at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Gebratener Spargel mit Zitrone und Parmesan

Gebratener Spargel mit Zitrone und Parmesan


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Verleihen Sie knusprigem, herzhaftem Spargel eine leckere Note. Die Ausgewogenheit von Zitrusfrüchten und einem leicht scharfen Käse fügt Geschmack hinzu, ohne einen übermäßig cremigen, aufdringlichen Geschmack zu erzeugen, was ihn zu einem idealen Begleiter für Braten und . macht gegrillten Fisch.

Der Spargel kann vorher blanchiert werden. Wenn Sie das Gericht dann servieren möchten, wärmen Sie den Spargel schnell wieder auf, indem Sie ihn in einem Stück Butter anbraten.

Alles sehen Rezepte für gegrillten Spargel.

Klicken Sie hier für Tolle Spargelrezepte.

Zutaten

  • 1 Bund Spargel, geputzt
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1/4 Tasse frisch geriebener Parmesankäse

Gebratener Spargel mit Zitrone

Brauchen Sie schnell eine Beilage auf dem Tisch? Hier ist unsere Lieblingsmethode, die wir die ganze Zeit verwenden: gerösteter Spargel! Es ist so einfach, dass Sie es sich merken können sollten. Wer muss ein Rezept befolgen? Diesen können Sie aus dem Darm kochen. So einfach geht's: Der Spargel wird mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zitronenschale beträufelt. Die geheime Zutat? Geriebener Knoblauch, der einen köstlichen herzhaften Geschmack verleiht. Den Zitronen-Knoblauch-Spargel in den Ofen werfen und 10 bis 15 Minuten braten, bis er zart ist. Es ist eine schnelle und gesunde Beilage, die bereit ist, auf Ihren Tisch zu springen!

Möchten Sie eine noch schnellere Methode? Probieren Sie gegrillten Spargel!


Gerösteter Zitronen-Parmesan-Spargel

Von Catherine Newman

Gesamtkohlenhydrate: 5 Gramm pro Portion

Zu Beginn der Spargelsaison, wenn es so frisch und aufregend ist, dass ich nicht glauben kann, auf demselben Planeten zu leben, mag ich Spargel so einfach wie möglich gekocht. Für mich bedeutet das, in einer flachen Pfanne mit Salzwasser kaum gekocht und vor dem Servieren mit etwas Butter beträufelt. Später aber erweitere ich gerne mein Repertoire. In diesem Fall bringt das Rösten die ganze Süße des Gemüses zur Geltung, und der Käse und die Zitrone verleihen ein wenig Fülle und Würze. Wenn du noch nie Spargel zubereitet hast, hier ein kleiner Hinweis zum Trimmen: Die Böden sind holzig, also solltest du sie abbrechen. Heben Sie einen Spargel auf, biegen Sie ihn vorsichtig und Sie werden die natürliche Schnappstelle spüren. Tut mir leid – klingt das nach einer Anleitung zum Lesen einer Kristallkugel? Ich schwöre, es wird sich nicht mystisch anfühlen, wenn Sie es tatsächlich versuchen.

Wenn Sie suchen:

Senken Sie das Fett: Verwenden Sie nur 1 Esslöffel Olivenöl.

Senken Sie das Salz: Überspringen Sie das Salz.

Zutaten

1 Bund Spargel (ca. 1 Pfund)

½ Teelöffel koscheres Salz (oder ¼ Teelöffel Speisesalz)

Saft und abgeriebene Schale von etwa ¼ einer Zitrone

Anweisungen

Heizen Sie den Ofen auf 450 Grad Fahrenheit.

Den Spargel in einem Spülbecken mit kaltem Wasser abspülen, den Boden abschneiden oder abknipsen und dann kurz auf einem sauberen Geschirrtuch trocknen.

Auf ein Backblech mit Rand legen und mit Olivenöl beträufeln. Werfen Sie sie mit einer Zange herum, verteilen Sie sie dann und bestreuen Sie sie mit Salz.

Legen Sie sie in den Ofen und braten Sie sie, bis sie anfangen zu färben und meistens zart zu erscheinen, wenn Sie sie mit einem Messer durchstechen – normalerweise etwa 10 Minuten (dünnere können weniger Zeit in Anspruch nehmen, also überprüfen Sie sie bei 5).

