at.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Kalte Gurkensuppe mit Avocado

Kalte Gurkensuppe mit Avocado


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Einen Kürbis schälen, reiben und halbieren. In Scheiben schneiden, in einen Roboter / Mixer geben und sieben. Avocado halbieren, Kerne entfernen, Kerngehäuse mit einem Teelöffel entfernen und in einen Mixer geben. Avocado mit etwas Zitronensaft beträufeln und alles auf dem Roboter mahlen. Fügen Sie den fetten Joghurt, Salz und Pfeffer hinzu und mischen Sie mit dem Roboter. Um die Sahne zu verdünnen, fügen Sie Wasser oder Milch hinzu (ich habe Reismilch verwendet). Wer Dill mag, kann ein paar Blätter fein hacken und mit Sahnesuppe mischen. Wenn es nicht Ihrem Geschmack entspricht, verwenden Sie es nur zur Dekoration.

Die Tomate in Würfel schneiden, die Zwiebel putzen und so klein wie möglich schneiden, ebenso die Peperoni. Das Gemüse in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 1 EL Olivenöl oder ein Salatöl dazugeben.

Die Suppe mit der Gemüse- oder Walnussmischung servieren. Ein paar Tropfen Öl darüber streuen und mit Dillblättern dekorieren.

Guten Appetit! Liebenswürdig!!




KALTE AVOCADO-SUPPE MIT GURKE UND MINZE

Kalte Avocadosuppe mit Gurke und Minze ist eine der einfachsten Suppen, die im Sommer zubereitet werden kann, an heißen Tagen, wenn Sie den Herd nicht anmachen möchten. Es ist eine gesunde Cremesuppe, die extrem einfach zuzubereiten ist und in die Sie nach Belieben zerdrückten Knoblauch, Gemüse, Peperoni oder Gewürze hinzufügen können.

Von dem Moment an, in dem Sie die Zutaten haben und bis Sie die kalte Suppe fertig haben, vergehen nicht mehr als 5 Minuten Zubereitung, in der wir die Gurke, Avocado und das Waschen der Minzblätter reinigen.

Ich liebe Cremesuppen, und im Sommer sind kalte Suppen eine wahre Freude für Seele und Körper.

Ich habe über 25 Jahre in einem Mehrfamilienhaus gelebt, in einer Wohnung im 4. Stock von 4. Der Sommer kam mir höllisch vor. Vor dem Schlafzimmer ging die Sonne auf, mittags heizte sie die Decke, dann ging sie vor dem Wohnzimmer und der Küche unter. Es gab Tage, da musste ich mein T-Shirt nass machen, weil ich zu Hause bleiben konnte. Nachts konnte ich die Wände kochen spüren. Als ich es schaffte, die Klimaanlage einzuschalten, war es einfacher und ich schaffte es sogar, etwas im Ofen zu kochen.

Aus dieser Zeit blieb mir die Nostalgie einer anderen kalt zubereiteten Suppe & # 8211 Tara-Suppe & # 8211 kalte Suppe mit Joghurt und Gurke zubereitet. Auch dieses Rezept ist von der Idee dieser Suppe ausgegangen.

Wenn der Joghurt in der Krabbelsuppe mit Wasser vermischt wird, habe ich in der vorliegenden Suppe den bereits verdünnten Trinkjoghurt verwendet. Sie können stattdessen geschlagene Milch, Sana oder Kefir verwenden. Verwenden Sie, was Ihnen gefällt und Sie zu Hause haben.

Würzen kalte Avocadosuppe mit Gurke Ich habe frische Minze verwendet, aber du kannst sie durch trockene ersetzen. Sie können auch andere Grüns wie Petersilie, Dill, Basilikum oder frischen Oregano & # 8211 probieren.

Wenn Sie etwas Peperoni hinzufügen, beschleunigen Sie den Stoffwechsel.

Knoblauch habe ich nicht gegeben, nur zum Schluss habe ich etwas Knoblauchpulver in die Schüssel gestreut und es hat mir sehr gut gefallen. Zusammenfassend empfehle ich, es zu verwenden, wenn Sie es im Allgemeinen konsumieren.

