen wir das Hühnchen hinzu und bilden eine einzelne Schicht damit.

Ich mache mir nicht die Mühe, die Zwiebel zu kochen, bevor ich das Hühnchen hinzufüge. Sobald die Zwiebel brutzelt, bedeutet dies normalerweise, dass die Pfanne heiß genug ist und die Zwiebel fertig ist, während das Huhn kocht.

Lassen Sie die erste Seite des Hähnchens fast ganz durch, 5-8 Minuten. Sobald das meiste Rosa weg ist, drehen wir es um und kochen die zweite Seite für ein paar Minuten, um es fertig zu stellen.

Sobald das Hühnchen in die Pfanne kommt, füge ich normalerweise die Tortillas und den Käse bei mittlerer Hitze in eine trockene Pfanne.

Das Knuspern der Tortillas ist einer der Schlüssel zu diesen Tacos, also kein Sparen! Sie sind unendlich besser, wenn die Tortillas warm und knusprig sind.

Woher wissen Sie also, wann die Tortillas fertig sind? Werfen Sie einen Blick darunter —, wenn sie goldbraune Flecken haben, die sich normalerweise in der besten knusprigen Zone befinden.

Während das Hühnchen kocht und die Tortillas knusprig werden, haben Sie Zeit, die Guacamole zu schlagen.

Die übrig gebliebene Zwiebel fein hacken und mit dem Gabelrücken glattstreichen.

Dies ahmt einen Molcajete nach und setzt einen zusätzlichen Geschmack frei, der in den Guac einfließen wird.

Kratzen Sie die Zwiebel in eine Schüssel zusammen mit:

eine einzelne avocado
1/4 Teelöffel Salz
der Saft von 1/2 Limette

Gut mischen und abschmecken, wenn nötig, mehr Salz oder Limettensaft hinzufügen. (Weitere Details zu dieser Easy Guacamole.)

Der letzte Schritt besteht darin, die gerösteten Tomatillos aus dem Ofen zu nehmen und mit den Chipotles und dem Knoblauch zu mischen.

Dies ist eine köstliche 3-Zutaten-Salsa, die absolut geschmacksintensiv ist. Wenn es sich im Mixer nicht gut kombinieren lässt, fügen Sie einfach einen Spritzer Wasser hinzu.

(Anmerkung: Ich gehe hin und her, wenn ich dieser Salsa ein Stück Zwiebel hinzufüge. In letzter Zeit tue ich es nicht, aber fühle mich frei, damit zu experimentieren.)

Und ich warte normalerweise bis zum letzten Moment, um diese Salsa im Mixer zu kombinieren. Wieso den? Ich mag es am liebsten, wenn es warm auf diesen Tacos serviert wird. Wenn Sie die Tomatillos bis zur letzten Sekunde im Ofen lassen, wird die Salsa schön warm. Perfekt!

Der Guac wird kalt sein, und kalte Salsa dazuzugeben ist kein Bueno. Aber das Hinzufügen von warmer Salsa zum kalten Guac verleiht diesen Tacos eine herrliche Textur. Wenn ich übrig gebliebene hausgemachte Salsa verwende, werde ich sie normalerweise in einem Topf aufwärmen, bevor ich sie serviere.

Okay, lade deine knusprigen Tortillas mit Hühnchen, Guac und viel warmer Salsa auf.

Wenn die Tortillas warm und knusprig sind und der Käse geschmolzen ist, das Hühnchen gewürzt ist und die Salsa warm und klebrig ist – na ja, Sie haben die Idee. Sie schmecken gut.

Und sie können in 20-25 Minuten hergestellt werden, sobald Sie sich mit den Elementen vertraut gemacht haben. Perfekt für die Nächte, in denen Hausmannskost angesagt ist, aber ohne zu viel zu kochen.

Wie bereits erwähnt, können Sie diese Tacos basierend auf dem, was Sie in Ihrer Küche haben, ausprobieren, aber hier sind einige wichtige Tipps, die Sie für Ihre nächste Charge beachten sollten:

  • Das Aufbacken der Tortillas in einer trockenen Pfanne (und das Schmelzen des Käses) ist ein Gamechanger!
  • Die Salsa warm zu servieren ist ein sofortiges Upgrade, das es wert ist, genutzt zu werden.
  • Der einfache Guac ist in wenigen Minuten zubereitet und schmeckt überraschend komplett.
  • 1/4 Teelöffel Salz ist ein guter Ausgangspunkt, um eine einzelne Hähnchenbrust zu würzen.
  • Eine einzelne Hähnchenbrust ergibt 4 geladene Tacos.
  • Salsa Verde und Salsa Roja sind auch gute Optionen für eine schnelle hausgemachte Salsa.

Okay, ich hoffe, diese Easy Chicken Tacos haben Ihnen ein paar neue Ideen für eine schnelle, unkomplizierte Mahlzeit gegeben. Wir sehen uns in ein paar Monaten für den nächsten Eintrag in dieser Serie. Bis dahin habe ich mich wahrscheinlich auf einen neuen Standard für ein altes, zuverlässiges Essen geeinigt …..und Sie werden es auch!