Käse über den Spargel streuen, nochmals schwenken, dann weitere 2 Minuten rösten, bis der Käse größtenteils geschmolzen ist.

Mit Zitronenschale und -saft beträufeln und sofort oder bei Zimmertemperatur servieren.

Catherine schreibt gerne über Essen und das Füttern von Menschen. Zusätzlich zu ihrem Rezept- und Elternblog Ben & Birdy (der etwa 15.000 Leser pro Woche hat) gibt sie die ChopChop-Reihe von missionsorientierten Kochmagazinen heraus. Dieses Kochmagazin für Kinder wurde 2013 mit dem James Beard Publication of the Year Award – der ersten gemeinnützigen Organisation überhaupt – und einem Parents’ Choice Gold Award ausgezeichnet. Ihr Buch "How to Be A Person" wurde 2020 veröffentlicht. Sie half auch bei der Entwicklung von Sprout, einer WIC-Version des Magazins für Familien, die am Special Supplemental Nutrition Program for Women, Infants, and Children (WIC) sowie an Seasoned . teilnehmen , ihre ältere Version. Sie verteilen jährlich über eine Million Zeitschriften über kostenpflichtige Abonnements, Arztpraxen, Schulen und Krankenhäuser. Ihre Mission begann mit Adipositas als explizitem Fokus – und hat sich im Laufe der Jahre zu einer ganzheitlicheren Mission verlagert, bei der Gesundheit, Glück und echtes Essen im Mittelpunkt stehen. Das ist die gleiche Stimmung, die Catherine in die DiaTribe-Kolumne einbringt.


Spargel würzen

Hier sind einige Ideen für Geschmacksrichtungen, die Ihren gerösteten Spargel ergänzen. Halten Sie es einfach und wählen Sie nur ein oder zwei aus. Oder gehen Sie wie ich aufs Ganze und verwenden Sie alle vier der ersten Ideen.

  • Zitronenschale und/oder Zitronenspalten
  • Mit fein geriebenem Parmesankäse bestreuen
  • Kleine Handvoll frische Minze oder Petersilie, fein gehackt
  • Leichte Prise rote Paprikaflocken
  • Pat oder zwei Butter
  • Leichter Spritzer Balsamico-Reduktion oder dicker Balsamico-Essig
  • Geröstete Mandelblättchen

Sehen Sie, wie man Spargel röstet

Extra Spargel? Hier sind einige Rezepte, die es aufbrauchen:

Suchen Sie einfachere gebratene Beilagen? Probiere diese:

Lass mich gerne in den Kommentaren wissen, wie dein gerösteter Spargel wird! Ich freue mich wirklich darauf zu hören, wie Sie es servieren.


Zutaten

Schritt 1

Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser unter gelegentlichem Rühren al dente kochen. Nudeln abgießen, dabei 1½ Tassen Nudelkochflüssigkeit auffangen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit Öl in einem großen Schmortopf oder einem anderen schweren Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, bis es schimmert. Spargel hinzufügen, mit Salz würzen und unter häufigem Rühren kochen, bis er gerade anfängt, Farbe anzunehmen, etwa 1 Minute. Fügen Sie Knoblauch, Zitronenschale und rote Paprikaflocken hinzu und kochen Sie unter Rühren etwa 30 Sekunden, bis sie duften. Vom Herd nehmen und ruhen lassen, bis die Nudeln fertig sind.

Schritt 3

Nudeln und Basilikum mit der Spargelmischung in den Topf geben und auf mittlere Hitze zurückstellen. Drücken Sie den Saft von beiden Zitronen in einen Topf und fügen Sie 2 Unzen hinzu. Parmesan und 1 Tasse reservierte Nudelkochflüssigkeit. Kochen, kräftig schwenken und bei Bedarf mehr Nudelkochflüssigkeit hinzufügen, bis die Sauce cremig und emulgiert ist und die Nudeln überzogen sind, ca. 1 Minute. Abschmecken und bei Bedarf mit mehr Salz würzen. Knoblauch entfernen und wegwerfen.

Schritt 4

Die Nudeln auf Schalen verteilen, jeweils einen Zitronenstreifen hineinlegen und mit mehr Parmesan bestreuen.

Wie würden Sie Spaghetti al Limone mit Spargel bewerten?

Liebte das Rezept, fügte einige Austernpilze und Kirschtomaten hinzu und sautierte auch einige Garnelen. perfektes Abendessen!