In die kalte Avocado-, Gurken- und Minzsuppe die Zutaten verbinden sich perfekt und bringen eine frische Note, Aromen und einen sehr angenehmen Geschmack.

Ich glaube nicht, dass Sie Kinder haben werden, die solche Suppen sehr gerne essen, aber wenn Sie ihnen von klein auf beibringen, Avocados zu essen, dann ist die Suppe perfekt für die ganze Familie.

Für alle Liebhaber von Avocados und gesunden Rezepten wird diese Suppe an heißen Sommertagen ein wahrer Genuss.

Jetzt überlasse ich die Zutatenliste und wie man sich darauf vorbereitet kalte Avocadosuppe mit Gurke und Minze:

ZUTAT:

1 Avocadostute & # 8211 verzehrfertig

3/4 mittelgroße Fabio-Gurke (nicht sehr dick)

500 ml kalter Trinkjoghurt (aus dem Kühlschrank)

8 frische Minzblätter

1 kleine Zehe zerdrückter Knoblauch oder 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver

Ich habe die Zutaten vorbereitet, dann habe ich die Avocado geschält und die Kerne entfernt. Ich habe die Gurke geschält und in Viertel geschnitten.

Ich habe alle Zutaten in den Mixer gegeben, Salz, ein paar Scheiben Peperoni hinzugefügt und den Trinkjoghurt eingegossen. Wenn Sie Knoblauch hinzufügen möchten, fügen Sie ihn zu diesem Zeitpunkt hinzu.

Mit Hilfe des Mixers habe ich in weniger als einer Minute kalte Avocado-Gurken-Suppe mit Minze bekommen. Ich probierte und fügte Salz hinzu. Ich esse etwas salziger, daher gut zum Schluss abschmecken und nach Belieben würzen.

Ich habe es pur gegessen, mit ein paar Scheiben scharfer Paprika und mit schwarzem Salz bestreut. Schwarzes Salz diente eher der Dekoration.

Es ist eine dicke Sahnesuppe. Sie können es mit kaltem Trinkjoghurt verdünnen und weitere 100 ml hinzufügen.

Wie Sie sehen, ist kalte Avocadosuppe mit Gurke und Minze sehr schnell zubereitet. Es endet genauso schnell.

Ich kann es kaum erwarten, dass du mir sagst, ob es dir gefallen hat!

Ich überlasse Ihnen auch zwei Ideen für ein gesundes Avocado-Dessert: Avocado-Eis und Avocado-Schoko-Pudding.


Kalte Gurkensuppe mit Avocado

Kürbis schälen, reiben und vierteln. Ein Viertel der Gurke zum Garnieren aufbewahren, den Rest in große Stücke schneiden und mit der Hälfte des Zitronensaftes in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben.
Passen Sie, bis Sie ein Püree erhalten.

Alles, was Sie über die Küchenmaschine wissen müssen

Avocado halbieren, Kerne entfernen und säubern. Die Hälfte zum Garnieren aufbewahren und den Rest zusammen mit Joghurt, Tabasco-Sauce und Olivenöl (2 Esslöffel) über dem Gurkenpüree in einen Mixer geben. Mischen, bis eine cremige Zusammensetzung entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen und Zitronensaft (wenn gewünscht) hinzufügen. Halten Sie das Püree bis zum Servieren kalt! Die Hälfte der Avocado, Gurkenstück, rote Zwiebel, Tomate in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Mit Olivenöl beträufeln und mit Basilikum bestreuen.
Probieren Sie kalte Suppe und passende Gewürze. Wenn es zu dick ist, etwas kaltes Wasser hinzufügen. Die Suppe in kalte Schalen gießen und mit der Mischung aus gehacktem Gemüse und Olivenöl dekorieren.

Mit Schwarzbrot mit Samen servieren!