Also, mit all meinem übrig gebliebenen Fleisch von meinem Crock Pot Whole Chicken, blätterte ich auf Seite 30 und fand ein Rezept für White Bean and Chicken Ranch Tacos.

Ich war so angenehm überrascht, dass ich in nur 10 Minuten meine Reste in ein ganz anderes Gericht verwandelt habe! Ich habe schnell eine Portion meiner Guacamole zubereitet und das Abendessen war in weniger als 20 Minuten fertig!


Vorbereitung

  • Avocados halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch herauskratzen. Das Fruchtfleisch in eine mittelgroße Schüssel geben. Koriander, Jalapeño und Knoblauch auf einem Schneidebrett anhäufen. Mit einer oder zwei Prise Salz bestreuen und fein hacken. Die Koriandermischung mit einer Gabel in die Avocado zerdrücken, bis sie fast glatt ist. Mit Plastikfolie abdecken und beiseite stellen.
  • Kombinieren Sie das Huhn und die Salsa in einer mittelgroßen Pfanne und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren etwa 5 Minuten lang, bis sie durchgewärmt sind. Alternativ 2 Minuten in der Mikrowelle auf höchster Stufe erhitzen.
  • Die Guacamole gleichmäßig auf den Mehltortillas verteilen. Legen Sie eine harte Taco-Schale in die Mitte jeder Mehl-Tortilla und füllen Sie sie mit Hühnchen, Käse, Salat und Tomate. Bringen Sie die Seiten der mit Guacamole bedeckten Mehltortillas nach oben und drücken Sie sie vorsichtig an die knusprigen Taco-Schalen. Sofort servieren. Alternativ am Tisch montieren.

Rezeptnotizen

Zur Liste hinzufügen

Bewertungen

Bewerten oder bewerten

Bewertungen (4 Bewertungen)

Schnell, lecker und familienfreundlich

Was für ein brillantes, einfaches Familienessen! Nur so werden wir jetzt Tacos essen. Kaum ein Durcheinander
-Das nächste Mal werden wir die Guacamole verdoppeln (die auch alleine so gut ist)
- Wir haben auch noch einen Klecks Sauerrahm oben drauf
- Ich stelle mir das genauso gut zu gegrilltem Steak vor.

Wir haben es sehr genossen, die Guacamole über eine weiche Schale zu verteilen und sie dann zu einer knusprigen Schale zu „kleben“. Das werden wir auf jeden Fall wieder tun. Ansonsten war das Rezept nicht aufregender als jedes andere Taco-Rezept.

Das hat Möglichkeit! Ich glaube, wir haben die Maistortillas nicht genug erhitzt, weil es überhaupt kein Knirschen gab, als wir alles zusammengefügt hatten. Das nächste Mal werden wir ein paar Taco-Chips zerkleinern und stattdessen hinzufügen. Wir haben die Salsa von Trader Joe verwendet, wir hatten viel, aber viel mehr hinzugefügt, als das Rezept verlangte.


HÄHNCHEN FÜR TACOS KOCHEN

Es gibt viele Möglichkeiten, Hühnchen für Tacos de Pollo zu kochen.

Sie können zum Beispiel Hähnchenbrust mit einer Ranchero-Sauce in Ihrem Topf langsam garen, genau wie wir es für diese herzhaften Shredded Chicken Tacos getan haben, sie auf dem Herd wie in unserem Tinga de Pollo-Rezept köcheln lassen … große Abkürzung, und verwenden Sie dieses Rezept!

Für eine schnelle und einfache Mahlzeit unter der Woche haben wir uns von einem traditionellen Hühnchen-Fajitas-Rezept inspirieren lassen. Nur anstatt auf dem Grill zu kochen, haben wir das Hühnchen gekocht schnell auf dem Herd mit Hähnchenschenkel ohne Knochen, ohne Haut! Hähnchenschenkel sind viel nachsichtiger als Hähnchenbrust und bleiben viel eher zart und saftig, nachdem sie hoher Hitze und schnellen Garmethoden ausgesetzt wurden.

  1. Die Hähnchenschenkel trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  2. Die Hähnchenstreifen mit Öl und Taco-Gewürz beträufeln. Dann werfen, um zu kombinieren.
  3. Öl in eine Pfanne geben und erhitzen.
  4. Braten Sie die Hähnchenstreifen an und wenden Sie sie einmal, bis sie gar sind – etwa 7-8 Minuten.

Schau das Video: Easy Chicken Tacos s avokádovou krémovou omáčkou. SAM THE COOKING GUY 4K


Bemerkungen:

  1. Gard

    So ist das Leben. Das ist das.

  2. Traveon

    Was hast du an meiner Stelle gemacht?

  3. Jinny

    Herzlichen Glückwunsch, was für Worte ..., eine tolle Idee

  4. Jafar

    In nur wenigen Stunden werden wir in das neue Jahr eintauchen, was uns viel Freude und Glück bringt =)

  5. Mikakinos

    Ich finde, Sie geben den Fehler zu.

  6. Spence

    Es ist bemerkenswert, diese amüsante Meinung



Eine Nachricht schreiben