Ich habe das schon viele Male gemacht und ich muss es euch sagen. FANTASTISCH !! Wenn Sie eine schnelle, leichte und einfach zuzubereitende Mahlzeit wünschen, dann ist dies das Richtige für Sie.

Exzellent. Ich habe weniger Öl verwendet, mehr Spargel und weniger Zitrone (1,5 statt 2). Verwendet auch traditionelle Zitronenschale, da die breiteren Zitronenschalenstreifen bitterer sind.

Ich mache dieses Nudelgericht zum zweiten Mal. Es ist einfach, so unglaublich lecker und es ist der beste Weg, mein Kleinkind dazu zu bringen, Spargel zu essen! Wird zu einem festen Bestandteil, wenn ich Abendessen koche.

Habe es gestern Abend zum Abendessen gemacht, hatte aber keinen Spargel zur Hand, also fügte ich etwas Hühnchen ohne Knochen hinzu, um es zu einer Mahlzeit zu machen. Es war ziemlich lecker, für einige Geschmacksknospen etwas schwer auf der Zitrone, wird sich aber auf jeden Fall anpassen und wieder machen! Ich denke, das würde mit Garnelen / Meeresfrüchten sehr gut funktionieren, werde das beim nächsten Mal versuchen.

Soooo ölig und langweilig. Das Verhältnis von Gemüse zu Pasta war auch aus.

Wir haben das absolut geliebt! Es war schnell und einfach und lecker und kann auf so viele Arten angepasst werden, je nachdem, was sich im Kühlschrank und in der Speisekammer befindet. Ich habe noch ein paar Erbsensprossen dazugegeben und mit etwas Fenchelpollen und schwarzem Pfeffer garniert. Das wird regelmäßig in unserer Rotation sein

UNGLAUBLICH. Auch einige Kirschtomaten und Zwiebeln hinzugefügt. Also schnell und einfach.

Das war absolut KÖSTLICH und ist jetzt eines meiner Lieblings-Pastarezepte. Ich habe es genau nach Rezept zubereitet. Ich habe das schon dreimal für meinen Freund und mich gemacht - wir können einfach nicht genug davon bekommen. So einfach und doch so göttlich. Danke!!

Das war fantastisch! So frisch und würzig. Ich habe den Knoblauch behalten und die Zitrone nach dem Rezept verwendet. Könnte das Öl beim nächsten Mal halbieren, da es für meinen Geschmack etwas zu ölig war

Das hat meine Tochter heute Abend zum Muttertag gemacht. Wir haben auch zuerst einige Garnelen im Öl angebraten und entfernt, bevor wir mit den nächsten Schritten fortfahren. Dies kam wunderbar zusammen und kann es kaum erwarten, es wieder zu machen. Mit oder ohne Garnelen. Einfach traumhaft.

Ich fand es toll, wie frisch dieses Rezept geschmeckt hat! Normalerweise lieben wir Spargel nicht, aber dieses Rezept hat dazu geführt, dass das Essen wie Süßigkeiten schmeckt. Wenn ich es wieder mache, möchte ich den Knoblauch hacken und stattdessen drin lassen.

Diese Pasta hat mich daran erinnert, was es heißt, Pasta zu kochen. Es ist so frisch und einfach. 10/10

So gut! Ich habe das Rezept geviertelt, da ich nicht viel Spargel hatte und etwas in Scheiben geschnittene gegrillte Hähnchenbrust hineingeworfen. Den zerdrückten Knoblauch habe ich gehackt und drin gelassen. Es war perfekt! Eine gute Möglichkeit, Reste zu verwerten und auch eine leckere Mahlzeit zu sich zu nehmen. oder eigentlich 2 Mahlzeiten. Es hat viel gebracht!

Spektakulärer Geschmack! Lektionen, die ich bei den ersten beiden Malen gelernt habe: Seien Sie vorsichtig, wenn Sie das Nudelwasser hinzufügen - tun Sie nicht alles auf einmal! Träufeln Sie es ein, bis es eine schöne Emulsion / dicke Textur hat, um die Nudeln zu bedecken. Ein Teil meines Spargels war ziemlich dick, also habe ich die Scheiben der Länge nach aufgeschnitten. und fügte einige übrig gebliebene Zuckerschoten hinzu, die verwendet werden mussten, und einige Karottenbänder. Werfen Sie einige übrig gebliebene Semmelbrösel mit brauner Butter und Parmesan, um das Ganze zu krönen. KILLER-Geschmack und am nächsten Tag noch besser.