Ich warte auf dich für mehr Bilder und einfache Rezepte auf meinem Blog: calatorii-culinare-adina.blogspot.ro/


Ein Rezept vorgeschlagen von: Adriana Dumitru (Adriana_Dumitru_1)


Das Rezept wurde in einem Buch mit Live-Food-Rezepten veröffentlicht. Deshalb kann kalte Suppe für Vegetarier und Anhänger einer natürlichen Ernährung eine inspirierende Wahl sein, basierend auf einem hohen Anteil an Rohkost.

"Live Food" ist ein Konzept, das sich auf vegetarisches Essen bezieht, das ohne Feuer zubereitet wird. Sie wird auch „natürliche Ernährung“ genannt.

Diese Diät, die auf roh verzehrten pflanzlichen Nahrungsmitteln basiert, ist inspiriert von den Prinzipien des griechischen Arztes Hippokrates, der sagte, dass Nahrung unsere Medizin sein sollte und Medizin unsere Nahrung sein sollte.

Wir sehen also einen engen Zusammenhang zwischen dem, was wir essen, und der Gesundheit des Körpers. Unsere Nahrung muss so natürlich und gesund sein, dass sie uns heilen oder vor Krankheiten schützen kann.

Rohkost sind lebende Nahrungsmittel, die dem Körper das geben können, was er braucht: reinigend, nährend und stärkend.

Tatsächlich wird Lebendfutter mit einem besseren Maß an Gesundheit, Fitness und Immunität gegen Krankheiten in Verbindung gebracht. Einige Autoren behaupten, dass diese Therapie auch zur Heilung schwerer Krankheiten wie Krebs beitragen kann.

Lebendfutter bedeutet alles, was pflanzlich ist, ohne Fleisch, Eier und Milchprodukte. Manches Gemüse wird gekocht, aber nicht bei Temperaturen über 40 Grad Celsius.


GREEN SMOOTHIE DETOXIFYING MIT SELLERIE, GURKE UND APFEL

Ich gehöre zu den Menschen, die sich immer freuen, wenn der Frühling kommt. Aus verschiedenen Gründen. Draußen wird es heiß, Schneeglöckchen erscheinen, Hyazinthen, der Tag der Frau kommt, es wird später dunkel… Es ist, als ob wir frischer werden und neue Pläne schmieden.

Wann ist es ratsam, eine Kur mit einem entgiftenden grünen Smoothie zu beginnen?

Der Frühling ist neben dem Herbst, wenn wir viel frisches Gemüse und Obst haben, eine der guten Zeiten, in denen wir uns nach so vielen schweren Wintergerichten voller Schweinefett und vielen Mayonnaise, aber auch überschüssigem Essen aus der Weihnachtszeit, entgiften können mit Süßigkeiten und anderen Mehlzubereitungen, unter Ausnutzung des grünen Gemüses, das auf dem Markt erscheint, scheint uns eine radikale Änderung der schweren Ernährung mit Salat, Radieschen und Frühlingszwiebeln, aber auch den Brennnesseln, die die Stände füllten, a vor wenigen Jahren auf dem Markt.

Der erste Schritt zu einer gesunden Ernährung & #8211 grünem Gemüse

Ein entgiftender grüner Smoothie mit Sellerie, Gurke und Apfel ist für mich ein guter Start, um den Körper von den im Winter angesammelten Giftstoffen zu befreien, zumal ich meine Stunden im Fitnessstudio oder auf dem Rad intensiviert habe. Es war ziemlich schwierig für mich, mich für die Zutaten zu entscheiden, die ich noch verwenden kann, es sind unzählige und Sie können es mit viel Gemüse und Obst voller Antioxidantien und sehr nahrhaft probieren.

Ein gesunder Smoothie und mehr & # 8230

Mit Hilfe eines Mixers können Sie in wenigen Minuten einen gesunden Smoothie voller Vitamine, Proteine ​​und Ballaststoffe zubereiten, und wenn Sie versuchen, sich richtig zu ernähren mit so vielen gesunden Rezepten und einem regelmäßigen Verzehr von mindestens zwei Litern Wasser pro Tag, ohne natürlich die zur Beseitigung einer sitzenden Lebensweise unbedingt notwendige Bewegung zu vernachlässigen, können Sie neben dieser Entgiftung sogar eine Verbesserung der Figur erreichen, verbunden mit dem Schutz des Körpers vor bestimmten Krankheiten und der langfristigen Erhaltung der Gesundheit.