Mehr Spargelbeilagen, die wir lieben

Zubereitungszeit 5 Minuten bis 10 Minuten

Kochzeit 10 Minuten bis 15 Minuten

  • ohne Weizen
  • wenig Kohlehydrate
  • fischfrei
  • erdnussfrei
  • Vegetarier
  • schalentierfrei
  • ohne Schweinefleisch
  • pescatarian
  • zuckerbewusst
  • Gluten-frei
  • baumnussfrei
  • sojafrei
  • eifrei
  • ohne rotes Fleisch
  • Alkoholfrei
  • Kalorien 101
  • Fett 7,8 g (12,1%)
  • Gesättigt 1,6 g (7,8%)
  • Kohlenhydrate 5,8 g (1,9 %)
  • Ballaststoffe 2,7 g (10,6%)
  • Zucker 2,4 g
  • Protein 4,0 g (7,9%)
  • Natrium 286,8 mg (11,9%)

Zutaten

fein geriebener Parmesankäse

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Anweisungen

Ein Gitter in der Mitte des Ofens anordnen und den Ofen auf 425°F vorheizen. Ein umrandetes Backblech mit Pergamentpapier auslegen.

Von 1 Pfund Spargel die Enden abschneiden und auf das Backblech legen. 1/2 Unze Parmesankäse fein reiben (ca. 1/4 gepackte Tasse). 2 Knoblauchzehen hacken und über den Spargel streuen. Den Saft von 1/2 mittelgroßer Zitrone (ca. 1 1/2 Esslöffel) über den Spargel pressen. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln. Mit 1/2 Teelöffel koscherem Salz, 1/4 Teelöffel schwarzem Pfeffer und der Hälfte des Parmesans bestreuen und gut vermischen.

Den Spargel in einer einzigen Schicht anrichten. Mit restlichem Parmesan bestreuen. 10 bis 15 Minuten backen, bis der Spargel knusprig-zart ist.

Rezeptnotizen

Lagerung: In einem luftdichten Behälter bis zu 4 Tage kühl stellen.


Dieser mit Zitrone geröstete Spargel ist unglaublich einfach zu machen — weniger als 5 Minuten Vorbereitungszeit und etwa 10 Minuten im Ofen! Bonus: es kann gemacht werden in nur eine Pfanne! Bereiten Sie es vor, schieben Sie es in den Ofen, und Sie sind fertig.

Hier sind die grundlegenden Schritte zur Herstellung von geröstetem Zitronenspargel mit Parmesan:

  1. Stellen Sie Ihren Ofen auf 425 Grad F ein.
  2. Eine große Backform mit Pergamentpapier auslegen oder leicht mit Antihaft-Kochspray einstreichen.
  3. Den Spargel in die Pfanne geben, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Bestreichen wenden und den Spargel dann in einer einzigen gleichmäßigen Schicht anrichten.
  4. Zitronensaft über den Spargel träufeln, gefolgt von 1/4 Tasse geriebenem Parmesan.
  5. Backen, bis der Spargel außen knusprig und innen zart ist.
  6. Aus dem Ofen nehmen und mit restlichem Parmesankäse belegen. Sofort servieren.

Wie lange sollte man Spargel rösten?

Dieser mit Zitrone geröstete Spargel muss im Ofen backen für 8 bis 10 Minuten.

Gebratene Spargelvariationen zum Probieren

Try mit Meyer Zitronen mit diesem einfachen Spargelrezept, wenn sie verfügbar sind. Sie sind etwas süßer, verleihen dem Gericht aber dennoch eine helle Säure.

In Betracht ziehen etwas Knoblauchpulver hinzufügen mit Salz und Pfeffer, um das Geschmacksprofil zu verbessern!

Streuen Sie ein paar zerdrückte Paprikaflocken über dem Zitronen-Parmesan-Spargel, sobald er fertig ist, für ein wenig zusätzliche Hitze!


Zubereitung von frischem Spargel vor dem Heißluftfrittieren

Das Trimmen des Spargels nimmt keine Zeit in Anspruch. Waschen und trocknen Sie den Spargel, dann schneiden Sie die Enden ab und stellen sicher, dass die holzigen Enden entfernt wurden.