Zutat:

  • 3 Stk. Selleriestange Sellerie
  • 1. März
  • 1 Stk. Gurke
  • 3 - 4 Salatblätter
  • 2 Sträuße Brokkoli
  • 1 grüne Zitrone
  • 1 Stk. Ingwer (2cm)

Vorbereitungsmethode:

Viele Leute zögern, diesen grünen Smoothie zu machen, weil er leicht bitter ist, weil grünes Gemüse vorherrscht, aber Sie können seine Süße verbessern, indem Sie 2 grüne Äpfel verwenden oder andere Früchte hinzufügen, wie eine Birne oder ein dickes Stück frische Ananas Sie können die Brokkolisträuße aus dem Inhalt entfernen. Soweit ich dokumentiert habe, muss zur Vermeidung des bitteren Geschmacks ein Anteil von höchstens 70-80% Gemüse beibehalten werden.

Bereiten Sie zuerst die Gurken- und Apfelwürfel vor, die Sie in einen Mixer geben, dann fügen Sie Brokkoli und einige Salatblätter hinzu.

Die gehackten Selleriestangen in kleineren Stücken dazugeben, dann mit dem Saft und der Schale einer Limette auffüllen.

Zum Schluss den gehackten oder geriebenen Ingwer dazugeben und ein Glas kaltes Wasser aus dem Kühlschrank (250 ml.) dazugeben.

Mischen Sie sie einige Minuten lang, bis Sie einen feinen und ziemlich homogenen Smoothie erhalten, und fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu, wenn Sie es zu dickflüssig finden.

Sie erhalten ein nährstoffreiches Getränk, das Sie frühmorgens erfrischt, besonders wenn Sie es nicht gewohnt sind, den ganzen Tag über genügend Obst oder Gemüse zu essen, und Sie können sogar eine Portion für später im Kühlschrank aufbewahren.


Der Nährwert und die gesundheitlichen Vorteile von Gurken

Allgemein, Gurke ist aus ernährungsphysiologischer Sicht ein sehr interessantes Lebensmittel und eignet sich für Diäten, weil es kohlenhydratarm und wasserreich ist.

Nährwert

  • Gurken bestehen zu etwa 97 % aus Wasser.
  • Sie sind kohlenhydrat- und proteinarm und enthalten kein Fett.
  • Außerdem sind sie reich an Antioxidantien und enthalten die Vitamine A, B und C.
  • Obwohl sie nicht als reich an Mineralien gelten, sie enthalten eine geringe Menge an Phosphor, Eisen, Kalium, Magnesium und Schwefel.

Nutzen für die Gesundheit

Gurken bieten viele gesundheitliche Vorteile, wie zum Beispiel:

  • Ich bin ein natürliches entzündungshemmendes Mittel aufgrund ihres hohen Wassergehalts.
  • Hilft Stress zu kontrollieren. Gurken enthalten eine beträchtliche Menge an Vitamin B, das hilft, das Nervensystem zu entspannen und die Auswirkungen von Angstzuständen zu lindern.
  • Ich unterstütze die Darmpassage aufgrund des hohen Wasser- und Ballaststoffgehalts.
  • Es hilft Ihnen, Ihr Gewicht zu halten, da es sich um ein Lebensmittel mit einer sehr geringen Kalorienaufnahme handelt.
  • Verhindern Sie Bluthochdruck. Gurken enthalten Kalium, ein Mineral, das mit Hypotonie verbunden ist. Kalium spielt eine wichtige Rolle bei der Natriumausscheidung über den Urin (das hilft, Bluthochdruck zu verhindern).