Schneiden Sie die Enden ab, indem Sie entweder etwa 1/2-1 Zoll der Enden mit einem scharfen Messer abschneiden oder die Enden abbrechen.

Sie haben die Wahl, entweder zu schneiden oder zu schnappen. Beachten Sie, dass Sie bei der Verwendung der Schnappmethode aufgrund des Gewichts jedes einzelnen Speers mindestens einen zusätzlichen Zentimeter Spargel verlieren, von dem aus er natürlich schnappt.

Da die Mitte des Heißluftfritteusenkorbs einen Durchmesser von etwa 7&8243 hat, habe ich die Enden abgeknickt. Außerdem war es ein lustiger Schritt. Allerdings habe ich die Enden aufgehoben und plane, eine Suppe daraus zu machen.

So schnappt man Spargel

Um Spargel zu knacken, nehmen Sie jeden Stiel auf und legen Sie ihn zwischen Ihre Hände. Biegen Sie jede Seite vorsichtig in die gleiche Richtung, bis das Ende abbricht.

Achten Sie darauf, bei Bedarf mehr zu schneiden, damit der Spargel in die Heißluftfritteuse passt.


Pasta mit Zitrone, Spargel, Artischocken und Prosciutto

wir lieben das Zeug. Und dieses Jahr habe ich eine cremige, verträumte Pappardelle Pasta mit Zitrone, Spargel, Artischocken und Prosciutto gemacht, perfekt!

Ich mag cremige Pasta, aber keine klebrigen Saucen. Diese Pasta hat eine ordentliche Menge Sahne, aber die Zitronen- und Hühnerbrühe verringert die Reichhaltigkeit und nach etwas Reduzieren ist die Sauce leicht und seidig. Es ist genau richtig, die zarte Pappardelle und den salzigen Prosciutto zu umhüllen.

Ich kann Pappardelle wärmstens empfehlen, sie behält wirklich ihre Form und Textur und die Reste am nächsten Tag waren nicht von dieser Welt. Verwenden Sie eine importierte Pappardelle, wenn Sie können, oder ersetzen Sie sie durch eine andere Pasta mit breitem Strang, wie Fettucine.

Ich habe nicht viel zu dieser Pasta zu sagen, schau sie dir einfach an

Es ist einfach zuzubereiten, liefert ein typisches Frühlingsgeschmacksprofil, es ist cremig, zitronig, frisch, leicht, salzig und herzhaft. Das musst du schaffen!

Wenn Sie dies versucht haben Pasta mit Spargel und Prosciutto oder ein anderes Rezept auf dem Blog, dann vergiss es nicht, das Rezept zu bewerten und lass mich in den Kommentaren unten wissen, wie deins ausgefallen ist

Ich liebe es von dir zu hören! Du kannst auch FOLGE MIR auf FACEBOOK, TWITTER, INSTAGRAM und PINTEREST, um mehr von dem zu sehen, was ich in meiner Küche koche und Rezepte.


  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund Spargel, holziger Teil der Stiele entfernt
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Schale und Saft von ½ Zitrone
  • 2 Esslöffel frisch geriebener Parmesan

In einer 10-Zoll-Bratpfanne das Olivenöl erhitzen, bis es sehr heiß ist. Den Spargel dazugeben und großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Kochen Sie unter häufigem Wenden 4 Minuten lang. Bringen Sie die Pfanne in den Ofen und kochen Sie, bis der Spargel knusprig-zart ist, 6 bis 8 Minuten (je nach Dicke des Spargels).

Den Spargel aus dem Ofen nehmen und in eine große hitzebeständige Schüssel geben. Zitronenschale und -saft über den Spargel streuen und vermengen. Den Spargel auf eine Servierplatte geben und mit Parmesan garnieren. Sofort servieren.



Bemerkungen:

  1. Jonam

    Ich finde, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin sicher. Wir werden diskutieren. Schreiben Sie in PM, wir werden kommunizieren.

  2. Azeem

    Bravo, this magnificent thought has to be precisely on purpose

  3. Darryl

    Sie liegen falsch. Ich bin sicher. Schreib mir per PN, diskutiere es.

  4. Borre

    Wer weiss es.



Eine Nachricht schreiben