Rezept für Avocado- und Gurkensuppe

Das Rezept für Avocado-Gurken-Suppe ist schnell, gesund und einfach zuzubereiten. Für die Zubereitung benötigst du nur zwei Grundzutaten. Sie können jedoch mehr hinzufügen, je nachdem, was Sie in der Küche haben. In diesem Artikel stellen wir Ihnen zwei Möglichkeiten vor, damit Sie das Rezept Ihrem Geschmack anpassen können.


Kalte Avocadosuppe

Kalte Suppen schienen schon immer eine gute Wahl für heiße Sommertage zu sein. Wir ernähren, hydratisieren, energetisieren und kühlen gleichzeitig ab. Ich kann Ihnen viele Kombinationen anbieten, die unsere Bistro-Kunden geliebt haben, aber ich denke, dass kalte Avocadosuppe von allen am besten zur Jahreszeit passt.

Über die Vorteile, die der Verzehr von Avocado unserem Körper bringt, haben wir hier geschrieben.

Zu der klassischen Avocado-Gurke-Minze-Kombination habe ich 2 Überraschungselemente hinzugefügt: Apfel und Thymian. Das Ergebnis: eine Geschmacksexplosion. Für die Konsistenz habe ich Sonnenblumenkerne verwendet, die geschmacklich neutraler sind. Achten Sie darauf, das Topping für zusätzliche Textur und Geschmack hinzuzufügen.

Was wir brauchen, um kalte Avocadosuppe zu machen:

  • 1 Avocado
  • 1 Gurke
  • 1 Apfel (am besten grün)
  • ein paar Minzblätter
  • grüner Thymian
  • eine Handvoll Spinat
  • 50 gr Sonnenblumenkerne
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 150 ml Wasser
  • Salz, Zitrone nach Geschmack.

Die Mengen beziehen sich auf 2 Portionen.

Zum Bestreichen:

Wie wird es gemacht:

Alle Zutaten gut waschen.

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Alle Zutaten für die Suppe in den Becher eines Mixers geben und gut vermischen, bis eine Creme entsteht. Gegen Ende Salz und Zitrone nach Geschmack hinzufügen. Wenn wir eine flüssigere Konsistenz wünschen, können wir die Wassermenge ergänzen. Wir können sogar 2-3 Eiswürfel hinzufügen.

Für das Topping die Gurken und die Zitrone gut waschen und in Würfel schneiden, ohne sie zu schälen. Mit Salz und Thymian abschmecken.

10 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen, aber nicht mehr, da die Zutaten roh sind, oxidieren sie.


Kalte Tomatensuppe (Gazpacho) - ein erfrischendes und gesundes Sommerrezept

Gazpacho-Suppe ist ein Sommerrezept, das aus der mexikanischen Küche stammt und auf der ganzen Welt bekannt ist. Es ist sehr lecker und würzig, aber besonders gesund, da alle Gemüse roh sind und nicht gekocht werden müssen.

Gazpacho kalte Tomatensuppe

Kalte Tomatensuppe - Rezept

Die Mexikaner nannten diese Suppe "Suppe des armen Mannes", weil das Originalrezept nur sehr wenige Zutaten enthielt: Wasser, altes Brot und Olivenöl, zu einer feinen Paste vermischt. Später wurde das Rezept mit Gemüse verfeinert.

• 1 kg Tomaten
• 2-3 Gurken
• 1 Paprika
• 1/2 Zwiebel
• 1 Knoblauchzehe
• 50 ml Öl
• 2 Esslöffel Essig
• 250 ml Wasser
• 2 Scheiben Brot
• 1 Teelöffel Salz
• optional: gemahlener weißer Pfeffer

Die Tomaten müssen fleischig und sehr gut gekocht sein.

Alles Gemüse waschen. Die Stiele von den Tomaten entfernen und vierteln. Dann die Gurkenköpfe abschneiden. Kürbis schälen, reiben und in kleine Würfel schneiden. Sie können die Paprika in geeignete Würfel, die Zwiebel in Streifen und das Brot in mittelgroße Stücke schneiden.

Das gehackte Gemüse in einen großen Topf geben und das Brot und die Knoblauchzehe hinzufügen. Über die Zutaten und 125 ml Wasser gießen.

Der schönste Teil folgt: Alle Zutaten in der Schüssel mit einem Vertikalmixer vermischen. Wenn Sie kein solches Gerät im Haus haben, können Sie einen Mixer oder eine Küchenmaschine verwenden, bis alles zu einer saftigen, homogenen Zusammensetzung wird. Dann Olivenöl, Essig und Salz hinzufügen. Mischen Sie erneut, etwa 1 Minute, um die Suppe gut zu vermischen.

Wenn Sie eine cremigere und feinere Suppe wünschen, streichen Sie diese mehrmals durch ein Sieb. Dieser Schritt ist optional. Hilft Tomaten- und Paprikaschalen zu entfernen. Zum Schluss die Suppe mit einem Löffel auspressen, bis die ganze Suppe durch ein Sieb geht. Die Schalen und Samen bleiben draußen.

Probieren Sie Salz und Essig. Damit sich die Aromen vermischen und die Suppe einen perfekten Geschmack hat, lassen Sie sie vor dem Servieren 3 Stunden im Kühlschrank ruhen.

Die Suppe in Schüsseln, Gläsern oder Tassen servieren, mit ein paar Blättern Petersilie oder grünem Dill, Minze oder Basilikum darüber. Manche Leute servieren diese Suppe mit Croutons.

Wenn Sie möchten, dass die Suppe mehr Textur hat, können Sie sie mit ein paar Gurken- oder Pfefferwürfeln darüber servieren.

Gazpacho-Suppe ist ideal für heiße Sommertage, da sie sehr erfrischend und feuchtigkeitsspendend ist.

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


Die besten Rezepte für kalte Sommersuppen

Gurken- und Gazpacho-Suppe kommen einem vielleicht als erstes in den Sinn, wenn man über kalte Sommersuppen spricht, aber gekühlte Suppen für heiße Sommerabende können noch viel mehr sein. Hier sind einige der besten leichten, gesunden und leichten Sommersuppen zum Abkühlen von vegetarischen und veganen Mahlzeiten.

Diese Mango-Ingwer-Suppe ist eines dieser Rezepte, die Sie versuchen sollten zu glauben. Nach einem kurzen Blick auf die Liste der einfachen Zutaten – Mango, Limette, Ingwer und Peperoni – mag man es vielleicht etwas seltsam finden. Aber bevor wir weitermachen, werfen wir einen Blick auf alle Fünf-Sterne-Bewertungen und Sie werden es sich zweimal überlegen, diese feuchtigkeitsspendende und belebende Sommersuppe auszulassen. Wenn Sie außerdem auf der Suche nach einem gesunden Sommeressen sind, ist diese Mangosuppe fettfrei, kalorienarm und auch als Rohrezept erhältlich. Es ist einfach nicht besser.

Die Zutaten für dieses Rezept für kalte Sommertomaten sind ziemlich einfach: nur Tomaten, frisches Basilikum, Gemüsebrühe und Balsamico-Essig, also achte darauf, dass du frische, hochwertige Zutaten verwendest. Diese vegetarische und vegane Sommersuppe ist eine nahrhafte Art, die Tomatenernte im Garten zu präsentieren, wenn Sie das Glück haben, diesen Sommer eine zu haben!


Video: Youll never fry zucchini again, with this delicious recipe in minutes.


Bemerkungen:

  1. Dougal

    Entschuldigung dafür, dass ich mich einmische ... für mich ist diese Situation bekannt. Schreiben Sie hier oder in PM.

  2. Nabil

    Die gute Idee, es stimmt mit Ihnen überein.

  3. Goltigami

    Ich akzeptiere bereitwillig. Das Thema ist interessant, ich werde an einer Diskussion teilnehmen.

  4. Gardar

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich bin versichert. Ich schlage vor, es zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  5. Mariadok

    Ich schlage vor, Sie sehen die Website mit einer Vielzahl von Artikeln zu dem Thema, das Sie interessiert.

  6. Faulkree

    Sie schlagen die Marke. Ich denke, es ist ausgezeichnet.



Eine Nachricht schreiben